Jugendverkehrsschule

1 Bild

Landrat überreichte Schlüssel für neues Fahrzeug für Jugendverkehrsschule

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 18.10.2017

Einen neuen Volkswagen Crafter übergab Landrat Wolfgang Spreen an Polizeihauptkommissar Johannes Look, Verkehrssicherheitsberater bei der Kreispolizeibehörde Kleve. Der Wagen wird im Rahmen der mobilen Jugendverkehrsschule des Kreises Kleve im Einsatz sein. Die Jugendverkehrsschule, als Kooperation des Kreises und der Kreispolizeibehörde Kleve, ist ein wichtiger Baustein der Verkehrsunfallpräventionsarbeit der Polizei....

1 Bild

Ferien-Fahrradaktionstage des ADFC Dortmund in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 26.07.2017

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaumpark | Der Kreisverband Dortmund im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) bietet auch in diesen Sommerferien bei zwei Fahrrad-Aktionswochen Roller- und Fahrradtraining für Kinder sowie Radfahren lernen für Erwachsene und Senioren in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park an. Von montags bis freitags, vom 31. Juli bis zum 4. August sowie vom 7. bis zum 11. August, wird jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ein...

1 Bild

"Meister auf dem Fahrrad" in der Jugendverkehrsschule gekürt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 20.07.2017

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaumpark | Schnappschuss

1 Bild

ADFC: "Meister auf dem Fahrrad" werden in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park ermittelt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 04.07.2017

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaum | Zur Dortmunder Stadtmeisterschaft „Meister auf dem Fahrrad“ lädt der ADFC-Kreisverband Dortmund für Sonntag, 9. Juli, ab 9 Uhr in die Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park, Münsterstraße 270, ein. Während aller Fahrradtrainings in den Grund- und Förderschulen sowie bei anderen öffentlichen Veranstaltungen wie Fahrradrallyes haben sich die besten Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres für diese...

1 Bild

Samstag ist Drahteselmakt auf dem neuen Willy-Brandt-Platz

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 19.05.2017

Zum Start in die Fahrradsaison veranstaltet das Lüner Stadtmarketing wieder seinen alljährlichen "Drahteselmarkt". Er findet am Samstag, 20. Mai, ab 10 Uhr auf dem neugestalteten Willy-Brandt-Platz statt. Auch in diesem Jahr werden bis 14 Uhr wieder viele Informationen, Aktionen und ein buntes Unterhaltungsprogramm rund um das Thema "Fahrrad und Radfahren" angeboten. Die Lüner Unternehmen "Zweiradhaus Möllmann" und...

3 Bilder

Aktionstage für Familien: Nicht nur Fahrradfahren üben mit dem ADFC in der Jugendverkehrsschule

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 18.05.2017

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaumpark | Nicht nur im Mini-Kreisverkehr geht's rund: Anfang Mai hat der ADFC-Kreisverband Dortmund die Saison seiner Fahrrad-Aktionstage in der Jugendverkehrsschule am schattigen Rande des Fredenbaum-Parks, Münsterstr. 270, eröffnet. Bis in den Oktober, immer am ersten Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr, können Kinder hier auch außerhalb der Ferien das Fahren auf Fahrrad, Laufrad und Roller üben. Nächster Termin ist am 3....

1 Bild

Bürgerforum Scharnhorst-Ost lädt zur Fahrradtour zum Verkehrsgarten im Fredenbaumpark ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 03.08.2016

Dortmund: Städtisches Begegnungszentrum Scharnhorst | Das Bürgerforum Scharnhorst-Ost für sicheres und schönes Wohnen bietet in Kooperation mit dem ADFC am Mittwoch, 10. August, von 10 bis 15 Uhr eine Fahrradtour zum Verkehrsgarten im Fredenbaumpark inklusive Besuch einer Aufführung der Polizei-Puppenbühne an. Start der Radtour zur Jugendverkehrsschule ist um 10 Uhr am Städtischen Begegnungszentrum Scharnhorst, Gleiwitzstr. 277. Eine Anmeldung erbittet...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fahrradtraining in den Ferien: Sicher auf dem Drahtesel reiten

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 07.07.2016

Übung macht den Meister. Auch auf dem Fahrrad! In den Sommerferien gibt es deshalb ein Fahrradtraining in der Jugendverkehrsschule Lünen-Süd (Bahnstraße, Einfahrt Sportplatz Dammwiese). Voraussetzung sind Fahrrad sowie Helm. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Aktion findet in der ersten Ferienwoche (11. bis 15. Juli) sowie der letzten (15. bis 19. August) statt - täglich von 9 bis 13 Uhr. Verkehrssicherheitsberater der...

1 Bild

Die Meister auf dem Rad wurden gesucht

In der Jugendverkehrsschule im Fredenbaum veranstaltete der ADFC in Zusammenarbeit mit der Polizei und der Stadt die Suche nach dem „Meister auf dem Fahrrad“ statt. Zahlreiche Kinder des 4. Schuljahres traten an, um sich den Titel zu erradeln. Dabei ging es jedoch nicht nur um Geschwindigkeit. Auch Geschicklichkeit war gefragt. So mussten die Kids während der Fahrt einen Tennisball von einem Hut aufnehmen und auf dem...

1 Bild

Leser steigen Sonntag in die Pedale 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.06.2016

Sonntag geht es auf Entdeckungstour, denn Leserinnen und Leser des Lüner Anzeigers erfahren dann zum zweiten Mal die schönsten Ecken unserer Stadt. Vom Marktplatz geht es Richtung Norden. In Sachen Radtouren rund um Lippe und Seseke sind sie die unangefochtenen Experten - die Mitglieder im Ortsverein Lünen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs. Den Profis hat der Lüner Anzeiger deshalb auch in diesem Jahr wieder die...

Fahrradaktionstag für Familien in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaumpark

Dortmund: Fredenbaumpark | Eltern oder Großeltern können mit ihren Kindern zwar im Schonraum, aber doch auf kleinen Straßen für deren sichere Zukunft im Straßenverkehr üben - am Samstag, 7. Mai, von 10 bis 14 Uhr in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaumpark. Die ganz Kleinen können Roller oder Laufrad fahren und selbstverständlich helfen die Fahrradlehrer des ADFC auch beim Erlernen des Fahrradfahrens. Es empfiehlt sich, das eigene Fahrzeug und...

Start der Fahrradsaison: ADFC übt mit Eltern und Kindern in der Jugendverkehrsschule

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaumpark | Eltern oder Großeltern, die mit ihren Kindern zwar im Schonraum, aber doch auf kleinen Straßen, für deren sichere Zukunft im Straßenverkehr üben möchten, sind herzlich zur Jugendverkehrsschule eingeladen. Die Fahrradlehrer des ADFC helfen gerne beim Erlernen des Radfahrens. Und die ganz Kleinen können sich mit Roller oder Laufrad ausprobieren. Das Training mit abschließender kleiner Runde durch den Fredenbaumpark findet...

4 Bilder

Streit um Bäume in Schonnebeck 1

Kai Linde
Kai Linde | Essen-Nord | am 14.06.2013

An den an die Jugendverkehrsschule Bonifaciusstraße angrenzenden Grundstücken macht sich Unmut unter manchen Anwohnern breit. Die Bäume die auf dem Grundstück der Verkehrsschule wachsen über die Zäune in die Gärten. Überhang beeinträchtige Gartennutzung Laut einer Anwohnerin beeinträchtigt dies die Nutzung stark. Mangels Licht wachse kaum noch etwas, der Rasen vermoose, und im Herbst störe der Laubfall. Dies sei vor...