Hund

1 Bild

IntensivFortbildung Mensch lernt Hund

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Oberhausen | am 13.02.2017

Oberhausen: Hünenbergstraße | Für alle, die Hunde lieben und mit ihnen privat und / oder beruflich intensiv Kontakt haben. Sie erhalten ein umfassendes Grundwissen über die gewaltfreie Erziehung und den fairen Umgang mit Hunden. Wir werden uns eingehend mit den wichtigsten Voraussetzungen für eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung beschäftigen: Wie kann ich Hunde wirklich gut verstehen? Wie kann ich mich Hunden verständlich machen? Wie denken...

Bildergalerie zum Thema Hund
48
48
45
45
1 Bild

Stimmungsübertragung zwischen Menschen und Hunden

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Oberhausen | am 13.02.2017

Oberhausen: Köbes | Hunde sind meisterliche Beobachter - auch unserer jeweiligen Stimmung! Sie registrieren unsere Gestimmtheit zu Hunden, Menschen, Situationen. Damit beeinflussen wir unsere Hunde (meist unbewusst) mehr, als mit jedem Training. Wie lassen sich negative Stimmungsübertragungen vermeiden? Und wie kann ich durch positive Stimmung meinen Hund führen und ihm Sicherheit geben? Ein spannender Vortrag zu einem der wichtigsten Themen in...

1 Bild

Hundewanderung plus

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Oberhausen | am 13.02.2017

Oberhausen: Franzosenstraße | Offen für jeden Hund, dessen Menschen noch etwas lernen wollen. Die Lust haben, die Interaktion von Hunden zu beobachten. Oder sich einfach mit anderen Hundeleuten austauschen möchten. Jedes Treffen hat ein spezielles Lern- und Beobachtungsthema. Während der leichten Wanderung gibt es kleine Aufgaben für Mensch und Hund. Die Hunde dürfen abgeleint werden, müssen also gut verträglich sein (dasselbe gilt für die...

1 Bild

Hundewanderung plus

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Dinslaken | am 13.02.2017

Dinslaken: Rotbachsee | Offen für jeden Hund, dessen Menschen noch etwas lernen wollen. Die Lust haben, die Interaktion von Hunden zu beobachten. Oder sich einfach mit anderen Hundeleuten austauschen möchten. Jedes Treffen hat ein spezielles Lern- und Beobachtungsthema. Während der leichten Wanderung gibt es kleine Aufgaben für Mensch und Hund. Die Hunde dürfen abgeleint werden, müssen also gut verträglich sein (dasselbe gilt für die...

1 Bild

Hundewanderung plus

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Bottrop | am 13.02.2017

Bottrop: Heidhofsee | Offen für jeden Hund, dessen Menschen noch etwas lernen wollen. Die Lust haben, die Interaktion von Hunden zu beobachten. Oder sich einfach mit anderen Hundeleuten austauschen möchten. Jedes Treffen hat ein spezielles Lern- und Beobachtungsthema. Während der leichten Wanderung gibt es kleine Aufgaben für Mensch und Hund. Die Hunde dürfen abgeleint werden, müssen also gut verträglich sein (dasselbe gilt für die...

1 Bild

Vortrag: Dominanz bei Hunden

Hannes Tönsing
Hannes Tönsing | Oberhausen | am 13.02.2017

Oberhausen: Köbes | Dominanz und Rudelstellung Versuchen Hunde in der Rangordnung aufzusteigen? Was passiert, wenn sie vor uns durch die Tür gehen, ein Spiel gewinnen, auf dem Sofa liegen? Nutzen sie unsere Schwäche gnadenlos aus? Müssen wir immer “Alpha“ sein? Haben sie eine angeborene Position im Rudel? Oder ist das alles doch zu sehr Menschensicht, die den Hunden nicht gerecht wird? Mi, 15. Februar 2017 um 18.30 Uhr im RESTAURANT KÖBES...

10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #230: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 13.02.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto 367: Kater, grau-weiß getigert, mittleres Alter; gefunden am 8. Februar an der Prosperstraße in Dellwig. Das Tier ist anscheinend verunfallt und befindet sich noch stationär in einer Tierklinik. Die Fundtiere finden Sie auch unter...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ajax 14

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 03.02.2017

Ajax Heute war der große Tag. Heute hatte Ajax eine Audienz bei Wotan, dem Gott der Hunde. Seit 50 Jahren weilte er nun hier, in dem Land hinter der Regenbogenbrücke. Man hatte ihn gewaltsam hierher befördert. Bösartig ist er hatte es geheißen, die Tollwut hat er hatte man gesagt. Ajax dachte zurück. Als er das Licht der Welt erblickte hatte er nicht ahnen können was das Schicksal für ihn bereithielt. Er war ein...

1 Bild

Der Freund des Klavierspielers 1

Wolfgang Tiesler
Wolfgang Tiesler | Castrop-Rauxel | am 30.01.2017

Vor dem Dom zu Essen war ein Klavierspieler und der hatte seinen Freund dabei.

1 Bild

Es ging blitzschnell: Mischlingshündin Emma wurde totgebissen 5

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 30.01.2017

Mischlingshündin Emma könnte noch leben, wenn es nicht so verantwortungslose Hundehalter gäbe, die ihre Vierbeiner unangeleint auf öffentlichen Straßen herumlaufen lassen. Sonntagsspaziergang der Familie Schröder, der an der Südkamener Straße enden sollte: Emma - an der Leine - ging mit Herrchen und Frauchen auf dem Bürgersteig und schnüffelte vergnügt. Plötzlich rannten zwei Hirtenhunde um die Ecke und stürzten sich auf...

1 Bild

Taschenbuch und Ebook "Asko und Omnas" von Susanne Masannek, Brokatbook Verlag Dresden , Gunter Pirntke

Susanne Masannek
Susanne Masannek | Bochum | am 28.01.2017

Bochum: Hundewiese Bochum | In der Geschichte wird das Bild eines Paares geschildert, das mit seinem Hund Asko ein glückliches Leben führt. Im ersten Teil wirft das plötzliche Erscheinen eines jungen Mannes einige Fragen auf, die erst recht durch sein plötzliches Verschwinden bestehen bleiben. Teil zwei schildert dann aus Sicht des Schutzengels wie Kai, Susanne und Asko schöne und bittere Tage erleben. Sie haben aber einen unsichtbaren...

1 Bild

Kabarett mit Esther Münch alias Waltraut Ehlert

Unna: Cafe Mailin | Esther Münch alias Waltraut Ehlert gastiert am Donnerstag, 26. Januar, um 19 Uhr mit ihrem Programm „Nich am Hund packen“ im Café Mailin, Massener Hellweg 13. „Nich am Hund packen“: Das Erfolgs-Solo von Waltraud Ehlert, alias Esther Münch, beruht auf Beobachtungen und Erlebnissen, die Walli mit ihrem Boxer hatte. Es ist mittlerweile der sechste Boxer, wobei alle Hasso heißen, weil sich Waltraud Ehlerts Gatte Willi keinen...

4 Bilder

Hundespaß mit Herrschen im Schnee auf dem Wehrmachtsgelände 1

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 22.01.2017

Kleve: Ehemaliges Wehrmachtsgelände | Dieser Sonntag lud wieder zu einem Spaziergang ein. Ich wanderte an den Forellenteichen und dem Sieben-Quellen-Tal vorbei nach dem ehemaligen Wehrmachtsgelände. Da war ich schon am letzten Sonntag. Ich wollte sehen, ob dort noch so viel Schnee lag wie vor einer Woche. Das Tauwetter hat zugeschlagen und der meiste Schnee war geschmolzen. Das Schmelzwasser war in den kalten Nächten zu Eisplatten erstarrt. Eine junge Frau...

1 Bild

Schrecklich - RTL kann totem Baby keine Regung entlocken 11

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 20.01.2017

„Ich habe mein Baby verloren!“ ist zu lesen und es gefrieren einem die Glieder. Man liest weiter: "Liza liegt ganz ruhig in ihrer Decke... Friedlich sieht sie aus. Das offene Fenster hinter ihr stört sie nicht, trotz der Eiseskälte draußen. Auch das Kamerateam von RTL West entlockt ihr keine Regung. Denn Liza lebt nicht mehr." WAAAAS? Da ist also ein Baby gestorben und RTL kann ihm keine Regung entlocken? Und das tote...

1 Bild

Vorsicht Giftköder! - Schon ein Fall von Vergiftung 1

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 12.01.2017

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck.Besondere Aufmerksamkeit sollten die Hundebesitzer derzeit ihren vierbeinigen Freunden zukommen lassen. Gleich an mehreren Stellen im Stadtgebiet gab es jetzt Meldungen über Verbreitung von Giftköder, teilweise mit Rattengift. In Wittringen, an der Musikschule in Schultendorf und an der Johow-/Hegestrasse (im Bereich des Wäldchens) gilt besondere Vorsicht. Auf der Johowstraße musste ein Border- Collie mit akuten...

1 Bild

Im Winterfell 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 09.01.2017

Schnappschuss

4 Bilder

6. Ausgabe-Termin der S.A.T.Tiertafel Essen

Simone Stodiek
Simone Stodiek | Essen-Nord | am 06.01.2017

Essen: WiederbrauchBAR | Die NÄCHSTE AUSGABE ist am: Montag, 16. Januar 2017 16.30 - 19.30 Uhr Ab 2017 findet die Ausgabe jeden dritten Montag im Monat statt! S.A.T.Tiertafel Essen - Ausgabe (6. Termin) WiederbrauchBAR I.Weberstraße 15, 45127 Essen Weitere Infos (Bedürftigkeitsnachweis etc.) finden Sie auf unserer Homepage Nachdem die Helfer Weihnachten und Silvester genossen haben, war für Sandra Lachmann heute mal ein Bürotag, denn...

2 Bilder

Daumen drücken für (m)eine Alltagsheldin: Krebsbloggerin Svenja will leben! 8

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 06.01.2017

Ich stelle immer wieder fest: Auf Facebook lernt man ganz tolle, interessante und wertvolle Menschen kennen. Über einen Link oder durch einen Kommentar kommt man auf die entsprechende Seite und liest sich fest. So verfolge ich schon seit bestimmt 2 Jahren den Lebensweg von Svenja. Mit der Krankheit leben Wer selbst einmal schwer erkrankt war oder sogar chronisch krank ist, weiß, wie schwierig und nervenaufreibend es...

1 Bild

Blue Eyes. . . ♥ 16

Peter Eisold
Peter Eisold | Lünen | am 05.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Silvesterknallerei bitte mit Rücksicht - Tiere empfinden nicht die gleiche Freude am lautstarken Jahreswechsel

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 29.12.2016

Gerade zu Silvester entlaufen sehr viele Hunde und auch Katzen aus Angst vor den Knallern. Daher sollten alle etwas Rücksicht auf unsere vierbeinigen Freunde und natürlich auf die heimische Vogelwelt nehmen und das Knallen auf Mitternacht beschränken. In jedem Fall gilt natürlich, seine Knaller nicht direkt vor den Tieren zu zünden. Auch Menschen würden da in Panik geraten, umso mehr ein Tier. Hundehalter können aber...

1 Bild

Tipps vom Deutschen Tierschutzbund: So überstehen Haustiere Silvester gut

Am letzten Tag des Jahres löst das laute Feuerwerk bei vielen Haustieren Angst oder sogar Panik aus. Hinzu kommt, dass die Silvesterknallerei nicht erst am Silvesterabend losgeht, sondern vereinzelt bereits mit dem Verkaufsstart der Feuerwerkskörper am 29. Dezember und über die Jahreswende hinaus. Tierhalter sollten daher versuchen, ihre Tiere während dieser Zeit möglichst vom Lärm der Knaller und Raketen abzuschotten, rät...

1 Bild

Bochum ... Kortumstraße...Hier wache ich ♡ 28

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 18.12.2016

Aber ich schlaf erst mal ne Runde ... und danach lass ich mich weiter modellieren. Oder Herrchen fegt mich zusammen und macht mich Morgen wieder ganz bezaubernd zurecht.

11 Bilder

Ich liebe es.... 7

Oliver Lueckmann
Oliver Lueckmann | Kamen | am 16.12.2016

...früh morgens durch Kamen und Umgebung zu spazieren. Die Luft ist klar und die Landschaft so wunderschön. Hier mal ein paar Impressionen des Jahres. Manche Fotos sind schon als Schnappschuss eingestellt worden.

5 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #220: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 05.12.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Katze ohne Foto: 3250: Katze, weiblich; gefunden am 26. November an der Pfarrstraße in Dellwig. Die Katze ist grau-getigert-weiß mit rötlichen Stellen, sehr dünn und blind. 3 Kater leider tot aufgefunden: Folgende Tiere wurden leider tot aufgefunden: 3252: ...