Hilfe

1 Bild

Unterstützung in allen Lebenslagen

Gelsenkirchen: RuhrInit | Der Verein ruhr/init an der Feldhofstraße 1 hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen. Deswegen ist der Verein auch Anlaufstelle für alle Jugendlichen, die auf dem Ausbildungsmarkt bisher leer ausgegangen sind. „LernCafé und Joblokal Gelsenkrichen“ nennt sich das BIWAQ-zertifizierte und vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung geförderte Projekt des ruhr/init, das...

Gelsenkirchen, Verein, Hilfe, Jugendliche, Kurse, Unterstützung, Workshops, Arbeitslose, Alleinerziehende, bedürftig, RuhrInit, geregelter Tagesablauf
Bildergalerie zum Thema Hilfe
8
2
3
1
1 Bild

Kreis Unna hilft bei Unwetter-Flut in Hamm

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 2 Tagen

Sandsäcke brachte die Feuerwehr Lünen in der Nacht nach Hamm, denn dort setzte Unwetter mit Starkregen ganze Straßen unter Wasser. Hilfe für die Menschen in der Nachbarstadt kam auch aus Werne, Bergkamen, Unna und Kamen. Die Unwetter mit Blitz, Donner und heftigem Regen verschonte am Montag den Kreis Unna, doch in der Nacht rollten die Helfer mehrerer Feuerwehren dann Richtung Hamm. "Die Feuerwehr Hamm bat uns gegen...

Feuerwehr, Lünen, Hilfe, Regen, Unwetter, Münster, Hamm, Technisches Hilfswerk, überschwemmung, Überflutung, Sandsäcke
1 Bild

Heute wieder Reparatur Café im Mehrgenerationenhaus

Ute Zuckermann
Ute Zuckermann aus Wesel | vor 3 Tagen

Wesel: Mehrgenerationenhaus | Reparieren statt Wegwerfen! HEUTE, am 28.07.2014, findet wieder hier im Hause das Reparatur Café statt! Wie immer haben Sie die Gelegenheit, nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“, bei einem kostenlosen Treffen Gegenstände wie z.B. einen defekten Stecker, einen Toaster unter fachlicher Anleitung zu reparieren. Von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr sind wir für Sie da! Weitere Infos unter 0281 – 952 38 135 oder 0281 – 952 38 0

Hilfe, Ratgeber, Treffen, Kuchen, Cafe, Reparatur
1 Bild

DRK Gladbeck; Deutsches Rotes Kreuz plant weitere Hilfen für die Menschen in der Ukraine

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter aus Gladbeck | am 21.07.2014

Ukraine Deutsches Rotes Kreuz plant weitere Hilfen für die Menschen in der Ukraine Angesichts der unverändert angespannten Lage in der Ukraine plant das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitere Hilfen für die bedürftige Bevölkerung. „Die zum Teil bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Regierungstruppen und pro-russischen Kräften haben vor allem in der Ostukraine zu einer Notlage geführt, unter der besonders die Schwächsten...

DRK, Hilfe, DRK Gladbeck, Ukraine
2 Bilder

Kater wurde angefahren und hilflos zurück gelassen. Wer möchte helfen? 4

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | am 15.07.2014

Kamp-Lintfort: Franzstrasse | „Ich vermisse meinen Kater Felix, vielleicht hat ihn jemand gesehen!“ Das schrieb Franziska Eisfeld am Montag in die Facebook-Gruppe „Du bist Kamp-Lintforter wenn…“ Ungefähr gleichzeitig postet Melanie Jamnik folgendes: "Ich habe gegen ca 00.00 Uhr auf der Franzstrasse, Höhe Hausnummer 35 eine schwarze vermutlich angefahrene Katze gefunden. Wir haben sie dann schnell in die Tierklinik Duisburg Asterlagen gebracht....

Hilfe, Spendenaktion, Spendenaufruf, Facebook Gruppe, Du bist Kamp-Lintforter
1 Bild

"Ein Wunsch geht in Erfüllung"

Ein anderes Land, eine fremde Kultur und viele neue Leute: All das erwartet Anna-Katharina Krieger in ihrem freiwilligen sozialen Jahr in Paraguay. Anfang August geht für die Mülheimerin der Flieger nach Lateinamerika. Wirklich aufgeregt ist sie aber noch nicht. „Ich wollte schon immer einen Freiwilligendienst antreten. Das ist bis jetzt ein großer Traum von mir gewesen. Klar weiß ich noch nicht genau, was mich erwartet,...

Hilfe, Unterstützung, Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilligendienst, Kinderarbeit, Paraguay
2 Bilder

Jung, schutzlos, allein: Spendenaktion für Straßenkinder in Ghana

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | am 03.07.2014

„Bis zu 90 Prozent der Bewohner von James Town leben unter der Armutsgrenze. Viele von ihnen sind Straßenkinder. Ich hoffe, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, ein Stück weit zu helfen“, sagt Myriam Badache. Die 22-jährige Habinghorsterin wird bald nach Ghana reisen und an einem Projekt der „Street Children Empowerment Foundation“ mitwirken. Und sie hofft ihrerseits auf die Unterstützung vieler Menschen. „Weil es...

Hilfe, Castrop-Rauxel, spenden, Ghana, Straßenkinder, Myriam Badache, James Town, Care and share
2 Bilder

Nach Unfall: Nur einer hat geholfen 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 02.07.2014

Velbert: Heiligenhauser Straße | Es ist Sonntagmittag, halb eins. Alexander Brethack ist ein erfahrener Motorradfahrer, hatte in mehr als 20 Jahren nie einen Unfall. Bis jetzt. Auf der Heiligenhauser Straße will der Velberter bei Möbel Rehmann links in Richtung Obere Flandersbach abbiegen, als er auf regennasser Straße die Kontrolle über sein Zweirad verliert und stürzt. „Ich bin schnell wieder aufgestanden, war aber aufgrund meiner Schmerzen nicht in...

velbert, Unfall, Hilfe, Erste Hilfe, Motorrad, Rettung, kreuzung, Courage, keiner
10 Bilder

Theologe der Hoffnung, Pastor Friedemann Majer im Ruhestand. Der letzte evangelische Pastor-Seelsorger in Mendener Altersheimen und im St.-Vincenz-Krankenhaus?

Menden (Sauerland): Paul-Gerhardt-Haus | Mit Posaunenchören Hemer und Menden, fröhlichen, hoffnungsbringenden Liedern, fast unendlichen Danksagungen, netten Zukunftswünschen und Geschenken verabschiedeten den Pfarrer Friedemann Majer am Sonntag, den 29. Juni 2014 die Superintendentin Martina Espelöer, Evangelische Gemeinde Menden, Repräsentanten von Mendener Altenheimen, Krankenhaus, katholischen Kirchengemeinden, freier christlichen Gemeinde "Ecclesia", Familie,...

Bildergalerie, Menschen, Hilfe, Gott, Menden (Sauerland), Evangelische Kirche Menden, Pastor, Seelsorge, Theologie, Theologie der Inklusion, Friedemann Majer, Theologie der Hoffnung
1 Bild

Rotary-Engagement für "teen & baby" in Borbeck geht weiter

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck | am 30.06.2014

Die alten Holztüren der Appartements wurden gegen neue wärmedämmende Eingangstüren ausgetauscht und im Garten ein Spielhaus für die Kinder errichtet. Dank der Spendengelder, die der Rotary Club Essen-Centennial mit der Adventskalender-Aktion 2013 eingeworben hatte, ist bei „teen & baby“ in Borbeck eine Menge passiert. „Die Einrichtung, in der praktische Lebenshilfe für junge Mütter und Eltern vermittelt wird, ist uns...

Spende, Hilfe, Borbeck, Türen, Rotary-Club Essen-Centennial, Spielhaus, teen&baby

Endlich einen Spender gefunden 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | am 29.06.2014

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Wie auf der Onlineseite der WAZ zu lesen ist, wurde nun endlich ein passender Spender für Sina gefunden. Viele Hilfsaktionen haben nun doch wohl zu einem guten Ergebnis gefunden und ein Stammzellenspender wurde gefunden. Wie dort zu entnehmen ist, wird Sina mit ihren Eltern am 15.7. nach Freiburg fahren und dort wohl dann am 5.8. der Transplantation unterzogen. Die Informationen kommen von der FB Seite die von den...

Hilfe, Blutkrebs, Krebs, Stammzellen, Spender, Sina
2 Bilder

Heute im Mehrgerationenhaus der "Pflanzendoktor" im Reparatur Café beantwortet alle Fragen

Ute Zuckermann
Ute Zuckermann aus Wesel | am 26.06.2014

Wesel: Mehrgenerationenhaus | HEUTE haben wir etwas ganz Besonderes für Sie! In unserem Reparatur Café bieten wir Ihnen die Möglichkeit auf jede Ihrer Fragen rund um die Pflanze auch eine Antwort zu bekommen. Der "Pflanzendoktor" steht von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr für Sie ebenso bereit, wie unsere Experten für Elektro und Holz, Nähen / Stopfen oder Handarbeiten, Software/Laptop, Rund um den Bau. Kommen Sie vorbei und überzeugen sich selbst!!! Montag...

Wesel, Hilfe, Pflanzen, Holz, Mehrgenerationenhaus, Experten

Kostenloser Vortrag zum Thema "Wohnen im Alter"

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht aus Düsseldorf | am 24.06.2014

Düsseldorf: Düsseldorfer Straße 1 | Im Notfall per Knopfdruck jemanden rufen können, ist nur eine von vielen Maßnahmen, die in altersgerechten Wohnungen heute zum Standard gehören. Gerade diese kleinen Hilfestellungen machen es älteren Menschen möglich noch lange im vertrauten Wohnumfeld zu bleiben. Welche Hilfen es für die eigene Wohnung gibt und über andere altersgerechte Wohnformen spricht Ursula Wittfeld, Amt für soziale Sicherung und Integration der Stadt...

Düsseldorf, Senioren, Hilfe, Vortrag, Wohnen, Altersgerecht
1 Bild

Elektronischer Lesestoff für Senioren

Mülheim an der Ruhr: Stadtteilbibliothek Styrum | Lesen im Alter fällt oft schwer. Buchstaben werden immer kleiner und ein dickes Buch liegt schwer in der Hand. Damit Lesefreudige sich davon jedoch nicht abschrecken lassen müssen, hat sich die Stadtteilbiliothek in Styrum etwas ganz Besonderes einfallen lassen und verleiht nun E-Reader. Eine Idee entsteht Die Idee, E-Reader anzuschaffen und an ältere Bürger zu verleihen, entstand ursprünglich angeregt durch ein Projekt...

Senioren, Hilfe, Bücher, Projekt, Bibliothek, E-Reader

Waffelcafé im Augusta

Eberhard Franken
Eberhard Franken aus Bochum | am 10.06.2014

Bochum: Augusta-Kranken-Anstalt | Bio-Waffeln mit Bio-Kirschen, gern auch mit Vanille-Eis, aber auch Mini-Cupcakes servieren ehrenamtlichen Helferinnen der Evangelischen Krankenhaushilfe am 12. Juni, ab 14 Uhr, auf der Station M41. Das kleine Waffelcafé für die kranken Menschen auf der Onkologie der Augusta-Klinik, an der Bergstraße 26, ist regelmäßig ein heißer Tipp auch für Gäste und Besucher. Im Aufenthaltsraum der M41 gibt es auch Köstliches für die...

Hilfe, Cafe, augusta kliniken, evangelisch, augusta, Onkologie
1 Bild

Erste Hilfe wärend der Pfingstkirmes gibts beim Deutsches Rotes Kreuz am Rathaus Menden

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 08.06.2014

Menden (Sauerland): Rathaus Stadt Menden | Schnappschuss

Menden, Lokalkompass Foto Peter Gerber, 2014, kirmes, Hilfe, Erste Hilfe, Deutsches Rotes Kreuz, rathaus-stadt-menden, Pfingstkirmes Menden, Mendener Pfingstkirmes, Mendener Pfingstkirmes 2014, DRK Ortsgruppe Menden
1 Bild

„Die Nummer gegen Kummer“ sucht ehrenamtliche Telefonberater

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 06.06.2014

Das Kinder- und Jugendtelefon ist ein kostenloses Gesprächsangebot für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen. Es ist leicht erreichbar und garantiert den anrufenden Kindern und Jugendlichen Anonymität. Kinder und Jugendliche rufen in Krisensituationen an, wenn sie Hilfe und Unterstützung benötigen, wenn sie jemanden brauchen der ihnen zuhört und hilft Lösungen zu finden. Es sind kleine und große Probleme, die Kinder- und...

Kinder, Hilfe, Jugendliche, Kreis Unna, Telefon, Sorgen, Nummer gegen Kummer, Telefonberatung, Telefonberater

Amokalarm: Bewaffneter (47) in der Arbeitsagentur

Timo Saul
Timo Saul aus Gelsenkirchen | am 02.06.2014

Pfarrkirchen: Arbeitsagentur Pfarrkirchen | Quelle ZEIT ONLINEQuellePNPQuelle PNPEin 47 Jähriger Mann betrat am Montagnachmittag wohl völlig verzweifelt mit einem Messer die Arbeitsagentur Pfarrkirchen, und stach dieses mit den Worten " Ich weiß schon wo ich hin muss" in die Theke der Rezeption. Dies sorgte bei den Mitarbeitern verständlicher Weise für Angst und Schrecken. Die durch den ausgelösten Alarm herbeigerufene Polizei fand den Mann in der Praxis des...

Polizei, Politik, Hilfe, Arbeit, JobCenter, Gewalt, Arzt, Angst, Probleme, Gewaltprävention, Arbeitsagentur, Pfarrkirchen
1 Bild

Karlheinz Böhm 2

Inge Bohlen
Inge Bohlen aus Hamminkeln | am 30.05.2014

Wesel: Berliner Tor | Der Gründer der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen" und ehemalige Schauspieler ist gestern im Alter von 86 Jahren verstorben. Ich mochte das, was er getan hat, auch die Sissi-Filme :-)

Hilfe, Sissi, Äthiopien, Karlheinz Böhm, Menschen für men

Unfall

Stella Molder
Stella Molder aus Duisburg | am 27.05.2014

Hallo liebe Lokalkompass - Leser, am 27.05.2014 um 16:45 hat sich an der Wintgensstraße, Ecke Meidericher Straße beim Abbiegen (links) auf die Meidericher Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Betroffene Fahrzeuge ein blauer Audi A3 und ein silberner Renault (wahrscheinlich ein Clio). Nun suchen wir Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, und sich netterweise dazu bereit erklären, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Unfall, Hilfe, zeugen gesucht, Wascharena, blauer Audi, Tathergang, 27.05.2014, Meidericher Straße, Wintgensstaße
1 Bild

Personal-Service BNZ feiert

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 26.05.2014

Dortmund: BNZ | Unter dem Motto „Keine Angst vor Personaldienstleistern“ feierte die BNZ-Service GmbH bei entspannter Barbecue-Atmosphäre einen erfolgreichen Bewerbertag an der Hainallee 64. Zudem wurden langjährige Mitarbeiter für ihre Treue ausgezeichnet. Der Personalvermittler BNZ überlässt qualifizierte Arbeitskräfte und sucht noch Elektriker, Elektroniker, Konstruktionsmechaniker, Pflegefachkräfte, Maler, Anlagenmechaniker und...

dortmund, Hilfe, Mitarbeiter, Fachkräfte, vermitteln, Arbeitskräfte, Personal-Service, Personal-Dienstleister, Arbeitsvermittler, BNZ, Personal-Frage
6 Bilder

„Ein weiterer Schlag“

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 24.05.2014

Wenn Elvir Gracic im Fernsehen und in sozialen Netzwerken Bilder aus seiner Heimat sieht, wird ihm ganz anders. Der 42-Jährige kam 1993 als Kriegsflüchtling aus Bosnien nach Velbert und ist geblieben. Seine Familie aber ist zurück nach Maglaj, einer 25.000-Einwohner-Stadt, und sendet jetzt Fotos, die „Land unter“ zeigen. Die Überschwemmungen und Erdrutsche der vergangenen Woche haben auch dort Zerstörung hinterlassen. Jetzt...

velbert, Hilfe, spenden, überschwemmung, Bosnien, OBI

Katastrophe in Serbien

Lothar Schneider
Lothar Schneider aus Duisburg | am 22.05.2014

Serbien wurde wieder einmal von einer Naturkatastrophe heimgesucht. Tausende Menschen sind obdachlos. Den Menschen ist nicht geblieben, alle Gebrauchsgüter wurden ein Opfer der Fluten. Die Kinder haben kein Spielzeug mehr und auch keine Kleidung. Wir der PCO – Deutschland wollen dort gerne helfen. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Nach den anhaltenden extremen Regenfällen der vergangenen Wochen sind weite Teile in...

Hilfe, Soziles
1 Bild

Hilfe bei Essstörungen

Magersucht, Esssucht und Bulimie sind chronische Krankheiten. Mittlerweile leiden nicht mehr nur junge Mädchen an den psychosomatischen Erkrankungen. Auch bei Jungen sind Störungen auf dem Vormarsch, der Druck, schlank und attraktiv zu sein, wird immer größer: 90 Prozent der Mädchen zwischen 15 und 17 Jahren wären gerne schlanker. Rund 1000 chronisch kranke magersüchtige Mädchen gibt es in Dortmund, und etwa 100 Jungen....

dortmund, Schule, Gesundheit, Hilfe, Jugendliche, Beratung, Information, Netzwerk, Probleme, Magersucht, Essstörung, Bulimie
6 Bilder

Hilfslieferung nach Bosnien & Herzegowina

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann aus Hagen | am 21.05.2014

Am gestrigen abend (22:30Uhr) wurde ein 40 Tonner in der Augustastrasse beladen. Polizei wurde sofort Informiert das dort ein LKW beladen wird. Nachbarn hatten Verständniss dafür und viele Helfer schaften es dann den LKW bis 0:00 Uhr zu beladen. Er hat Lebensmittel sowie Kleidung an Bord. Dieses soll nach Bosnien & Herzegowina gebracht werden denn die Menschen benötigen zur Zeit viel. Die Leiferung wurde gestern abend...

Hilfe, Flutkatastrophe, Serbien, Hilfsgüter