Künstlerin

2 Bilder

Künstlerin Heidi Molde zeigt "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland" in der Bücherei Scharnhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Dortmund: Stadtteilbibliothek Scharnhorst | Am Mittwoch, 30. August, um 15.30 Uhr wird in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst die Kunstausstellung "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland"der Brackelerin Heidi Molde eröffnet - in Anwesenheit der Künstlerin. Heidi Molde zeigt auf Ölgemälden deutsche Landschaften und Orte.Die Ausstellung wird bis zum 29. September 2017 in der Bücherei am Mackenrothweg 15 zu sehen sein. Schon Moldes Mutter war...

Bildergalerie zum Thema Künstlerin
20
10
7
6
1 Bild

Kreativ-Workshop mit Helga Henne

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 21.07.2017

Herdecke: Werner Richard Schule | Recycling mal anders - Noch freie Plätze „Kultur macht Spaß“ ist das Motto, unter dem auch der Kulturrucksack-Workshop in den Sommerferien in Herdecke stattfindet. Herdeckes bekannte Künstlerin Helga Henne bietet wieder einen ihrer beliebten Kurse an, für den noch freie Plätze zur Verfügung stehen. In der Zeit von Montag bis Freitag, 14. bis 18. August, findet ein Kreativ-Workshop statt, in denen junge Künstler...

10 Bilder

Verlängert bis 17.08.2017 - Kunstausstellung „Digitale Kunst trifft Goldschmiedekunst“

Ulrike Kröll
Ulrike Kröll | Wattenscheid | am 28.06.2017

Bochum: feinschliff Goldschmiede | Einladung zur Kunstausstellung in der feinschliff-Goldschmiede BO-WAT Digital-ART - einzigartige Kunstwerke moderner digitaler Kunst Viel Anklang finden die Werke von Ulrike Kröll bei kunstinteressierten Menschen und sie präsentiert diese aktuell bis zum 17. August 2017 in der feinschliff-Goldschmiede in BO-Wattenscheid. Mit dabei sind einige ihrer Encaustic-Unikate sowie neueste Motive ihrer Digital-ART Kunst....

5 Bilder

Großes Lob von Bürgermeisterin Wietelmann - Vernissage von Heidi Becker, Martina Hengsbach und Cornelia Wissel

Mülheim an der Ruhr: Ausstellung noch bis 30. Juni 2017 RUHRGALERIE | Dichtes Gedränge in der Mülheimer Galerie an der Ruhr zur Eröffnung der Ausstellung FIGURATIV - INTERIEUR - ABSTRAKT im Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Erste Bürgermeisterin Margarete Wietelmann lobte das Engagement der Künstlergemeinschaft in der Stadt, die sich immer mehr zur Kunst- und Kulturstadt profiliere. Alexander-Ivo Franz vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR betonte den...

1 Bild

Lösseler Kunst in Brandenburg - Liane Senf zeigt ihre Werke bei "reFORMationen"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hemer | am 07.06.2017

Liane Senf, Bildhauerin aus Lössel, zeigte einige ihrer Werke im Rahmen der Ausstellung "reFORMationen" in Brandenburg. Sie wurde auf Vorschlag der Partnerschaftsbeauftragten des Märkischen Kreises vom Partnerkreis Elbe-Elster eingeladen, im Rahmen der Reformationsprojekte anlässlich des Lutherjahres 2017 an der Ausstellung mit anderen bildenden Künstlern dieses Landkreises sowie Gästen aus Polen, Wales, Nordsachsen,...

3 Bilder

Natalie Bragina - Galerie-Torfhaus

Die Dortmunder Künstlerin Natalie Bragina (Kreativtherapeutin aus Kiew) zeigt ab dem 30.05.2017 bis zum 05.06.2017 ihre Werke in der Galerie-Torfhaus- Westfalenpark Dortmund. Sie möchte positive Einflüsse von Licht und Energie aus der Natur und dem Leben in ihren Bildern zeigen. Das Malen ist für Sie ein Prozess der Meditation. Ihre Farben sind intensiv, kraftvoll und harmonisch. Die Acrylbilder spiegeln ihre...

7 Bilder

Bilder “aus der Natur”

Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, findet viele Pflanzen, aus denen ein Bild entstehen kann. Als Fund-grube für die benötigten “Materialien” dient der Aquarell-Malerin Karin Silvanus vor allem der eigene Garten. Wie so ein Bild “aus der Natur” entsteht, zeigt der nach-stehende Ablauf: - Sammeln von kleinen Blumen-Blüten (mit und ohne Stiel), von zarten Blättern von Blumen und Stauden, von Farnen und Gräsern. -...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Was ist FIGINTABS ? Neue Kunst-Ausstellung in Mülheim Ruhr vom 9. bis 30 Juni 2017!

Mülheim an der Ruhr: FIGINTABS - Kunstausstellung | Was ist FIGINTABS ? FIG(ürlich) INT(erieur) ABS(trakt) – das steckt hinter dem Titel der nächsten Ausstellung im Pollock-Jahr in der Stadt Mülheim an der Ruhr, die in der Galerie an der Ruhr in der Stadtmitte gezeigt wird. Junge zeitgenössische Kunst zum Erleben und Erwerben. Wer stellt aus ? Dabei steht Martina Hengsbach für „FIG“, Cornelia Wissel für „INT“ und Heidi Becker für „ABS“. Eine interessanter Dialog...

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: NOCH BIS 4. Juni 2017 Ausstellung in der Ruhrstr. 3 | #ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30...

1 Bild

Junge Menschen von Kunst überzeugen – Slavica van der Schors stellt aus

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 15.05.2017

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Wulfen. „Das Schulfach Kunst ist nicht Pisa-relevant und steht deshalb selten in der öffentlichen Diskussion um Bildung und Unterricht. Dabei ist das Fach genauso wichtig wie Mathe und Deutsch“, sagte Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamtschule Wulfen, anlässlich der Ausstellungseröffnung der heimischen Künstlerin Slavica van der Schors in seiner Schule. „Künste sind elementare Bestandteile allgemeiner Bildung. Sie...

1 Bild

Vernissage und Ausstellung: Julia Dauksza

Julia Gaus
Julia Gaus | Düsseldorf | am 09.05.2017

Neuss: Ausstellung Julia Dauksza | Vernissage: Do., 11.05.2017 19.00 Uhr Ausstellung: 12.05 - 14.05.2017, täglich 10.00-18.00 Uhr Location: Im Taubental 30, 41468 Neuss Die Düsseldorfer Künstlerin Julia Dauksza (31), Meisterschülerin von Prof. Anzinger der Kunstakademie Düsseldorf, hat am 11.05. in einer Neusser Gewerbehalle eine Vernissage mit 35 eindrucksvollen, großformatigen Bildern. Die darauffolgende Ausstellung findet vom 12.05 bis zum 14.05....

1 Bild

Komponistinnen-Konzert am 13. Mai in Unna: Ausnahmekünstlerin Ulrike Haage zu Gast im Nicolaihaus

Unna: Nicolaihaus | Am Samstag, 13. Mai, um 20 Uhr öffnet das Nicolaihaus seine Türen für ein Konzert mit der Pianistin Ulrike Haage. Am Flügel wird sie ihre Musik spielen, die sich irgendwo zwischen Jazz, Elektronik und Minimal Music bewegt. Ulrike Haage, im Ruhrgebiet aufgewachsen und an der Hamburger Musikhochschule ausgebildet, ist eine Grenzgängerin. Sie ist Pianistin, Komponistin und Klangkünstlerin. 2003 erhielt sie als erste Frau und...

1 Bild

EInladung zur Vernissage "Neue Freiheit" von Nadja Zikes

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 27.04.2017

Oberhausen: Friedas Welt | Schnappschuss

1 Bild

Malen und gestalten für die Generation 60 plus

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Süd | am 25.04.2017

Essen: VKJ-Familienbildungsstätte | In der VKJ-Familienbildungsstätte beginnt am Mittwoch, 26. April, der Workshop "Malen und gestalten 60 plus“. Unter Anleitung der freischaffenden Künstlerin Ute Maas können die Teilnehmer mit Farben und Formen experimentieren, Neues entdecken und erlernen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie können sich von Bildvorlagen inspirieren lassen und frei wählen, mit welchen Farben, unterschiedlichen Papieren und Materialien...

6 Bilder

Zaungesellen

Dinslaken: Atelier Freiart, Hünxer Straße 374, 46537 Dinslaken | Zaungesellen Zaungesellen und Holzgestalten vor der Lohn-und Lichthalle. Nicht historisch, aber mit Geschichten vom Bergwerk. Installation der Künstlerin Walburga Schild-Griesbeck, Atelier Freiart, Dinslaken

2 Bilder

Schön und doch fremd

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.02.2017

Werke aus Glas und Silikon - Gerda Schlembach stellt bei „kunstwerden“ aus Ein Material, das fasziniert. Glas ermöglicht den Blick auf die Welt, lässt Licht herein, hält gleichzeitig die Umwelt draußen. Gerda Schlembach lädt ein zu einer Reise in die menschliche Imagination. Die Künstlerin lebt und arbeitet seit 1995 in Werden. Mit ihren Arbeiten steht sie in großer Tradition, etwa der „Lichtmühlen“ der Gruppe Zero...

7 Bilder

Nadja Nafe führt uns in ihr LABYRINTH

Gisbert Danberg
Gisbert Danberg | Bochum | am 31.01.2017

Bochum: Kunstraum-Unten | Der Ausstellungsraum „Kunstraum-unten“ in der Bochumer U-Bahnstation Schauspielhaus zeigt seit dem 20. Januar unter dem Titel „LABYRINTH“ sehenswerte Collagen und eine Rauminstallation von Nadja Nafe. Nadja Nafe wurde 1984 in Tönisvorst, NRW geboren. Ab 2004 studierte sie an der Kunstakademie Düsseldorf, zuerst bei Prof. Markus Lüpertz dem damaligen Rektor der Akademie, der sie zur Meisterschülerin ernannte, danach bei...

1 Bild

Werkschau von Sigrid John mit fröhlicher Malerei im Evangelischen Krankenhaus Unna

Acrylmalerei und Aquarelle präsentiert die Hammer Künstlerin Sigrid John im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna. Bunte, leuchtende und fröhliche Farben kennzeichnen die Malerei der gelernten Goldschmiedin, die vor rund zehn Jahren ihre Liebe zur Malerei entdeckte. „Farben und Farbwahl“, sagt Sigrid John, „zählen für mich zu den wichtigsten Gestaltungs- und Ausdrucksmöglichkeiten“. So entstehen sowohl abstrakte als auch...

Ausstellung im Kunstverein Unna

In ihrer Ausstellung „Licht“ zeigt die Münsteraner Künstlerin Silvia Fassel überwiegend Arbeiten, die sich mit natürlich gewachsenen und konstruierten architektonischen Strukturen beschäftigen. Dabei geht es Silvia Fassel nicht nur um die sichtbare Struktur und Materie von Baumgeäst und Baukörpern, sondern ebenso um das Dazwischen, die Lichträume. Sie bildet daraus zum Teil eigenständige, archaisch anmutende Formen, die...

1 Bild

Malen im Atelier – für Kinder und Erwachsene

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 19.01.2017

Mit viel Spaß und ohne jeden Zwang in dieser oder jener Form malen zu „müssen“ können Kinder und Erwachsene als Anfänger und auch als Fortgeschrittene im Atelier der Dortmunder Künstlerin Mariana Gonzalez Alberti ihrem Hobby nachgehen. Bereits am Samstag, 21. Januar 2017, startet um 10:00 Uhr der Kurs für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren in der Baroper Straße 256. Unter dem Motto „Jedes Kind ist ein Künstler und...

9 Bilder

P H A N T A S I E ... 15

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 13.01.2017

Mülheim an der Ruhr: Ruhrgebiet | ... an der Ruhr Mülheim+ESSEN ja, die P H A N T A S I E ... das Phantasieren, das TRÄUMEN, das "Herumspinnen" das Staunen, und auch das "sich-etwas-wünschen"... Vorstellungskraft, manches Mal ohne Ende, knapp an den Realitäten des Lebens... VORBEI! Ohne Phantasie... könnt´ich nicht sein ... Wollte ich auch nicht sein. Sie hilft mir, nicht nur durch die Nacht, wenn ich sie im Schlaf kaum beeinflussen...

1 Bild

Aus dem Atelier: Jetzt heißt es wieder: FESTMACHEN! | Nach Umzug sind wir nun gut im Münsterland angekommen! 1

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 10.01.2017

Olfen: Stadt | Der eine oder andere hat’s vielleicht schon mitbekommen: Wir haben zum Jahresende 2016 unser offenes Atelier- und Galerieprojekt „EINRAUM“ im malerischen Küstenort Greetsiel eingestellt. Einige Jahre nun, war unser offenes Atelier Ausstellungs-, Verkaufs- und Kommunikationsfläche für bildende Kunst und wurde von vielen interessierten Besuchern, Künstlern und Kreativen aufgesucht. Viele unserer künstlerischen Werke haben es in...

1 Bild

Die Kohle ist bunt - Regina Schumachers schwarz

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 19.12.2016

Bottrop: Zeche Prosper Haniel | Bottrop. Im ehemaligen Bergkittel ihres Vaters, der in den 1960er Jahren in Aachen handgefertigt und nur zu Festlichkeiten getragen wurde empfängt die Dorstener Künstlerin Regina Schumachers die Besucher Ihrer Werkschau im Malakoffturm Bottrop. Das Bergwerk Prosper Haniel und die Historische Gesellschaft Bottrop konnten die Meisterschülerin von Prof. Markus Lüpertz für die besondere Atmosphäre des historischen Turmes der...

40 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Immer schön im Rahmen bleiben... tun nur die, die sich eingrenzen lassen! 6

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 10.12.2016

Düsseldorf: Mali | * Vernissage Mali Fuhrmann 3. Dezember 2016 Immer schön im Rahmen bleiben... oder sich in irgendwelche Schubladen pressen lassen... das ist nichts für mich; und für Mali Fuhrmann auch nicht! Und unter anderem hat Thomas R. auch schon etwas Bericht erstattet! Nachdem ich schon in dem Beitrag "Lokales aus Düsseldorf - Portrait einer besonderen Frau - Mali Fuhrmann" über Mali als Person berichtet hatte, haben...