halde

1 Bild

Zur blauen Stunde auf der Halde Schwerin in Castrop-Rauxel (IV) 10

Castrop-Rauxel: Halde Schwerin | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema halde
42
34
28
23
1 Bild

Tetraeder, bitte Vollbild! 12

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Zur blauen Stunde auf der Halde Schwerin in Castrop-Rauxel (II) 9

Castrop-Rauxel: Halde Schwerin | Schnappschuss

1 Bild

Feuerspiele auf der Halde Rheinelbe (2) 16

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Gelsenkirchen | am 15.05.2018

Gelsenkirchen: Halde Rheinelbe | Schnappschuss

1 Bild

Barrierefreie Fahrten zur „Adener Höhe“

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 06.05.2018

Aufgrund der großen Resonanz im letzten Jahr bietet die Tourismusförderung der Stadt Bergkamen von Mai bis September 2018 in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz und dem Behindertenfahrdienst der DasDies Service GmbH erneut die barrierefreien Fahrten zur „Adener Höhe“ an. Bergkamen. Nicht nur für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer und ältere Menschen die Gelegenheit, vom Haldentop aus einen fantastischen Ausblick auf das...

1 Bild

Haldenidylle

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 14.04.2018

Essen: Schurenbachhalde | Schnappschuss

1 Bild

Der Aufstieg hat sich gelohnt! 8

Ute Ortmann
Ute Ortmann | Castrop-Rauxel | am 09.04.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Herten: 18-jähriger Radfahrer stößt mit Fußgänger zusammen - leicht verletzt

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 09.04.2018

Ein 18-jähriger Radler aus Herten ist am Sonntag um 18.15 Uhr am Glückauf-Ring mit einer Fußgängerin zusammengestoßen. Der Radler wollte zur Aussichtsplattform fahren und stieß dabei mit der 30-jährigen Gelsenkirchenerin zusammen, die ihm zu Fuß entgegenkam. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

1 Bild

Besucherzentrum Hoheward auf der Zeche Ewald RVR, Stadt Herten und Stadt Recklinghausen unterzeichnen Kooperationsvertrag

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 22.03.2018

Der Regionalverband Ruhr (RVR) und die Städte Herten und Recklinghausen setzen ihre in 2013 begonnene, erfolgreiche Arbeit mit dem Besucherzentrum Hoheward auf den Arealen der ehemaligen Zechen Ewald und Recklinghausen II fort. Der Kooperationsvertrag wird bis 2020 verlängert. Die Vertragspartner verpflichten sich darin zu einer jährlichen Zuschusszahlung. Der RVR beteiligt sich mit 135.000 Euro, die Stadt Herten mit 60.000...

5 Bilder

Downhill auf der Halde - Rasanter Radsport führt hoch hinaus

Heinz Haas
Heinz Haas | Dinslaken | am 18.03.2018

Dinslaken entwickelt sich. Dinslaken wird immer interessanter. Und bald vermutlich auch noch attraktiver. Wie so oft, steckt hinter der zukünftigen Attraktivität auch in diesem Fall eine Privatinitiative. Profitiert hat von dieser Initiative bisher schon der Radsportclub 1922. In hoffentlich naher Zukunft sollen jedoch alle radsportbegeisterten Dinslakener von dieser Initiative profitieren. Downhill auf der Halde.  Eric...

1 Bild

LINKE fordert hartes Vorgehen gegen Nazi-Schmierer auf der Halde Haniel 4

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | am 15.03.2018

Durch den Tipp eines Bürgers wurde die Bottroper LINKE auf eine riesige Nazi-Schmiererei auf der Halde Haniel aufmerksam und informierte die Stadtverwaltung. Unbekannte haben den Innenraum des Amphitheaters mit einem den ganzen Boden bedeckenden Hakenkreuz beschmiert. Das Trotz einer erfolgten Übermalung der Schmiererei ist es noch immer zu sehen. „Das ist das zweite Mal neben der sog. „Mütter gegen Gewalt“-Demo, an der...

1 Bild

Sonnenobservatorium 3

Ortwin Horn
Ortwin Horn | Herne | am 27.02.2018

Schnappschuss

42 Bilder

Tiger & Turtle 1

Manfred Fahrig
Manfred Fahrig | Duisburg | am 11.02.2018

Duisburg: Tiger & Turtle | Arschkalt, aber hat Spass gemacht

1 Bild

Supermond - Der Aufgang 3

Ruben Becker
Ruben Becker | Herne | am 31.01.2018

Gestern war ein besonderer Tag! Meine Foto/Astro App zeigte mir, dass es einen Supermond geben sollte. Das Datum war schon lange in meinem Kalender notiert. Jetzt musste nur noch das Wetter mitspielen, ein wolkenloser Himmel ist in den letzten Wochen ja eher eine Seltenheit. Im Kopf war das Foto schon fertig, der Mond sollte genau in dem Himmelsobservatorium auf der Halde Hoheward aufgehen. Tatsächlich war der...

12 Bilder

Das Geleucht, die Landmarke auf der Halde Rheinpreussen 15

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Moers | am 30.09.2017

Moers: Geleucht von Otto Piene | Das Geleucht - die 30 Meter hohe Grubenlampe - steht auf der Halde Rheinpreussen auf einer Höhe von 103 m (ü.N.N.) und ist ein ausgefallener Aussichtturm mit einer Plattform, die eine gute Sicht über den Rhein auf das westliche Ruhrgebiet bietet. Das rote Kunstwerk erinnert an die Leuchten, die unter Tage eine wichtige persönliche Ausrüstung für die Bergleute ist (war) und mit Hilfe des kräftigen Hakens die Befestigung am...

42 Bilder

Drachen verbreiten gute Laune am Geleucht auf der Halde Rheinpreußen in Moers 7

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Moers | am 26.09.2017

Moers: Halde Rheinpreussen | Jetzt ist es soweit. Viele Wandertouren in der näheren Umgebung sind abgegrast und um etwas Neues zu sehen, heißt es nun, ein Stückchen zu fahren. Heute haben wir uns die Halde Rheinpreußen bei Moers mit dem markanten Geleucht als Aussichtspunkt ausgeguckt. Auf dem Blog Wanderwegewelt unseres LK-Kollegen Jürgen Weiß wurde uns prompt die passende Tour 776 angezeigt.  Wie von den Wetterfröschen versprochen, riss hinter...

15 Bilder

Der Tetraeder auf der Halde Beckstraße 11

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Oberhausen | am 04.09.2017

Bottrop: Tetraeder | Am Samstag wurde die Halde von Markus K. und mir über die 387 Stufen der schnurgeraden Treppe zum Haldenplateau erklommen. Geruhsamere Wege führen in Serpentinen oder in Spiralen um die Halde ebenso zum Ziel. Ziel des mehr oder weniger schweißtreibenden Aufstiegs ist zumeist der Tetraeder. Von der obersten Plattform dieser Stahlkonstruktion hat man einen wunderschönen Blick in alle Himmelsrichtungen, wenn man die...

1 Bild

Auf der Halde Haniel

Hiltrud Klug
Hiltrud Klug | Bottrop | am 10.08.2017

Schnappschuss

33 Bilder

Fotos: Mega-Party auf der Halde beim Sunset-Picknick

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 17.07.2017

Es war eine Mega-Party: 12.000 (!) Menschen wollten beim diesjährigen Sunset-Picknick auf der Halde Hoheward dabei sein. Die Open-Air-Fete mit Elektromusik kam wieder bestens an. Zum Schluss legte Lokalmatador Phil Fuldner auf. Lediglich das Verkehrschaos rund um die Halde hat wenig Spaß gemacht.

16 Bilder

Stimmung pur beim Dong Open Air

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 14.07.2017

Bis einschließlich Samstag, 15. Juli, toben noch die Bands auf der Halde Norddeutschland und sorgen beim 17. Dong Open Air dafür, dass das Publikum ordentlich was auf die Ohren kriegt. 28 Bands insgesamt sorgen für die Dröhnung. Fotografin Heike Cervellera hat sich am Donnerstag bereits dort umgeschaut, die Stimmung eingefangen und begeisterte Fans getroffen. Mehr Infos unter www.dongopenair.de

18 Bilder

Einmaliges Haldenerlebnis Oberscholven 7

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Gelsenkirchen | am 25.05.2017

Gelsenkirchen: Halde Oberscholven | Die Halde Oberscholven in Gelsenkirchen ist normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich - zur Maiandacht am Gipfelkreuz gibt es die einmalige Möglichkeit die Halde betreten zu können! Auf der höchsten Halde (201 m ü. NN) des Ruhrgebiets bietet sich ein überaus interessanter Rundblick über das Revier. Die fast rechteckige Bergehalde ist von 3 Seiten von der Ölraffinerie, Güterbahn und dem Kohlekraftwerk mit 5...

1 Bild

Magerite mit ihren weißen Zungen- und goldgelben Röhrenblüten 7

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Gelsenkirchen | am 22.05.2017

Gelsenkirchen: Halde Oberscholven | Schnappschuss

1 Bild

Fata Morgana..... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Bottrop | am 20.05.2017

Bottrop: Tetraeder | oder Erdverwerfungen oder Knick in der Optik oder doch die Aliens. Könnte hier mal Jemand vor Ort nachschauen und uns auf dem Laufenden halten. Irgendwie sieht das Ding doch wieder krumm aus. Müssen wir uns Sorgen machen?

26 Bilder

Tiger & Turtle (Duisburg) 7

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Duisburg | am 15.05.2017

Duisburg: Tiger & Turtle | Mit dieser spektakulären Landmarke im Angerpark hat Duisburg sich eine Landmarke der Ultimative gesetzt. Die einzige begehbare Achterbahn der Welt thront mit einer Höhe von 20 Metern weithin sichtbar auf der Heinrich Hildebrand Höhe im Süden Duisburgs. Mit ihren silbrig schimmernden Kurven schafft die Skulptur einen besonderen Ort. Aus der Ferne betrachtet denken wir an Kirmes, rasante Beschleunigung und das berauschende...

1 Bild

"Aufe Halde" 5

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 12.05.2017

Schnappschuss