katzen

1 Bild

Erschütternder Fund: Kätzchen im Altkleidercontainer „entsorgt“

Wie schon im November vergangenen Jahres hat jetzt ein Tierfund im Altkleidercontainer die Mitarbeiter des EUV Stadtbetriebes und der Firma Remondis erschüttert. Am Containerstandort Recklinghauser Straße/Vinckestraße wurden bei der Leerung des Altkleiderbehälters fünf kleine schwarze Kätzchen gefunden. Unmittelbar nachdem der Bereich Ordnung und Bürgerservice die Tierrettung verständigt hatte, konnten die nur wenige Tage...

Bildergalerie zum Thema katzen
22
19
17
17
1 Bild

Tier der Woche

Hexe ist eigentlich eine ruhige, liebe und verschmuste Katze, aber sie zeigt klar wo ihre Grenzen sind und möchte ihre Menschen nicht teilen. Wir suchen für Hexe deshalb ein ruhiges Zuhause oder eine Pflegestelle, da sie sich bei uns im Tierheim sehr unwohl fühlt (gerne bei älteren Menschen), als Einzelkatze in einer Wohnung mit Balkon oder eventuell einem kleinen Garten für Ausflüge an die frische Luft. Kleinere Kinder und...

3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste mit Fell oder Federn - Hilfe für urlaubsreife Zweibeiner

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 03.07.2018

Hier die nächste Runde bei der Tiertauschbörse, einer Aktion Ihres Wochenblatts und von www.lokalkompass.de: Hier treffen tierliebe Menschen aufeinander, die einen Betreuungsplatz für ihren Liebling suchen und/oder bereit sind, einen tierischen Gast zu betreuen. Diese Aktion schließt kommerzielle Interessen grundsätzlich aus! Für ihre beiden Stubentiger benötigt Familie Künne aus Recklinghausen-Speckhorn kurzfristig einen...

1 Bild

Tier der Woche

Pepone kam als Einzelkater aus einer Sicherstellung zu uns ins Tierheim. Er ist lieb, total verschmust und auch sehr verspielt. Allerdings wird er nicht mehr als Einzelkater vermittelt, da er bei uns im Tierheim einen besten Freund gefunden hat, der an seiner Seite bleiben wird. Den Feivel. Die beiden haben sich von Anfgang an super verstanden und lieben sich total, deswegen zieht Pepone nur mit seinem neuen besten...

1 Bild

Gestatten: Otto Catwiesel

Barbara Wolbring
Barbara Wolbring | Wesel | am 26.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Neues von Otto Catwiesel Teil 2

Barbara Wolbring
Barbara Wolbring | Wesel | am 25.06.2018

Es vergeht kein Tag , wo ich nicht Besuch bekomme. Gestern war diese eine Frau wieder da - jetzt weiß ich auch wie sie heißt: Andrea, die war total nett. Die hat mir mein Lieblinsschleckerlie mitgebracht: Katzenmilch. Das war gut. Sie hatte noch zwei Männer dabei, zumindest, den Stimmen nach, müßten es Männer gewesen sein, ich bin nämlich nicht aus meinem Häuschen rausgekommen. Aber Egal: Sie hat mit mir geredet und mich...

5 Bilder

Tierschutzverein: Neue Stuben für die kleinen Samtpfötchen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 21.06.2018

Velbert: Tierheim Velbert | Glückliches Bellen, zufriedenes Schnurren und leises Rascheln im Stroh - im Tierheim Velbert ist es nie ruhig. Und das liegt nicht nur an den zahlreichen Vierbeinern, denen hier ein schönes Zuhause auf Zeit geboten wird. Das liegt vor allem auch an dem Engagement der Mitglieder des Tierschutzvereins Velbert/Heiligenhaus, die das Tierheim an der Langenberger Straße 92 in Velbert betreiben."Es gibt immer etwas zu tun", so...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste zum Kraulen und Spielen finden

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 15.06.2018

Ob Hund oder Katze, Hamster oder Papagei: Wer sein Leben mit einem Tier teilt, möchte es gut untergebracht wissen, um unbeschwert Urlaub machen zu können. Die Stadtspiegel-Tiertauschbörse bringt Leser und BürgerReporter zusammen, die tierlieb sind. Familie Zeccier aus Waltrop würde während der Ferien gerne einen kleinen Hund bei sich aufnehmen. Gute Erfahrungen im Umgang mit Hunden sind vorhanden..Kontakt: 02309 /...

2 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Mit einem Klick Betreuung für ihren Liebling finden

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 11.06.2018

Die schönste Zeit des Jahres in Sicht? Für urlaubsreife Zweibeiner dann ein Problem, wenn es für ihren tierischen Hausgenossen noch keine Betreuung gibt. Hier bringt die Tiertauschbörse Ihres Wochenblatts Hilfe: Wir bringen tierliebe Menschen miteinander in Kontakt, die sich gegenseitig helfen oder ganz einfach bereit sind, einen Hund oder eine Katze, Hamster, Vögel oder andere tierischen Gäste bei sich aufzunehmen....

1 Bild

Tier der Woche

Blume wurde in ihrer Transportbox bei uns vor dem Tierheim ausgesetzt. Wir suchen ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen die Blume Zeit geben anzukommen. Eine Wohnung mit Balkon und /oder (nach einer Eingewöhnungszeit) auch Freigang wären ideal. Blume ist eine kleine Prinzessin und möchte ihre Menschen ungern teilen. Wir suchen deshalb ein Zuhause als Einzelkatze. Auch andere Tiere z.B. Hunde sollten nicht im neuen...

1 Bild

MÖGEN Sie ERDBEEREN...??? 3

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Hattingen | am 15.05.2018

Hattingen: Felderbachstraße | ... ERDBEEREN, Frauen und...URLAUB! ... wenn man den Frühling und den SOMMER mag und Erdbeeren und ein wenig KUCHEN dazu und dann auch gerne BÜCHER liest, gerne bei LESUNGEN zuhört oder sich einfach mal´ überraschen lassen will, wie es so heutzutage auf netten, kleinen Lesungen "abgeht"... der sollte einfach einmal am kommenden FREITAG, 18.05.18 nach HATTINGEN Felderbachstr. 35 kommen und sich einen...

1 Bild

Tier der Woche

Dorsten: Tierheim | Rey Olive kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Die ca. zweijährige Kätzin ist lieb und sehr verschmust. Allerdings möchte sie ihre Menschen für sich alleine haben und duldet neben sich keine anderen Katzen. Wir suchen für Rey ein Zuhause in dem ihr (nach einer Eingewöhnungszeit) auch Freigang zur Verfügung steht. Sie kann gern zu Menschen, die noch nicht soviel Erfahrung mit Katzen haben. Kinder sind kein Problem für Rey...

1 Bild

Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen: Was haltet Ihr davon? 3

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 19.04.2018

In der Stadt Köln werden Katzenbesitzer seit Anfang April verpflichtet, ihre Tiere kastrieren und registrieren zu lassen, sofern sie nicht ausschließlich in der Wohnung gehalten werden. Mit dieser Katzenschutzverordnung will die Stadt Köln das Elend vieler wildlebender Katzen beenden und ihre ungehemmte Vermehrung bremsen, berichtet die Kölnische Rundschau.  Freigänger-Katzen gelten in dieser Jahreszeit ja auch als...

1 Bild

Tiertafel Castrop-Rauxel ist ein Segen für Monika Schneider

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 07.04.2018

Sie heißen Soccy und Babsy, sind zwölf Jahre alt und spielen im Leben von Monika Schneider eine wichtige Rolle. Die 64-Jährige aus Henrichenburg hat mit den Folgen von vier Schlaganfällen zu kämpfen, die beiden Katzen geben ihr Kraft. Monika Schneider lebt von der Grundsicherung, ihre Rente allein reicht nicht aus. Seit den Schlaganfällen, die sich nach dem Tod ihres Partners ereigneten, leidet sie unter Schwindel und...

15 Bilder

Ziemlich beste Freunde: Wer schenkt Jonny und Abraxas eine Heimat?

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 05.04.2018

Jonny und Abraxas heißt dieses hinreißende Kater-Duo.  Überzeugen Sie sich selbst und klicken sich durch diese Fotos. Der gefleckte Jonny mit dieser auffälligen Nasenfärbung und der schwarze Abraxas bilden eine echte Männerfreundschaft. Darüber sind die Mitarbeiter im Tierheim Marl sehr froh, denn gerade jetzt geben die beiden Samtpfoten einander Halt und schaffen es gemeinsam, den Verlust ihres Zuhauses zu verkraften. Ihre...

2 Bilder

Mittelalterliches Frühlingserwachen auf Kloster Graefenthal

Martin Heilbutt
Martin Heilbutt | Goch | am 19.03.2018

Goch: Kloster Graefenthal | Auch in diesem Jahr läutet das über die Grenze hinaus auch bei den Niederländern beliebte Ausflugsziel Kloster Graefenthal mit dem Osterfest die Saison für mittelalterliche Veranstaltungen & Märkte ein. Erinnert wird an die Ereignisse des Jahres 1248, als Graf Otto der II. über die Grafschaft Geldern herrschte und auf Bitten seines Eheweibes Margarethe von Kleve das Kloster Graefethal stiftete. Im Rahmen der...

1 Bild

Seltener Gast im Garten .... 5

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 15.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Miss Sophie: Lucius Erben Teil 6: Neues Revier

Alexandra Roj
Alexandra Roj | Bochum | am 09.03.2018

„Eindringling!“, fauchte er noch einmal. Sophie musterte ihn und blieb unbeeindruckt. „Schon verstanden“, winkte sie ab, „das ist dein Revier. Ich bin auch gleich weg“. Sie putzte ihre mit Erde verschmierte Pfote und lies den Knaben dabei nicht aus den Augen. Der wich nun zurück und aus dem Fauchen wurde ein sanftmütiger Tonfall. „Du kamst aus der Erde. Aber du bist doch eine...“, fragte er stotternd. „Ja bin ich“,...

1 Bild

Faszination Heimtierwelt: Sieger des DIY-Talentwettbewerbs 2018 stehen fest

Natalie Broll
Natalie Broll | Düsseldorf | am 06.03.2018

Düsseldorf: Areal Böhler | Düsseldorf, 06.03.2018 – Der Begeisterung für Handgemachtes, für Fantasie und toller Ideen einen gebührenden Rahmen zu geben, das ist die Intention des Kunsthandwerkermarktes auf der Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf. Der dafür eigens im vergangenen Jahr von der zookauf-Gruppe ins Leben gerufene DIY-Talentwettbewerb gibt kreativen Nachwuchstalenten die Möglichkeit, einen kleinen Messestand zu gewinnen und ihre...

1 Bild

Tier der Woche

Kessy kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Sie ist anfangs sehr schüchtern und schreckhaft und braucht eine gewisse Zeit um sich einzugewöhnen. Mit etwas Geduld lässt sie sich aber gerne mit Leckerchen und Spielzeug anlocken. Wir suchen für Kessy ein neues Zuhause als Zweitkatze. Gerne könnte sie mit ihrer Stubenfreundin Mrs. Black vermittelt werden. Kessy kann sowohl in Wohnungshaltung (gerne mit Balkon) oder (nach einer...

1 Bild

ruhende Schönheit oder die Frage...können Katzen schielen? 2

Corinna Kirschberg
Corinna Kirschberg | Marl | am 02.03.2018

Marl: Marl-Hüls | Schnappschuss

2 Bilder

Oer-Erkenschwick: Tiger und Jerry vom Pech verfolgt

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 26.02.2018

Sie sind lieb, verschmust und unzertrennlich. Doch Tiger und Jerry sind vom Pech verfolgt.Ein doppelter tierischer Notfall aus dem Tierheim Oer-Erkenschwick: Tiger (geboren 2007) und Jerry, 2009 geboren, haben vor einiger Zeit wegen des Todes ihres Menschen ihr Zuhause verloren. Die Zeit auf der Tieraufnahmestation war für sie eine Zeit der Trauer. Man merkte ihnen deutlich an, wie sehr ihnen der Verlust zu schaffen...

1 Bild

Tier der Woche

Dorsten: Tierheim | Nose kam als Fundkatze von einem Campingplatz zu uns ins Tierheim. Sie ist, wahrscheinlich aufgrund ihrer Vorgeschichte, eher ängstlich und schüchtern. Wir suchen ein neues Zuhause als Zweitkatze, da sie sich an anderen Katzen orientiert. In jedem Fall braucht Nose eine Eingewöhnungszeit und geduldige Menschen, die ihr diese Zeit auch geben. Im Tierheim geht Nose nicht nach draußen in den Auslauf, so dass wir davon...

1 Bild

Freigänger-Katzen müssen in Düsseldorf kastriert sein - Strafe bis zu 1.000 Euro möglich

Seit rund einem Jahr gilt die Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigänger-Katzen in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Sie soll die Population eindämmen und so Katzen vor Krankheiten und Verletzungen schützen, die durch Revierkämpfe verursacht werden. Bisher haben sich nur sehr wenige Katzenhalter gemeldet und ihre Katzen kastrieren und registrieren lassen. Um auf die Kastrationspflicht aufmerksam...