Gesundheit

2 Bilder

Lachen heilt die Seele - Lach-Flashmob auf Altem Markt

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | vor 1 Tag

Kamen: Alter Markt | Das Lachen gesund ist und das Leben schöner macht, das wusste nicht nur Charlie Chaplin. Wie schwer dies im Alltag umzusetzen ist, das weiß jeder. In einer gemeinsamen Aktion mitten in Kamen soll der Zugang zum Lachen als beste Medizin erleichtert werden. Es darf gelacht werden, auch öffentlich. Das ist eine das Konzept hinter dem Weltlachtag am Sonntag, 3. Mai, der seit 17 Jahren weltweit gefeiert wird. Und da Lachen ja...

Bildergalerie zum Thema Gesundheit
18
17
13
11
1 Bild

Schmerzfrei durch Kunstgelenke - Info-Abend für Betroffene 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | vor 1 Tag

Düsseldorf: Marien Hospital Düsseldorf | Was dürfen Patienten heute erwarten, wenn eine „Hüft- oder Knie-OP“ ansteht und welche Qualitätsmaßstäbe legen Kliniken an? Diese und weitere Fragen beantwortet der Info-Abend „Patientenschule Endoprothetik“ am Montag, den 27. April, um 16.30 Uhr, in der Cafeteria im Marien Hospital Düsseldorf, Rochusstraße 2. Besucher können sich hier über alle Fragen des Gelenkersatztes informieren und anschließend Fragen an die Ärzten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schmerz-Schock Gallensteine: Wie sie sicher und schonend entfernt werden 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | vor 1 Tag

Düsseldorf: Haus Katharina Labouré | Die meisten Menschen mit Gallensteinen bleiben Zeit ihres Lebens beschwerdefrei. Bei jedem vierten bis fünften Betroffenen kommt es dennoch zu Komplikationen, meist begleitet von schmerzhaften Koliken. Was gegen Gallensteine hilft zeigt die Abendveranstaltung „Gallenstein - was tun?“ am Mittwoch, 22. April, um 18.00 Uhr im Haus Katharina Labouré, Tußmannstraße 102. Ärzte aus dem Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf...

1 Bild

„Gesundheit der Verbraucher wird aufs Spiel gesetzt“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Dortmund | „Das können und das werden wir nicht auf sich beruhen lassen.“ Mit Empörung reagiert die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN auf die offenbar mangelhaften Fleischkontrollen in den Dortmunder Schlachthöfen, insbesondere im Schlachthof in Grevel. „Wir verlangen im Ausschuss für Bürgerdienste und öffentliche Ordnung am 5. Mai eine Stellungnahme der verantwortlichen Dezernentin Diane Jägers. Wir wollen wissen, welche Verstöße sich...

1 Bild

Besuchen Sie uns auf dem Gesundheitstag in Dinslaken

Verena Hampen
Verena Hampen | Dinslaken | vor 3 Tagen

Dinslaken: Trabrennbahn Dinslaken | Die Volkshochschule (VHS) Dinslaken-Voerde-Hünxe ist am Samstag, den 18. April, auf dem „Gesundheitstag Dinslaken“ in der „Grünen Halle“ der Trabrennbahn wieder mit einem Stand vertreten. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher über die Gesundheitskurse der VHS informieren und auch gleich dazu anmelden. Vor Ort wartet dann noch eine „sportliche Herausforderung“ auf alle Gesundheitsbewussten, es darf geschätzt werden – und...

1 Bild

Was tun bei Schlafstörungen

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Jeder vierte Deutsche leidet unter Schlafstörungen. Möglichkeiten und Therapieansätze gibt es eine ganze Reihe. Ein weniger bekannter Ansatz ist, den Schlafstörungen mithilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Homöopathie auf die Spur zu kommen. Dann ergeben sich nämlich verschiedene Typen – die auch jeweils eine unterschiedliche Behandlung brauchen! Dr. Michael Elies stellt sie vor. Vortrag im alten Bahnhof...

3 Bilder

Weibsbilder und Männlein ... als CARTOONS... 13

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Goch | vor 5 Tagen

Goch: Niederrhein | der besonderen Art... Gottfried "Mac" LAMBERT "Männer & Frauen" Nicht nur Schreiben kann er gut! Nein, auch zeichnen kann er. Das wissen wir auch. Und, dass er Herz und Humor hat! ...habe mir das Büchlein von "unserem" Gocher´ Bürgerreporter GOTTFRIED "Mac" Lambert zugelegt ... Längst durchgeblättert, klar, und immer, wenn ich so ´im Vorbeigehen einen Blick auf meine Bücher-Ecke, oder meinen...

Filmvorführung "Otzenrath 3 Grad kälter" + Frühstück der Greenpeace Gruppe Essen

Christina Averkamp
Christina Averkamp | Essen-Süd | am 10.04.2015

Essen: Villa Rü | am kommenden Sonntag zeigt die Greenpeace Gruppe Essen den Film „Otzenrath 3° kälter“ (Jens Schanze 2007) Wo: im Greenpecae Büro in der Villa RÜ Girardetstr. 21, 3. OG, Raum 301, 45131 Essen-Rüttenscheid !! EINTRITT FREI !! Der Film wird mit einem gemeinsamen vegetarisch/ veganen Frühstück verbunden,.... das Frühstück besteht auf Gegenseitigkeit,... daher bitten wir darum, dass alle Teilnehmer eine Kleinigkeit für...

1 Bild

Frage der Woche: ist vegane Ernährung gesund? 35

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 10.04.2015

Viele Menschen haben ein Interesse daran, sich gesund zu ernähren. Aber was genau heißt hier eigentlich "gesund", wer kann das definieren und wie sehr müssen wir uns daran halten? Lasst uns diese Thematik mal am Beispiel der veganen Ernährung diskutieren. Während Vegetarier kein Fleisch essen, meiden Veganer sämtliche Nahrungsmittel tierischen Ursprungs, also beispielsweise auch Milch, Eier oder Käse. Die Motivation hierzu...

1 Bild

Vortrag der Verbraucherzentrale informiert über Schimmelpilz im Wohnungsbau

Elke Bodenberger
Elke Bodenberger | Schwerte | am 09.04.2015

Schwerte: Verbraucherzentrale NRW | „Plötzlich habe ich schwarze Flecken in der Ecke – wie kann das sein?“. Über Ursachen und Gründe für die unliebsamen Wohnungsbesucher infor­miert die anbieterunabhängige Energieberaterin Andrea Blömer der Verbrau­cherzentrale NRW in Schwerte in einem Vortrag. Tritt Schimmel in der Wohnung auf ist das nicht nur eine Belastung für die Ge­sundheit. Es kann auch häufig zu Problemen zwischen Mieter und Vermieter führen. „Der...

1 Bild

Leichtigkeit und Energie

Sebastian Ochmann
Sebastian Ochmann | Dinslaken | am 08.04.2015

Mit Tee den Akku aufladen. Tee verkörpert das Lebensgefühl von Leichtigkeit und Energie gepaart mit bewusstem Genuss. Diese neue Faszination spiegelt sich in der rasch steigenden Anzahl an neueröffneten Teebars, Teesalons und angebotenen Teeseminaren wider. Der Trend geht zum Besonderen, Sorten wie Matcha und Weißer Tee erobern die Tassen. Und das alles unter dem Aspekt, dass der Genuss auch dem Körper gut tut, wie...

1 Bild

Ruderkurs für Erwachsene bei der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel ab dem 22.04.2015 1

Carsten Schwolow
Carsten Schwolow | Wesel | am 07.04.2015

Wesel: RTG Wesel | Wollen Sie Ihre körperliche Fitness und Beweglichkeit besonders gelenkschonend steigern? Wollen Sie naturverbunden und mit netten Menschen Sport treiben? Dann sollten Sie sich anmelden zum Anfängerruderkurs der Ruderabteilung der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel 1907 e.V.. Rudern ist besonders gesund, weil fast alle Muskelgruppen des Körpers und auch das Herz-Kreislaufsystem trainiert werden, ohne die Gelenke zu...

1 Bild

Gesundes Frühstück mit Freunden im Haus der Begegnung 3

Lena Marie Eschert
Lena Marie Eschert | Bochum | am 07.04.2015

Bochum: Haus der Begegnung | Am Donnerstag, den 09.04.15 möchten wir Sie herzlich einladen bei uns im Haus der Begegnung zu frühstücken. Bei leckeren und gesunden Bio-Getränken, Fair-Trade Kaffee und Bio-Essen können Sie sich mit Freunden treffen und unterhalten oder auch neue Menschen kennenlernen. Das reichhaltige Buffet steht von 10:30 bis 14:00 Uhr für Sie bereit und kostet 5 € Pro Person. Wenn Sie Lust auf Gesellschaft haben, sind Sie in unserem...

1 Bild

Wundersames Arganöl

Gabi Dahm
Gabi Dahm | Hagen | am 06.04.2015

Anwendung des Arganöls in der Hubertus Apotheke am 04.05.2015 Immer mehr wird die wunderbare und heilsame Wirkung des Arganöls durch wissenschaftliche Untersuchungen geprüft und bewertet. Stets mit dem Ergebnis, dass es Bestandteile enthält, die nicht nur im gesundheitlichen, sondern auch im kosmetischen Bereich Aufsehen erregt. Aktuell wird sogar eine Wimperntusche mit Arganöl beworben. Am 04.05.2015 gibt es von daher...

Workshop "Körperwahrnehmung üben" auf den Frauenwegen 2015

Silke Noltenhans
Silke Noltenhans | Hamminkeln | am 03.04.2015

Hamminkeln: Kreativhof Lehmberg | Frauenwege 2015 : gesund & selbstbewusst Ilona Bussen, Gestalttherapeutin und Referentin in der Familien- und Erwachsenenbildung in Hamminkeln, gibt einen Workshop zum Thema "Körperwahrnehmung üben" auf den Frauenwegen 2015 am 25. April 2015 auf dem Kreativhof Lehmberg, Lehmberg 4 in Hamminkeln-Dingden-Berg. - Haben Sie Interesse an diesem und vielen weiteren Angeboten für Frauen teilzunehmen, dann melden Sie sich nun an!...

1 Bild

Frühlingserwachen - rein in den Frühling mit neuer Energie

Voerde: Dorfplatz Spellen | Der Spellener Bauernmarkt steht heute von 14 bis 18 Uhr unter dem Thema „Frühlingserwachen“. Die Spellener Salzgrotte „SalzVital-Voerde“ stellt verschiedene Methoden und Produkte zur Entschlackung und Entgiftung vor: die mechanische Lymphdrainage - sanfte Gleitwellenmassage zur Entschlackung des Körpers; die Vibrationsmassage - sämtliche Flüssigkeiten des Körpers werden in Schwingungen versetzt, wodurch der...

1 Bild

Präventionssport: Bewegung hält fit

Simone Bellingröhr
Simone Bellingröhr | Essen-Süd | am 31.03.2015

Essen: Sportzentrum Ruhr | Für alle, die fit werden oder es bleiben wollen, bietet der integrative Sportverein DJK Franz Sales Haus e. V. präventive Gesundheitssportkurse an. Nach den Osterferien starten die diesjährigen Sommerkurse, in denen noch einige Restplätze frei sind. Für Erwachsene bietet der „Fitness-Mix“-Kurs dienstags zwischen 17.30 und 18.30 Uhr eine gute Mischung aus aktuellen Fitnesstrends, um aktiv und beweglich zu bleiben. Der Kurs...

1 Bild

Gesundbleiben und Wohlfühlen in belastenden Arbeitsfeldern (Schnupperworkshop für Fachpublikum)

Martina Breuer
Martina Breuer | Dortmund-City | am 30.03.2015

Dortmund: Frauenberatungsstelle | Wie können wir dafür sorgen, dass uns die Arbeit nicht krank macht? Im Rahmen eines Schnupperworkshops, der sich an Menschen in sozialen Berufen wendet, werden kleine Übungen, Tipps und Tricks vermittelt. Neben der körperlichen Belastung spielt im sozialen Bereich auch die psychische Anstrengung eine große Rolle. Außer den fachlichen Fähigkeiten ist es daher auch wichtig, die eigenen Ressourcen zu kennen und zu...

"Minze gibt's nicht nur im Teebeutel!"

Selm: Waldschule Cappenberg | Viele Wildkräuter sind  auch Heilpflanzen, sie haben eine medizinische Wirkung und schmecken dazu noch gut. Die Übergänge zwischen Nahrung und Medizin sind somit fließend, sie gehen ineinander über und ergänzen sich. So sind Wildkräuter viel mehr als nur nutzlose Unkräuter. Leitung: Claudia Backenecker (Kräuterexpertin/Köchin) Anmeldung: bis 12.05.2015 bei der Waldschule Cappenberg, Tel.: 02306/53541 Teilnahmegebühr:...

1 Bild

Stadtteil-Plausch beim Spaziergang: Altenessen-Süd besser kennenlernen

Essen: Bahnhof Altenessen | Am Sonntag, 29. März, lädt Spaziergangspatin Marlis Stern wieder zu einer Runde durch den Stadtteil ein. Sie erwartet Senioren/-innen um 14 Uhr auf dem Vorplatz des Bahnhofs Altenessen. Von dort geht es etwa eine Stunde lang auf bekannten und unbekannteren Wegen durch Altenessen-Süd. Dies ist der Auftakt zum neuen Sonntagsspaziergang der erfolgreichen Initiative von Seniorenbeirat und Gesundheitskonferenz „Mehr Bewegung im...

1 Bild

Notfallpraxen erhalten! / SPD und CDU initiieren Resolution der Ratsfraktionen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 24.03.2015

Der Rat der Stadt Essen wird am kommenden Mittwoch auf Initiative der Fraktionen von SPD und CDU ein geschlossenes Zeichen gegen die Pläne zur Schließung der Essener Notfallpraxen in Borbeck und Rüttenscheid setzen. „Außerdem sprechen wir uns für den Erhalt der Kinder-Notfallpraxis am Elisabeth-Krankenhaus in ihrer heutigen Form aus. Durch das Einschränken der Versorgung werden die Patienten und damit die Arbeit für die Ärzte...

Erste Lesung des Präventionsgesetzes im Deutschen Bundestag

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 20.03.2015

Anlässlich der ersten Lesung des Präventionsgesetzes im Deutschen Bundestag erklärt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitikerin Bärbel Bas: „Die SPD hat viele Jahre für ein Präventionsgesetz gekämpft und heute beginnt endlich die parlamentarische Beratung im Deutschen Bundestag. In unserer alternden Gesellschaft sind Gesundheitsförderung und Prävention wichtiger denn je. Wir müssen Krankheiten...

1 Bild

Auszubildende Nina Majer besteht Prüfung mit "sehr gut" 1

Silvia Decker
Silvia Decker | Essen-Süd | am 17.03.2015

Sehr stolz ist Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Jäger (rechts) von der Urologischen Praxisklinik am Stern, Rüttenscheider Stern 5, auf seine Auszubildende Nina Majer (links). Die Vorbildauszubildende hat kürzlich ihre Prüfung vor der Ärztekammer Nordrhein mit der Note „sehr gut“ abgelegt. Nina Majer hat von der Ärztekammer aufgrund ihrer herausragenden Leistungen daraufhin ein Stipendium zur Weiterbildung als Fachwirtin im...

2 Bilder

Gesund und munter Messe für Mobilität von 11 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Süd RE

Jan Justrie
Jan Justrie | Recklinghausen | am 13.03.2015

Recklinghausen: Bürgerhaus Süd | Wir sind mit unseren SHG's Infoständen auf der Messe "Gesund und munter" Messe "Gesund und munter" ist die Wiederaufnahme der ehemaligen "Messe für Mobilität" die letztmalig 2011 war. In gewohnter Tradition erwartet Sie ein vielseitiges Angebot verschiedener Aussteller, die Sie mit vielen Informationen rund um das Thema Gesund und munter ausstatten. Natürlich erwartet Sie auch ein spektakuläres Rahmenprogramm und...

7 Bilder

Vergnügte und interessierte Besucher am Tag der Seltenen Erkrankungen

Kalt war es draußen, doch im Einkaufszentrum am Limbecker Platz in Essen herrschte gute Stimmung. Die Ausstellung anlässlich des Tages der Seltenen Erkrankungen am 28. Februar war ansprechend gestaltet, die Auftaktveranstaltung ließ die Besucher aufmerksam werden. Interessenten aus dem Strom der Einkaufswilligen fanden ihren Weg an die Informationsstände der Patientengruppen und -verbände. Wer sich an einem Samstag in die...