Haus der Begegnung

3 Bilder

Spannende Bilderausstellung von Alfred Kapral im Haus der Begegnung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 05.10.2017

Alfred Kapral begann 1972 ein Kunststudium in Köln, welches er nach zwei Semestern abbrach. Es folgten ein Studium der Sonderpädagogik und die Tätigkeit als Lehrer und Schulleiter an Schulen für Gehörlose und Schwerhörige. Die Beschäftigung mit Zeichnung und Malerei behielt er aber bei und intensivierte sie nach dem Wechsel in den Ruhestand.Alfred Kapral lebt seit 2003 in Hagen. Seitdem ist er Mitglied der St. Marien...

3 Bilder

Kommunikation muss geübt werden

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Nord | am 08.09.2017

Essen: Haus der Begegnung | Kurse für das Lautsprachbegleitende Gebärden (LBG) und ein Mundabsehtraing (MAT) sollen im „Haus der Begegnung“ in der Essener Innenstadt angeboten werden. Diese richten sich vor allem an Hörgeschädigte und Verwandte von Betroffenen. Kommunikation ist der Grundstein für zwischenmenschliche Kontakte. Bereits von Kindesbeinen an lernen die meisten Menschen das Sprechen. Doch was ist mit den Menschen, die Hörgeschädigt sind...

1 Bild

Was macht ein Patientenfürsprecher? Welche Rechte habe ich als Patient?

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 04.09.2017

Essen: Haus der Begegnung | Im "Haus der Begegnung", 1. Weberstr. 28, 45127 Essen geht  am 19. September 2017 ab 18:00 Uhr  Detlef Schliffke, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes der Patientenfürsprecher in Krankenhäusern e.V. (BPiK), mit seinem Vortrag auf die Rechte der Patienten und deren Angehörigen ein. Wo Menschen aufeinandertreffen, kommt es zu Missverständnissen. Das gilt auch für den Alltag in Kliniken und Krankenhäusern. Nicht immer sind...

1 Bild

Klienten gestalten Tagesstätte seit zehn Jahren mit

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 30.08.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Einrichtung der Diakonie Ruhr für psychisch kranke Menschen feierte mit einem Tag der offenen Tür Die Tagesstätte der Diakonie Ruhr für Menschen mit einer psychischen Erkrankung hat ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Im ersten Stock des Hauses der Begegnung an der Alsenstraße führten Mitarbeitende und Klienten Fachleute, Gäste und andere Interessierte durch ihre Einrichtung. Kleine Infostände...

Psychische Erkrankungen verstehen

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 24.08.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Tagesstätte der Diakonie Ruhr feiert am 25. August Zehnjähriges mit einem Tag der offenen Tür Die Tagesstätte der Diakonie Ruhr für Menschen mit einer psychischen Erkrankung feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Am Freitag, 25. August, können Besucher die Arbeit der Einrichtung kennenlernen. Kleine Workshops und Mitmach-Aktionen erlauben den Gästen, psychische Erkrankungen nachzuempfinden und...

1 Bild

Tag des Liedes

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | am 23.05.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Das Haus der Begegnung lädt alle Nutzerinnen und Nutzer des Hauses sowie alle Interessierten zu einem Musikfest „Tag des Liedes“ ein. Gemeinsames Singen steht im Vordergrund. Es werden Liederzettel ausgeteilt. Begleitet wird der Gesang von Herrn Kletsch am Klavier. Ein Bühnenprogramm gestalten die inklusiven Tanzgruppen „Wirbelweiber“ und „Wildehühner“, der „Chor Aquarell“ sowie die Trommelgruppe vom Bosangani e. V. Neben...

5 Bilder

Erste Pflegemesse im Haus der Begegnung

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 13.05.2017

Rechtzeitig mit dem Thema Pflege befassen Informationen über Pflegehilfsmittel und-möglichkeiten Am „Internationalen Tag der Pflege“ fand im Xantener „Haus der Begegnung“ die erste Pflege- Hausmesse statt. Beteiligt waren die Caritas als kirchliches Pflegeunternehmen, das Xantener Pflegeteam als privater Pflegedienst, sowie das Sanitätshaus Dahmen als Anbieter von Pflege- und anderen Hilfsmitteln, welche den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Her mit den bezahlbaren Wohnungen! Ein wohnungspolitischer Abend zur Landtagswahl

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Bochum | am 19.04.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Mieterforum Ruhr e.V. (die Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten und der Mietergemeinschaft Essen) und der Fachbereich besondere Dienste des ver.di Landesbezirkes NRW laden am 27. April anlässlich der Landtagswahl zur Veranstaltung „Her mit den bezahlbaren Wohnungen“ zu einer Podiumsdiskussion ein. An diesem Abend wird Mieterforum Ruhr zusammen Mieter*innen und weiteren sozialpolitischen Akteuren...

1 Bild

Vernissage - „Alt trifft Neu“ von Eva-Marie Hackstedt

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | am 11.04.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Am: Donnerstag, 4. Mai 2017, Um: 18.30 Uhr Wo: Im Saal des Hauses der Begegnung Alte Werke treffen auf Neue. Nach diesem Motto wird Eva-Maria Hackstedt bei uns im Saal ausstellen. Beim Lesen Ihrer Vita und wenn Sie sich die Werke anschauen, werden Sie bemerken, dass die Künstlerin sich viel mit abstrakter Kunst beschäftigt: Eva-Marie Hackstedt ist 1972 in Bochum geboren und verbrachte einige Jahre in Neuseeland und...

1 Bild

Konzertabend – Gefühle und andere Probleme

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | am 30.03.2017

Bochum: Haus der Begegnung | An dem Abend präsentiert Thomas Kletsch, durch Klavier und Gesang, (s)eine musikalische Sicht auf alltägliche Emotionen. Das Haus der Begegnung freut sich auf den Auftritt des Musikers und lädt alle Interessierten zu einem musikalisch-emotionalen Abend ein. am 13.4.2017 um 18.00 Uhr im Saal des Hauses der Begegnung Eintritt: Jeder bestimmt für sich, was ihm der Abend wert ist.

1 Bild

IBF Bochum e. V. - Vorstand bei der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 19.03.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Bei der Mitgliederversammlung der IBF Bochum e. V. - Initiative für Menschen mit und ohne Handicap - wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Den Vorsitz hat weiterhin Thomas Weinreich inne. Vize ist Peter Weitze und die weiteren Vorstandsmitglieder sind Gaby von Bienert, Silvia Weinreich und Helmut Bonk. Auch die bisherigen Kassenprüfer wurden einstimmig in Ihrem Amt bestätigt. Angelika Baron-Jacob und Hilmar Storn...

1 Bild

Theateraufführung "Klänge des Lebens"

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | am 17.03.2017

Bochum: Haus der Begegnung | „Klänge des Lebens“ – Termine und Karten Karten: 12 € / 8 € (ermäßigt) – Vorbestellungen: klaenge-karten@kukuc.org Vorverkauf ab 3. April: Marktcafé (Claudius-Höfe 10, 44789 Bochum, 0234/520081-10) Claudius-Saal, Claudius-Höfe 10, 44789 Bochum (Zugang bei Düppelstr. 22 oder Mauritiusstr. 26) SA | 29. April um 18 Uhr PREMIERE SO | 30. April um 15 Uhr Haus der Begegnung, Alsenstraße 19 a, 44789 Bochum FR | 05. Mai...

1 Bild

Mitgliederversammlung der IBF Bochum e. V.

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 03.03.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Liebe Mitglieder und Fördermitglieder der IBF Bochum e. V. hiermit lädt der Vorstand zur Mitgliederversammlung am 17.03.2017 in das Haus der Begegnung, Alsenstr. 19 a in Bochum ein. Beginn ist um 18 Uhr. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den Vorsitzenden 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung 3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes 4. Kassenbericht 5. ...

5 Bilder

Die Xantener Arbeitsgruppe "Offene Begegnung" stellt sich und ihre Ziele vor 6

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 22.02.2017

Xanten: Familienbildungsstätte | In der Gruppe "Offene Begegnung", die es sich zum Ziel gemacht hat, möglichst viele Xantener Bürgerinnen und Bürger mit möglichst vielen um Asyl bittenden Menschen bekanntzumachen, arbeiten zurzeit acht Mitglieder fest mit, und diese sind: Ingrid Wolfram, Hildegard van Hüth, Ursula Dicks, Adelheid Wefers, Rita Angenendt, Elfi Lemmen, Thomas Garske und Dr. Josef Hochstaffl, Prof em. Als Treffpunkte dienen zum einen das...

1 Bild

Handarbeiten macht Gemeinsam mehr Spass

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 22.01.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Der Handarbeitskreis der IBF Bochum e. V. - Initiative für Menschen mit und ohne Handicap - trifft sich 14tägig montags zum gemeinsamen Handarbeiten (Stricken und mehr). Dabei werden Erfahrungen ausgetauscht und helfend unterstützt. Ein Tässchen Kaffee gehört natürlich auch dazu. Gemeinsam Handarbeiten macht einfach mehr Spaß Ab 15 Uhr trifft man sich zum dem offenen Kreis. Wer möchte kann einfach mal unverbindlich...

1 Bild

Freunde des könglichen Spiels treffen sich dienstags im Haus der Begegnung

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 22.01.2017

Bochum: Haus der Begegnung | Schachfreunde treffen sich wöchentlich dienstags von 15 Uhr - 19 Uhr im Haus der Begegnung Bochum in der Alsenstraße 19 a im IBF-Gruppenraum (Raum 2) zum königlichen Spiel. Dazu sind Denksportler - Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen - herzlich eingeladen. Das Haus der Begegnung ist rollstuhlgerecht zu erreichen und barrierefrei eingerichtet. Weiterhin stehen bei dieser Gelegenheit verschiedene Schachbücher...

1 Bild

Bochumer Bündnis gegen Depression e.V.: Nächste Sitzung Dienstag 10.01.2017

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 07.01.2017

Bochum: Haus der Begegnung | ~ ~ ~ ~ ~ Am kommenden Dienstag, 10.01.17 findet um 19.30 Uhr im Gesellschaftszimmer des Hauses der Begegnung, Alsenstraße 19A die nächste öffentliche Sitzung des Vereins Bochumer Bündnis gegen Depression statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Nachbesprechung der zurückliegenden Veranstaltungen, die Planung der Aktivitäten des neuen Jahres sowie die Erörterung, inwieweit an einer Depression oder einer bipolaren...

1 Bild

Das "Haus der Begegnung" zieht um !

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 05.01.2017

Essen: Haus der Begegnung | Das „Haus der Begegnung“ am Weberplatz besteht seit 1982 und wird von dem am 08. März 1971 gegründeten Verein „Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen in Essen e.V.“ (früher: Arbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte in Essen) geführt. Er ist ein Zusammenschluss von aktuell 45 Essener Selbsthilfegruppen und Vereinen der Behindertenhilfe. Zehn Vereine sind im Hause ansässig und werden ebenfalls in die neuen Räume...

1 Bild

Haus der Begegnung | Dienstagstreff für Menschen mit und ohne Handicap

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 21.12.2016

Essen: Haus der Begegnung | Der letzte Dienstagstreff im Haus der Begegnung findet am 10. Januar 2017 statt. Ein offener Freizeittreff für Menschen mit und ohne Handicap. Jeder der Lust auf Geselligkeit hat ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kaffee, Tee und Wasser werden zur Verfügung gestellt. Kuchen, Kekse und anderes Naschwerk kann gerne (muss aber nicht!) mitgebracht werden. Es ist der letzte Dienstagstreff im...

1 Bild

Haus der Begegnung | Dienstagstreff für Menschen mit und ohne Handicap 3

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 21.12.2016

Essen: Haus der Begegnung | Der erste Dienstagstreff im Haus der Begegnung findet am 03.Januar 2017 statt. Ein offener Freizeittreff für Menschen mit und ohne Handicap. Jeder der Lust auf Geselligkeit hat ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kaffee, Tee und Wasser werden zur Verfügung gestellt. Kuchen, Kekse und anderes Naschwerk kann gerne (muss aber nicht!) mitgebracht werden. Der folgende Dienstagstreff am...

1 Bild

Haus der Begegnung | Dienstagstreff für alle Menschen mit und ohne Handicap

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 14.12.2016

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung findet jeden Dienstag ein offener Freizeittreff für Menschen mit und ohne Handicap statt. Jeder der Lust hat auf Geselligkeit ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kaffee, Tee und Wasser werden zur Verfügung gestellt. Kuchen, Kekse und anderes Naschwerk kann gerne (muss aber nicht!) mitgebracht werden. Zwischen den Feiertagen (vom 27.12- 30.12.16) ist das Haus der...

1 Bild

Spieletreff für Menschen mit und ohne Handicap

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 06.12.2016

Essen: Haus der Begegnung | Essen: Haus der Begegnung | Spieletreff für Menschen mit und ohne Handicap Wir spielen in gemütlicher Atmosphäre Gesellschaftsspiele. Zeit: 17:00 - 20:00 Uhr Jeder kann kommen. Es sind einige Spiele vorhanden. Gerne können auch eigene Spiele mitgebracht werden. Kaffee,Tee und Getränke werden bereitgestellt. Es ist ein offener Treff. Wer doch noch Rückfragen hat kann diese unter info@arge-selbsthilfe.de gerne...

Haus der Begegnung | Dienstagstreff für Menschen mit und ohne Handicap

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 06.12.2016

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung findet jeden Dienstag ein offener Freizeittreff für Menschen mit und ohne Handicap statt. Jeder der Lust hat auf Geselligkeit ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kaffee, Tee und Wasser werden zur Verfügung gestellt. Kuchen, Kekse und anderes Naschwerk kann gerne (muss aber nicht!) mitgebracht werden. Am 13.12.2016 ab 16 Uhr findet die jährliche Weihnachtsfeier des...

Offener Musikkreis Haus der Begegnung

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 22.11.2016

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung, Raum 202 findet ein offener Musikkreis für Menschen mit und ohne Handicap statt. In gemütlicher Atmosphäre wird gemeinsam von 17 bis 19 Uhr musiziert. Bitte bringen Sie ihr eigenes Instrument mit.

"Achterbahn der Gefühle - die bipolare Störung als Herausforderung"

Dorothée Köllner
Dorothée Köllner | Bochum | am 16.11.2016

Bochum: Haus der Begegnung | Expertengespräch mit Dr. Zeschel (LWL Klinikum Bochum) über die Behandlungsmöglichkeiten verschiedenener Formen der manisch-depressiven Erkrankung Am Mittwoch, 23. November, 18:00 Uhr im "Haus der Begegnung", Alsenstraße 19a Von der manisch-depressiven Erkrankung, heute bipolare Störung genannt, gibt es verschiedene Ausformungen, von denen schätzungsweise 3 Prozent der Bevölkerung betroffen sind. Gemeinsames Phänomen...