Jusos

1 Bild

Jusos unterstützen Bestreben der Stadtverwaltung

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | vor 11 Stunden, 5 Minuten

Die Dinslakener Jusos unterstützen das Bestreben der Stadtverwaltung, in der Stadtbibliothek einen freien Internetzugang anzubieten. Bereits 2015 forderten die SPD-Nachwuchspolitiker den freien Zugang an Bildungsstandorten, wie der Stadtbibliothek oder den Schulen im Stadtgebiet. „Ein Internetzugang ist gerade für Schülerinnen und Schüler mittlerweile unabdingbar geworden. Durch die Möglichkeit, analoge Recherchen mit...

1 Bild

Jusos prüfen Kandidaten für die Landtagswahl 2017

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.01.2016

Drei Stunden ließen sich die fünf SPD-internen Landtagskandidaten durch die Fragen der Jusos löchern. Es war das erste Aufeinandertreffen von den Wittenern Claudia Krebs, Tilo Gebert, Rüdiger Fromme und den beiden Herdeckern Nadja Büteführ und Horst Hoffmann. „Wir wollten die Kandidaten bewusst so früh kennenlernen, um der Partei die Sicht des Nachwuchs mit auf den Entscheidungsweg zu geben“, sagte der Wittener...

2 Bilder

"Auf ein Bier mit Dir"

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 21.01.2016

Am Samstag, den 23.01.2016 ab 20 Uhr starten die Lüner Jungsozialisten in der Innenstadtkneipe „Destille“ ihr neues Veranstaltungsformat „Auf ein Bier mit Dir“. Hierzu laden wir interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, mit uns und weiteren Vertreter/innen der Lüner (Lokal-) Politik ein Bier oder ein alkoholfreies Getränk zu trinken und dabei ins Gespräch zu kommen. Für diesen Samstag konnten wir Bürgermeister a.D....

1 Bild

Esther-Constanze Wais führt nun die "Grüne Jugend Gladbeck"

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 02.01.2016

Gladbeck: Grüne Jugend | Gladbeck. Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der "Grünen Jugend Gladbeck". Dabei spielte vor allen Dingen die Zukunft des Sprecher/innen-Postens eine bedeutende Rolle, denn der bisherige Sprecher Nico Salfeld hatte bekanntlich seinen Rücktritt von diesem Amt erklärt, da er nach Freiburg ziehen wird und somit für diese Funktion nicht mehr zur Verfügung steht. Die Teilnehmer der Versammlung...

1 Bild

Jusos Lünen begrüßen 120. Mitglied und planen mehr Dialoge mit Lüner Jugendlichen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 30.12.2015

Philipp ist 21 Jahre alt, arbeitet bei Remondis und interessiert sich für Politik - und ist seit der letzten Sitzung der Lüner Jungsozialisten ihr neustes Mitglied. Gleichzeitig trat er in die SPD ein und ist nun Mitglied im SPD-Ortsverein Lünen-Horstmar. „Ich freue mich über den Eintritt unseres 120. Mitglied im Juso-Stadtverband und über unser 15. Neumitglied in diesem Jahr“, sagt Juso-Vorsitzender Daniel Wolski. „Das...

1 Bild

Politik mit Schuss - Glühweinstand der Jusos Lünen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 16.12.2015

Am Samstag, den 19. Dezember ab 15 Uhr veranstalten die Jusos Lünen ihren traditionellen Glühweinstand unter dem diesjährigen Motto „Politik mit Schuss“ vor der Lüner SPD-Geschäftsstelle (Stadttorstraße 5, 44532 Lünen). Neben Glühwein und alkoholfreiem Punsch stehen den Besucherinnen und Besuchern prominente SPD-(Lokal-)Politikerinnen und Politiker für Fragen, Wünsche und Kritik zur Verfügung: Wir freuen uns, den...

3 Bilder

Weit über 100 Bottroper sagen „NEIN!“ zur AfD-Hetze von Petry & Co. 17

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | am 06.12.2015

Deutlich mehr als 100 Menschen setzten am Freitag, 4. Dezember, ein unübersehbares und lautstarkes Zeichen gegen die Hetze der AfD in Bottrop. Die hatte für eine Veranstaltung mit ihrer Parteiführerin Frauke Petry einen Nebenraum des Saalbaus angemietet. Dem Protest dagegen hatten sich nach einer Initiative der Ratsherren Michael Gerber (DKP) und Niels Holger Schmidt (DIE LINKE) sowie einem Aufruf der Jusos zahlreiche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Breite Unterstützung für AfD-Protest! 7

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | am 04.12.2015

Breite Unterstützung erfährt derzeit die am 4. Dezember ab 18 Uhr vor dem Saalbau stattfindende Protestkundgebung gegen den Auftritt von Frauke Petry, Chefin der rechtspopulistischen Partei AfD. Zur Gegenkundgebung auf dem Droste-Hülshoff-Platz, unmittelbar gegenüber dem Haupteingang des Saalbaus, rufen inzwischen immer mehr Vertreterinnen und Vertreter der Stadtgesellschaft auf. So fordern Klaus Lange, Sprecher der 8. Mai...

1 Bild

Jusos sammeln für das Friedensdorf

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 04.11.2015

Wie bereits in den vergangenen Jahren durchgeführt, findet auch in diesem Jahr wieder die Wunschbaumaktion der Dinslakener Jusos statt. Bis zum 27.11.2015 können folgende Sachspenden, während den regulären Öffnungszeiten in der SPD-Geschäftsstelle am Bahnhof, abgegeben werden: Hosen für Jungs (Gr. 110-128), Schuhe, Winterjacken, Unterwäsche, Socken, T-Shirts (Jungs ab 3 Jahre), sowie Bastelmaterialien. „Durch die...

Neuer Jugendtreff in Bövinghausen ermöglicht Begegnung und Integration

Martin Schmitz
Martin Schmitz | Dortmund-West | am 28.10.2015

Der Verwaltungsvorstand hat in dieser Woche den Bau eines Jugendtreffs in Bövinghausen beschlossen. Die Einrichtung soll 2017 an den Start gehen. Mit großer Freue hat der Vorsitzende der Martener SPD die Nachricht aufgenommen. Schmitz, seinerzeit Sprecher des Jugendforums Lütgendortmund und stellvertretender Vorsitzender der Lütgendortmunder Jungsozialisten (Jusos) hatte sich seit 2011 für den Bau des Jugendtreffs...

1 Bild

Jusos warnen vor Rechtspopulisten

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 23.10.2015

In einem vermeintlichen PEGIDA-Schreiben richtet sich derzeit der nordrhein-westfälische Ableger an die lokalen Schützenvereine, welches den Dinslakener Jusos, durch ihren Vorsitzenden und Mitglied eines betroffenen Schützenvereins, vorliegt. Zunächst erscheint der Text für den Leser noch normal. Wird dort noch im ersten Absatz von Jahrzehnte langer Schützentradition gesprochen, wie es in fast jeder Festansprache zu hören...

Jusos Marl schmücken sich mit fremden Federn und stellen noch Forderungen

Philip Neumann
Philip Neumann | Marl | am 19.10.2015

Jugendorganisation der SPD Marl greift Ratsmitglieder der CDU Marl als Mitbefürworter zukunftsorientierter Ideen an Am vergangenen Freitag meldete sich die Jugendorganisation der SPD Marl, die Jusos Marl, in einem Artikel in der örtlichen Presse zu Wort und forderte von der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Marl, ihre Verweigerungshaltung hinsichtlich der Aufzeichnung der Ratssitzungen in einem Podcast aufzugeben. Diese...

2 Bilder

"Grüne Jugend" poltert: Sind andere Jugendorganisationen nur im Wahlkampf aktiv? 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.10.2015

Gladbeck. Nico Salfeld ist verärgert und enttäuscht zugleich. Dabei geht es dieses Mal gar nicht um das Thema „Ausbau der B 224 zur A 52“, sondern vielmehr um die mögliche Nutzung der Freifläche unter der Europabrücke nahe der Möllerstraße. Und es ist das Verhalten der Gladbecker Jugendorganisationen, das dem Sprecher der „Grünen Jugend“ die Zornesröte ins Gesicht treibt. Angefangen hat alles vor einigen Wochen, als im...

1 Bild

Jusos blicken nach Bürgermeisterwahl in die Zukunft 4

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 15.10.2015

Am gestrigen Mittwoch haben sich die Lüner Jungsozialisten zu ihrer ersten Sitzung nach der Bürgermeisterwahl getroffen und auf Wahlkampf und Wahlen zurückgeblickt. Die SPD Lünen und ihr Bürgermeisterkandidat Rolf Möller haben die Bürgermeisterwahl verloren. Wir sind enttäuscht, aber Niederlagen gehören zur Demokratie dazu und natürlich respektieren wir das Votum der Wähler. Wir wünschen Lünens neuem Bürgermeister Jürgen...

1 Bild

Monheimer Jusos melden sich zurück

Nach einer Zeit der Stille melden sich die Jungsozialisten der Monheimer SPD zurück. Es gibt sie wieder seit knapp einem Jahr, und inzwischen wurde auch schon einiges unternommen und erlebt. So haben die Jusos sich beispielsweise im Düsseldorfer Landtag über Fragen der NRW-Politik informiert und im Rahmen einer Berlinfahrt den Bundestag besucht, wo interessante Gespräche mit Abgeordneten geführt wurden. Aber auch vor Ort...

1 Bild

Falsche Antwort, fatales Signal – Kreisjusos kritisieren Grenzkontrollen 1

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 17.09.2015

Die Jusos im Kreis Wesel kritisieren die Entscheidung der Bundesregierung, Grenzkontrollen an der Grenze zu Österreich einzuführen, scharf. Es sei die falsche Antwort auf die Herausforderungen und ein fatales Signal für die Flüchtlingspolitik. Es könne nicht sein, dass sich die Bundesregierung in dieser Situation einer menschenwürdigen Antwort verweigert. Menschenwürdig sei es hingegen den Geflohenen die Einreise und...

1 Bild

Willis letzte Ratssitzung

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 28.08.2015

Eine Ära geht zu Ende - gestern leitete unser Bürgermeister Willi Stodollick seine letzte Ratssitzung. Jusos Lünen: "Danke, Willi, für deine starke geleistete Arbeit in den letzten 16 Jahren! Deine Herzlichkeit und dein Humor werden uns fehlen!" ‪#‎lünenzuliebe‬

1 Bild

Vom Krimi bis zum Kochbuch – der Bücherspendenstand der Jusos Hünxe lockt mit großer Auswahl

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 27.08.2015

Am Samstag, dem 28. August, bauen die Jusos Hünxe ihren 10. Bücherspendenstand auf dem Hünxer Marktplatz auf. Von 9 bis 14 Uhr lädt ein bekanntermaßen großes Sortiment zum Stöbern ein. Vom spannenden Krimi, über den fesselnden Roman bis zum Koch-, Garten- oder Kinderbuch wartet viel neuer Lesestoff darauf entdeckt zu werden. Eine Lese-Ecke bietet Gelegenheit zum Schmökern. Die Leseinteressierten können die Bücher durch...

1 Bild

Informations- und Diskussionsabend mit René Schneider, MdL #digitalleben - Vom Datenschutz bis zum öffentlichen WLAN

Christoph Gockeln
Christoph Gockeln | Wesel | am 24.08.2015

Wesel: Gaststätte Zur Linde | Liebe GenossInnen, liebe Freundinnen und Freunde, digitales Leben ist für die meisten von uns heutzutage völlig normal. Web 2.0 ist schon länger Realität und wir sind rund um die Uhr online. Facebook, Twitter, WhatsApp, Tumblr und Co. werden von uns wie selbstverständlich genutzt. Mobiles Internet ist durch Flatrates für viele überall vorhanden. Wie geht es weiter? Welche weiteren Schritte können oder müssen folgen? Was...

1 Bild

Kommen, gucken, kaufen - SPD Broich lädt am 29. August 2015 zum Kinderflohmarkt im Rahmen des Stadtteilfestes ein

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 19.08.2015

Die SPD Broich veranstaltet im Rahmen ihres Stadtteilfestes am Samstag, den 29. August, einen Kinderflohmarkt. Dieser wird von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Schulhof der Pestalozzi-Schule Städt. Gemeinschaftsgrundschule an der Bülowstraße, Bülowstraße 31 - 33 in 45479 Mülheim an der Ruhr stattfinden. Für diesen Flohmarkt wird ein gesonderter Bereich freigehalten. Die Teilnahme ist für alle Kinder kostenfrei. Um...

1 Bild

Die Jugend im Zukunftsblick halten

Patrick Müller
Patrick Müller | Dinslaken | am 08.08.2015

Dinslaken: Jusos | Wenn die Ratsmitglieder zum Ende des Jahres hin, über den kommunalen Kinder- und Jugendförderplan der Stadt Dinslaken abstimmen, soll erstmalig auch die Förderung eigenständiger junger Kulturveranstaltungen möglich sein. Zudem soll es weitere legale Kunstflächen im Stadtgebiet geben. So sieht es zumindest die Jugendorganisation der SPD, die deshalb zwei Anträge an die eigene SPD-Ratsfraktion richtet. Junge...

1 Bild

Frag doch mal den Rolf - Bürgermeisterkandidat Rolf Möller im Gespräch mit jungen Lünern 7

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 23.07.2015

„Frag doch mal den Rolf“ - das ist das Motto vieler Aktionen der Jusos Lünen in den vergangenen und zukünftigen Wochen. In Anlehnung an ihre regelmäßige Veranstaltung „Abhängen mit den Jusos“ besuchen sie Orte, an denen sich viele junge Menschen aufhalten, und stellen sich ihren Fragen, Anregungen und ihrer Kritik an die Lüner Politik. Die Besonderheit: Diesmal bringen sie den stellvertretenden Bürgermeister und...

1 Bild

Jusos Hünxe beschäftigten sich intensiv mit dem Flüchtlingsthema

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 01.07.2015

Die Jusos Hünxe beschäftigten sich bei ihrem letzten Vorstandstreffen ausgiebig mit dem Thema Flüchtlinge. Rund 10 Jusos und Interessierte kamen dafür im SPD-Bürgerbüro zusammen. Als Gast brachte Antje Geßmann, Mitarbeiterin im Sozialamt der Gemeinde Hünxe, viele Informationen mit. Sie erklärte den Ablauf eines Asylverfahrens, berichtete über die ehrenamtliche Integrationsarbeit in der Gemeinde, erzählte über positive...

1 Bild

Jusos Hünxe laden zum Vorstandstreffen ein

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 19.06.2015

Am Sonntag laden die Jusos Jugendliche um 17 Uhr zu ihrem Vorstandstreffen im SPD-Bürgerbüro, Dorstener Str. 8, in Hünxe ein. Die SPD-Jugendorganisation setzt sich dort mit dem Thema Flüchtlinge auseinander. Als Gast begrüßen die Jusos Antje Geßmann, Mitarbeiterin im Sozialamt der Gemeinde. Die Jusos wollen sich über den Ablauf eines Asylverfahrens informieren, ebensowie über das ehrenamtliche Engagement in der Gemeinde...

In der Hitze des Gefechts bleibt selbst ein Juso nicht mehr politisch korrekt. 7

Angelika Selzer
Angelika Selzer | Oberhausen | am 19.06.2015

In der Hitze des Gefechts bleibt selbst ein Juso nicht mehr politisch korrekt. Bei einem antirassistischen Fußball-Spiel kam es zu einer rassistischen Äußerung. Das böse Wort "Negerbonus" rutschte doch einem Freizeit- Fußballspieler ganz unbedacht von der Zunge. Bei einem Fußballtunier gegen Antifaschismus geht das nun mal gar nicht, selbst wenn die Schiedsrichterentscheidung im Spiel gegen eine Mannschaft von...