Gymnasium

1 Bild

CDU favorisiert Beibehaltung des Gustav-Heinemann-Schulzentrums (GHZ)

Fabian Schneider
Fabian Schneider | Dinslaken | vor 4 Tagen

Die CDU-Fraktion spricht sich für die Beibehaltung der Realschule und des Gymnasiums im Gustav-Heinemann-Schulzentrum aus. Die Fortschreibung des Gutachtens zur Schulentwicklung in der Stadt schlägt die Gründung einer neuen Gesamtschule am Standort Hiesfeld und die Verlagerung der Realschule in das Gebäude der Friedrich-Althoff-Schule (FAS) vor. Thomas Beerwerth, Mitglied im Schulausschuss und Vorsitzender der CDU...

Bildergalerie zum Thema Gymnasium
11
7
6
5
1 Bild

Alte Schule: Mülheimer Abiturienten des Jahrgangs 1953 erinnern sich

Karl Theodor Feldhaus, Heinz aus der Fünten, Ernst van Megern, Hermann Suhren, Horst Pelletier und Gerhard Niehoff haben etwas gemeinsam. Sie haben 1953, also vor 65 Jahren, am heutigen Otto-Pankok-Gymnasium ihr Abitur bestanden. Ihre Schule, das war damals noch das staatliche Gymnasium, das seinen heutigen Namen erst 21 Jahre an ihrem Abitur bekommen sollte. Als Abiturienten gehörten sie damals zu einer Minderheit. Nur...

7 Bilder

...eine SCHULE feiert ihr 50 jähriges... 10

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | am 10.06.2018

Essen: Gymnasium an der Wolfskuhle | ... aus den Essener´ Stadtteilen... 50 Jahre und nicht LEISE... ! ...eine Essener SCHULE das Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen-Steele/Freisenbruch feiert in diesen TAGEN ihr 50 jähriges Bestehen... eine stolze ZAHL! am gestrigen Samstag wurde mit einem großen, tollen Schulfest dann gefeiert, ein absolut sonniger Höhepunkt, für Schüler/Schülerinnen, für Lehrer/Lehrerinnen, Ehemalige, Angehörige...

1 Bild

Sunderner Gymnasiasten präsentieren "Frei(t)räume"

Der aktuelle Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasiums Sundern führt am 10. und 11. Juni das Theaterstück "Frei(t)räume" auf, welches unter der Leitung von Dr. Malte Dürr mit insgesamt 35 Schülerinnen und Schülern das gesamte Schuljahr über geprobt und einstudiert wurde. Die Vorführung des facettenreichen und kontroversen Jugendstücks findet an beiden Tagen jeweils um 19 Uhr in der Aula des Städtischen Gymnasiums...

7 Bilder

Auf der großen Bühne

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 06.06.2018

Die Fußballmädchen des Gymnasiums Werden glänzen beim NRW-Finale Der Reisebus fährt vor. Die Mädchen des GEW sind schon mächtig aufgeregt: für sie geht es heute zum NRW-Finale im Schulfußball. Die fünf Regierungsbezirke entsenden ihre Besten zum Landesfinale. Beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ geht es um das Ticket für Berlin. Denn dort treten vom 23. bis zum 27. September die 16 Landesmeister gegeneinander...

1 Bild

"Alles nur geklaut" zum Finale

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 05.06.2018

Gevelsberg: Gymnasium | Einen abwechslungsreichen musikalischen Abend erlebten die Zuhörer beim Konzert des Gymnasiums Gevelsberg in der vollbesetzten Schulaula. Den Auftakt machte Stuart Wadsworth am Flügel mit dem Prelude Nummer zwei von Rachmaninov. In der Begrüßung verlieh Schulleiterin Gabriele Streckert ihrer Freude Ausdruck, dass „mit dieser Veranstaltung wieder ein Rahmen geschaffen wurde, um die vielfältigen musikalischen Aktivitäten der...

1 Bild

Vom Profi lernen - Hagener Schüler trainieren mit ehemaligem BVB-Spieler Federico

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 01.06.2018

Die Fünftklässler des Albrecht-Dürer-Gymnasiums nehmen zurzeit an einer besonderen Fußball-AG teil. Der ehemalige Fußball-Profi Giovanni Federico, der in der Saison 2008/2009 in der ersten Bundesliga auch für Borussia Dortmund unter Erfolgstrainer Jürgen Klopp aktiv war, gibt sein Wissen an die Nachwuchskicker weiter. „Es ist cool, dass die AG ein ehemaliger Profi leitet. Es macht richtig Spaß“, geben Teilnehmer Lennart...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Grünen werben für die zweite Gesamtschule 3

Wesel: Rathaus Wesel | Bündnis 90/Die Grünen, Fraktion im Rat der Stadt Wesel, gibt folgende Stellungnahme zur aktuellen Schulpolitik in Wesel ab: In den vergangenen Wochen wurde die Schulpolitik der Grünen, Linken und SPD in Wesel von verschiedenen Seiten massiv kritisiert. Im Grunde geht es immer noch um den alten Streit zwischen dreigliedrigen und integrierenden Schulsystemen. Die ethische und pädagogische Argumentation hat sich in den...

1 Bild

Eine irrwitzige Dramaturgie

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.05.2018

Mit einem Tor in allerletzter Sekunde schaffte es das Gymnasium Werden ins NRW-Landesfinale Sie haben es wieder getan! Die Fußballmädchen des Gymnasiums Werden nahmen die nächste Hürde und stehen erneut im NRW-Finale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“. Diesmal wurde es allerdings megaspannend. Um Haaresbreite hätten die Mädchen von der Grafenstraße das angepeilte Ziel verpasst. Das favorisierte...

2 Bilder

Schulplanung in Wesel – im Interesse der Kinder? 1

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | am 16.05.2018

Wesel: Rathaus Wesel | Wie schon vor 2015 führen auch in diesem Jahr die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen zu großen Diskussionen und leider auch zu Anschuldigungen, die teilweise alte, längst überwunden geglaubte Befindlichkeiten widerspiegeln. Nachdem im Jahr 2015 der Rat der Stadt Wesel mehrheitlich dem über mehrere Jahre offensichtlichen Elternwillen nach mehr Gesamtschulkapazität folgte und die Erweiterung der Gesamtschule...

1 Bild

Mündliche Abiturprüfungen in Gladbeck rücken näher - doch so nicht am Berufskolleg! 1

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Gladbeck | am 09.05.2018

"Die Abiturprüfungen gehen nun in die finale Phase!" Das liest und hört man in den letzten Tagen. Aber ist das wirklich für alle so? Nein, denn elf Schüler und Schülerinnen des Berufskollegs Gladbeck (BKG) sind schon seit dem 3. Mai mit allen vier Prüfungen fertig. Nicht nur die schriftlichen Abiturprüfungen gingen am BKG früher los, nein, auch die mündlichen Fächer wurden deutlich früher geprüft. Die mündlichen Prüfungen...

1 Bild

Ohne Gegentor durchmarschiert

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.04.2018

Die Fußballmädchen des Gymnasiums Werden sorgen weiterhin für Furore Der Essener Fußball-Stadtmeister war nicht zu bremsen. Beim Bundeswettbewerb der Schulen nahmen sie ohne Gegentor eine weitere Hürde. Die Mädchenmannschaft des Gymnasiums Werden sorgte auch in der Vorrunde der Bezirksmeisterschaft für Furore. Sportlehrer Niklas Bonnekessel hat an der Grafenstraße ein formidables Team geformt. Aus der Fußball-AG des...

2 Bilder

GFL: Stein-Gymnasium braucht altes Schulleiterhaus

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 22.04.2018

Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium braucht für die Zukunft Entwicklungsfläche. Deshalb darf das alte Schulleiterhaus nicht zur allgemeinen Wohnbaufläche werden; vielmehr muss es dem "Stein" als Reservefläche dienen. Einen Antrag, den Flächennutzungsplan entsprechend zu ändern, stellt die GFL-Ratsfraktion jetzt im Ausschuss für Bildung und Sport. Dieser tagt am 25. April. Mit dem geplanten Neubau auf dem aktuellen...

2 Bilder

Emmericher Gymnasium mit IQ-Preis ausgezeichnet 1

Am vergangenen Wochenende erhielt das Willibrord-Gymnasium Emmerich als erste Schule Deutschlands den Deutschen IQ-Preis. Schulleiterin Inge Hieret-McKay sowie der für das (Hoch-)Begabtenförderkonzept verantwortliche Lehrer Jörg Brinkmann fuhren am Samstag gemeinsam nach Aachen, um den Preis entgegenzunehmen. Der Verein für hochbegabte Menschen, Mensa in Deutschland, vergibt den Preis seit 2004 sowie seit 2011 in...

2 Bilder

Kettwiger Mädchen sind Vizemeister

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 16.04.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Ein Fußballteam des Theodor-Heuss-Gymnasiums stand im Endspiel um die Stadtmeisterschaft Der Schiedsrichter pfeift ab. Enttäuscht sinken die Kettwiger Mädchen in sich zusammen. Sie sind soweit gekommen, haben alles gegeben, vielleicht hier und heute das Spiel ihres Lebens gemacht. Doch der Kontrahent war einfach zu stark. Beim Finaltag der Essener Schulen war am Gymnasium Werden kein Vorbeikommen. Als Titelverteidiger...

2 Bilder

Englisches Theater im Gymnasium: Ein Serienmörder in der Wolfskuhle 1

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Essen-Steele | am 29.03.2018

Theater in englischer Sprache und Schüler spielen? Wirklich?! Ja, und alle, die sich der Herausforderung mal wieder etwas Englisch zu verstehen, nicht stellten, haben ganz sicher etwas verpasst: "Don't leave! Me? Alone..." war atmosphärische Theaterspannung pur. Denn ein Mörder geht um im nebeligen und dreckigen London und der Geschäftsmann Kleinman wird aus dem Bett geschmissen, um den Serienkiller aufzuhalten. Wie das...

1 Bild

amcm baut erfolgreiche Kooperation Schule und Wirtschaft aus

Andreas Idelmann
Andreas Idelmann | Düsseldorf | am 19.03.2018

Bonn: amcm GmbH | "Uns ist der direkte Draht zu den Schulen sehr wichtig", erläutert Arne Meindl, Geschäftsführer der amcm GmbH mit Sitz in Bonn Poppelsdorf. Und so baut der engagierte Unternehmer das Angebot seiner Kooperationen mit den drei Bonner Gymnasien Schritt für Schritt aus. Aktuell plant Meindl, Schüler/Innengruppen zu Spielen der Telekom Baskets einzuladen. "Ein schöner Ausgleich zum täglichen Lernen", findet Meindl. Doch dahinter...

4 Bilder

Gevelsberger Gymnasiasten ehrten ihre Mitschüler

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 09.03.2018

Gevelsberg: Gymnasium | Am Freitagvormittag (9. März) stand das Schulleben am städtischen Gymnasium ganz im Zeichen von Ehrungen von Schülerinnen und Schülern, die sich um das Schulleben verdient gemacht haben oder in verschiedenen Bereichen erfolgreich waren. Als Anerkennung erhielten sie Urkunden und Präsente, die Elternvertreter Serdar Ari zusammengetragen hatte. Ihm und allen Sponsoren aus der Gevelsberger Geschäftswelt galt ein herzlicher...

9 Bilder

Die Ausbildung stand im Fokus

"Mama wir sind schon durch", strahlten Janine und Alexander. Doch da hatten die beiden Teenager die Rechnung ohne ihre Mutter gemacht. "Von wegen", lächelte sie, "wir fangen gerade erst einmal an." Und so sah man das Trio bei der Ausbildungsbörse im PAN kunstforum später an diversen Ständen stehen, wo sie sich Informationen einholten. Nach und nach füllte sich der Multifunktionsraum im Museum an der Agnetenstraße....

1 Bild

Kreismeisterschaft im Schach

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 04.03.2018

Bergkamen. Letztes Jahr hatten das Schach-Team des Städtischen Gymnasiums Bergkamen die Qualifikation für das Landesfinale noch kampflos geschafft. Dieses Mal gab es im Bürgerhaus in Kamen-Methler echte Gegner und ein richtiges „Finale“ gegen das Gymnasium Kamen, indem sich das SGB-Team durchsetzen konnte. Als Mannschaft ungeschlagen (drei Siege, ein Unentschieden, 11:5 Brettpunkte) geht es nun darum, am 9. März beim...

1 Bild

Schüler aus Rees in Poznan mit Erasmus+

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Rees | am 01.03.2018

Sechs Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Aspel haben vom 21.01-27.01.2018 an einem Erasmus-Plus Projekt der EU in Poznan in Polen teilgenommen. Das drei Jahre andauernde Projekt steht unter dem Motto: "European Cities in Transition". In diesem Zusammenhang haben die Teilnehmer eine Woche lang die Möglichkeiten politischer Partizipation von Jugendlichen in ihren eigenen Städten erörtert und eine Oxford-Debate...

1 Bild

AKTUALISIERT: Viel Rauch auf dem Schulklo - Schulbetrieb in Voerde gestört

Voerde (Niederrhein): Gymnasium Voerde-Nord | Am Mittwoch, 28. Februar, wurden um 9.16 Uhr die Einheiten Friedrichsfeld, Spellen und Voerde alarmiert. Einsatzort war das Gymnasium Voerde, wo in den Toilettenräumen eine massive Rauchentwicklung wahrgenommen worden war, die sich auch auf die dort angrenzenden Räumen ausbreitete. Der Grund: Auf einer der Schultoiletten wurde gekokelt. Die Schule hat Strafanzeige gestellt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren...

Nach der (Grund-)Schule ist vor der Schule - Anmeldungen an weiterführende Schulen in Menden

Menden. Bis zum 2. März laufen an den weiterführenden Schulen der Stadt Menden die Anmeldungen der jetzigen Viertklässler für die Klasse 5. Aufnahmebereit sind die Städtische Realschule Menden, Klosterstr. 20, 58706 Menden, Tel. 02373/9038280; die Städtische Gesamtschule Menden, Windthorststraße 34, 58706 Menden, Tel. 02373/9038470 und das Städtische Gymnasium an der Hönne Menden, Walramstraße 4, 58706 Menden, Tel....

1 Bild

Marienschüler erobern „ihren“ Block

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.02.2018

Ein maßangefertigter Kletterfelsen fürs Werdener Mariengymnasium Bouldern ist das Klettern ohne Seilsicherung an Felsblöcken und Felswänden. Oder an künstlichen Kletterwänden. Das Werdener Mariengymnasium hat nun seinen „Boulder-Block“ genannten Kletterfelsen eingeweiht. Der erreicht nur eine Höhe, aus der noch ohne Verletzungsgefahr abgesprungen werden kann. Drum herum sind Fallmatten angebracht. Sicherheit wird...

1 Bild

Wo kann man in Dortmund noch Steno lernen? - Ab 11.04.18 in Kley

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 19.02.2018

Wer als Studentin oder Student in Vorlesungen und Seminaren alles stenografieren kann, wird oft bestaunt und auch bewundert. Das möchten andere dann auch können, so hört man es immer wieder. Aber wo ist es heute möglich, die Stenografie zu erlernen? - In der VHS wird es nicht mehr angeboten und auch sonst hat man Schwierigkeiten, Übungsmöglichkeiten zu finden. In Dortmund bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E....