Jubiläum

1 Bild

Ein Hohelied auf WAT 600

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | vor 21 Stunden, 22 Minuten

Wenn am Mittwoch, 28. Juni, der Startschuss für das viertägige Spektakel zur 600-Jahr-Feier in Wattenscheid fällt, darf das kulinarische Angebot selbstverständlich nicht fehlen. Vielen bekannt vom Wattenscheider Weinfest ist Manfred Hoffmann, der schon seit vielen Jahren für köstliche Weine aus ökologischem Anbau sorgt. "Wir freuen uns, dass wir Manfred Hoffmann auch für unser Jubiläum gewinnen konnten. Er bringt einen...

Bildergalerie zum Thema Jubiläum
21
15
13
12

Jubiläumsfest im St. Walburgis-Kindergarten

Menden (Sauerland): st. walburgis Kindergarten | Menden. Der Kindergarten St. Walburgis feiert sein 50-jähriges Bestehen. In dieser Zeit haben nicht nur viele Kinder sich auf dem Weg mit dem Kindergarten weiter entwickelt; auch der Hort selber ist durch den Ausbau der U3-Betreuung und die Entwicklung hin zum Familienzentrum nicht stehen geblieben. Aus diesem Anlass werden alle Kinder, Geschwister, Eltern, Großeltern, Mitarbeiter, alle Ehemaligen, Vertreter des Trägers und...

1 Bild

50 Jahre KGV Theodor Eickhoff e.V.: Weseler Kleingärtner feiern ihr Jubiläum am 1. Juli

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.06.2017

Das Gründungsdatum des Vereins ist der 18. März1967. An diesem Tag versammelten sich die Gründer des Vereins in der Gaststätte "Rheinschenke" am Weseler Hafen und gründeten den Kleingartenverein „ Theodor Eickhoff e.V.“. Die Unterschrift unter den Generalpachtvertrag für die Anlage erfolgte am 25 Juni1968 durch den Kreisverband der Kleingärtner in Wesel. Zu dieser Zeit betrug die Pachtfläche 25.607 Quadratmeter. Der...

2 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr: 125 Jahre Löschzug

Langenfeld (Rheinland): Lindberghstraße | Am Samstag, 24. Juni, findet der diesjährige Tag der offenen Tür statt, der allerdings unter einem ganz speziellen Vorzeichen steht: Dieses Jahr feiert der Löschzug nämlich sein 125-jähriges Bestehen. Zu dem besonderen Tag der offenen Tür lädt der Löschzug 1 der Feuerwehr Langenfeld alle Langenfelder herzlich in die Hauptfeuer- und Rettungswache auf der Lindberghstraße ein. Großer Festumzug Beginnen werden die...

2 Bilder

Wesels Partnerstadt Kętrzyn feiert 660 Jahre

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Wesel. Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp besuchte vom 2. bis zum 5. Juni mit Gregor Szaforz von der Partnerschaftsvereinigung Wesel-Kętrzyn die Partnerstadt Kętrzyn in Polen. Zeitgleich war eine Delegation aus Kętrzyns russischer Partnerstadt Svetly zu Gast. Anlass des Besuches war das 660-jährige Stadtjubiläum, das groß gefeiert wird, da die Feierlichkeiten vor zehn Jahren ausgefallen sind. Ähnlich wie bei dem Weseler...

10 Bilder

HEINRICH LOHMEIER IST SEIT 90 JAHREN FUSTERNBERGER SCHÜTZE

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 13.06.2017

Dem Fusternberger Schützenverein wurde am 10.06.2017 ein historisches Ereignis zuteil. Der Gesamte Schützenverein marschierte zum Wohnhaus des Ehrenmitglieds Heinrich Lohmeier um dem mittlerweile 107 jährigen den Orden für sage und schreibe 90 jährige Vereinstreue zu überreichen. Für alle die dem Ereigniss nicht beiwohnen konnten hier die Laudatio des Vereinspräsidenten Thomas Stachowski auf den 90er Jubilar: Heute...

1 Bild

Kreuzfidel, ein Jahrtausend St. Martin - Dankwallfahrt nach Köln im Jubiläumsjahr

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 12.06.2017

Etwa 75 Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche aus dem Kranenburger Land sind kürzlich zu einer Dankwallfahrt nach Köln aufgebrochen und haben so den Auftakt zur zweiten Halbzeit des Jubiläumsjahres „Kreuzfidel - Ein Jahrtausend St. Martin, Zyfflich“ begangen. Bei herrlichem Sonnenschein gab es unterwegs, nach dem Morgengebet, ein reichhaltiges Frühstück. In der romanischen Kölner Kirche St. Pantaleon feierten die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Konzert in der Synagoge Unna: Musik und Seele

Unna: Synagoge Unna | „Diese Musik hat mit Seele zu tun“ - mit jenen einfachen Worten lässt sich der ergreifende Gesang von Isaac Sheffer und dem Synagogal-Ensemble-Berlin treffend beschreiben. Ein Wechselgesang zwischen Kantor, Chor und feierlichen Orgelklängen vereint jüdische Tradition mit abendländischer Harmonik zu einem neuen Ganzen: Am Sonntag, 18. Juni, ab 16 Uhr in der Synagoge Unna, Buderusstraße 1. Das Konzert ist dem 10- jährigen...

Jubiläumsfeier: 40 Jahre Gemeindezentrum "Brücke"

Unna: Brücke | Das Evangelische Gemeindezenrum "Brücke" wird dieses Jahr runde 40 Jahre alt. Seit 40 Jahren finden in Königsborn die unterschiedlichsten Menschen und Gruppen in der Brücke eine feste Anlaufstelle, verlässliche Ansprechpartner und viele entsprechende Angebote. Das Jubiläum feiern die Mitarbeiter der Brücke am Samstag, 17. Juni, ab 13 Uhr in der Berliner Allee 16. Neben jeder Menge Musik und Gesang wird es Spiele für Groß...

1 Bild

Natursteinwerk Otto feiert 50-jähriges Jubiläum

Rundes Jubiläum: Das Unternehmen von Hans-Ulrich Otto, „Natursteinwerk Otto" existiert nunmehr seit 50 Jahren in Kamen. Aus diesem Grund haben Innungs-Obermeister Jens Baldauf und Volker Stein den Betrieb besichtigt, die Glückwünsche des gesamten Handwerks ausgesprochen und eine ehrende Urkunde überreicht. Zünftig gefeiert wird nach den Sommerferien im September.

1 Bild

3 Jahre Essen packt an 1

Astrid Fülling
Astrid Fülling | Essen-Nord | am 08.06.2017

Essen: Landhaus Vogelheim | „Essen packt an!“ gegründet nach dem Sturm „Ela“ entwickelte sich zu einer starken Gemeinschaft. Im Jahre 2016 erhielt wir den 1. Platz beim Förderpreis Helfende Hände 2016 Kategorie "Innovative Konzepte" (Bundesministerium des Innern) und der HelferHerzen (dm & Partner: Nabu, Deutscher Kinderschutzbund, Deutsche UNESCO-Kommission). Ebenso gehörten wir – mit all unseren Projekten - zu den Preisträgern des Wettbewerbes „...

1 Bild

BIP feierten 20-Jähriges mit tollem Fest

Die Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) feierten ihr 20-jähriges Bestehen im Kreis Recklinghausen. Mit einer gelungenen Eröffnung, bei der die Berater auch ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellten, startete der Tag im Kreishaus mit vielen Vorträgen und Aktionen. An verschiedenen Infoständen, wie zum Beispiel von BIP, dem Netzwerk "Zuhause leben im Alter", der Alzheimer Gesellschaft Vest oder der...

1 Bild

"Chuchi Club" feiert 50. Jubiläum

In diesem Jahr feiert der Club kochender Männer, der "Chuchi Club Vest Recklinghausen", seinen 50. Jahrestag. Bei der Entwicklung der Bruderschaft haben die beiden Gründungsmitglieder Klaus Jeromin und Dr. Harro Tietz einen großen Anteil. Aus dem kulinarischen Hobby wurde eine erfolgreiche Gemeinschaft von Kochbrüdern, die auf über 600 Kochabende, gemeinsame Reisen und enge Freundschaften auch jenseits der Kochabende...

5 Bilder

Der Kindergarten in Lüttingen feierte sein Jubiläum

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 03.06.2017

Xanten: St. Pantaleon | Das Team organisierte zum 80. Geburtstag des Kindergartens eine große Feier mit den Kindern, den Eltern und Erziehungsberechtigten sowie mit vielen Gästen. Hier ist eine kleine Bildergalerie ...

4 Bilder

Wir lassen es krachen: ASB Ruhr feiert am 1. Juli 2017 auf dem Kennedyplatz Essen 125 Jahre!

Essen: ASB Ruhr | Wir lassen es krachen! Mit einem großen Sommerfest feiert der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ruhr e. V am 1. Juli 2017 von 10 Uhr bis 18 Uhr auf dem Kennedyplatz 125 Jahre! Der ASB Ruhr e. V. ist in diesem Jahr 105 Jahre alt geworden: 1912 entstand die Essener Ortskolonne des Arbeiter-Samariter-Bundes und ist damit die älteste Gründung im ASB Regionalverband Ruhr e.V., zu dem auch die Ruhrgebietsstädte Bottrop,...

2 Bilder

Kita St. Ludgerus feiert 50-Jähriges

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 01.06.2017

Schermbeck. Der St. Ludgerus-Kindergarten am Heggenkamp besteht seit 50 Jahren. Das Jubiläum wird am Sonntag, 11. Juni, von 10.30 bis 17 Uhr gefeiert. Zur Einstimmung hat es kürzlich eine von den Eltern vorbereitete Spiel- und Sportolympiade gegeben. „Dabei konnten die Kinder ihre Fitness beweisen“, sagt Kita-Leiterin Ursula Heinemann. Eltern und Team haben fürs Jubiläum ein Festkomitee gegründet. Seit dem Jahr 2001 leitet...

2 Bilder

Das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein feiert 40-jähriges Jubiläum

Christian Kröll
Christian Kröll | Moers | am 29.05.2017

Moers: CJD Berufsbildungswerk Niederrhein | Seit 1977 werden im Moerser Berufsbildungswerk des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e. V. (CJD) junge Menschen mit einer Lernbeeinträchtigung gefördert. Moers. Mit einem offiziellen Festakt feierten am 19. Mai 2017 rund 200 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, sowie Mitarbeitende und Teilnehmende des CJD Berufsbildungswerk Niederrhein das 40-jährige Bestehen des Bildungsträgers an der Pestalozzistraße. Jahr für...

4 Bilder

125 Jahre Kirche St. Mariä Himmelfahrt – vital- offen- bunt

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 28.05.2017

Eine Reihe von besonderen großen und kleinen Gottesdiensten können alle Interessierten und Gläubigen in diesem Jahr in der katholischen Gemeindekirche St. Mariä Himmelfahrt, Essen-Altendorf, erleben. Eine der besonderen Messen fand am Feiertag Maria Himmelfahrt statt. „Seit 125 Jahren kommen Menschen hier an diesem Ort regelmäßig zusammen, um Gottesdienste zu feiern“ so Pastor Gerhard Welp „und auch heute spüren wir, dass uns...

1 Bild

Das Los entscheidet

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.05.2017

Die Radtour Hofkult(o)ur ist immer begehrter. Daher entscheidet nun das Los über die freien Plätze. Also schnell bewerben! Jedes Jahr plant der Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur die beliebten „Hofkult(o)ur“-Radtouren. Dabei geht es traditionell entlang historischer Höfe und Gehöfte, die ihre Türen für die Teilnehmer öffnen und spannende Einblicke ermöglichen. In diesem Jahr bieten die Organisatoren wieder zwei Termine an:...

1 Bild

Zehn Jahre Royal Air Force Museum Weeze: Bei Dudelsackmusik geht's auf Zeitreise 1

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 26.05.2017

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | WEEZE. Am Samstag, 10. Juni, feiert das Royal Air Force Museum Laarbruch-Weeze e.V. ab 11 Uhr das zehnjährige Bestehen. Deutschlands erstes und einziges Royal Air Force Museum lädt seit zehn Jahren ein zu einer Zeitreise durch 45 Jahre Präsenz der britischen Luftwaffe auf Laarbruch - Weeze und am Niederrhein. Der Besucher kann nachvollziehen, wie in dieser Zeit in der Gemeinde Weeze und der umliegenden Region aus Besatzern...

1 Bild

Naturfreunde seit 20 Jahre auf Tour

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 26.05.2017

Ein nicht alltägliches Jubiläum konnten jetzt die NaturFreunde begehen. Seit genau 20 Jahren treffen sie sich Dienstag für Dienstag zu Wanderungen am Bahnhof Borbeck. Von hier geht es zu Fuß durch Borbeck oder mit dem ÖPNV in die Wälder, zu den Feldern, Flüssen, Bächen und Seen der Umgebung. Wanderer der ersten Stunde sind neben dem Initiator Jürgen Donner Gisela und Jürgen Cornelißen sowie Renate Osterode. Auch für Erika...

1 Bild

"Weil es sich gut anfühlt!" - Erstes Resümee zur Fotoaktion des Kirchenkreises

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 25.05.2017

Der Kirchenkreis Moers fragte „Warum sind Sie von Herzen evangelisch?“ Und Frauen, Männer und Kinder antworteten bereitwillig (das Wochen-Magazin berichtete). Die Bandbreite der Antworten reichte von „weil es sich gut anfühlt“ über „weil ich in der Gemeinde Gemeinschaft finde und Leben“ bis zu „weil ich gerne Kirche gestalte und für die Zukunft fit machen möchte“. In einem Video, auf dem weitere Herzensgründe der...

3 Bilder

U18: 40 Jahre U-Bahn in Essen und Mülheim

Seit 40 Jahren verbindet die U-Bahn Linie U18 die beiden Städte Essen und Mülheim an der Ruhr. Am 28. Mai 1977 wurde die Linie U18 als moderne und vom Individualverkehr unabhängige Stadtbahn in Betrieb genommen. Zunächst fuhr die U18 zwischen den Haltestellen Wienerplatz (heute Hirschlandplatz) und Heißen Kirche. Die Verlängerung von Heißen zum Mülheimer Hauptbahnhof erfolgte am 4. November 1979. Dies beendete den...

36 Bilder

Altendorfer ehrenamtliche Bürger fahren in`s Blaue 2

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 23.05.2017

Essen: Niederfeldsee | Jubiläumsfest Altendorfer ehrenamtliche Bürger Herzlichen Glückwunsch an Herrn Hüttemann für sein Engagement für Altendorf. Vor fünf Jahren gründete Herr Hüttmann die Initiative „ Altendorfs Bürger engagieren sich „. Jeden Samstag treffen sich mehrere ehrenamtliche Bürger um 10.oo Uhr; und los geht es. Vom Niederfeldsee Richtung Frohnhausen und über die Radtrasse Richtung...

1 Bild

"Leni" hat kein Rezept fürs Älterwerden: Ältestes Essener AWO-Mitglied wird 103

Helene Reinhold, ältestes Essener AWO-Mitglied, feierte kürzlich ihren 103. Geburtstag. "Leni", wie sie ihrer Freunde nennen, hat kein Rezept für das Älterwerden. Vielleicht ist es das ehrenamtliche Engagement, das sie viel jünger wirken lässt. Die Jubilarin ist nun älter als die Arbeiterwohlfahrt, deren ältestes Essener Mitglied sie ist. Schon früh am Morgen trafen sich Familie und Freunde in der Gaststätte „Alt Carnap“...