Gesundheit

4 Bilder

Grillakademie Ruhr meets Blutspende- Einblick in die Profi-Grillwelt soll Blutspender locken!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 3 Tagen

Bochum: Grillakademie Ruhr | Kranken und verletzten Menschen kann oftmals ganz einfach geholfen werden. Eine kurze und unproblematische Blutspende macht es möglich. Es gilt: mit wenig Aufwand viel zu bewirken. Jeder Mensch kann irgendwann mal auf Blutkonserven angewiesen sein, deshalb muss genug Blut gespendet werden. Es benötigen nämlich rund 80 Prozent der Deutschen mindestens einmal in ihrem Leben Blut oder Blutprodukte. Das Deutsche Rote Kreuz kann...

Bildergalerie zum Thema Gesundheit
18
17
13
11

Aneurysma - Erkrankungen des Gefäßsystems

Ulla Kilian
Ulla Kilian | Bochum | vor 4 Tagen

Bochum: Haus der Begegnung | Selbsthilfegruppe Aneurysma-Bochum ---- Aneurysma, Erkrankungen des Gefäßsystems aus Sicht des Kardiologen und Gefäßchirurgen Zu diesem Thema findet auf Anregung der Selbsthilfegruppe Aneurysma Bochum am 10.06.2015, um 17.30 h ein Vortrag im Haus der Begegnung, Alsenstr.19a, Bochum, statt. Dr. Stefan von Dryander (Kardiologe/Angiologe) und Dr. Martin Lainka (Chefarzt der Gefäßchirurgie im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ich steige aus 6

Gudrun Gallo
Gudrun Gallo | Marl | vor 5 Tagen

Über den Wahnsinn, das tierisches Eiweiß gut für uns Menschen sein soll Ich dachte immer , das ich ein gesundheitsbewusster Mensch bin, zwar nicht auf jeder Ebene, doch ich habe mich immer bemüht ausgewogene Mahlzeiten für die Familie und mich zusammenzustellen. Das Glas Milch am Morgen für die Kinder hielt ich immer für einen guten Start in den Tag, und dazu Vollkornbrot mit Käse. Ist ja gut für das Wachstum und gut ...

1 Bild

Meditationsabend "Lebe deinen Traum"

Silke Noltenhans
Silke Noltenhans | Hamminkeln | am 22.05.2015

Hamminkeln: Kreativhof Lehmberg | Neue Meditationsabende mit Stefanie Schremmer auf dem Kreativhof Lehmberg: Weiterer Termin: 9.7.15: Wecke deine Kreativität, 19.30-21.00 Uhr jeweils 12 Euro pro Person/Abend Meditation ist eine Verabredung mit dir selbst! Finde deine innere Mitte und nimm positive Impulse mit in deinen Alltag. Stefanie Schremmer bietet dies im Rahmen der Themenreihe ladies-time4you auf dem Kreativhof Lehmberg UG haftungsbeschränkt an....

3 Bilder

AIKIDO jetzt auch in Buer, Kampfkunst ohne Wettkampfstress

Michael Bonn
Michael Bonn | Gelsenkirchen | am 20.05.2015

Gelsenkirchen: Polizeipräsidium | Frauen und Männer, aufgepasst! AIKIDO, jetzt endlich auch bei uns in Buer. Für alle, ob jung oder bis ins hohe Alter, bietet der Polizeisportverein (PSV) nun auch AIKIDO an. AIKIDO ist eine aus Japan stammende Kampfkunst mit dem Ziel, einen Gegner nicht zu zerstören, sondern zu kontrollieren und Aggressionen abzubauen. Durch ausweichende Bewegungen, das Umlenken der Angriffsenergie und die anschließende Kontrolle des...

1 Bild

Bildungswerk des Roten Kreuzes sucht dringend KursleiterInnen für die Wassergymnastik

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 13.05.2015

Die Angebotspalette des Bildungswerkes des heimischen DRKs ist breit gefächert. Osteoporosegymnastik, Krafttraining für Männer oder Gedächtnistraining sind hier nur einige der Angebote. Der Renner der letzten Jahre war allerdings der Bereich der Wassergymnastik, welche in der direkten Nachbarschaft des Roten Kreuzes im Übungsbecken des Wattenscheider Marienhospitals durchgeführt wird. Wassergymnastik ist ein spezielles...

2 Bilder

Leben in ständiger Angst - Bergkamener kämpft für Cannabis-Medizin 2

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Bergkamen | am 11.05.2015

Bergkamen: Bergkamen | Seit 20 Jahren lebt der Familienvater mit einer der schmerzvollsten Krankenheiten überhaupt. Bis dass die unheilbaren Cluster-Kopfschmerzen vor einem halben Jahr ihn nicht nur in Schüben, sondern fortwährend quälen - und die üblichen Medikamente versagen. Es ist seine Familie, die den 40-Jährigen auf die Idee bringt medizinisch verordnetes Cannabis einzunehmen. „Zuvor war ich wie ein Versuchskaninchen für chemische...

1 Bild

Hände waschen nicht vergessen

Mülheim: Evangelisches Krankenhaus | Keime sind der Feind eines jeden Krankenhauses, gerade wenn sie auch noch Resistenzen gegen bestimmte Antibiotika ausbilden. Hier setzt die Hygienestrategie des Evangelischen Krankenhauses an - sie wollen die Bildung und Übertragung von Multiresistenten Erregern (MRE) verhindern. Seit 2008 nimmt das Evangelische Krankenhaus (EKM) jährlich, so auch im Mai, an der bundesweiten Aktion „Saubere Hände“ teil. Dabei geht es...

OM singen in Langenfeld

Langenfeld (Rheinland): Neyer-Lauer | OM – Healing in Langenfeld Durch OM Singen unterstützen Sie Ihre Gesundheit. Klang und Schwingung sind die Essenz der gesamten Schöpfung. Das heilen mit Klang ist eine der wirkungsvollsten Heilmethoden. Aus dieser Schwingung, die alles durchdringt, ist die gesamte Schöpfung entstanden. Somit gehört der Klang OM zu allen Menschen, Nationen und Religionen. OM Healing trägt zu einem friedvollen Umfeld bei und verstärkt...

1 Bild

Welttaichitag 25.04.2015

Conny Landskröner
Conny Landskröner | Schwerte | am 01.05.2015

Schwerte: Wuckenhof | Schnappschuss

14 Bilder

Prüfung geschafft - 10 neue Mitarbeiter für die Hagener AIDS-Hilfe

Andreas Rau
Andreas Rau | Hagen | am 30.04.2015

Hagen: AIDS-Hilfe Hagen | 28 Jahre erfolgreicher Arbeit der AIDS-Hilfe Hagen waren und sind nur möglich, weil wir über die Jahre hinweg immer besonders gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter hatten und haben. Und bei deren Ausbildung geht die AIDS-Hilfe Hagen einen besonderen Weg: Wir bilden unseren Nachwuchs selbst vor Ort aus, anstatt ihn auf Wochenendseminare der AIDS-Hilfe NRW oder der Deutschen AIDS-Hilfe zu schicken. Und dies in diesem...

1 Bild

In guten Händen: Erster „Veranstaltungskalender Demenz“ informiert

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 28.04.2015

Mit dem fortschreitenden demografischen Wandel nimmt die Zahl der Demenzerkrankungen stetig zu. Allein in Düsseldorf leben derzeit rund 12.000 Menschen mit dieser Krankheit. In der Partnerschaft, in Familien und Freundeskreisen treten nach einer solchen Diagnose häufig viele Fragen und Unsicherheiten auf. Die neue Lebenssituation muss sich immer wieder an die Veränderungen durch die Krankheit anpassen. Der aktuelle...

1 Bild

Möglichkeiten & Risiken der Chirurgischen Therapieoptionen der morbiden Adipositas Adipositas SHG Treffen

Jan Justrie
Jan Justrie | Recklinghausen | am 21.04.2015

Recklinghausen: Selbsthilfegruppen-Recklinghausen | Möglichkeiten & Risiken der Chirurgischen Therapieoptionen der morbiden Adipositas Adipositas SHG Treffen Wann Mi, 20. Mai, 18:00 – 22:00 Wo 45657 Recklinghausen, Oerweg 38 (Karte) Beschreibung Gruppentreffen der Adipositas Selbsthilfegruppe Recklinghausen Mi.20.05.2014 Adipositas-SHG-Recklinghausen.de SHG-Treffen Oerweg38 RE Thema: Arzt-Patienten-Seminar Möglichkeiten & Risiken der Chirurgischen Therapieoptionen...

2 Bilder

Lachen heilt die Seele - Lach-Flashmob auf Altem Markt 1

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 17.04.2015

Kamen: Alter Markt | Das Lachen gesund ist und das Leben schöner macht, das wusste nicht nur Charlie Chaplin. Wie schwer dies im Alltag umzusetzen ist, das weiß jeder. In einer gemeinsamen Aktion mitten in Kamen soll der Zugang zum Lachen als beste Medizin erleichtert werden. Es darf gelacht werden, auch öffentlich. Das ist eine das Konzept hinter dem Weltlachtag am Sonntag, 3. Mai, der seit 17 Jahren weltweit gefeiert wird. Und da Lachen ja...

1 Bild

Schmerzfrei durch Kunstgelenke - Info-Abend für Betroffene 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | am 17.04.2015

Düsseldorf: Marien Hospital Düsseldorf | Was dürfen Patienten heute erwarten, wenn eine „Hüft- oder Knie-OP“ ansteht und welche Qualitätsmaßstäbe legen Kliniken an? Diese und weitere Fragen beantwortet der Info-Abend „Patientenschule Endoprothetik“ am Montag, den 27. April, um 16.30 Uhr, in der Cafeteria im Marien Hospital Düsseldorf, Rochusstraße 2. Besucher können sich hier über alle Fragen des Gelenkersatztes informieren und anschließend Fragen an die Ärzten...

1 Bild

Schmerz-Schock Gallensteine: Wie sie sicher und schonend entfernt werden 1

Martin Schicht
Martin Schicht | Düsseldorf | am 17.04.2015

Düsseldorf: Haus Katharina Labouré | Die meisten Menschen mit Gallensteinen bleiben Zeit ihres Lebens beschwerdefrei. Bei jedem vierten bis fünften Betroffenen kommt es dennoch zu Komplikationen, meist begleitet von schmerzhaften Koliken. Was gegen Gallensteine hilft zeigt die Abendveranstaltung „Gallenstein - was tun?“ am Mittwoch, 22. April, um 18.00 Uhr im Haus Katharina Labouré, Tußmannstraße 102. Ärzte aus dem Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf...

1 Bild

„Gesundheit der Verbraucher wird aufs Spiel gesetzt“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 16.04.2015

Dortmund: Dortmund | „Das können und das werden wir nicht auf sich beruhen lassen.“ Mit Empörung reagiert die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN auf die offenbar mangelhaften Fleischkontrollen in den Dortmunder Schlachthöfen, insbesondere im Schlachthof in Grevel. „Wir verlangen im Ausschuss für Bürgerdienste und öffentliche Ordnung am 5. Mai eine Stellungnahme der verantwortlichen Dezernentin Diane Jägers. Wir wollen wissen, welche Verstöße sich...

1 Bild

Besuchen Sie uns auf dem Gesundheitstag in Dinslaken

Verena Hampen
Verena Hampen | Dinslaken | am 15.04.2015

Dinslaken: Trabrennbahn Dinslaken | Die Volkshochschule (VHS) Dinslaken-Voerde-Hünxe ist am Samstag, den 18. April, auf dem „Gesundheitstag Dinslaken“ in der „Grünen Halle“ der Trabrennbahn wieder mit einem Stand vertreten. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher über die Gesundheitskurse der VHS informieren und auch gleich dazu anmelden. Vor Ort wartet dann noch eine „sportliche Herausforderung“ auf alle Gesundheitsbewussten, es darf geschätzt werden – und...

1 Bild

Was tun bei Schlafstörungen

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 14.04.2015

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Jeder vierte Deutsche leidet unter Schlafstörungen. Möglichkeiten und Therapieansätze gibt es eine ganze Reihe. Ein weniger bekannter Ansatz ist, den Schlafstörungen mithilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Homöopathie auf die Spur zu kommen. Dann ergeben sich nämlich verschiedene Typen – die auch jeweils eine unterschiedliche Behandlung brauchen! Dr. Michael Elies stellt sie vor. Vortrag im alten Bahnhof...

3 Bilder

Weibsbilder und Männlein ... als CARTOONS... 13

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Goch | am 13.04.2015

Goch: Niederrhein | der besonderen Art... Gottfried "Mac" LAMBERT "Männer & Frauen" Nicht nur Schreiben kann er gut! Nein, auch zeichnen kann er. Das wissen wir auch. Und, dass er Herz und Humor hat! ...habe mir das Büchlein von "unserem" Gocher´ Bürgerreporter GOTTFRIED "Mac" Lambert zugelegt ... Längst durchgeblättert, klar, und immer, wenn ich so ´im Vorbeigehen einen Blick auf meine Bücher-Ecke, oder meinen...

Filmvorführung "Otzenrath 3 Grad kälter" + Frühstück der Greenpeace Gruppe Essen

Christina Averkamp
Christina Averkamp | Essen-Süd | am 10.04.2015

Essen: Villa Rü | am kommenden Sonntag zeigt die Greenpeace Gruppe Essen den Film „Otzenrath 3° kälter“ (Jens Schanze 2007) Wo: im Greenpecae Büro in der Villa RÜ Girardetstr. 21, 3. OG, Raum 301, 45131 Essen-Rüttenscheid !! EINTRITT FREI !! Der Film wird mit einem gemeinsamen vegetarisch/ veganen Frühstück verbunden,.... das Frühstück besteht auf Gegenseitigkeit,... daher bitten wir darum, dass alle Teilnehmer eine Kleinigkeit für...

1 Bild

Frage der Woche: ist vegane Ernährung gesund? 36

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 10.04.2015

Viele Menschen haben ein Interesse daran, sich gesund zu ernähren. Aber was genau heißt hier eigentlich "gesund", wer kann das definieren und wie sehr müssen wir uns daran halten? Lasst uns diese Thematik mal am Beispiel der veganen Ernährung diskutieren. Während Vegetarier kein Fleisch essen, meiden Veganer sämtliche Nahrungsmittel tierischen Ursprungs, also beispielsweise auch Milch, Eier oder Käse. Die Motivation hierzu...

1 Bild

Vortrag der Verbraucherzentrale informiert über Schimmelpilz im Wohnungsbau

Elke Bodenberger
Elke Bodenberger | Schwerte | am 09.04.2015

Schwerte: Verbraucherzentrale NRW | „Plötzlich habe ich schwarze Flecken in der Ecke – wie kann das sein?“. Über Ursachen und Gründe für die unliebsamen Wohnungsbesucher infor­miert die anbieterunabhängige Energieberaterin Andrea Blömer der Verbrau­cherzentrale NRW in Schwerte in einem Vortrag. Tritt Schimmel in der Wohnung auf ist das nicht nur eine Belastung für die Ge­sundheit. Es kann auch häufig zu Problemen zwischen Mieter und Vermieter führen. „Der...

1 Bild

Leichtigkeit und Energie

Sebastian Ochmann
Sebastian Ochmann | Dinslaken | am 08.04.2015

Mit Tee den Akku aufladen. Tee verkörpert das Lebensgefühl von Leichtigkeit und Energie gepaart mit bewusstem Genuss. Diese neue Faszination spiegelt sich in der rasch steigenden Anzahl an neueröffneten Teebars, Teesalons und angebotenen Teeseminaren wider. Der Trend geht zum Besonderen, Sorten wie Matcha und Weißer Tee erobern die Tassen. Und das alles unter dem Aspekt, dass der Genuss auch dem Körper gut tut, wie...

1 Bild

Ruderkurs für Erwachsene bei der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel ab dem 22.04.2015 1

Carsten Schwolow
Carsten Schwolow | Wesel | am 07.04.2015

Wesel: RTG Wesel | Wollen Sie Ihre körperliche Fitness und Beweglichkeit besonders gelenkschonend steigern? Wollen Sie naturverbunden und mit netten Menschen Sport treiben? Dann sollten Sie sich anmelden zum Anfängerruderkurs der Ruderabteilung der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel 1907 e.V.. Rudern ist besonders gesund, weil fast alle Muskelgruppen des Körpers und auch das Herz-Kreislaufsystem trainiert werden, ohne die Gelenke zu...