Jubiläum

31 Bilder

Fotos: 1000 Jahre Elpe

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 03.07.2017

Beschwingt startete am Sonntag der zweite Tag des großen Jubiläums in Elpe mit den Magic Kitten. Elpe feierte am Wochenende mit mehr als 1000 Besuchern das 1000-Jährige. Auf dem Hof von Jan de Boer ging es von Freitag bis Sonntag mächtig rund. Gestartet war der Geburtstag mit einem Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen. Ab dem 22. Juli findet passend zum Jubiläum in der Zeche Scherlebeck noch eine Fotoausstellung statt.

Bildergalerie zum Thema Jubiläum
21
15
13
12
1 Bild

Zum Jubiläum eine Linde

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 03.07.2017

Gelsenkirchen: Sankt Marien-Hospital-Buer | Wie schafft man eine bleibende Erinnerung an das Jubiläumsfest 150 Jahre Sankt Marien-Hospital Buer? Die Antwort auf diese Frage lautet: man pflanzt eine Linde – das Buersche Wahrzeichen schlechthin! Und genau dies tat das Direktorium des Sankt Marien-Hospital Buer am vergangenen Samstag und unterstützte, gemeinsam mit Bürgermeister Werner Wöll, tatkräftig Weihbischof Wilhelm Zimmermann, der nicht nur das Jubiläumsfest...

7 Bilder

Tradition. Spitzenmedizin. Und Du! - Jubiläumsempfang spannt thematischen Bogen

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 03.07.2017

Gelsenkirchen: Sankt Marien-Hospital-Buer | Rund 150 geladene Gäste feierten mit den Verantwortlichen der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH und dem Direktorium des Sankt Marien-Hospital Buer am 30. Juni im Michaelshaus den Festakt 150 Jahre Sankt Marien-Hospital Buer – unter ihnen auch der Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, Frank Baranowski, und die Vorsitzende des Gesundheitsausschusses der Stadt, Christina Totzeck. Der Empfang im Michaelshaus bot den...

6 Bilder

40 Jahre Kinderhaus - eine erfolgreiche Elterninitiative

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 03.07.2017

Essen: Bischoffstraße 37 | 1977 fand sich die Keimzelle dieser Kindertagesstätte zusammen. Eltern gründeten eine Selbsthilfegruppe zur gemeinsamen Betreuung ihrer Krabbelkinder. Damals gab es in ganz Essen rund 300 Plätze für Kinder unter 3 Jahren, reserviert für Notfälle... Da haben sich die Zeiten geändert und die Elterninitiative des Kinderhauses war ein Vorreiter dieser Entwicklung. Heute ist die Betreuung Kindern unter drei Jahren...

90 Bilder

WAT 600: Highlights aus der City

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 02.07.2017

Unsere Fotografin Petra Anacker hat sich in das Jubiläumsgetümmel begeben und die schönsten Momente des Festwochenendes festgehalten. Weitere Bilder gibt es hier

5 Bilder

Alternativ und selbstverwaltet: Vom Nachbarschaftshaus zum balou

Dortmund: balou e.V. | In 40 Jahren hat sich nicht nur in Dortmund viel verändert: 1977 herrschte in der Stadt noch fast Vollbeschäftigung, in der Bundesrepublik eine politische Aufbruchstimmung. Seit dem Ende von Kohle, Stahl und Bier muss sich Dortmund neu erfinden. Die Schere zwischen arm und reich geht weiter auseinander, Stadtviertel werden zu sozialen Brennpunkten. Aber egal ob arm oder reich: jeder Mensch hat das Bedürfnis sich...

40 Jahre Handball beim SuS Oberaden

Bergkamen: Jugendzentrum Yellowstone | Die Handballer des SuS Oberaden feiern am Samstag, 8. Juli, ab 19 Uhr im Jugendheim Yellowstone an der Preinstraße 14 in Bergkamen-Oberaden (direkt hinter der Römerberg-Sporthalle) ihr 40-jähriges Bestehen. Im März 1977 wurde erstmals über die Gründung einer Handball-Abteilung beim SuS diskutiert und zur Saison 1977/1978 wurde der Spielbetrieb mit einer B- und einer A-Jugend sowie einer 1. Senioren-Mannschaft aufgenommen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Casis Musikecke: De Randfichten feiern Jubiläum!

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer | Rheinberg | am 30.06.2017

Wer erinnert sich nicht an De Randfichten und ihren Hit "Lebt denn dr alte Holzmichl noch?" Kaum zu glauben, aber dies ist schon 13 Jahre her. Genau 25 Jahre ist es her, dass die Kultband von Thomas „Rups“ Unger und Michael „Michl“ Rostig gegründet wurde. Seither gibt es kein Entrinnen vor De Randfichten und ihrer immer guten Laune. Lebt der Holzmichl noch? Pünktlich zum 25-Jährigen, dem Fans und Freunde bereits...

14 Bilder

WAT 600: Die schönsten Momente am Donnerstag

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 30.06.2017

Unsere Fotografin Petra Anacker hat sich in das Jubiläumsgetümmel begeben und die schönsten Momente des zweiten Festtages festgehalten. Mehr zu WAT 600 gibt es hier

3 Bilder

Kicker, Banker, Politiker – Hans-Peter Bludau wird 70 Jahre

Ralf Darpe
Ralf Darpe | Lünen | am 30.06.2017

LÜNEN. Wenn im Ruhrpott von einem „Blauen“ gesprochen wird, ist in der Regel von einem Mann mit rötlichen Haar die Rede. Der bekannteste „Blaue“ - von Natur aus aber blond - in Lünen heißt Hans-Peter Bludau, Fußballer, Finanzfachmann und heute noch als Politiker aktiv, wird am Samstag, 1. Juli, 70 Jahre alt. Geboren 1947 im Lüner Süden, schloss er sich, am Tage seines Geburtstages, 1956, dem Fußballern des Traditionsvereins...

1 Bild

WAT 600: Auftakt zum Jubiläum

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 29.06.2017

Am Mittwoch wurde die Jubiläumsfeier Wattenscheids fulminant eröffnet. Zahlreiche Besucher strömten in die City, um auf dem Alten Markt den ersten Abend der fünftägigen 600-Jahr-Feier mitzuerleben. Mit einem ökumenischen Gottesdienst ging es auf der großen Sparkassenbühne los. Es folgte der Auftakt der Reihe "Wattenscheider Köpfe", bei der sich Persönlichkeiten der Stadt während der Veranstaltungstage präsentieren....

16 Bilder

WAT 600: Die schönsten Momente der Eröffnung

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 29.06.2017

Unsere Fotografin Petra Anacker hat sich in das Jubiläumsgetümmel begeben und die schönsten Momente des Eröffnungstages festgehalten. Mehr zur Eröffnung gibt es hier

3 Bilder

Ganz Elpe feiert: Großes Festwochenende startet am 30. Juni

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 29.06.2017

Tagelang geht es rund - in Elpe: Nach mehreren kleineren sehr gut angenommenen Veranstaltungen folgt Ende Juni das große Festwochenende anlässlich der Feiern zu 1000 Jahre Elpe im Spargeldorf Scherlebeck. Los geht es mit einem Konzert der neuen Philharmonie Westfalen und einem kleinen Vorkonzert der Städtischen Musikschule Herten am 30. Juni ab 19 Uhr auf dem Hof Jan de Boer. Die Karten hierfür sind bereits ausverkauft! Am...

50-Jähriges Jubiläum wird gefeiert

Menden. Am Samstag, 1. Juli, feiert die katholische Kindertagesstätte Heilig Kreuz ihr 50-jähriges Jubiläum. Alle Familien, Ehemaligen und Freunde sind ab 11 Uhr, dann wird mit einem Wortgottesdienst gestartet, eingeladen, mit Würstchen vom Grill und selbstgebackenem Kuchen im Rauherfeld mitzufeiern. Für Kurzweil sorgen auch Aktionen und Spiele für große und kleine Gäste. Voraussichtliches Ende ist gegen 15.30 Uhr geplant.

1 Bild

125 Jahre Klever Aussichtsturm; Am 9. Juli wird gefeiert

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 28.06.2017

Kleve: Aussichtsturm | Es ist schon ein seltenes Jubiläum, dass der Klever Aussichtsturm am 9. Juli feiert. Noch vor einigen Jahren lag die Gastronomie und der Turm brach. Durch die Initiative von Bruno Schmitz und einigen Freunden wurde das einstige Restaurant gekauft und modernisiert. "Jetzt ist es hier wieder richtig schön. Ein besonderer Dank geht dabei auch an die Stadt Kleve die den Turm und das Hochplateau saniert hat", freut sich Bruno...

24 Bilder

Der Festumzug zum 70.zigsten Jubiläum des Nebraer Carnevals Verein !

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 28.06.2017

Nebra: Manni57 | Der Festumzug zum 70.zigsten Jubiläum des Nebraer Carnevals Verein ! http://www.nebraer-carnevalsverein.de/Home/ Ein kleiner Ausschitt von dem Festumzug: Die Hymne des NCV ! NCV, du bringst den Narren frohe Stunden. NCV, bei dir hab ich mein Glück gefunden. NCV, hier ist der Karneval so schön wie nirgendwo im ganzen Unstruttal das glaubt ihr mir Na allemal ! Wo kommt der Schlachtruf her ? Bei einer...

6 Bilder

Info, Action und Spaß den ganzen Tag Großes NABU-Jubiläumsfest

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 28.06.2017

Wesel: Naturarena | Die NABU-Kreisgruppe Wesel veranstaltet am Sonntag, 2. Juli 2017, ihr Fest zum 40-jährigen Bestehen der Gruppe. Veranstaltungsort ist die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, an der Straße „Auf dem Mars“, unmittelbar am Deich (Ecke Bislicher Straße). Alle Bürger sind herzlich zwischen 11 und 17 Uhr willkommen. Um 13:30 Uhr werden die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, der Landrat sowie der NABU-Landesvorsitzende den festlichen...

3 Bilder

Sommerfest und Vereinjubiläum beim Kanu Klub Zugvogel Essen

Ralf Kaupenjohann
Ralf Kaupenjohann | Essen-Ruhr | am 27.06.2017

Essen: Kanu Klub Zugvogel | Der Kanu Klub Zugvogel Essen wird 60! Aber gehört noch lange nicht zum alten Eisen! Im Rahmen unseres Vereinsjubiläums finden folgende Aktionen statt: Samstag, 8. Juli 2017 12 h: Start mit Kaffee, Kuchen, Grill & Getränketheke 14 bis 18 h: Paddel-Piraten-Abenteuer für Kids von 6 bis 12 Jahren ab 15 h: Beginn des Kubb-Turniers & Eröffnung der Cocktailbar ab 19 h:...

1 Bild

Manfred Hagling feierte Dirigentenjubiläum

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 27.06.2017

Velbert-Neviges: Musikalisches Erlebniszentrum | Da staunte Manfred Hagling nicht schlecht: Anlässlich seines 50. Dirigentenjubiläums wurde er mit dem Ehrentaler ausgezeichnet - der höchsten Auszeichnung der Stadt Velbert. Nachdem Hagling seine Dirigentenausbildung an der Werdener Folkwangschule absolviert hatte, nahm er 1967 seine erste Chorleitertätigkeit bei einem Chor in Mülheim an der Ruhr auf. Schließlich war er als Musikpädagoge an der Hardenbergschule unterwegs und...

2 Bilder

Auf den Spuren der Beginen oder: 10 Jahre InGe

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 24.06.2017

Unter einem Dach leben, sich gegenseitig helfen, was gemeinsam unternehmen, dabei den nötigen Freiraum behalten, alles können, nichts müssen. Das ist InGe. Seit zehn Jahren gibt es diesen Verein und seit 2015 ihr Wohnprojekt in Hamminkeln. Die Anfänge des Vereins „In Gemeinschaft leben und wohnen am Niederrhein e. V.“, kurz: InGe, liegen begründet in der Gleichstellungsarbeit der Stadt Hamminkeln. „Im Rahmen der...

1 Bild

Ein Hohelied auf WAT 600

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 23.06.2017

Wenn am Mittwoch, 28. Juni, der Startschuss für das viertägige Spektakel zur 600-Jahr-Feier in Wattenscheid fällt, darf das kulinarische Angebot selbstverständlich nicht fehlen. Vielen bekannt vom Wattenscheider Weinfest ist Manfred Hoffmann, der schon seit vielen Jahren für köstliche Weine aus ökologischem Anbau sorgt. "Wir freuen uns, dass wir Manfred Hoffmann auch für unser Jubiläum gewinnen konnten. Er bringt einen...

Jubiläumsfest im St. Walburgis-Kindergarten

Menden (Sauerland): st. walburgis Kindergarten | Menden. Der Kindergarten St. Walburgis feiert sein 50-jähriges Bestehen. In dieser Zeit haben nicht nur viele Kinder sich auf dem Weg mit dem Kindergarten weiter entwickelt; auch der Hort selber ist durch den Ausbau der U3-Betreuung und die Entwicklung hin zum Familienzentrum nicht stehen geblieben. Aus diesem Anlass werden alle Kinder, Geschwister, Eltern, Großeltern, Mitarbeiter, alle Ehemaligen, Vertreter des Trägers und...

1 Bild

50 Jahre KGV Theodor Eickhoff e.V.: Weseler Kleingärtner feiern ihr Jubiläum am 1. Juli

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.06.2017

Das Gründungsdatum des Vereins ist der 18. März1967. An diesem Tag versammelten sich die Gründer des Vereins in der Gaststätte "Rheinschenke" am Weseler Hafen und gründeten den Kleingartenverein „ Theodor Eickhoff e.V.“. Die Unterschrift unter den Generalpachtvertrag für die Anlage erfolgte am 25 Juni1968 durch den Kreisverband der Kleingärtner in Wesel. Zu dieser Zeit betrug die Pachtfläche 25.607 Quadratmeter. Der...

2 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr: 125 Jahre Löschzug

Langenfeld (Rheinland): Lindberghstraße | Am Samstag, 24. Juni, findet der diesjährige Tag der offenen Tür statt, der allerdings unter einem ganz speziellen Vorzeichen steht: Dieses Jahr feiert der Löschzug nämlich sein 125-jähriges Bestehen. Zu dem besonderen Tag der offenen Tür lädt der Löschzug 1 der Feuerwehr Langenfeld alle Langenfelder herzlich in die Hauptfeuer- und Rettungswache auf der Lindberghstraße ein. Großer Festumzug Beginnen werden die...

2 Bilder

Wesels Partnerstadt Kętrzyn feiert 660 Jahre

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Wesel. Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp besuchte vom 2. bis zum 5. Juni mit Gregor Szaforz von der Partnerschaftsvereinigung Wesel-Kętrzyn die Partnerstadt Kętrzyn in Polen. Zeitgleich war eine Delegation aus Kętrzyns russischer Partnerstadt Svetly zu Gast. Anlass des Besuches war das 660-jährige Stadtjubiläum, das groß gefeiert wird, da die Feierlichkeiten vor zehn Jahren ausgefallen sind. Ähnlich wie bei dem Weseler...