Kabarett

1 Bild

Österreich-Jahr in Langenfeld: Zahlreiche Veranstaltungen im zweiten Halbjahr

Im Länderprojekt „Europa zu Gast in Langenfeld“ ist bekanntermaßen diesmal unser südlicher Nachbar Österreich eingeladen, einen Abstecher ins Rheinland zu machen. Nachdem die dazu bereits angebotenen Veranstaltungen sehr gut besucht waren, wie Bürgermeister Frank Schneider feststellte, gab es nun mit Vertretern der 12 Projektpartner die Präsentation des Programms im 2. Halbjahr. Und auch da ist für jeden Geschmack und jede...

1 Bild

Mit dem Kulturabo zur Comedy ins Gemeinschaftshaus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: GHW | Barkenberg. Die neue Kabarett- und Comedy-Saison kann kommen: Das kann man zumindest sagen, wenn man einen Blick auf das neue Kulturabo des Gemeinschaftshauses Wulfen wirft. Sieben abwechslungsreiche und unterhaltsame Veranstaltungen wird es in der Saison 2018-2019 geben: Freitag, 7. September 2018 , 20.00 Uhr , Frederic Hormuth: „Halt die Klappe - wir müssen reden!“ Freitag, 12. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Anka Zink: ...

14 Bilder

De Frau Kühne und ihre "Jungs" ;)!!! 1

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Sonsbeck | vor 5 Tagen

Sonsbeck: Schweinemarkt | Wie geil war das denn!!! Zur Auftaktveranstaltung der Sonsbecker Kirmes hatte die "GRANDE DAME" der Comedy für hohen Besuch gesorgt: Oli Materlik, Sascha Thamm und Markus Kapp rockten gemeinsam mit Ingrid drei Stunden lang die Bühne im Schützenzelt auf dem Schweinemarkt. „Ich hab euch drei Männer mitgebracht, die lustig und schön sind“, erklärte Kühne den Hunderten von Kirmesgästen zu Beginn der Show. Früher habe man...

1 Bild

Comedian Michael Steinke gastiert beim "Kabarett unterm Kirchturm" im Gemeindezentrum St. Marien Obereving

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 10.07.2018

Dortmund: Gemeindezentrum St. Marien Eving | „KuK – Kabarett unterm Kirchturm“ heißt es wieder einmal am Freitag, 14. September, im Evinger Gemeindezentrum St. Marien, Ecke Bayrische Straße/Alter Heideweg: Dann gastiert Comedian Michael Steinke mit seinem Programm "Funky!Sexy!40!" in der katholischen Oberevinger Kirchengemeinde. Steinke nimmt sein Publikum mit auf einen Streifzug durch die 70er-Jahre: Als Telefone noch nicht in die Hosentasche passten und beim...

1 Bild

FrauKE - Frauenklutur erleben geht in die 6. Spielzeit

Karin Budahn-Diallo
Karin Budahn-Diallo | Dinslaken | am 05.07.2018

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | FrauKE : Frauenkultur erleben als Veranstaltungsreihe mit 6 Veranstaltungen im Jahr war eine Idee der Gleichstellungsbeaufgtragten Karin Budahn-Diallo und der Künstlerin Kordula Völker. "Wir wollten beständig kulturschaffende Frauen auf der Bühne in Dinslaken erleben und bewundern und nicht nur zum internationalen Frauentag." so die Gleichstellungsbeauftragte. Frau Völker ist der kreative Kopf dazu - sie holt die...

1 Bild

Frieda Braun im Stadttheater Emmerich

Theo Wellmann
Theo Wellmann | Emmerich am Rhein | am 04.07.2018

Emmerich am Rhein: Stadttheater | Viele kennen sie aus der WDR-Ladies Night sowie von den Tourneen mit Gerburg Jahnke: Frieda Braun hat inzwischen Fans in vielen Regionen Deutschlands. Jetzt stellt die schrullige Sauerländerin ihr Solo-Programm „Sprechpause“ vor. Frieda und ihre „Splittergruppe“ – insgesamt 11 gestandene Frauen – haben beschlossen, in diesem Jahr anstelle einer Städtetour sieben Tage in einer Herberge zu verbringen. Und zwar schweigend!...

1 Bild

„Halt die Klappe – wir müssen reden!“

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 03.07.2018

Ennepetal: Haus Ennepetal | Manche meinen, Impfungen machen krank und Horst Seehofer macht einen guten Job. Kabarettist Frederic Hormuth meint, es ist eher andersrum. Am Freitag, 13. Juli, gibt er im Rahmen der Kultgarage im Haus Ennepetal sein Programm „Halt die Klappe – wir müssen reden!“ zum Besten. Draußen im Land tobt der Meinungskampf zwischen Abendlandrettern, Morgenmuffeln, Veganern, Bio-Burgern, Helikopter-Eltern und Burnout-Opfern. Die, und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

GOP Comedy Club von und mit Ludger K.

Sabine Herget
Sabine Herget | Essen-Nord | am 25.06.2018

Essen: GOP Variete | Im August kommt mit Ludger K. und seinen Gästen definitiv kein Blues auf. Stattdessen: Rhythm ’n’ Fun mit Thomas Nicolai! Saukomisch, sexy, sächsisch, Zwerch- und Trommelfellstimulation sind hier garantiert. Mit einer Stimme, die ihresgleichen sucht, singt Musikkabarettist C. Heiland nicht nur, sondern kalauert sich und das Publikum um den Verstand. Mit Live-Musik der GOP Late Night Band und weiteren Gästen. Dienstag, 28....

1 Bild

Kabarett mit La signore im Bürgermeisterhaus

Essen: Bürgermeisterhaus | Im Werdener Bürgermeisterhaus steht am Donnerstag, 12. Juli, ab 19.30 Uhr La Signora mit ihrem Programm "Die Schablone, in der ich wohne" auf der Bühne. La Signora alias Carmela de Feo, der Nachtspeicher aus dem Süden mit seinem treuen, tastenreichen Gefährten dem Akkordeon, ist wieder unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune macht sie böse Miene zum abgekarteten Spiel. Das Leben...

1 Bild

“Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall“: Kabarett im Theater Hagen mit Thomas Freitag

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.06.2018

Die nächste und damit letzte Kabarett-Veranstaltung in dieser Spielzeit im Theater Hagen (Großes Haus) findet am Montag, 25. Juni, um 19.30 Uhr statt. Zu Gast: der bekannte, mehrfach ausgezeichnete Schauspieler und Kabarettist Thomas Freitag mit seinem Programm unter dem Titel „Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall“. Europa! Was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden, die moderne...

2 Bilder

Künstler trifft Kabarettist: Eckard Hahn und Jochen Malmsheimer in Gladbeck

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 12.06.2018

Gladbeck: Neue Galerie Gladbeck | Am Samstag, 16. Juni um 18 Uhr präsentiert die Neue Galerie Gladbeck ein ungewöhnliches Treffen: Der Künstler Eckart Hahn und der Kabarettist Jochen Malmsheimer laden zum Gespräch. Zum Abschluss der Ausstellung „Der schwarze Hund trägt bunt“ wird der Künstler Eckart Hahn noch einmal zum Finissage-Gespräch anreisen. Die Gesprächsleitung wird darüber hinaus prominent moderiert: Der in Bochum lebende Kabarettist Jochen...

4 Bilder

Nachwuchstalente aus Bochum und Umgebung dürfen sich über den Inhalt der „Bochumer Spardose“ freuen – Sparkasse richtet ihren Kleinkunstpreis neu aus

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 02.06.2018

Am Mittwoch vor Fronleichnam erlebten die Zuschauer im gut besuchten Bahnhof Langendreer, wie vielfältig Kleinkunst ist: Talente aus Bochum und Umgebung präsentierten Tanz und Akrobatik, Poetry Slam, Magie und Musical. Auch zwei Singer-Songwriter zeigten ihr Können. Als „Bochumer Spardose“ erlebte der Kleinkunstpreis der Sparkasse Bochum, der bereits seit 1998 vergeben wird, eine Neuausrichtung. Das Geldinstitut will die...

1 Bild

Kabarettabend in der Gladbecker Stadtbücherei: Rassismus mit Humor und Ironie begegnen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 01.06.2018

Gladbeck: Stadtbücherei/Lesecafe | Gladbeck. Im Rahmen der "Wochen der Vielfalt" sowie der Reihe "InterMezzo" wird Simon Pearce zu einem Auftritt in Gladbeck erwartet. Ab 20 Uhr, der Einlass beginnt um 19.30 Uhr, wird der Comedian und Schauspieler am 7. Juni im Lesecafe der Stadtbücherei an der Friedrich-Ebert-Straße sein Programm "Allein unter Schwarzen" präsentieren. Pearce ist bekannt dafür, Rassmismus mit Humor zu begegnen. Und so erzählt er mit viel...

1 Bild

Waltrop: Die Bullemänner führen "Schmacht" auf - abwechslungsreich und saukomisch

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 01.06.2018

Am Freitag, 8. Juni, um 20 Uhr, führen die Bullemänner "Schmacht" in Waltrop auf. In Westfalen, der Heimat der Bullemänner, tut sich Weltbewegendes! Was? In der Provinz? Ja sicher! Wer hatte jemals von Nazareth gehört, bevor Jesus dort aufkreuzte? Vom Arsch der Welt bis zum Nabel des Universums ist es nur kurz um die Kurve. Das Campingparadies in der Pampa – neudeutsch „Nischengegend“ – wird zur Erstaufnahmeeinrichtung für...

1 Bild

Kein Kommerzschuppen - Zeche Carl feiert 40. Geburtstag als Soziokulturzentrum

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | am 24.05.2018

Essen: Zeche Carl | Herbert Knebel hat hier einst hinter der Theke gearbeitet, Dieter Nuhr kabarettistisch seine ersten Schritte gemacht und die Trash-Metal-Band Kreator besitzt noch heute einen Proberaum im Altenessener Backsteingemäuer. Die Rede ist von der Zeche Carl, die in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag als soziokulturelles Zentrum im Stadtteil feiert. Sie ist untrennbar mit Altenessen verbunden - aber auch über die Stadtteil- und...

1 Bild

Ein satirisches Powerplay - Rene Steinberg gastiert mit WM-Programm im Ebertbad

Die Fußball-WM kann an einem eingefleischten Kabarettisten wie dem Mülheimer Rene Steinberg natürlich nicht einfach so vorbeirollen. Den Höhepunkt des diesjährigen Fußballjahres nimmt er deshalb mit seinen drei Mitstreitern, den "Herren vom Kommödchen" Martin Maier-Bode, Heiko Seidel, Daniel Graf, in einem "Zwischenspiel" in seinem Tourneeprogramm aufs Korn. "Der Ball ist rund und der Putin hat 90 Millionen (eine...

1 Bild

Datteln: Münsteraner Trio STORNO gastiert in Datteln

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 17.05.2018

Ihre furiosen Auftritte in den beiden Vorjahren begeisterten das Publikum, das sich vor Lachen kaum auf den Stühlen halten konnte. Für das Münsteraner Trio STORNO und das Kulturbüro war klar: Es gibt ein Gastspiel mit dem neuen Sonderinventur-Programm Jahrgang 2018 am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Datteln (Kolpingstraße 1). Mehr als 40.000 Besucher pro Saison können sich nicht irren: Mit ihren...

1 Bild

Datteln: "Der letzte der feurigen Liebhaber"

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 12.05.2018

Barney, Besitzer eines Fischrestaurants, wird nach 23 Ehejahren plötzlich von Torschlusspanik erfasst. Der Monogamie überdrüssig, träumt er von einem Seitensprung. Und er hat alles, was er dazu benötigt: Muttis Wohnung, anderthalb Stunden Zeit und Damen, die nicht abgeneigt sind. Elaine, Stammgast des Fischrestaurants, verheiratet und von weit größerer Lust am Abenteuer gepackt als der zaghafte Held; Bobbi, eine völlig...

1 Bild

Datteln: "Sex ist ihr Hobby" - Lilo Wanders kommt am 11. Mai ins KatiElli

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 09.05.2018

Am Freitag, 11. Mai, tritt Lilo Wanders um 19.30 Uhr mit ihrem kabarettistischen Bühnenprogramm "Sex ist ihr Hobby" im KatiElli Theater, Castroper Straße 349, auf. Mehr als zehn Jahre hat Lilo Wanders die Fernsehsendung "Wa(h)re Liebe" moderiert - und das prägt! Aus dem Beruf und der Beschäftigung mit Liebe, Sex und Erotik wurde ein Steckenpferd, dem Lilo Wanders in ihrem kabarettistischen Bühnenprogramm "Sex ist ihr Hobby"...

Menden - Neues Kulturmagazin mit mehr Inhalt

Menden. Wie jedes Jahr im Mai erscheint das neue Kulturmagazin der Stadt Menden. Neu ist: In diesem Jahr widmet es sich nicht nur der städtischen Kultur, sondern „allen“ Höhepunkten des kulturellen Lebens in ganz Menden. Denn die Kultur in Menden lebt auch davon, dass sich Gruppen, Vereine, Initiativen, Projektverantwortliche, Kirchengemeinden, Gastronomen und Selbstständige am aktiven Kulturleben beteiligen. Somit können...

1 Bild

Oer-Erkenschwick: Kabarettistische Lesung mit Kathrin Heinrichs in der Bücherei

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 06.05.2018

Am Freitag, 8. Juni, findet ab 19 Uhr in der Stadtbücherei am Berliner Platz eine kabarettistische Lesung mit Kathrin Heinrichs statt. Sie wird einen Querschnitt ihrer Texte präsentieren. Bekannt wurde Kathrin Heinrichs mit ihren Sauerland-Krimis um Hauptfigur Vincent Jakobs. Mit ihrer Mischung aus Spannung und Witz haben die Bände viele Fans. Zuletzt allerdings schickte die 47-jährige Autorin mit Anton und Zofia neue...

1 Bild

Kabarettabo Dorsten geht in die nächste Saison!

Theo Wellmann
Theo Wellmann | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: Aula St. Ursula Realschule | Kabarett mit Qualität. Das Kabarettabo Dorsten geht in die nächste Spielzeit. Ab Herbst 2018 präsentieren sich 5 Kabarettangebote in der St. Ursula Realschule. Und das bei fester Platzwahl für die gesamte Saison. Das Angebot ist buchbar ab dem 05.05.2018. Mit von der Patie sind: Frieda Braun, H.G. Butzko, das Ensemble "Springmaus", Andreas Rebers und zum Abschluß der Saison Carmela de Feo! Tickets und weitere Infos unter...

1 Bild

Benefiz-Theater im Klinikum

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 03.05.2018

Dortmund: Klinikum | Was passiert, wenn der Vorhang fällt? Dieser Frage geht Markus Veith in seinem Stück „Lampenfieber – Jetzt mal in echt!“ auf den Grund. Der gebürtige Dortmunder offenbart den Zustand eines Schauspielers, nachdem die Show vorüber ist. Aufgeführt wird das Solo-Stück am Mittwoch, 9. Mai, um 18 Uhr in der Magistrale des Klinikums an der Beurhausstraße. Die Einnahmen gehen an „Start mit Stolpern“, ein Präventionskonzept des...

6 Bilder

FANTASTIVAL-Programm komplett: Manfred Mann’s Earth Band, Filme mit Freunden und Kneipensingen Open Air

Dinslaken: Burgtheater | Endlich steht das gesamte FANTASTIVAL-Programm fest. Neu bestätigt ist Manfred Mann’s Earth Band am 26. Juli im Burgtheater, ein entspannter Open Air-Kino-Abend mit musikalischer Untermalung im Burginnenhof in Kooperation mit dem Kollektiv „Filme mit Freunden“ und das in Dinslaken bekannte Duo „Kneipensingen“, bestehend aus Lutz Berner und Volker Bellingröhr, am 21. Juli im Burginnenhof. Manfred Mann’s Earth Band: Wer...

1 Bild

Westfalen-Kabarett: Jenseits von Woll.

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 02.05.2018

Dorsten: Altes Rathaus | Altstadt. Sie sind aufrichtig, langsam und gehen zum Lachen in den Hühnerstall. Das sind nur einige Klischees über die Westfalen. Dabei gibt es so viele, völlig unterschiedliche Typen von Westfalen. Weltmarktführer und Schützenkönige, Fußballmillionäre und Musicalstars. Landwirte und die Ommas von umme Ecke. Sie alle haben ihren Platz in Stefan Keims Westfalen-Kabarett „Jenseits von Woll“. Westfalen war prägend für die...