Kairo

1 Bild

In Brackel: Kommendeforum zum "Arabischen Frühling" mit Ruprecht Polenz und Dr. Rainer Herret

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 03.03.2014

Dortmund: Kommende Dortmund | Zum Kommende-Forum zum Thema „Arabischer Frühling, geplatzte Träume. Zur explosiven Lage in Nahost“ lädt das erzbischöfliche Sozialinstitut am Mittwoch, 12. März, um 18 Uhr an den Brackeler Hellweg 144 ein. Im „Arabischen Frühling“ schienen die Völker im Nahen Osten wie eine Brandungswelle autoritäre Regime in nie gekannter Weise wegzuspülen. Doch mittlerweile sind viele Hoffnungen auf rasche Änderungen zerstoben, die...

Brackel, Kommende Dortmund, Kairo, erzbischöfliches Sozialinstitut, arabischer Frühling, Kommende-Forum, Ruprecht Polenz, Auswärtiger Ausschuss Deutscher Bundestag, Deutsch-Arabische Handelskammer, Dr. Rainer Herret
1 Bild

Fazination Gerüstbau in Kairo oder Mut zur Lücke! 5

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka aus Bottrop | am 31.07.2013

Schnappschuss

Kairo, Gerüstbau
1 Bild

Am Nil

Helmut Zabel
Helmut Zabel aus Herne | am 05.07.2013

Schnappschuss

Ägypten, Kairo
13 Bilder

Fotografische Sammlung im Folkwang Museum

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen aus Essen-West | am 05.03.2013

Das Folkwang Museum am Museumsplatz stellte die Ausstellungen „Blumenfeld Studio - Farbe New York 1941-1960“ und „Kairo. Offene Stadt - neue Bilder einer andauernden Revolution“ vor - zu sehen bis 5. Mai. Künstlerinnen und Künstler aus Ägypten und Deutschland wie unter anderem Lara Baladi, Ahmed Kamel und Nadine Khan nahmen am Präsentationsrundgang teil und standen für Interviews bereit. Fotos: Debus-Gohl

Essen, Ruhrgebiet, Museum, New York, Folkwang, Kairo

Kairo: 21 Menschen zum Tode verurteilt

Helene Reimer
Helene Reimer aus Düsseldorf | am 26.01.2013

In der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind fast exakt ein Jahr nach dem blutigen Ausschreitungen im Fußballstadium von Port Said 21 Menschen zum Tode verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Beschuldigten im Februar vergangenen Jahres nach einem Fußballspiel randaliert, und so ein Massaker ausgelöst haben, dabei sind 74 Menschen ums Leben gekommen. Die Todesurteile muss nun der Groß-mufti von Ägypten...

Ägypten, Kairo
1 Bild

In Deutschland fährt man rechts, in England links und in Kairo fährt man wo Platz ist. 12

Harald Zschauer
Harald Zschauer aus Lünen | am 07.12.2012

Schnappschuss

Zschauer Foto, Ägypten, Kairo
1 Bild

Wellinghofer stiegen auf den Moses-Berg

Peter J. Weigel
Peter J. Weigel aus Dortmund-Süd | am 17.11.2011

Bei einer ökumenischen Reise ihrer Kirchengemeinden erlebten 26 Wellinghofer beeindruckende Momente in Ägypten und Sinai. Die von Ursula Höchstetter und Pfarrer Walter Adams begleitete Gruppe unternahm unter anderem eine mehrtägige Schiffsreise auf dem Nil in Oberägypten und besuchte weltberühmte altägyptische Heiligtümer. In Kairo überreichte die Gruppe Spenden der Wellinghofer Gemeinden für ein Müllkinder-Projekt. Neben dem...

Wellinghofen, Kairo, Ökumenische Reise, Sinai, Moses-Berg
1 Bild

Rock in Variationen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz aus Oberhausen | am 01.06.2011

Die Energieversorgung Oberhausen (evo) hatte einen Wettbewerb für junge Leute ausgeschrieben: Gesucht wurden Musiker oder Bands aus Oberhausen, die noch keinen Plattenvertrag haben und ihre Musikkarriere gerade erst starten wollen. Nun stehen die Gewinner fest: Die beste Newcomer-Band aus Oberhausen heißt „Kairo“. Eine unabhängige vierköpfige Jury, bestehend aus den Förderern der Oberhausener Musikszene Ingo Stöck, Kevin...

Musik, Oberhausen, Künstler, Rock, Wettbewerb, Bands, Auftritt, Jury, Musikszene, Kairo
1 Bild

Ägypten im Roman

Daniela Fischer
Daniela Fischer aus Kamp-Lintfort | am 15.02.2011

Kamp-Lintfort: Stadtbücherei | Ägypten ist seit Wochen in den Schlagzeilen – aber was wissen wir Deutschen hier von der ägyptischen Literatur? Mancher Leser erinnert sich vielleicht noch an den ägyptischen Autor Nagib Machfus, der 1988 den Literaturnobelpreis erhielt – aber bei moderneren Autoren herrscht dann doch Ratlosigkeit. Ich möchte allen Interessierten den Roman „Der Jakubijan-Bau“ von Alaa al-Aswani empfehlen. Die Geschichte der...

Literatur, Stadtbücherei, Ägypten, Kairo, Empfelung
1 Bild

Ein freundliches Kamel empfing uns in unserem Ägypten-Urlaub 1

Manfred Timm
Manfred Timm aus Düsseldorf | am 14.09.2010

Kairo (Ägypten): Kamel | Schnappschuss

Reisekompass, Sonne, Urlaub, Tier, Ägypten, Kamel, Kairo