Hilfsorganisation

1 Bild

CDU Ratsfraktion zu Gast beim Lüner THW

Persönlich konnten sich die Mitglieder der CDU Ratsfraktion einen Eindruck von der vielfältigen Arbeit des THW in Lünen verschaffen. THW Zugführer Thomas Wittmar hatte einiges über die Tätigkeit der nahezu 90 Mitglieder des THW in Lünen zu berichten. Besonders freut man sich beim THW, dass auch die CDU Fraktion es möglich gemacht hat, dass der Rat der Stadt finanzielle Mittel bereitstellt, dafür, dass THW Lünen endlich mal...

6 Bilder

Alarmfahrtraining der Hilfsorganisationen in Hagen (mit Video)

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 04.02.2018

#Gemeinsame Erklärung der im Katastrophenschutz aktiven Hagener Hilfsorganisationen Liebe Hagener, Am kommenden Sonntag, den 4. Februar veranstalten wir, der Malteser Hilfsdienst e.V. Untergliederung Hagen, das DRK Ortsverein Haspe e.V., das DRK OV Hagen-Vorhalle e.V. und die Johanniter-Unfall-Hilfe Hagen, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr, eine Fahrerschulung für unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Die...

1 Bild

Alles drehte sich ums Wasser

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.01.2018

Höchst abwechslungsreicher Neujahrsempfang beim Essen-Werdener Ruderclub Draußen lag der Baldeneysee still und ruhte, bis doch ein Ruderboot die glatte Oberfläche durchschnitt. Drinnen im Steg 3 herrschte beim EWRC fröhliche Aufbruchsstimmung. Die große EWRC-Familie war versammelt, auch das jüngste „Familien“-Mitglied ließ sich den Neujahrsempfang nicht entgehen. Die kleine Leya fühlte sich sichtbar wohl auf dem Arm von...

1 Bild

Erste-Hilfe-Kurs

Steffen Diße
Steffen Diße | Hattingen | am 19.01.2018

Hattingen: DLRG Hattingen eV. | Erste-Hilfe-Kurs am 03.02.2018 für Mitglieder und Nicht-Mitglieder sowie Führerschein-Anwärter. Weitere Informationen und die Online-Anmeldung sind hier zu finden in unserem Seminar-System. Bitte kurzfristigen Meldeschluss beachten.

3 Bilder

Traditionelle Erste-Hilfe-Auffrischung beim Technischen Hilfswerk

Jörg Prochnow
Jörg Prochnow | Bergkamen | am 16.01.2018

Bergkamen: THW | Gut gestartet und gut gerüstet geht es ins Jahr 2018. Der erste Dienst im THW Kamen- Bergkamen wurde am zweiten Wochenende im Januar absolviert. Von Peter Stoiber Nachdem der THW Kamen-Bergkamen das Jahr 2017 mit seinen Helferinnen und Helfern und etwa 11500 ehrenamtliche Stunden Dienst geleistet haben, geht es nach der Jahresabschlusspause mit neuer Motivation in den ersten Dienst. Am 13.01.18 hat, nach einem Jahr...

1 Bild

Das Gesicht der Aktion Canchanabury: Geschäftsführer Gerd Stegemann will Bekanntheit des Hilfswerks steigern

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 20.12.2017

„Die Aktion Canchanabury ist als Arbeitgeber etwas Besonderes. Es ist kein 9-to-5-Job“, sagt Gerd Stegemann. War der 40-Jährige gerade noch bei einer Tagung in Berlin, an der auch die früheren Bundestagspräsidenten Rita Süssmuth und Norbert Lammert sowie Bernard Kouchner, ehemaliger französischer Außenminister und Mitgründer von „Ärzte ohne Grenzen“, teilnahmen, verkauft er in der Woche darauf in der Geschäftsstelle an der...

4 Bilder

Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Marl, bekamen "Vestischen Preis für Menschen mit Ideen“

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 18.12.2017

Im großen Sitzungsaal des Kreishauses verlieh der Kreis   den „Vestischen Preis für Menschen mit Ideen“. Der Preis ging in diesem Jahr an Menschen, die sich in besonderer Weise bei der Feuerwehr oder den Hilfsorganisationen im Kreis engagieren. Im Rahmen dieser Feierstunde wurde den Rettungsschwimmern der DLRG Ortsgruppe Marl auch der Vestische Preis für Menschen mit Ideen 2017 verliehen. DLRG Ortsgruppe Marl wurde...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bochumer spendeten 2016 über 100.000 Euro für Brot für die Welt

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 01.09.2017

Superintendent Hagmann dankt allen Spendern Die Zahl klingt rekordverdächtig: Über 100.000 Euro spendeten die Bochumer Bürgerinnen und Bürger im vergangenen Jahr für die evangelische Hilfsorganisation Brot für die Welt. Insgesamt belaufen sich die Kollekten und Spenden in der Revierstadt auf genau 109.800,47 Euro, teilte der Evangelische Kirchenkreis Bochum und Brot für die Welt mit. Davon entfallen auf Kollekten in den...

1 Bild

30 Jahre UNICEF Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 12.08.2017

Im Dezember 1946 wurde das Kinderhilfswerk UNICEF als eines der entwicklungspolitischen Organe der Vereinten Nationen in den USA gegründet, zunächst um Kindern in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg zu helfen. Heute arbeitet das Kinderhilfswerk vor allem in Entwicklungsländern und unterstützt in rund 190 Staaten Kinder und Mütter in den Bereichen Gesundheit, Familienplanung, Hygiene, Ernährung und Bildung. Deutschland ist vom...

1 Bild

"Wir wären gern überflüssig" - Internationales Friedensdorf besteht in diesen Tagen seit 50 Jahren

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Oberhausen | am 06.07.2017

Oberhausen: Friedensdorf | Reportagen über Reportagen sind geschrieben, gedreht und aufgenommen worden. Kaum etwas, das man nicht schon einmal über das Internationale Friedensdorf gelesen, gesehen oder gehört hätte. Thomas Jacobs wäre es wohl am liebsten, wenn es keine einzige gegeben hätte. Nicht, weil er den Auftritt in den Medien scheut. Sondern weil das bedeutet hätte, dass es die Hilfseinrichtung an der Stadtgrenze zwischen Dinslaken und...

12 Bilder

Die Feuerwehr von Morgen

Menden. Wenn es heute galt, Kinder für eine bestimmte Sache zu begeistern, müssen sich THW, Polizei, ASB, DRK, Feuerwehr und Katastrophenschutz keine Nachwuchssorgen mehr machen. Auch dank des guten, warmen Wetters waren die kleinen Nachwuchsretter Feuer und Flamme wenn es galt, ein Feuer zu löschen, Polizei-Sirenen auszuprobieren oder "einfach nur" ein Leben zu retten. Der geballte Aufmarsch der Hilfsorganisationen machte es...

Nicht entsorgen, spenden: Katharinenhospital sammelt Insulin

Eine Idee mit echter Langzeit- und Breiten-Wirkung setzt jetzt das Diabetes-Team des Katharinen-Hospitals um. Um Menschen mit Diabetes zu helfen, wird von Unna aus Insulin, das nicht mehr benötigt, aber ungeöffnet und haltbar ist, an den bundesweit agierenden Verein „Insulin zum Leben“ geschickt. Von dort aus wird es weltweit dorthin weitergeleitet, wo es lebensrettend eingesetzt werden kann. Zusätzlich können Testreifen und...

1 Bild

Tage der offenen Tür

Andreas Wagener
Andreas Wagener | Essen-Ruhr | am 03.05.2017

Essen: DLRG Wasserrettungsstation Essen-Heisingen | Tage der offenen Tür bei der DLRG in Heisingen mit - Vorführungen - Ausstellungen - Hüpfburg - Kaffee und Kuchen - Heißes vom Grill und kühles aus dem Glas

1 Bild

Jahreshauptversammlung 2017 der DLRG Hattingen / Blankenstein e. V.

Steffen Diße
Steffen Diße | Hattingen | am 11.03.2017

Am 11.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung der DLRG Hattingen / Blankenstein e. V. statt. Erster Vorsitzender, Julian Diße, lud die Mitglieder der ursprünglichen DLRG Ortsgruppen Blankenstein e. V. und Hattingen e. V. in die Wasserrettungsstation ein. Er berichtete über den aktuellen Stand zur Verschmelzung und Umbenennung der obigen Ortsgruppen. Folgende Mitglieder wurden geehrt: 10 Jahre Mitgliedschaft: - Baatz,...

1 Bild

Ortsgruppentagung der DLRG Hattingen / Blankenstein e. V.

Steffen Diße
Steffen Diße | Hattingen | am 18.02.2017

Hattingen: DLRG Hattingen eV. | Liebe Kameraden und Kameradinnen, hiermit lade ich euch zur Ortsgruppentagung am 11.03.2017 um 17 Uhr an der Rettungswache Ruhrdeich 16, 45525 Hattingen ein. Folgende Tagesordnungspunkte (TOP) erwarten uns: TOP 1: Begrüßung TOP 2: Wahl eines Protokollführers TOP 3: Feststellung der anwesenden Stimmberechtigten TOP 4: Ehrungen TOP 5: Berichte des Vorstandes TOP 6: Bericht der Kassenprüfer TOP 7: Entlastung des...

1 Bild

"Aktion Tschernobyl" sucht noch Gasteltern

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 25.01.2017

Jubiläum bei der "Aktion Tschernobyl": Zum 25. Mal organisiert die Heiligenhauser Gruppe einen Erholungsurlaub für Mädchen und Jungen aus der Ukraine, und zwar vom 23. Juni bis zum 15. Juli. Dafür werden noch einige Familien gesucht, die bereit sind, eins der neun- bis 15jährigen Gastkinder bei sich aufzunehmen. Für einen abwechslungsreichen Aufenthalt der jungen Ukrainer in Heiligenhaus und Umgebung wird, wie schon in den...

1 Bild

1.300 Euro für Kinder in Kenia

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 27.12.2016

Handysammelaktion von youngcaritas hilft doppelt. Aktion wird 2017 fortgeführt Durch das Einsammeln von 1.300 alten Handys im Ruhrgebiet und im Märkischen Sauerland konnte „youngcaritas im ruhrbistum“ jetzt 1.307,50 Euro spenden. Das ist zweifach gut: „Durch die fachgerechte Verwertung landen die gesammelten Handys nicht auf Müllhalden in Afrika, wo Menschen sie unter gefährlichen Bedingungen ausschlachten, um an die...

7 Bilder

Hilfsorganisation der ersten Stunde wird 40

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 10.11.2016

Als erste Hilfsorganisation neben der Feuerwehr sind die Malteser seit 1976 im Rettungsdienst für Essen aktiv. Begonnen haben sie mit einem Rettungs- und einem Krankentransportwagen, mittlerweile sind 50 Mitarbeiter auf zwei Rettungs- und sieben Krankentransportwagen im Einsatz. Jetzt feierten die Malteser ihr 40-jähriges Jubliäum auf dem Hülsmannshof.

2 Bilder

Hilfe für Haiti: Duisburger I.S.A.R.-Team vor Ort 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 12.10.2016

Duisburg: I.S.A.R. Germany | Nach dem schweren Wirbelsturm "Matthew" braucht der Karibikstaat Haiti dringend Hilfe. Ein Team der Duisburger Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany und BRH (Bundesverband Rettungshunde e.V.) ist mittlerweile in der Katastrophenregion eingetroffen. Derzeit ist die Lage noch unübersichtlich, aber deutlich schlimmer als bisher gemeinhin bekannt. Das I.S.A.R.-Team hat medizinische Ausrüstung im Gepäck. Damit kann die...

1 Bild

Straßenfest der wassersporttreibenden Vereine

Steffen Diße
Steffen Diße | Hattingen | am 01.09.2016

Hattingen: DLRG Hattingen eV. | Am 03.09.16 veranstalten die Wassersporttreibenden Vereine ein gemeinsames Straßenfest. Organisiert wird das Straßenfest folgender drei Vereine: - ASV-Henrichshütte Hattingen e.V. - DLRG Hattingen/Blankenstein e. V. - Sportgemeinschaft Welper 1893 e.V. - Abteilung Kanu Folgendes Programm erwartet Sie ab 15.00 Uhr: - Angeln für Groß und Klein in Spielerischer Form - Buttonmaschine - ...

Vermisste Frau in Rheinhausen wohlbehalten aufgefunden - Spürhunde waren im Einsatz

Marion Hüter
Marion Hüter | Duisburg | am 23.08.2016

In Rheinhausen wurde am 12. August morgens eine Frau als vermisst gemeldet. Nachdem die Familie sie am Donnerstag noch gesehen hatte, war die 85 jährige Rentnerin am Freitagmorgen nicht mehr in ihrer häuslichen Umgebung. Die Polizei veranlasste eine umfangreiche Suche mit Unterstützung der Organisation I.S.A.R. (International Search and Rescue). Gemeinsam wurde das gesamte Wohngebiet mit drei Vermisstenspürhunden und neun...

2 Bilder

"Der Himmel auf Erden" / Autor: Pastor Constant Leke aus Mülheim an der Ruhr

Das Buch ist ansprechend und persönlich geschrieben. Es eignet sich auch sehr gut als Geschenk und gleichzeitig unterstützt man mit dem Kauf des Buches das Projekt des Mülheimer Vereins "Mamfe Charity e.V.", nämlich den Bau eines Kinderheims in Fontem-Kamerun.Es gibt viele Gründe, warum Kinder alleine auf sich angewiesen sind, zu Halb-und Vollwaisen und Straßenkinder werden. Die Hauptursache in Kamerun sind AIDS , viele...

6 Bilder

Aktiv für "Ärzte ohne Grenzen"

Die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" geht mit ihren Mitarbeitern dorthin, wo medizinische Hilfe dringend gebraucht wird. Unterstützt wird die Arbeit des Vereins von vielen ehrenamtlichen, aber auch von hauptamtlichen Mitarbeitern. Pascal Muhitira ist einer von ihnen. Ursprünglich stammt er aus Burundi, geboren wurde er in der Hauptstadt Bujumbura, dort machte der heute 44-Jährige auch eine Berufsausbildung zum...

11 Bilder

Hilfstransport für Bosnien / Teddybären Bosnienhilfe Niederrhein e.V.

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 20.07.2016

Samstag 09.07. war es wieder soweit, Jürgen Kuran (Vereinsvorsitzender der Teddybären-Bosnienhilfe Niederrhein e.V.) und seine fleißigen Helfer, haben es wieder einmal geschafft, einen Transport für Bosnien zusammen zu stellen. Noch immer leiden auch dort die Menschen unter den Folgen des Hochwassers. In kürzester Zeit war der LKW bis unters Dach mit vier Tonnen Mehl, drei Tonnen Zucker, Waschmittel, Rollatoren, Rollstühlen...

8 Bilder

Ehrung der Bedburg-Hauer Hilfsorganisation William's Hill

Birgit Merfeld
Birgit Merfeld | Bedburg-Hau | am 04.07.2016

Bedburg-Hau: Kirmeszelt | Am Samstag, dem 2.Juli fand im Kirmeszelt an der Antoniterstraße in Bedburg-Hau das große Sommerfest des Vereins HERZENSWUNSCH-NDRH statt. Es ist eine gute Tradition, dass Herzenswunsch jedes Jahr eine gemeinnützige Organisation ehrt, die sich für Menschen einsetzt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Dieses Jahr ging der Ehrenpreis, der vom Bürgermeister der Gemeinde Peter Driessen überreicht wurde, an die...