Informationsveranstaltung

1 Bild

Datteln: Street-Workout und Eisbahn - Sportpark Mitte: Stadt Datteln informiert

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 15.07.2018

Einen überarbeiteten Planentwurf für den Sportpark Mitte stellt die Stadtverwaltung am Dienstag, 17. Juli, ab 17 Uhr in der Stadthalle vor. Alle Dattelner sind dazu eingeladen. Der Sportpark Mitte entsteht am Stadtbad und südlich der Realschule. Vorhandene Anlagen sollen modernisiert und um neue Sportbereiche erweitert werden. Ziel ist es, ein multifunktionales Gelände für Breitensport und Bewegung zu entwickeln. Geplant...

1 Bild

Hilfe bei Harnverlust

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.07.2018

Trotz zunehmender Aufklärung ist Harninkontinenz in der Öffentlichkeit immer noch ein Tabuthema. Frauen sind 3- bis 4-mal häufiger von dieser Erkrankung betroffen als Männer. Für die Betroffenen ist der Leidensdruck sehr hoch. Über Möglichkeiten der Behandlung informierten Clemens Tempfer und Harald Krentel, Direktor und Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Marienhospital sowie im St. Anna-Hospital....

Reisebericht Nordkorea

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Pfarrer Reinhard Bürger vom Pastoralverbund Dortmund-Nordost wird uns am Dienstag, 17.07.2018, 15.00 Uhr, einen interessanten Lichtbildvortrag über eine Reise durch das abgeschottete und geheimnisvolle Nordkorea zeigen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und Kuchen zum...

1 Bild

Waltrop: Kinderarmut thematisieren - Informationsveranstaltung im Waltroper Rathaus

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 10.07.2018

Im vergangenen Jahr ist das Waltroper "Bündnis gegen Armut, für soziale Gerechtigkeit und Solidarität" gegründet worden. Mit zahlreichen Aktivitäten wurde auf die Armutsproblematik, die soziale Schieflage in unserem Land und die Folgen für die Demokratie aufmerksam gemacht. Im Laufe der Arbeit wurde deutlich, dass die wachsende Kinderarmut ein besonderes Problem darstellt. Studien weisen nach, dass Armut sich in Deutschland...

6 Bilder

TAG der offenen TÜR - Adventgemeinde Moers mit Hüpfburg, Luftballonaktion u.a.

Gerd Wildemann
Gerd Wildemann | Moers | am 07.07.2018

Moers: Adventgemeinde Moers | Zum zweiten mal veranstaltet die ADVENTGEMEINDE  Moers in der Kaiserstr. 65, am SONNTAG den 8. Juli 18 ab 11.00 Uhr - 17.00 Uhr ein Gemeindefest mit einem Tag der offenen Tür. Wie im letzten Jahr soll die Gemeinschaft untereinander und das Kennenlernen an erste Stelle stehen. Für das leibliche Wohl wird wieder gesorgt sein. Für die Kinder gibt es wieder eine Hüpfburg, Bastelarbeiten, Schminken und ein Luftballonaktion. Die...

1 Bild

Recklinghausen: Noch bis 2024 wird gebaut - Infoabend zum A43-Ausbau

Noch bis 2024 wird auf der A43 zwischen Recklinghausen/Herten und dem Rhein-Herne-Kanal gebaut. Um interessierte Bürgerinnen und Bürger hinsichtlich der Bauarbeiten auf den aktuellen Stand zu bringen, laden die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr und die Stadt Recklinghausen gemeinsam zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 5. Juli, um 19 Uhr in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, Westerholter Weg 113,...

Recklinghausen: Zuhause wohnen bleiben? - Quartiersmanager berichten von ihrer Arbeit

Der Arbeitskreis Soziales im Seniorenbeirat veranstaltet am Donnerstag, 28. Juni, von 10 bis 12 Uhr im Gemeindezentrum der Gustav-Adolph-Kirche, Herner Straße 8, eine Informationsveranstaltung zum Thema Quartiersarbeit in Recklinghausen. Für Senioren ist der Verbleib in den eigenen vier Wänden ein wichtiges Anliegen, bedeutet doch ein Umzug im Alter meist nicht nur den Verlust der nachbarschaftlichen Kontakte, sondern auch...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

VdK OV Walsum informierte über die Patientenverfügung!!!

Herbert Ringling
Herbert Ringling | Duisburg | am 14.06.2018

Mit einem sehr anschaulichen und wirklichkeitsnahen Referat über die wichtigkeit der Patientenverfügung , hielt Referent Hans Jürgen Schargen vielen der 28 gekommenen Zuhöhrern den Spiegel vor. Viele erkannten wie wichtig solch eine Verfügung ist. Schargen erklärte, das also jeder selber für den Ernstfall eine Vorsorge treffen kann. Die Vorsorgevollmacht , Betreuungsverfügung und die Patientenverfügung. Patienten die soetwas...

2 Bilder

Lesung für die gute Sache 1

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Nord | am 09.06.2018

Essen: Marktkirche | Der Essener Kinderbuchautor Oliver Erhardt stellt an der Marktkirche in Essen seinen Roman vor. Dabei wird er von Jessica Dorndorf und ihren Helfern unterstützt. Im vergangen Jahr brachte der Essener Oliver Erhardt sein erstes Buch „Luca und die Reise am Tag ausserhalb der Zeit“ heraus. Was als eine fixe Idee anfing, wandelte sich schnell zu etwas Größerem. „Ich wollte ein Buch für Kinder schreiben, das von der Kraft von...

3 Bilder

HOPE SABBAT in NRW - Was ist denn das? TV-Mitarbeiter am 9.6.18 in 10 Städten von NRW

Gerd Wildemann
Gerd Wildemann | Moers | am 03.06.2018

Moers: Adventgemeinde | WWW.HOPE-SABBAT.DE  Hope Channel TV-Deutsch ist ein christlicher Fernsehsender mit 24 Stunden Programm.  Über SAT  (Astra) und auch Internet (Livestream) zu empfangen und seit 1.3.2018 auch im KABELFERNSEHN NRW. Am 9. Juni 18 werden 10 Mitarbeiter von Hope Channel, Hope Bibelstudien-Institut und Hope Hörbücherei (Blindenhörbücherei)  vom Medienzentrum "Stimme-der Hoffnung" in Alsbach-Hähnlein (bei Darmstadt) an 10 Orten in...

1 Bild

Informationen über Eine-Welt-Projekte in Uganda

Anna Wischnewski
Anna Wischnewski | Bochum | am 02.06.2018

Bochum: Katholische Kirchengemeinde Liebfrauen Bochum Linden | Bochum - Linden: Informationen über Eine-Welt-Projekte in Uganda Im Zusammenhang mit der Visitation der Gemeinde Liebfrauen in Bochum – Linden durch den Weihbischof Ludger Schepers findet am Montag, d. 2. Juli 2018 um 16.30 eine Informationsveranstaltung über zwei Eine-Welt-Projekte der Gemeinde statt: Dr. Paul Masolo, Leiter des Priesterseminars in Kampala, der Hauptstadt Ugandas und Veronika Brock-Frilling, 1. Vorsitzende...

1 Bild

Impressionen aus dem Vinschgau/Südtirol

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 18.05.2018

Dortmund: Möllershof | Schnappschuss

Oeventrop: Infoveranstaltung zum Ersatzneubau der Dinscheder Brücke

Am Donnerstag, 17. Mai, findet um 18 Uhr in der Schützenhalle in Oeventrop, In den Oeren 1, eine Informationsveranstaltung zum Ersatzneubau der Dinscheder Brücke statt. Hierzu lädt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift alle Interessierten ein. Die Ruhrbrücke befindet sich in Oeventrop im Verlauf der L735 Glösinger Straße. Bei der Veranstaltung werden die verschiedenen Varianten zum Neubau der Brücke...

1 Bild

Veranstaltung: "Junge Lesben und Schwule in den Blick nehmen": Kreisjugendamt und Kreisjugendring laden Ehrenamtliche ein

Das Kreisjugendamt und der Kreisjugendring laden alle Ehrenamtlichen in Leitungsfunktionen in Vereinen und Verbänden sowie Fachkräfte und Ehrenamtliche in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit am Dienstag, 22. Mai, zur Veranstaltung "Wie ein Kreis im Meer von Quadraten – Junge Lesben und Schwule in den Blick nehmen" ein. Von 10 - 13 Uhr treffen sich Interessierte im Sitzungssaal "F2 Kahler Asten" des Kreishauses...

Recklinghausen: Vorsorge: Was man wissen muss

Am Montag, 14. Mai, beantwortet Notar Gisbert Bultmann alle Fragen zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten. Anschließend wird der Direktor der Sparkasse Vest, Guido Twachtmann, das Thema Bankvollmachten erläutern. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im AWO-Seniorenzentrum, Eingang an der Marie-Jucharcz-Straße 6. "Ich sollte mich darum kümmern…" ist die Antwort von vielen Menschen, wenn es um das Thema...

Tag der Pflege: Diakonie Ruhr-Hellweg informiert

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai richtet die Diakonie Ruhr-Hellweg eine besondere Aktion rund um ihre neue Geschäftsstelle in Arnsberg aus: Am kommenden Samstagvormittag können sich Interessierte dort über das Thema häusliche Pflege und die vielfältigen Angebote der Diakoniestation informieren. Außerdem haben die Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, ihren Blutdruck messen zu lassen und das Anlegen eines...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Thema "Gesunde Ernährung"

Unna: ZIB | Was macht eine gesunde Ernährung wirklich aus? Dieser Frage geht Heilpraktikerin Petra Pahl am Montag, 14. Mai, um 19. 45 Uhr, in der Volkshochschule Unna, Lindenplatz 1, nach. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. veröffentlichte 2017 zehn Regeln für eine vollwertige Ernährung. Diese werden ebenso vorgestellt wie Lebensmittel und Nahrungsbestandteile, die satt und fit machen und welche eher Energie verbrauchen....

4 Bilder

Die AWO Goch lädt wieder zum Montagsfrühstück

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 01.05.2018

Goch: Seniorentagesstätte | Am 7.5.2018 bietet die AWO Goch in die Seniorentagesstätte Am Markt 15 in Goch wieder ihr monatliches Montagsfrühstück an. Im April war die Richterin am Landgericht Kleve und AWO Kreisvorsitzende des AWO Kreisverbands Kleve Bettina Trenckmann als Referentin zu Gast und hatte zum Thema Patientenverfügung informiert und Fragen beantwortet. Am Montag im Mai wird es zunächst wieder eine nette Frühstücksrunde zum Genießen geben,...

3 Bilder

Integriertes Handlungskonzept Derne den Bürgern vorgestellt // Quartiers-Architekt soll die Stadt unterstützen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 27.04.2018

Dortmund: Wohn- und Pflegezentrum St. Josef | Auf Einladung des Scharnhorster Bezirksbürgermeisters Heinz Pasterny informierten sich jetzt im Caritas-Wohn- und Pflegezentrum St. Josef interessierte Derner Bürgerinnen und Bürger, Vertreter/innen der Politik und der örtlichen Akteure über das neue Integrierte Handlungskonzept Dortmund-Derne. “Die im Integrierten Handlungskonzept Derne aufgeführten Maßnahmen sind unter anderem Ergebnis des in den letzten Jahren...

1 Bild

Informationsveranstaltung "Individuelle Künstler/innen-Förderung" von ecce in Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 20.04.2018

Am Dienstag, den 24. April um 17 Uhr wird ecce (european centre for creative economy) in der Galerie im Centrum am Kornmarkt über aktuelle Fördermöglichkeiten, den Ablauf der Antragstellung und den aktuellen Stand des Förderprogramms informieren. Dabei wird ebenfalls Raum für allgemeine und individuelle Fragen zur Förderung sein. Dazu eingeladen sind Künstlerinnen und Künstler aus Wesel und Umgebung. Die Individuelle...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Gelsenkirchener Kanu-Club

Axel Kessler
Axel Kessler | Gelsenkirchen | am 12.04.2018

Gelsenkirchen: Gelsenkirchener Kanu-Club | Am 1. Mai veranstaltet der Gelsenkirchener Kanu-Club e. V. an der Münsterstr. 68 erneut seinen Tag der offenen Tür. Von 11.00 bis 18.00 Uhr können Sie sich bei Kaffee, Kuchen, Grillwurst und kühlen Getränken über die vielfältigen Aktivitäten, wie Training, Kanufahrten, Jugendarbeit und sonstige Freizeitangebote des Gelsenkirchener Kanu-Clubs e.V. informieren. Um 12.00 und 16.30 Uhr besteht die Möglichkeit um...

2 Bilder

Integriertes Handlungskonzept wird den Dernern vor Ort vorgestellt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 12.04.2018

Dortmund: Wohn- und Pflegezentrum St. Josef | Der Dialog mit den Dernern wird fortgesetzt: Heinz Pasterny, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Scharnhorst, lädt für Mittwoch, 25. April, um 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Integrierten Handlungskonzept Dortmund-Derne in die Cafeteria des Derner Caritas-Wohn- und Pflegezentrums St. Josef, Altenderner Str. 73, ein. Das Anfang 2018 vom Rat der Stadt Dortmund beschlossene Integrierte Handlungskonzept Derne...

Recklinghausen: Infos zur Hospiz-Arbeit

Am Donnerstag, 12. April, informieren ab 15 Uhr der Hospizverein zum Hl. Franziskus und das AWO-Quartiersprojekt "Wir im Paulusviertel" interessierte Bürger über die Arbeit des Hospizes. Die Veranstaltung findet im AWO-Seniorenzentrum, Marie- Juchacz-Straße 6, statt. Was unterscheidet einen Besuchsdienst von einem Hospizdienst? Was unterscheidet ein Altenheim von einem Hospiz? Was ist die sogenannte hospizliche Haltung?...

1 Bild

Top der Woche!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 07.04.2018

Velbert: Villa B. | Im Mai startet die fünfte Staffel des Projektes "Ausbildungspaten". Top! Nun werden neue Paten zur Unterstützung von Auszubildenden gesucht. Am Dienstag, 10. April, findet um 16 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum in der Villa B. (Höferstraße 38 in Velbert) ein Info-Nachmittag zum Thema "Ausbildungspatenschaften" statt. Interessierte sind eingeladen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Jeder, der mitten im Arbeitsleben steht...

Einschulung und vorschulische Fördermöglichkeiten in Menden

Menden. Die Stadt Menden lädt alle Eltern, deren Kinder zum Schuljahr 2020/2021 schulpflichtig werden, zu Informationsveranstaltungen ein. Die Leitungen/Vertretungen der Kindertageseinrichtungen und der Mendener Grundschulen informieren unter anderem überdas Einschulungsverfahren mit Sprachstandsfeststellung, die Sprachstandsfeststellung für 4-Jährige, die Schuleingangsphase in der Grundschule und  über die vorschulischen...