Karstadt

1 Bild

Lesung - Die Modestadt Düsseldorf und ihre Protagonistinnen

Antje Kahnt
Antje Kahnt | Düsseldorf | am 14.10.2017

Düsseldorf: Karstadt | Nicht erst seit der "Entdeckung" von Claudia Schiffer in einem Club an der Kö ist klar, dass Düsseldorf und Mode zusammengehören. Biographien "modebewusster" Düsseldorferinnen stellt eine Lesung am 20. Oktober 2017 vor. Am Freitag, 20. Oktober 2017  liest Antje Kahnt ab 18.30 Uhr aus ihrem Buch "Düsseldorfs starke Frauen". Für die kostenfreie Veranstaltung im Karstadt-Restaurant auf der 3. Etage hat die Autorin und...

1 Bild

Abstimmen: Ein neuer Name für das ehemalige Karstadt-Gebäude

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 24.07.2017

Während die Umbauaktionen im ehemaligen Karstadt-Haus in vollem Gange sind, haben sich Wirtschaftsförderung und Investor auf der Suche nach einen neuen Namen gemacht. Dieser soll durch einen Namenswettbewerb, an dem sich alle Botropper beteiligen können, gefunden werden. Die erste Phase des Namenswettbewerbs ist abgeschlossen. Es wurden mehr als 200 Namensvorschläge eingereicht. Nun lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt...

Wettbewerb zum ehemaligen Karstadt-Haus

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 23.06.2017

Während der Eröffnungsveranstaltung zum Baustellenmarketing hat Jens Friedländer, der Vorstandsvorsitzende der Devello Immobilien AG und Eigentümer der ehemaligen Karstadt-Immobilie, die Durchführung eines Namenswettbewerbes für das neue Handelshaus angekündigt, der jetzt an den Start geht. Die städtische Wirtschaftsförderung hat dabei die Federführung übernommen und wirbt mit Flyern unter dem Titel „Dat Kind brauch nen...

1 Bild

UPDATE! Baufirma verändert Abrissterminplan für Ex-Hertie-Haus in Gladbeck: Arbeiten finden auch am 15. und 18. Juni statt 5

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 09.06.2017

Gladbeck. Der Hertie-Abriss ist in den letzten Zügen: Jetzt werden die Gebäudeteile entlang der Hochstraße abgerissen. Dazu werden auch Arbeiten an Sonn- und Feiertagen nötig sein. Kurzfristig hat die Abrissfirma aber den Terminplan für die noch anstehenden Arbeiten geändert. Entgegen den ersten Terminplanungen finden nun am Sonntag, 11. Juni, keine Arbeiten statt. Abrissarbeiten sind hingegen am Donnerstag...

2 Bilder

Samstag Fest rund um die Karstadt-Immobilie: Sehen, was läuft 1

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 19.05.2017

"Die Bottroper sind sind durch das Hansa-Zentrum gebrannte Kinder", weiß Ute Schimmang vom Amt für Wirtschaftsförderung. "Passiert da überhaupt irgendwas, man sieht ja gar nichts", sind die Aussagen, die wir in Sachen Karstadtimmobilie immer wieder hören." Was da alles passiert, davon können sich die Bottroper am kommenden Samstag selbst ein Bild machen. Außerdem lädt die Sparkasse dann wieder zum "Supersamstag" ein. Mit...

2 Bilder

Umbau des Karstadt-Hauses läuf

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 25.04.2017

Wer am ehemaligen Karstadt-Warenhaus vorbeikommt, fragt sich vielleicht "Passiert hier eigentlich etwas?". Ja, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Die Entkernung im Inneren ist abgeschlossen, jetzt erfolgt der Neuausbau vom Kellergeschoss nach oben. Der Ausbau des Hotels in der obersten Etage wird dabei von einer Spezialfirma erfolgen. "Die Geschäftsflächen auf der Rückseite des Gebäudes werden zuerst...

1 Bild

1 Cent für jeden Kassenbon: Karstadt unterstützt die Evang. Frauenhilfe

Am 31. Dezember endete die Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“: Der von der Karstadt-Filiale Limbecker Platz gesammelte Betrag in Höhe von 16.508,76 Euro kommt Müttern zugute, die bei der Kurberatung der Evangelischen Frauenhilfe Essen e.V. eine Kur beantragen. Anlass war das 135jährige Bestehen der Warenhauskette. Mütter aus Familien mit einem sehr geringen Einkommen haben oftmals Schwierigkeiten, die nötigen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Karstadt-Warenhaus am Limbecker Platz sammelt über 16.500 Euro für die Kurberatung der Evangelischen Frauenhilfe Essen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 17.03.2017

Essen: Einkaufszentrum Limbecker Platz | Am 31. Dezember endete die Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“: Der von der Karstadt-Filiale am Limbecker Platz generierte Betrag in Höhe von 16.508,76 Euro kommt Müttern zugute, die bei der Kurberatung der Evangelischen Frauenhilfe Essen e.V. eine Mütter- oder Mutter-Kind-Kur des Müttergenesungswerks beantragen. Anlass für die Sammlung war das 135jährige Bestehen der Warenhauskette. Eine gute Nachricht gab es...

1 Bild

HERTIE-Abriss: Gerüchteküche und Fakten!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 07.02.2017

Gladbeck: Ex-Hertie-Haus | Die ehemalige Hertie-Immobilie wird also bald der Vergangenheit angehören. Die Entkernungsarbeiten in dem Gebäude sind bereits angelaufen und bald schon wird mit dem Abriss des Hauses samt Parkhaus begonnen. Das ist zweifelsohne eine gute Entwicklung für den Einkaufsstandort Gladbeck. Wer aber in den Neubau einziehen wird, steht noch nicht fest. Sicher ist wohl, dass die Fitnesskette "FitX" auf einer Fläche von rund 2.600...

1 Bild

Karstadt-Zentrale soll unter Denkmalschutz gestellt werden 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 24.01.2017

Anfang Februar soll sich entscheiden, ob Teile der Karstadt-Zentrale in die Denkmalliste aufgenommen werden. Am 2. Februar trifft sich der Ratsausschuss für Stadtentwicklung und -planung. Bereits am kommenden Dienstag, 31. Januar, berät die Bezirksvertretung IX das Thema. Die Initiative zur Unterschutzstellung kam vom Landschaftsverband Rheinland und wurde durch das Institut für Denkmalschutz und -pflege geprüft. Der...

3 Bilder

EINFACH nett in DUISBURG... 17

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Duisburg | am 16.12.2016

Duisburg: City Palais | ...LK-Weihnachtsmarkt-TREFF in DUISBURG... mit "Onkel" JÜRGEN EINFACH nur nett, schön, gesellig und einfach NUR D A N K E !!!!!!!!! Gute Nacht 16./17.12.16

1 Bild

Karstadt am Limbecker Platz unterstützt Beratung zu Mutter-Kind-Kuren mit Spendenaktion

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 15.12.2016

Essen: Einkaufszentrum Limbecker Platz | Der Essener Kreisverband der Evangelischen Frauenhilfe hat am Donnerstag (15. Dezember) im Karstadthaus am Limbecker Platz über Mutter-Kind-Kuren informiert. Der Hintergrund: Bis zum Jahresende am 31. Dezember unterstützt die Karstadt-Filiale in Essen die Beratung zu diesem Angebot mit 1 Cent je getätigtem Einkauf, wobei der dadurch gesammelte Betrag am Ende noch einmal durch den Eigentümer verdoppelt wird. Anlass für die...

1 Bild

Baustellenverkehr für Karstadt-Umbau in Bottrop: Anfahrt über Cyriakusplatz möglich

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 30.11.2016

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Bottrop hat dem Unternehmen, das mit der Kernsanierung des ehemaligen Karstadt-Gebäudes beginnen soll, jetzt die Route für den Baustellenverkehr genehmigt. Die LKW können die Baustelle über die Poststraße oder die Adolf-Kolping-Straße anfahren und dürfen auch die Fußgängerzone an der Cyriakus-Kirche vorbei bis zur Einfahrt der Hausnummern 3 und 4 nutzen. Von dort erreichen sie über einen Hof...

1 Bild

"Wir brauchen lebenswerte Innenstädte und moderne Einkaufsmöglichkeiten“

Michael Hübner (MdL)
Michael Hübner (MdL) | Dorsten | am 21.11.2016

Zu den aktuellen Forderungen des Karstadt-Konzerns zum Thema sonntägliche Ladenöffnungszeiten erklärt Michael Hübner, SPD-Landtagsabgeordneter für Dorsten & Gladbeck: „Gerade der Karstadt-Konzern, der in vielen Innenstädten im Ruhrgebiet „Bauruinen und verbrannte Erde“ hinterlassen hat, sollte sich bei den Ladenöffnungszeiten zurückhaltend äußern und...

1 Bild

"Gladbeck braucht eine lebenswerte Innenstadt und moderne Einkaufsmöglichkeiten" 2

Andreas Dunkel
Andreas Dunkel | Gladbeck | am 21.11.2016

Michael Hübner (MdL): "Als ich in der letzten Woche in der Zeitung die Forderungen des Karstadt-Konzerns zum Thema Ladenöffnungszeiten gelesen habe, ist mir beinahe der Kitt aus der Brille gefallen. Gerade der Karstadt-Konzern, der in vielen Innenstädten im Ruhrgebiet „Bauruinen und verbrannte Erde“ hinterlassen hat, sollte sich bei den Ladenöffnungszeiten zurückhaltend äußern und erst einmal den eigenen Laden in den Griff...

1 Bild

Umbau des ehemaligen Karstadthauses beginnt 1

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 04.11.2016

Mancher wird schon gedacht haben, dass das ehemalige Karstadthaus zum nächsten dauerhaften Leerstand in der Innenstadt wird. Aber nun gehen die Umbauten - trotz einiger Verzögerungen - Ende des Monats los. Rund 80 Prozent der Fläche seien bereits vergeben, erklärt Devello-Geschäftsführer Jens Friedländer bei der Vorstellung des aktuellen Planungsstandes im Rathaus. Das Interesse der Mieter sei etwas schwächer gewesen als...

1 Bild

Erste Rate ist bezahlt

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 02.09.2016

Herne: Karstadt-/Hertie-Haus | Verkauf des Karstadt/Hertie-Hauses ist unter Dach und Fach Es geht weiter! Wer hinsichtlich der ambitionierten Pläne mit dem Karstadt-/Hertie-Haus am Berliner Platz noch zweifelte, scheint eines besseren belehrt zu werden. Der Kaufvertrag zwischen Stadt und Projektentwickler Landmarken AG ist geschlossen, am 13. September setzt der Notar sein Siegel darunter. Die gute Nachricht verkündete am Mittwoch Oberbürgermeister...

1 Bild

„Mama ist die Beste“: Karstadt-Kunden wählen Frauen helfen Frauen

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 01.09.2016

Düsseldorf: Karstadt | Die Karstadt-Kunden in Düsseldorf haben entschieden: Der begehrte Spendentopf der Aktion „Mama ist die Beste“ geht an Frauen helfen Frauen. "Wir sind stolz hier in Düsseldorf eine Organisation zu unterstützen, die sich tatkräftig für die Belange von Müttern einsetzt und gratulieren Frauen helfen Frauen ganz herzlich. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei unseren Kunden bedanken, die bei uns abgestimmt und sich somit...

1 Bild

Noch viel vor: Im Gespräch mit Karstadt Filialgeschäftsführer Thomas du Buy 5

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 25.08.2016

Düsseldorf: Karstadt | Mit einer Verkaufsfläche von rund 25.000 Quadratmetern, derzeit durchschnittlich 10.000 Kunden pro Tag und über 250 Mitarbeitern ist das Karstadt Warenhaus seit 1943 auf der Schadowstraße 93 präsent. In diesem Jahr feiert das deutsche Unternehmen sein 135-jähriges Jubiläum. Lokalkompass sprach mit Thomas du Buy, Filialleiter bei Karstadt Düsseldorf, über den Standort, die Ziele und die Zukunft des Unternehmens am...

1 Bild

Karstadt-Zentrale bleibt in Bredeney - wenn auch deutlich kleiner 4

Die Leipziger publity AG hat die Immobilie der Karstadt-Zentrale inklusive Mietvertrag in Bredeney erworben. Das bedeutet jedoch keinen Wechsel der Hauptverwaltung etwa nach Oberhausen, wie es angedacht war. Vielmehr bleibt der Konzert an seinem bisherigen Sitz, wenn auch deutlich verkleinert. Das Büro- und Verwaltungsobjekt direkt an der A52 verfügt über knapp 109.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Publity schloss mit...

1 Bild

Oster-Aktion der LINKEN

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 24.03.2016

Bottrop: Mensingbrunnen | „Wir eiern nicht rum, wir kommen zur Sache“, unter diesem Motto findet in diesem Jahr die Oster-Aktion der Bottroper LINKEN statt: Ab 11.00 Uhr werden am Samstag an verschiedenen Standorten der Bottroper Innenstadt wieder Ostereier und Infomaterial verteilt.

1 Bild

Ex-Hertie-Haus: Hauptsache es tut sich was!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 18.03.2016

Gladbeck: Ex-Hertie-Haus | Hand aufs Herz: Wer hätte wirklich gedacht, dass sich in Sachen "Ex-HERTIE-Haus" wirklich noch mal was tut? Irgendwie hatten sich die meisten Gladbecker schon an den Anblick des leer stehenden Kaufhauses gewöhnt. Auch wenn es natürlich kein schöner Anblick war. Und nun taucht da doch ein Investor auf. Sprichwörtlich wie die "Phönix aus der Asche". Für Gladbeck ist dieser Investor ein absoluter Hoffnungsträger. Und das...

7 Bilder

Karstadthaus Bottrop 10

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Bottrop | am 22.02.2016

Bottrop: Karstadt | Nur noch wenige Tage Auch die Stadt Bottrop verliert sein alteingesessenes Warenhaus „ Karstadt“ nach vielen, vielen Jahren. Nur hier sind wohl laut Medienberichten die Planungen bereits längst abgeschlossen.

1 Bild

Flüchtlinge künftig in der Karstadt-Zentrale? 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 29.01.2016

Ob die Karstadt-Zentrale Unternehmenssitz bleibt, ist ebenso ungewiss wie die Frage, ob das Gebäude unter Denkmalschutz kommt. Die Bürgerinitiative „Haarzopf/Fulerum sagt Nein“ möchte eine andere Überlegung realisieren: Flüchtlinge könnten an der Theodor-Althoff-Straße einziehen. Die Idee als solche kommt nicht von der Initiative, die sich dagegen wehrt, dass Grünflächen in Haarzopf und Umgebung mit Wohnhäusern für...