Hund

5 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #220: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 05.12.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Katze ohne Foto: 3250: Katze, weiblich; gefunden am 26. November an der Pfarrstraße in Dellwig. Die Katze ist grau-getigert-weiß mit rötlichen Stellen, sehr dünn und blind. 3 Kater leider tot aufgefunden: Folgende Tiere wurden leider tot aufgefunden: 3252: ...

Bildergalerie zum Thema Hund
48
48
45
44
2 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Hier ist wieder der Muckie! 22

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Der kubanische Wirbelwind entwickelt sich prächtig und es ich schon merkwürdig, das selbst ich mich an einen Hund gewöhnen kann, da mir diese Tiere nie wirklich etwas bedeutet haben. So langsam gewöhne ich mich, auch wenn es nicht unser Hund ist, er aber so einige Zeit bei uns verbringt an ein Leben mit dem Havanesen. Ach gestern hat er den ersten Weidezaunpfahl angepinkelt und dann das ... keine Kamera und kein Handy dabei...

1 Bild

Hund hetzt Reh - Verletztes Tier musste getötet werden

Am Montag, 28. November, ist ein junges Reh gegen 14.15 Uhr im Kurler Busch (Südholz) von einem freilaufenden Hund zunächst gejagt, dann angefallen und verletzt worden. Die Hundehalterin hatte ihren Hund scheinbar unangeleint laufen lassen und im weiteren Verlauf nicht zurück rufen können. Bei dem Hund handelte es sich nach Zeugenangaben um ein mittelgroßes, schwarzes Tier, welches das Reh so schwer verletzte, dass es von...

1 Bild

Kuscheln vorübergehend verboten - Menschen können auch Tiere mit Grippe anstecken! 3

Die aktuelle Grippewelle hat Deutschland im Griff - besonders betroffen sind gegenwärtig Nordrhein-Westfalen und der Osten des Landes. "Gefährdet sind jedoch nicht nur Menschen, sondern auch unsere Haustiere", so der überregionale Tierschutzverein Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen. Wenn die vierbeinigen Hausbewohner - egal ob Hund oder Katze - den Fressnapf unbeachtet lassen...

1 Bild

Der Besucher fühlt sich wohl 6

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 14.11.2016

Essen: essen-nord | Schnappschuss

3 Bilder

Er macht's richtig! 14

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 13.11.2016

Kleve: Altes Landhaus im Forstgarten | Hundi gönnt sich einen gemütlichen Sonntag mit Extrem-Couching unter der Kuscheldecke. Eine Lieblingsmannschaft scheint er auch zu haben :-) Diesem herzigen Motiv konnte ich nach einem leckeren Frühstück einfach nicht widerstehen und hab es für Euch / Sie mitgebracht. In diesem Sinne habt / haben Sie einen schönen Sonntag!

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Ich bin Muckie! 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 31.10.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Bin gerade mal 12 Wochen alt und ein waschechter Havaneser, kann Euch aber verprechen ... von mir werdet Ihr noch einiges hören, wenn ich das mit den Weidezaunpfählen mal verstanden habe!

2 Bilder

Am anderen Ufer 15

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 28.10.2016

An einem der vergangenen schönen Herbsttage sind mir diese beiden Schnappschüsse gelungen. Man kann die Fotos auf den Kopf stellen, der Blick zeigt das gleiche Bild. Ich habe den jungen Mann gefragt, ob ich die Fotos veröffentlichen darf. Er war einverstanden. Herzlichen Dank an dieser Stelle.

3 Bilder

Herrenlose Hündin verursacht schweren Verkehrsunfall

Langenfeld (Rheinland): Elberfelder Straße | Am Mittwochmorgen, 19. Oktober, gegen 11.20 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Kraftfahrer aus Wetzlar, mit einem blauen Kleinlastwagen Mercedes 311 (Ladepritsche mit Plane und Spriegel), die außerörtliche Elberfelder Straße (B 229) in Wiescheid in Fahrtrichtung Langenfeld, als ihm in Höhe des Hauses Nr. 45 ein offenbar herrenloser Hund vor den LKW lief. Vollbremsung und Kollision Nur mit einer reaktionsschnellen Vollbremsung...

1 Bild

Herrenlose Hündin verursacht schweren Verkehrsunfall in Langenfeld

Am heutigen Mittwochmorgen kam es gegen 11.20 Uhr in Langenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Verursacht wurde er von einer herrenlosen Hündin. Ein 47-jähriger Wetzlarer befuhr mit einem blauen Kleinlastwagen die außerörtliche Elberfelder Straße (B 229) in Wiescheid in Fahrtrichtung Langenfeld, als ihm in Höhe des Hauses Nr. 45 ein offenbar herrenloser Hund vor den LKW lief. Nur mit einer reaktionsschnellen...

1 Bild

Ernst Lossa Haus zu Gast beim Hundesportverein Haltern am See e.V. 1

Ulrich Ruttert
Ulrich Ruttert | Haltern | am 17.10.2016

Haltern am See: Hundesportverein an der Sundernstraße | Heute hatten wir bei kaltem und diesigen Wetter wieder Leute aus den beiden Ernst Lossa Häusern in Haltern am See bei uns zu Gast. Im Ernst Lossa Haus leben Menschen mit Handicap. Sie durften wieder mit unseren Hunden einen kleinen Parcours sportlich und mit viel Spaß bewältigen. In einer Pause wurde mit den Hunden Gassi gegangen und anschließend gab es zum Mittag Wurst vom Grill, die Wurst spendeten Sabine und ich als...

1 Bild

Auf die Sichtweise kommt es an: Memoiren eines Hundes | Autorenlesung

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | am 17.10.2016

Duisburg: Malteserstift St. Nikolaus | Auf die Sichtweise kommt es an: Memoiren eines Hundes | Autorenlesung Autorenlesung mit Harald Miesem und Sheela 25.10.2016, 15.30 Uhr Eintritt frei Malteserstift St. Nikolaus Dr.-Hammacher-Str. 41 Duisburg Ruhrort Sheela verdreht allen den Kopf. Die abenteuerlustige Hundedame reist mit Frauchen und Herrchen durch die Welt und erlebt Unglaubliches wie Alltägliches. Die Hundegeschichten, liebevoll von Herrchen...

2 Bilder

Hund hetzt Reh in Tor am Schulzentrum

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 16.10.2016

Tier-Drama im Norden von Lünen: In Panik flüchtete am Samstag ein Reh vor einem Hund - zwischen den Gitterstäben eines Zauns endete die Jagd. Den Hund im Nacken wollte das Reh in seiner Not durch ein Tor am Schulgeländes des Gymnasiums Altlünen an der Rudolph-Nagell-Straße springen, doch das gehetzte Tier prallte mit dem Kopf gegen das Metall und verkeilte sich zwischen den Metallstreben. Zeugen waren schnell zur Stelle,...

1 Bild

Die Tiertafel: Hilfe für Tiere in Not

Marion Hüter
Marion Hüter | Duisburg | am 13.10.2016

Duisburg: Tiertafel | Die Tiertafel Duisburg: Nächste Ausgabe von Tierfutter erfolgt am 15. Oktober. Immer häufiger kommt es vor, dass Menschen Hilfe nötig haben und sich kaum den eigenen Unterhalt leisten können, geschweige denn für das geliebte Haustier, mit dem sie schon seit Jahren das Leben teilen. Jeder kann durch Arbeitslosigkeit, Krankheit, Unfall, Scheidung oder auch Altersarmut in finanzielle Not geraten. Oft bleiben nur ein paar Euro...

1 Bild

Begegnung im Park 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.10.2016

Schnappschuss

1 Bild

Wenn ich mal groß bin ... 1

Nancy Spohn
Nancy Spohn | Castrop-Rauxel | am 09.10.2016

Schnappschuss

1 Bild

Kleine Genießerin! 3

Petra Keiten
Petra Keiten | Hamminkeln | am 09.10.2016

Bocholt: Aasee | Schnappschuss

1 Bild

Die letzten Sonnenstrahlen genießen! 1

Petra Keiten
Petra Keiten | Hamminkeln | am 09.10.2016

Bocholt: Aasee | Schnappschuss

5 Bilder

3. Agiheiligen-Turnier des Afm Bocholt in Hamminkeln

Petra Keiten
Petra Keiten | Hamminkeln | am 09.10.2016

Hamminkeln: Reithalle von Lützow | Bereits zum 3. Mal veranstaltet der Verein Agility, Fun & More aus Bocholt am 29. und 30. Oktober 2016 ihr Indoor-Agility-Turnier in der Reithalle des ZRuFV "von Lützow" Hamminkeln. Auch dieses Jahr haben sich pro Tag 100 Starter aus NRW, Niedersachsen und den Niederlanden angemeldet . Auch einige Leistungsrichter werden hier selbst starten. Am Sonntag wird es dann für den diesjährigen Richter Hans-Jürgen Krüger ernst. Er...

2 Bilder

Vermisster Kamener tot: Hund entdeckte Leiche im Graben

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 07.10.2016

Am letzten Sonntag entdeckte ein Spaziergänger mit seinem Hund in einem tiefen Graben an der Heerener Straße einen Leichnam. Nach Untersuchungen in der Rechtsmedizin konnte dieser als ein seit Mai vermisster 81-jähriger Kamener identifiziert werden. Der Mann war am 10. Mai aus der Senioreneinrichtung an der Heerener Straße spurlos verschwunden (wir berichteten). Da er leicht dement war, nahm die Heimleitung zunächst an,...

Hund reißt Tisch mit: Zwei Pkw beschädigt

Ein älterer Kunde band heute Dienstag gegen 12.30 Uhr seinen schwarzen Hund an einen kleinen Tisch vor einer Bäckerei in Höhe der Hagener Straße 38 an. Der Hund sprang plötzlich auf und riss den Tisch mit sich. Der Tisch prallte gegen zwei Pkw, die vor der Bäckerei parkten. Der Hundebesitzer ging danach mit dem Hund einfach davon, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Die Besitzerin eines schwarzen Golfs rief...

1 Bild

Vorsicht vor gefährlichen Ködern

Der städtische Fachbereich Stadtgrün warnt Hundebesitzer vor gefährlichen Ködern, die auf dem Areal der Königsgrube ausgelegt wurden. Am vergangenen Donnerstag fand eine Spaziergängerin Rasierklingenstücke mit Fleischwurstresten im Gras, an denen ihr Hund gerade geschnuppert hatte. Ihr Verdacht, dass der Hund schon einige dieser Stücke verschlungen hatte, bestätigte sich, als sie das Tier wenig später in einer Tierklinik...

1 Bild

Das Auge Gottes

Jan Kellendonk
Jan Kellendonk | Bedburg-Hau | am 03.10.2016

Ein Mann wollte einbrechen, spähte ein Haus aus, merkte jedoch, dass ein Polizist zu ihm herüberschaute. Da gab er sein Vorhaben auf. Am nächsten Tag plante er das Gleiche, sah aber, dass ein Kind ihn beobachtete. Eine Scheu erfüllte ihn und er ließ von seinem Plan ab. Am dritten Tag war er fest entschlossen sich nicht aufhalten zu lassen. Diesmal war es aber ein Hund der ihn anstarrte, was ihn genauso scheu machte und er...

1 Bild

Oldie, but Goldie - Charakterhund für würdigen Lebensabend

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 01.10.2016

Die Tierherberge Kamp-Lintfort hat einen liebenswürdigen Oldie zu vermitteln. Der hübsche Deutsche Schäferhund Mix Rüde „Madro“ liegt der Tierherberge sehr am Herzen. Er ist am 12. November 2007 unter keinem guten Stern geboren und hat eine Schulterhöhe von circa 58 Zentimetern. „Madro“ gehört zu den Senioren der Tierherberge Kamp-Lintfort, auch wenn er das ganz anders sieht. „Madro“ gehört zu den Senioren der...