IHK

1 Bild

Unternehmer sind zufrieden - IHK befragte 170 Dortmunder Firmen

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-Ost | am 11.02.2015

Dortmund: IHK | Trotz Unsicherheiten äußerten 170 hiesige Unternehmer mit der Konjunkturentwicklung in einer Umfrage der IHK zufrieden. An der Umfrage beteiligten Dortmunder Unternehmen mit zusammen gut 23 000 Beschäftigten. Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen beschreibt die aktuelle Geschäftslage als gut oder zumindest befriedigend - nur jedes neunte Unternehmen bewertet die Situation als unbefriedigend. „Besonders erfreulich ist,...

1 Bild

Ausbildungsbotschafter gesucht!

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen und die Handwerkskammer Münster suchen ab sofort insgesamt mehr als 1.000 „Ausbildungsbotschafter“, die im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region zukünftig in die Schulklassen gehen, um Berufsorientierung zu betreiben. Und zwar „auf Augenhöhe“. Denn die Ausbildungsbotschafter sind selbst Auszubildende. „Sie wissen, wovon sie reden, wenn sie die Schüler über die...

1 Bild

Der Doppelsieger. Herner Jung-Koch räumt gleich zwei Preise ab 1

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 27.01.2015

Eine tolle Leistung: Nico Kowalewski, Jung-Koch im Herner Parkrestaurant, sicherte sich bei der 32. IHK-Bezirksmeisterschaft des Gastronomienachwuchses für sein Wild-Menü nicht nur den Niggemann-Pokal für Platz eins, sondern auch die Auszeichnung „Schönster Teller“. Insgesamt 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Bochum, Hattingen und Herne stellten sich an diesem Abend der fachkundigen Jury im Alice-Salomon-Berufskolleg....

1 Bild

Die Praxis eines Kostümbildners

Matthias You
Matthias You | Herne | am 13.12.2014

Vergangenen Mittwoch fand eine Info-Veranstaltung für die Oberstufenschülerinnen und –schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums zu dem Thema „Berufe in der Praxis“ statt. Eine erstmalige Veranstaltung dieser Art für das OHG, welche vom IHK Mittleres Ruhrgebiet initiiert wurde. Nachdem im Vorfeld die Interessen der Schüler zu gewünschten Berufen abgefragt worden war, wurden Vertreter der unterschiedlichsten Berufsgruppen eingeladen,...

1 Bild

Infoveranstaltung am 28.11.2014 "Mit Ausbildung zum Erfolg"

Mülheim an der Ruhr: Alevitischer Kulturzentrum in Mülheim an der Ruhr | Sehr geehrte Damen und Herren der Multikulturelle Familienverein e.V. und das Alevitische Kulturzentrum Mülheim an der Ruhr e.V. engagieren sich mit vereinten Kräften für den Ausbildungserfolg von Jugendlichen. Die Zahlen sprechen für einen Informationsbedarf in Sachen Ausbildung. Sowohl Jugendliche als aus Eltern mit Zuwanderungsgeschichte brauchen beim Übergang von der Schule in die Ausbildung unterstützende...

1 Bild

Örtliches IHK-Wirtschaftsgespräch bei Bürgermeister Stockhoff

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.11.2014

Dorsten: Bürgermeisterbüro | „Wirtschaft braucht Stadt, Stadt braucht Wirtschaft!“ - diese gegenseitige Abhängigkeit wurde deutlich, als am Mittwoch (05.11.) Dorstener Mitglieder des Regionalausschusses der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen für den Kreis Recklinghausen (Thomas Hein, Jörg Meyer, Prof. Dr. Sick, Ulrich Tenbohlen) zusammen mit der Gelsenkirchener IHK-Leitung (Peter Schnepper, Christoph Pieper) ihre Gedanken zur Zukunft der...

1 Bild

Umfrage auf der Nordstraße: IHK befragt Passanten und Kaufleute

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 14.10.2014

Düsseldorf: Pempelfort | Seit Ende letzter Woche befragt die IHK Düsseldorf gemeinsam mit der „Werbegemeinschaft Nördliche Innenstadt“ Passanten und Geschäftsleute in der Nordstraße. Dabei sollen vor allem Standortvor- und -nachteile, Einkaufsgewohnheiten sowie Vorschläge zur Verbesserung der Situation thematisiert werden. „Wir möchten wissen, wie Passanten und Unternehmer ihren Standort einschätzen. Sie können uns seine Stärken und Schwächen...

1 Bild

VdW Versorgungsverband stellt die Weichen für die Zukunft

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 15.09.2014

Auf seiner Jahrestagung in Berlin hat der Versorgungsverband deutscher Wirtschaftsorganisationen (VdW Versorgungsverband) vor kurzem die Weichen gestellt für die Positionierung als modernes Dienstleistungsunternehmen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Der VdW Versorgungsverband wird für seine Mitglieder auch in den kommenden Jahren, in denen die Bedeutung der bAV als HR-Instrument zunehmen wird, ein wichtiger...

3 Bilder

3575 junge Dortmunder starteten in die Ausbildung

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 29.08.2014

Raus aus der Schule, rein in den Beruf: Die ersten vier Wochen Arbeit haben die Auszubildenden des Jahrgangs hinter sich. Laut IHK ist die berufliche Ausbildung ein Erfolgsmodell. In den vergangenen drei Jahren starteten jeweils über 5000 junge Dortmunder jeden Sommer in eine Ausbildung. Bis zum 13. August zählte die Kammer schon 3575 neue Ausbildungsverhältnisse. Und das freut den IHK-Chef: „Das sind 1,6 Prozent mehr...

1 Bild

IHK: Starthelfer"-Hotline in türkischer Sprache am 2. September

Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Für Eltern mit Migrationshintergrund bietet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve eine Sprechstunde in türkischer Sprache an: Am Dienstag, 2. September, 14.30 bis 17 Uhr, können diese sich darüber informieren, wie sie ihr Kind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützen können. Im Mittelpunkt der persönlichen Beratungsgespräche in der IHK-Hauptgeschäftsstelle, Duisburg, stehen...

3 Bilder

200 Jugendliche nutzen Azubi-Speed-Dating

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.06.2014

Als Erfolg verbucht die IHK das erste Azibi Speed-Dating mit 40 Unternehmen und 200 Jugendliche bei Mercedes-Benz in Dortmund. Zehn Minuten hatten die Bewerber Zeit, um sich über den Ausbildungsbetrieb zu informieren und ihrerseits von ihrer besten Seite zu zeigen. Von den Unternehmen wurden Ausbildungsplätze in den Bereichen Allgemeine Büroberufe, Handel, Hotel- und Gaststättengewerbe, IT und Medien sowie für ein Duales...

1 Bild

Infoabend zur Social Media Manager Weiterbildung bei der IHK Dortmund

Eva Ihnenfeldt
Eva Ihnenfeldt | Dortmund-Ost | am 25.05.2014

Dortmund: IHK Dortmund | Am 16. Juni 2014 um 17.30 Uhr findet bei der IHK Dortmund ein kostenloser Informationsabend zum Zertifikatslehrgang "Social Media Manager (IHK)" statt, welcher am 27. Juni startet. Die Weiterbildung ist als zweiwöchiger Vollzeitlehrgang konzipiert und endet am 11. Juli 2014. Zielgruppen sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing und PR, aber auch Agenturen und Selbstständige, die erfolgreich Social Media Marketing einsetzen...

4 Bilder

IHK-"Starthelfer": Wie Azubis die passenden Betriebe finden ...

Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Wie sehen die Ausbildungschancen für Schülerinnen und Schüler derzeit aus? Welche Berufsalternativen gibt es, und wie kann der Prozess zur Berufsentscheidung im Unterricht gestaltet werden? Diese und weitere Fragen beantwortetet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve am Donnerstag, 22. Mai, von 9 bis 15 Uhr, in einer Starthelfer-Sprechstunde speziell für Lehrkräfte und Ansprechpartner aus dem...

2 Bilder

L 519 in Stemel zur schlechtesten Landesstraße im HSK gekürt

Diana Ranke
Diana Ranke | Sundern (Sauerland) | am 02.05.2014

„Gute Straßen sind essentiell“, brachte es Dr. Ilona Lange, Haupteschäftsführerin der IHK, auf den Punkt. Der IHK-Verkehrsausschuss hat jetzt die L 519 zwischen Sundern und Hachen als schlechteste Landesstraße im HSK prämiert. „In der Region Südwestfalen gibt es mehr als 140 Weltmarktführer. Südwestfalen als drittstärkste Industrieregion Deutschlands ist mit dem eher grobmaschigen Bundesstraßennetz auf die Landesstraßen...

1 Bild

KMUni gestartet: Projekt vernetzt Firmen mit Hochschulen in Dortmund und Bochum

Der Startschuss für das Gemeinschaftsprojekt „KMUni“ der Wirtschaftsförderungen Dortmund und Bochum sowie der Industrie- und Handelskammern (IHK) zu Dortmund und Mittleres Ruhrgebiet ist gefallen. Es soll zukünftig die Kontakte zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und den Hochschulen der Region intensivieren. „Unser Ziel ist es, ein leistungsstarkes regionales Netzwerk zwischen KMU und Hochschulen aufzubauen,...

1 Bild

Verdienstorden an Udo Dolezych

Udo Dolezych wurde bereits 2007 mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Mit der jetzt verliehenen Höherstufung zum Verdienstkreuz erster Klasse werden sowohl sein jahrzehntelanges Engagement im berufsständischen Bereich als auch seine vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten gewürdigt. In seiner Laudatio erklärte Minister Duin: „Das gesellschaftliche Engagement von Udo Dolezych verdient besondere Anerkennung. Er...

1 Bild

IHK meldet: Gute Ausbildungschancen in der Gastronomie und im Büromanagement

Duisburg: IHK | Gute Nachrichten für junge Bewerberinnen und Bewerber: Rund 360 Angebote aus der Region meldet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve aktuell in ihrer Online-Ausbildungsplatzbörse. Darüber hinaus unterstützt die IHK Unternehmen bei der Besetzung offener Lehrstellen und vermittelt passgenau geeignete Berufseinsteiger – gerade auch mit Blick auf den Start des neuen Ausbildungsjahres. „Die hohe...

1 Bild

Konjunktur im Kreis Mettmann deutlich besser als im Herbst

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 08.03.2014

Velbert: IHK Velbert | „Die Konjunktur kommt in Schwung“, sagt Gerd Helmut Diestler von der IHK Düsseldorf. Das ist das Ergebnis der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage. 250 Unternehmen mit rund 24.000 Mitarbeitern aus unterschiedlichen Branchen haben Auskünfte zur aktuellen Auftragslage, Investitionen, Erwartungen sowie Ängsten gegeben. Das Fazit: „Die Wirtschaft im Kreis Mettmann hat sich in den vergangenen Monaten weiter deutlich belebt und ist...

1 Bild

DGB kritisiert IHK-Aussagen zu Gladbeck

Annette Robenek
Annette Robenek | Gladbeck | am 17.02.2014

Gladbeck: Stadtgebiet | Mit Unverständnis reagiert der DGB auf die IHK-Kritik an der Gladbecker Standortattraktivität. Die Stadt nutze ihre Möglichkeiten zur Abmilderung der desolaten Finanzlage voll aus und treffe die richtigen Entscheidungen. Das Ausmaß der Finanzkrise gehe jedoch im Wesentlichen auf Bundesbeschlüsse zu Lasten der Städte zurück und könne daher auch nur von dort nachhaltig gelöst werden. „Die IHK begründet ihre Kritik damit,...

1 Bild

IHK-Ausbildungs-Hotline am 20. Februar

Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Der erste Eindruck, den ein Unternehmen von seinen zukünftigen Auszubildenden bekommt, ist die Bewerbung. Wer sich darin überzeugend präsentiert hat gute Chancen, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Doch welche Angaben gehören in einen Lebenslauf, und welche Zeugnisse müssen der Bewerbungsmappe beigelegt werden? Für Jugendliche und deren Eltern bietet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer...

1 Bild

Stadt erfüllt zu 100 Prozent die Vorgaben zur Haushaltssanierung! 2

Annette Robenek
Annette Robenek | Gladbeck | am 06.02.2014

Gladbeck: Rathaus Gladbeck | „Die Stadt Gladbeck erfüllt nachweisbar die Vorgaben des Haushaltssanierungspakets für 2013 zu 100 Prozent. Die Stadt Gladbeck hat die zweithöchsten Gewerbesteuereinnahmen pro Kopf der Bevölkerung im Emscher-Lippe-Raum!“ Mit deutlichen Worten weist Bürgermeister Ulrich Roland in einem persönlichen Schreiben an IHK-Hauptgeschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing Behauptungen zur Finanzsituation der Stadt Gladbeck in einer...

1 Bild

IHK bittet Ausbilder und Schüler wieder zum Date

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 29.01.2014

Velbert: IHK Velbert | Vor allem Schülern aus dem Kreis Mettmann hat die IHK im Jahr 2014 wieder viel zu bieten. Aber auch Erwachsene und vor allem Unternehmen kommen nicht zu kurz. Gemeinsam mit Clemens Urbanek, Leiter der Abteilung Berufsbildung/Prüfungen, und Tina Schmidt, Referentin in der Abteilung Handel, Dienstleistungen, Regionalwirtschaft und Verkehr, stellte Dr. Ulrich Hardt, Leiter der IHK-Zweigstelle in Velbert, die anstehenden Projekte...

1 Bild

A 52: CDU plädiert für Autobahnausbau mit Tunnel 2

Annette Robenek
Annette Robenek | Gladbeck | am 07.01.2014

Gladbeck: B 224/Essener Straße | Auch die Gladbecker CDU nimmt Stellung zur neuerlichen Diskussion um den Ausbau der B 224 zur A 52 auf Gladbecker Stadtgebiet, der nun - kurz vor Ablauf des Ratsbürgerentscheids, der sich im Frühjahr zum zweiten Mal jährt - wieder aktuell wird. Für die Partei, die zu den Befürwortern des Ausbau gehört, überwiegen die Vorteile, auch wenn sie die Schwierigkeiten während der Bauzeit durchaus sieht. Allerdings sei ein...

1 Bild

IHK-Bildungsticket für Mathe: Zertifikat und 250 Euro für Weseler Realschüler/innen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 03.12.2013

Im Rahmen der diesjährigen matheplus®-Informationsveranstaltung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve, zu der im November alle interessierten Schulen des IHK-Bezirks eingeladen wurden, erhielt erstmalig ein kompletter Kurs eine Urkunde und einen Preis für die erfolgreiche Nutzung des IHK-Bildungstickets matheplus®. Überreicht wurden Margit Ickert, Schulleiterin der Städtischen Realschule...

1 Bild

Dortmunder Weiterbildungsforum feiert Jubiläum

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 26.11.2013

Seit 20 Jahren gibt es das Dortmunder Weiterbildungesforum dwf in diesen Tagen. Die Gründer des damaligen Vereins zur Förderung der Weiterbildung in Dortmund wollten eine zentrale Anlaufstelle einrichten, in der die Bürger sich über alle Bildungsmöglichkeiten in der Stadt informieren können. Im Lauf der Zeit änderte sich nicht nur der Name der Organisation, sonder auch die Arbeitswelt in Dortmund. Neue Anforderungen, und...