Gesundheit

2 Bilder

Seniorengymnastik beim Roten Kreuz: Muckibude für die Älteren

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 23 Stunden, 39 Minuten

Bochum: Evangelisches Gemeindehaus Höntrop | Die Altersstruktur in Deutschland verändert sich zunehmend. Die Lebenserwartung steigt kontinuierlich, Aktivitäten bis ins hohe Alter werden dabei immer wichtiger. Bewegung ist hierbei der Schlüssel zu einem aktiven Alter. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass regelmäßige körperliche Aktivität eine Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit bewirkt und Krankheiten im Alter vorbeugt. Bewegung und...

Bildergalerie zum Thema Gesundheit
27
18
17
14
1 Bild

Blut spenden in Derendorf

Düsseldorf: Barbarasaal der katholischen Pfarrgemeinde | Am Mittwoch, 1. Februar, von 15 bis 19.30 Uhr kann im Barbarasaal der katholischen Pfarrgemeinde, Becherstraße 25, wieder Blut gespendet werden. Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage...

Jetzt schon an den Frühling denken: Abnehmen - Aber richtig!

Sundern (Sauerland): VHS-Gebäude | Gewichtsreduktionskurs für Erwachsene bei der vhs-Sundern Wer unzufrieden ist mit seinem Gewicht oder der eigenen Figur ist nicht allein: ungefähr jedem 2. Erwachsenen in Deutschland geht es genauso. Hinzu kommt, dass sich im Winter so manches Kilo zusätzlich auf die Waage mogelt. Was sich zu dieser Jahreszeit noch unter dem dicken Wintermantel verstecken lässt, bringt die leichtere Kleidung im Frühjahr und Sommer bald...

1 Bild

Ratgeber „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“ erhältlich

Düsseldorf, 16. Januar 2017 – Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe „Alzheimer“ und „Demenz“ oft gleichbedeutend verwandt. Dabei ist die Alzheimer-Krankheit die häufigste Form der Demenz. Daneben gibt es noch weitere demenzielle Erkrankungen. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. hat jetzt den Ratgeber „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“ überarbeitet und neu aufgelegt. „Die...

2 Bilder

„Schon 500 ml können mehrfach Leben retten!“ - neue Ausweisregel bei der Blutspende in 2017!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Bochum: DRK-Zentrum | Schon 500 Milliliter Blut helfen gleich drei Patienten in den Kliniken. Und es werden viele Blutspenden benötigt, um Leben zu retten. Das Rote Kreuz sucht händeringend weitere Blutspender und appelliert, sich im begonnenen Jahr einen Ruck zu geben: Nächster Termin in Wattenscheid ist Sonntag, 22. Januar, 10 bis 14 Uhr, im DRK-Zentrum, Sommerdellenstraße 26. Nach wie vor ist Blut ein enorm wichtiger therapeutischer Baustein...

1 Bild

Seniorenbeirat in der Winterpause 7

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | vor 3 Tagen

Die vorgesehene Sitzung im Januar entfällt. Die Winterpause ist damit für den Unteraus- schuss des Sozialausschusses erst am 22. März vorbei. Es darf spekuliert werden. Gibt es keine Senioren relevanten Themen in der Stadt oder …? Der Seniorenbeirat in Oberhausen besteht aktuell aus 13 Mitgliedern und wird im Verhältnis der Stimmen zur Kommunalwahl durch die vertretenen Parteien beschickt. Die SPD-Fraktion kann noch...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Berufskolleg in Kaiserswerth

Düsseldorf: Kaiserswerther Diakonie | Zum „Tag der offenen Tür“ öffnen sich am Samstag, 21. Januar, im Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie an der Alten Landstraße 179 e in Düsseldorf die Pforten. Hier können sich interessierte Besucher über Ausbildungen im Sozial- und Gesundheitsbereich informieren. Das Berufskolleg und das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe der Kaiserswerther Diakonie präsentieren von 11 bis 14 Uhr ihre...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Peter Neururer hält Motivations- und Gesundheitsvortrag im Schalker Sportpark

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Schalker Sportpark | Bei der Umsetzung guter Vorsätze, mit denen viele Menschen ins neue Jahr gestartet sind, sollen die Gesund- und Schlanktagen am heutigen Samstag und am Sonntag (jeweils 10 bis 17 Uhr) im Schalker Sportpark helfen. Zum Thema "Motivation und Gesundheit" referieren Trainerlegende Peter Neururer und Ernährungsguru Dr. Axel Kip am 18. Januar ab 19 Uhr an gleicher Stelle. "Esst weniger, esst richtig, bewegt Euch mehr und trainiert...

1 Bild

Die richtige Anwendung der Schüßler Salze

Dortmund: Kulturzentrum balou | Die Schüßler Salze sind ein Teil der Naturheilkunde, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Doch wie werden die Schüßler Salze richtig angewendet? Worauf muss bei der Einnahme geachtet werden? Alle Fragen rund um das Thema Schüßler Salze werden an diesem Abend ausführlich erörtert. Nach einem informativen Einführungsreferat ist genügend Zeit für persönliche Fragen Jede/r Teilnehmer*in erhält ausreichendes...

1 Bild

Schüßler Salze

Marianne Diel
Marianne Diel | Dortmund-Ost | am 13.01.2017

Dortmund: balou e.V. | Viele haben schon etwas von den Schüßler Salzen gehört und möchten gerne in der Hausapotheke auf Heilmittel aus der Natur zurück greifen. An diesem Vortragsabend werden alle Schüßler Salze ausführlich vorgestellt, so das sie diese dann selbstständig in ihrer Hausapotheke anwenden können. Für Ihre Hausapotheke erhalten Sie dann noch ein Skript. Vortrag von Marianne Diel/ Heilpraktikerin Ort: Kulturzentrum Balou/...

2 Bilder

Infoabend mit Fachvortrag

Michael Biermann
Michael Biermann | Essen-Süd | am 13.01.2017

Essen: Mundus Senioren-Residenz | Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Informationsabend mit Fachvortrag ein. Thema: „Neues von den Krankenkassen“ Referent: Herr Hans-Gerd Frank Regionalgeschäftsführer Ruhr der IKK classic, Essen Die Vorträge mit nachfolgender Aussprache über die Apnoe-Probleme sind kostenfrei und finden jeweils um 19.00 Uhr statt. Ab 18.00 Uhr sind Gespräche mit CPAP-Lieferanten oder Schlaflaborpersonal...

2 Bilder

Infoabend mit Fachvortrag

Michael Biermann
Michael Biermann | Essen-Süd | am 13.01.2017

Essen: Mundus Senioren-Residenz | Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Informationsabend mit Fachvortrag ein. Thema: „Schlafapnoe und Urlaubsreise - worauf Sie achten müssen!“ Referent: Herr Dr. med. Hartmut Grüger Chefarzt der Klinik für Schlafmedizin Düsseldorf Die Vorträge mit nachfolgender Aussprache über die Apnoe-Probleme sind kostenfrei und finden jeweils um 19.00 Uhr statt. Ab 18.00 Uhr sind Gespräche mit...

2 Bilder

Infoabend mit Fachvortrag

Michael Biermann
Michael Biermann | Essen-Süd | am 13.01.2017

Essen: Mundus Senioren-Residenz | Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Informationsabend mit Fachvortrag ein. Thema: „Aktuelle Therapiemasken von Löwenstein, Tipps und Tricks im Umgang mit den Masken“ Referent: Herr Uwe Nowak Gebietsleiter Süd - Löwenstein Medical Technology GmbH & Co. KG, Bad Ems Maskenstunde: Heinen & Löwenstein GmbH & Co. KG, NL Dortmund Die Vorträge mit nachfolgender Aussprache über die Apnoe-Probleme sind...

2 Bilder

Infoabend mit Fachvortrag

Michael Biermann
Michael Biermann | Essen-Süd | am 13.01.2017

Essen: Mundus Senioren-Residenz | Essen: Mundus Senioren-Residenz | Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Informationsabend mit Fachvortrag ein. Thema: „Vorsorge-, Pflege- Betreuungsvollmacht, Testament - Worauf Sie achten müssen“ Referent: Herr Thomas Kiehne Steuerberater und Rechtsanwalt, Gesellschafter der Kanzlei Kiehne-Weiser-Hundertmark, Essen Maskenstunde: Air Tec Beamtungshilfen GmbH & Co.KG, Mülheim Die Vorträge mit...

2 Bilder

Infoabend mit Fachvortrag

Michael Biermann
Michael Biermann | Essen-Süd | am 13.01.2017

Essen: Mundus Senioren-Residenz | Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Informationsabend mit Fachvortrag ein. Thema: "Schlafapnoe - wie trainieren um zu profitieren" Referent: Herr Dr. rer. medic. Sebastian Teschler Physio- Atmungstherapeut, Geschäftsführer der Physiotherapie am Lungenzentrum Essen Maskenstunde: Ruhrlandklinik Essen Die Vorträge mit nachfolgender Aussprache über die Apnoe-Probleme sind kostenfrei und finden...

1 Bild

Was habt ihr gefrühstückt?

Frank Seiche
Frank Seiche | Dortmund-Süd | am 12.01.2017

Es gibt zwei Gründe, warum man evtl. nicht frühstückt: die Kalorien und die Zeit! Hier einige der Folgen... Erstaunlicherweise haben Umfragen festgestellt, dass viele Menschen sich die Frühstückskalorien gerne "sparen". Leider hat das fatale Folgen im Laufe des Tages, weil unser Zuckerspiegel so richtig in den Keller fällt! Kennt ihr das 11:00 Uhr Loch? Vereinfacht gesagt - je tiefer der fällt, desto mehr Heißhunger haben...

1 Bild

Mit den Schüßler Salzen gut in das Frühjahr starten

Marianne Diel
Marianne Diel | Dortmund-West | am 11.01.2017

Dortmund: ZWAR | Jetzt wo der Winter fast vorbei ist, wollen viele gerne etwas für Ihre Gesundheit tun um gut in das Frühjahr zu kommen. An den zwei Abenden werden alle Schüßler Salze sowie auch die beliebten Kuren vorgestellt. Zudem erhalten Sie auch noch ein Skript um dann zu Hause nochmals alles gut nachlesen zu können. Details zur Veranstaltung: Leitung: Marianne Diel/ Heilpraktikerin Ort: ZWAR Begenungsstätte...

1 Bild

Seniorenmesse Ruhr 2017

Mülheim an der Ruhr: Seniorenmesse Ruhr | Auf mehreren Ebenen des FORUM Mülheim befinden sich Informationsstände zu verschiedenen Themen wie Reisen im Alter, Gesundheit, Pflege und gesetzliche Betreuung. Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Tanz begleitet die Besucherinnen und Besucher.

1 Bild

Homöopathische Heilmittel nicht mehr erstattungsfähig? 2

Viele gesetzliche Krankenkassen, darunter die Großen, wie die AOK und die Barmer GEK, aber auch Betriebskrankenkassen, übernehmen ganz oder teilweise die Kosten für eine homöopathische Behandlung. Das schließt auch die homöopatischen Heilmittel ein. Entspricht diese Praxis aber den gesetzlichen Regelungen der Arzneimittelrichtlinie, nach denen die Kosten für ein Heilmittel nicht übernommen werden dürfen, wenn ein...

ZUMBA in Holsterhausen

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 09.01.2017

Dorsten: Familienzentrum Hand in Hand | Holsterhausen. In Kooperation mit dem Ev. Familienzentrum Hand in Hand bietet das Paul-Gerhard-Haus einen kostenlosen Zumba-Kurs an. Die Gruppe trifft sich ab Dienstag, 24. Januar von 19.30 – 20.30 Uhr im FZ Hand in Hand, Söltener Landweg 92. Wer Zumba noch nicht kennt, hat jetzt die Gelegenheit es kennenzulernen. Es handelt sich um ein Tanz- und Fitnessprogramm, das sich aus südamerikanischen und internationalen...

1 Bild

Neues Kursprogramm im PGH: Elternstart, PEKiP, Miniclub und mehr

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 09.01.2017

Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus | Dorsten. Ab 16. Januar beginnen die neuen Kurse in der Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus. Das Kursprogramm umfasst ein vielfältiges Angebot rund um die Themen von Familie, Lebensgestaltung, Gesundheit und Bewegung. Im Angebot sind viele Kurse für Eltern und Kinder. Für Eltern mit einem Kind im ersten Lebensjahr gibt es kostenfrei die 5-wöchigen Elternstart-Kurse. PEKiP-Kurse (Prager Eltern/Kind-Programm)...

1 Bild

Leben retten: Blut spenden in Düsseldorf-Unterbach

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 08.01.2017

Düsseldorf: AWO - Begegnungsstätte | Gute Vorsätze zum Jahreswechsel gibt es viele, und oft muss man dabei auch seinen „inneren Schweinehund“ überwinden. Beim Diäten, Rauchen, Sport oder Blutspenden. Blutspenden? Ja, auch beim Blutspenden muss man sich immer wieder motivieren. Als Motivationshilfe kann die Tatsache dienen, dass jeder Blutspender mit seinen 500 Milliliter Blut gleich drei Patienten in den Kliniken hilft. Nach wie vor ist Blut ein enorm...

1 Bild

Gemeinsame Sitzung im Düsseldorfer Rathaus: Gesundheit und Soziales auf der Agenda

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 07.01.2017

Düsseldorf: Marktplatz Rathaus | Der Ausschuss für Gesundheit und Soziales sowie der Beirat zur Förderung der Belange von Menschen mit Behinderung kommen am Mittwoch, 11. Januar, 15 Uhr, zu einer gemeinsamen Sitzung im Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2, zusammen. Auf der Tagesordnung steht der Bericht zur Fachtagung "Inklusion als Querschnittsaufgabe". Zuhörer willkommen Im Anschluss an die gemeinsame Sitzung tagt der Ausschuss für Gesundheit...

Kurs im EK Unna: Progressive Muskelentspannung

Unna: Evangelisches Krankenhaus | Ab Montag, 23. Januar, findet acht mal montags jeweils von 18.30 bis 19.00 Uhr im Evangelischen Krankenhaus der neue Kurs "Progressive Muskelentspannung" unter der Leitung von Charlotte Kunert statt. Der Kurs vermittelt die Grundlagen dieser leicht zu erlernenden, wirkungsvollen und universell einsetzbaren Entspannungsmethode des amerikanischen Internisten Edmund Jacobsen. Kombiniert mit Übungen aus dem Autogenen Training...

1 Bild

Gesundheitskurse für die Beschäftigten in der Schlüsselregion

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 04.01.2017

Nach der positiven Resonanz auf die ersten Gesundheitskurse im Herbst 2016 wurde das Kursangebot nun erweitert. Insgesamt 23 Kurse bietet die Schlüsselregion für das Frühjahr an. Neben der VHS Velbert/Heiligenhaus konnte die Schlüsselregion e.V. die Stadtwerke Velbert als neuen Kooperationspartner gewinnen. Am Mittwoch, 11. Januar starten die Anmeldungen für die Schlüsselregion-Gesundheitskurse: Beschäftigte der teilnehmenden...