Gymnasium

9 Bilder

Klaus Ullrich geht am Laurentianum von Bord: "Schulmeister a.D."

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 25.06.2015

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. 13 Jahre in der Leitung des Arnsberger Gymnaisums Laurentianum - mehr waren Klaus Ullrich bis zu seiner Penisonierung nicht gegeben. Am Mittwoch gab es im Sauerlandtheater den Abschied von Kollgen und Schülern. Am wirklich letzten Schultag sagten 750 Schüler und Kollegen mit Hunderten Blumen vor der Schule "Tschüss!" „Schulmeister“, das war ein Wort, das im Zug der Feierlichkeiten zur Verabschiedung in dieser...

1 Bild

Fleiß zahlte sich für Velberter Pennäler aus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 23.06.2015

Velbert: Nikolaus-Ehlen-Gymnasium | Das Lernen und der viele Fleiß in den vergangenen Jahren zahlte sich aus, so dass die Abiturienten des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums nun ihre Zeugnisse entgegennehmen konnten. Abends wurde dann die Festhalle an der Mettmanner Straße in Velbert zur Partyzone erklärt. Folgenden Schülern konnte das Lehrerkollegium gratulieren: Benedikt Anders, Mario Arlt, Aylin Aydin, Miriam Best, Aylin Bicerik, Laurie Blank, Johanna Bongers,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

GSG: Schluss mit der Paukerei

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 23.06.2015

Velbert: Geschwister-Scholl-Gymnasium | Die Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) in Velbert konnten bei einer feierlichen Vergabe in der Schul-Aula nun ihre Zeugnisse entgegennehmen. Im Anschluss daran zog es alle nach Wülfrath. Dort wurde mit Familienmitgliedern, Freunden und Lehrern noch ein großer Abiball im Paul-Ludowigs-Haus gefeiert. Allen Grund um bis in die frühen Morgenstunden zu tanzen hatten folgende Schüler: Esra Acer, Can Aktan,...

Volksinitiative ‘G9 jetzt!’ - Elternwillen ernst nehmen- Bildungsgerechtigkeit sicherstellen

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Düsseldorf | am 16.06.2015

Düsseldorf: Landtag NRW | Einige Mal schrieb ich hier schon zum Thema G8, zuletzt am 15. Mai das. Ich bin sehr froh, dass die Piratenfraktion im Landtag NRW die Initiative 'G9 jetzt' unterstützt und so hoffentlich die Landesregierung dazu bewegen kann, sich endlich ernsthaft und ohne Beruhigungspillen und Alibi-Veranstaltungen wie 'runde Tische' mit dem Thema und dem offenkundigen Elternwillen beschäftigt. Hier der Beitrag meiner geschätzten...

1 Bild

Abitur in der Tasche: Es folgen Studium, Ausbildung oder FSJ

Velbert: Gymnasium Langenberg | Mit dem Abitur in der Tasche können sich die Schüler des diesjährigen Abschluss-Jahrgangs am Gymnasium Langenberg nun in neue Abenteuer stürzen - ob Studium, Ausbildung oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Folgende Abiturienten erhielten nun im Beisein von ihren Liebsten ihre Zeugnisse: Justin Bahrfeck, Kimberly Bergmann, Daniel Berthold, Sabrina Buck, Louisa Butterwegge, Johanna Doerfer, Julia Dzialkowsky, Deni...

1 Bild

Abiturienten des Bergkamener Gymnasiums feiern ihren Schulabschluss

Lina Hilsmann
Lina Hilsmann | Bergkamen | am 16.06.2015

Bergkamen: Gymnasium | Schnappschuss

10 Bilder

Musik verbindet- Bergkamener Schülerorchester reist nach Peru 1

Leonie Pöpping
Leonie Pöpping | Bergkamen | am 14.06.2015

Der Bachkreis des Städtischen Gymnasiums Bergkamen ist dafür bekannt, schon in Ländern weltweit gewesen zu sein und Kontakte auf der ganzen Welt mit den unterschiedlichsten Orchestren und Bigbands geknüpft zu haben. So auch dieses Jahr, wo der Weg nach Südamerika, Peru, führte, um dort die Musik des Schülerorchesters zu präsentieren. Musik verbindet- dies ist immer wieder bei den großen Reisen des A-Orchesters des...

5 Bilder

Diskussion um Klassenzusammenlegungen - Masse statt Klasse am Städtischen Gymnasium Kamen?

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 02.06.2015

Kamen: Städtisches Gymnasium | In den Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 des Gymnasiums Kamen werden zum nächsten Schuljahr jeweils eine Klasse geschlossen und die Schüler in die bestehenden Klassenverbände aufgeteilt. Zur Enttäuschung einiger Eltern und Schüler, die sich an den Stadtspiegel gewannt haben. Wir sprachen mit Schulleiterin Angelika Remmers. Viele Eltern und Schüler zeigten sich mit den bisherigen Klassengrößen von 24 Schülern zufrieden - kleine...

58 Bilder

Gymnasium - Wanne - Eickel - Mitte * Gerichtsstraße 01.06.2015 14

Helmut Zabel
Helmut Zabel | Herne | am 01.06.2015

Gymnasium Wanne - Eickel - Mitte. Bei supergeeignetem Wetter und gut vorbereitet wurden heute am 01.06.2015 vom Schulhof des Gymnasiums Wanne-Mitte die von den Eltern, Verwandtschaft und Lehrern gesponserten Ballone auf ihre hoffentlich weite Reise geschickt. Die Stimmung war ausgezeichnet und die Freude über diese aufregende Aktion war allen anzusehen. Der Erlös des Ballonwettbewerbs kommt dem Förderverein der...

2 Bilder

Gesamtschuldependance auf dem Prüfstand: Zur Zukunft der Weseler Schullandschaft 26

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 31.05.2015

Wesels neues Hassthema geht in die entscheidende Phase: Mit 9:8 Stimmen stimmte der Schulausschuss für die Einrichtung einer neuen Gesamtschuldependance in der Weseler City. Somit wird dieser Vorschlag von SPD, Grünen, die Linke und WWW-Piraten dem Stadtrat vorgelegt. Angesichts der bekannten Mehrtheitsverhältnisse kann man davon ausgehen, dass der Vorschlag abgenickt wird. Was bedeutet, dass sowohl die Martini-Hauptschule...

PISA - nein danke?!

Martin Hübner
Martin Hübner | Kamen | am 20.05.2015

Städtisches Gymnasium Kamen muss Klassen schließen – NRW Regierung tut…nichts! Gerade lernen meine Jungs im Städtischen Gymnasium Kamen den Schiefen Turm von Pisa kennen – in einer Klasse mit 24 Schülern! Optimal! Pisa, eben! Unsere Landesregierung und ihr verlängerter Arm, die Bezirksregierung in Arnsberg haben offensichtlich gelernt. Kleine Klassen = besserer Lernerfolg! Endlich mal Schulpolitik, die man...

1 Bild

Abi-light – ist das Schulpolitik oder kann das weg?

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | am 15.05.2015

Wesel: Wesel | Er ist gelungen, der ungelenke Spagat zwischen der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der jüngeren G8-Abiturienten und dem erträglicheren Lebensraum Gymnasium. Am 13. Mai stimmte der Schulausschuss des Düsseldorfer Landtags Änderungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Sekundarstufe I zu. Ein Pyrrhus-Sieg für die nordrhein-westfälische Bildungslandschaft. Schauen wir mal zurück. War in der Zeit des...

1 Bild

Schüler wagen sich durch den „Alkoholparcours"

Velbert: Gymnasium Langenberg | Alkoholkonsum und -missbrauch war das Thema eines Projekttags am Gymnasium Langenberg. An fünf Stationen konnten sich die Schüler der achten Jahrgangsstufe des Langenberger Gymnasiums interaktiv mit dem Themenbereich Alkoholkonsum und -missbrauch auseinandersetzen. Was sich in der Theorie eher etwas trocken anhört, gestaltete sich an diesem Tag für die Schüler recht abwechslungs- und auch aufschlussreich. Zum ersten Mal...

5 Bilder

Sommerfest mit Prominenz und Bühnenshow an der Karl-Müchler-Schule

Dortmund: Karl-Müchler-Schule | Die private Karl-Müchler-Schule in Dortmund-Hörde feiert am Samstag, den 30. Mai 2015 von 11 bis 16 Uhr ein großes Sommerfest mit vielen prominenten Gästen. Experimente mit Jean Pütz, Kunst von HA Schult, Gedanken lesen mit Norman Alexander und Seherin Lilo von Kiesenwetter versprechen ein abwechslungsreiches Programm. Zum 32. Sommerfest der privaten Karl-Müchler-Schule demonstriert die Schule, wie Bildung begeistern kann....

5 Bilder

Flug 4U9525 und die Medien: Voll auf die Tränen 15

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Haltern | am 25.03.2015

Haltern steht unter Schock. Der Tod von 16 Schülern und ihren beiden Lehrerinnen ist für die Angehörigen, Freunde und Nachbarn eine Tragödie. Für die internationale Presse ist sie aber vor allem eins - ein Geschäft. Auf der Jagd nach den besten Bildern verschwimmen am Tag danach die Grenzen zwischen Moral und Kommerz. Wer am Mittwoch einen Parkplatz am Schulzentrum sucht, wird enttäuscht. Statt Schulbussen voller...

21 Bilder

Mottowoche: Schüler feiern Schulzeit-Ende

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 25.03.2015

Ausnahmezustand an vielen Schulen in der Region - die Abiturienten feiern das Ende ihrer Schulzeit mit der Mottowoche! Tag für Tag gibt's neue, verrückte Kostüme, der Lüner Anzeiger zeigt die Ideen der Schüler in einer Fotogalerie. Zeitreise stand am Dienstag am Gymnasium in Selm auf dem Programm und die angehenden Abiturienten bewiesen viel Kreativität. Neandertaler, Omis und Menschen aus der Zukunft feierten gemeinsam in...

1 Bild

GEW und WTB gemeinsam - Volleyball-Stadtmeisterschaften der Schulen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 25.03.2015

Bei den Volleyball-Stadtmeisterschaften der Essener Schulen kooperierten das Werdener Gymnasium und der Werdener Turnerbund hervorragend und stellten eine weibliche U14. Begleitet von Lehrerin Christina Hermey und WTB-Trainer Sven Heimeshoff zeigten sich die Sechst- und Siebtklässlerinnen hoch motiviert. Zu Beginn traf Werden auf die Mannschaft der BMV Schule. Hier begann das Team stark und setzte sich mit 15:10 durch. Im...

5 Bilder

Mottowoche: Treffen der Generationen

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Dorsten | am 24.03.2015

Dorsten: Gymnasium Petrinum | Die Abiturienten des Gymnaisum Petrinum müssen für ihre Mottowoche tief in die Klamottenkiste greifen: Unter verschiedenen Leitgedanken verkleideten sich die Schüler jeden Tag auf ein Neues. Am Montag ging es unter dem Thema „Generationen“ durch alle Altersstufen: Vom Säugling bis zum Rentner, und auch quer durch die Geschlechter kleideten sich die Absolventen mal jugendlich, mal bieder. Dienstag erinnerte das Petrinum...

4 Bilder

Thema „Afrika“ Siebtklässler präsentieren Projekte rund um den Kontinent

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 19.03.2015

Am Gymnasium Werden präsentierten die Profilklassen der Jahrgangsstufe 7 Projekte zum Thema „Afrika”. Es war das erste Mal, dass diese Profilklassen an zwei gemeinsamen Präsentationstagen die Ergebnisse ihrer Arbeit zeigten. In den Freiarbeitsklassen, der Musik plus-Klasse und der Science plus-Klasse hatten die Schüler selbständig über mehrere Wochen an unterschiedlichsten Themen gearbeitet und präsentierten diese nun...

14 Bilder

Immanuel Kant Gymnasium: 20 Jahre Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage 2

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 15.03.2015

Dortmund: IKG | Am letzten Freitag endete am Immanuel Kant Gymnasium in Dortmund Asseln die Projektwoche "Wie wollen wir zusammen leben?" mit der Ausstellung und Aufführung der Ergebnisse der durch die Klassen 5 bis 12 erarbeiteten Projekte und Workshops. Seit 20 Jahren ist das Gymnasium am Grüningsweg "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Zentrales Themenfeld war aber nicht nur der Umgang und das Zusammenleben mit Menschen,...

5 Bilder

EinsLive Schulduell: Petrinum stürmt in Führung

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Dorsten | am 12.03.2015

Dorsten: Gymnasium Petrinum | Das Gymnasium Petrinum mit frischem Blut in Führung: Nach gerade einmal einem Berufsjahr an der Schule holt Lehrer Fabian Sturm am Donnerstag sagenhafte zwölf Punkte. Damit überholt die Dorstener Bildungsanstalt die bisherige Konkurrenz im Finale des EinsLive Schulduell. Nun steht nur noch Vreden im Weg zum Sieg. Mit einer souveränen Leistung stellte sich der junge Lehrer für Sowi und Sport den Fragen von...

1 Bild

"Inklusion ja – aber nicht mit der Brechstange" - Linke & Piraten stimmen gegen die Schließung von vier Förderschulen 1

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 04.03.2015

Dortmund: Rathaus | "Wir sind durchaus für Inklusion und für die Unterrichtung von so genannten Förderschülerinnen und Förderschülern in Regelschulen. Dennoch werden wir der Schließung von gleich vier der insgesamt zehn Dortmunder Förderschulen im Schulausschuss am Mittwoch nicht zustimmen." Das kündigt Nursen Konak, schulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN an. Wahrscheinlich wird der Schulausschuss am Mittwoch dem Rat...

4 Bilder

Anmeldungen an den Werdener Gymnasien

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Werden | am 24.02.2015

Essen: Werden | Über steigende Anmeldezahlen dürfen sich die weiterführenden Schulen in Werden freuen. Sowohl das Mariengymnasium, als auch das Gymnasium Werden verzeichnen einen deutlichen Zuwachs. Welche Schule für mein Kind? Der Wechsel von der Grundschule zu einer weiterführenden Schule ist ein bedeutsames Ereignis, das in der Regel mit vielen Fragen verbunden ist: Welcher Bildungsweg ist der beste für mein Kind und wie treffe ich...

1 Bild

G9-Initiative: Mehr Zeit für Abiturienten

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Haltern | am 24.02.2015

An Gymnasien in NRW soll wieder eine Regelschulzeit von neun Jahren gelten und das Abitur nach der 13. Klasse absolviert werden: Dies fordert eine Bürgerinitiative, die am Wochenende in Haltern Unterschriften sammelte. Die verkürzte Schulzeit überfordere die Schüler und provoziere psychische Belastungen, so die Befürworter. Mit Unterschriftenlisten und Informationsmaterial begaben sich Mitglieder der Initiative...

1 Bild

"Die Dortmunder Nordstadt braucht eine zweite Gesamtschule" fordern Die Linke und Piraten in einem Leserbrief 1

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | am 18.02.2015

Dortmund: Rathaus | Die Linke und die Piraten aus der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord möchten eine Änderung der Schulstruktur in der Nordstadt. Und zwar für das Konzept der Gesamtschule. [Zitatanfang] „Die Linken und die Piraten unterstützen den Vorschlag des Schulexperten Dr. Ernst Rösner, die Anne-Frank-Gesamtschule pädagogisch in ihrem Profil zu stärken und die auslaufenden Schulangebote (Haupt- und Realschule) durch eine zweite...