Holsterhausen

1 Bild

Bürgermeister vor Ort: Termin in Holsterhausen

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 06.12.2017

Dorsten: Paulinum | Aufgrund der mäßigen Wetteraussichten findet der Holsterhausener „Bürgermeister vor Ort“-Termin am Freitag, 8. Dezember, nicht auf dem Markt auf dem Berliner Platz statt, sondern unmittelbar an den Marktplatz angrenzend in der Begegnungsstätte der Seniorenwohnanlage Paulinum. Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt dort ab 11 Uhr zu Gesprächen ein über alle Themen der Stadt und des Stadtteils.

Bildergalerie zum Thema Holsterhausen
12
10
7
8
1 Bild

12-Jähriger läuft auf die Straße und wird vom Auto erfasst

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 24.11.2017

Holsterhausen. Ein schlimmer Unfall erreignete sich heute früh, als ein 12-jähriger Schüler auf die Hauptstraße lief. Heute Morgen (24. November), gegen 7 Uhr, lief ein 12-jähriger Schüler aus Dorsten plötzlich auf die Hauptstraße, um die Straße zu überqueren. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Gladbeck konnte nicht mehr reagieren und erfasste den 12-Jährigen. Der Schüler stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde zur...

1 Bild

Mann mit "Fahne" rammt Auto

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 23.11.2017

Dorsten. Prost: Auf der Marienstraße hat ein 76-jähriger Autofahrer aus Dorsten heute Morgen (23. November), gegen 8.30 Uhr, ein geparktes Auto angefahren und beschädigt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Mann Alkoholgeruch fest, so dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt. Bei dem Unfall entstand rund 7.000 Euro Schaden - der geparkte Ford wurde auf...

2 Bilder

Über Toiletten entsorgt, in der Dusche abgewaschen: Immer mehr Medikamente geraten ins Wasser 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 22.11.2017

Schmerzmittel und andere Medikamentenrückstände bereiten den Wasserwerkern und -versorgern zunehmend Probleme. Ins Abwasser gerät, was nicht hinein gehört, weil viele Menschen etwa den Rest vom Hustensaft in die Toilette kippen bzw. die allzu großzügig aufgetragene Salbe per Duschwasser abspülen. 15 Prozent der Essener tun das - und das sind nur die Ehrlichen. Damit aufhören sollen alle. Neben den Essener Arztpraxen sind...

1 Bild

Einbrecher im Kindergarten Idastraße

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.11.2017

Holsterhausen. Und wieder ein Einbruch in Holsterhausen. Jetzt traf es den Kindergarten an der Idastraße. Im Stadtteil Holsterhausen sind Einbrecher über ein Oberlicht in den Kindergarten auf der Idastraße eingestiegen. Die Täter durchsuchten sämtliche Gruppen- und Nebenräume und durchwühlten fast alle Möbelstücke und Behältnisse. Die Einbrecher nahmen eine Kamera mit und flüchteten offensichtlich über eine Terrassentür....

1 Bild

Einbrecher dringen in zwei Wohnungen ein

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 14.11.2017

Holsterhausen. Wieder hat es in Holsterhausen Einbrüche gegeben. Diesmal schlugen die Schurken an der Waldstraße zu.  Im Laufe des Montags wurde in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses auf der Waldstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten nacheinander die beiden Türen in der vierten Etage auf. Eine Wohnung wurde durchsucht. Die Einbrecher konnten Schmuck erbeuten. Beim Einbruch in die zweite Wohnung wurden die...

1 Bild

Mutter (87) und Tochter (65) vom Auto erfasst

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.11.2017

Dorsten: Central Kino Center Dorsten | Holsterhausen. Auf der Borkener Straße (B224) sind am Sonntagnachmittag zwei Fußgängerinnen verletzt worden. Eine 87-jährige Frau aus Dorsten wollte gegen 16.30 Uhr mit ihrer 65-jährigen Tochter aus Dorsten die Bundesstraße in Höhe des Kinos überqueren. Dabei wurden die beiden Frauen von einer 31-jährigen Autofahrerin aus Essen erfasst. Mutter und Tochter kamen anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Polizei schnappt einen Einbrecher, ein weiterer ist auf der Flucht

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.11.2017

Holsterhausen. Zwei Männer sprangen am Dienstag (7. November) auf der Friedensstraße aus der ersten Etage eines Wohnhauses und flüchteten. Einer konnte gefasst werden, der andere ist auf der Flucht. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 14.15 Uhr die Polizei gerufen und einen möglichen Einbruch gemeldet. Der Mann hatte beobachtet, wie zwei Männer aus der ersten Etage eines Nachbarhauses sprangen und weg rannten. Wie sich...

1 Bild

Andrea Lampen gehört zum Urgestein der Firma Honsel

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 06.11.2017

Dorsten: Zum Blauen See | Holsterhausen. Andrea Lampen feierte jetzt ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum im Familienunternehmen Honsel. Sie begann am 1. September 1987 bei den damaligen Senioren der Firma Honsel: Durch das Wachstum der Firma musste Bernhard Honsel auch die Verwaltung verstärken und stellte Frau Lampen aus Auszubildende zur Bürokauffrau ein. Nach bestandener Prüfung konnte der damals ins Unternehmen eingetretene Ralf Honsel Andrea...

4 Bilder

Eichhörnchen Auffangstation braucht Unterstützung

c. Schäfer
c. Schäfer | Dorsten | am 19.10.2017

Dorsten: Holsterhausen | Die Eichhörnchen Auffangstation in Dorsten hat auch in diesem Jahr wieder vielen Eichhörnchen helfen und aufpäpplen können. Die letzten Tiere werden wieder in die Freiheit entlassen. Zeit, sich auf das nächste Jahr vorzubereiten. Das bedeutet auch für uns: Nüsse sammeln - wie die Eichhörnchen. Wir benötigen dringend Walnüsse und Haselnüsse für die nächste Saison um die Kleinen und Verletzten artgerecht auf ein Leben in...

Weg am Alten Hammbach zeitweilig gesperrt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.10.2017

Holsterhausen. In den beiden kommenden Wochen wird der Geh- und Radweg entlang des Alten Hammbachs ab der Borkener Straße immer wieder zeitweilig gesperrt werden. Der Grund sind Mäharbeiten am Gewässer, die der Lippeverband vor dem Winter durchführen lässt. Über den Sommer hat sich entlang der Hammbach-Ufer eine dichte Vegetation entwickelt. Würde diese nicht gestutzt, könnte es bei Hochwasser zu Abflussstörungen kommen....

9 Bilder

Park statt Parken: Greenpeace verwandelte Straßenstück in Holsterhausen

Anlässlich des internationalen Park(ing) Days verwandelten Greenpeace-Aktivisten zusammen mit Anwohnern und den Initiativen MobilitätWerkStadt und Transition Town – Essen ein Stück der Savigny-/Ecke Gemarkenstraße in Holsterhausen vorübergehend in ein öffentliches Naherholungsgebiet. Cargobikes, Carsharing-Fahrzeuge, Bobby-Cars, Pflanzen, Liegestühle und verschiedene Möglichkeiten zum Mitmachen und Kennenlernen lockten...

1 Bild

FDP Essen-West unterstützt Erweiterung Sportanlage Pelmanstraße

Monty Bäcker
Monty Bäcker | Essen-West | am 20.09.2017

Vereinskonzept begegnet Mitgliederzuwachs und Bolzplatzidee gleichermaßen Der Ortsverband West der Essener FDP unterstützt das für die Sitzung der BV III am 21.09.17 vorliegende Konzept des TuS Holsterhausen zur Erweiterung der Sportanlage an der Pelmanstraße und fordert die Aufnahme des Projekts in den Investitionsplan der Sport- und Bäderbetriebe Essen. „Seit einigen Monaten laufen Gespräche über fehlende...

1 Bild

Radweg am Blauen See wegen Baumschnitt gesperrt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.09.2017

Dorsten: Blauer See | Dorsten. In der kommenden Woche muss der Lippeverband insgesamt acht „Gefahrbäume“ am Radweg zwischen dem Hambach und dem Blauen See stark zurückschneiden. Dafür wird der Weg gesperrt. In der letzten Zeit sind aus den betroffenen Pappeln und Baumweiden starke Äste ausgebrochen, so dass die Bäume bis auf eine Höhe von rund 5 Meter eingekürzt werden müssen. Von den Stämmen geht dann keine Gefahr mehr aus, diese bleiben als...

1 Bild

Brand in Holsterhausen - Ursache ungeklärt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 14.09.2017

Aus bislang nicht geklärter Ursache ist in der Nacht vom 13. auf den 14. September in einer Erdgeschosswohnung des Eckhauses Keplerstraße, Ecke Schadowstraße in Holsterhausen ein Brand ausgebrochen. Der Brandrauch zog auch in den Treppenraum des Hauses, weshalb insgesamt fünf Personen aus dem ersten und zweiten Obergeschoss mittels Drehleiter gerettet werden mussten. Zwei weitere Personen und zwei Katzen konnten, wegen der...

44 Bilder

Mit der Schlaumeise dem Wasser auf der Spur

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.09.2017

Dorsten: Wasserwerk Holsterhausen | Holsterhausen/Schermbeck. Wo kommt das Wasser her? Warum müssen wir damit sorgsam umgehen? Wieso ist der Gewässerschutz so wichtig? Diese Fragen – aber auch viele weitere – wurden der Klasse 3b der Maximilian-Kolbe-Schule aus Schermbeck in der vergangenen Woche bis ins Detail erklärt. Dazu begaben sich die Schüler auf Einladung der „Agentin Schlaumeise“ auf eine geheime Mission ins Wasserwerk Holsterhausen. Ermöglicht...

3 Bilder

Terminstau beim Ausländeramt - Personelle Überlastung des Ausländeramtes rasch beenden

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-West | am 08.09.2017

Essen: Holsterhausen | Angesichts der Personalnot im Ausländeramt der Stadt Essen erklärt Ahmad Omeirat, integrationspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Die personelle Überlastung des Ausländeramtes muss rasch beendet werden. Dafür muss einerseits dringend zusätzliches Personal für diese Aufgaben qualifiziert und eingestellt werden. Erforderlich ist andererseits aber auch ein Aufgabenkritikverfahren. Dies zeigt auch die aktuelle...

2 Bilder

Mit dem Auto bis vor den Schuleingang: Eltern gefährden das Wohl der Schüler 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.09.2017

Dorsten: Schulzentrum Pliesterbecker Straße | Dorsten. Zwei Momentaufnahmen, die am zweiten Tag nach den Schulferien an der Pliesterbecker Straße entstanden sind – einmal vor der Bonifatiusschule, einmal am Schulzentrum: Eine lange Blechschlange parkt den Gehweg zu, direkt vor dem Schild, das diesen ausweist. Nach Beobachtungen von Mitarbeitern des Ordnungsamtes waren es vor allem „Mama-“ und „Papa-Taxis“, die Kinder zur Schule bringen – und mit ihrem Parkverhalten...

1 Bild

Zusammenstoß beim Unwetter: Radfahrer schwer verletzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 31.08.2017

Dorsten: Borkener Straße | Holsterhausen. Auf der B224/Borkener Straße sind am Montagabend, gegen 21.10 Uhr, bei strömendem Regen ein Auto- und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der 18-jährige Autofahrer aus Dorsten war in Richtung Holsterhausen unterwegs und wollte nach links in die Straße "Am Waldfriedhof" abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden 54-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten, der auf dem Radweg unterwegs war. Bei dem...

1 Bild

11. Familienfest in Dorsten Holsterhausen

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 28.08.2017

Dorsten: Freiheitsstraße | Holsterhausen. Am Sonntag, 3. September geht das Familienfest in die 11. Runde. Die Freiheitsstrasse verwandelt sich in eine bunte Meile, die zum ausgiebigen Bummel einlädt. Um und vor den Geschäften präsentieren sich viele Holsterhausener Einzelhändler und zahlreiche Händler mit einem großen Angebot verschiedenster Waren und Dienstleistungen. Wie in den Vorjahren präsentieren die holländischen Händler auf ca. 120 Metern...

2 Bilder

Ferienspaß in Holsterhausen

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 21.08.2017

Holsterhausen. Dank der finanziellen Unterstützung des Arbeitskreises Jugend e.V. konnte auch in diesem Jahr in Holsterhausen der Ferienspaß „Rund ums Spielmobil“ der Elterninitiative Luisenstraße/Apostelstiege in Zusammenarbeit mit der Mobilen Jugendhilfe stattfinden. Den Initiatoren ist es wieder einmal gelungen, ein buntes Programm für Kinder unterschiedlichster Nationen anzubieten, wie z:B. die Besichtigung der...

12 Bilder

Israel wiedersehen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 03.08.2017

Jugendliche aus dem Holsterhauser Wichernhaus bekamen Rückbesuch aus Israel Die Möglichkeit, nach Israel zu reisen, konnten Jugendliche des evangelischen Wichernhauses in Holsterhausen nun schon mehrmals wahrnehmen. Seit das Jugendhaus 2009 beim Wettbewerb Vision 2025 Fördergelder gewann, lernen Jugendliche zusammen mit Wichernhaus-Leiterin Katrin Müller das Leben von Gleichaltrigen im Geburtsland Jesu kennen. Reisten im...

1 Bild

Baustelle macht Müllentsorgung anstrengend

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 01.08.2017

Nicht nur Staus bringt die aktuelle Großbaustelle Hausacker-/Kaulbachstraße mit sich, sondern auch andere Unannehmlichkeiten, etwa die Müllabfuhr betreffend. Wegen der Umleitung leeren die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) die Mülltonnen auf der gesperrten Straßenseite nicht. Dr. Volker Termath moniert in seinem Beitrag in unserer Nachrichten-Community Lokalkompass.de: "Zwar wurden punktuell einige Sammelbehälter...

1 Bild

Fest der Begegnung

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 28.07.2017

Sommerfest für die Flüchtlinge des Moduldorfs an der Papestraße Der „Runde Tisch Holsterhausen“ richtete ein Sommerfest für die Flüchtlinge des Moduldorfs an der Papestraße aus. Neben den Bewohnern des Dorfes war auch die Nachbarschaft eingeladen, die zahlreich teilnahm, um die „Dorfbewohner“ persönlich kennen zu lernen. Ehrenamtliche der Arbeitskreise des Runden Tisches bestückten und betreuten den Kuchenstand, die...

2 Bilder

Musik und Literatur in der Erlöserkirche

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 27.07.2017

In der neuen musikalischen Veranstaltungsreihe „Klangraum Erlöserkirche" der Ev. Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen konnten an Kirchenmusik und Literatur Interessierte besondere Kirchenmusik mit dazu passender Literatur erleben. In der ersten Veranstaltung spielte Organist Stephan Peller (Foto) Orgelwerke der Barock-Komponisten Dietrich Buxtehude, Johann Walther und Johann Sebastian Bach. Die dazu passende Literatur, im...