Jusos

1 Bild

Jusos unterstützen "Was bringt die GroKo den Bürgern?!" mit Michael Gerdes und Lars Klingbeil 2

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | vor 1 Tag

Die Bottroper Jusos unterstützen die "Fraktion vor Ort" des Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes am kommenden Mittwoch (16.30 Uhr bis 18 Uhr) in der Lohnhalle Arenberg-Fortsetzung. Besonders freue man sich, dass der MdB und Generalsekretär Lars Klingbeil zur Diskussion nach Bottrop kommt. „Lars Klingbeil ist eines der jungen Gesichter in der SPD-Spitze. Er macht Hoffnung, dass wir die Erneuerung unserer Partei auch in der...

2 Bilder

Blut muss fliessen: Filmvorführung & Diskussion

Jusos Gladbeck
Jusos Gladbeck | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: AWO | Der Sänger grölt Gewaltparolen, die Arme gehen hoch zum Hitlergruß: Der Journalist Thomas Kuban ermöglicht Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender wagt. Es dokumentiert hautnah, wie junge Leute mit Rechtsrock geködert und radikalisiert werden. Ein Lied begegnet ihm immer wieder: „Blut muss fließen knüppelhageldick, wir scheißen auf die Freiheit dieser Judenrepublik…“

1 Bild

GroKo oder NoGroKo? Jusos Lünen laden zu Diskussion ein 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | vor 5 Tagen

Soll die SPD dem Koalitionsvertrag zustimmen oder nicht? Dieser Frage widmen sich die Lüner Jusos bei ihrem „Auf ein Bier mit dir“ am 16. Februar ab 20 Uhr im „Brauhaus Drei Linden“.„Wir haben in den letzten Wochen schon intensiv diskutiert und die Mehrheit der Jusos ist bislang gegen eine Neuauflage der Großen Koalition, weil sie aus unserer Sicht zu wenige sozialdemokratische Inhalte umsetzen wird — Bürgerversicherung,...

1 Bild

SPD Jugend sagt JA zur GroKo 2

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 10.02.2018

Die Bottroper Jusos stimmten, nach einer Diskussion über den Koalitionsvertrag, einstimmig für die Große Koalition. Leicht haben es sich die Jusos keineswegs gemacht, keiner sei ein Fan der Großen Koalition, jedoch sehe man in dieser Konstellation die beste Option für das Land und die Partei. „Ich bin froh, dass wir Jusos geschlossen einen verantwortungsvollen Weg bestreiten, da unser Land endlich eine Regierung braucht und...

Leben wir in einer Filterblase? - Vortrag und Diskussion der Jusos Dorsten am 22. Februar

Daniel Hoffmann
Daniel Hoffmann | Dorsten | am 04.02.2018

Dorsten: Das LEO | Seit den letzten Präsidentschaftswahlen in den USA sind sie in aller Munde: Filterblasen. Sie beschrieben ein Phänomen, bei dem Webseiten, insbesondere die sozialen Medien, versuchen, algorithmisch vorauszusagen, welche Informationen ein Benutzer auffinden möchte. Doch wie funktionieren Filterblasen genau? Welchen Einfluss haben sie auf unseren Alltag? Können Filterblasen unser Denken beeinflussen? Wer auf diese und...

2 Bilder

Jusos Bottrop fordern Abkehr von NoGroKo-Kampagne

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 27.01.2018

Die Bottroper Jusos fordern in einem aktuellen Schreiben den Kurs der Bundesjusos zu korrigieren und fordern einen offenen sachlichen Blick auf die Diskussion zu haben. „Aktuell sind die Gemüter erregt, es findet keine sachliche Auseinandersetzung statt. Ein kategorisches Nein zu einer weiteren Regierungsbeteiligung der SPD ist der falsche Weg und ist zu kurz gedacht. Kopf hoch, Brust raus, Bauch rein muss das Motto sein.“,...

1 Bild

Jusos Lünen unterstützen Daniel Wolski als SPD-Vorsitzenden

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 19.01.2018

Lünen. Nachdem SPD-Chef Michael Thews angekündigt hatte, auf dem kommenden Parteitag nicht mehr als Vorsitzender zu kandidieren, diskutierten die Lüner Jusos die Frage der Nachfolge und sprachen sich dafür aus, Daniel Wolski als neuen SPD-Vorsitzenden zu unterstützen. Drei Bewerber um das Amt stellten sich in den letzten Wochen bei fünf Vorstellungsrunden den SPD-Ortsvereinen vor. Wolski überzeugt die Lüner Jungsozialistinnen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wohin, SPD?

Gibt es eine Große Koalition oder nicht? Die Skepsis in den Reihen der Sozialdemokraten ist groß. Um ihre Partei von Koalitionsverhandlungen mit der Union zu überzeugen, sind SPD-Vorsitzender Martin Schulz und Landeschef Michael Groschek derzeit auf "Werbetour". Dabei wird das Votum der NRW-SPD entscheidend sein, denn der nordrhein-westfälische Landesverband stellt beim Sonderparteitag am Sonntag (21. Januar) fast ein Viertel...

1 Bild

Jusos werben für Gespräche und SPD Mitgliedervotum

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 17.01.2018

Die Jusos Bottrop kämpfen für den Zusammenhalt in ihrer Partei und wollen einen differenzierten Blick auf die aktuellen Sondierungsgespräche werfen. Sie sind der Überzeugung, dass Inhalte zählen und nur das Endergebnis zeigen kann in welche Richtung sich eine zukünftige Regierung entwickeln wird. "Daher ist es richtig weitere Gespräche zu führen", verdeutlicht Juso-Vorsitzender Nils Beyer.  Denn laut Jusos liegt erst ein...

2 Bilder

Jusos und AfA unterstützen Initiative des Telekom-Betriebsrats

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 04.01.2018

Die SPD-Jugend und die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Bottrop (AfA) unterstützen die Initiative des Telekom-Betriebsrats und der Verdi „Stop – Kein Ausverkauf der Telekom“, die einen schrittweisen Verkauf von Telekom-Aktien verhindern möchte. Im Zuge der vergangenen Sondierungsgespräche von CDU und FDP stand der Verkauf der staatlichen Telekom-Aktien im Raum und wurde bislang nicht ausgeräumt. Für...

3 Bilder

Jusos wählen neuen Vorstand - Chef der NRW-SPD zu Gast

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 17.12.2017

Die Bottroper Jusos hatten den Vorsitzenden der NRW-SPD Michael Groschek zu Gast. Auf ihrer Unterbezirkskonferenz boten die Jusos allen Mitgliedern und interessierten Bürgern die Möglichkeit mit dem Landesvorsitzenden Groschek ins Gespräch zu kommen. Weitere Gäste waren die Europaabgeordnete Gabriele Preuß, die in einem Grußwort zur aktuellen Lage der Europäischen Union sprach. Auch Oberbürgermeister Bernd Tischler begrüßte...

1 Bild

„Politik mit Schuss“ bei den Jusos Lünen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 14.12.2017

Ein kleines Jubiläum — bereits im 5. Jahr in Folge laden die Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der Adventszeit zum Glühwein- und Punschtrinken ein. Am Samstag, 16.12. ab 15 Uhr schenken sie vor der Lüner SPD (Stadttorstraße 5) Glühwein und alkoholfreien Punsch aus. „Wir möchten in gemütlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre mit den Lünerinnen und Lünern anstoßen und ins Gespräch kommen“, kündigt die...

Jusos Lünen fordern Ablehnung der GroKo 1

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 05.12.2017

Offener Brief an die Delegierten der SPD Kreis Unna für den SPD-Bundesparteitag Liebe Genossinnen und Genossen, wir fordern euch auf, euch auf dem SPD-Bundesparteitag gegen eine Große Koalition mit der CDU/CSU und gegen die Aufnahme von Gesprächen über eine mögliche Regierungsbildung mit der CDU/CSU einzusetzen. Wir fordern euch auf, den Antrag des Parteivorstands „Unser Weg. Für ein modernes und gerechtes...

1 Bild

Die Rheinberger SPD will zu Weihnachten Menschen der Rheinberger Tafel eine Freude bereiten

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 01.12.2017

Rheinberg: Rheinberg |  SPD / Jusos Schon in den vergangenen Jahren haben die Jusos der SPD Rheinberg durch Ihre Mithilfe erfolgreich Weihnachtsgeschenke für Kinder der Rheinberger Tafel gesammelt. Auch in diesem Jahr will sich die SPD Rheinberg paralell zu den Sammlungen der Jusos mitbeteiligen und zusätzlich auch älteren Menschen eine Freude bereiten. Zusätzlich zur Spielzeugsammlung werden auch Weihnachtstüten mit Artikeln für Erwachsene...

1 Bild

CDU-Landesregierung spielt Azubis gegen Hartz IV-Empfänger aus 2

Jusos Gladbeck
Jusos Gladbeck | Gladbeck | am 22.11.2017

Gladbeck: Stadtgebiet | Wie die schwarz-gelbe Landesregierung mitteilte, soll es erhebliche Kürzungen der Zuschüsse des Sozialtickets geben. Davon sind in NRW ca. 180.000 Mitbürgerinnen und Mitbürger betroffen. Die geplanten Sparpläne sehen vor, dass die Zuschüsse gestaffelt über zwei Jahre um die Hälfte reduziert und die Schwerpunkte der Verkehrspolitik neu ausgerichtet werden sollen. „Wir begrüßen, dass die Landesregierung den Juso-Vorschlag...

Bewerbung für Bandcontest läuft

Menden. Für den 12. CrossingOver-Bandcontest der Jusos Iserlohn, Hemer und Menden am 10. März 2018 im Saalbau Letmathe läuft die Bewerbungsfrist für Bands aus Iserlohn oder der Region am 2. Dezember ab. Als Preis winkt den vier Bands, die mit etwa 45-minütigen Gigs gegeneinander antreten, bei dem Contest ein Auftritt bei „Rock in Barendorf“ im kommenden Sommer. Eine dreiköpfige Jury zu 50% und zu den anderen50% das...

1 Bild

Mithilfe ist gefragt!!

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 16.11.2017

Rheinberg: Rheinberg | Rheinberg / Jusos Die Rheinberger Jusos starten wiederum eine Hilfsaktion für die Bedürftigen unserer Stadt. Hierzu sammeln sie Weihnachtsgeschenke für die Rheinberger – Tafel und bittet Sie alle um Ihre Mithilfe. Gebraucht wird im Grunde alles, was Erwachsene und Kindern gerade zur Weihnachtszeit eine kleine Freude bereiten würde. Auch Geschenkpapier, Schleifen oder Schleifenband werden gerne als Spenden angesehen....

1 Bild

Jusos befürworten zwei neue Grundschulen und stellen Forderungen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 13.11.2017

Lünen. Bald wird der Ausschuss für Bildung und Sport entscheiden, ob die beiden Grundschulen in der Innenstadt, Leoschule und Osterfeldschule, neugebaut werden. Die Lüner Jusos befürworten den Neubau und die Modernisierung beider Schulen, stellen jedoch auch Forderungen auf, damit alle Grundschülerinnen und Grundschüler in dem Einzugsgebiet um beide Schulen von den Neubauten profitieren können. „Zwei neue Grundschulen sind...

1 Bild

Gladbeck: Jusos rufen zum Putzen der Stolpersteine auf 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 08.11.2017

Die Aktion "Stolpersteine" des rheinischen Künstlers Gunter Demnig erinnert seit 25 Jahren in 22 Ländern an die Opfer des Holocaust. Auch in Gladbeck findet man die kleinen goldenen Plaketten mit den Namen ehemaliger Bürger, die während der Nazizeit verschleppt und ermordet wurden. Zum Jahrestag der Novemberpogrome ("Kristallnacht") rufen die Gladbecker Jusos nun alle Freiwilligen zu einer respektvollen Putzaktion auf. Als...

Öffentliche JUSO-Sitzung

Daniel Hoffmann
Daniel Hoffmann | Dorsten | am 28.10.2017

Dorsten: SPD Stadtverband Dorsten | Am Samstag (4.11.) treffen sich die JUSOS Dorsten um 11 Uhr zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung im SPD-Büro an der Halterner Straße 28. Hier sollen die Ideen vom JUSO-Frühstück weiter vertieft und u.a. eine Aktion zu den "Neuen Medien" und den Gefahren durch sogenannte "Filterblasen" geplant werden. Darüber hinaus können natürlich auch noch weitere Themen besprochen werden. Wie immer sind alle JUSOS und alle...

1 Bild

Jusos Rheinberg laden zum Seminar ein

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 20.10.2017

Rheinberg: Rheinberg | Nächste Woche Mittwoch, den 25.10.2017 um 19:30 Uhr laden die Jusos Rheinberg euch herzlich zum Stammtischkämpfer*innen-Seminar des Bündnises Aufstehen gegen Rassismus NRW zu ihnen in die Geschäftsstelle am Rheinberger Markt ein. Dort werden werden sie sich 90 Minuten lang mit Situationen beschäftigen, in denen sie mit rechten (Stammtisch-)parolen konfrontiert sind und üben, wie damit umzugehen ist. Die Mitglieder/innen...

1 Bild

Jetzt geht es in die Zukunft! 3

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 17.10.2017

Rheinberg: Stadthalle Rheinberg | Jetzt geht es in die Zukunft! Wir schauen nach der verlorenen Bundestagswahl kämpferisch und optimistisch in die Zukunft. Gemeinsam mit Euch und der SPD im Kreis Wesel wollen wir die Partei von der Basis an erneuern.  Ernerung konkret „Den Kopf in den Sand zu stecken, ist nicht drin. Das Wahlergebnis muss der letzte Tiefpunkt sein. Jetzt kommt es darauf an, dass wir die SPD erneuern und zwar von unten an. Wir Jusos...

1 Bild

Jusos Rheinberg Informieren

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 17.10.2017

Rheinberg: Stadthalle Rheinberg | Hallo! - Wir sind die Jusos Rheinberg.  Unsere Gruppe gibt es erst seit Mitte 2015, aber wir wachsen stetig und haben schon einige coole Aktionen auf die Beine gestellt.  - Die Kampagne der NRW Jusos „Zukunft gibt’s nicht für lau!“ durch Infostände unterstützt - Zwei erfolgreiche Geschenke-Sammel-Aktionen für die Rheinberger Tafel zum Weihnachtsfest organisiert - Diskussion zur US-Präsidentschaftswahl - ...

Politisches Frühstück der JUSOS Dorsten

Daniel Hoffmann
Daniel Hoffmann | Dorsten | am 16.10.2017

Dorsten: SPD Stadtverband Dorsten | Am Samstag 21.10. treffen sich die JUSOS Dorsten ab 11 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im SPD-Parteibüro an der Halterner Straße 28. Inhaltlich wird es bei dem Treffen um die Planung zukünftiger Aktionen und Themen, sowie dieNeuausrichtung der SPD gehen. Darüber hinaus werden wir uns mit Rechtsextremismus in Dorsten beschäftigen. Das Frühstück steht jedem Interessierten offen, egal ob Parteimitglied oder...

1 Bild

Jusos Kreis Wesel: Jetzt geht es in die Zukunft 7

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 01.10.2017

Die Jusos im Kreis Wesel schauen nach der verlorenen Bundestagswahl kämpferisch und optimistisch in die Zukunft. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern und der SPD im Kreis Wesel wollen sie die Partei von der Basis an erneuern. „Den Kopf in den Sand zu stecken, ist nicht drin. Das Wahlergebnis muss der letzte Tiefpunkt sein. Jetzt kommt es darauf an, dass wir die SPD erneuern und zwar von unten an. Wir Jusos wollen diesen Weg...