Gesellschaft

3 Bilder

… „das kann POLITIK NICHT, DAS…kann NUR GESELLSCHAFT!“ 17

Essen: NRW | ... ESSEN, Bert-Brecht-Str. LokakompassRedaktion "PresseTermin" 28.04.17 Das Miteinander in einer Gesellschaft, einem Land, einer „Kultur“ Gespräch mit NRW-Landes-Spitzen-Politikern in der „Lokalkompass“-Redaktion Essen HANNELORE KRAFT + Thomas Kutschaty EIN SATZ, gestern... eine Antwort von Frau KRAFT... die mich zu einem ERSTEN kleinen FAZIT unmittelbar nach diesem Treffen nun veranlasste...!...

Bildergalerie zum Thema Gesellschaft
15
14
14
14
2 Bilder

Veranstaltung zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 12.04.2017

Oberhausen: Gdanska | Referenten von verschiedenen Organisationen stellen ihre Sichtweise zum Bedingungslosen Grundeinkommen vor. Anschließend können Fragen gestellt werden. Nach der Pause können sich die Anwesenden im Rahmen eines Worldcafe mit den Referenten in Gruppengesprächen austauschen. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

PROST und GUTEN HUNGER.... 48

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Steele | am 04.04.2017

Essen: Freisenbruch | Schnappschuss

2 Bilder

Rosi Kirchhoff vom Roten Kreuz freut sich über neue Besucher beim Spielenachmittag für Senioren

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 31.03.2017

Bochum: DRK-Saal | Rosi Kirchhoff ist eine leidenschaftliche Spielerin. Vor einigen Jahren hob sie den erfolgreichen Spielenachmittag für Senioren beim Roten Kreuz aus der Taufe. Am kommenden Mittwoch treffen sich die Spiele-Fans nun wieder im DRK-Saal an der Voedestraße 53. Sie ist über die Jahre zur Organisatorin zahlreicher Spielrunden beim Roten Kreuz geworden. Rosi Kirchhoff macht das nichts aus, sie mag es vielmehr. Denn Spiele – die...

1 Bild

Konzertabend – Gefühle und andere Probleme

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | am 30.03.2017

Bochum: Haus der Begegnung | An dem Abend präsentiert Thomas Kletsch, durch Klavier und Gesang, (s)eine musikalische Sicht auf alltägliche Emotionen. Das Haus der Begegnung freut sich auf den Auftritt des Musikers und lädt alle Interessierten zu einem musikalisch-emotionalen Abend ein. am 13.4.2017 um 18.00 Uhr im Saal des Hauses der Begegnung Eintritt: Jeder bestimmt für sich, was ihm der Abend wert ist.

16 Bilder

Duisburg International - LKler kochen und essen asiatisch mit Sumi Lalo 13

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler | Wesel | am 26.03.2017

Oh je, ich bin noch so 'was von pappsatt:-)) Unser lieber JÜrgen hat für seine Foto-Freunde und uns mit Sumi Lalo im Katholischen Stadthaus Duisburg ein Kochtreffen für einen Asiatischen Brunch arrangiert und 20 kochfreudige kamen. Der Tisch, die LehrKüche hübsch österlich dekoriert. Alles war bestens vorbereitet, die Zutaten für die Menus an den Tischen für die Kochgruppen fertig zusammengestellt. Also Schürzen um...

1 Bild

++ SAISONSTART IM ESSENER NORDEN ++ 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 15.03.2017

Die Temperaturen steigen und in Altenessen beginnt wieder die Mortadella-Flitzer-Saison. Diesmal auf der Pole-Position gegenüber Hausnummer 97 auf der Bäuminghausstraße: ein schnittiger Metall-Bolide von Lidl Deutschland. Im Gepäck hat er zahlreiche pfandfreie Getränkedosen aus Alu und Abfall aus dem globalen Wunderland. Wird er das Qualifying schaffen? Auf der gefährlichen Strecke über marode Gehwege und vorbei an...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Das Programm der BGE:open 17 / 2 in der Wohngemeinschaft in Köln

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 02.03.2017

Köln: die Wohngemeinschaft | Unter dem Motto: »Machen-Gestalten-Informieren« finden regelmäßig in ganz Deutschland Vernetzungstreffen, die »BGE:open«, des Bündnis Grundeinkommen statt. Nach den ersten Treffen in München (2016) und Berlin (2017) findet nun die dritte BGE:open am 4. und 5. März 2017 in Köln statt. Jede(r) ist herzlich eingeladen das Bündnis Grundeinkommen (BGE) und deren Mitglieder/-innen sowie parteilose Unterstützer /-innen auf dieser...

1 Bild

Meinung Macht Manipulation

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 02.03.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Journalismus auf dem Prüfstand. Sieben junge Journalis- tinnen und sieben Journalisten stellen ihren eigenen Beruf auf den Prüfstand und gewähren einen Einblick in ihre Arbeit. Die einzelnen Autoren schreiben jeweils einen Artikel. Die Über- schrift deutet oft nur die Tiefe und Breite der Abhandlung an. Die Vielschichtigkeit der Sichtweisen fordert den Leser auf, seine eigene Vorstellungen zu bedenken und zu prüfen. Was...

1 Bild

Monatsversammlung der Gesellschaft Oberstadt im März

Enzo L. Caruso
Enzo L. Caruso | Schwelm | am 02.03.2017

Schwelm: Zur Oberstadt | Die Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt lädt am kommenden Montag, dem 06. März um 19:45 Uhr zur Vereinswirtin Ilse ins Lokal "Zur Oberstadt" ein. Dort stehen, neben einem Rückblick auf die gemeinsame Karnevalstour und einer Vorausschau auf die Teilnahme beim kommenden Schwelmer Song Contest, in erster Linie die aktuellen Aufräumtätigkeiten und Umzugsarbeiten des Bauplatz sowie die Ergebnisse des "Ideenausschuss zum...

1 Bild

"Liebe und Frieden und so": Studierende der Folkwang Universität zeigen "Homo Empathicus" im Theater Unten

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 22.02.2017

Auch in diesem Jahr stellen Studierende der Folkwang Universität der Künste in einer Produktion im Theater Unten des Schauspielhauses ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis. Regisseur Thomas Ladwig hat sich gemeinsam mit ihnen eines hochinteressanten Stücks angenommen: Rebekka Kricheldorfs „Homo Empathicus“. Man stelle sich vor, das Leben wäre eine immerwährende „Liebe und Güte“-Meditation. Was zunächst als...

1 Bild

Gelungene Gesprächsrunde mit Prälat Dr. Karl Jüsten und Dagmar Freitag MdB

Dagmar Freitag
Dagmar Freitag | Iserlohn | am 20.02.2017

Kürzlich begrüßte die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag mit Prälat Dr. Karl Jüsten einen hochrangigen Vertreter der katholischen Kirche zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung im Mendener Kulturzentrum Theater am Ziegelbrand. Prälat Jüsten leitet das Kommissariat der deutschen Bischöfe - Katholisches Büro in Berlin und ist damit der offizielle Repräsentant der katholischen Kirche auf bundespolitischer...

1 Bild

Bochumer Kirchen freuen sich auf das bundesweite Ökumene-Fest vor ihrer Haustür

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 17.02.2017

Die christlichen Kirchen in Bochum begrüßen es, dass das bundesweite Ökumene-Fest im September in Bochum stattfinden wird. "Wir freuen uns, dass evangelische und katholische Christen aus ganz Deutschland auf Einladung von Kirchentag und Katholikentag, von Deutscher Bischofskonferenz und Evangelischer Kirche in Deutschland zum Ökumene-Fest in Bochum zu Gast sein werden", erklärten gemeinsam Superintendent Dr. Gerald Hagmann...

3 Bilder

Gleich drei Mülheimer Karnevalsgesellschaften feiern ein rundes Jubiläum

Die 7 scheint es in sich zu haben, zumindest, was die Mülheimer Karnevalsgesellschaften angeht. Mit der MüKaGe (gegründet 1937), der KG Blau Weiß (gegründet 1947) und den Mölmschen Houltköpp (gegründet 1957) feiern in dieser Session gleich drei Narrenzünfte einen runden Geburtstag. Ihre Geschichte zeigt: Zu allen Zeiten hatten Mülheimer das Bedürfnis nach fröhlicher Geselligkeit. Mitten in der Hitler-Diktatur und nur zwei...

Diskussion „Muslime in Deutschland“ 1

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 08.02.2017

Der Gesprächskreis Kirche und Politik trifft sich am Donnerstag, 2. März um 19 Uhr im Velberter Willy-Brandt-Zentrum, Schlossstraße 2. Das Thema der Diskussionsrunde, zu der die Abgeordnete Kerstin Griese einlädt, lautet „Muslime in Deutschland“. Sachkundiger Gesprächspartner ist Atila Ülger, Bundessprecher des Arbeitskreises muslimischer Sozialdemokraten. „Muslime haben in Deutschland längst einen Platz in der Mitte...

1 Bild

Essen: Haus der Begegnung | Spieletreff für Menschen mit und ohne Handicap

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 06.02.2017

Essen: Haus der Begegnung | Essen: Haus der Begegnung | Zum ersten Mal im neuen Jahr im neuen Haus findet der Spieletreff statt. Wir spielen in gemütlicher Atmosphäre Gesellschaftsspiele. Jeder kann kommen. Es sind einige Spiele vorhanden. Gerne können auch eigene Spiele mitgebracht werden. Wir treffen uns um 17:00 Uhr in der ersten Etage, Raum 1.02. Kaffee,Tee und Getränke werden bereitgestellt. Es ist ein offener Treff. Es ist keine...

1 Bild

Spielegruppe im CVJM Herne

Stefan Wilhelm
Stefan Wilhelm | Herne | am 05.02.2017

Herne: CVJM Herne | Wer kennt es nicht? Zuhause liegt ein Gesellschaftsspiel, das man gerne spielen würde, aber man hat einfach nicht ausreichend Mitspieler. Das soll in der neuen Spielegruppe „Rolling Dice“ des CVJM Herne nicht das Problem sein! Ab Freitag, dem 17. Februar 2017, gibt es zweiwöchig ein Spieleangebot für Jung und Alt im CVJM Herne, Sodinger Straße 3, ab 19 Uhr bis ca. 21 Uhr. Gemeinsam werden Spiele ausgesucht und dann steht dem...

1 Bild

Evangelische Kirche jetzt auch auf Facebook

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 02.02.2017

"Los geht's!" - Mit diesen Worten hat jetzt Superintendent Gerald Hagmann die Facebook-Seite der Evangelischen Kirche in Bochum gestartet. "Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über das bunte evangelische Leben in unserer Stadt und laden zum regen Austausch ein", sagte Superintendent Hagmann zum Start. Neben Infos zu kirchlichen Themen und zu den vielfältigen Angeboten der Evangelischen Kirche in Bochum soll es...

1 Bild

"Der Umgang mit Respekt ist unter die Räder gekommen"

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 24.01.2017

Ökumenischer Neujahrsempfang der Kirchen Mit dem Appell "Respekt zeigen!" haben sich Vertreter aus Kirche und Gesellschaft gegen eine zunehmende Respektlosigkeit auch in Bochum ausgesprochen. "Der Umgang mit Respekt ist unter die Räder gekommen", sagte Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch in seinem Grußwort auf dem Ökumenischen Neujahrsempfang der evangelischen und der katholischen Kirche im BOGESTRA Betriebshof...

1 Bild

Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt traf sich zur Jahreshauptversammlung 2017

Enzo L. Caruso
Enzo L. Caruso | Schwelm | am 23.01.2017

Am Samstag, dem 21. Januar trafen sich insgesamt 41 Personen zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinslokal El Gecco! Tim Bräker wurde in derem Verlauf einstimmig in die Nachbarschaftsreihen der Oberstädter aufgenommen. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Tine Brandenburger gedacht. Ingo Bortz nahm eine Ehrenurkunde für seinen Papa Ernst mit, der ein halbes Jahrhundert in den Oberstädter Vereinsreihen aktiv ist....

1 Bild

MEHR ESSEN? WARUM? 9

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 12.01.2017

589.145 Einwohner zählte die Stadt Essen am 31. Dezember 2016. Es scheint Menschen zu geben, die bei diesen Zahlen ins Jubeln verfallen. Mir ist das völlig schnuppe. Eher befremden mich Äußerungen über das mögliche Reißen einer 600.000er Marke, als ginge es um einen Wettkampf, um Sieg oder Niederlage. Wer bestimmt, wie "groß" die Stadt werden soll? "Unsere Stadt wächst weiter und soll auch in Zukunft weiter wachsen.",...

2 Bilder

VHS Gladbeck: Prominenz und Politik

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 11.01.2017

Gladbeck: Haus der VHS Friedrichstraße 55 | Das aktuelle Programm der Volkshochschule enthält neben zahlreichen Kursen und Exkursionen auch interessante Informations- und Vortragsveranstaltungen. Die VHS dient hier als Forum für die Information und offene Diskussion. Zu den prominenten Gästen zählt Jörg Armbruster. Unter dem Titel „Willkommen im gelobten Land?“ spricht der langjährige ARD-Korrespondent am 9. März über deutschstämmige Juden in Israel. Außerdem wird...

3 Bilder

"Das Altern wird einfach verschoben!" - DRK-Seniorengymnastik

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 06.01.2017

Bochum: Grundschule Preins Feld | „Im Alter sollte man es langsam angehen, sich viel ausruhen und sportlich gesehen höchstens spazieren gehen“ – ein totaler Irrglauben. Die Wahrheit: Mit zunehmendem Alter fällt uns Aktivität nur schwerer. Deshalb lassen die körperlichen Fähigkeiten nach. Wissenschaftler sprechen hier im Durchschnitt von 10 Prozent Leistungsnachlass pro Dekade. Doch das muss nicht sein. „Sich im Alter fit zu halten, ist gar nicht so schwer“,...

2 Bilder

Doku "Obdachlos": Vier Tage ein "Penner" 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 02.01.2017

Bottrop: Kulturzentrum-August-Everding | Eiskalte Nächte, abwertende Blicke, Hunger, Schmutz, Angst vor Gewalt: Obdachlose leben in einer Parallelwelt, von der viele bürgerliche Menschen kaum etwas wissen oder wissen wollen. Hüdaverdi Güngör hat sich vier Tage lang dieser Welt gestellt. Sein Dokumentarfilm "Obdachlos - Vier Tage ein 'Penner'" feiert am kommenden Samstag in Bottrop Premiere. Stoppeliger Bart, eine alte Jacke, die dunkle Mütze tief ins Gesicht...

1 Bild

Agenda 2011-2012: eine Gesellschaft von recht schaffenden Menschen, Gutbürgern und Kriminellen

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 27.12.2016

Lehrte, 27.12.2016. Das Bürgertum durchläuft eine Renaissance. Die Gutbürger übernehmen Verantwortung oder stoßen Veränderungen an, sie unterstützen ökologische und soziale Initiativen - ob im Nachbarschaftsumfeld oder im globalen Maßstab. Gemeinwohlorientierung und Selbstverwirklichung sind für sie kein Widerspruch. Dieser Avantgarde-Lebensstil verkörpert einen erwachsenen Community-Gedanken und einen zukunftsweisenden...