Gesundheit

1 Bild

Stadt empfiehlt Anwohnern der B224 das Tragen von Atemschutzmasken 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 9 Stunden, 24 Minuten

Stellt Euch mal vor, dieser Titel erscheint demnächst als wahre Meldung in den Medien. Puh, das erschreckt, was? Fakt ist: Das Atmen auf der Gladbecker Str. entwickelt sich zur lebensgefährlichen Sache, Experten reden über Krankheit, Krebs und Tod. Viele Verantwortliche jedoch sehen den Umweltschutz bisher nicht als Beitrag zur Gesundheitsvorsorge und mancher Mandatsträger stellt Wirtschaftsinteressen kaltherzig über die...

Bildergalerie zum Thema Gesundheit
27
18
17
14
1 Bild

In Vino Veritas 5

"Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben." Das hat schon Wilhelm Busch erkannt. Heute wissen wir, dass Wein gesund sein kann, wenn man es bei einem Glas am Tag belässt, sich ausreichend bewegt und sich gesund ernährt. Dann werde ich ein Fläschchen mal kühl stellen.

1 Bild

Große Gesundheitskampagne startet in zwei Tagen

Das Sportbildungswerk Oberhausen startet am 26.08.16 in Kooperation mit dem SSB Oberhausen, der Stadt Oberhausen und der AOK Rheinland für 14 Tage eine große Gesundheitskampagne „Gesund und fit in Oberhausen! Sei dabei“. In dieser Zeit haben Interessierte die Möglichkeit an dem attraktiven Kursangebote des Sportbildungswerks kostenfrei teilzunehmen. Gleichzeitig können Bürgerinnen und Bürger unsere Sportstätten in Oberhausen...

2 Bilder

Warum ist Bonn gesünder als der Kreis Wesel? Hier bekommen Sie die Antwort nicht. 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 2 Tagen

Erwerbspersonen in NRW waren im vergangenen Jahr durchschnittlich 15,7 Tage krank geschrieben. Der Kreis Wesel liegt mit 16,7 Tagen "deutlich über diesem Wert". Dies teilt eine große Krankenkasse mit. Die wenigsten Arbeitsunfähigkeitstage gab es in Bonn (12,1 Tage), die meisten in Herne (20,9 Tage). Hauptursachen waren laut Presseinformation Rückenschmerzen, psychische Probleme sowie akute Infekte der oberen Atemwege....

2 Bilder

Blutspenden im September in Derendorf und Gerresheim

Die Medizin macht vieles möglich. Eine ganze Reihe von Behandlungen und Operationen sind allerdings nur denkbar, wenn Blutkonserven zur Verfügung stehen. Dieses Blut muss nach wie vor gespendet werden. Auch im Sommer und in der Urlaubszeit werden Blutspenden dringend benötigt. Der nächste Blutspendetermin findet am Montag, 5. September, von 15 bis 19.30 Uhr in Gerresheim im Marie-Curie-Gymnasium, Gräulinger Straße 15,...

Neue Kurse beim Stadtsportbund

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 3 Tagen

Der SSB startet neue Gesundheitssportangebote. Das Programm reicht von Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik bis hin zu Rehabilitationsmaßnahmen für Diabetiker. Die Angebote sind auf ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit und somit auf die Förderung der körperlichen, psychischen und sozialen Ressourcen ausgerichtet. Die Teilnehmer sollen die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit erkennen. In den Kursen wird die...

Kollekte für Familienbildungsstätten

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Panorama | vor 3 Tagen

Die Kollekte in den Gottesdiensten des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten am Sonntag, 28. August, ist für Evangelische Familienbildungsstätten bestimmt. Evangelische Familienbildung gibt lebenspraktische Hilfen und Unterstützung in allen Lebensphasen. Familienbildungsstätten wie etwa das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten-Hervest, leisten vorbeugende soziale Arbeit. Sie kümmern sich um...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

WLAN und eine neue Küche für die VHS: Herbstprogramm beginnt am 5. September

Vera Demuth
Vera Demuth | Herne | am 20.08.2016

Internetzugang über WLAN gibt es mit dem Start des Herbstsemesters am 5. September in beiden Volkshochschulgebäuden. Darüber hinaus wartet das kommunale Weiterbildungszentrum im zweiten Halbjahr mit neuen Kursangeboten sowie einer nigelnagelneuen Küche für die Kochkurse auf. Das Programmheft erscheint am heutigen Samstag; Anmeldungen werden ab Montag, 22. August, entgegengenommen. „Wir sind bemüht, bezahlbar zu bleiben,...

4 Bilder

Klassenkampf zwischen Beet & Beton – Der Aufstand der Kleingärtner 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 19.08.2016

Erbslöhstraße: Wenn „kleinen“ Gärtner der Rasen unter den Füßen weggezogen werden soll, bietet das fruchtbaren Boden für hitzige Diskussionen. Die aktuelle Debatte über Kleingärten in Altenessen-Süd treibt mittlerweile merkwürdige Blüten. Der Ort, wo neben gepflegten Privatgärten und einem kleinen Park ca. 200 Gartenparadiese existieren, wird plötzlich vom Essener Amt für Stadtplanung als Standort mit Imageproblemen...

Sportkurs für ältere Menschen in Lembeck

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 19.08.2016

Dorsten: Dorsten | Lembeck: Ein neuer Kurs für ältere Menschen ab 55 die gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas für Körper, Geist und Seele tun wollen, startet nach den Sommerferien bei der SG JaguS in Lembeck neben der alten Post. Immer dienstags um 11 Uhr soll mit abwechslungsreichen gelenkschonenden Übungen, leichter Herz-Kreislaufmobilisation und Freude die Beweglichkeit, Kraft und Koordination fit gehalten werden. Durch eine verbesserte...

1 Bild

Präventionskurse beim Sportbildungswerk-Freude im Wasser & an Land

Katharina Fockenberg
Katharina Fockenberg | Oberhausen | am 18.08.2016

Das Sportbildungswerk Oberhausen bietet ab sofort Präventionskurse im Wasser und an Land an. Nutzen sie jetzt die Chance bewegt gesund zu bleiben und profitieren sie von den Zuschüssen ihrer Krankenkasse. Bisher gibt es noch keine Pille für das ewige Leben, aber viele Gründe warum wir Menschen immer älter werden. Dazu zählen unterschiedliche Faktoren wie beispielsweise der medizinische Fortschritt oder eine gesündere...

1 Bild

Nur traurig oder schon depressiv

Ulrich Dittmar
Ulrich Dittmar | Recklinghausen | am 18.08.2016

Recklinghausen: Haus des Kirchenkreises | Vortrag zu diesem Thema auf dem Hintergrund der Frage: Gesund oder schon Krank Was tun? Jeder kennt in seinem Leben Phasen in denen er traurig und niedergeschlagen war. Eine schwere Erkrankung, der Verlust eines geliebten Menschen oder Konflikte am Arbeitsplatz können Ursache für solche Gefühle sein. Manchmal kann aber auch mehr dahinter stecken. Immer mehr Menschen erkranken an Depressionen. Sie brauchen gezielte Hilfe,...

2 Bilder

Rückrufaktion! Aldi Nord ruft Tillman´s. Frische Zwiebelmettwurst, MHD 23.08.2016 zurück. 6

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 18.08.2016

Rückruf Tillman´s. Frische Zwiebelmettwurst, MHD 23.08.2016 17.08.2016 - 18:08 Uhr, Tillman's Convenience GmbH Rheda-Wiedenbrück (ots) - Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Tillman's Convenience GmbH das unter Tillman's Qualitätsmetzgerei" vermarktete Produkt "Tillman´s. Frische Zwiebelmettwurst", 200-Gramm-Packung, Mindesthaltbarkeitsdatum 23.08.2016, zurück. Im Rahmen einer...

1 Bild

Gesundheitskompass startet am 22. August

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.08.2016

Wesel: Evangelisches Krankenhaus | Die digitale Welt bietet viele Möglichkeiten, sich über Krankheiten zu informieren. Doch oft lässt „Dr. Google“ eher mehr Fragen offen, als diese zu beantworten und schürt nicht selten Unsicherheit. Deshalb startet am 22. August der bewährte Gesundheitskompass Niederrhein, der jährlich 1000 Zuhörerinnen und Zuhörer lockt, wieder in bewährter Form durch. Bis in den Advent hinein stehen 18 Veranstaltungen mit gesundheitlichem...

1 Bild

Habe ich eine Wahl?

Ins Krankenhaus gehen die Wenigsten freiwillig, in die Reha schon eher - wenn die Klinik den eigenen Vorstellungen entspricht. Die gesetzlichen Krankenkassen sind gehalten, sich bei der Zustimmung zu einem Reha-Aufenthaltes an Wirtschaftlichkeitskriterien zu orientieren. Sie bieten ihren Mitgliedern daher zuerst einen Aufenthalt in einem ihrer Vertragshäuser an. Das kommt die Kassen zunächst einmal finanziell günstiger....

2 Bilder

„Düsseldorf am Ruder 2016": 63 Teams trainieren für die Benefiz-Regatta

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 13.08.2016

Düsseldorf: Medienhafen | Am Samstag, 3. September, wird im Düsseldorfer Medienhafen am Julo-Levin-Ufer im Rahmen der Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder für Menschen mit Krebs“ wieder gerudert. 63 Teams haben sich für den Wettkampf angemeldet: darunter Unternehmen, Kliniken, Selbsthilfegruppen, Familien, Studenten und auch Schüler. Die Rennen finden in der Zeit von 9 bis 16.30 Uhr statt. Um 17 Uhr wird Bürgermeisterin Klaudia Zepunkte die...

3 Bilder

Zukunftsweisendes Projekt auf dem Kasernengelände

"Heute geht es los", freute sich Bürgermeister Peter Hinze über den Startschuss eines für die Stadt Emmerich und die Region zukunftsweisenden Projektes. Aus Teilen des ehemaligen Truppenübungsplatzes zum Gesundheitswohnpark, für die damaligen Pioniere seinerzeit sicherlich unvorstellbar. Doch die Pioniere sind längst verschwunden, die alten Mannschaftsunterkünfte haben schon seit Jahren keinen Menschen mehr von Innen...

2 Bilder

Lieber Herr Kufen & liebe Politiker – Wetten, dass… bald ein paar Bürger ausflippen? 10

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.08.2016

Wetten, dass kein Bürger auf einem Teil der Gladbecker Straße weiß, dass sein Haus schon bald nicht mehr stehen soll? Ich habe da so einen Plan gefunden… Warum sich immer mehr Bürger von Politikern gelinde gesagt „verarscht“ fühlen, kann man in diesen Tagen in Altenessen sehen. Während sich Bürger aus Altenessen-Süd für einen verbesserten Wohn- und Lebenswert in ihrer Heimat einsetzen, wird hinter ihrem Rücken der...

5 Bilder

Heimaufsicht Bottrop: Blick unter die Bettdecke

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 11.08.2016

Bei der Unterbringung in einem Pflegeheim geben die betroffenen Menschen einen großen Teil ihrer Eigenverantwortung an die Einrichtung ab. Um sicherzustellen, dass die Betreiber dieser Verantwortung auch gerecht werden, schauen Gesundheits- und Sozialamt regelmäßig nach - auch unter der Bettdecke. Die demographische Entwicklung ist eindeutig: In den kommenden Jahren werden immer mehr Menschen auf eine Pflegeeinrichtung...

TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Neuer Kurs „Rücken aktiv“ startet

Rainer Stark
Rainer Stark | Gelsenkirchen | am 09.08.2016

Mit dem Ende der Ferien ist es an der Zeit, wieder an die Rückengesundheit zu denken. Der TV Westfalia Buer beginnt am Donnerstag, 25.08.2016 um 17:30 Uhr – 18.45 Uhr mit einem neuen, von vielen Krankenkassen geförderten Kurs. An zehn Abenden schulen wir rückengerechtes Verhalten in Theorie und Praxis. Das Training findet in der Sporthalle der GBM Röckstraße/ Am Spritzenhaus statt und kostet 50 Euro. Es sind noch...

1 Bild

Der gesunde Darm – Schlüssel zur Gesundheit und zum Wohlbefinden

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 08.08.2016

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Welche Rolle spielen Darm und Darmflora für die Gesundheit? Wie kann man seinen Darm und damit sein Immunsystem stärken? Dr. Claudia Wendt stellt den Stand der Forschung vor und gibt praktische Selbsthilfetipps. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 9. September 2016, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten). Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0201 56305-70. Die...

1 Bild

Kurs für die häusliche Pflege von Angehörigen startet am 10. August

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 08.08.2016

Düsseldorf: Florence-Nightingale-Krankenhaus | Angehörige, die ein Familienmitglied zu Hause pflegen oder in Kürze mit der häuslichen Pflege beginnen, werden in einem Training mit Fachkräften im Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie auf die neue Aufgabe vorbereitet. Neben persönlichen Beratungsgesprächen, Pflegetrainings direkt am Krankenbett sowie Gesprächskreisen für pflegende Angehörige bieten die Mitarbeiterinnen der Familialen Pflege so...

1 Bild

Lotsinnen des Gesundheitsamtes aus dem „Team Frühe Hilfen“ unterstützen über 300 Familien im Jahr

Henrik Baston
Henrik Baston | Bochum | am 06.08.2016

Hell ist der Raum im Gesundheitsamt am Westring, in dem das „Team Frühe Hilfen“ Besucher empfängt. Draußen rauscht schnell und laut der Verkehr vorbei, drinnen bieten Familienkinderkrankenschwester Antje Spielmann und Familienhebamme Christiane Knott einen ruhigen Beratungsort für Mütter, Väter, Schwangere und Kinder, die sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, zum Beispiel weil sie allein erziehend oder Eltern...

3 Bilder

„BLUTSTROM“ abgerissen – Blutspende im DRK-Zentrum und Tryp-Hotel sollen für Abhilfe sorgen!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.08.2016

Bochum: Tryp-Hotel | Nun ist das eingetreten, was der DRK-Blutspendedienst schon seit ein paar Wochen befürchteten. Der „Blutstrom“ ist abgerissen. Im Klartext heißt das: Es sind in den letzten Wochen weniger Spender zu den Blutspende-Aktionen des Deutschen Roten Kreuzes in Nordrhein-Westfalen gekommen, als geplant und benötigt. Dies lässt die Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen. Auch die in anderen Bundesländern aktiven...

1 Bild

An apple a day keeps the doctor away 7

Ute Ortmann
Ute Ortmann | Castrop-Rauxel | am 04.08.2016

Schnappschuss