Jusos

1 Bild

LINKSJUGEND begrüßt Pläne für Jugendrat 2

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | am 16.11.2016

Die LINKSJUGEND ['solid] Bottrop. begrüßt die Initiative der Jusos zur Gründung eines Jugendrates. „Es ist dringend nötig, neue Angebote für Jugendliche zur politischen Beteiligung zu schaffen“, sagt Alex Scheinert von der LINKSJUGEND. Der linke Jugendverband wird sich an dem Treffen zur Vorbereitung der Gründung eines Jugendrates am 3. Dezember beteiligen und diesen Gründungsprozess unterstützen. Notwendig ist aus Sicht...

1 Bild

Jusos Lünen besuchen Jugendcafé Horstmar

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 15.11.2016

Am 08.11.2016 besuchten die Jusos Lünen um ihren Vorsitzenden Daniel Wolski das Jugendcafé im Bürgerhaus Horstmar. Gemeinsam mit dem Ersten Beigeordneten der Stadt Lünen Horst Müller-Baß und dem SPD-Ortsverein Lünen-Horstmar um ihre Vorsitzende Maike Püschel ließen sie sich über die Arbeit im Jugendcafé informieren. Seitens des Trägervereins des Bürgerhauses nahmen der Vorsitzende Martin Püschel und Lutz Lennardt sowie vom...

1 Bild

Jusos Lünen: Keine Panik — das Lükaz bleibt

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 28.10.2016

Der Juso-Stadtverband Lünen reagiert auf die Pressemitteilung der Jungen Union über die Neubesetzung der Leitung des Lüner Kultur- und Aktionszentrums (Lükaz). Juso-Vorsitzender Daniel Wolski hielt Rücksprache mit den Verantwortlichen der Lüner Stadtverwaltung und erfuhr, dass die Versetzung des bisherigen Lükaz-Leiters ausschließlich dienstrechtliche Gründe hat, die im öffentlichen Raum nicht diskutiert werden...

2 Bilder

Brambaueraner Jugend schätzt „Halte-Stelle“ - Jungsozialisten und Müller-Baß besuchen Jugendtreff

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 25.10.2016

LÜNEN. Die Jusos Lünen haben am vergangenen Donnerstag die „Halte-Stelle“ an der Waltroper Straße in Brambauer besucht. Zusammen mit dem 1. Beigeordneten Horst Müller-Baß verschafften sich die Jungsozialisten ein Bild von den Räumlichkeiten und führten interessante Gespräche mit Jugendlichen und Streetworkern vor Ort. Der Eindruck der Jusos war durchweg positiv – ein Grund die erfolgreiche Jugendarbeit in Lünen weiter...

1 Bild

Falken-Vorstand neu aufgestellt

Der Falken-Ortsverein Pantringshof hat seinen Vorsitzenden Detlev Biewald im Amt bestätigt. Der 46-jährige Postbeamte geht damit in sein 25. Jahr als Ortsvereinsvorsitzender. Ihm zur Seite stehen die neue stellvertretende Vorsitzende Meike Müller (26 Jahre), Kassierer Wolfgang Adolph-Hovenga (64 Jahre), sowie die neu in den Vorstand gewählten Beisitzerinnen Vanessa Thiel (19 Jahre) und Joyce Feldnick (15 Jahre). Biewald...

1 Bild

Jusos Lünen laden ein: Auf ein Bier mit dir

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 12.10.2016

Die Mitbestimmung von Arbeitnehmern auf kommunaler Ebene, ein Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit auf nationaler Ebene oder der USA-Präsidentschaftswahlkampf auf internationaler Ebene — welche politischen Themen euch auch immer interessieren, bei uns seid ihr richtig: Wir möchten mit euch darüber diskutieren! Am Freitag, 14.10. um 20 Uhr treffen wir uns „Auf ein Bier mit dir“ im Café Extrablatt. Wir sind eine Gruppe junger und...

1 Bild

Jusos Lünen: Horst Müller-Baß bleibt hervorragender Beigeordneter 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 07.10.2016

Horst Müller-Baß ist ein hervorragender Erster Beigeordneter und Dezernent für Bildung, Soziales, Kultur und Sport. Seit acht Jahren führt er dieses Amt engagiert und souverän aus, ist für die Lüner Bürgerinnen und Bürger stets ansprechbar und hat immer ein offenes Ohr für die junge Generation. Ein Beispiel von vielen für Horst Müller-Baß’ großartige Arbeit: das Bildungs- und Präventionskonzept, an dem er und seine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neuer Vorstand für die Kamener Jusos

Zwei Jahre beträgt die Amtszeit des Vorsitzenden der Jusos aus Kamen. Diese sind für Yannick Heineck nun beendet. Auf der Vollversammlung der Jungsozialisten stellte sich Heineck nicht zur Wiederwahl. Stattdessen wird nun Lucas Sklorz für zwei Jahre die Geschicke der Jusos leiten. Gemeinsam mit Yannick Heineck stellten auch seine Stellverterin Sandra Buske und Stellvertreter Niklas Karel ihre Posten zur Verfügung. Aus...

1 Bild

Podiumsdiskussion: Cannabis-Legalisierung

Willi Berlinski
Willi Berlinski | Iserlohn | am 26.09.2016

Iserlohn: Bürgerraum | Legales Cannabis - Freiheit und Selbstbestimmung oder Einstiegsdroge und Gesundheitsgefährder? Diese Frage werden die Jusos Iserlohn am Freitag, den 30. September 2016 ab 19:30 mit den beiden Gästen im Bürgerraum am Karl-Marx-Platz (ehemals Fritz-Kühn-Platz) diskutieren. Zu Gast sein werden Dr. Martina Harbrink-Schlegel, Ärztin der "Werkstatt im Hinterhof" in Iserlohn, die in ihrer täglichen Arbeit viel mit Suchtkranken...

Jugendliche zu Treffen mit Landtagsabgeordneter eingeladen

Menden. Für den Mittwoch, 28. September, lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask alle interessierten Jugendlichen zu einem gemeinsamen Termin in ihr Wahlkreisbüro, Kapellenstraße 4, ein. Unter anderem werden die Jusos Menden teilnehmen. Neben dem Austausch über aktuelle Themen besteht ab 19 Uhr auch der Raum für Fragen und Anregungen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1 Bild

Burkini ist Teilhabe - Jusos Lünen gegen Burkini-Verbot

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 31.08.2016

Mit Unverständnis reagiert der Juso-Stadtverband Lünen auf das Burkini-Verbot im Freibad Cappenberger See und im Lippe Bad. „Wir Jusos sprechen uns für die Erlaubnis von Burkinis als Badekleidung in allen Lüner Schwimmbädern aus“, macht Lünens Juso-Vorsitzender Daniel Wolski deutlich. Für viele muslimische Frauen bedeutet ein Burkini Teilhabe. Integration ist die chancengleiche Teilhabe in allen Bereichen der Gesellschaft,...

1 Bild

„Aufbruch SPD“: Hünxer Zukunftscafé zur sozialdemokratischen Politik

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 24.08.2016

„Ich erwarte leidenschaftliche Diskussionen“, meint Jan Scholte-Reh, SPD-Vorsitzender in Hünxe. Für Montag, den 29. August, um 19:00 Uhr laden die Genossinnen und Genossen zu einem ‚Zukunftscafé‘ in die Gaststätte Rühl in Bruckhausen ein. Unter der Überschrift „Aufbruch SPD“ soll über sozialdemokratische Politik und Werte im Jahr 2016 diskutiert werden. Neben SPD-Mitgliedern sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger...

Deine Meinung für Moers

Anna Heidekum
Anna Heidekum | Moers | am 23.08.2016

Der Juso Stadtverband Moers lädt zu einer Umfrage zur aktuellen Politik und Lage in Moers ein. Die Teilnahme an der Umfrage ist kostenlos und anonym. Die Ergebnisse werden im Laufe der nächsten Wochen auf der Facebookseite der Jusos Moers(https://www.facebook.com/JusosMoers/) zu sehen sein. Mit der Umfrage wollen die Jusos Moers den Bürgerinnen, vor allen den jüngeren BürgerInnen in Moers, eine Stimme zur Verfügung...

22 Bilder

Lustige Spiele beim Weezer SPD-Kinderfest für die Kleinen

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 16.08.2016

Weeze: Tierpark | Die Weezer SPD lud am Wochenende zum Kinderfest. Von 11 bis 17 Uhr fanden im Tiergehege am Fährsteg lustige Spiele für die Jüngsten wie Kinderschminken, das Glücksrad und das Angelspiel statt. Der Erlös wird einem Verein, der Jugendarbeit leistet, oder einer Jugendeinrichtung zur Verfügung gestellt.

1 Bild

Jusos im Dialog

Jusos Gladbeck
Jusos Gladbeck | Gladbeck | am 15.08.2016

Die Jusos Gladbeck starten mit einem politischen Frühstück aus den Sommerferien in die zweite Hälfte des Jahres. Zusammen mit politisch interessierten jungen Gladbeckerinnen und Gladbecker wollen wir über unsere Ziele, anstehenden Projekte und allgemeine Themen diskutieren. Das Frühstück findet wie folgt statt: Am 21.08.2016 ab 11 Uhr im Johannes Rau...

1 Bild

Jusos Kreis Unna unterstützen Landtags- und Bundestagskandidaten

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 28.07.2016

Die Jusos Kreis Unna unterstützen die SPD-Abgeordneten des Kreises Unna im Landtag und im Bundestag, die sich bei den Delegiertenkonferenzen ihrer Wahlkreise erneut als Landtags- bzw. Bundestagskandidaten aufstellen lassen möchten. Konkret unterstützen die Jusos Rainer Schmeltzer für den Landtagswahlkreis Lünen, Selm und Werne; Rüdiger Weiß für den Landtagswahlkreis Bergkamen, Kamen, Bönen und Hamm-Herringen; Hartmut...

Kinder machen die Stadt lebendig! 11

Jusos Gladbeck
Jusos Gladbeck | Gladbeck | am 22.07.2016

Wir Jusos setzen uns für den Erhalt der Geburtsstation im St.-Babara-Hospital Gladbeck ein. Die Familienstadt Gladbeck kann mit Stolz behaupten, dass die Geburtenzahl entgegen des aktuellen Bundestrends wieder steigt. Durch viele Kinder- und Jugendangebote, gute Schulen, tollen Wohnraum und eine funktionierende Infrastruktur ist Gladbeck attraktiv für junge und bald werdende Familien. Zu der Infrastruktur gehört ohne...

1 Bild

Jusos diskutieren mit NRW-Vorsitzendem Frederick Cordes

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 22.07.2016

Die Jusos Kreis Unna freuten sich, den Vorsitzenden der NRW-Jusos Frederick Cordes am Mittwoch zu ihrer Sitzung begrüßen zu dürfen. Trotz des heißesten Tags des Jahres kamen viele JungsozialistInnen und InteressentInnen nach Selm, um mit ihrem Landeschef zu diskutieren. Die Themenvielfalt war riesig: Von der Unterfinanzierung und Investitionspflicht der Kommunen über die Zukunft des dreigliedrigen Schulsystems und die...

1 Bild

Jusos kritisieren Informationsmangel: Schließung des Jugendzentrums Horstmar 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 13.07.2016

Um zu erfahren, wie die Jugendarbeit der Stadt Lünen von den jungen Menschen angenommen wird, touren die Lüner Jungsozialisten durch die Jugendzentren. Am Dienstagabend wollten sie gemeinsam mit dem Ersten Beigeordneten Horst Müller-Baß den Jugendtreff im Bürgerhaus Horstmar besuchen - eigentlich. Am Montagnachmittag bekamen sie einen Anruf eines Mitarbeiters der Stadtverwaltung, der sie darüber informierte, dass die...

1 Bild

Jusos und Müller-Baß besuchen Jugendzentrum Horstmar 2

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 11.07.2016

Um zu erfahren, wie die Jugendarbeit der Stadt Lünen von den jungen Menschen angenommen wird, touren die Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten durch die Lüner Jugendzentren. Nachdem sie sich vor einiger Zeit bereits den Jugendtreff im Soziokulturellen Zentrum Gahmen angesehen haben (http://www.lokalkompass.de/luenen/politik/jusos-luenen-besuchen-jugendzentrum-gahmen-d457368.html), besuchen sie am Dienstag das...

1 Bild

Jusos laden zum LokalpoliTISCH

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 20.06.2016

Lünen. Bereits zum dritten Mal laden die Lüner Jungsozialisten am 22.06. um 19 Uhr zum „LokalpoliTISCH“ in die SPD-Geschäftsstelle (Stadttorstraße 5). „Wir möchten Jugendliche und junge Erwachsene für Politik begeistern“, erklärt Juso-Vorsitzender Daniel Wolski. „Wir möchten zeigen, dass junge Menschen in unserer Stadt etwas verändern können, wenn sie sich engagieren, zum Beispiel in politischen...

1 Bild

Jusos beglückwünschen Grüne Jugend zur Neugründung 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 09.06.2016

Mit Freude haben die Lüner Jungsozialisten erfahren, dass sich die Grüne Jugend in Lünen neu gegründet hat. Die Jusos gratulieren ganz herzlich und wünschen den jungen Grünen viel Erfolg für ihre politische Arbeit. „Es ist wichtig, dass wir in Lünen funktionierende politische Jugendorganisationen haben, um junge Menschen von der Politik zu begeistern und ihnen zu zeigen, dass sie etwas erreichen können, wenn sie sich...

1 Bild

Jusos unterstützen Schmeltzer und Thews

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 09.06.2016

Die Lüner Jusos haben sich bei ihrer letzten Sitzung einstimmig entschieden, Rainer Schmeltzer als Landtagskandidaten und Michael Thews als Bundestagskandidaten zu unterstützen. Die Entscheidungen auf den Wahlkreisdelegiertenkonferenzen werden zwar erst im September bzw. November getroffen, doch die SPD Lünen schickt schon Ende Juni auf einem außerordentlichen Parteitag ihren Kandidaten um das Landtagsmandat ins Rennen....

1 Bild

Viel Potential durch digitale Innenstadt

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 16.05.2016

Dinslaken: Dinslaken | Das Interessensbündnis aus Jusos und Grüner Jugend begrüßt die digitale Entwicklung in der Dinslakener Innenstadt. Sie sei der erste wichtige Schritt in Richtung Zukunft und bedarf nun weiterem Potentialausbau - auch im Bereich des Freifunks. Virtuelles Kaufhaus soll Einzelhandel stärken Unter Potentialausbau verstehen die Nachwuchskräfte von SPD und Bündnis 90/Die Grünen demnach die Einführung eines virtuellen Kaufhauses,...

2 Bilder

Landrat Michael Makiolla: Attraktivität des Kreises Unna durch Vorteile der Großstadt und der Kleinstadt

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 06.05.2016

Der Juso-Unterbezirk Unna durfte in seiner letzten Sitzung Landrat Michael Makiolla als Gast und Gesprächspartner in Lünen begrüßen. Makiolla informierte die Jusos über die aktuellen politischen Themen im Kreis, insbesondere über die Integration von Flüchtlingen und die Attraktivität des Kreises Unna in der Zukunft. Im Anschluss diskutierten die rund 20 Jungsozialistinnen und Jungsozialisten sowie interessierten jungen...