1 Bild

Mannschaft vom SV Schwafheim II

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Moers | am 02.04.2018

Moers: SV Schwafheim 1932 e.V. | Schnappschuss

14 Bilder

Schiedsrichter sorgt in Schwafheim für Unruhe

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Moers | am 02.04.2018

Moers: SV Schwafheim 1932 e.V. | Am Ostermontag, den 02.04.2018 standen sich auf der Sportstätte in Schwafheim die Mannschaften des SV Schwafheim II und die des SV Budberg III gegenüber. Das Spiel welches an Dramatik keine Wünsche übrig ließ konnten die Budberger letztendlich nach 90 Minuten mit 4:2 für sich entscheiden. Die Schwafheimer um Trainer Daniel Schäfer können einem hierbei schon richtig Leid tun. Hatten sie sich für das heutige Heimspiel doch...

1 Bild

Rheinberg - Unfallflucht! Paketzusteller entschuldigt sich

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Rheinberg | am 15.03.2018

Rheinberg: Johannes-Laers-Straße | Ein Paketwagenfahrer hat sich auf ungewöhnliche Weise dafür entschuldigt, dass er sich unerlaubt von einem Unfallort entfernt hat. Der Mann hatte mit seinem Wagen am Mittwoch, 28. Februar, in der Johannes-Laers-Straße in Rheinberg Päckchen ausgefahren. An einem Haus beschädigte er dabei mit seinem Fahrzeug die Gegensprechanlage und die elektrische Mechanik des Gartentores. Ohne sich um den Schaden zu kümmern machte sich der...

1 Bild

Fynn Alexander ist "Baby des Jahres 2017"! 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 28.01.2018

Moers: Babysparadies | von Eva Walgenbach Liebe Leser, Sie haben aus den im Wochen-Magazin in 2017 vorgestellten Babys Ihren Favoriten gewählt. Die Stimmauswertung ergab, dass Fynn Alexander Mocha Ihr und unser "Baby des Jahres 2017" ist. Fynn erblickte am 8. August im Moerser Krankenhaus St. Josef das Licht der Welt. Die stolzen Eltern, Jennifer und Peter Mocha, leben in Sonsbeck. Als ehemaliger Moerserin, die selbst im St. Josef...

3 Bilder

Training für den Ernstfall

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Moers | am 23.10.2017

Die Feuerwehren und Hilfsorganisationen des Kreises Wesel sowie die Werkfeuerwehr des Chemieunternehmens Inovyn haben am vergangenen Samstag, 21. Oktober, auf dem Gelände des Industrieparks in Rheinberg die Zusammenarbeit nach einem schweren Verkehrsunfall mit Austritt von Gefahrengut geübt. Auch der Krisenstab des Kreises Wesel und die Kreiseinsatzleitung waren an der Übung beteiligt. Sechs Monate dauerte die...

3 Bilder

Jusos machen ernst

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 19.10.2017

Rheinberg: Rheinberg | Wir machen Erneuerung konkret! Unter diesem Motto machten die Jusos jetzt ernst und stehen somit zu ihrem Wort. Gestern haben sich die Mitgliederinnen und Mitglieder der Kreis Jusos in Kamp-Lintfort getroffen und Ideen gesammelt, was wie anders gemacht werden muss. Bei dem Gespräch ging es um die Zukunft der SPD. Denn klar war dabei allen, dass ein "Weiter-So" in der SPD es mit den Jusos nicht geben wird. Viele konkrete...

1 Bild

Jusos Rheinberg besuchen gemeinsam mit den Jusos Wesel die Walter Bräu Brauerei

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski | Rheinberg | am 18.10.2017

Rheinberg: Rheinberg | An diesem jetzt kommenden Samstag besuchen die Jusos Rheinberg gemeinsam mit den Jusos Wesel die Walter Bräu Brauerei in Wesel-Büderich Das geschieht im Rahmen der Kampagnen von den Rheinberger Jusos und den Jusos Wesel zum Thema regionale Lebensmittel. Wer Lust hat mitzukommen und interesse hat, kann sich bei den Jusos in Rheinberg melden ! Anmelden können sich auch Interessenten über Facebook oder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Niederrheinischer Wanderblog unterstützt die Aktion "Bewegen hilft!"

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Neukirchen-Vluyn | am 31.08.2017

Neukirchen-Vluyn: Neukirchen | Niederrheinischer Wanderblog unterstützt die Aktion "Bewegen hilft!" Jürgen Weiß wandert bereits im vierten Jahr für die gemeinnützige Organisation Am 09. September startet WanderWegeWelt.de das diesjährige Spendensammeln für die Aktion "Bewegen hilft!" mit der Teilnahme am Mammutmarsch in Wuppertal. Für jeden der 100 Kilometer, den Jürgen Weiß innerhalb von 24 Stunden erwandert, geht ein Euro an die Aktion "Bewegen...

7 Bilder

Rotkäppchen und der nicht ganz so böse Wolf

Beatrice Miersch
Beatrice Miersch | Rheinberg | am 14.01.2017

Da spazier ich heute morgen so gemütlich durch die Leucht und wer läuft einem da über den Weg? Rotkäppchen und der nicht ganz so böse Wolf

23 Bilder

Es war noch was Los! 7

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 13.12.2016

Hochbetrieb auf einem Acker Mitte Dezember, leider schlechtes Licht. Möhren Ernte durch einen deWulf RA 5060 (schon ein paar Berichte von gezeigt), zum Abtransport der Möhren standen zwei Case 165 mit Tridem Anhänger und LKW`s mit Container bereit. Der Acker wurde von einem John Deere 6140R (160 PS) mit Lemken fünf Scharrpflug gepflügt und die Weizen Aussaat übernahm ein Fendt 718 mit einer Lemken Saphir 7 Sämaschine....

5 Bilder

Foto-Schmuckstück für das ganze Jahr - NABU-Kalender Niederrhein 2017

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 23.11.2016

13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABUNiederrheinNatur -Kalender 2017. Das Titelbild zeigt eine gestochen-scharfe Flugstudie eines Weißstorches auf der Bislicher Insel, der am Niederrhein erfreulicherweise im Aufwind ist. Weitere Motive sind: eine schneebedeckte, uralte Kopfweide, die sonnendurchflutet im Naturschutzgebiet Niederwallach steht; ein futtersuchender Graureiher stolziert...

2 Bilder

Die hübsche Lia

Melanie Kovac
Melanie Kovac | Moers | am 27.10.2016

sucht mit ihren jungen Jahren neues Zuhause! „Lia“ wurde diese hübsche, mittelgroße Hündin getauft. Sie wurde in Dinslaken mit anhängender Leine aufgefunden. Leider konnte bis heute ihr Besitzer nicht ausfindig gemacht werden, so dass sie nun für eine Vermittlung in ein neues und diesmal verantwortungsvolles Zuhause freigegeben wird. „Lia“ wird auf circa 2 Jahre geschätzt. Wie sie gehalten wurde und was sie bisher...

1 Bild

Ran an die Raser – Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 14.08.2016

Die Polizei Wesel hat kreisweit Geschwindigkeitskontrollen vom 15. August bis zum 21. August geplant und gibt nun die Messstellen bekannt. In der Woche von Montag, 15. August, bis Freitag, 21. August, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Die Polizei will damit die Bürger vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Daher sind folgende Geschwindigkeitskontrollen...

3 Bilder

Neues Magazin im Kreisdekanat Wesel erschienen

Mit Pauken und Trompeten ist am 8. Juni das neue Magazin des Kath. Bildungsforum im Kreisdekanat Wesel erschienen. Die Fotoaktion zeigt die Mitarbeiter: Sabine Lipiak (Pressereferentin der drei Haeuser), ), Klaudia Weiss(Verwaltung und Layout), Claudia Fuest (Paedagogin Eltern-Kind-Bereich) sowie Markus Kuhlmann (Geschaeftsfuehrer und Theologe fuer die drei Haeuser). Ein neues Konzept fuer das Magazin, eine...

1 Bild

Jusos im Kreis Wesel fordern legale Einreise für Flüchtlinge 3

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 29.04.2015

Vor dem Hintergrund der andauernden Flüchtlingskatastrophe auf dem Mittelmeer, fordern die Jusos im Kreis Wesel ein entschiedenes Handeln durch die EU und die Bundesregierung. Der zuletzt bekannt gewordene Untergang eines Flüchtlingsbootes mit geschätzten 800 Toten sei ein weiteres Mahnmal der bisherigen Flüchtlingspolitik. Die EU schotte sich ab und ermögliche Flüchtlingen nur die illegale und oft lebensgefährliche...

1 Bild

Moerser TV Hockey - 01.05.2015 Tag des Hockeysports in Moers

Andreas Bögner
Andreas Bögner | Moers | am 06.04.2015

Moers: Moerser TV | Hockeyabteilung des Moerser TV ruft den Tag des Hockeysports aus! Am 01.05.2015 findet in Moers zum ersten Mal der "Tag des Hockeysports" statt. Hierzu lädt der Moerser TV interessierte Kinder/Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren und deren Eltern zum Schnuppertraining auf den Hockeyplatz der Großsportanlage Filder Benden ein. Für diesen Tag stehen ausgebildete Trainer zur Verfügung und diese wollen an Hand von 4 oder...

1 Bild

Neuer Vorstand der Jusos im Kreis Wesel

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 09.02.2015

Am Samstag, dem 7. Februar, luden die Jusos im Kreis Wesel zu ihrer Jahreshauptversammlung ins SPD-Stadtverbandsbüro nach Dinslaken ein. Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten diskutierten künftige Themen, die sie angehen wollen. Dazu zählt die Auseinandersetzung mit wichtigen gesellschaftspolitischen Fragen, die junge Menschen im Kreis und darüber hinaus betreffen. Die Jusos wollen beispielswiese Info-Veranstaltungen,...

1 Bild

Blitzmarathon am 18.09.2014 im Kreis Wesel- hier wird geblitzt!

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer | Rheinberg | am 17.09.2014

Es ist wieder soweit. Der Blitzmarathon findet am 18.09.14 erneut bundesweit statt. Natürlich auch hier bei uns im Kreis Wesel! Dann heißt es Fuß vom Gas, denn sonst kann es sehr teuer werden. Kinder durften diesmal "ihre" Gefahrenstellen" melden. Gern veröffentliche ich hier die Stellen, an denen geblitzt wird, hoffe aber generell auf eine vorausschauende und angepasste Geschwindigkeit... Alpen: Bönninghardter...

1 Bild

Sie haben die Wahl...

Am 25. Mai finden in Nordrhein-Westfalen zeitgleich die Europa- und Kommunalwahlen statt. Auch die Städte Kamp-Lintfort und Rheinberg haben sich positioniert und stellen sich den politischen Herausforderungen der Zukunft. Während sich in Kamp-Lintfort Bürgermeister Prof. Dr. Landscheidt erneut zur Wahl stellt, findet in Rheinberg keine Bürgermeisterwahl statt. Aber auch hier sind die Menschen aufgefordert, ihr...

1 Bild

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 16/2014

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Alpen | am 17.04.2014

Alpen: Rathaus | Der heutige Tipp für das kommende Wochenende fällt mir leicht. Der Ein oder Andere wird die Ankündigung und auch die Termine schon gesehen haben. Der Verein der Niederrheinischen Berg- und Wanderfreunde lädt auch dieses Jahr zur Wanderung auf dem Niederrheinweg ein. Ab Karfreitag also ab auf den: Niederrheinweg Informationen gibt es bei den Niederrheinischen Berg- und Wanderfreunden und natürlich auch bei...

3 Bilder

Ostern auf dem Niederrheinweg. 7

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Moers | am 04.04.2014

Moers: Vinner Schützenhaus | Am gestrigen 3. April 2014 lud der Niederrheinische Berg- und Wanderfreunde e.V. zum Bergabend in das Vinner Schützenhaus. Wie jedes Jahr kurz vor Ostern lag der Schwerpunkt des Abends auf der Vorstellung des Niederrheinweges. Dieser Weg, der sich mittlerweile vorbei an acht Rathäusern durch das Gebiet des linken Niederrheins schlängelt, wurde von den Mitgliedern vor neun Jahren ins Leben gerufen. Einmal im Jahr, zu Ostern,...

1 Bild

Vier Städte, eine Entdeckerregion 1

„Vier Städte – eine Entdeckerregion“ – so lautet das Motto des Landschaftsparks Niederrhein. Abwechslungsreiche Tiefblicke, ausgebaute Radwege und eine spannende Historie machen die Region rund um die vier Städte Rheinberg, Moers, Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort des Landschaftsparks aus. Nun stellen die vier eine neue Broschüre sowie einen Faltplan zur „Baumkreisroute“ vor, die durch alle vier Städte führt. Die...

1 Bild

Neuer NABU-Kalender Niederrhein Natur 2014 erschienen

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 16.10.2013

Auch in diesem Jahr erscheint der großformatige Wandkalender Niederrhein Natur 2014 der Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU). Der Kalender spiegelt ein Stück Heimat mit seiner typisch niederrheinischen Tier- und Pflanzenwelt wider. Stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen im Verlauf der Jahreszeit sowie tierische Bewohner zieren den neuen Kalender. Das Titelbild zeigt das Naturschutzgebiet Schwarzes...

19 Bilder

Lauf der Schulen im Rahmen des 4 Städte Laufs 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 03.10.2013

Kamp-Lintfort: Kloster Kamp | Am Tag der Deutschen Einheit war es wieder mal soweit. Nachdem im letzten Jahr der 4 Städte Lauf ausgefallen ist, fand er in diesem Jahr wieder statt. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperauren. In diesem Rahmen wurde auch der Staffellauf der Schulen von Kamp-Lintfort durchgeführt. Zahlreiche Kinder hatten sich auf dem Kaper Berg versammelt. Der eine Teil zum Lauf selber und der anderes Teil um ihre Mitschüler...

1 Bild

Ja, wo laufen Sie denn? wir4-Städtelauf findet nach einjähriger Pause wieder statt 3

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 17.09.2013

Nach der Absage im vergangenen Jahr ist es am 3. Oktober wieder soweit: Pünktlich um 11 Uhr ertönt dann in Kamp-Lintfort der erste Startschuss zum 11. wir4-Städtelauf. Um 11.45 Uhr ist der Start in Rheinberg, um 12.30 Uhr in Moers-Repelen und um 13.15 Uhr in Neukirchen-Vluyn. Der wir4-Städtelauf hat sich inzwischen in Läufer- und Walkerkreisen mehr als etabliert. So zählten die Organisatoren in den vergangenen Jahren...