Jubiläum

1 Bild

25 Jahre SALVA & La nuova Generazione & Friends

Unna: Stadthalle Unna | Am Freitag, 19. Januar, feiern Salva und die LNG Band um 20 Uhr in der Stadthalle ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Seit über 25 Jahren begeistern sie mit ihrer musikalischen Show, die "Un(n)a Festa Italiana" und sind somit mit der Stadt Unna verbunden. Die Band kann heute auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken..Das italienische Programm ergänzt sich mit ausgesuchten internationalen Songs und bietet eine außergewöhnliche...

Bildergalerie zum Thema Jubiläum
21
15
13
12
1 Bild

Feuerwehr gratuliert ehemaligem Stadtbrandmeister Heinz-Gustav Frenzel zum 90. Geburtstag

 Zahlreiche Kameraden der Löschgruppe Unna-Mitte, der Unnaer Feuer- und Rettungswache und der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Unna besuchten den langjährigen Stadtbrandmeister Heinz-Gustav Frenzel zu seinem 90. Geburtstag. Der Jubilar freute sich sehr über die Gäste aus Unna. Beim gemeinsamen Frühstück in Frenzels Wohnsitz in Nordkirchen wurden Anekdoten von früher erzählt und mancher Einsatz noch einmal in...

2 Bilder

4200 Stunden Flüchtlingshilfe - Help-Kiosk wurde drei Jahre alt

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 19.12.2017

Witten: Help-Kiosk | Mit einem kleinen, aber feinen Fest feierte der Help-Kiosk an der Hauptstraße sein dreijähriges Bestehen. Lilo Dannert, Vorsitzende des Vereins und "Frau der ersten Stunde", begrüßte die Gäste in dem kleinen, runden Bauwerk hinter dem Rathaus. Gekommen waren zahlreiche Flüchtlinge, viele Ehrenamtliche und Vereinsmitglieder. Rund 100 Menschen unterstützen den Help-Kiosk in seinem Bestreben, Flüchtlingen das Ankommen zu...

1 Bild

103 Jahre jung - Elly Amann hat in ihrem langen Leben viel erlebt

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 19.12.2017

Bei bester Gesundheit feierte Elly Amann ihren 103. Geburtstag. Besonders stolz ist die rüstige Seniorin darauf, noch immer in ihrer eigenen, gemütlichen Wohnung zu leben. Bei Tochter Magdalene (77), Schwiegertochter und den Enkeln fühlt sie sich auch in besten Händen. Alle kümmern sich nach ihren eigenen Worten "rührend um mich". Und sehen täglich nach dem Rechten. Die Jubilarin ist im Jahre 1914 in Annen geboren und...

Baumpflanzaktion des Fachforums Nachhaltige Stadtentwicklung

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 17.12.2017

Recklinghausen: Busbahnhof | Bäume tragen positiv zum Klima (in der Stadt und global) sowie zur Lufthygiene bei. Aus diesen Gründen pflanzt das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 seit 2005 fast jährlich Bäume in unserer Stadt. Anlässe sind u. a. der Tag des Baumes, Gedenktage oder Jubiläen. Inzwischen wurden 42 Bäume – einschließlich des Hains der Menschenrechte mit seinen 30 Bäumen, ein Kooperationsprojekt mit der Amnesty...

1 Bild

Außen wieder ein Jahr älter- innen auf "Verjüngungskur"

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 17.12.2017

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Anlässlich der Vorstellung des neuen Programmheftes zum 1.Halbjahr 2018, möchte der Kneipp-Verein Dortmund e.V. seine Mitglieder und Kursteilnehmer in die Digitalisierung seiner Vereinsstrukturen mit einbeziehen: sie werden im neuen Programmheft darum gebeten, eine E- Mail an die Geschäftsstelle unter: info@kneipp-verein-dortmund.de zu senden. Mit den eingehenden Daten baut der Verein einen E-Mail-Verteiler auf, und kann dann...

1 Bild

Lese- und Bilderbuch zum Hundertjährigen des Städtischen Musikvereins

Rainer Neuwirth
Rainer Neuwirth | Bottrop | am 08.12.2017

Der Geschäftsführende Vorsitzende des Städtischen Musikvereins Bottrop, Rainer Neuwirth, hat zum bevorstehenden 100-jährigen Jubiläum 2018 eine Chorchronik verfasst, die weit über das übliche Maß hinausgeht,Titel: „100 Jahre Städtischer Musikverein Bottrop“. Er beschreibt im Hauptkapitel „Die musikalischen Ereignisse und die Entwicklung des Städtischen Musikvereins Bottrop“ alle Konzerte und sonstigen Ereignisse seit 1917...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Ehrung der Dienstjubilare

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 05.12.2017

Bottrop: Lokschüppchen | Mit einer Einladung zum vorweihnachtlichen Essen ehrt das Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten traditionell seine Dienstjubilare. Sie arbeiten bereits 25, 30 und 45 Jahre für das Diakonische Werk in Einrichtungen in Gladbeck, Bottrop und Dorsten: Traditionell im November laden die Geschäftsführer der Diakonie, Pfarrer Karsten Herbers und Karl Kinne, die Dienstjubilare zu einem Gala Diner mit Livemusik ein, um...

1 Bild

Monheim: Fit für die Jubiläumssession

Die Altstadtfunken sind fit für ihre Jubiläumssession „90 Jahre Altstadtfunken“. Vor kurzem fand der jährliche Funkenappell im Wohnzimmer der rot-weißen Garde, der Festhalle Bormacher, Freiheit 5-12, statt. Reges Treiben im Foyer der Festhalle, letzte Schritte werden besprochen, ein letztes Mal die Perücke zurecht gezupft. Insbesondere den acht neuen Mitglieder im Aktiven Korps ist die Aufregung anzusehen. Gleich müssen...

1 Bild

Bloodsucking Zombies from Outer Space- live

Christian Stecher
Christian Stecher | Recklinghausen | am 04.12.2017

Köln: jungle club | Schnappschuss

1 Bild

Monheim: Monheimer Mädchen feiern runden Geburtstag

Fünf Jahre ist es her, dass die Monheimer Mädchen (MM'chen) ihr 25jähriges Jubiläum im Bormachersaal groß feierten. Zum 30jährigen haben sie in kleinerer Runde im Bleer Stübchen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Als Gäste begrüßten die MM'chen einige inaktive Vereinskameradinnen sowie das amtierende Prinzenpaar. Der Verein der hat sich im Jahre 1987 gegründet, mehr oder weniger aus Frust darüber, Rosenmontag immer...

1 Bild

10 Jahre Honsel in Rhade: 2.000 Euro für Rhader Vereine

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 04.12.2017

Dorsten: Edeka Honsel Rhade | Rhade. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Edeka Honsel in Rhade gab es verschiedene Aktionen für die Kunden. Ein Besonderheit hatte die Familie Honsel sich einfallen lassen: Statt noch mehr Werbeaktivitäten wurden 2.000 Euro als Spende ausgelobt. Die Mitarbeiter von Honsel konnten Vorschläge unterbreiten, welche Vereine unterstützt werden könnten. Zehn Projekte wurden von den Mitarbeitern vorgeschlagen. Eine Woche...

2 Bilder

Aus der Klever Geschäftswelt - Galeria Kaufhof Kleve feierte Jubiläum

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 04.12.2017

185 Jahre das Gesamtalter der acht Mitarbeiter .KLEVE. In diesem Jahr gab es besonderes zu Feiern in der Galeria Kauf Kleve, acht Mitarbeiter feierten in diesem Jahr ihr Jubiläum. „Es war ein besonderes Jahr – 185 Jubiläumsjahre kamen dabei in der Addition zusammen, deutlich mehr als in den vergangenen Jahren“, so Astrid Vogell, Geschäftsführerin im Kaufhof Kleve. Gefeiert wurde in der Kantine mit Kolleginnen / Kollegen...

15 Bilder

Gelungenes Jubiläum: Der 25. Nikolausmarkt in Angermund

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 04.12.2017

Düsseldorf: Nikolausmarkt | Das erste Adventswochenende in Angermund stand ganz im Zeichen festlicher Atmosphäre "vor der Haustür". Der Nikolausmarkt der Interessengemeinschaft Handwerk und Handel in Angermund e.V. verwandelte am Samstag die historische Graf-Engelbert-Straße in eine stimmungsvolle weihnachtliche Meile. "Es war ein tolles vorweihnachtliches Event mit wunderschönen Ständen. Alle haben mitgemacht und Hand in Hand gearbeitet", resümiert...

1 Bild

Winterduft und Leckereien

Gelsenkirchen: braukämperstraße | Zum Adventsmarkt laden die Gelsenkirchener Werkstätten für angepasste Arbeit am Sonntag, 3. Dezember, von 11 bis 17 Uhr in die Braukämperstraße 100 ein. Anlässlich des 50. Werkvereinsjubiläums wird der traditionsreiche Adventsmarkt um einen Außenbereich auf dem Werkstattaußengelände erweitert, der den Gästen noch mehr weihnachtliche Atmosphäre einbringen soll. In gemütlicher Tannenbaumumgebung können die Gäste einen...

1 Bild

Grieth am Rhein: Skatclub "Die Mauerblümchen" besteht 50 Jahre

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 29.11.2017

Bereits seit 50 Jahren besteht in Grieth am Rhein der Skatclub "Die Mauerblümchen". Aus diesem Anlass trafen sich die jetzigen und ehemaligen Skatspieler in geselliger Runde, um über alte Zeiten zu reden und auch die eine oder andere Runde zu "kloppen". Neben den immer noch aktiven Gründungsmitgliedern Norbert Spettmann (3. von rechts) und Hansi Rüttermann (2. von rechts) waren (von links) Georg Feldmann, Rainer Freericks,...

1 Bild

Borbecker Erzähl-Café öffnet zum 100. Mal seine Pforten

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 28.11.2017

Regelmäßig öffnen sich die Türen der Alten Cuesterey in Borbeck zum Erzählcafé er Caritas. Das Team hat die Tische liebevoll eingedeckt. Die Besucher sollen sich wohlfühlen. Nach Kaffee und Kuchen ist Zeit für Gespräche. Jeder Erzählcafé-Nachmittag ist mit einem Thema überschrieben. Das weckt Erinnerungen, lädt ein, diese mit der Gemeinschaft zu teilen. Ein Konzept das aufgeht. Am Dienstag, 5. Dezember, öffnet das...

1 Bild

Bredeney: Evangelische Kirche am Heierbusch wird fünfzig Jahre alt

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 27.11.2017

Essen: Evangelische Kirche Am Heierbusch | Mit einem festlichen Gottesdienst am Sonntag 1. Advent, 3. Dezember, um 10.30 Uhr, und einem anschließenden kleinen Jubiläumsprogramm feiert die Evangelische Kirchengemeinde Bredeney das fünfzigjährige Bestehen ihrer Kirche am Heierbusch, Meisenburgstraße 80-82. Superintendentin Marion Greve überbringt im Gottesdienst die Grüße des Kirchenkreises. Erbaut wurde die Kirche am Heierbusch seinerzeit auf einem...

1 Bild

Für die gute Sache: Lions Club Castrop-Rauxel ist seit 50 Jahren aktiv

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 25.11.2017

„Vor 100 Jahren wurde in Chicago der Lions Club International gegründet, und wir feiern im selben Jahr unser 50-jähriges Jubiläum“, freut sich Klaus Mönch, Präsident des Lions Clubs Castrop-Rauxel. Seit einem halben Jahrhundert stellt sich das Hilfswerk in den Dienst der guten Sache. Die Gründung des ersten Castrop-Rauxeler Lions Clubs sei damals auf Initiative des benachbarten Herner Clubs geschehen, weiß Mönch....

1 Bild

50 Jahre Kulturgemeinschaft Eppenhausen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 24.11.2017

Am 18. November feierte die Kulturgemeinschaft Eppenhausen mit ihren Mitgliedern das 50-jährige Jubiläum in der Grundschule Boloh. Ralf Quardt lobte als Bezirksbürgermeister für Hagen-Mitte das langjährige, rege kulturelle Engagement der Vereine und Institutionen im Stadtteil Eppenhausen. Dies ist zum einen ein Spiegelbild einer gelebten lebendigen Kulturgemeinschaft und zum anderen ein Beweis für nachhaltige...

1 Bild

Ein neues Herz: Freundeskreis schenkt Jüdischer Gemeinde eine neue Thorarolle

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 22.11.2017

„Die Thorarolle ist das Herz der Synagoge“, sagt Grigory Rabinovich, Vorstandsvorsitzender der Jüdischen Gemeinde Bochum-Herne-Hattingen. Zum zehnjährigen Bestehen der Synagoge am Erich-Mendel-Platz, das am 20. Dezember gefeiert wird, möchte der Freundeskreis Bochumer Synagoge der Gemeinde eine neue Thorarolle schenken und sucht dafür Spender. Die Thorarolle, eine Rolle aus 20 bis 30 Metern Pergamentpapier, enthält die...

2 Bilder

Hoppeditz wurde geweckt: KG Spiess-Ratzen feiern in der Session 6 x 11 Jahre Jubiläum

Wenn es manchmal auch nicht ganz so leicht war - in diesem Jahr dauerte es nicht wirklich lang: Am vergangenen Samstag hatten es die Spieß-Ratzen mit jahrzehntelanger Erfahrung und der Hilfe aller anwesenden Gäste geschafft und den Hoppeditz endlich wieder aus seinem langen Tiefschlaf erweckt. Dreimal Spieß-op! Eins ist ganz sicher: Der Hoppeditz ist wach! Hatte es doch am vergangenen Samstag im kleinen Saal der...

1 Bild

Die Jubiläumsfeier der LG Alpen anlässlich ihres 35-jährigen Bestehens

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Alpen | am 20.11.2017

Alpen: Gaststätte Thiesen | Schnappschuss

1 Bild

Methler: TVG-Ehrentag für Jubilare

Alle, die einen runden Geburtstag (ab 65 Jahre) oder ein Jubiläum hatten, trafen sich zum TVG-Ehrentag des TVG Kaiserau im Bürgerhaus Methler. Neben der Filmvorführung "Der TVG", einer Tanzeinlage der TVG-Jazztanzgruppe und einen Überblick über die geplante Veröffentlichung der 140Jahre-Chronik, ehrten Bürgermeister Hermann Hupe und Vorsitzender Wolfgang Nörenberg die Jubilare. Ein Austausch der gemeinsamen Erinnerungen...

1 Bild

Dienstjubiläum bei der Autobahnmeisterei

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 18.11.2017

Kamen/Hamm (straßen.nrw.). Auf Einladung der Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wurden im Rahmen einer kleinen Feier die Jubilare für 25 Dienstjahre geehrt. Von der Autobahnmeisterei Kamen wurden dieses Jahr Michael Naumann und Reiner Dunker geehrt.