Gesellschaft

23 Bilder

Impressionen - Neujahrsempfang 2018 der AMJ Düsseldorf

Shahzad Tahir
Shahzad Tahir | Düsseldorf | vor 6 Stunden, 48 Minuten

Düsseldorf: Bürgerhaus Bilk | Impressionen des Neujahrsempfang 2018, veranstaltet von der Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR in Düsseldorf - Muslime für Frieden, Freiheit, Toleranz & Loyalität. Insbesondere möchte die Ahmadiyya Gemeinde mit dieser Veranstaltung daran appellieren, dass ein gemeinsames Miteinander von verschiedenen Religionen, Menschen und Ansichten auf der Basis von Frieden, Toleranz und Verständnis überall auf der Erde möglich ist, getreu...

Bildergalerie zum Thema Gesellschaft
15
14
13
14
3 Bilder

Schublade auf, Vorurteil raus! Gesellschaftskritische Ausstellung bei Clowns & Pferde

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Internationales Flair versprüht die aktuelle Kunstausstellung in der Galerie Clowns & Pferde in Frohnhausen. Dort zeigt der bulgarische Künstler Deyan Yanev seine Bilder zum Thema Society, zu Deutsch Gesellschaft. In Schubladen abgebildet finden sich unterschiedliche Berufsgruppen auf Leinwand verewigt wider. Dabei werden sie stets, im Einklang mit der Darstellungsform, überspitzt charakterisiert und mit zahlreichen...

1 Bild

Regierung ohne Volk - Warum unser politisches System nicht mehr funktioniert 1

Düsseldorf: Malkasten | Wenn sich das Parlament in einem demokratischen System von seiner Gestaltungsfunktion entfernt, bleibt dies den Bürger_innen nicht verborgen. Wachsender Populismus, eine steigende Anzahl von Protestwähler_innen und geschwächte Volksparteien sind die Folge solcher Entwicklungen. Ist die Demokratie in Deutschland ins Stocken geraten? Verlieren die Abgeordneten das Vertrauen der Wähler_innen? An welchen Stellschrauben der...

3 Bilder

Neujahrsempfang 2018

Shahzad Tahir
Shahzad Tahir | Düsseldorf | am 16.02.2018

Düsseldorf: Bürgerhaus Bilk | Sehr geehrte Damen und Herren, zum Jahreswechsel und zu den Feierlichkeiten übermitteln wir Ihnen unsere herzlichen Grüße. In Zeiten der Unsicherheit und der Bedrohung durch Gewalt und wirtschaftliche Umwerfungen, sowie der Schwierigkeiten, einander zu verstehen, geben wir die Hoffnung auf Lösungsmöglichkeiten nicht auf. Möge im kommenden Jahr durch die Gnade Gottes Vernunft über Wahn und Fanatismus siegen und Liebe...

1 Bild

Oh, Deutschland - deine Gesellschaft ist nicht und wird nicht die gleiche sein wie früher - ein Blick in die Statistik reicht 62

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 02.02.2018

Duisburg: Deutschland | Zu wünschen wäre es, dass sich die deutsche Gesellschaft zu einem Schmelztiegel mit verschiedenen Ingredienzien entwickelt. Ein einheitliches Bewusstsein von dem, was deutsch ist, befördert den Zusammenhalt in einer Gesellschaft.  Die USA haben es vorgemacht, jedenfalls ansatzweise. Viele US-Amerikaner unterschiedlichster Provenienz können sich versammeln unter dem Sternenbanner. Und dass die deutsche Gesellschaft vor...

1 Bild

Überirdische Prunksitzung: DKV Blau-Weiß Dinslaken feiert am 27. Januar im GHZ

Dinslaken: Aula GHZ | Unter dem Motto "Nicht nur im Traum fliegt der DKV durch Zeit und Raum" steht die diesjährige große Prunksitzung des DKV Blau-Weiß Dinslaken. Dinslaken. Dazu lädt der Verein am Samstag, 27. Januar, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in die Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums an der Kirchstraße ein. Der Eintritt beträgt 19 Euro, die Karten können per E-Mail an gst.dkv-blau-weiss@t-online.de oder unter Mob. 0152-56137557 in...

1 Bild

Flotte Masch-Strickkreis

Gisela Krehenwinkel
Gisela Krehenwinkel | Dorsten | am 25.01.2018

Dorsten: BiBi am See | Strickkreis für jeden, der gerne strickt und sich darüber austauscht und lieber in Gesellschaft, bei einer Tasse Kaffee handarbeitet Stricken und handarbeiten in geselliger Runde

Anzeige
Anzeige

Fokus Bildung - Transition-Town-Filmabend in der VHS

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 20.01.2018

Essen: VHS Essen | Unser Wirtschafts- und Gesellschaftssystem wird durch krisenhafte Entwicklungen zunehmend in Frage gestellt und eine Antwort ist nicht in Sicht. Die politisch und wirtschaftlich Mächtigen wurden zum Großteil an den besten Schulen und Universitäten ausgebildet. Dennoch wird Ratlosigkeit und das Fehlen von langfristigen Perspektiven zunehmend spürbar. Der Dokumentarfilm zum Thema Bildung begreift das Thema umfassender, als...

1 Bild

Jahreshauptversammlung an der Oehde

Carmen Zellmann
Carmen Zellmann | Schwelm | am 15.01.2018

Liebe Oehder, nochmal alles Liebe und Gute für das neue Jahr 2018. Wir möchten es nicht versäumen Euch noch einmal zur diesjährigen Jahreshauptversammlung einzuladen. Die Einladungen habt Ihr ja per Post ereits erhalten. Wir treffen uns am Samstag, den 27.01.18 um 18.00 Uhr im Vereinsheim. Es wäre schön, wenn wir viele Nachbarn begrüßen können. Wir freuen uns auf Euch.

1 Bild

Unser pietätloser Umgang mit Terroropfern 1

Kurt Rohmert
Kurt Rohmert | Gladbeck | am 21.12.2017

(Ein Kommentar von Kurt Rohmert unter Verwendung von Texten des Journalisten Roland Tichy) Wir brauchen schon lange starke Nerven. Terroranschläge, Morde, Gruppenvergewaltigungen, sexuelle Übergriffe, Massenschlägereien, Messserattacken, …. . Eine Endlosschleife an täglichen Nachrichten mit nie dagewesener Brutalität, die leider irgendwann nur ein Achselzucken hervorbringen wird. Jedoch: Wir sind an einem Punkt angelangt,...

1 Bild

Eine Million Euro für Kindergärten in Bochum

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 30.11.2017

Evangelische Kreissynode verabschiedet Etat 2018 Die Evangelische Kirche in Bochum wird trotz schwieriger Rahmenbedingungen auch im kommenden Jahr ihre Arbeit und ihre Angebote für die Menschen in Bochum fortsetzen können. Das ergaben die Haushaltsberatungen der Kreissynode am Mittwochabend in Harpen, an deren Ende die Synodalen den Etat 2018 in Höhe von zehn Millionen Euro einstimmig verabschiedeten. Im Verlauf der Synode...

1 Bild

Am Montag, dem 20.11.2017 trifft sich die Gesellschaft Oberstadt zur Monatsversammlung

Enzo L. Caruso
Enzo L. Caruso | Schwelm | am 17.11.2017

Schwelm: Zur Oberstadt | Am Montag, dem 20. November trifft sich ab 19:45 Uhr die Schwelmer Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt bei Vereinswirtin Ilse im Lokal "Zur Oberstadt" zur vorletzten Versammlung in diesem Jahr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die nahende Vereinsfeier am 25.11.2017 sowie die Seniorenweihnachtsfeier am 05. Dezember im Pfarrsaal St. Marien. Alle Oberstädter Vereinsmitglieder sowie die am Vereinsleben der...

1 Bild

Das gespaltene Land - Wie Ungleichheit unsere Gesellschaft zerstört 3

Landesbüro NRW der FES
Landesbüro NRW der FES | Bochum | am 10.11.2017

Bochum: Jahrhunderthaus | Die soziale Ungleichheit in Deutschland hat in den vergangenen Jahren zugenommen: so besitzen zehn Prozent der Bevölkerung mehr als 50 Prozent des gesamten Nettovermögens. Die Anzahl der Armen hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren mehr als verdoppelt. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist in Deutschland größer als in allen anderen Euro-Ländern. Soziale Ungleichheit durchdringt alle Gesellschaftsbereiche und...

1 Bild

Leiter der DRK Delegation Bangladesch zu Besuch in Oberhausen

Katrin Schubert
Katrin Schubert | Oberhausen | am 27.10.2017

Oberhausen, 27.10.2017. Emilio Teijeira, Leiter der DRK Delegation in Bangladesch, informierte die Geschäftsführerin des DRK Oberhausen, Andrea Farnschläder, anlässlich eines Besuchs über die Situation in dem südasiatischen Staat, der zurzeit wegen der Flüchtlingswelle der muslimischen Rohinya aus dem benachbarten Myanmar in den Nachrichten ist. Aufgrund zunehmender bewaffneter Auseinandersetzungen im Teilstaat Rakhine in...

BGH Urteil: Mutter- und Vaterschaft sind nicht beliebig austauschbar

Bernd Schlieper
Bernd Schlieper | Essen-West | am 17.10.2017

Nach einen Bericht von kath.net hat eine transsexuelle Frau als rechtlich anerkannter Mann ein Kind geboren. Der Bundesgerichtshof hat nun entschieden: In der Geburtsurkunde des Kindes wird die transsexuelle Person als "Mutter" eingetragen. Eine transsexuelle Frau hatte Hormone genommen, um sich in einen Mann umzuwandeln. Ihr neuer Personenstand wurde auch vor einem Amtsgericht anerkannt. Eine geschlechtsumwandelnde...

1 Bild

Hauptsache, er kommt nicht vom Weg ab! 2

Gerd Hufnagel
Gerd Hufnagel | Wattenscheid | am 17.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Die Gesellschaft Oberstadt lädt zur Versammlung im Oktober

Enzo L. Caruso
Enzo L. Caruso | Schwelm | am 11.10.2017

Schwelm: Zur Oberstadt | Am Montag, dem 16. Oktober treffen sich um 19:45 Uhr die aktiven Nachbarn der Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt im Vereinslokal "Zur Oberstadt"! Rückblicke zur Manöverkritik zum Schwelmer Heimatfest 2017 sowie zum ersten Ideenausschuss für den Festzug 2018 werden sicherlich ebenso auf der Tagesordnung stehen, wie der kommende "Gemütliche Abend" im November! Zur Monatsversammlung bei Vereinswirtin Ilse sind alle...

1 Bild

Jusos machen auf den Coming-Out-Day aufmerksam

Jusos Gladbeck
Jusos Gladbeck | Gladbeck | am 11.10.2017

Der Coming-Out-Day (COD) bzw. Coming-Out-Tag wird seit 1988 am 11. Oktober jedes Jahres begangen. Schwule, Lesben, Bisexuelle Transgender und Queers (LGBTQ) sollen sich ermutigt fühlen Flagge zu zeigen und eventuell den Mut finden sich zu „outen“. Im Alltag werden Schwule und Lesben noch immer gemobbt und ausgegrenzt. Tage wie der Coming-Out-Day sollen etwas daran ändern. Als Zeichen der Solidarität mit allen, die wegen...

3 Bilder

„Sich mal wieder richtig verwöhnen lassen!“ - im Rotkreuz-Seniorencafé

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 06.10.2017

Bochum: DRK-Saal | Plötzlich weht ein ganz anderer Wind im Saal der Rotkreuz-Geschäftsstelle in Wattenscheid - oder besser - ein ungewohnter Duft nach frischem Kaffee liegt in der Luft. Denn einmal im Monat wird der Saal zu einem Café umfunktioniert. „…und dann ist es natürlich auch ganz toll, wenn man sich einfach mal hinsetzen und verwöhnen lassen kann", berichten viele Besucher der traditionellen Veranstaltung oftmals. Für viele Besucher...

1 Bild

Neues Buch beleuchtet Pioniere der Mülheimer Wirtschaft und Gesellschaft

Es gibt sie, die Erfolgsgeschichten aus der Mülheimer Wirtschaft. Der dritte Band aus der Buchreihe „Pioniere der Mülheimer Wirtschaft und Gesellschaft“ zeigt es. 13 Autoren schlagen auf 518 Seiten einen Bogen vom Ende des 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Das von dem Wirtschaftshistoriker und ehemaligen Mannesmann-Archivar, Professor Dr. Horst A. Wessel, herausgegebene Buch dokumentiert Mülheimer Unternehmen und...

1 Bild

Gesellschaft Oberstadt freut sich auf Monatsversammlung im El Gecco

Enzo L. Caruso
Enzo L. Caruso | Schwelm | am 11.09.2017

Schwelm: El Gecco | Am Montag, dem 18. September treffen sich um 19:45 Uhr die aktiven Nachbarn der Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt in Vereinslokal El Gecco zur Monatsversammlung im September! "Oh, wie ist das schön..." - so schallte es am Montag der Siegerehrung zum Heimatfestumzug 2017 zunächst in der Eventhalle und dann - quer durch Schwelm - auf dem Weg zurück in die Schwelmer Altstadt. Nach den erschwerten Bedingungen mit dem Umzug...

1 Bild

Bochumer spendeten 2016 über 100.000 Euro für Brot für die Welt

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 01.09.2017

Superintendent Hagmann dankt allen Spendern Die Zahl klingt rekordverdächtig: Über 100.000 Euro spendeten die Bochumer Bürgerinnen und Bürger im vergangenen Jahr für die evangelische Hilfsorganisation Brot für die Welt. Insgesamt belaufen sich die Kollekten und Spenden in der Revierstadt auf genau 109.800,47 Euro, teilte der Evangelische Kirchenkreis Bochum und Brot für die Welt mit. Davon entfallen auf Kollekten in den...

2 Bilder

Der Pfarrer der Zukunf

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 01.09.2017

150 Theologen diskutieren im Straßenbahndepot mit Präses Kurschus über ihre Zukunft Premiere in der Mitte des Ruhrgebiets: Über 150 Pfarrerinnen und Pfarrer aus den Städten Bochum, Castrop-Rauxel, Gelsenkirchen und Herne diskutierten am Donnerstag (31. August) im BOGESTRA-Straßenbahndepot an der Engelsburger Straße über die Zukunft ihres Berufes. Eingeladen zu dem landesweiten „Verständigungsprozess“ hatte die westfälische...

1 Bild

Entwicklung des Bedingungslosen Grundeinkommens 2

Sandra Stoffers
Sandra Stoffers | Gelsenkirchen | am 20.08.2017

Fünfhundert Jahre lang redet der Mensch über das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Viele Ideen über Verteilungsgerechtigkeit, Existenzsicherung und Auswirkung auf das menschliche Miteinander wurden von Dichtern, Denkern, Philosophen utopiert. Nun ist das Thema in der Gesellschaft angekommen. Das war nicht immer so. Noch vor wenigen Jahren musste ich mit persönlichen Angriffen und Polemik rechnen, äußerte ich mich zum...

1 Bild

Von der Schule aufs Traumschiff

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 01.08.2017

Bochumer Pfarrer sorgen für Seelsorge auf hoher See Auch in diesem Sommer tauschen wieder Bochumer Pfarrer ihre Kanzel mit einer kleinen Kapelle in einem Bergdorf oder einem Andachtsraum auf hoher See. Als evangelische Urlauber-Seelsorger betreuen sie vor Ort die zahlreichen Feriengäste und unterstützen den örtlichen Pastor. In diesem Jahr beteiligen sich gleich drei Bochumer Pfarrer an der Urlauber-Seelsorge der...