Immobilien

4 Bilder

Nicht nur die Badminton-Jugend, auch die Senioren des aufstrebenden TSV Heimaterde befinden sich auf der Überholspur.

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Ennepetal | am 14.11.2017

Ennepetal: immobilien silke schöneberg | Nicht nur die Badminton-Jugend, auch die Senioren des TSV Heimaterde befinden sich auf der Überholspur. Parallel zu der stetigen Entwicklung im Nachwuchsbereich entwickeln die Verantwortlichen des aufstrebenden Vereins ihre Senioren-Abteilung. Systematisch geplant war der Aufstieg der ersten Mannschaft vor zwei Jahren in die Landesliga und die Konsolidierung in dieser Liga in der vergangenen Saison. Dafür stiegen die...

1 Bild

Silke Schöneberg bei Deutschen Meisterschaften dabei!

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Ennepetal | am 14.11.2017

Ennepetal: immobilien silke schöneberg | Silke Schöneberg bei DM dabei. Ganz deutlich auf der Überholspur befinden sich inzwischen auch die Senioren des TSV Heimaterde. Systematisch geplant war der Aufstieg der ersten Mannschaft  vor zwei Jahren in die Landesliga und die Konsolidierung in dieser Liga in der vergangenen Saison. Für diese Saison ist man sich inzwischen einig:„Wir peilen die Verbandsliga mal an.“ (Alex Walz, Mannschaftsführer der ersten...

1 Bild

Stadt wirbt bei der Münchener Expo Real für den Standort

Auf der diesjährigen Expo Real in München eröffnet sich für die Stadt Langenfeld die gesamte Vielfalt der Immobilienwirtschaft an einem Ort. Bürgermeister Frank Schneider sowie Heike Schönfelder und Rainer Düx von der Wirtschaftsförderung sind in dieser Woche am Gemeinschaftsstand des Kreises Mettmann vertreten, um die Vorzüge des schuldenfreien Standortes Langenfeld mit seinen Gewerbegebieten Reusrath-Nord-West und Am...

2 Bilder

Auch in Bochum und Wattenscheid hat Mieten wenig Zukunft 13

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 23.09.2017

Bochum: Bochum und Wattenscheid | Im Mittel zahlt ein Bewohner in Bochum und Wattenscheid 6 Euro Miete pro qm, der mittlere Kaufpreis für eine Eigentumswohnung liegt bei 1.311 Euro pro Quadratmeter. Diese Zahlen hat das wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Forschungs- und Beratungsinstitut empirca ermittelt (Handlungskonzept Wohnen). Die Daten dienen als Grundlage für das jetzt vorliegende städtische Handlungskonzept Wohnen, das aktuell von der...

2 Bilder

SAVE THE DATE!!! 19. Oktober 2017 im EBZ Bochum

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Bochum | am 12.09.2017

Bochum: EBZ | WOHNST DU NOCH ANALOG ODER LEBST DU SCHON DIGITAL? Zu diesem Thema möchten wir gerne mit Ihnen die Chancen der Digitalisierung für die Wohnungswirtschaft diskutieren. Wie sehen Sie in Ihrem Unternehmen die Veränderungen, die auf Sie zukommen werden? Welche Veränderungen braucht es, um in der Zukunft erfolgreich zu bleiben? Wir freuen uns auf spannende Impulse durch: Christina Süß und Sebastian Palmer, PHOENIX CONTACT...

1 Bild

Vom Mieter zum Eigentümer

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 24.08.2017

Offensive für die eigenen vier Wände: Vom Eigenheim bis zur Eigentumswohnung – in Herne könnten künftig mehr Menschen in einem Zuhause wohnen, das ihnen auch selbst gehört. Das zeigt eine Modellrechnung des Pestel-Instituts, bei der es darum geht, die Chancen zu ermitteln, mit denen Mieter zu Wohnungseigentümern werden. Demnach kann die Wohneigentumsquote von derzeit 30 Prozent noch gesteigert werden. Das Pestel-Institut...

1 Bild

Eichelt ist Ihr Immobilienpartner

Immobilien Eichelt
Immobilien Eichelt | Lünen | am 16.08.2017

Lünen: Immobilien Eichelt | Warum immer träumen? Nehmen Sie die Zukunft in die Hand. Immobilien Eichelt aus Lünen hilft Ihnen bei der Umsetzung. „Unsere Erfahrung soll Ihnen bei der Suche neuer Wohnräume, beim Kauf und der Vermietung von Immobilien oder bei der Immobilienvermittlung im gewerblichen und privaten Bereich Sicherheit geben und Ihnen ein roter Faden auf dem wachsenden Immobilienmarkt sein“, erklärt Martin Eichelt. Der Immobilien-Experte...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dazzi: Know How rund um Immobilien

Langenfeld (Rheinland): Dazzi Immobilien | Persönliche Beratung und Vertrauen ist beim Kauf und Verkauf einer Immobilie besonders wichtig. Mit den Immobilineprofis von Century21 Dazzi Immobilien erhalten Kunden das umfassende Rundum-Sorglos-Paket der Immobilienvermittlung - von der Aufnahme der Immobilie bis zur erfolgreichen Vermittlung. Außerdem profitieren Kunden sowohl von dem regionalen Netzwerk, als auch von der lokalen Markterfahrung in der Stadt Langenfeld und...

1 Bild

Auf Erfahrung setzen - Century 21 Dazzi Immobilien

Ivonne Dazzi ist stets unermüdlich im Einsatz, um die Immobilienwünsche ihrer Kunden zu erfüllen. Bauen Sie auf die geprüfte Fachkompetenz der Geschäftsführerin von Century 21 Dazzi Immobilien in Langenfeld, die im Gutachterpool des renommierten Immobilienbewertungsunternehmens Sprengnetter als Sachverständige für die Markt- und Beleihungswertermittlung tätig ist. Sie kümmert sich mit viel Herz und beispiellosem Sachverstand...

2 Bilder

MWB verkündet zweitbestes Ergebnis in ihrer Geschichte

Demografische Prognosen haben Mülheim langfristig abnehmende Bevölkerungszahlen vorausgesagt. Die Wahrheit ist aber eine andere. Zum dritten Mal in Folge ist die Bevölkerungszahl gestiegen. Dass mehr Wohnraum benötigt wird, gefällt auch der Mülheimer Wohnungsbaugenossenschaft (MWB). Auf der Jahrespressekonferenz konnte Geschäftsführer Frank Esser das zweitbeste Ergebnis der MWB-Geschichte bekanntgeben. Die Genossenschaft...

1 Bild

Mietspiegel: Wohnen in Gladbeck wird wieder teurer 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 04.07.2017

Gladbeck: Rathaus | Die Mieten in Gladbeck sind in den letzten vier Jahren teurer geworden. Dies wird aus dem neuen Mietspiegel für das Jahr 2017 ersichtlich. Besonders für Wohnungen über 90 Quadratmeter muss man nun tiefer in die Tasche greifen. Was kostet eine Mietwohnung im Stadtgebiet? Der Gladbecker „Mietspiegel für nicht preisgebundene Wohnungen“ gibt darüber in regelmäßigen Abständen Auskunft. Nach 2013 legt ein Gremium aus...

2 Bilder

Exkursion nach Bottrop: Gebäude energetisch sanieren

Alexander Ehl
Alexander Ehl | Wesel | am 28.06.2017

Wesel: Rathaus Wesel | Der Weseler Stadtteil Schepersfeld ist Teil des InnovationCity roll out Prozesses. Das Quartier soll fit für die Zukunft gemacht werden. Im Fokus stehen eine nachhaltige Energieversorgung und die Senkung der Treibhausgasemissionen. Was das konkret für den Stadtteil bedeutet, können interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Exkursion zur Innovation City Bottrop „Energiewende am Haus“ erleben. Am Mittwoch, 12. Juli 2017,...

2 Bilder

Startklar in die Selbständigkeit“ BPW-Existenzgründerinnen-Seminar geht in die vierte Runde!

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Essen-Werden | am 16.06.2017

Essen: Essen | Startklar in die Selbständigkeit“ BPW-Existenzgründerinnen-Seminar geht in die vierte Runde Am 02. September startet der BPW Club Essen bereits zum vierten Mal mit seiner erfolgreichen Workshop-Reihe für Existenzgründer-innen. Dabei werden die dringlichsten Fragen bearbeitet, die Gründerinnen sich vor und zu Beginn ihrer Selbständigkeit stellen. Ab sofort nimmt das Frauennetzwerk Anmeldungen entgegen. Eine schnelle...

1 Bild

Fachvorträge waren gefragt beim Volksbank-Immobilientag

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 02.06.2017

Der Immobilientag der Volksbank Dortmund-Nordwest wurde von Mitgliedern, Kunden und Nichtkunden gut angenommen. Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit sich unverbindlich zu informieren, was zeigt, dass der Trend zur Immobilie sowie deren Erhaltung und Modernisierung ungebrochen ist. Insbesondere die Fachvorträge erfreuten sich wieder großer Beliebtheit – allen voran der Vortrag von Ingo Müller-Küsel, Planwerk...

1 Bild

Einladung der Regionalgruppe Ruhrgebiet Führung „Frauenpower“ – im Dienst der Familie und Firma Krupp-

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Essen-Süd | am 30.05.2017

Essen: Villa Hügel | Einladung der Regionalgruppe Ruhrgebiet Führung „Frauenpower“ – im Dienst der Familie und Firma Krupp- Am Donnerstag, den 22.06.2017 Beginn: 16.45 Uhr Veranstaltungsort: Villa Hügel, Hügel 1, 45133 Essen – Treffpunkt Haupteingang- Villa Liebe Mitglieder, liebe Interessentinnen, nachfolgend laden wir Sie herzlich zu unserer Führung in der Villa Hügel ein. „Frauenpower“ – im Dienst der Familie und Firma Krupp -....

1 Bild

„Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Essen-Werden | am 30.05.2017

Essen: Essen | „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“ Herzlich willkommen! Wir bieten engagierten, berufstätigen Frauen aus der Immobilienwirtschaft die Plattform zum Fach- und Erfahrungsaustausch und zur Erweiterung des persönlichen Netzwerks. Der Verein „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“ schafft eine öffentlichkeitswirkame Interessenvertretung mit dem Ziel, die Zahl der Entscheidungsträgerinnen in der Immobilienbranche zu...

1 Bild

„Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Ennepetal | am 30.05.2017

Ennepetal: Ennepetal | „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“ Herzlich willkommen! Wir bieten engagierten, berufstätigen Frauen aus der Immobilienwirtschaft die Plattform zum Fach- und Erfahrungsaustausch und zur Erweiterung des persönlichen Netzwerks. Der Verein „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“ schafft eine öffentlichkeitswirkame Interessenvertretung mit dem Ziel, die Zahl der Entscheidungsträgerinnen in der Immobilienbranche...

3 Bilder

Sicheres Wohnen im Kreis

en|wohnen GmbH
en|wohnen GmbH | Schwelm | am 19.05.2017

Schwelm: en|wohnen GmbH | en|wohnen steht für sicheres und gerechtes Wohnen – und das rund 1.500 Mal, denn so viele Wohnungen bewirtschafte das Team im Ennepe-Ruhr-Kreis, in Hagen und Essen. Besonderes Ausgenmerk richtet en|wohnen dabei auf zeitgemäßes Wohnen und investiert intensiv in Modernisierung und Instandhaltung. Energetische Sanierung und Energieeinsparung sind wichtige Bestandteile, um den Ansprüchen der Mieter gerecht zu werden....

5 Bilder

Baukonzept Dörnerbusch - Wohnen mit Weitblick

Gevelsberg: Stadtsparkasse | Im Nordosten Gevelsbergs, in bester Südhanglage, befindet sich das neue Baugebiet Dörnerbusch. Eingebettet in bestehender Bebauung und idyllischer Waldnähe bietet dieser Standort ein Zuhause zum Wohlfühlen. - Hier können Kinder noch spielen!! Mit weitem Blick über das gesamte Stadtgebiet entstehen hier barrierefreie Eigentumswohnungen mit Wohnungsgrößen von 88 m² bis 165 m²; familienfreundlich zugeschnittene...

41 Bilder

Bildergalerie: "Immobörse wohnbar" in der Zeche Scherlebeck

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 10.05.2017

Sowohl Häuslebauer als auch Mieter kamen bei Hertens beliebter Immobörse auf ihre Kosten. Zahlreiche Aussteller informierten sich am neuen Standort der "immobörse :wohnbar" auf der Zeche Scherlebeck über alle Themen rund ums Wohnen. Vom Grundstückskauf über den Hausbau bis hin zur Vermietung oder der Innenraumgestaltung auf der Immobörse fanden Interessierte Wissenswertes rund um die eigenen vier Wände. Die Messe bot den...

1 Bild

Sparkasse lädt zur Immobilienmesse in ihrer Hauptstelle am Berliner Platz

Wer sich in Mülheim ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung kaufen möchte, sollte am kommenden Wochenende (13. & 14. Mai/jeweils zwischen 11 und 16 Uhr) bei der 26. Immobilienausstellung in der Sparkasse am Berliner Platz vorbeischauen. Das gilt auch für jene, die ihre Immobilie verkaufen möchten. Mit von der Partie sind 17 Aussteller. Das Spektrum reicht vom Immobilienmakler und der Bauträgergesellschaft über...

1 Bild

Für den neuen FDL-Chef ist die Immobilienmesse eine Premiere

Die Sparkasse und ihre Immobilien- und Versicherungstochter FDL laden am 13. und 14. Mai bereits zum 26. Mal zu einer Immobilienausstellung in ihre Hauptstelle am Berliner Platz. Stabwechsel an der Spitze der FDL Doch für Matthias Haase ist es eine Premiere. Denn der 45-jährige Matthias Haase hat in diesem Jahr als neuer Geschäftsführer der FDL die Nachfolge von Franz-Josef Banse angetreten. Banse verabschiedete sich...

2 Bilder

Westhofen: Bedenken gegen Speckberg ausgeräumt

Martin Beier
Martin Beier | Düsseldorf | am 03.05.2017

Die Probleme hinsichtlich des Bodens unter dem Wohnungsbauprojekt Speckberg in Westhofen könnten gelöst werden. Das meinte Schwertes und Westhofens Bürgermeister Heinrich Böckelühr jüngst beim Mai-Frühschoppen in Westhofen. Und da hat der Bürgermeister Recht. Die Bodenproben wurden am 27. April genommen: Bis vier Meter wurde gebohrt. Kein Felsen und kein Wasser wurde gefunden, siehe Fotos. Der Bau der neun "Schwerter...

2 Bilder

Westhofen: Böckelühr ist im Grunde für die Speckberg-Wohnungen

Martin Beier
Martin Beier | Düsseldorf | am 01.05.2017

Bürgermeister einer Minderheit; das trifft auf den ersten Blick zu für Heinrich Böckelühr, den Bürgermeister von Schwerte und Westhofen. Mit einer groß angelegten Unterschriftenaktion wollten Gegner der geplanten 71 Wohnungen auf dem Speckberg von Westhofen die Stimmung der Westhofener Bürger erfassen. Das ist gelungen: Nur eine einzige Unterschrift ist nach Wochen auf einer der Listen festzustellen (Foto). Die anderen Listen...

1 Bild

Spekulationssteuer

Thomas Autering
Thomas Autering | Dortmund-Süd | am 12.03.2017

Auch beim Verkauf einer Immobilie können Steuern fällig werden. Vor dem Verkauf sollten Sie sich genau über die Steuergesetzte informieren. Neben dem Verkauf von Immobilien die zum Betriebsvermögen zählen, können auch beim Verkauf von Immobilien aus dem Privatvermögen Steuern fällig werden. Liegt zwischen der Anschaffung und dem Verkauf einer Immobilie eine Zeitspanne von weniger als zehn Jahren kann die...