katzen

5 Bilder

Nachkommen verwilderter Hauskatzen zu Gast beim Bauern... mit Nachtrag zwei Wildkamera-Fotos mit "Mietnomaden"... 3

Volker Dau
Volker Dau aus Bochum | vor 5 Tagen

Die Bauern schätzen die Katzen sehr als Gäste und es gibt für diese auch immer etwas zu Trinken zur Maus oder auch Dosenfutter zusätzlich für die Katzenfamilie! Eine kleine Bildauswahl stelle ich dazu frisch ein. Leider sind Bilder von Katzen die sich auf dem dampfenden Misthaufen aus dem Kuhstall wärmen z.Zt. im Nirwana der Festplatte verschollen... Bei mir teilten sich im Lager wohl ein Steinmarder und eine Katze...

Bildergalerie zum Thema katzen
21
19
17
17
6 Bilder

Frage der Woche: Welches Haustier passt zu mir? 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 24.10.2014

Welches Haustier passt am besten zu mir? Hund, Katze oder Maus? Vielleicht doch eher ein Vogel, ein Fisch oder ein exotisches Tier im wilden Terrarium? Wie entscheide ich das? Die Tierwelt ist ein beliebtes Fotothema unserer Community. Allein die Motive in unserer Rubrik Natur bergen unzählige tolle Fotos, die sich auch in Brehms Tierwelt gut machen würden. Wie wäre es zum Beispiel mit 366 Katzenfotos oder 1980 Hundefotos?...

1 Bild

Tag der Tiere in St. Andreas

Düsseldorf: St. Andreas | Am Sonntag, 26. Oktober, findet „Ein Tag der Tiere in St. Andreas“ statt. Um 11 Uhr startet die Hubertusmesse mit dem Düsseldorfer Parforcehorn Corps. „Da es im letzten Jahr wohl bei Tierschützern einige Irritationen gab: ,Hubertusmesse‘ meint keinen Aufruf zur Jagd, das ist ein Missverständnis, sondern wir erfreuen uns an der Musik der Hornbläser – eine völlig unblutige Tradition“ meint Pater Elias H. Füllenbach O.P. vom...

1 Bild

Niedliche Katzenbabys suchen ein Zuhause

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 10.10.2014

Velbert: Tiere in Not | Sie sind einfach niedlich, die vier Katzenbabys, die beim Tierschutzverein „Tiere in Not“ auf neue, liebevolle Besitzer warten. Sie wurden mit ihrer Mama an der Straße Zur Dalbeck am Berg gefunden und zum Tierschutzverein gebracht, da sie offensichtlich herrenlos sind. „Die Jungs sind jetzt sieben Wochen alt, das heißt, sie können bald vermittelt werden“, sagt Uta Schokolinski-Nielsen, Vorsitzende des Velberter Vereins. Sie...

1 Bild

Tier der Woche

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt aus Oberhausen | am 08.10.2014

Oberhausen: Tierheim | Das Tierheim Mülheim/Oberhausen stellt in dieser Woche die Katze Anni vor. Sie wurde in Oberhausen gefunden. Die ca. vierjährige Katze ist sehr schüchtern und sucht ein ruhiges Zuhause. Anni versteckt sich gerne in Höhlen und unter Decken, deshalb wird die kleine Schönheit von den Besuchern gar nicht gesehen. Die kastrierte Katze sollte als Einzelkatze gehalten werden, da sie vor ihren Artgenossen...

1 Bild

... bald ist mal wieder Weihnachten...

Angelika Pawlik
Angelika Pawlik aus Duisburg | am 07.10.2014

Schnappschuss

1 Bild

Frei zum Abschuss: 108 Katzen "gejagt" 2

Martina Abel
Martina Abel aus Kamen | am 06.10.2014

Da hat der Stubentiger oftmals keine Chance: Nach dem derzeit gültigen Jagdgesetz dürfen wildernde Katzen, die in einem Jagdbezirk in einer Entfernung von mehr als 200 Metern vom nächsten Haus angetoffen werden, erlegt werden. Im Kreis Unna wurden im Jagdjahr 2013/2014 108 Katzen von Jägern erschossen. In ganz NRW hat es rund 9.000 Tiere erwischt. Die meisten Abschüsse von wildernden Katzen erfolgte laut einer Statistik...

1 Bild

Jagdgesetz: 7.595 wildernde Katzen abgeschossen

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest aus Datteln | am 06.10.2014

7.595 wildernde Katzen wurden im Jagdjahr 2013/2014 in NRW geschossen. Die meisten Abschüsse gab es im Regierungsbezirk Münster In Nordrhein-Westfalen wurden im abgeschlossenen Jagdjahr 2013/2014 nach Meldungen der unteren Jagdbehörden 7.595 wildernde Katzen durch Jäger abgeschossen. Dies geht aus einer Aufstellung des NRW-Umweltministeriums vor, die in Düsseldorf veröffentlicht wurde. Im Jagdjahr davor waren es noch rund...

Sollte man "streunende" Katzen in den Wäldern erschießen? Eure Meinung dazu 8

Kamp-Lintfort: Freizeitanlage Altfeld | Meiner Meinung nach nicht. Grund: Die Jägerschaft beansprucht die "Abknallerei" wegen des Vogelbestandes. Fragen noch? http://www.derwesten.de/politik/jaeger-haben-hunderte-streunende-katzen-in-nrw-abgeschossen-id9896822.html

1 Bild

Timon&Pumba

Marco Hartwig
Marco Hartwig aus Marl | am 24.09.2014

Schnappschuss

1 Bild

Spielstunde am Mittag

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns aus Kleve | am 18.09.2014

Schnappschuss

1 Bild

Schöne Katze im Garten 5

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 27.08.2014

Schnappschuss

2 Bilder

Neues Tierschutzgesetz kann Katzen Auslauf verbieten 2

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 25.08.2014

Den aktuellen Neuerungen im Tierschutzgesetzs sind „langjährige, intensive Beratungen in Bundestag und Bundesrat vorausgegangen“ heißt es im Gesetzestext auf der Grundlage einer Initiative von Bundesminister Jochen Borchert. „Ein großer Fortschritt für den Tierschutz“ sei getan. Neben Regelverschärfungen für Nutztierhalter, Wissenschaft und Forschung könnten auch private Halter von Hauskatzen von der Gesetzesänderung...

3 Bilder

Hübsche Schmuser heimatlos

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Marl | am 20.08.2014

Hier stellen wir vier bildhübsche Sorgenkinder des Tierheims Marl vor, die seit rund einen Monat von den Tierrettern gepäppelt werden und ein neues Zuhause suchen. Die Kätzchen wurden in ziemlich schlechtem Zustand ins Tierheim gebracht, sie waren zum Teil krank und schlecht gepflegt. Mittlerweile sind die Stubentiger bis auf einen Schützling soweit, dass sie vermittelt werden können. Es sind alles weibliche Tiere und...

2 Bilder

Bergkamenerin findet "gespickten" Wurstköder im eigenen Garten

Martina Abel
Martina Abel aus Kamen | am 15.08.2014

Bergkamen: Droste-Hülshoff-Straße | Nicht alle Menschen mögen Tiere. Aber müssen diese Menschen dann mit Nadeln gespickte Wurstköder und Drahtfallen auslegen? Petra Kant und Therese Janus aus der Droste-Hülshoff-Straße in Bergkamen müssen sich seit Jahren mit solchen Menschen auseinandersetzten. Zwei Katzen sind in den letzten Jahren vergiftet worden. "Meine beiden Katzen sind in Drahtfallen gelaufen und haben nur durch Glück überlebt", erzählt Petra Kant....

1 Bild

Tiertauschbörse: Gäste zum Kraulen

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Herten | am 15.08.2014

Sie sind Herrchen oder Frauchen - jedenfalls ein Mensch mit tierischem Gefährten und urlaubsreif? Willkommen bei der Tiertauschbörse. Das kostenfreie und nicht kommerzielle Forum ist ein Angebot für die Leser unserer Wochenblätter und für BürgerReporter auf Lokalkompass. Platz für einen tierischen Gast bietet Familie Basso aus Wanne-Eickel: Sie würde gerne Ihren Liebling aufnehmen und liebevoll betreuen, nämlich gerne...

2 Bilder

Ein zauberhaftes Duo: Tinka und Töchterchen!

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 11.08.2014

Katzenmama Tinka hat ihre Kinder großgezogen, die Söhne sind aus dem Haus und nun suchen Mutter Tinka und das aufgeweckte Töchterchen auch ein liebevolles Zuhause. Tinka ist eine freundliche und unkomplizierte Katzendame, die gerne mit ihrer kleinen Tochter umziehen würde. Wohnungshaltung mit abgesichertem Balkon Ein abgesicherter Balkon wäre für die beiden sicherlich eine Bereicherung. Fliegen und Motten...

1 Bild

Nachbars Katze 2

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | am 10.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Ritterfest Burg Altendorf

Martin Heilbutt
Martin Heilbutt aus Duisburg | am 08.08.2014

Essen: Burg Altendorf | Am Wochenende 06./07.09.14 noch nichts vor? Dann auf nach Essen-Burgaltendorf zum Ritterfest! In malerischer Kulisse der Burgruine veranstaltet der Heimat- und Burgverein Burgaltendorf e. V. in Zusammenarbeit mit den berühmt-berüchtigten "Rittern von Huttrop" alle zwei Jahre sein Ritterfest, das zahlreiche Besucher aus Essen und umliegenden Städten anzieht. Kein Wunder, hat es - bei moderatem Eintritt - so einiges zu bieten...

1 Bild

Samtpfotige Despoten oder: Ein Tag für die Katz' 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Herten | am 07.08.2014

„Kater“ nannte Holly Golightley (Audrey Hepburn) ihren Stubentiger in „Frühstück bei Tiffany“. Ein weltberühmter Vertreter seiner Art. Freitag ist übrigens Weltkatzentag. Als ob die den nötig hätten, diese hintertriebenen, anschmiegsamen, fauchenden, mörderischen, Trost spendenden und schnurrenden Fellträger. Katzen gehört zwar nicht die Welt, aber sie sind davon überzeugt. Nicht nur Rotwein trinkende Krimi-Schriftsteller...

1 Bild

Jeder Euro hilft: Sparda Bank spendet 1.000 Euro an die Tiertafel Düsseldorf 1

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht aus Düsseldorf | am 06.08.2014

Wolfgang Lemke, Ausgabenstellenleiter der Tiertafel Düsseldorf, staunte nicht schlecht, als ihm die Sparda Bank kürzlich einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro überrreichte. „Wir sind sehr dankbar für diese großzügige Spende. Jeder Cent zählt, denn ohne finanzielles Engagement sehen wir für die Tiertafel Düsseldorf keine Zukunft“, so Lemke. Die Mitarbeiter der Firma Protection Team (Security Services) in Ratingen...

1 Bild

Notfall des Monats: Katze Tinka sucht ein neues Zuhause

Lauke Baston
Lauke Baston aus Bochum | am 03.08.2014

Der Stadtspiegel Bochum kooperiert mit dem Bochumer Tierheim und stellt monatlich ein Tier vor, das dringend ein neues Zuhause braucht. Das August-Sorgenkind heißt Tinka, feiert am 7. August ihren 9. Geburtstag und gehört der Rasse Europäisch Kurzhaar an. Die Katzendame braucht ein ruhiges Zuhause. Für Tinka wird explizit ein Herrchen gesucht, da sie mit Frauen garnicht kann. Die Katze kann in der Wohnung gehalten...

1 Bild

Aufnahmestopp für Katzen im Essener Tierheim!

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | am 31.07.2014

Nichts geht mehr: Die Zahl der Katzen im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim an der Grillostraße 24 ist seit Ferienbeginn auf über 200 angestiegen; darunter viele verwahrloste und kranke und daher besonders pflegeintensive Tiere. Tierheimpersonal muss Höchstleistungen erbringen Dieser Zustand verlangt dem Tierheim finanziell und organisatorisch Höchstleistungen ab. Daher kann die Einrichtung momentan keine weiteren...

2 Bilder

Tiertauschbörse: Gassigeher und Krauler gesucht 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Herten | am 30.07.2014

Urlaub braucht der Mensch - und die Tierfreunde darunter helfen sich gegenseitig. Willkommen bei der Tiertauschbörse. Die kostenfreie, nicht kommerzielle Aktion ist ein Angebot für die Leser unserer Wochenblätter und für BürgerReporter auf Lokalkompass. Gesuche und Angebote auf einen Blick: DRINGEND und SOFORT: Wegen eines Unfalls braucht der Schäferhund von Familie Möller aus Waltrop einen erfahrenen Hundefreund oder...