Interview

1 Bild

Der Dortmunder Autor Bernd Gieseking im Gespräch

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.06.2015

Am Sonntag, 5. Juli, können Ferienkinder mit ihren Eltern den ersten Hörspiel-Sonntag im Westfalenpark erleben. In der Sonne sitzen, Hörspiele vor der beeindruckenden Kulisse der Seebühne hören und viele Prominente aus der Yurumi-Hörspiel-Reihe live erleben. Ein Familiensonntag im Rahmen der Kino im Park-Veranstaltung, die noch bis August im Westfalenpark am Eingang Buschmühle läuft und auch mit einem Konzert von Tommy...

Bildergalerie zum Thema Interview
9
9
9
8
1 Bild

Dinslaken: Speed, PC und Sucht im Alter - Drogenberatung Dinslaken zeigt aktuelle Tendenzen der Abhängigkeiten auf

Sabrina Selke
Sabrina Selke | Dinslaken | am 25.06.2015

Am Freitag, dem 26.6. ist Weltdrogentag. Der von den Vereinten Nationen initiierte Tag wird seit 1987 dazu genutzt, um die Aufmerksamkeit auf die Drogenprobleme in unserer Gesellschaft zu lenken. Die Drogenberatung im Diakonischen Werk Dinslaken nimmt diesen Tag zum Anlass, um über die aktuellen Tendenzen des Drogenkonsums in der Region zu informieren. Regina Marx, Leiterin der Drogenberatung Dinslaken und Ralf Heyden,...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

35 Jahre Stadtspiegel: „Wo sind die vielen Jahre geblieben?“

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Bottrop | am 17.06.2015

Nach über drei Jahrzehnten Stadtspiegel in Bottrop wird es Zeit, einen Blick zurück zu werfen. Wie haben die langjährigsten Mitarbeiter vor Ort die letzten Jahre und Jahrzehnte erlebt? Christiane Eigenbrod (Assistenz der Geschäftsstellenleitung, seit 33 Jahren dabei) und Hannelore Bahl (stellvertretende Geschäftsstellenleiterin, seit 30 Jahren in Bottrop tätig) erinnern sich gerne. 35 Jahre ist eine lange Zeit. Was ist...

1 Bild

Interview mit Theo Brauer: "Ich kenne keinen einzigen Klüngel" 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 09.06.2015

Am 13. September wird ein neuer Bürgermeister in Kleve gewählt. Theo Brauer (66) hatte diesen Job elf Jahre inne. Zeit für eine Zwischenblilanz. Ein Interview. Und? Wenige Monate vor der Staffelübergabe schon ein bisschen wehmütig, Herr Brauer? Theo Brauer: Nein, ich nehme noch jeden Tag mit der gleichen Begeisterung meine Aufgaben als Bürgermeister wahr. Innerlich habe ich mich im Moment noch überhaupt nicht auf...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Volker Glücks aus Neukirchen-Vluyn 60

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 03.06.2015

Volker Glücks ist bereits seit März 2013 Jahren Mitglied unserer Community. Seitdem hat er unter seinem Namen auf lokalkompass.de rund 400 Beiträge veröffentlicht, 100 Schnappschüsse hochgeladen und über 6.000 Kommentare geschrieben. Allein sein Profiltext verdeutlicht, dass wir es hier mit einem humorvollen Zeitgenossen zu tun haben. Zitat: "Das Dumme nur an der Geschichte: Ich glaube fast, dass ich hier dichte! Denn...

5 Bilder

Diskussion um Klassenzusammenlegungen - Masse statt Klasse am Städtischen Gymnasium Kamen?

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 02.06.2015

Kamen: Städtisches Gymnasium | In den Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 des Gymnasiums Kamen werden zum nächsten Schuljahr jeweils eine Klasse geschlossen und die Schüler in die bestehenden Klassenverbände aufgeteilt. Zur Enttäuschung einiger Eltern und Schüler, die sich an den Stadtspiegel gewannt haben. Wir sprachen mit Schulleiterin Angelika Remmers. Viele Eltern und Schüler zeigten sich mit den bisherigen Klassengrößen von 24 Schülern zufrieden - kleine...

1 Bild

Dreimal in Bochum: Newcomer Joris im Interview

Lauke Baston
Lauke Baston | Bochum | am 26.05.2015

Mit seinem Debüt-Album „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ stieg Newcomer Joris Ende April direkt auf den dritten Platz in die offiziellen deutschen Album-Charts ein und spätestens beim Titel „Herz über Kopf“ können die meisten bereits mitsummen. Aktuell tourt Joris durch die Republik und wird auch mehrmals in Bochum Halt machen. Der Festivalsommer ist angebrochen und Bochum Total 2015 rückt näher. Hier wird Singer / Songwriter...

3 Bilder

Ein echter Köhler im Interview 5

Bei Köhler Hubertus Birkelbach liegt dieser Beruf in der Familie: Schon Vater und Großvater frönten dem Köhlerhandwerk. Sein Vater Günter hat bereits die ersten Lürbker Meilertage im Jahre 1995 betreut. Inzwischen hat Sohn Hubertus diese Aufgabe übernommen. Zugegeben, ich habe keine Ahnung, ob sich unter meinen Vorfahren tatsächlich Köhler befunden haben. Doch wie dem auch sei: Das Gedankenspiel, als „Köhler“ einen echten...

1 Bild

Inklusion geht uns alle an

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 23.05.2015

„Inklusion kann man niemandem überstülpen. Das muss man gemeinsam gestalten“, sagt Dr. Claudia Gottwald von der Technischen Universität Dortmund. „Das Thema betrifft die gesamte Gesellschaft“, betont Bürgermeister Johannes Beisenherz. Dies ins Bewusstsein zu bringen, ist Ziel des Aktionstages „Inklusion – eine Illusion?“, zu dem die TU Dortmund in Kooperation mit der Stadt Castrop-Rauxel am Sonntag (14. Juni), 11 bis 16 Uhr,...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Mit Köhler auf Du und Du" 2

Zugegeben, ich gehöre nicht zu den Menschen, die sich im Handumdrehen mit jedem duzen. Dass ich‘s zum Beispiel mit Mendens Bürgermeister Volker Fleige tue, hat eine über 30-jährige Tradition. Meistens überlege ich‘s mir mindestens zweimal, bevor ich es heute jemandem anbiete - vielleicht auch deshalb, weil ich mir ungern einen „Korb“ hole. Doch beim Interview mit Köhler Hubertus Birkelbach, der zurzeit den Meiler in...

7 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Annegret Freiberger aus Menden 97

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 19.05.2015

Annegret Freiberger aus Menden kennt und nutzt den Lokalkompass, seit es ihn gibt (seit dem Jahr 2010). Vor allem an den Gesprächen und Diskussionen unserer Community beteiligt sie sich gern und engagiert. Annegret hat auf lokalkompass.de schon über 20.000 Kommentare geschrieben. Im Interview lernen wir sei ein wenig näher kennen. Stellen Sie sich kurz vor. Wer sind Sie? Mein Name ist Annegret Freiberger und vor knapp...

11 Bilder

Essens OB Reinhard Paß im Interview

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Borbeck | am 15.05.2015

„Paß KONKRET“ heißt das Format, mit dem der Oberbürgermeister derzeit durch Essen tourt, um sich bürgernah für seine Wiederwahl zu bewerben. Am Schloß Borbeck, Schloßstraße 101, macht er am Mittwoch, 20. Mai, 18 Uhr Station. Der Borbeck Kurier hat Reinhard Paß schon im Vorfeld zum Gespräch gebeten. „Im Grunde mache ich nichts anderes, als das, was ich immer mache“, überlegt der Sozialdemokrat, „eben mit Bürgern ins...

1 Bild

Gregor Podeschwa: „Wir müssen nicht experimentieren"

Alexander Nähle
Alexander Nähle | Schwerte | am 12.05.2015

Schwerte: Geisecker SV | Der Geisecker SV steckt nach einer Saison, die er als Dritter beendete, jetzt im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga 6. Immerhin gelang dem Team von Gregor Podeschwa jetzt ein enorm wichtiger 2:1-Sieg beim SC Berchum/Garenfeld. 1.Ist dieser Sieg ein Befreiungsschlag auch in den Köpfen der Spieler? Das kann ich noch nicht sicher sagen. Ich weiß aber, dass diese Mannschaft das Potenzial hat, um da unten rauszukommen....

17 Bilder

VfL schlägt Ingolstadt - Lob von Bastians: "Forssell ist ein echter Vollblutstürmer"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 11.05.2015

Mit dem 3:1-Sieg über Ingolstadt hat der VfL Bochum im Endspurt der Saison ein dickes Ausrufezeichen gesetzt: Klassenerhalt endgültig gesichert, vierter Heinsieg der Saison ausgerechnet gegen den designierten Zweitliga-Meister - und das alles ersatzgeschwächt. Innenverteidiger Felix Bastians fand nach dem Spiel vor allem lobende Worte für zwei Bochumer Spieler, die zunächst nicht in der Startelf standen, lieferte eine...

5 Bilder

Quälende Ungewissheit - Ein Interview mit der Tochter des Vermissten 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 09.05.2015

Andrea Wolfgartens Vater ist verschwunden. Seit dem 25. März fehlt von dem 86-jährigen Heiligenhauser Johannes Wolfgarten jede Spur. Wie es der Familie mit der Ungewissheit geht, schildert die Tochter im Gespräch mit dem Stadtanzeiger. Frau Wolfgarten, sechseinhalb Wochen ist Ihr Vater nun schon verschwunden. Glauben Sie, dass Sie ihn noch einmal wiedersehen? (kurze Pause) Das haben meine Schwestern und ich in den ersten...

8 Bilder

Sie stellen Fragen - OB Reinhard Paß antwortet! 11

Reinhard Paß ist seit 22. Oktober 2009 amtierender Oberbürgermeister der Stadt Essen. Und das möchte er nach der Oberbürgermeisterwahl am 13. September auch gern für eine zweite Periode bleiben. Wollen Sie das auch? Oder besteht noch Klärungsbedarf? Der Borbeck Kurier bietet Bürger aus und rund um das Großraumgebiet Essen-Borbeck die Gelegenheit, Fragen und Meinungen an Reinhard Paß los zu werden. Schreiben Sie uns - am...

2 Bilder

Olaf Henning im Interview: "Bock aufs Dortmunder Oktoberfest!"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 05.05.2015

Olaf Henning wird das fünfte Dortmunder Oktoberfest im Revierpark Wischlingen am 25. September musikalisch eröffnen. Im Gepäck hat er nicht nur den Lasso-Song, sondern auch sein neues Album - und jede Menge Vorfreude, wie er im Interview mit dem Stadt-Anzeiger verrät. Vor seinem Auftritt in Dortmund sprach der Sänger mit uns über rockige Töne im Festzelt, Auftritte in Lederhose und seine blau-weiße Vorliebe. Olaf Henning,...

3 Bilder

Sezieren ab Seseke - Literat Peuckmann im Gespräch

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | am 04.05.2015

Kamen: Kamen | Schreiben ist für den Krimi-Autor Heinrich Peuckmann scharfe Wahrnehmung, fundiertes Wissen, genau Recherche und präzise Arbeit - wie die eines Mediziners. Die Tat- und Handlungsorte des Kameners liegen jedoch meist westlich der Seseke. „In den Büchern, da zieht es mich meist eher nach Dortmund. Da kenne ich mich bestens aus. Das ist mir wichtig, denn alles muss korrekt und stimmig sein“, erklärt der ehemalige Lehrer für...

2 Bilder

STADTSPIEGEL-Interview: Vanessa Pinto Lemos (20) aus Ihmert lebt ein Jahr als Au-pair in New York

Karola Schröter
Karola Schröter | Hemer | am 01.05.2015

Nach dem Abitur direkt an die Uni? „Noch nicht“, dachte sich die heute 20-jährige Vanessa Pinto Lemos aus Ihmert. Lebenserfahrungen in einem anderen Land zu sammeln, das stand bei der Ihmerterin ganz oben auf ihrer Zukunftsliste. Gesagt, getan! Am 7. Juli 2014 war sie in New York gelandet - als Au-pair. Nach einer dreitägigen Einweisung in Tarrytown rund um Themen wie Notfallnummern, Verkehrsordnungen, Ansprechpartnern in der...

1 Bild

"Für jeden etwas dabei"

Alexander Nähle
Alexander Nähle | Schwerte | am 29.04.2015

Schwerte: Innenstadt | Ganz Schwerte ist am Wochenende auf den Beinen. Die Geschäfte öffnen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Schwertes Autuhäuser präsentieren Neuheiten und weitere Hingucker. Es ist Auto-Frühling. Und in Schwerte locken noch weitere Parallel-Veranstaltungen. Peter Rienhöfer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, erklärt, was am Sonntag wichtig ist und auf sich alle freuen dürfen. Verkaufsoffener Sonntag und Autofrühling, dazu...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Köhler hatten es schwer" 2

Meine Namensvettern hatten es in alter Zeit ganz schön schwer: „Vor 150 Jahren sah man in den angrenzenden Wäldern des Biebertals überall Rauch aufsteigen. Er verriet die Arbeitsplätze der Köhler, die ihr hartes Handwerk ausübten und dort nur in einfachen Hütten neben ihren Kohlemeilern hausten.“ So ist in einer aktuellen Pressemitteilung der Lürbker Schützenbruderschaft über ihre „Meilertage 2015“ (14. bis 24. Mai) zu...

1 Bild

VfL rutscht nach Niederlage gegen FCK ab – Gregoritsch: „Wie beim Kinderfußball!“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 25.04.2015

Vierte Niederlage in Folge für den VfL Bochum – aber von Abstiegsgefahr wollen die Spieler auch nach dem 0:2 gegen Kaiserslautern nichts wissen. Im Gegenteil: Gas geben und in Aalen alles klar machen, gibt Michael Gregoritsch im Interview nach der Partie für die nächste Woche eine selbstbewusste Marschrichtung aus. Frage: Michael Gregoritsch, zeigt der VfL jetzt doch noch mal Nerven? Ist die Abstiegsangst wieder...

1 Bild

Chefarzt Dr. Steffen im Interview bei Radio Neandertal

Olaf Tkotsch
Olaf Tkotsch | Hilden | am 17.04.2015

Der Chefarzt der Capio Klinik im Park, Herr Dr. Horst Peter Steffen, war bei Radio Neandertal in der Sendung "Blickpunkt" vergangenen Montag zu einem Interview rund um das Thema "Reisethrombose". Nicht nur bei Personen mit Krampfadern oder Venen Problemen kann eine lange Flugreise zum Risiko werden. Wer die Sendung verpasst hat kann diese hier noch einmal...

1 Bild

VfL unterliegt Leipzig – Bastians fordert: „Fehler abstellen!“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Bochum | am 12.04.2015

Nach der ersten Heimniederlage unter Gertjan Verbeek zeigt der Trend beim VfL Bochum nach unten. Verteidiger Felix Bastians spricht nach der 1:2-Niederlage gegen RB Leipzig über die Situation des VfL, ärgerliche Gegentore und den Wechsel im Tor. Felix Bastians, das 1:2 gegen Leipzig war die zweite Niederlage in Folge. Könnte das der Mannschaft einen Knacks geben? Felix Bastians: Ob uns diese Niederlage umwirft, werden wir...

1 Bild

Interview mit Sebastian Pufpaff: "Der Schein regiert die Welt"

Silvia Dammer
Silvia Dammer | Gelsenkirchen | am 01.04.2015

Gelsenkirchen: Kaue | Kabarettist Sebastian Pufpaff begeisterte mit seinem neuen Programm „Auf Anfang“ das Publikum in der Kaue Sein Markenzeichen sind der schwarze Anzug, gegeltes Haar und Turnschuhe. Er wird als scharfzüngig, hintersinnig und politisch herrlich unkorrekt beschrieben. Bereits zum vierten Mal begeistere der Kabarettist Sebastian Pufpaff die Zuschauer in der Kaue. Stadtspiegel traf ihn zu einem Gespräch. Sie werden immer auf...