Hilfe

1 Bild

Erziehungsberatungsstellen ziehen positiven Jahresbericht: Gestiegene Fallzahlen und zunehmende Vernetzungsarbeit in 2017

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | vor 1 Stunde, 20 Minuten

Aus dem Jahresbericht für die Erziehungsberatungsstellen im Kreis Wesel für das Jahr 2017 geht hervor, dass die Fallzahlen in 2017 mit 3.237 Fällen im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent gestiegen sind. Trotz des erhöhten Arbeitsaufkommens konnten die Wartezeiten für Erstgespräche kurz gehalten werden. Etwa 90 Prozent der Ratsuchenden erhielten innerhalb von vier Wochen einen Termin. Die Beratungsstellen bieten kurze...

Bildergalerie zum Thema Hilfe
18
17
16
11
1 Bild

"Lichtblicke": Ein Angebot für trauernde Eltern am Marien-Hospital Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

Der Verlust eines Kindes bringt Mütter, Väter und Geschwister und ihre Familien aus dem Gleichgewicht. Die Herausforderung, sich in einer solchen Situation mit Tod und Sterben auseinanderzusetzen, ist kaum zu bewältigen. Die Ordnung des Lebens kehrt sich um, das verursacht unerträglichen Schmerz. Um Menschen nach dem Verlust eines Kindes zu unterstützen, gibt es seit vielen Jahren das Angebot "Lichtblicke" des...

1 Bild

Apotheken - Notdienst - Zahnarzt - Tierarzt für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede - 21. bis 27. Juni 2018

Apotheken Donnerstag, 21. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) MEDI-Apotheke, Hochstraße 27, 58638 Iserlohn, 02371/437200 Goethe-Apotheke, Goethestr. 30 a, 59755 Arnsberg (Neheim), 02932/22324 Avie Apotheke im Borsig-Center, August-Borsig-Str. 12, 59439 Holzwickede, 02301/9468560 Bären-Apotheke an der Basilika, Am Markt/ Walburgisstr. 52, 59457 Werl, 02922/803010 Freitag, 22. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00...

1 Bild

USB-Teams halfen in Wuppertal

Jörn Denhard
Jörn Denhard | Bochum | am 19.06.2018

Sondereinsätze nach Starkregen Sondereinsätze nach StarkregenNach einem starken Gewitterregen in Wuppertal hat die USB Bochum GmbH den Kollegen der Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal (AWG) bei der Entsorgung der Schäden unter die Arme gegriffen. Tonnenweise nasser Sperrmüll aus vollgelaufenen Kellern wurde an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden von Sperrmüllfahrzeugen aus der ganzen Region abgeholt und...

1 Bild

Hilfe aus erster Hand: Zahlen und Fakten der Verbraucherzentrale in Velbert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 18.06.2018

Velbert: Verbraucherzentrale | Verbraucherzentrale hat 2017 über 5000 Verbraucherprobleme in die Hand genommen Die Digitalisierung ist in vielen Branchen längst angekommen, auch in der Velberter Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW wird sie immer häufiger zum Thema. Dann allerdings meist, weil sie zu Problemen oder Intransparenz geführt hat. Andreas Adelberger, Leiter der Beratungsstelle, stellte nun gemeinsam mit Sabine Klischat-Tilly, Beraterin...

2 Bilder

Vier „Mülheimer Brunnen“ für Sambia - Aktion „Wandern für Wasser“ brachte über 9.500 Euro ein

Mülheim an der Ruhr: Aquarius Wassermuseum | „Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, wird oft es Großes daraus.“ Beate Tohmé, Geschäftsführerin des Kinderhilfswerks Global-Care, bezeichnete eine schon fast „traditionelle“ Mülheimer Initiative als beispielhaft. Und deren erneuter Erfolg wurde jetzt im Wassermuseum Aquarius gelobt und gewürdigt. 350 Schüler der Luisenschule, Karl-Ziegler-Schule und Willy-Brandt Schule trugen anlässlich...

1 Bild

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten! 11

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 14.06.2018

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Apotheken - Notdienst - Zahnarzt - Tierarzt für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede - 14. bis 20. Juni 2018

Apotheken Donnerstag, 14. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Dorf-Apotheke, Heidestr. 61, 58708 Menden (Bösperde), 02373/63637 Apotheke Köster, Wermingser Str. 34, 58636 Iserlohn, 02371/23778 Sauerland-Apotheke, Hauptstr. 50, 59755 Arnsberg (Neheim), 02932/23044 Olympia-Apotheke, Wambeler Hellweg 105, 44143 Dortmund (Wambel), 0231/597622 Freitag, 15. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Apotheke...

1 Bild

Abwärtsspirale aufhalten: Wenn Mama oder Papa psychisch krank sind, hilft die Caritas in schwierigen Lebenslagen

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | am 13.06.2018

Dinslaken: Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) der Caritas | Wenn Vater oder Mutter psychisch erkranken, vielleicht sogar arbeitsunfähig werden und die Familie zusätzlich finanzielle Sorgen plagen, sind oft auch die Kinder die Leidtragenden. Sie müssen nicht nur lernen zu verstehen, was mit Mama oder Papa nicht stimmt, sondern auch lernen, mit der Krankheit ihrer Eltern und den Folgen - Stichwort: Kinderarmut - umzugehen. Hilfestellung in dieser schwierigen Lebenslage geben die...

1 Bild

Lebenshilfe am Schornacker in Wesel: "Wir machen hier tolle Sachen"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.06.2018

Seit Februar ist Norbert Schulz-Wemhoff neuer Einrichtungsleiter für die Arbeitsgruppen mit intensiver Förderung der Lebenshilfe Werkstatt am Schornacker. Für ihn eine komplexe Aufgabe, denn in der Werkstatt geht es um viel mehr als um Arbeit. "Für mich steht der Mensch, so wie er ist, im Mittelpunkt", verrät Norbert Schulz-Wemhoff. Diese Einstellung ist besonders wichtig für die Arbeit mit Menschen mit...

1 Bild

Vortrag zum Thema Zöliakie am Evangelischen Krankenhaus Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 11.06.2018

Lebensmittelunverträglichkeiten können zu quälenden Blähungen, Durchfällen und Schmerzen im Bauch führen. Oft wird lange nach der Ursache der Symptome gesucht. Für Betroffene bedeutet dies nicht selten eine lange Leidenszeit und bringt Einschränkungen der Lebensqualität mit sich. Wird im Rahmen umfangreicher Diagnostik dann die immunologische Darmerkrankung Zöliakie nachgewiesen, hat das Konsequenzen für den Alltag. Dr....

1 Bild

Klienten finden immer seltener eine Wohnung

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 11.06.2018

Die Zahl der wohnungssuchenden Menschen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Insbesondere überhöhte Mieten und Verschuldung, verbunden mit Arbeitslosigkeit oder Trennung vom Partner, zählen zu den häufigsten Ursachen, warum Menschen in eine existenzgefährdende Lebenskrise geraten, die bis zur Wohnungslosigkeit führen kann. Somit ist es für viele dieser Menschen schwer, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Auch...

1 Bild

Apotheken - Notdienst - Zahnarzt - Tierarzt für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede - 7. bis 13. Juni 2018

Apotheken Donnerstag, 7. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Einhorn-Apotheke, Mendener Str. 1, 58636 Iserlohn, 02371/23500 Rathaus-Apotheke, Allee 6 A, 59439 Holzwickede, 02301/5912 Süd-Apotheke, Unnaer Str. 31, 59174 Kamen, 02307/4388823 Settmecke-Apotheke, Settmeckestr. 10, 59846 Sundern, 02933/983571 Freitag, 8. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Apotheke Köster, Unnaer Str. 9, 58706 Menden,...

1 Bild

Apotheken - Notdienst - Zahnarzt - Tierarzt für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede - 31. Mai bis 6. Juni 2018

Apotheken Donnerstag, 31. Mai 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Storchen-Apotheke, Hauptstr. 222, 58675 Hemer, 02372/10339 Burg Apotheke, Laventiestr. 2, 58640 Iserlohn (Sümmern), 02371/944858 Mozart-Apotheke im Medical Center, Nordring 35, 59423 Unna, 02303/25067 Sonnen-Apotheke, Clemens-August-Str. 10a, 59821 Arnsberg, 02931/10660 Freitag, 1. Juni 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Kolping-Apotheke,...

1 Bild

Angebot ab 7. Juni: Senioren-Café und Nachbarschaftshilfe durch Projekt "mit Rad und Tat"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 30.05.2018

Die Nachbarschaftshilfe des CJD Wesel (Christliches Jugenddorf Deutschland e.V.) eröffnet am 7. Juni um 14 Uhr ihr neues Nachbarschafts- und Seniorencafe in der Alten Delogstraße 5. Ab diesem Zeitpunkt wird das Cafe jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr als Treffpunkt für Jung und Alt zur Verfügung stehen. Bei Kaffee und Kuchen kann in lockerer Atmosphäre gespielt und gesprochen werden und so können die Teilnehmer einige schöne...

1 Bild

Tagesthema; DSGVO – Links und Hilfe zur Umsetzung 1

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 28.05.2018

Tagesthema; DSGVO – Links und Hilfe zur Umsetzung Hilfe zur Umsetzung der DSGVO sowie hilfreiche Links zum Thema, finden Sie  unter "Stichtag DSGVO – Hier finden Sie Hilfe zur Umsetzung" Quelle; www.datenschutzbeauftragter-info.de

1 Bild

Apotheken - Notdienst - Zahnarzt - Tierarzt für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede - 24. bis 30. Mai 2018

Apotheken Donnerstag, 24. Mai 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) PLUSPUNKT APOTHEKE HEMER, Hauptstr. 172, 58675 Hemer, 02372/507771 tri-Haus-Apotheke, Möhnestraße 9, 59755 Arnsberg (Neheim), 02932/891711 Hansa-Apotheke, Morgenstr. 1, 59423 Unna, 02303/15105 Rodenberg-Apotheke, Rodenbergstr. 59, 44287 Dortmund (Aplerbeck), 0231/4462820 Freitag, 25. Mai 2018 (ab 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag) Urbecker-Apotheke...

1 Bild

Eichenprozessionsspinner: Was tun, wenn Eichen befallen sind? 1

Seit einigen Wochen schlüpfen in Nordrhein-Westfalen wieder die Larven der Schmetterlingsart Eichenprozessionsspinner, und in den vergangenen Jahren wurden auch immer wieder Eichen im Stadtgebiet Castrop-Rauxel von den Raupen befallen.In ihrem dritten Stadium sind diese Tierchen Larven beziehungsweise Raupen mit feinen Nesselhaaren, die sie bei Stress oder Beunruhigung abwerfen. Diese Gifthaare verursachen beim Menschen...

1 Bild

TelefonSeelsorge Bochum sucht Verstärkung

Birgit Harnisch
Birgit Harnisch | Bochum | am 22.05.2018

Im Juni beginnt eine Gruppe von Frauen und Männern mit der Vorbereitung auf ihren Einsatz am Telefon.  Die TelefonSeelsorge Bochum ist an sieben Tagen in der Woche, auch an Sonn- und Feiertagen rund um die Uhr besetzt. Sie ist erreichbar für Ratsuchende aus der Region Bochum, Wattenscheid, Herne, Wanne-Eickel, Hattingen und Witten. Ratsuchende erreichen sie unter den Rufnummern 0 800-111 0 111 und 0 800-111 0 222 oder im...

2 Bilder

Hilfe bei Prostatakrebs - Regelmäßige Gruppentreffen und ein aktuelles Angebot

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Wesel | am 18.05.2018

Prostatakrebs ist mit rund 25 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland knapp 60.000 Neuerkrankungen diagnostiziert. Mit einem Anteil von rund 10 Prozent steht das Prostatakarzinom hinter Lungen- und Darmkrebs an dritter Stelle bei den zum Tode führenden Krebserkrankungen (Quelle: Deutsche Krebsgesellschaft). Regelmäßige Vorsorge und ein Aufmerksam machen auf das...

1 Bild

Stadt plant neues Konzept: Mehr Hilfen für Wohnungslose

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.05.2018

Der Verwaltungsvorstand gab jetzt grünes Licht für die Reform der Wohnungslosenhilfe. Seit einem Jahr hat die Verwaltung in der Federführung des Sozialamtes intensiv das bestehende Versorgungssystem einem Check unterzogen. Alle Netzwerkakteure, vor allem auch die nicht städtischen Profis und ehrenamtlich aktiven Träger, Initiativen und Vereine, haben sich in vielen Diskussionen auf einen neuen Weg geeinigt. So wurden...

1 Bild

Neue Kontakt-Plattform Ruhrdax will ehrenamtliche Hilfe vermitteln

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Als Kontaktplattform bringt der Ruhrdax Anbieter und Nachfrager ehrenamtlicher Unterstützung gezielt zusammen. Unternehmen, Handwerksbetriebe oder Dienstleister, die sich unentgeltlich engagieren möchten, treffen auf gemeinnützige Organisationen, die Hilfe benötigen. Im Gegenzug erhalten die Unternehmen eine Plattform für Imagegewinn und Teamentwicklung. Ruhrdax ergänzt das breit gefächerte Angebot der Engagementförderung....

1 Bild

Hilfe beim Katholikentag durch die Weseler Malteser

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 08.05.2018

Münster: Stadtgebiet | Am Mittwoch, 9. Mai, fahren 31 Weseler Malteser zum Katholikentag nach Münster. Ihre Aufgabe ist die Betreuung, der aus ganz Deutschland anreisenden Einsatzkräfte der Malteser. "Wir errichten an einer Schule eine komplette Unterkunft für 450 Helfer" so Karl Döring, Leiter Einsatzdienste der Malteser Wesel. "Die Helfer werden von uns rund um die Uhr versorgt und verpflegt", erläutert Döring weiter. Zu diesem Zweck wird von...

1 Bild

Spenden einmal anders: Unternehmerin unterstützt Hausbauprojekt in Kenia

Spenden mal anders: Dagmar Böcker-Schüttken nahm im Februar 2018 an einer nicht alltäglichen Charity-Reise nach Kenia teil. Fünf Tage baute die Düsseldorfer Immobilienunternehmerin an einem Steinhaus mit. Zusammen mit anderen Deutschen und den Bewohnern des Dorfes in der Nähe von Nairobi. Eine Großmutter mit ihren Enkeln hat nun erstmals ein festes Dach über dem Kopf. Für die Immobilienvermittlerin war die von Habitat for...

1 Bild

Malteser Hilfsdienst bietet neue Ausbildung zum Demenzlotsen an

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 07.05.2018

Suchen Sie oder ihr Partner mindestens dreimal am Tag ihren Schlüssel? Ab wann hat Vergesslichkeit einen demenziellen Hintergrund? Was ist Demenz? Gibt es erste Kennzeichen? Woran erkenne ich, dass jemand demenziell erkrankt ist? Wie gehe ich mit demenziell erkrankten Menschen um? Dies und viele andere Fragen werden gestellt, sobald das Thema im näheren Umfeld auftritt und den Familien- und Bekanntenkreis oder...