Kampfsport

1 Bild

Intensive Prüfungsvorbereitung bei heißen Temperaturen

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 15.06.2018

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | FunFoto nach dem anstrengenden Training - Foto Muhammed Kocer Trotz hoher sommerlicher Temperaturen fanden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Sondertrainingseinheiten im Bereich der Taekwondoo Grundtechniken und des Poomsae, einer Art des imaginären Kampfes ähnlich einer Kür. Taekwondo - Lehrgang bringt Taekwondo-Techniken voran An beiden Tagen waren eine große Anzahl von Sportlern des Taekwondo Team Kocer...

2 Bilder

Muay Thai Duisburg e.V. erfolgreich in den neuen Räumlichkeiten

Kerstin Guckes
Kerstin Guckes | Duisburg | am 05.06.2018

Duisburg: Muay Thai Duisburg e.V. | Gut zwei Monate sind seit der Eröffnung unseres neuen Gyms vergangen und auch wenn die hochsommerlichen Außentemperaturen in Duisburg den Schweiß von ganz allein auf die Stirn treiben, ist der Andrang im Gym ungebrochen. Seit April sind die Mitgliederzahlen kontinuierlich gestiegen und wir freuen uns sehr, dass dieses Interesse anhält. Die Trainingseinheiten sind sowohl von den Neukunden als auch von unseren...

1 Bild

Frauen und Kampfsport eine schlagkräftige Kombination!

Kerstin Guckes
Kerstin Guckes | Duisburg | am 05.06.2018

Duisburg: Muay Thai Duisburg e.V. | Weil bei Muay Thai Duisburg Frauen schon immer zum aktiven Mitgliederteam gehören, haben wir das ultimative Angebot für weibliche Einsteiger. Ohne direkt eine Mitgliedschaft abzuschließen in unseren facettenreichen Sport hinein zu schnuppern. Das klappt mit unserem folgenden Kurspaket: Am 12. Juni startet ein in sich abgeschlossenes Kurs über zehn einstündigen Einheiten. Trainiert wird jeweils Dienstag (17 Uhr) und...

15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Merfeld und Nitsche holen Bronze auf den Danish Open 2018!

Nicola Nitsche
Nicola Nitsche | Herdecke | am 27.05.2018

Herdecke: TuS Ende | Die Pfingstferien 2018 boten den idealen Zeitraum für einen kurzen Turnierurlaub in Dänemark. Die Danish Open in Skanderborg waren auf internationaler Eben nicht ganz so gut besucht, wie man es von A-Class-Turnieren gewohnt ist, aber die Klassen der Herdecker Sportler, Mia Merfeld, Emily Nitsche und Anna-Lotta Merfeld, zählten dennoch zu den stärksten und größten des Turniers. Als einzige deutsche Sportler, sorgten die drei...

17 Bilder

Kräftemessen beim Lentetoernooi

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 18.05.2018

Auch in diesem Jahr sind die Wettkämpfer des Judo-Club Haldern 1978 e.V. am 12. Mai wieder gerne - wenn auch teilweise mit einem mulmigen Gefühl im Bauch – zum Lentetoernooi ins niederländische Wehl gefahren. Wettkämpfe in den Niederlanden sind immer eine Herausforderung und spannend zugleich. Ohne nennenswerte Probleme stellten sich die Judoka aus dem Lindendorf auf die landesspezifischen Wettkampfregeln ein. Auf sechs...

1 Bild

Tolle Bilanz nach Wettkämpfen in Duisburg: Öztürk-Team aus Gladbeck feiert neun Landesmeistertitel

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 17.05.2018

Gladbeck. Das Team Öztürk des "Taekwondo Verein Gladbeck" ging jetzt mit Sportlern aus 27 weiteren Vereinen bei den Landesmeisterschaften der Taekwondo-Sportler bis 17 Jahren in Duisburg an den Start. Und nicht weniger als 23 Sportlern aus Gladbeck gelang in ihren jeweiligen Klassen der Sprung aufs Siegertreppchen. Goldmedaillen verbunden mit dem Titel des Landesmeisters gab es für Leon Drosdzol, Elma Dindic, Ferid...

2 Bilder

Judo Übungsleiter in Hilden mit Leistungsambitionen gesucht.

Stefan Drah
Stefan Drah | Hilden | am 14.05.2018

Hilden: Jugendtreff | Übungsleiter Judo - Leistungsorientiert (Hilden Nähe Düsseldorf) Judo-Club Hilden 1951 e.V. Hilden · Ehrenamtlich · 12 €/Stunde Jetzt bewerben Stelle ab: sofort Stellenart: Ehrenamtlich Gebiet: Nordrhein-Westfalen - Hilden SPORTART Judo STELLENBESCHREIBUNG Stellengesuch Stelle ab: ab sofort Stellenart: Ehrenamtlich Gebiet: Hilden Sportart: Judo Stellenbeschreibung Der Judo Club Hilden 1951 e.V. sucht ab sofort zur...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tag der offenen Tür (Taekwondo)

Jens Richter
Jens Richter | Duisburg | am 13.05.2018

An alle Meidericher und in der Umgebung Wir vom Verein Taekwondo Duisburg-Hamborn 2001 e.V. (Standort Meiderich) laden alle Meidericher und in der Umgebung zu unserem Tag der offenen Tür ein. Am 12.06.2018 ab 17:00 Uhr in der Sporthalle der GGS Bergschule, Bergstraße 48 in 47137 Duisburg. Wir bieten an dem Tag Mitmachaktionen an. Es wird auch eine Vorführung vom Verein geben. Für das leibliche Wohl ist natürlich...

2 Bilder

Großer Prüfungstag in der Fight-Residenz

Stefan Sobel
Stefan Sobel | Oberhausen | am 13.05.2018

Oberhausen: Fight-Residenz | Großer Prüfungstag in der Fight-Residenz Am Samstag fand in der Fight-Residenz an der Weierstrasse eine Prüfung für Kinder im Kick-Boxen statt. Insgesamt wurden 15 Kinder angemeldet, die sich den Anforderungen der ersten Prüfung zum gelben bis hin der zum blauen Gurt stellten. Das Aufwärmprogramm übernahm ganz souverän der achtjährige Luca Klopp, der an dem Tag die höchste Hürde zu bewältigen hatte. Er überzeugte die...

14 Bilder

Eine Westdeutsche Meisterin und vier Vizemeister/innen beim Shotokan Karate Wesel e.V.

Beate Kolb
Beate Kolb | Wesel | am 11.05.2018

Das Trainerteam des Shotokan Karate Wesel e.V. hat ein weiteres Mal bewiesen, dass es auch in Zeiten von Computer und Handy möglich ist, Kinder zu sportlichen Höchstleistungen anzuspornen. Ihrem Einsatz und dem Trainingsfleiß der Kinder, mit Sondertraining vor dem Wettkampf, ist es zu verdanken, dass das Team bei der Westdeutschen Meisterschaft einen 1. Platz, vier 2. Plätze und zwei 3. Plätze mit nach Hause nehmen...

3 Bilder

Weseler Taekwondo Nachwuchs räumt ab

Andreas Gross
Andreas Gross | Wesel | am 08.05.2018

DUISBURG. Zehnmal Platz 1 und einmal Platz 2 für Wesel. So lautet die Bilanz der jungen Taekwondo Kämpfer von Hakims Tiger Sports Gym Wesel. Am 05.Mai 2018 veranstaltete der Duisburger Taekwondo Verein aus Hamborn das „Kid´s German Open“. Viele junge Kämpfer aus vier verschiedenen Teams haben ihr Können im Einzelkampf unter beweis gestellt und sich mit gleichaltrigen Mitstreitern gemessen. Dabei konnte der Nachwuchs aus...

2 Bilder

1. Gerd Gerlach Gedächtnisturnier

Christoph Stenzel
Christoph Stenzel | Essen-Nord | am 02.05.2018

Essen: Germania 1888 Essen-Altenessen e.V. | Am 13.05.2018 veranstalltet der alteingesessener Ringerverein Germania Altenessen das 1. Gerd Gerlach Gedächtnisturnier. Eine sportliche Kampfveranstaltung für die „kleinen“ Nachwuchsringer. Die Veranstaltung wird zum Gedenken an Gerd Gerlach, das Urgestein von Germania Altenessen, ausgerichtet. Er war ein Ringer, ein Sportsmann, ein Macher und ein Freund mit einem großen Herz. Er engagierte sich in Schulen war...

1 Bild

Gelungene Generalprobe für die Westdeutsche Meisterschaft

Wegberg war das Ziel für Trainerin Birgit Höing mit ihren Schützlingen vom Dojo Arasato am Samstag, den 22. April 2018. Der Grenzlandring-Cup kann als gelungene Generalprobe für die Westdeutsche Meisterschaft bezeichnet werden. Als Grüngurt konnte sich Robert Loos in den Disziplinen Kata und Kumite durchsetzen. Er erreichte beide Male den 2. Platz. Die Violettgurte stellten sich einer großen Konkurrenz und konnten...

3 Bilder

Judo Safari & Sommerfest beim Judo-Club Hilden 1951 e.V.

Stefan Drah
Stefan Drah | Hilden | am 21.04.2018

Hilden: Sporthalle Weidenweg | Der Judo-Club Hilden 1951 e.V. führt dieses Jahr am 01.07.2018 eine Judo-Safari durch.  Diese wird in der Sporthalle am Weidenweg stattfinden. Die Safari ist für Kinder von 6-14 Jahren.  Die Judo-Safari ist die Breitensportaktion des Deutschen Judo-Bundes e.V. (DJB) für alle Mädchen und Jungen bis 14 Jahren. Die "SAFARI" wird von den dem DJB über ihre Landesverbände angeschlossenen Vereinen durchgeführt. Der...

1 Bild

„Im Spiel der Großen dabei“

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 17.04.2018

Veronika Pandzioch vom Judo-Club Haldern 1978 e.V. zeigte am Samstag, den 14. April 2018 beim DJB-Sichtungsturnier der weiblichen U16 in Bottrop, dass sie zu den besten Nachwuchsjudoka in NRW gehört. Sie spielte gekonnt ihre Stärken aus und verpasste mit Platz fünf nur knapp die Bronzemedaille. Erstmalig kämpfte Veronika Pandzioch in der U16 mit internationaler Beteiligung und wechselte zudem noch in die Gewichtsklasse bis...

2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 10 neue Gürtel für Taekwondoka der Sport-UNION Annen

Siegfried Jürgen
Siegfried Jürgen | Witten | am 28.03.2018

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am vergangenen Samstag, 24.03.18 fand die erste Kup-Prüfung des Jahres in der Turnhalle der Pferdebachschule statt. Zehn motivierte Sportler stellten sich der Herausforderung und Erkan Bolat (6. Dan, Bundesdanprüfer) nahm die Prüfung ab. Zum Prüfungsprogramm gehörten unter anderem Grundschule mit Basistechniken, Ein-Schritt-Kampf,...

Langfristige Strategie und Ziele für das Junge Engagement gehen auf

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 27.03.2018

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes für Maja Neitzke 120 Lerneinheiten und 8 Wochenenden sind dabei für den Erwerb einer DOSB - Übungsleiterlizenz notwendig. Die Teilnahme von Personen an solchen Aus- und Fortbildungen erfordert auch oft eine große Motivation von den Teilnehmern. Bewegung und Sport gelten auf zahlreichen Ebenen als unverzichtbare Bestandteile der Erziehung von Kindern. Im...

1 Bild

Dan-Prüfung für SGL erfolgreich

Die Karate-Abteilung im Bewegungszentrum Langfort der Sportgemeinschaft Langenfeld (SGL) war in der vergangenen Woche Ausrichter einer Schwarzgurt-Prüfung. Bereits zum dritten Mal fand die hohe Prüfung im Karate-Stil „Goju-Ryu“ in Langenfeld statt. Im Schnitt haben sich die Anwärter ein Jahr lang auf ihren „Dan“ (jap. Rang) vorbereitet und ihr Können schließlich unter den strengen Augen der Prüfer des Deutschen...

1 Bild

Silber beim bundesoffenen Sichtungsturnier

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 21.03.2018

Nominiert von Bezirkstrainerin Samira Heisel und Landestrainer U15 Sascha Herkenrath machte sich Veronika Pandzioch vom Judo-Club Haldern 1978 e.V. am vergangenen Samstag mit dem NWJV-Kader auf die Reise zum bundesoffenen Pokalsichtungsturnier U15 nach Backnang. Am Sonntag steht sie auf der Matte und gewinnt Silber. Der Weg von Veronika Pandzioch führte in einem neunköpfigen Teilnehmerfeld junger Judotalente mit einem Sieg...

5 Bilder

Solide Mannschaftsleistung der Halderner U13

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 21.03.2018

Zur Halbzeit des Mannschaftswettbewerbs beim Judo-Fun-Cup 2018 am vergangenen Samstag im Dojo der BSG Kleverland hat das U13 Team des Judo-Club Haldern 1978 e.V. mit hauchdünnem Vorsprung die Tabellenführung übernommen. Endgültig abgerechnet wird aber erst am 15. April 2018 in der Rückrunde in Bocholt. Das Halderner Trainerteam war begeistert, dass die U13 Judoka fast vollständig zum ersten Wettkampftag angereist sind....

1 Bild

Gold und Bronze für Halderner Judoka

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 17.03.2018

Am Samstag, den 10. März 2018 stand Tanja Ehringfeld für den Judo-Club Haldern 1978 e.V. beim 1.Düsseldorf Open auf der Tatami. Im kleinen Finale sicherte sie sich die Bronzemedaille. Gold für Veronika Pandzioch am Sonntag. Die Trainerin des Judo-Club Haldern 1978 konnte gleich zum Auftakt ihren Kampf am Boden mit einem Haltegriff für sich entscheiden. Gegen die spätere Gruppensiegerin verpasste Tanja Ehrigfeld den...

10 Bilder

1 Jahr Frauenboxen beim Box-Sport-Club Haspe - Video: Ich war beim Training dabei!

Sara Holz
Sara Holz | Hagen | am 15.03.2018

"Links, rechts, links, rechts - und das jetzt mal auf Tempo!", verlangt Rezgar Shamo vollen Einsatz von seinen Frauen. Seit rund einem Jahr leitet er die neugegründete Damen-Abteilung beim Box-Sport-Club Haspe (BSC). Mittmachen kann jede: Alter, Größe, Gewicht - alles egal. Das Interesse ist groß: Rund 20-köpfig ist die Gruppe schon jetzt. Der Ton ist hart, genauso wie das Training. "Nicht quatschen!", weist der Coach...

1 Bild

Selbstverteidigung für Senioren mit Spazierstock oder Regenschirm

Ralf Meininghaus
Ralf Meininghaus | Düsseldorf | am 12.03.2018

Selbstverteidigung für Senioren mit Spazierstock oder Regenschirm Leider kommt es heutzutage öfter vor, dass man in der Zeitung liest, wie eine Seniorin bei einem Spaziergang in den Park überfallen und ausgeraubt wird oder Senioren Ziel von Belästigungen werden. Da bei älteren Menschen nicht mit Selbstverteidigung zu rechnen ist, haben die Angreifer vermeintlich leichtes Spiel und machen sich nicht die Mühe, ihre Opfer zu...

1 Bild

Selbstverteidigung für Senioren mit Spazierstock oder Regenschirm

Ralf Meininghaus
Ralf Meininghaus | Düsseldorf | am 12.03.2018

Viersen: Viersen | Selbstverteidigung für Senioren mit Spazierstock oder Regenschirm Leider kommt es heutzutage öfter vor, dass man in der Zeitung liest, wie eine Seniorin bei einem Spaziergang in den Park überfallen und ausgeraubt wird oder Senioren Ziel von Belästigungen werden. Da bei älteren Menschen nicht mit Selbstverteidigung zu rechnen ist, haben die Angreifer vermeintlich leichtes Spiel und machen sich nicht die Mühe, ihre Opfer zu...

3 Bilder

Unter den Top sieben in Deutschland

Hans-Jürgen Martens
Hans-Jürgen Martens | Rees | am 11.03.2018

Isabell Wehofen vom Judo-Club Haldern 1978 e.V. erzielte bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U18 im Judo am 04. März 2018 in Herne einen beachtenswerten Erfolg. Sie schaffte es bei den Frauen mit Platz sieben ins offizielle Ranking. Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. freut sich mit Isabell Wehofen über einen Platz unter den Top sieben der U18 Judoka in Deutschland. Gleich in der ersten Runde musste sie durch...