glauben

1 Bild

Kreuzweg in Menden 2

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 19.04.2014

Schnappschuss

Schnappschuss, Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, Peter Gerber, Glaube, Karfreitag, glauben, Kreuzweg, Kreuztracht, Kreuzweg Häuschen, Mendener Kreuztracht
Bildergalerie zum Thema glauben
4
3
3
3
1 Bild

Kleine Kirche auf Texel 9

Diese kleine Kirche auf Texel sollte eigentlich mein Kalenderblatt und den Spruch des Tages zieren. Wegen der anstehenden Feiertage möchte ich bis nach Ostern aber auf meine Kalenderweisheiten verzichten. Ein frohes Osterfest

Ostern, glauben, Texel, Jesus Christus
115 Bilder

Die große Mendener Kreuztracht 2014 3

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | 18.April 2014 Menden/Die große Mendener Kreuztracht Prozession am Karfreitag. Mit unbekannten Kreuzträgern gehen sie zu jeder Stunde bis Karsamstag morgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch. Die Kinderkreuztracht um 17 uhr vom Familienzentrum Menden Mitte organisiert! Die große Mendener Kreuztracht Die Mendener Kreuztracht von Peter Benedickt Die Jugendkreuztracht in Menden WDR Aktuelle Stunde von der...

Bildergalerie, Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, Glaube, Kreuz, Karfreitag, glauben, St.Vincenz Menden, Kreuztracht, Kreuztracht Menden, Mendener Kreuztracht
1 Bild

Das Kreuz der Mendener Kreuztracht

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

Schnappschuss, Menden, stadt-menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, Glaube, Kreuz, glauben, Kreuzweg, St.Vincenz Menden, Kreuztracht, Kreuztracht Menden
1 Bild

Mendener Kreuztracht 2014 Stundenprozessionen

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 18.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, Termine, Kreuz, glauben, Kreuzweg, St.Vincenz Menden, Prozession, Kreuztracht, Kreuztracht Menden, Kreuzwegstationen
1 Bild

Die Kreuzträger in Menden

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 17.04.2014

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Schnappschuss

Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, Peter Gerber, Glaube, Kreuz, Karfreitag, glauben, Kreuzweg, Kreuztracht, Kreuztracht Menden, Mendener Kreuztracht
1 Bild

Besinnliches: Osterfest gibt Orientierung

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 17.04.2014

Tagtäglich stürzen Nachrichten aus allen Teilen der Welt auf uns ein, die wir kaum noch ein-und zuordnen können und die uns manchmal sogar verwirren. Manchmal leiden wir an einer Überinformation, weil uns Details übermittelt werde, die uns überfordern-andererseits erleben wir gleichzeitig Meinungsvielfalt und Falschinformationen, die uns kaum Möglichkeiten zu einem eigenen, richtigen Standpunkt geben. „Gib mir einen festen...

Hattingen, Ostern, Religion, glauben, Besinnliches
4 Bilder

Letzter Veni! Gottesdienst in Emmerich! 7

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 29.03.2014

Emmerich: Aldegundiskirche | Eine herzliche Einladung zum vorletzten veni! Gottesdienst. Dieser findet statt am 30.3.2014 in der Aldegundiskirche in Emmerich! Was wird aus uns, wenn wir sterben und dieses Leben hinter uns lassen? Was können wir erwarten, worauf können wir hoffen? Schließlich behaupten wir Christen verrückt und frech, es geht weiter; der Tod bedeutet noch lange nicht Game Over. Ist das alles nur Vertröstung? Also, heißt es nun...

Jugendliche, Emmerich, glauben, katholische Kirche, Pfarrer, Christen, Bistum Münster, Karsten Weidisch, Veni, Christian Olding, Veni-Team, Erweckung
2 Bilder

Verlieren, verzweifeln, verzeihen! Mirco Schlitters Mutter berichtet! 11

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 28.03.2014

Verlieren, verzweifeln, verzeihen! Unter diesem Motto fand ein Frauenfrühstück in der Freien evangelischen Gemeinde Goch statt. Die Gastsprecherin zu diesem Vortrag war Sandra Schlitter, die Mutter des ermordeten Mirco, der am 18.9. 1999 geboren wurde und im Alter von 10 Jahren am 3.9. 2010 gewaltsam starb. In der bis dahin größten Polizeiaktion Deutschlands wurde Mirco gesucht und es gingen mehr als 9000 Hinweise der...

Polizei, Mord, glauben, Warten, Verlust, Suchaktion, Vergebung, Verzweiflung, verzeihen, Mirco Schlitter, Freie evangelische Gemeinde Goch, Taurer
1 Bild

Feuer und Flamme für "GLUTkern"

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 07.03.2014

Herne: Dekanat Emschertal | Feuer und Flamme ist Dekanatsreferentin Rebecca Goeke für den multimedialen Wettbewerb „GLUTkern“, der Kirche und Glauben fester in der Interessenwelt junger Menschen verankern soll. „GLUTkern. Menschen. Orte. Träume“ biete eine sehr gute Möglichkeit, sich kreativ mit Gott und Religion auseinanderzusetzen, erklärt Rebecca Goeke. „Die Ergebnisse werden auf der Website www.glutkern.de zusammengetragen. Mitmachen kann jeder...

kirche, glauben, Magie, Dekanat Emschertal, Poetryslam, Glutkern

Bibelvortrag

Ute Golik
Ute Golik aus Gladbeck | am 04.03.2014

Gladbeck: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas | Zusammenkunft der Zeugen Jehovas, Gemeinde Gladbeck Das Thema des Bibelvortrags lautet: "Mit Glauben und Mut in die Zukunft blicken!" Jeder, der seine eigene Bibel besser kennenlernen möchte, ist herzlich zu dem Bibelvortrag eingeladen. Es findet keine Kollekte statt.

glauben, Mut, Bibelvortrag
1 Bild

Der Herr befiehlt seinen Engeln, Dich zu behüten, auf all Deinen Wegen 9

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek aus Bochum | am 28.02.2014

Schnappschuss

Schnappschuss, kirche, glauben, Kirchengemeinde, Dülmen, Hausdülmen
1 Bild

KAB Unterbezirk Emmerich: Glaubens- und Besinnungstag

Johannes Looman
Johannes Looman aus Emmerich am Rhein | am 19.02.2014

Kleve: Haus Riswick | Seit vielen Jahren schon ist eine gute Tradition, zu Beginn der Fastenzeit, den „Glaubens- und Besinnungstag“ der KAB durchzuführen. Was einst als Veranstaltung der KAB Liebfrauen und Heilig-Geist begann, wird nun zum 2. Mal als Veranstaltung des KAB Unterbezirks durchgeführt. Der „Glaubens- und Besinnungstag“, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: „Von Nöten und Schwierigkeiten zu glauben und Glauben in Worte zu...

glauben, kab-unterbezirk
3 Bilder

Glauben Sie, dass der Winter noch kommt?

Björn Gebser
Björn Gebser aus Dortmund-Süd | am 14.02.2014

Tulpen sprießen und Sträucher zeigen ihr erstes Grün - die Frühlingsboten erscheinen schon im Februar. Wir fragten Dortmunder Bürger: Glauben Sie, dass der Winter noch kommt?

Winter, Schnee, Frühlingsboten, glauben
1 Bild

Besinnliches: Was ist Mut?

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 24.01.2014

Im dritten Schuljahr in Niederwenigern sprechen die Kinder über „mutig sein“. Eine Klettertour im Gebirge, das erste Mal woanders schlafen, tief tauchen oder vor vielen Menschen etwas vorlesen. Mutig sein heißt, etwas zu wagen, eine Grenze, eine Angst zu überwinden. Die Kinder kennen diese Herausforderungen, solchen Mut haben alle schon bewiesen und erlebt: Mut tut gut! Sich etwas trauen macht stolz. Aber sie kennen noch...

Hattingen, Religion, glauben, Besinnliches
5 Bilder

Volle Messe zum Nikolaus Groß Gedenken mit Karsten Weidisch! 13

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 23.01.2014

Heute feierte die KAB ihr Nikolaus Groß Gedenken im Xantener Dom. 400 bis 500 Leute waren gekommen um den beliebten Pfarrer, der auch hier in Xanten als Kaplan gedient hat und schon damals viel bewegte, noch einmal zu sehen. Eine Dame sagte: "So voll ist das hier bei dem Nikolaus Groß Gedenken noch nie gewesen!" Und auch Karsten Weidisch freute sich sichtlich an den vielen bekannten Gesichtern die ihm entgegen lächelten....

Leute, kirche, Emmerich, Gottesdienst, KAB, glauben, Bistum Münster, Aufbruch, Xantener Dom, Karsten Weidisch, Christian Olding, Ungerechtigkeit
1 Bild

Besinnliches von Sven Christer Scholven: "Heute leben"

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 03.01.2014

Hattingen: Kirche St. Peter und Paul | „Vorsatz, der | Wortart: Substantiv, maskulin | etwas, was sich jemand bewusst, entschlossen vorgenommen hat; feste Absicht; fester Entschluss“ – DUDEN Wie viele solcher Absichtserklärungen mögen an Silvester wieder abgegeben worden sein? „Abnehmen“, „Sport treiben“, „das Rauchen aufgeben“, „mehr Zeit mit … verbringen“ nehmen dabei wahrscheinlich Spitzenpositionen ein. Den alljährlich wiederkehrenden Wechsel des...

Hattingen, Religion, glauben, Besinnliches, St. Peter und Paul, Bahnhofstraße Hattingen, sven christer scholven, Vorsätze im Neuen Jahr, Peter und Paul Hattingen, Kath. Kirche Hattingen, Kaplan Sven Christer Scholven, Bewusst leben
1 Bild

Unschuldig 6

der Kinderblick strahlend, rein, klar, unschuldig in seinem Glauben, seiner Freude, der stillen Andacht im Kerzenschein strahlend, erwartungsvol l. Groß aufschauende Augen staunend voller Gläubigkeit getragen von Liebe und Schutz in Erwartung auf Engel, das Christkind, all die zauberhaften Dinge die in dieser besonderen Zeit geschehen, jeden berühren. Die Zeit steht still für eine Weile in den Augen, dem Glanz,...

Zeit, glauben, Blick, Andacht, Glanz, Kinderaugen
1 Bild

Los ihr Christen, wacht auf.. WERDET LICHT.. !!!! Allen einen schönen 1. Advent 16

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 30.11.2013

Schnappschuss

Schnappschuss, Foto, Advent, Licht, Weihnachtszeit, Religion, glauben, Gott, kerzen, Christen, Aufmachen, Lichtwerden
1 Bild

"Siehst du das Licht?" - Ein adventlicher Liederabend

Markus Ehrhardt
Markus Ehrhardt aus Hagen | am 25.11.2013

Hagen-Hohenlimburg: St.-Bonifatius-Kirche | Manuela Cyganek, Markus Ehrhardt, Linda und Christian Hoge laden auch in diesem Jahr wieder zu einem adventlichen Liederabend in besonderer Atmosphäre ein. Zu Piano, Gitarre, Viola, Flöte und Cajon singen sie in eigenen und bekannten Liedern von der vorweihnachtlichen Erwartung. Sie laden zum Zuhören und Mitsingen ein. Durch aussagekräftige Texte, gefühlvolle Musik, Medleys traditioneller Advents- und Weihnachtslieder,...

Musik, Konzert, kirche, Advent, glauben, Liederabend
1 Bild

Heute wäre Feiertag, wenn man ihn uns nicht genommen hätte! Buß und Bettag! 11

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 20.11.2013

Heute wäre Buß und Bettag! Bis vor wenigen Jahren war er noch ein evangelischer Feiertag, der dann der Arbeit und für die Wirtschaft zum Opfer fiel. Dabei ist dies ein so vielversprechender Tag. Buße und Gebet hat nämlich was mit Freude zu tun. Wenn wir büßen und beten, wird am Ende nämlich nicht Verdammnis und Tränen stehen, sondern immer Freude, Annahme, Glaube und Gnade und ganz viel Mut für einen neuen Start. Buße,...

Erinnerung, glauben, evangelisch, Jesus, Christen, Gerechtigkeit, Feiertag, Buß- und Bettag, Umkehr, Begegnung mit Gott, Sühne, Exfeiertag
15 Bilder

Pfadfinderinnen St. Georg: For Girls only! 6

Elke Aaldering
Elke Aaldering aus Xanten | am 14.11.2013

Mädchen schwärmen von ihrer Gruppe: Pfadfinderinnen suchen Verstärkung! Janika, Jana, Anne, Jolina und Franziska bilden mit ihren beiden Gruppenleiterinnen Maren Junghähnel und Svenja Matthiesen eine Gruppe der PSG, (Pfadfinderschaft St. Georg). Hier wird alles geboten und gemacht, was Mädchen zwischen 11 und 13 toll finden. Miteinander reden, lachen, spielen, anderen helfen, kochen, backen, aber auch ein bisschen...

kirche, Mädchen, Gruppe, glauben, Zeltlager, Gutes tun, freizeiten, St. Georg Pfadfinderinnen, Pfadfinderinnen, PSG, Frauenverband, Mädchengruppen
5 Bilder

31. Oktober - Gedenktag der Reformation: Wollte Luther die Welt, Kirche und Menschen damals, aber auch immer weiter, jetzt und zukünftig, verbessern?

Meine Bilder von heute, 31. 10. 2013 und Buchtipp: Martin Luther Christlicher Wegweiser für jeden Tag ISBN 3-7751-2514-0 "Vorwort Martin Luther (1483-1546) ist der bedeutendste Reformator. Sein Hauptanliegen, auf Gottes Wort zu hören und danach zu leben, ist ungebrochen aktuell. Anlässlich Luthers 450. Todestag, dem 18. Februar 1996, erscheint dieser "Christliche Wegweiser" neu. In dieser Sammlung von Texten zur...

Bildergalerie, kirche, Leben, Gemeinschaft, glauben, Gott, ökumene, Menden (Sauerland), welt, Taufe, Martin Luther, Reformationstag
1 Bild

Besinnliches: Gedanken zum Gedenken

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 31.10.2013

„Ich habe keinen Ort, wo ich hingehen kann. Meine Mutter hat sich anonym beerdigen lassen.“ Sätze wie diese stimmen mich nachdenklich. Was mag das für ein Mensch gewesen sein, der im Tod lieber ungenannt bleiben möchte? Vor allem aber bedaure ich die Angehörigen, die zurückbleiben: Ihre Erinnerung an das Leben mit dem Verstorbenen hat nie wieder einen Ort, an dem sie sich bündeln kann. Doch genau danach sehnen sich die...

Hattingen, Religion, glauben, Besinnliches
14 Bilder

Familienprojekt "Schätze des Glaubens": Auftakt in St. Liborius Grumme

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann aus Bochum | am 15.10.2013

Bochum: St. Liboriuskirche | Mit erfreulich großer Resonanz startete am Sonntag, 13. Oktober 2013 ein gemeinsames Projekt aller Gemeinden und Kindertages-stätten der Pfarrei St. Peter und Paul, mit dem der Arbeitskreis Familienpastoral den jüngsten Gemeindemitgliedern noch bis November 2014 Kirche und Glauben in kind-gerechter Weise lebendig nahe bringen und die verschiedenen Gemeinden unterein-ander verknüpfen möchte. Ca. 80 Familien mit Kleinkindern...

kirche, glauben, grumme, St. Peter und Paul, St. Liborius, Schätze des Glaubens, AK Familienpastoral