Heizung

1 Bild

Warten in Deininghausen: Wann werden Dächer und Heizungen instand gesetzt?

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | am 28.08.2014

„Zeitnah“ ist ein dehnbarer Begriff. Davon können auch Mieter in Deininghausen ein Lied singen. Es solle in den Bestand investiert, Heizungen repariert, bei Bedarf ausgetauscht und Dächer der Wohnblocks an der Weimarer und Erfurter Straße „zeitnah“ instand gesetzt werden. So jedenfalls lautete die Zusicherung einer Vertreterin des Eigentümers, der Corestate Capital Advisors GmbH, während einer Mieterversammlung in...

1 Bild

Kurzzeitig vom Netz genommen: Heizungen und Warmwasserversorgung stehen teilweise nicht zur Verfügung

Andrea Schröder
Andrea Schröder aus Bochum | am 08.08.2014

Aufgrund einer kurzfristig erforderlichen Reparatur muss das RWE-Kraftwerk Bochum an der Prinz-Regent-Straße an zwei Tagen außer Betrieb genommen werden. Von dieser Maßnahme ist auch die Wärmeversorgung der Fernwärmeversorgung Universitäts-Wohnstadt Bochum GmbH (FUW) betroffen, da die Versorgung ohne das Kraftwerk nicht aufrechterhalten werden kann. Die Abschaltung erfolgt am Dienstag, 12. August, ab 9 Uhr und wird bis in...

Energieberatung

Angelika Weischer
Angelika Weischer aus Schwerte | am 25.06.2014

Schwerte: Verbraucherzentrale NRW | Die anbieterunabhängige Erstberatung zum effizienten Energieeinsatz, zu Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien in priva­ten Wohngebäuden. Sie wollen im Haus oder Mietwohnung die Energiekosten senken? Oder einen Altbau modernisieren und dabei Energie einsparen und Komfort gewinnen? Sie planen den Bau eines energiesparenden Hauses? Dann zeigt Ihnen unsere Energieberaterin Frau Andrea Blömer wie durch die...

Arbeiten am Fernwärmenetz in Garath - Wärmeversorgung unterbrochen

Düsseldorf: Garath | Von Montag, 2. Juni, bis Mittwoch, 4. Juni 2014, tauscht die Netzgesellschaft Düsseldorf jeweils zwischen 14 und 20 Uhr Fernwärme-Armaturen in der „Übergabestation Südwest“ in Düsseldorf-Garath aus. In dieser Zeit ist die Wärmeversorgung in Garath unterbrochen, Warmwasser und Heizung stehen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Die Maßnahme ist notwendig geworden, da die Armaturen defekt sind. Durch den Austausch wird der...

1 Bild

Schimmel, Heizprobleme und Co. / Mieter sagen: "So schlimm war es noch nie"

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | am 20.05.2014

„Ich wohne seit 47 Jahren hier. So schlimm wie jetzt war es noch nie“, erklärte Ursel Hördemann, Mieterin in einem Wohnblock an der Leipziger Straße. Gemeinsam mit rund 40 Deininghausern nutzte sie bei einer Mieterversammlung in der Hans-Christian-Andersen-Schule die Gelegenheit, Vertretern vom Mieterverein Dortmund, dem Eigentümer (Corestate) und der Hausverwaltung (Capera) aufzuzeigen, wo genau der Schuh drückt. ...

14 Bilder

Innung für Sanitär und Heizungstechnik Essen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 02.05.2014

Das Aufgaben- und Tätigkeitsgebiet in den SHK-Handwerken ist ausgesprochen umfangreich und lässt sich im wesentlichen unter folgenden Überschriften zusammenfassen: Sanitäre, Installationen, Heizung, Regelungstechnik, Lüftung/Klima, Klempnerei, Umwelttechnik und mehr. Informationen für Innungsmitglieder und ihre Kunden rund um das Handwerk der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik gibt es unter www.shk-innung-essen.de...

1 Bild

Fachvortrag "Welches Heizungssystem ist das richtige?"

Kerstin Stepniak
Kerstin Stepniak aus Duisburg | am 16.04.2014

Duisburg: Forum | Moderne Heizungen helfen Kosten zu sparen - so weit, so gut. Doch welcher Energieträger ist der richtige? Was rechnet sich und ist ökologisch sinnvoll? Welche Förderungen und Finanzierungen gibt es? Bei einem kostenlosen Fachvortrag am Donnerstag, 24. April, geben Experten der Stadtwerke Duisburg AG einen Überblick zu modernen Heizungssystemen mit Erdgas-Brennwerttechnik, Fern- und Erdwärme, Solarthermie und...

1 Bild

42 Lehrlinge los gesprochen

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 15.03.2014

Für die 42 Lehrlinge der Innung Heizung-Sanitär-Klima war es der Tag, auf den sie so lange hingearbeitet hatten. Denn am Samstag wurden sie im Saal der Gaststätte Tepferdt los gesprochen. Es hatte schon etwas von einem ganz besonderen Termin. Denn als sich die Lehrlinge zum Fototermin auf die Stufen vor dem Saal aufstellten, klickten zahlreiche Kameras, um diesen Augenblick festzuhalten. Anschließend begrüßte der...

1 Bild

Freisprechung der Innungen

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 05.03.2014

Die Innungen für Elektrotechnik und für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik hatten zur Freisprechungsfeier in den Werkssaal der Dortmunder Stadtwerke DSW 21 eingeladen. 147 junge Elektroniker, Anlagenmechaniker und Klempner können nach ihrer Freisprechung selbstbewusst und optimistisch in ihre berufliche Zukunft sehen. Festredner war in diesem Jahr Dr. Ralf Karpowski, Geschäftsführer des technischen Ressorts bei der DEW21. ...

1 Bild

Melder warnte Bewohner vor giftigem Gas 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 09.01.2014

Einsatz am Abend für die Feuerwehr in Bork: In einer Wohnung am Stephanusweg war giftiges Kohlenmonoxid ausgetreten, doch ein Gas-Melder verhinderte Schlimmeres. Der Kohlenmonoxid-Melder hatte am Abend plötzlich Alarm geschlagen, die Feuerwehr war nach dem Notruf schnell zur Stelle. Unter Atemschutz ging ein Trupp für Messungen in das Haus und lüftete die Räume. Drei Personen, die sich im Haus aufgehalten hatten, wurden...

1 Bild

„Die Heizung ist kaputt“ - Wer unterstützt mit Erwin Kaiser ein rumänisches Jugendheim?

Thomas Meißner
Thomas Meißner aus Witten | am 03.01.2014

Haben Sie auch schon gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst? Vielleicht „etwas Gutes tun“? Dann hat Witten aktuell hier etwas für Sie: In Rumänien, genauer, in der Stadt Cernavoda, gibt es ein Heim für junge Menschen, das dringend Hilfe benötigt. Zwar wird es schon seit rund zehn Jahren von einem Wittener Bürger unterstützt, doch nun ist wirklich Not am Mann. Erwin Kaiser liegt das St.-Laurence-Zentrum seht am Herzen. „Hier...

1 Bild

Ein Unglück kommt selten allein

Elisabeth Jagusch
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | am 27.12.2013

Nicht, dass ich einen Trauerfall in der Familie zu beklagen hatte, es ging weiter. (Das eine ist mit dem anderen aber nicht zu vergleichen). Anfang Dezember gab der Speicherkessel im Keller, der für Heizung und heißes Wasser zuständig ist, seinen Geist auf. Die Heizung wurde vor 21 Jahren von einem Fachbetrieb installiert. Von einem auf den anderen Tag verlor der Kessel plötzlich so viel Wasser, wobei abzusehen war,...

2 Bilder

Gasalarm in Arnsberg-Herdringen endet glimpflich

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 17.12.2013

Arnsberg: An der Freilichtbühne | Herdringen. Am Abend des 16. Dezember wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 4 der Feuerwehr der Stadt Arnsberg mit den Löschgruppen Herdringen und Holzen zu einem Einsatz in der Herdringer Straße An der Freilichtbühne gerufen. Dort hatten Hausbewohner zunächst ein lautes Knallen im Keller im Bereich der Heizung gehört und anschließend Gasgeruch festgestellt, woraufhin ein Bewohner der...

Achtung neuer Termin! Themenabend Moderne Haustechnik - Tipps für Neubau und Modernisierung von der EnergieAgentur.NRW

Katharina Schramek
Katharina Schramek aus Oberhausen | am 21.11.2013

Oberhausen: Friedensdorf International | Ist die Heizung zu alt oder wird ein Neu- oder Umbau geplant, dann drängen sich die Fragen auf: "Welche Haustechnik passt zu meinem Bauvorhaben?" und "Wie finde ich (m)ein sinnvolles, kostengünstiges und zukunftssicheres Anlagenkonzept?" Um (zukünftige) Eigentümer mit neutralen Informationen ein entscheidendes Stück voran zu bringen, bietet das Friedensdorf Bildungswerk gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW einen...

2 Bilder

Schafft Karnap das Nahheizwerk ab? 1

Patrick Torma
Patrick Torma aus Essen-Nord | am 06.11.2013

„Wir möchten endlich selbst entscheiden!“ Nach jahrelangem Heizungsstreit in der Mathias-Stinnes-Siedlung bahnt sich die Emanzipation der Karnaper vom Nahheizkraftwerk Hattramstraße an. Viele Eigentümer und Mieter liegen mit dem Dresdener Kraftwerkbetreiber Energie Consulting und Service (ECS) im Clinch. Im Kern geht es um Heizkosten, die sich weit jenseits des gängigen Marktpreises bewegen. Um Abschläge von monatlich 200...

2 Bilder

Aufwändige Notlösung 2

Alice Gevelhoff
Alice Gevelhoff aus Velbert | am 28.09.2013

Der Winter steht bevor und einige Bewohner von Grand City Property-Wohnungen steht noch keine fest installierte Heizung zur Verfügung. Eine dieser Bewohner ist Leserin Natalie Dreher-Leier und sie ist verärgert: „Es kann nicht sein, dass die Grand City Property sich so wenig kümmert“, sagt die Velberterin. Der Stadtanzeiger Niederberg hat nachgefragt, was da genau vor sich geht und wie die Pläne der Grand City Property...

1 Bild

Wärmepumpen im Westabschnitt: Ende der Wärmeperiode

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt aus Haltern | am 17.09.2013

Dorsten: Westabschnitt | Wie geht es weiter mit den Wärmepumpen? 117 Haushalte im Wulfener Norden sind jetzt von der Kündigung ihrer Heizungsverträge überrascht worden. 2016 will sich die RWE aus der Pacht der Anlage zurückziehen. Die Betroffenen wurden von der Entwicklung überrumpelt und müssen nun eine Lösung finden. Ein unweltfreundliches, sparsames Energiekonzept, weitgehend unabhängig von fossilen Brennstoffen: Mit Wärmepumpen sollte die Neue...

16 Bilder

Frische Ideen für Bad und Heizung

Dirk Marschke
Dirk Marschke aus Herne | am 14.09.2013

Herne: Akademie Mont-Cenis | Die Heizungsanlage muss modernisiert werden? Sie wollen das Bad endlich altersgerecht renovieren? Dann nichts wie hin zur Leistungsschau der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Herne /Castrop-Rauxel / Wanne-Eickel in der Akademie Mont-Cenis. Insgesamt 14 Fachaussteller präsentieren sich auch noch am Sonntag, 15. September, von 11 bis 18 Uhr in der Akademie. Zudem informieren die Stadtwerke Herne über ihr...

1 Bild

So machen Sie Bad und Heizung fit!

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 10.09.2013

Herne: Akademie Mont-Cenis | Energieeffiziente Technik zum Anfassen, komfortable Lösungen fürs Bad und altern auf Probe – auf der Leistungsschau der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Herne/Castrop-Rauxel/Wanne-Eickel dreht sich alles um Heizung und Bad. In der Herner Akademie Mont-Cenis zeigt das heimische Handwerk zusammen mit den Stadtwerken Herne und 17 Fachausstellern am kommenden Samstag und Sonntag (14./15. September) neueste Technologien...

1 Bild

Wenn einen die Energiekosten auffressen

Daniela Neumann
Daniela Neumann aus Oberhausen | am 05.09.2013

Strom wird immer teurer und so manch einen Mieter fressen die Nebenkosten zur eigentlichen Wohnungsmiete fast auf. Doch was tun, wenn Energiekosten wie Strom, Heizöl und Gas stetig steigen? Tipps für einen sparsamen Energieverbrauch bekommt man ab sofort beim Caritas Energiesparcheck der kostenlos zuhause durchgeführt wird. Viele wollen Stromsparen, wissen aber nicht wie. Hierzu hat sich bereits 2005 das Projekt...

1 Bild

Planetarium erneuert Heizung, Lüftung und Toiletten

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 30.08.2013

Das Bochumer Planetarium, Castroper Straße 67, wurde 1964 gegründet. Das heißt einerseits, dass die Besucher sich auf ein großes Jubiläum 2014 freuen können. Andererseits bedeutet es auch, dass das Gebäude 49 Jahre alt ist und Heizung, Lüftung und Toiletten erneuert werden müssen. Ab Montag (2. September) ist das Planetarium deshalb geschlossen. Es öffnet erst am Donnerstag (31. Oktober) wieder. Der einprägsame Bau ist...

1 Bild

Körner Libori-Turnhalle wird noch bis zum 22. September als Ausweichquartier benötigt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 28.08.2013

Dortmund: Libori-Grundschule | Aufgrund der umfangreichen Heizungssanierung an der Körner Libori-Grundschule, Körne, Paderborner Str. 109, muss die Turnhalle der Schule noch für zwei Wochen als Ausweichlösung für den regulären Schulbetrieb und die Offene Ganztagsschule (OGS) hinzugezogen werden. Die Turnhallen-Sperrung wird somit laut städtischer Mitteilung noch bis zum 22. September aufrecht erhalten. Kein Vereinssport möglich Achtung: In dieser...

2 Bilder

App-Zocke durch Smartphones

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | am 19.06.2013

Velbert: Verbraucherzentrale | „Smartphones bieten viele tolle Möglichkeiten und können sehr nützlich sein“, weiß Andreas Adelberger, Leiter der Verbraucherzentrale in Velbert. „Leider tappen aber viele Leute in Kostenfallen, wenn sie unüberlegt mit diesen modernen Mini-Computern spielen und Apps runterladen.“ Das erkläre auch, warum die Beratungen der Verbraucherzentrale in diesem Bereich im vergangenen Jahr so gefragt waren. „Nur eine schnelle...

Es pfeift nicht mehr

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 13.06.2013

Leider haben es die Spatzen nicht vom Dach gepfiffen, woher das quälende Geräusch, dass den Bewohnern rund um den Eichenweg über lange Zeit den letzten Nerv und Schlaf geraubt hat, herkam. Aber seit Dienstagabend ist das Pfeifen nicht mehr zu hören, teilt die Stadt jetzt mit. Durch Beschwerden von Bürgern war auch der Stadtverwaltung der quälende Ton zu Ohren gekommen. Der STADTSPIEGEL hatte auch über das Pfeifen...