Künstlerin

5 Bilder

Kunstausstellung im Café Click - Tanja Weidenbörner FINE ART

Essen: Café Click | Neue Einzelausstellung im Café Click Nach den erfolgreichen Ausstellungen in den letzten Jahren freue ich mich ein weiteres Mal im Café Click meine Werke ausstellen zu können. Die Ausstellung ist seit Anfang Juni bis Anfang September 2018 zu besichtigen sein. Ich bin eine Essener Künstlerin und spezialisiert auf meine besondere und einzigartige Technik mit Lack und Zeichenkohle auf Leinwand. Seit 4 Jahren bin ich in...

Bildergalerie zum Thema Künstlerin
20
10
7
6
7 Bilder

Kunstausstellung im Caféplus: Malerin Ulla Schönhense und die „Magie der Farben“ 1

Vor dem Haus von Ulla Schönhense in Dortmund-Berghofen steht ein Schild mit der Aufschrift „Die Katzenmalerin“ und als ob es noch eines Beweises bedurft hätte: Am Fenster beobachten schwarze Katzen die Besucher, die gekommen sind, um ihr Lieblingstier auf Leinwand verewigen zu lassen. Dabei geht es nicht ums Abmalen, sondern darum, die Seele und den Charakter ihrer tierischen Modelle zu erfassen und dazustellen. Die...

10 Bilder

tOndi ziehen immer größere Kreise / Künstlerin aus dem Kreis Wesel stellen in Agen aus 4

Silke Noltenhans
Silke Noltenhans | Hamminkeln | am 11.04.2018

Agen (Frankreich): Centre Culturel | Dinslaken/Hamminkeln 43 Künstler/innen aus dem Kreis Wesel, die Mitglieder im Kulturkreis Dinslaken sind, zeigen ihre tOndi, ungewöhnliche Werke auf großen stabilen Pappröhren, in Agen, Südfrankreich. Zwölf deutsche Künstler/innen reisten mit Freunden und Familien zur Vernissage, die mit rund 200 Gästen und einem französischen Buffet am 29. März im Centre Culturel eröffnet wurde. Die Ausstellung mit 32 tOndi und vielen...

4 Bilder

Anina Caracas »Werkstatt auf Reisen«

Meike Lotz-Kowal
Meike Lotz-Kowal | Düsseldorf | am 09.04.2018

Düsseldorf: Schmuckwerkstattt Anina Caracas | Eröffnung des Goldschmiedateliers »Anina Caracas. Skulpturen in Edelmetall« Am 23. Juni 2018, ab 16 Uhr. Es wird die Düsseldorfer Band „Wilder Weizen“ spielen; zur späten Stunde legt dann DJ Jimmy Radant auf. Wo: Rathelbeckstr. 332, 40627 Düsseldorf  Am 23. Juni 2018 eröffnet Anina Caracas, um 16 Uhr ihre ‚Werkstatt‘ in Düsseldorf. Das Goldschmieden hat die gebürtige Düsseldorferin in Brasilien in der Werkstatt von...

1 Bild

Farbspuren im Gewölbekeller / Ausstellung von Brigitte Renz ab 12. April

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 04.04.2018

Xanten. Im Rahmen des Jahresprogramms findet in dem Gewölbekeller der Seniorenresidenz Burg Winnenthal die Ausstellung „Farbspuren“ von Brigitte Renz statt. Die Bilder können vom 12. bis zum 29. April besichtigt werden. Die Ausstellungseröffnung ist am 12. April um 18 Uhr. Alle kunstinteressierten Menschen sind herzlich eingeladen. 2003 begann die gebürtige Bochumerin, die heute am Niederrhein lebt, mit dem Malen. Anfangs...

5 Bilder

"KONTRASTE" Kunstausstellung von Inge Steh 1

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Süd | am 23.03.2018

Essen: Orangerie/Gruga | "Kontraste" Kunstausstellung von Inge Steh Grugapark - Infocenter Orangerie Malerei ist für die Künstlerin ein Wechselspiel zwischen Wahrnehmung und Umsetzung mit Fantasie auf unterschiedliche Art und Weise. In der Ausstellung "KONTRASTE" zeigt sie Werke mit verschiedenen Techniken auf Papier und Leinwand. 09.04. - 25.04. täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr Der Eintritt in die Ausstellung ist frei, es muss nur der...

Lückensprung #03

Hans Herbert Nocks
Hans Herbert Nocks | Bochum | am 22.03.2018

Bochum: Galerie 13 | LÜCKENSPRUG #03 In der Zeit vom 26. April – 17. Mai 2018 ist die interdisziplinäre Ausstellung von fünf Künstlerinnen in der bkb | Galerie 13 in Bochum zu sehen. Die Ausstellung lebt von der Materialvielfalt und der Tatsache, dass die künstlerischen Positionen durch den gemeinsamen Arbeitsaufenthalt in Bedburg Hau entstanden und/oder inspiriert worden sind und ständig weiter entwickelt werden. Die Künstlerinnen sind für...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

So kunterbunt wie die Welt: Kreuz im Dellwiger Seniorenstift Martin Luther ist Symbol für Vielfalt

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 14.03.2018

Aus lauter kleinen Keramikfliesen setzt sich das neue Schmuckstück im Eingangsbereich des Dellwiger Seniorenstifts Martin Luther zusammen. Keines der kunterbunten Quadrate gleicht dem anderen. Das eine erstrahlt in kräftigem Rot, direkt daneben eines in sattem Blau. Sie alle zusammen bilden ein Kreuz. "Für mich", so erklärt Doris Brändlein, die Frintroper Künstlerin hat das Kreuz für die Contilia Einrichtung an der...

10 Bilder

Kunstausstellung Galerie STRÄTOSPHÄRE // ART HAS NO RULES // 17.03.2018

Maik Myron
Maik Myron | Essen-Süd | am 07.03.2018

Essen: Galerie Strätosphäre | Die in Dallas aufgewachsene Texanerin Freddy Reitz, lebt und arbeitet in Berlin. Ihr Markenzeichen: Na klar, Cowboystiefel. Ihr Credo: Free your mind. Ihr Stil: Correspondent Art. Freddy beschäftigt sich mit dem täglichen Wahnsinn: Umweltverschmutzung, Mediendoktrin, Schönheits- und Schlankheitswahn, Politik und Konsum. Die kommunikative Verbindung zwischen Objekt und Betrachter, persönlichkeits projizierende Bildinhalte des...

15 Bilder

Neue Ausstellung "Landschaft" vom Frauen Kunstforum in der Städtischen Galerie, Iserlohn

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 10.02.2018

Neue Ausstellung "Landschaft" vom Frauen Kunstforum in der Städtischen Galerie, Iserlohn. Künstlerinnen vom Frauen Kunstforum haben zum Thema Landschaft Kunstwerke geschaffen mit den verwendeten Kunsttechniken in der Malerei, Mischtechnik, Radierung, Fotografie, Collage und Zeichnung. Die Bildserie zeigt einen Ausschnitt der ausgestellten Kunstwerke. Die Ausstellung läuft noch bis zum 15.04.2018 wenn Sie sich die Kunstwerke...

2 Bilder

Ausstellung von Susanne Scheidle: Die Liebe zum Absurden

Velbert: AWO-Stadtteiltreff Neviges | Susanne Scheidle stellt im Nevigeser Stadtteiltreff aus "Ich habe immer schon gemalt. Es war immer Teil meines Lebens, mich mit Kunst zu beschäftigen", sagt Susanne Scheidle, die seit einigen Jahren diesen Weg hauptberuflich geht. Ihr kreatives Zuhause ist das Unperfekthaus in Essen, wo sie in ihr Atelier hat. Anfang der Woche hat Susanne Scheidle 26 Bilder im Nevigeser Stadtteiltreff der Arbeiterwohlfahrt aufgehängt,...

8 Bilder

Ausstellung „natürlich – ganz nah“ von Monika Jährig in der Marler Rathausgalerie

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 03.01.2018

„natürlich – ganz nah“ heißt die Ausstellung von Monika Jährig, die am 11. Januar 2018 um 17 Uhr in der Rathausgalerie eröffnet wird. Darin zeigt die Marler Künstlerin großformatige Landschaftsmalereien. Für Besucher ist die Ausstellung bis zum 19. Februar zu den üblichen Öffnungszeiten der Verwaltung zu sehen. Die Bilder Im Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit von Monika Jährig steht seit Jahren eine Auseinandersetzung...

1 Bild

Zeichnung von Tisa von der Schulenburg (um 1980) mit einem Gedicht von Ernesto Cardenal

Tisa von der Schulenburg (*1903 als Elisabeth Karoline Mary Margarete Veronika Gräfin von der Schulenburg) war die Tochter des preußischen Generals und späteren SS-Obergruppenführers Friedrich Bernhard Graf von der Schulenburg und die Schwester von Fritz-Dietlof, der dem Widerstandskreis um Graf von Stauffenberg angehört hat und nach dem misslungenen Hitler-Attentat hingerichtet worden ist. Tisa war schon sehr früh eine...

1 Bild

OFFENE ATELIERS 2017 STADTGEBIET MÜLHEIM RUHR

Mülheim an der Ruhr: Schloss Styrum | Auch in diesem Jahr haben sich einige der professionellen Mülheimer Künstler*innen entschlossen, ihr Atelier an zwei weiteren Tagen zu öffnen. Als Zeitfenster wurde 15 - 19 Uhr fixiert - bei 11 Künstlern ca. 20 Minuten Zeit für den Besuch einschl. Fahrtzeit ist aber gut zu schaffen, da es sich nur um 6 Stationen handelt die angefahren müssen (Kassenberg 2, Schloss Styrum 3 und Fängerweg 2 Künstler*innen). Es freuen sich...

10 Bilder

offenes AtelierDU2017

Friedel Dreigeis
Friedel Dreigeis | Duisburg | am 09.10.2017

Duisburg: Innenhafen Künstleratelier | Zu Besuch bei Serap Riedel Wenn es Oktober wird und in Duisburg zahlreiche Künstler ihre Ateliers auf Vordermann bringen, ist es wieder so weit. Offenes AtelierDU heißt das Stichwort auch in diesem Jahr, mit einem angehängten 2017. 162 Küntler*innen in 56 über das gesamte Stadtgebiet verteilten Ateliers geben interessierten Kunstfreunden und solchen, die es werden wollen Gelegenheit, mehr über ihre Lebens- und...

1 Bild

Ausstellung: Begegnung mit Natur und Industrie

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 08.10.2017

Schwelm: Haus Martfeld | Kunst von Ute Hoeschen ist im Haus Martfeld zu sehen Natur und Industrie sind zentrale Themen im Werk der Hammer Künstlerin Ute Hoeschen, der die letzte Sonderausstellung des Jahres 2017 im Haus Martfeld (Haus Martfeld 1) in Schwelm gewidmet ist. In unterschiedlichen Techniken – Grafik, Malerei, Plastik - verarbeitet die Künstlerin Landschaftsmotive von Urlaubsaufenthalten ebenso wie Eindrücke aus der industriellen...

7 Bilder

Buntes Treiben in Rheinhausen

Friedel Dreigeis
Friedel Dreigeis | Duisburg | am 29.09.2017

Duisburg: Regenbogenhaus | Kinder  bringen Farbe auf die Leinwand Soll man drei Tage nach dem Ereignis noch im Lokalkompass darüber berichten? Unbedingt! Wenn eine international aktive Künstlerin mit Kindern aus Flüchtlingsunterkünften malt, ist das immer eine Nachricht wert. Seit Oktober 2015 macht Karin Gerlich in der Diakonie - West gemeinsam mit Claudia Form Flüchtsarbeit mit Kindern. Dazu gehören nicht nur ein Deutschkurs sondern auch...

14 Bilder

Kunst Stück. .. 11

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 28.09.2017

Wer rastet der rostet ... Kleiner Blick zwischen Kaffee ,Toast und Ei ... Morgäääääähn ......

2 Bilder

Künstlerin Heidi Molde zeigt "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland" in der Bücherei Scharnhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Dortmund: Stadtteilbibliothek Scharnhorst | Am Mittwoch, 30. August, um 15.30 Uhr wird in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst die Kunstausstellung "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland"der Brackelerin Heidi Molde eröffnet - in Anwesenheit der Künstlerin. Heidi Molde zeigt auf Ölgemälden deutsche Landschaften und Orte.Die Ausstellung wird bis zum 29. September 2017 in der Bücherei am Mackenrothweg 15 zu sehen sein. Schon Moldes Mutter war...

1 Bild

Kreativ-Workshop mit Helga Henne

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 21.07.2017

Herdecke: Werner Richard Schule | Recycling mal anders - Noch freie Plätze „Kultur macht Spaß“ ist das Motto, unter dem auch der Kulturrucksack-Workshop in den Sommerferien in Herdecke stattfindet. Herdeckes bekannte Künstlerin Helga Henne bietet wieder einen ihrer beliebten Kurse an, für den noch freie Plätze zur Verfügung stehen. In der Zeit von Montag bis Freitag, 14. bis 18. August, findet ein Kreativ-Workshop statt, in denen junge Künstler...

10 Bilder

Verlängert bis 17.08.2017 - Kunstausstellung „Digitale Kunst trifft Goldschmiedekunst“ 1

Ulrike Kröll
Ulrike Kröll | Wattenscheid | am 28.06.2017

Bochum: feinschliff Goldschmiede | Einladung zur Kunstausstellung in der feinschliff-Goldschmiede BO-WAT Digital-ART - einzigartige Kunstwerke moderner digitaler Kunst Viel Anklang finden die Werke von Ulrike Kröll bei kunstinteressierten Menschen und sie präsentiert diese aktuell bis zum 17. August 2017 in der feinschliff-Goldschmiede in BO-Wattenscheid. Mit dabei sind einige ihrer Encaustic-Unikate sowie neueste Motive ihrer Digital-ART Kunst....

5 Bilder

Großes Lob von Bürgermeisterin Wietelmann - Vernissage von Heidi Becker, Martina Hengsbach und Cornelia Wissel

Mülheim an der Ruhr: Ausstellung noch bis 30. Juni 2017 RUHRGALERIE | Dichtes Gedränge in der Mülheimer Galerie an der Ruhr zur Eröffnung der Ausstellung FIGURATIV - INTERIEUR - ABSTRAKT im Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Erste Bürgermeisterin Margarete Wietelmann lobte das Engagement der Künstlergemeinschaft in der Stadt, die sich immer mehr zur Kunst- und Kulturstadt profiliere. Alexander-Ivo Franz vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR betonte den...

1 Bild

Lösseler Kunst in Brandenburg - Liane Senf zeigt ihre Werke bei "reFORMationen"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hemer | am 07.06.2017

Liane Senf, Bildhauerin aus Lössel, zeigte einige ihrer Werke im Rahmen der Ausstellung "reFORMationen" in Brandenburg. Sie wurde auf Vorschlag der Partnerschaftsbeauftragten des Märkischen Kreises vom Partnerkreis Elbe-Elster eingeladen, im Rahmen der Reformationsprojekte anlässlich des Lutherjahres 2017 an der Ausstellung mit anderen bildenden Künstlern dieses Landkreises sowie Gästen aus Polen, Wales, Nordsachsen,...

4 Bilder

Was ist FIGINTABS ? Neue Kunst-Ausstellung in Mülheim Ruhr vom 9. bis 30 Juni 2017!

Mülheim an der Ruhr: FIGINTABS - Kunstausstellung | Was ist FIGINTABS ? FIG(ürlich) INT(erieur) ABS(trakt) – das steckt hinter dem Titel der nächsten Ausstellung im Pollock-Jahr in der Stadt Mülheim an der Ruhr, die in der Galerie an der Ruhr in der Stadtmitte gezeigt wird. Junge zeitgenössische Kunst zum Erleben und Erwerben. Wer stellt aus ? Dabei steht Martina Hengsbach für „FIG“, Cornelia Wissel für „INT“ und Heidi Becker für „ABS“. Eine interessanter Dialog...

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: NOCH BIS 4. Juni 2017 Ausstellung in der Ruhrstr. 3 | #ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30...