Griechenland

1 Bild

Wählertäuscher Schäuble 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 2 Tagen

Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht vom 25.05.2016 "Jahrelang haben Wolfgang Schäuble und Angela Merkel die Wähler getäuscht. Nun müssen sie zugeben, dass die öffentlichen Kredite an Griechenland, die zur Rettung von Banken und privaten Gläubigern eingesetzt wurden, nicht wie geplant zurückgezahlt werden. Die Bundesregierung muss die Öffentlichkeit sofort darüber aufklären, ob den europäischen Steuerzahlern zusätzlich...

Bildergalerie zum Thema Griechenland
17
10
6
5

Suchmeldung

Astrid Günther
Astrid Günther | Duisburg | am 10.05.2016

Durch den Flüchtlingsrat Duisburg bekam ich folgende Suchmeldung weitergeleitet: Gesucht wird Mohammed Nyal aus Syrien. Er ist zu Fuss über Mazedonien nach Deutschland gekommen und zur Zeit vermutlich im Landesasyl Duisburg-Neumühl. Er wird gesucht von einer Bekannten aus Dresden, die ihn in Griechenland kennenlernte und wissen möchte, ob es ihm gut geht. Wenn jemand Kontakt zu ihm hat, leite ich Ihre Nachricht gern an...

1 Bild

Warum? 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2016

Athen (Griechenland): Griechenland | Der Discobolus aus der Antike vor dem Panathenäischen Stadion von Athen ist seit geraumer Zeit eingerüstet und muss an einer heiklen Stelle gearbeitet werden. 为什么 ( Wèishéme )

4 Bilder

METEORA - Filmvorführung

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 14.03.2016

Essen: VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal) | METEORA von Spiros Stathoulopoulos Der Deutsch-Griechische Studienclub an der VHS Essen zeigt den wunderbaren, sehr beeindruckenden Film "Meteora": Auf den Gipfeln imposant aufragender Sandsteinfelsen, schwebend zwischen Himmel und Erde, thronen die legendären Meteora-Klöster in den abgeschiedenen Gebirgen Thessaliens. Der Film erzählt die Geschichte zweier Klosterbewohner, die die Liebe für einander...

1 Bild

Angela Merkel am 28. 2. 2016 bei Anne Will 12

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 29.02.2016

Gladbeck: Rentfort | Gestern hatte Merkel die Möglichkeit, ihre Politik zu erklären und Menschen wieder ins Boot zu holen, die inzwischen ausgestiegen oder ins Wasser gesprungen sind. "Meine verdammte Pflicht und Schuldigkeit besteht darin, dass dieses Europa einen gemeinsamen Weg findet", sagte Merkel am Sonntagabend im Ersten. Ihre verdammte Pflicht und Schuldigkeit bestand darin, dieses Europa als scheinbar mächtigste Frau ...

1 Bild

"So nah und doch so fremd" - Annäherung an die Orthodoxie; - Lichtbildervortrag mit Gerhard Frank

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 23.02.2016

Essen: VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal) | Passend zur Osterzeit bietet der Deutsch-Griechische Studienclub an der VHS Essen einen Vortrag zur Orthodoxie: "So nah und doch so fremd" - Annäherung an die Orthodoxie, Lichtbildervortrag mit Gerhard Frank Der Vortrag behandelt die Grundlagen der orthodoxen Kirche und beschreibt ihre historische und theologische Entwicklung bis in die heutige Zeit. Er zeigt die Unterschiede zu anderen christlichen Konfessionen auf und...

1 Bild

DRK Gladbeck; Griechenland - Winterkälte verschärft Lage der Flüchtlinge

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 06.02.2016

Griechenland Winterkälte verschärft Lage der Flüchtlinge Tausende in Griechenland gestrandeter Flüchtlinge benötigen angesichts eisiger Temperaturen dringend Hilfe. Trotz Kälte und rauer See reißt der Zustrom über das Mittelmeer nicht ab, zugleich sitzen die Menschen an der Grenze zum Nachbarland Mazedonien fest. Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt seine griechische Schwestergesellschaft bereits seit Monaten bei der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Blumenparadies Griechenland

Matthias Moeller
Matthias Moeller | Düsseldorf | am 02.02.2016

Düsseldorf: Naturfreundehaus | Botanische Wanderungen auf dem griechischen Festland einschließlich Peleponnes In keinem anderen europäischen Land blühen so viele herrliche Blumen wie in Griechenland. Obwohl die Fläche nur ein sechzigstel der Fläche der USA beträgt, wachsen in Griechenland etwa vierzehn mal so viele Pflanzenarten wie dort, und jährlich werden neue Arten hinzuentdeckt. Auch wachsen in keinem anderen europäischen Land so viele Endemiten,...

27 Bilder

ja, so war`s. rückblick 2015 - blick nach vorn 2016 11

Mali Fuhrmann
Mali Fuhrmann | Düsseldorf | am 16.01.2016

zuerst wünsche ich euch ein gesundes und glückliches neues jahr 2016. blick nach vorn - mein umzug nach Kaarst steht an. ich werde in ein kleines haus ziehen und danach von dort berichten. Rückblick 2015 - ein paar von mir zusammengestellte Fotos aus dem vergangen jahr. ich wünsche viel Freude beim betrachten und ein schönes Wochenende. wie immer freue ich mich über zahlreiche Kommentare.

4 Bilder

Konzert mit der Gruppe "AXION ESTI"

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 05.01.2016

Essen: VHS Essen | Der Deutsch-Griechische Studienclub an der VHS Essen hat am Samstag, den 23. Januar zum 4. Mal die Gruppe "AXION ESTI" zu Gast. Die fünf Musiker laden ein zu einer musikalischen Erkundung des Mittelmeeres. Sie beherrschen ein breites Spektrum aus Motiven der traditionellen griechischen Musik und möchten mit ihren Konzerten die Vielfalt dieser Musik vermitteln. Auf volkstümlichen und klassischen Instrumenten spielen sie...

18 Bilder

Unterwegs zu den Perlen der Adria

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 23.12.2015

Bari (Italien): Hafen | Rund um die Adria liegen Städte mit reicher Geschichte, malerische Landschaften und idyllische Küsten. Wer in einer Woche einen Eindruck von der Region gewinnen möchte, kann an Bord eines Kreuzfahrtschiffes gehen und die Region auf komfortable Art und Weise entdecken. In Italien, Kroatien, Montenegro, Albanien und Griechenland können Urlauber aus aller Welt in die mediterrane Lebensart eintauchen. Tag für Tag erreicht das...

1 Bild

Ana Viannos - ein Ort des Schreckens: Griechische Jugendliche besuchen Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 10.12.2015

Kleve. Am 10. Dezember 2015 empfing der stellvertretende Bürgermeister Joachim Schmidt eine Gruppe griechischer Jugendlicher aus Ano Viannos (Kreta), die mit dem Theodor-Brauer-Haus, Kleve in dem Projekt „Jugend gestaltet Zukunft an Orten der Erinnerung“ gearbeitet haben. Der Besuch in Kleve für die Dauer vom 7. bis 15. Dezember 2015 ist ein Gegenbesuch. Am 27. April 2015 reiste im fünften Jahr eine Gruppe junger Menschen...

2 Bilder

Veranstaltung der Hellassolidarität Bochum: "Solidarität ist ansteckend!“ - Soziale Arztpraxis- und Apotheke in Griechenland - "Koinoniko Iatreio kai Farmakeio Artas"

Carsten Klink
Carsten Klink | Bochum | am 09.12.2015

Bochum: Universitätsstraße | Unter dem Motto "Solidarität ist ansteckend!" berichten Vertreterinnen der Sozialen Arztpraxis- und Apotheke aus Arta, Griechenland, über ihren entschlossenen Kampf sowie die Zusammenarbeit mit den Bochumer Unterstützer*innen an einem Abend mit Berichten, Diskussionen und griechischer Rebetiko-Livemusik (mit Getränken und Snacks) am Samstag (12.12.2015) um 19.00 Uhr bei der Gewerkschaft Verdi, Universitätsstraße 76, in...

1 Bild

Sind in Griechenland bald wieder Neuwahlen zu erwarten? 1

Udo Massion
Udo Massion | Gladbeck | am 29.11.2015

Gladbeck: Griechenland | Der Linke griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist bei seiner geplanten Rentenreform mächtig unter Druck geraten. Die Chefs der drei Oppositionsparteien und eigene Linke Parteigenossen haben ihm ihre Unterstützung bei seinem Vorhaben verweigert. Die Debatte im griechischen Parlament war hitzig gewesen. Alexis Tsipras' Mehrheit im Parlament ist nun auf drei Sitze geschrumpft. Erneut zeigten sich auch wieder...

1 Bild

"Als ich dir zeigte, wie die Welt klingt" - Lesung mit Eleni Torossi

Anne Koch
Anne Koch | Essen-West | am 25.11.2015

Essen: Kommunikationsforum im Internat für Hörgeschädigte | Der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur In Kooperation mit dem KoFo lädt ein zur Lesung mit der preisgekrönten deutsch-griechischen Autorin Eleni Torossi aus ihrem neuen Roman: „Als ich dir zeigte, wie die Welt klingt“, erschienen im LangenMüller Verlag. Die Lesung wird begleitet von Gebärdendolmetschern und richtet sich an Leser ab 14 Jahre und an Menschen, die Interesse haben ‐ an literarischen...

1 Bild

Hilfe aus Menden für Griechenland "rollt"

Gute Teamarbeit ist eben alles: Der Mendener Allgemeinmediziner Thomas Tillmann hat das Hilfsprojekt gegründet. Ex-Bürgermeister Volker Fleige ist Schirmherr. Die DHL besorgt kostenlos die Transporte nach Griechenland. Und der griechische Arzt, gleichzeitig ASB-Mitglied, Konstantinos Moutevelis hat als Übersetzer und Berater fungiert. Der Lkw mit Spritzen, Verbandsmaterial, Einweghandschuhen sowie Stühlen und Liegen, die...

1 Bild

Caritas-Senioren erkunden Kreta

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 04.11.2015

Nach Griechenland führte die diesjährige Herbstreise des Caritasverbandes Kleve. Für insgesamt 22 Senioren ging es ab Düsseldorf Airport auf die größte griechische Insel Kreta. Dort verbrachten die Senioren zwei Wochen im schönen Ferienort Stalis. Die Erkundung der näheren Umgebung stand genauso auf dem Programm, wie die Erholung am Strand oder in der hoteleigenen Poolanlage. Zusätzlich nutzen einige ein vielseitiges...

10 Bilder

Kulturreise zu den antiken Stätten der Thermopylen und nach Delphi

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 03.11.2015

Herbst und Frühjahr sind gute Jahreszeiten für eine klassische Kulturreise in die Region nördlich von Athen. Lamia, der Hauptort der Region Fthiotida, ist ein guter Ort um die touristisch interessante Region zu erkunden und mit 75.000 Einwohnern eine lebhafte griechische Stadt in ländlicher Umgebung. Von hier aus erreicht man sowohl die berühmten antiken Stätten der Thermopylen und das dazu gehörige Museum als auch in der...

5 Bilder

Herten, Heimat und das Glück: „Ich liebe dich“ heißt „σ‘ αγαπώ“ 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 08.10.2015

Arbeiten zwei Länder zusammen, spricht man von einer binationaler Beziehung. Verbinden sich Firmen aus zwei Ländern, von einem Joint Venture. Bei Petra und Charalambas aus Herten ist es Glück. Seit Oktober 1976 sind sie ein Paar. Spannend, mit ihnen über Liebe, Kultur und Heimat zu sprechen. Als Petra damals ihren neuen Freund mit nach Hause brachte, war das für ihren Vater wie für Charalambas ein Schock. „Mein Vater - ein...

4 Bilder

Bargeldverbot wann 5

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 29.09.2015

Berlin: Bundeskanzleramt | Ein Bargeldverbot wäre fatal. Die Entwicklung der globalen Überschuldung zeigt, es droht eine neue Finanzkrise. Schon heute sind die weltweiten Schulden um 40 % höher als zur Finanzkrise 2008. Dieses Problem wird nicht mehr lange durch die Notenbanken kaschiert werden können. Seit Anfang März hat die EZB mit dem Kauf von Wertpapieren wie Staatsanleihen begonnen. Pro Monat nimmt sie Anleihen im Wert von 60 Milliarden Euro vom...

1 Bild

Heiner Flassbeck: Europa in der Krise – Warum die Rettung nicht gelingen kann 1

Annette Schmid
Annette Schmid | Düsseldorf | am 24.09.2015

Düsseldorf: Bürgerhaus im Stadtteilzentrum Bilk | Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Heiner Flassbeck, langjähriger Chefvolkswirt der UNCTAD Der international renommierte Ökonom Heiner Flassbeck analysiert die Ursachen der europäischen Finanzkrise, untersucht die aktuelle Geld- und Finanzpolitik in Europa und hinterfragt, wem bzw. wozu diese Geldpolitik nützt. Er erläutert, welche Folgen die aktuell betriebene Finanzpolitik für die wirtschaftliche...

1 Bild

"Hippie. Hippie - Matala! Matala!" Filmvorführung und Vortrag in der VHS Essen

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 21.09.2015

Essen: VHS Essen | "Hippie. Hippie - Matala! Matala!" Filmvorführung und Vortrag mit Dr. Elmar Winters-Ohle Der Deutsch-Griechische Studienclub an der VHS Essen zeigt den Kultfilm "Hippie. Hippie - Matala! Matala!" Matala sprach sich vor gut 50 Jahren in Deutschland, Europa, ja sogar in den USA als ein Ort herum, an dem sich eine internationale Hippie-Schar auf Zeit zusammengefunden hatte, um der alltäglichen Hatz zu entfliehen und fern...

3 Bilder

Griechenlandwahl: Syriza deutlich stärkste Kraft - Ein Zeichen gegen die Austeritätspolitik - Ein guter Tag für Europa 3

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 20.09.2015

Der alte und neue Ministerpräsident Griechenlands wird Alexis Tsipras, der Kandidat der radikalen Linken (Syriza). Mit gut 35,5 Prozent der Stimmen liegt Syriza deutlich vor den zweitplatzierten Konservativen der Nea Dimokratia (28,27 Prozent). Die Schwesterpartei der deutschen CDU hatte zusammen mit der aktuell viertplatzierten Pasok (6,37 Prozent), der Schwesterpartei der deutschen SPD, jahrzehntelang das Land mit korrupten...

1 Bild

Hallo, ich bin noch da! Mein Name ist Hellas. 3

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 19.09.2015

Was aus dem Blickwinkel gerät, ist damit noch lange nicht verschwunden. Das gilt insbesondere für die europäische Baustelle Griechenland. Zur Zeit taucht das Land fast nur im Zusammenhang mit der alles andere überlagernden Flüchtlingsthematik in den Medien auf. Dabei steht das Land vor einem großen Paradigmenwechsel seiner Finanzpolitik. Die neue Regierung, die sich aus der morgigen Parlamentswahl (20.09.15) ergeben wird,...

49 Bilder

Griechenland-Reise 2015 20

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 06.09.2015

Jetzt, wo die Urlaubszeit zuende geht und der Sommer fast vorbei ist will ich endlich Fotos einer Reise vorstellen, die mich im April für eine Woche nach Griechenland führte. Der Flug ging nach Kavala. Gewohnt habe ich bei Freunden in Zarkadia. Das ist ein kleines Städtchen an den Bergen, von wo man einen weiten Ausblick auf das vorgelagerte Delta des Flusses Nestos hat. Das Nestos-Delta ist ein weithin bekanntes...