Jugendarbeit

1 Bild

Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach!

Bethina Altschul
Bethina Altschul | Bochum | vor 5 Tagen

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

1 Bild

Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach!

Bethina Altschul
Bethina Altschul | Duisburg | am 08.12.2017

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

1 Bild

Hoffnungspreis für die ehrenamtliche Jugendarbeit in der evangelischen Kirche

Stehende Ovationen bekamen die ehrenamtlichen Jugendarbeiter aus den Gemeinden, die stellvertretend für ihre insgesamt 100 Kollegen beim Jahresempfang des evangelischen Kirchenkreises an der Ruhr dessen Hoffnungspreis entgegennahmen. "In einer Zeit, in der viele Jugendliche und junge Erwachsene in Ausbildung und Beruf sehr eingespannt sind, finde ich es bemerkenswert, dass so viele junge Leute ihre Freizeit investieren, um...

1 Bild

Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach!

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

5 Bilder

Evangelisches Kinder- und Jugendhaus Wichernhaus - für viele ein zweites Zuhause

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 24.11.2017

Besonders am Herzen liegt der Evangelischen Erlöserkirchengemeinde Essen-Holsterhausen die Jugend. Seit über 60 Jahren steht deshalb das Wichernhaus an der Planckstraße 113 als ein Ort der Begegnung allen Kindern und Jugendlichen von 6 – 27 Jahren zur Verfügung. Viermal in der Woche steht die Tür des Hauses offen für alle, die an Freizeitangeboten teilnehmen möchten oder einfach einmal nach einem stressigen Schultag nichts...

1 Bild

Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach

Bethina Altschul
Bethina Altschul | Essen-Süd | am 20.11.2017

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

1 Bild

Jetzt zertifizierter Kinder- und Jugendcoach werden!

Bethina Altschul
Bethina Altschul | Düsseldorf | am 10.11.2017

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Gelebte Inklusion wie sie sein sollte - Messdiener zur Heiligen Familie Essen-Margarethenhöhe

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 31.10.2017

Fröhliche und entspannte Atmosphäre in Zeiten des Umbruchs Über 100 Ministranten und Ministrantinnen Was den Nachwuchs betrifft, braucht sich die Gemeinde Heilige Familie keine Sorgen zu machen. Nahezu 100 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 9 und 30 Jahren pflegen die schöne Tradition des Messedienens. In sechs Gruppen aufgeteilt werden die Rituale der Heiligen Messen „geübt“. Abläufe und Schrittfolgen werden...

1 Bild

Ende der Wachsaison 2017

Steffen Diße
Steffen Diße | Hattingen | am 02.10.2017

Hattingen: DLRG Hattingen eV. | Zum 30.09.2017 beendeten die ehrenamtlichen Wasserretter ihre Wasserrettungsdienstsaison am Oberlauf der Hattinger Ruhr. Die Ortsgruppe betreibt seit vielen Jahren ehrenamtlichen und unentgeltlichen Wasserrettungsdienst an der Ruhr in Eigenverantwortung durch eigene Mittel. Wie wichtig die präventive Absicherung von Erholungssuchenden und Freizeitsportlern ist, zeigte die Sommerbilanz der DLRG. Durch den schlechten Sommer...

1 Bild

Jugendförderung des TC-Büderich durch die NISPA

Alfred Schumann
Alfred Schumann | Wesel | am 15.09.2017

Wesel: Büderich | Schnappschuss

6 Bilder

Heldentrainingscamp des Roten Kreuzes öffnet am Freitag seine Türen

Jens Struppek
Jens Struppek | Witten | am 24.08.2017

Witten: In der Lake | Am Freitagnachmittag öffnet das diesjährige Heldentrainingscamp wieder seine Türen. Bereits seit 5 Jahren findet es immer am letzten Wochenende der Sommerferien statt und hat viele treue Anhänger gefunden – und es kommen immer mehr dazu. Dieses Jahr liegen uns über 100 Anmeldungen vor und nicht nur die Kinder sondern auch dir Helfer des Roten Kreuzes, die bereits seit Montag mit den Vorbereitungen und dem Aufbau des...

1 Bild

Erlebnisreicher Ausflug in den Freizeitpark

Klaus Böning
Klaus Böning | Fröndenberg/Ruhr | am 07.08.2017

Fröndenberg/Ruhr: Fröndenberg | Einen erlebnisreichen Ausflug in den Freizeitpark nach Bestwig verbrachten fast vierzig Fröndenberger Kinder und Jugendliche mitsamt ihren Eltern. Sie alle waren der Einladung des SPD Stadtverbandes gefolgt und traten freudig am frühen Samstagmorgen die Fahrt ins Sauerland an. Der besorgte Blick des elfjährigen Christoph in den wolkenverhangenen Fröndenberger Himmel beim Einstieg in den Bus verwandelte sich beim Ausstieg...

1 Bild

Lüner JungsozialistInnen danken Ehrenvorsitzendem Daniel Wolski

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 18.07.2017

Auf ihrer Vollversammlung am Samstag wählten die Lüner Jusos nicht nur einen neuen Vorstand, sondern auch ihren ersten Ehrenvorsitzenden, den stellvertretenden Lüner SPD-Vorsitzenden und Ratsherrn Daniel Wolski. Er führte die SPD-Jugendorganisation 12 Jahre lang von 2005 bis 2017 und damit länger als jede/r andere/r Juso-Vorsitzende. In seiner Amtszeit konnte Daniel Wolski viele Ziele der JungsozialistInnen erreichen, so...

8 Bilder

KLIMASCHUTZ-FRÜHSTÜCK: Ferienaktion von Bürgerhaus und Verbraucherzentrale

Jutta Eickelpasch
Jutta Eickelpasch | Kamen | am 18.07.2017

Bürgerhaus Methler: Kamen | Regionale und faire "Lecker-Schmecker" - zum "Klimaschutz-Frühstück" im Bürgerhaus Methler Ein Klimaschutz-Frühstück wird am Freitagmorgen im Bürgerhaus Methler angeboten - in Zusammenarbeit mit der Umweltberatung der Verbraucherzentrale. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Bei dieser Ferienaktion geht es umweltfreundlich und sehr lecker zu - es gibt Brötchen vom Methleraner Bäcker, die noch...

7 Bilder

Scharnhorster Ferienspielwiese 2017: "Meine, deine, unsere bunte Welt!"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 05.07.2017

Dortmund: Abenteuerspielplatz Scharnhorst | Am 14. Juli ist der letzte Schultag, die Sommerferien beginnen. Und schon zehn Tage später startet die Scharnhorster Ferienspielwiese 2017 unter dem Motto „Meine- Deine-Unsere bunte Welt“. Vor Ort, auf dem Abenteuerspielplatz (ASP) Scharnhorst, stellten die teilnehmenden Akteure gestern (4.7.) Programm und Banner für den traditionellen Ferienspaßvor. Die Ferienspielwiese an der Flughafenstraße 512 in Scharnhorst öffnet für...

1 Bild

Essstörungen: Projekt soll aufklären

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 30.06.2017

Stelzenläufer machen am Samstag, 1. Juli, in der Hagener Innenstadt auf eine gefährliche Problematik aufmerksam: Essstörungen. Um Jugendlichen mit Essstörungen zu helfen und auf die wachsende Problematik und Ursachen aufmerksam zu machen, hat sich aus verschiedenen Initiativen und Gruppen - unter Federführung der AWO Suchtberatung in Kooperation mit der Kommunalen Drogenhilfe der Stadt Hagen - durch die Initiative des...

1 Bild

Besondere Auszeichnung für hervorragende Vereinsarbeit

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 28.06.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Einen Scheck in Höhe von 300,00 Euro gab es für das Taekwondo Team Kocer e.V.. Ausgezeichnet wurde dabei die vorbildhafte Arbeit des Dortmunder Taekwondo - Vereins auf allen Ebenen. 10 Jahre erfolgreichen Taekwondo Sport in Dortmund Diese Auszeichnung würdigt die von kontinuierliche Arbeit des Vereins. Mit über 30 ausgebildeten Trainer C und Übungsleiter, Jugendleiter, zahlreichen Vereinsmanagern und eine große Anzahl...

1 Bild

Farbwechsel im Taekwondo

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 26.06.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Für zahlreiche Sportler des Taekwondo Team Kocer galt es noch vor den Sommerferien die letzte Gürtelprüfung zu absolvieren. Von sechs bis dreiunddreißig Jahren galt es für die Prüflinge, das bisher im Training erlernte Prüfungsprogramm dem Bundesprüfer der Deutschen Taekwondo Union zu präsentieren. Dabei mussten die Prüflinge mit schweißtreibenden Übungen in einer fünf Stunden dauernden Kup Prüfung unter den Augen des...

1 Bild

Der Nachwuchs, das Ziel fest im Blick

Wilfried Koch
Wilfried Koch | Dortmund-Süd | am 22.06.2017

Erstmals in der Vereinsgeschichte gab es beim BSV Aplerbeck ein Medaillenschießen für die junge Generation. Eingeladen waren Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 26 Jahren. Geschossen wurde mit Lasergewehren/Pistolen (Altersklasse 8-12 Jahre) und mit Luftgewehren/Pistolen. Nebenbei war im Festzelt ein Parcours mit verschiedenen Spielen aufgebaut um die Koordination zwischen Auge und Hand zu stärken. Auch derartige...

8 Bilder

Reisebericht Karate Siam Camp 2017

Michael Jarchau
Michael Jarchau | Wesel | am 14.06.2017

Neben meinen besten Absichten an dieser Stelle unser abgeleistetes JKA Karate Siam Camp, vom 20. - 22. Januar in Bangkok zu beschreiben, bewegt mich immer wieder der Gedanke über Veränderungen und Fortschritte dieses Landes berichten zu müssen. In diesem Jahr besuchte ich bereits zum 17. Mal dieses, von Gastgeber Sensei Omura unsagbar lehrreiche Meeting, weltweit angereister Karateka. Wiederholt beeindruckte mich in...

3 Bilder

Bürgerschützenverein Aplerbeck wirbt um Nachwuchs

Wilfried Koch
Wilfried Koch | Dortmund-Süd | am 09.06.2017

Nachwuchs ist das wichtigste Kapital. Unter diesem Motto öffnet der Bürgerschützenverein Aplerbeck am Wochenende seine Türen. Um den Kindern und Jugendlichen den Schießsport näher zu bringen gibt es am Samstag (11.06., 10 bis 16 Uhr) und am Sonntag (11.06., 10 bis 14 Uhr) zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein sogenanntes Medaillenschießen an der Schwerter Straße 220. Startberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter...

2 Bilder

Mit der EU in die EU – Erasmus+, EFD und der Europäischer Solidaritätskorps

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 29.05.2017

Dortmund: Europe Direct Informationszentrum Dortmund | Informationsveranstaltung für Jugendliche im Rahmen der Projektwoche "Kann Europa als Sozialunion gelingen?" (26.-29.06.2017) Wie gestalte ich meinen Bildungsweg grenzübergreifend in Europa? Welche Möglichkeiten gibt es? Und wer unterstützt mich dabei? Auf dieser Informationsveranstaltungen gibt es Antworten darauf: Es werden Bildungsprogramme der EU, wie Erasmus+, das EFD-Programm oder der Europäische Solidaritätskorps,...

7 Bilder

Gärtnerinnen im Aposteljugendhaus

Isabell Frisch
Isabell Frisch | Essen-West | am 23.05.2017

„Die Mädels haben keine Skrupel in der Erde zu wühlen und dabei auch mal Würmer anzufassen“, erzählt Lydia Kellermanns, Projekt- und Jugendleiterin im Aposteljugendhaus auf der Mülheimer Straße 68. Bei dem Projekt des Aposteljugendhauses wurde die Dachterrasse weiter verschönert: Kräuter, neue Pflanzen, ein Hochbeet und eigene Blumentöpfe standen auf dem Programm. Dabei hat die Gruppe verschieden Ausflüge gemacht und sich...

1 Bild

Wenn Hilfesysteme streiten, sind Kinder die Verlierer

Im Lebenszentrum Königsborn traf sich zum dritten Mal der Projektbeirat der „Konzepte für Kinder“. Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“ wurden erste Erkenntnisse der begleitenden Forschung und Erfahrungen mit Projektpartnern aus der Praxis diskutiert. Vor zwei Jahren startete „Konzepte für Kinder“ als Modellprojekt mit Unterstützung der Wohlfahrtspflege NRW unter dem Dach des Lebenszentrum Königsborn. Ziel ist es,...

1 Bild

Mittelalterliche Stadtrallye für Familien

Unna: Unna | Der Taubenschlag Unna-Königsborn veranstaltet am Pfingstmontag, 5. Juni, gemeinsam mit der Ev. Jugend Unna eine actionreiche Stadtrallye für Familien. Verschiedene historische Schauplätze werden in der Unnaer Innenstadt eindrucksvoll inszeniert, Schauspieler machen das Mittelalter in vielen Facetten spürbar und die Teilnehmer müssen verschiedene Aufgaben und Rätsel lösen, um zu gewinnen. Familien können unter...