Jusos

1 Bild

Jusos Hünxe laden zur Jahreshauptversammlung ein

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | vor 3 Tagen

Die Jusos Hünxe laden am Freitag, dem 17. April, um 18 Uhr interessierte Jugendliche zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. Das Mitgliedertreffen findet im SPD Bürgerbüro an der Dorstener Straße 8 statt. Aktuelles Thema ist die Flüchtlingssituation in Hünxe. Die Jusos möchten über die Wichtigkeit der Aufnahme hilfebedürftiger Menschen sprechen. Außerdem ist der Kontakt zu den Flüchtlingen für die Jungsozialistinnen und...

1 Bild

Jusos Hünxe: Aufpushen des Flüchtlingsthemas vermeiden

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 29.03.2015

Die Ankündigung des Baus einer Flüchtlingsunterkunft im Hünxer Ortsteil Drevenack sorgt für Aufregung. Die Jusos Hünxe befürchten ein Aufpushen des Themas. Die Unterbringung von hilfebedürftigen Flüchtlingen in der Gemeinde habe soweit für keinen Diskussionsstoff gesorgt. „Bisher gab es positive Einstellungen zum Thema Flüchtlinge. Um die Unterbringung und Integration der Menschen sind sowohl die Verwaltung als auch viele...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Informationsabend mit Landrat Dr. Ansgar Müller zum Thema RVR 1

Christoph Gockeln
Christoph Gockeln | Wesel | am 13.03.2015

Am Mittwoch, den 11.03.2015, luden die Jusos Wesel zusammen mit den Jusos Voerde zu einem Informationsabend zum Thema RVR ein. Als Referent war der Landrat, Dr. Ansgar Müller, eingeladen. Anlass für diesen Abend war die Forderung einiger Fraktionen des Kreistages, u.a. CDU und AfD, der Kreis soll aus dem Regionalverband Ruhr (RVR) austreten. Für uns steht fest, dies ist ein reiner Showantrag der entsprechenden Fraktionen....

Jahreshauptversammlung 2015 der Jusos Broich

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 05.03.2015

Die Juso AG Mülheim-Broich wählte am 04. März 2015 seinen neuen Vorstand. Zum ersten Vorsitzenden wurde Patrick Schultz und zum stellvertretenden Vorsitzenden Lars Knappe gewählt. Als Beisitzer in den Vorstand gewählt wurden außerdem: Marisa Caroline Lippe, Daniel Sagolla und Abdelaziz Taidioui. Erster thematischer Schwerpunkt wird die Sauberkeit im Stadtteil Broich sein.

1 Bild

Jusos Lünen treffen 1. Beigeordneten und fordern Dezentralisierung der Jugendarbeit 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 04.03.2015

Am vergangenen Mittwoch haben die Lüner Jungsozialisten im Rahmen ihrer regelmäßigen Juso-Sitzung den 1. Beigeordneten der Stadt Lünen Herrn Horst Müller-Baß begrüßen dürfen. Die Lüner Jusos hatten Beigeordneten Müller-Baß eingeladen, um sich über das Thema Jugendarbeit in Lünen auszutauschen. Rund 2 Stunden diskutierten die rund 20 Teilnehmer/innen der Sitzung, und schließlich wurde der lang gehegte Wunsch der Lüner Jusos...

1 Bild

Jusos Hünxe: Zwischen Sparen und Zukunft

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 03.03.2015

Die Jusos Hünxe vernehmen kritisch die Stellungnahme des EBH-Bürgermeisterkandidaten Ralf Lange zum Gemeindehaushalt. Seitens der EBH würden erneut Schuldenängste geschürt und die gewonnenen Handlungschancen durch das von SPD, Grünen, FDP und UWH verabschiedeten Haushaltssicherungskonzept (HSK) verkannt werden. Aus Sicht der Jusos sind weniger Defizite wichtig. Gleichermaßen seien jedoch auch Investitionen in Schulen oder...

3 Bilder

Zeichen setzen für Toleranz und Vielfalt in Unna

Jörg Stengl
Jörg Stengl | Unna | am 24.02.2015

Unna: Rathausplatz | Gemeinsam wollen der „Runde Tisch gegen Gewalt und Rassismus“ und die Jusos in der SPD Unna am kommenden Freitag, 27. Februar, ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt in Unna setzen. Bürger sowie Vertreter vieler gesellschaftlicher Gruppen, Initiativen und Parteien sind zur Kundgebung ab 18 Uhr auf dem Rathausplatz eingeladen, um für ein friedliches Zusammenleben in Unna zu demonstrieren. Unter dem Motto „Alle sind anders,...

1 Bild

Dinslakener Jusos sammeln Unterschriften und suchen Dialog

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 11.02.2015

Dinslaken: Vor der ehem. Deichmann-Filiale (Neustraße) | Unter dem Motto „Stich heraus – entscheide selbst“ veranstalten die Jungsozialisten (Jusos) der Dinslakener SPD, an drei Freitagen im Februar, Infostände. Jeweils am 13.02, 20.02. und 27.02. findet man den SPD-Nachwuchs, zwischen 17 Uhr und 20 Uhr, an ihrem Infostand, der vor der ehemaligen Deichmann Filiale (Neustraße) zu finden ist. Anlass dafür, ist das derzeitige Bürgerbegehren der UBV, welches die Jusos - trotz des...

1 Bild

Neuer Vorstand der Jusos im Kreis Wesel

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 09.02.2015

Am Samstag, dem 7. Februar, luden die Jusos im Kreis Wesel zu ihrer Jahreshauptversammlung ins SPD-Stadtverbandsbüro nach Dinslaken ein. Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten diskutierten künftige Themen, die sie angehen wollen. Dazu zählt die Auseinandersetzung mit wichtigen gesellschaftspolitischen Fragen, die junge Menschen im Kreis und darüber hinaus betreffen. Die Jusos wollen beispielswiese Info-Veranstaltungen,...

1 Bild

Dinslaken: Wenn erhöhte Parkpreise zum Nebenproblem werden 1

Jessica Gburek
Jessica Gburek | Hünxe | am 30.01.2015

Wer die derzeitige Lage der Stadt Dinslaken betrachtet, könnte meinen, die Apokalypse hat ihr Zentrum in der grünen Stadt am Niederrhein gefunden. Kritisch beobachten die Dinslakener Jusos deshalb die finanzielle Lage der Stadt. Erst wird bekannt, dass eine zugesagte Ausschüttung von Preisgeldern im Rahmen des Projektes „Fifty-Fifty-Energiesparen in Schulen“ aufgrund der Haushaltssperre nicht erfolgt ist. Erst auf...

1 Bild

Wenn erhöhte Parkpreise zum Nebenproblem werden

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 29.01.2015

Dinslaken: SPD-Geschäftsstelle | Wer die derzeitige Lage der Stadt Dinslaken betrachtet, könnte meinen, die Apokalypse hat ihr Zentrum in der grünen Stadt am Niederrhein gefunden. Kritisch beobachten die Dinslakener Jusos deshalb die finanzielle Lage der Stadt. Erst wird bekannt, dass eine zugesagte Ausschüttung von Preisgeldern im Rahmen des Projektes „Fifty-Fifty-Energiesparen in Schulen“ aufgrund der Haushaltssperre nicht erfolgt ist. Erst auf...

1 Bild

Gemeinsame Holocaust-Mahnwache

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 27.01.2015

Dinslaken: Neustraße | „Dinslaken die tolerante Stadt“ war auch während der Mahnwache, zum 70. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, das prägende Motto. Trotz kurzfristiger Einladung, des Dinslakener „Bündnis gegen rechts“, waren ihr, neben Mitgliedern der Dinslakener SPD und Jusos, auch Mitglieder der Jugendfeuerwehr, gefolgt. „Es ist toll, gerade junge Leute, die an sich keinen direkten Bezug zum Holocaust haben, hier als...

1 Bild

Dinslaken: Juso-Vorstand mit neuer Frauenpower

Sarah Rieken
Sarah Rieken | Dinslaken | am 23.01.2015

Patrick Müller heißt der neue und alte Vorsitzende der Dinslakener Jusos. Die Jahreshauptversammlung, der SPD-Nachwuchsorganisation, bestätigte den 17-jährigen Schüler einstimmig, am 18.01.2015. Unterstützung erhält er durch die gewählten Beisitzer/innen: Kristina Grafen, Audrey Dilangu, Fabian Schalm, Kevin Moritz und Alexander Pytlik. „Wir konnten den Frauenanteil im Vorstand steigern und starten nun gemeinsam mit neuer...

Jusos Lünen stellen Handlungsfähigkeit der Jungen Union in Frage

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 22.01.2015

Stellungnahme des Lüner Juso-Vorsitzenden, stellv. SPD-Vorsitzenden und Ratsherrn Daniel Wolski Ende des letzten Jahres, Anfang Dezember 2014, haben die Ruhr Nachrichten den Lüner jugendpolitischen Organisationen drei Fragen zum Thema Jugendarbeit in Lünen gestellt, die außer von der JU von allen beantwortet werden konnten (Jusos, Grüne Jugend und Julis). Zur Begründung gab der JU-Vorsitzende und Ratsherr Daniel Pöter an,...

1 Bild

Juso-Vorstand mit neuer Frauenpower

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 21.01.2015

Dinslaken: SPD-Geschäftsstelle | Patrick Müller heißt der neue und alte Vorsitzende der Dinslakener Jusos. Die Jahreshauptversammlung, der SPD-Nachwuchsorganisation, bestätigte den 17-jährigen Schüler einstimmig, am 18.01.2015. Unterstützung erhält er durch die gewählten Beisitzer/innen: Kristina Grafen, Audrey Dilangu, Fabian Schalm, Kevin Moritz und Alexander Pytlik. „Wir konnten den Frauenanteil im Vorstand steigern und starten nun gemeinsam mit neuer...

Dinslakener SPD und Jusos rufen zur Teilnahme an Gegendemonstration auf

Patrick Müller
Patrick Müller | Duisburg | am 15.01.2015

Duisburg: Opernplatz am Stadttheater | Der SPD Ortsverein Dinslaken-Mitte und die Dinslakener Jungsozialisten (Jusos) rufen gemeinsam zur Teilnahme an der Gegendemonstration zur Veranstaltung der sogenannten „Pegida“ am kommenden Montag in Duisburg auf. Um 18:30 Uhr beginnt die u.a. Vom Deutschen Gewerkschaftsbund organisierte Versammlung der „Pegida“-Gegner, Sammelpunkt ist der Opernplatz am Stadttheater in Duisburg (Neckarstraße 1, 47051 Duisburg). „Wir wollen...

1 Bild

Politik zum Selbermachen

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 07.01.2015

Dinslaken: SPD-Geschäftsstelle | Politik zum Selbermachen und ohne jegliches Bürokratiemonster, damit melden sich die Dinslakener Jusos aus ihrer kurzen Winterpause zurück. Denn gemeinsam mit jungen Mitbürgern zwischen 14 und 35 Jahren möchten sie am kommenden Sonntag, den 11.01.2015, ab 14 Uhr in der Dinslakener SPD-Geschäftsstelle (Bahnhofsplatz 5), Ideen sammeln und diskutieren. Welche Themen und Probleme gehören in Dinslaken auf die Agenda geschrieben?...

1 Bild

Anzeichen mehren sich: Pegida bald auch im Kreis Unna?

Martina Abel
Martina Abel | Kamen | am 06.01.2015

Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ , breiten sich derzeit in Deutschland aus. Nach den Ablegern „Dogida“ in Dortmund oder „Kögida“ in Köln, scheint auch der Kreis Unna nicht von einem Ableger verschont zu bleiben. Seit Anfang des Jahres mehren sich die Zeichen im Netz, dass die Gründung einer „Ungida“ kurz bevor steht. Dem Juso-Unterbezirk Kreis Unna bereitet dies große Sorgen - wie die ganze Bewegung...

Stellungnahme der Jusos Lünen und Jusos Kreis Unna zu PEGIDA / UNGIDA 3

Jona Groth
Jona Groth | Lünen | am 31.12.2014

Dem Juso-Unterbezirk Kreis Unna und dem Juso-Stadtverband Lünenbereiten die PEGIDA-Demonstrationen große Sorgen. Seit einigen Wochen veranstalten die selbsternannten „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ Demonstrationen, die sie „Spaziergänge“ nennen, und an denen tausende Menschen teilnehmen. Gestartet in Dresden, breitet sich PEGIDA nun unter ähnlichen Namen in ganz Deutschland aus - ab Anfang...

1 Bild

Bundesvorsitzender der Schwusos Ansgar Dittmar zu Gast – SPD Luenen und Jusos Lünen für vollständiges Adoptionsrecht und 100 Prozent Gleichstellung

Robert Schmidt
Robert Schmidt | Lünen | am 22.12.2014

Am Mittwoch, den 10.12. durften die Jusos und die SPD Lünen Ansgar Dittmar, den Bundesvorsitzenden der Schwusos, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in der Geschäftsstelle der SPD Lünen begrüßen. Die Schwusos sind eine Arbeitsgemeinschaft für Lesben und Schwule in der SPD. Es ging um verschiedene Themen, die besonders junge homo- und bisexuelle Menschen beschäftigen, und zu denen die fast 50 Teilnehmer Fragen...

1 Bild

Jusos Hünxe sammelten für die Tafel

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 17.12.2014

Konserven, Nudeln, Gläser mit Rotkohl, Milchprodukte, Kaffee, Tee, aber auch Obst und Schokolade – rund 30 Kisten mit Lebensmittelspenden, geschätzte 450 Kilogramm, sammelten die Jusos Hünxe auf dem Hünxer Marktplatz für die Dinslakener Tafel, die eine Anlaufstelle für knapp 1.700 Bedürftige ist. Ferner wurden 200 Euro Spenden gesammelt, die zusätzlich durch eine SPD-interne Tellerspenden-Sammlung aufgestockt wurden. So...

1 Bild

Dinslakener Jusos überreichen Weihnachtsgeschenke ans Friedensdorf

Patrick Müller
Patrick Müller | Oberhausen | am 15.12.2014

Oberhausen: Friedensdorf International | Die letzte und zugleich schönste Aktion der Dinslakener Jusos fand am 15. Dezember 2014 unter den Dächern des Friedensdorfes International statt. Mithilfe von vielen Unterstützerinnen und Unterstützern, darunter Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, Landtagsabgeordneter Stefan Zimkeit, sowie Bundestagsabgeordneter Dirk Vöpel, war es bereits zum vierten Mal gelungen, den Kindern des Friedensdorfes einen gehäuften Gabentisch zu...

AG60plus Hünxe feierte ihre Jahresabschlussveranstaltung

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 14.12.2014

Die AG 60 plus im SPD-Ortsverein Hünxe traf sich am 10.12.2014 in der Gaststätte Dames in Hünxe zu ihrer Jahresabschlussveranstaltung. Rückblickend wurden die in der Bundesregierung von der SPD durchgesetzten insbesondere sozialpolitischen Erfolge noch einmal positiv in Erinnerung gerufen. Mit Millionen Arbeitnehmern freuen wir uns zum Beispiel über die erheblichen Lohnsteigerungen, die mit dem ab 2015 geltenden...

1 Bild

Jusos Hünxe sammeln für Tafel

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 09.12.2014

Am Samstag, dem 13. Dezember, sammeln die Jusos Hünxe Lebensmittelspenden für die Dinslakener Tafel. Die vorweihnachtliche Sammelaktion findet zwischen 9 und 12 Uhr auf dem Hünxer Marktplatz, vor der REWE-Filiale, statt. Teilnehmen wird ebenfalls der SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Schulte, der bereits bei vorigen Spendenaktionen der Jusos mithalf. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen bei ihrem Einkauf langhaltbare...

SPD Lünen, Jusos Lünen und Jusos Kreis Unna freuen sich über Schulsozialarbeit - "Die Klügere gibt nach"

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 02.12.2014

Die SPD Lünen, die Jusos Lünen und die Jusos im Kreis Unna freuen sich außerordentlich darüber, dass die SPD-Landtagsfraktion und Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Schulsozialarbeit in NRW für die nächsten drei Jahre durch ein Förderprogramm von mehr als 48 Mio. Euro sichern werden. „Die SchulsozialarbeiterInnen leisten eine ganz wichtige Arbeit, die wir aus unseren Schulen in Lünen nicht mehr weg denken wollen - und...