historisch

1 Bild

Schönes Fachwerkhaus 2

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 11.02.2015

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema historisch
11
9
9
8
1 Bild

Stolpersteine mahnen still

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer | Düsseldorf | am 04.02.2015

Düsseldorf. 70 Jahre ist es her, dass das Konzentrationslager Ausschwitz befreit wurde. Landesweit finden Mahn- und Gedenkveranstaltungen gegen das Vergessen statt. Eine stille Form der Erinnerung stellen die unter anderem in Düsseldorf verlegten „Stolpersteine“ des Kölner Künstlers Gunter Demnig dar. Diese erinnern an Männer, Frauen und Kinder, die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft wurden. Vor ihrem letzten...

47 Bilder

Fotosafari:-D präsentiert: Fahrzeuge der Rheinbahn AG 6

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | am 20.01.2015

Hallo meine lieben Freunde vom Lokalkompass. Heute möchte ich euch mal etwas vom Fuhrpark der Rheinbahn AG präsentieren. Ich wünsche nun gute Unterhaltung mit meinen Impressionen. GlG.euer Jupp ©Archiv:Jupp Becker

11 Bilder

Warum nicht mal mit ´nem Oldtimer??? 30

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 12.12.2014

Mit einem Oldtimerbus, ein Setra K 14, Baujahr 1963 (der einzige dieser Art, der noch in Deutschland verkehrt), war ich in dieser Woche unterwegs. Wohin die Reise ging? Das dürft ihr in meinem nächsten Beitrag dann mal raten..... Übrigens, das "H" am hinteren Ende des Kennzeichens steht für historisch (historisches Fahrzeug).

1 Bild

Altes Nähkästchen 3

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 17.11.2014

Schnappschuss

1 Bild

Historisch, gewesen (!), vergessen (?)

Frieder Lilje
Frieder Lilje | Essen-Kettwig | am 09.11.2014

... der elende Rest dessen, was zum Glück überwunden ist ... Ehemals gab es "allüberall" Fahnen-Meere, natürlich rote ...

1 Bild

Münsterkirche Essen, Innenhofansicht

Friedrich Mader
Friedrich Mader | Essen-Nord | am 09.11.2014

Essen: Münsterkirche | Schnappschuss

1 Bild

Für 4x5 Cent gibt es eine Postkarte

Velbert: Hellerstraße | Bianca Mühlmanns Nostalgie-Café an der Hellerstraße 7 ist um eine Rarität reicher: Seit kurzem hängt im Eingangsbereich ein historischer Postkartenautomat aus dem Jahr 1963. Er stammt aus dem alten Post-Tagungshotel Villa Wewersbusch und wurde von der dort ansässigen Privatschule gespendet. „Das ist klasse, dass dieser Automat wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung steht“, meinen Bianca und Michael Mühlmann. Wer 4x5 Cent...

21 Bilder

Historisch, gewesen (!), vergessen (?) - 3.Teil 6

Frieder Lilje
Frieder Lilje | Essen-Kettwig | am 02.11.2014

... ohne Worte (ausschließlich eigene, private Amateuraufnahmen) Siehe auch Teile 1 und 2: Historisch... (Teile 1 und 2)

1 Bild

Aus dem alten Flingern 1

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer | Düsseldorf | am 28.10.2014

Gesucht werden Abbildungen oder Postkarten mit Motiven aus dem alten Flingern, etwa ab dem Jahr 1900. Autor Thomas Bernhardt sucht für ein neues Buchprojekt die Mithilfe der Flingeraner Bürger. Flingern wurde erstmals im Jahre 1193 als ein zu Grafenberg hin gelegener Wald erwähnt. Der Bereich zwischen Düsseldorf und Gerresheim war seinerzeit nur dünn besiedelt, beherrscht wurde das Gebiet vom Rittergeschlecht Hayc von...

14 Bilder

Historisch, gewesen (!), vergessen (?) - 2.Teil

Frieder Lilje
Frieder Lilje | Essen-Kettwig | am 24.10.2014

Weitere Erinnerungen, ohne Zusammenhang, ohne Kommentar. Siehe auch: Historisch, gewesen/vergessen - 1.Teil Für "allgemeinpolitisch-D-interessierte Leser" noch ein link: BRD oder DDR, ein "Wettbewerb"?

3 Bilder

Filme von Elisabeth Wilms aus den 50er Jahren

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.10.2014

Dortmund: U | Zur Schaufensterausstellung „Das Dortmunder Gesundheitshaus" – Architektur der 50er“ zeigt das Museum Ostwall gemeinsam mit dem Stadtarchiv am Dienstag, 21. Oktober, um 19 Uhr, Filme von Elisabeth Wilms auf großer Kinoleinwand im Dortmunder U. Die Bäckersfrau brachte sich das Filmen selbst bei und drehte von 1941 bis zu ihrem Tod 1981 rund 150 Filme. An diesem Abend werden Filme zu sehen sein, die in den 50er Jahren gedreht...

20 Bilder

Der Arnsberger Schloßberg 7

Kirsten Fischer
Kirsten Fischer | Arnsberg | am 17.10.2014

Arnsberg: Schloßberg | Auf dem 256 m hohen Schloßberg in Arnsberg wurde ca. 1100 das Arnsberger Schloß von den Grafen von Werl-Arnsberg als Burg angelegt und diente ihnen bis 1368 als Wohnsitz. Das Schloß wurde das Herrschaftszentrum des Herzogtums Westfalen. Kurfürsten residierten dort bei ihren Besuchen, der Landdrost als Stadthalter hatte dort seinen Wohnsitz und teilweise fanden hier auch Landtage statt. Mehrmals zerstört und wieder...

14 Bilder

Historisch, gewesen (!), vergessen (?) - 1.Teil 2

Frieder Lilje
Frieder Lilje | Essen-Kettwig | am 09.10.2014

25 J. - Jubiläum Einige Schnappschüsse, dokumentarische Amateuraufnahmen, zusammenhanglos... Siehe auch: Historisch, gewesen/vergessen - 2.Teil Für "allgemeinpolitisch-D-interessierte Leser" noch ein link: BRD oder DDR, ein Wettbewerb?

7 Bilder

Abends beim Gassi gehen 3

Kirsten Fischer
Kirsten Fischer | Arnsberg | am 06.10.2014

Am heutigen Spätnachmittag bin ich zu einer Gassirunde mal mit Kamera aufgebrochen.

1 Bild

Elefanten-Trampelpfad? 22

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 02.10.2014

Medebach: Heimatmuseum | Schnappschuss

1 Bild

Schönes Fachwerkhaus in Alt Menden 3

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 29.09.2014

Schnappschuss

12 Bilder

Furor Normannicus: Geschichte zum Leben erwecken

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 21.08.2014

Furor Normannicus: Das ist der Name für eine rührige Gruppe von jungen Menschen, die bis in das kleinste Detail in das hohe Mittelalter eintauchen. Jetzt feiern die praktizierenden Historiker aus Wulfen ihren 15. Geburtstag. von Jo Gernoth Historiker, Informatiker, Biologen, Kunstschmiede, Lehrer, Robotikweltmeister, Studenten und Hausfrauen: Alle Berufe der Neuzeit sind bei den Normannen zu finden. Sie machen aus...

1 Bild

historiae populi 4

Emmerich am Rhein: Rheinpromenade | Schnappschuss

9 Bilder

Obrigado Brazil ... Deutschland ist Fußballweltmeister 2014 14

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 14.07.2014

...Kurz vor Ende der Verlängerung ... ... Mario Götze bekommt den Ball, schießt das erlösende Toooooooooooor, Tooooooooor ... und die Nationalmannschaft zum vierten Stern :-) Deutschland ist nach 1954, 1974 & 1990 zum vierten Mal Fußballweltmeister. Und Deutschland befindet sich in einem kollektiven Freudentaumel ... Und Hilden, Hilden macht die Nacht zum Tage :-)))...

1 Bild

Das waren die alten Gleisnummern 2

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 29.06.2014

Menden (Sauerland): Bahnhof Menden | Schnappschuss