Interview

1 Bild

Roosters: Jaspers von Fans begeistert

Jason Jaspers war in der abgelaufenen Saison erstmals Kapitän der Iserlohn Roosters. Nach Platz drei in seinem ersten Jahr am Seilersee folgte der Absturz auf Rang dreizehn nach der Hauptrunde. Der STADTSPIEGEL sprach mit dem Deutsch-Kanadier über die Gründe der verkorksten Saison, wie er sich als Anführer des Teams gefühlt hat und welche Abgänge ihn persönlich am meisten schmerzen. Von André Günther Woran hat es aus...

Bildergalerie zum Thema Interview
9
9
9
8
1 Bild

1330 und 4 Minuten im Kandidatencheck beim WDR

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | vor 5 Tagen

1330 Kandidatinnen und Kandidaten treten zur Landtagswahl in NRW an und haben sich den Fragen der Moderatorinnen und Moderatoren gestellt. Um die Chancengleichheit sicherzustellen, wurde allen die gleichen Fragen gestellt und alle hatten 4 Minuten Zeit diese zu Beantworten. Danach war Schluss, kein Schnitt und keine Wiederholung. So kann sich jede Bürgerin und jeder Bürger über die Ansichten der Kandidatinnen und...

5 Bilder

Frida Gold zurück in Bochum - Alina Süggeler exklusiv: "Das Ruhrgebiet war und ist immer die Konstante"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | vor 5 Tagen

Bochum: Christuskirche Bochum - Kirche der Kulturen | Am 25. April spielen Frida Gold ein Konzert in der Christuskirche in Bochum. Sängerin Alina Süggeler stand im Vorfeld in einem ausführlichen Exklusiv-Interview Rede und Antwort. Hallo Alina, Du kommst demnächst mit Frida Gold nach Bochum – eine Rückkehr in die alte Heimat? Nicht nur in die alte Heimat – Bochum, Hattingen, das ist einfach meine Heimat und fühlt sich auch immer noch so an. Wir sind oft hier und versuchen...

32 Bilder

VfL Bochum beendet Torflaute und schlägt Fürth – Wurtz: „Wir sind alle extrem erleichtert“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 17.04.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Endlich wieder drei Punkte für den VfL Bochum: Nach dem 1:0-Sieg über Greuther Fürth ist die Erleichterung bei Spielern und Fans gleichermaßen groß. Für das Tor des Tages sorgte bei seinem Startelf-Comeback Thomas Eisfeld nach toller Vorarbeit von Johannes Wurtz. Der Ex-Fürther hatte einen Rückpass abgefangen, war alleine auf das Gäste-Tor zugelaufen und hatte den Ball dann im entscheidenden Moment quer gelegt. Wie er selbst...

2 Bilder

Eine Ära geht zu Ende: Interview mit Kangaroos-Chefcoach Matthias Grothe

Bei den Iserlohn Kangaroos geht eine Ära zu Ende. Trainer Matthias Grothe, der mit den Kangaroos aus der Regionalliga in die zweite Bundesliga ProB aufgestiegen ist und dabei viele Eigengewächse zu festen Größen in der Mannschaft weiterentwickelt hat, wechselt nach Hagen. Die erste Heimniederlage im letzten Saisonspiel gegen Karlsruhe bedeutete das Saisonende und gleichzeitig auch das Ende von Matthias Grothes Trainerzeit...

29 Bilder

VfL tritt nach Nullnummer auf der Stelle – Riemann mahnt: „Müssen die Ärmel nochmal hochkrempeln“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 06.04.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Viertes Spiel ohne Sieg, wieder nur eine Nullnummer: Der VfL Bochum tritt nach dem 0:0 gegen Kaiserslautern auf der Stelle. Am Ende musste sich die Mannschaft bei Manuel Riemann bedanken, der schon in der Anfangsphase einen Elfmeter parierte. Im Interview spricht der Kapitän des VfL über das schwache Offensivspiel und Pfiffe der Fans, neue Verletzungssorgen und die nächste Partie am Samstag (8.4., 13 Uhr) beim 1. FC...

2 Bilder

Stadtteilbüro für Kray - Aktion Kray-Chef Dickmann zieht positives Fazit zu Kamingesprächen 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 05.04.2017

Essen: Bauernhof am Mechtenberg | Auf Einladung des Initiativkreis Aktion Kray trafen sich Vertreter der Politik, der Kirchen, der Vereine und Institutionen in Kray zu Kamingesprächen auf dem Bauernhof am Mechtenberg. Wir haben dem Initiativkreis Aktion Kray-Vorsitzenden und Initiator der Kamingespräche, Andreas Dickmann, Fragen gestellt, Motto: Was hat die Veranstaltung gebracht? Wie sind Sie mit der Premiere der Kamingespräche zufrieden? Das Wort...

Anzeige
Anzeige
13 Bilder

Zeit und Raum für die Kultur: Was Hußmann und Schulz über Weseler Sparten-Events wissen 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 04.04.2017

Seit dreieinhalb Jahren machen Moritz Hußmann (32) und Hilmar Schulz (34) in Kultur. Die beiden Weselaner mischen ordentlich mit bei der Gestaltung des hansestädtischen Bühnengeschehens. Hier und heute bekommen Sie die Gelegenheit, Hußmann und Schulz näher kennen zu lernen. Ein Interview. Redaktion: Kann es sein, dass nur ein Bruchteil des Publikums „kultur.raum.zeit“ kennt? Hilmar: Als wir Ende 2013 damit angefangen...

2 Bilder

VfL Bochum gegen Kaiserslautern – Mlapa im Interview: „Wollen noch ein paar Plätze klettern"“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 04.04.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Aus Sandhausen hat der VfL Bochum am Wochenende zwar einen Punkt mitgebracht, konnte aber offensiv gar nicht überzeugen. Das soll am Mittwoch (5.4., 17.30 Uhr) im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern wieder ganz anders aussehen, hofft Peniel Mlapa. Ein Interview mit dem VfL-Stürmer über Selbstvertrauen, Qualität und Zielstrebigkeit. Peniel Mlapa, am Mittwochabend trifft der VfL Bochum auf den 1. FC Kaiserslautern - ein...

1 Bild

Mülheimer Rundschau - Kurzinterview 3

Franz Firla
Franz Firla | Mülheim an der Ruhr | am 04.04.2017

MR: Woran denken Sie gerade? FF: An den verminderten Septakkord… MR: Steht der nicht für Schrecken… FF: Für mich eher für Chamäleon… MR: Das ist ein interessantes Stichwort. Sie verfassen ja auf lokalkompass.de sehr verschiedene Beiträge: Fotomontagen, Witze, Mundart, Historisches, Dialoge usw. Warum machen Sie das? FF: Weil ich die Abwechslung liebe, immer das Gleiche ist mir zu langweilig! MR: Meinen...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Erzbischof Hans-Josef Becker, Erzbistum Paderborn 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 28.03.2017

Paderborn: Erzbischöfliches Generalvikariat | Das Leitwort des Erzbischofs von Paderborn lautet: In Verbo autem tuo - Auf dein Wort hin. Dies sind die Worte Petrus nach einem erfolglosen Fischfang und deuten darauf hin, es immer noch und immer wieder mit den Worten und der Lehre Jesu zu versuchen. Der Erzbischof ist ein Mann, der sich gern unbequemen Fragen und Situationen stellt, so auch in der Flüchtlingsfrage. Nächstenliebe und Fürsoge im Sinne Christi gelten seiner...

2 Bilder

Hilfe zur Selbsthilfe: der Paritätische Wohlfahrtsverband greift Betroffenen unter die Arme 8

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 22.03.2017

Man liest es regelmäßig in den regionalen Medien: die Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes bietet ihre Unterstützung an. Zumeist geht es dann um Dinge, über die man nicht gern redet. Vielen Menschen geht es schlecht. Körperlich, seelisch - oder sogar beides. Oft werden psychische Leiden wie Depressionen durch Krankheiten ausgelöst. Die Betroffenen geraten in einen Teufelskreis. Lösungen -...

32 Bilder

Wurtz rettet VfL einen Punkt gegen Aue und schimpft: „Einfach richtig schlecht!“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 20.03.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Mit seinem achten Saisontreffer hat Johannes Wurtz dem VfL Bochum beim 1:1 gegen Erzgebirge Aue einen Punkt gerettet. Nach der Partie machte sich auch der Torschütze im Interview so seine Gedanken, warum der VfL gegen den Abstiegskandidaten eine Halbzeit lang nahezu unterirdischen Fußball geboten hatte. Ein Gespräch über Körpersprache, eigene Ansprüche und die nächsten Ziele. Johannes Wurtz, nur ein Punkt nach zwei ganz...

2 Bilder

Bochum feiert Hoogland: "Der VfL ist mir ans Herz gewachsen!"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 18.03.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Beim 1:1 des VfL Bochum gegen Stuttgart wurde ein neuer Held in Blau-Weiß geboren: Tim Hoogland spielte 20 Minuten mit stärksten Schmerzen und dickem Sprunggelenk. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht der 31-Jährige über seine Verletzung und die Lobeshymnen der Fans, seine Zukunft in Bochum und den Reiz des Auslandes sowie über die nächste Partie am Sonntag (19.3., 13.30 Uhr) gegen Erzgebirge Aue. Tim Hoogland, die...

9 Bilder

Deep Purple im Interview: Das Ende wird kommen - irgendwann 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 16.03.2017

Das noble und distanzierte Ambiente des Düsseldorfer Hotels direkt an der Kö steht im krassen Gegensatz zur herzlichen und warmen Art, die hier zwei echte Legenden ausstrahlen: Roger Glover und Ian Paice, Bassist und Schlagzeuger der britischen Hardrock-Institution Deep Purple, sitzen zwischen dicken Teppichen und schnieken Gemälden und plaudern über ihr neues Album ("Infinite") und die möglicherweise letzte Tour mit dem...

2 Bilder

100 Tage: Tim Isfort zu "seinem" Festival - Am 6. April wird das Programm des Moers Festivals vorgestellt 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 16.03.2017

Musik und "Unerhörtes" aus verschiedenen Kulturen: Am 1. Dezember vergangenen Jahres nahm der neue künstlerische Leiter des Moers Festivals, Tim Isfort, zusammen mit seinem (fast) neuen Team die Arbeit in der Moerser Kulturszene auf. Derzeit ist er in Sachen Programmplanung für das diesjährige Festival im Kongo. Im (Fern-)Gespräch lässt er seine ersten Arbeitswochen wie folgt Revue passieren: Am vergangenen Freitag, 10....

1 Bild

VfL Bochum kassiert Heimpleite gegen Düsseldorf – Losilla: „Wir müssen es cleverer machen!“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 03.03.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Erste Heimniederlage der Saison für den VfL Bochum: Gegen Fortuna Düsseldorf unterlag der VfL trotz Führung durch Peniel Mlapa am Ende mit 1:2 nach einer turbulenten Schlussphase: Gelb-Rot für Wydra (90.), Foulelfmeter und Last-Minute-Tor für die Gäste (90.+2). Ein Problem mangelnder Cleverness, kritisierte ein enttäuschter Anthony Losilla im Kurz-Interview nach der Partie. Anthony Losilla, der VfL hat gegen Düsseldorf die...

2 Bilder

VfL gegen Fortuna Düsseldorf - Quaschner im Interview: "Es wird ordentlich zur Sache gehen"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 02.03.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Mit viel Leidenschaft hat sich der VfL Bochum beim 1:0-Sieg in Nürnberg drei Punkte geholt. Genau so soll es auch am Freitag (3.3., 18.30 Uhr) gegen Fortuna Düsseldorf sein, fordert Torschütze Nils Quaschner im Interview . Ein Gespräch mit dem 22-jährigen Offensivspieler über sein goldenes Tor, die Leistung beim ersten Auswärtserfolg seit Ende September und die anstehende Aufgabe gegen die Fortuna. Nils Quaschner, am...

1 Bild

Paula Henkels debütiert mit spannendem Buch

Marvin Bittner
Marvin Bittner | Hagen | am 27.02.2017

Hagen. / Düsseldorf. Paula Henkels schreibt seit 2012 Biographische Romane. Eigentlich wollte die Autorin nach dem Berufsleben die Beine hochlegen. Ausruhen, sich um die Familie sorgen. Doch irgendwann kam ihr der Gedanke: „Was bleibt einmal von mir?“, sodass sich die ehemalige Verkäuferin dazu entschloss, ihre Erinnerungen aufzuschreiben. Wenige Monate später ist dann das Buch „Wenn alte Scheunen brennen: Vorsicht...

30 Bilder

VfL Bochum schlägt Würzburg - Torschütze Dominik Wydra: „Nur noch Endspiele!“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 19.02.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Sein satter Schuss aus gut 25 Metern ins untere Eck war genau das, was der VfL gebraucht hat: Mit seinem Treffer zum 2:1 in der 87. Minute rettete Dominik Wydra dem VfL Bochum drei Punkte gegen die Würzburger Kickers und hat das Abstiegsgespenst zunächst wieder von der Castroper Straße verscheucht. Nach seinem Premierentreffer für den VfL sprach der Österreicher im Interview Klartext: „Wir müssen immer kämpfen bis zum Schluss...

1 Bild

Umstieg auf "DVB-T2 HD" - der Experte erklärt wie

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 15.02.2017

Velbert: Schallowetz | Wenn am Mittwoch, 29. März, das Sendeformat DVB-T abgeschaltet und DVB-T2 HD aufgeschaltet wird, schaut manch einer in die Röhre – und zwar in eine vollkommen schwarze. Ulrich Schallowetz, Inhaber des Musik- und Elektrofachgeschäftes "EP: Musik Schallowetz", beobachtet eine steigende Unsicherheit bei seinen Kunden, was den neuen Sendestandard betrifft: Sie wissen nicht, ob sie von der Umstellung betroffen sind oder nicht und...

1 Bild

Gabi Vit: Bereitschaft auf beiden Seiten

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.02.2017

Die SGW-Vorstandschefin Gabi Vit stellte sich den Stadtspiegel-Fragen STADTSPIEGEL: Die letzten Tage waren turbulent. Erst wurde der neue Sponsor vorgestellt, dann wenig später folgte die Entlassung von Sportvorstand Hartmut Fahnenstich? Das lässt im Umfeld so eine Art Achterbahnfahrt der Gefühle entstehen. Vollkommen richtig, die letzten Tagen waren aufwühlend und sehr anstrengend. Mit der Firma Stölting haben wir...

1 Bild

SGW: Der Käpt‘n spricht

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.02.2017

Nico Buckmaier über sich und die SGW Stadtspiegel: Die letzten Tage waren sehr turbulent. Wie ist die Stimmung momentan in der Mannschaft? Nico Buckmaier: Die Stimmung ist nach den letzten Tagen und auch Wochen etwas gemischt. Die plötzliche Trennung von Hartmut Fahnenstich hat uns überrascht und auch getroffen. Er stand immer für unsere Interessen ein, und deswegen möchten wir uns auf diesem Weg noch einmal für...

31 Bilder

VfL-Keeper Riemann kritisiert Pfiffe der Fans: "Wer damit nicht klar kommt, bleibt besser Zuhause" 1

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 05.02.2017

Bochum: Vonovia Ruhrstadion | Mit dem späten Ausgleich rettet Johannes Wurtz dem VfL Bochum beim 1:1 gegen Karlsruhe einen Punkt. Trotzdem gibt es Pfiffe der Fans – und den verbalen Konter von VfL-Keeper Manuel Riemann, der nach dem Spiel im Interview Klartext spricht: „Dieses Jahr wird es keinen Aufstieg geben. Wer damit nicht klar kommt, der bleibt besser Zuhause. Manuel Riemann, wie fällt Ihr Fazit nach dem 1:1 gegen Karlsruhe aus? Manuel Riemann:...

3 Bilder

Hagener Stärken sehen - Interview mit dem Center-Manager der Rathaus Galerie über Hagens Chancen als Einkaufsstadt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.02.2017

Hagen: Rathaus-Galerie Hagen | Der Einzelhandel in Hagen hat sich in den letzten Jahren verändert, nicht zuletzt auch durch die Eröffnung der Rathaus-Galerie im November 2014. Viele Geschäfte kamen neu nach Hagen, aber auch Leerstände sind sichtbar. Wir wollten hierzu eine Innenansicht und sprachen mit Christoph Höptner, dem Center-Manager der Rathaus-Galerie, über seine Einschätzung zur weiteren Entwicklung im Hagener Einzelhandel. Herr Höptner, wie...