kirche

1 Bild

Leuchttürme oder Teelichter? - Diskussion über katholische Verbände im Diohaus

Haben sich die vielgestaltigen katholischen Verbände überlebt? Dieser Frage stellt sich am Montag, 18. Juni, um 19.30 Uhr ein Forum im Dionysiushaus. Die Kolpingfamilie Essen-Borbeck und der Wissenschaftliche Katholische Studentenverein Unitas Ruhrania laden zur Diskussion mit Buchautor Heinrich Wullhorst ein, der mit seinem 2017 erschienenen Buch „Die katholischen Verbände in Deutschland – Leuchtturm oder Kerzenstummel?“...

Bildergalerie zum Thema kirche
28
29
25
22
1 Bild

Ein Hoch auf Papst Franziskus.

Melanie Silipo
Melanie Silipo | Velbert | vor 2 Tagen

Auch wenn der Papst das bestimmt nicht gern hört, da er sehr bescheiden ist, schreib ich es noch einmal Ein Hoch auf den Papst. Er ist ein heutiger Revolutionär. Er kämpft gegen alte Strukturen innerhalb der Kirche und das gegen starken Gegenwind. Am 14.06 war nun die Kino Premiere, Papst Franziskus Ein Mann seines Wortes, in Essen. Papst Franziskus hat uns nicht als Besserwisser, vorgeführt oder wollte uns mit diesem...

3 Bilder

St. Hildegard prägt das gute Miteinander: Am Wochenende steigt das beliebte Sommerfest – Chorausflug begeisterte

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 3 Tagen

Duisburg: St. Hildegard Röttgersbach | Die katholische Kirchengemeinde St. Hildegard in Röttgersbach hat längst den guten Ruf einer aktiven und engagierten „Event-Gemeinde“. Zahlreiche Aktivitäten und Einrichtungen wie etwa die offene Kindertageseinrichtung Arche unterstreichen die Verbundenheit mit dem Stadtteil und die Nähe zu den Menschen. Und viele Menschen werden an diesem Wochenende, Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, wieder auf den Beinen sein, um...

1 Bild

Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Trauer um Dirk Halle

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Dorsten | vor 5 Tagen

Der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten und seine Stiftung „stellwerk“ trauern um Dirk Halle. Der Stifter verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren in seiner Heimatstadt Gladbeck. Dirk Halle wurde am 22. August 1950 in Gladbeck geboren, in der Pauluskirche getauft und auch konfirmiert. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem betriebswirtschaftlichen Studium ließ sich der...

1 Bild

St. Johannes Baptist-Kirche in Wyler: Einbrecher wirft auch wertvolles Kirchenfenster ein

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 12.06.2018

Kranenburg: Krumme Straße | Am Wochenende stahl ein Unbekannter Geld aus der Kasse der Opferkerzen der St. Johannes Baptist Kirche in Wyler. Am Samstag (9. Juni 2018) gegen 17 Uhr schloss eine Küsterin das Gotteshaus an der Krumme Straße ab. Vermutlich hielt sich zu diesem Zeitpunkt eine unbekannte Person versteckt in der Kirche auf. Die Person klaute nicht nur das Bargeld, sondern warf mit dem Opferkerzenständer ein bleiverglastes kunstvolles...

1 Bild

Pfarrfest am 24. Juni rund um die St. Agnes Kirche in Angermund

Düsseldorf: Pfarrheim St. Agnes | Am Sonntag, 24. Juni, findet das jährliche Pfarrfest von St. Agnes, Graf-Engelbert-Straße in Angermund, statt. Los geht es mit einer Familienmesse um 11 Uhr Attraktionen sind unter anderem an diesem Tag die Kirchenführung mit Pfarrer Nüttgens um 14 Uhr und ein großer Trödelmarkt. Auch für die kleinen Besucher ist gesorgt: So stehen Spiele für Schulkinder und Basteln für Kindergartenkinder auf dem Programm. Um 13 und 15 Uhr...

12 Bilder

Die St. Andreaskirche in Düsseldorf 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Düsseldorf | am 12.06.2018

Düsseldorf: City | Bevor ich eine Stadt besuche, überlege ich, welche Kirche ich mir ansehen möchte. Dieses Mal habe ich mich für die St.Andreaskirche entschieden. Die Klosterkirche liegt in der Altstadt von Düsseldorf und zählt zu den stadt- und kunstgeschichtlich bedeutenden Bauten der Stadt. Die Kirche entstand auf Anregung der 1619 nach Düsseldorf gerufenen Jesuiten. In relativ kurzer Zeit (von 1622 – 1629) wurde der Bau vollendet und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Notfall? Tugend!

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 12.06.2018

Duisburg: Duisburg | Pfarrrinnen und Pfarrer der Notfallseelsorge begleiten die Duisburger Polizei und Feuerwehr oft beim Überbringen von Todesnachrichten, leisten Beistand bei plötzlichen Todesfällen und betreuen Menschen mit seelischen Schockreaktionen. Im Wesentlichen wird dieser wichtige Dienst vom Evangelischen Kirchenkreis Duisburg getragen. Der wichtige Dienst ist unter den aktuellen Bedingungen zuverlässig nicht mehr zu besetzen. Abhilfe...

2 Bilder

Gebt ihm, was ihm eigentlich seit Jahrhunderten zusteht,..... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.06.2018

die Brasilianer seit 16 Jahren besitzen und die Deutschen dieses Jahr gerne haben wollen? Wer bekommt den nächsten Stern?

3 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen!  Satire nach Feierabend "Mondlicht und Feinripp" AfterWork-Theater im Mendener M.A.T. - Am Donnerstag, 7. Juni, treffen sich Holger Schroer und Oliver Smith einmal mehr auf der Parkbank. Um "Sodbrennen" ... ... geht es bei einem kostenlosen Vortrag von Chefarzt Dr. Andreas Wallasch, zu dem die Katholischen Kliniken im MK am Mittwoch, 6....

1 Bild

Fronleichnam: Feierliche Prozessionen in ganz Gladbeck

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 05.06.2018

Auch in diesem Jahr zeichneten die acht katholischen Gemeinden in ganz Gladbeck für die Durchführung der traditionellen Fronleichnamsprozessionen am gleichnamigen Feiertag verantwortlich. in Stadtmitte waren dies die Gemeinden St. Lamberti und St. Johannes, in in Schultendorf und Zweckel die Gemeinden Christ-König und Herz-Jesu und in Brauck und Butendorf die Gemeinden St. Marien sowie Heilig Kreuz. Unser Foto entstand...

1 Bild

Demonstration für die Frohe Botschaft

Auch in der katholischen Stadtpfarrei St. Mariae Geburt feierten katholische Christen mit einer Prozession das seit dem 13. Jahrhundert begangene Fest Fronleichnam, an dem „der Leib Christi“ in Form der Hostie von 180 Gemeindemitgliedern mit Liedern und Gebeten durch die Innenstadt getragen wurde. In einer Andacht auf dem Synagogenplatz sagten Kommunionkinder und andere Gemeindemitglieder, was sie sich für unsere...

1 Bild

Komm ins "Basislager" und entdecke dein Leben!

Dieter Staimann
Dieter Staimann | Dorsten | am 31.05.2018

Dorsten: Creativquartier Fürst Leopold | Alltagsstress vergessen - Zeit zum Nachdenken finden! Dazu laden die Evangelischen Kirchengemeinden Dorsten, Holsterhausen und Hervest - Wulfen sowie die Deutsche Zeltmission (dzm) vom 18. bis 23. Juni 2018 ein. Das Gemeinschaftsprojekt "Basislager" mit dem Motto "Entdecke dein Leben" findet in der Lohnhalle CreativQuartier Fürst - Leopold, Fürst-Leopold-Platz statt. Von Montag bis Freitag besteht ab 19 Uhr, Samstag ab 15.30...

1 Bild

Ev. Kirche Mörmter, Düsterfeld in der aufgehenden Sonne 1

John Fendler
John Fendler | Xanten | am 29.05.2018

Xanten: Ev. Kirche Mörmter | Schnappschuss

1 Bild

Schützenthron regiert in Wemb mit Frauenpower

Karla Erretkamps
Karla Erretkamps | Weeze | am 28.05.2018

Weeze: Bürgerhaus Wemb | Schnappschuss

1 Bild

Sommermusiktage in Herdecke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.05.2018

Konzerte und „Sing together“ stehen kurz bevor Für die evangelische Kirchengemeinde Herdecke stehen die alljährlichen Sommermusiktage wieder vor der Tür. Anders als gewohnt ist das gemeinsame Konzert der ökumenschen Herdecker Kantorei und des Gospelchores „Voice“ der Auftakt am Sonntag, 27. Mai. Beide Chöre werden im Wechsel ein sommerliches Programm präsentieren. Am 3. Juni wird ein „Sing together“ mit Antje...

1 Bild

Gemeinsam singen - "SingTogether!"

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 23.05.2018

Herdecke: ev. Stiftskirche St. Marien | Am kommenden Freitag, 25. Mai um 17.00 Uhr, lädt die evangelische Kirchengemeinde in Herdecke zum nächsten "SingTogether!"-Abend ein. In der Evangelische Stiftskirche Stankt Marien, Stiftsplatz 1, in Herdecke-Mitte werden Gospel, Kirchenlieder und Lieder aus aller Welt gemeinsammit Kirchenmusikerin Antje Drechsler gesungen und musiziert. Dabei kommt es vor allem auf die gemeinsame Freude am Singen an. Es sind auch alle die...

5 Bilder

Die Dinos sind los! ----- Achtung wild! ----- (Kinderfreizeit)

Anke Daybreak
Anke Daybreak | Recklinghausen | am 22.05.2018

Georgsmarienhütte: Dionysiushaus Holsten-Mündrup | Wenn du mal so richtig Lust hast, dich mit weiteren 23 Kindern zwischen 7 und 11 Jahren, auf einem Gelände von 4000 qm so richtig auszutoben, laut sein zu dürfen, Fußball oder Volleyball zu spielen oder Routen seitwärts zu erklettern, dann bist du hier genau richtig! Sogar das Aufräumen oder der kleine Küchendienst, machen in der Gruppe viel Freude. Und den Ausflug in den Dinopark Münchhagen solltest du auch...

4 Bilder

Das schönste Kirchfest im ganzen Land

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 22.05.2018

In Hippen-Hamm wurde zum 44. Mal rund um die Kirche „Zur schmerzhaften Mutter Maria“ gefeiert Was auffällt: die vielen Kinderwagen. Der kleine Alexander zum Beispiel ist aber auch ein Wonneproppen und sofort Mittelpunkt des Geschehens. Besonders die Damenwelt ist verzückt. Angefangen hatte alles 1975 mit einer guten Idee von Hans-Friedrich Weßling. Der langjährige Vorsitzende des Kirchbauvereins hatte vorgeschlagen, an...

1 Bild

TelefonSeelsorge Bochum sucht Verstärkung

Birgit Harnisch
Birgit Harnisch | Bochum | am 22.05.2018

Im Juni beginnt eine Gruppe von Frauen und Männern mit der Vorbereitung auf ihren Einsatz am Telefon.  Die TelefonSeelsorge Bochum ist an sieben Tagen in der Woche, auch an Sonn- und Feiertagen rund um die Uhr besetzt. Sie ist erreichbar für Ratsuchende aus der Region Bochum, Wattenscheid, Herne, Wanne-Eickel, Hattingen und Witten. Ratsuchende erreichen sie unter den Rufnummern 0 800-111 0 111 und 0 800-111 0 222 oder im...

6 Bilder

Pfarrkirche St. Joseph 2

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 21.05.2018

Katholische Pfarrkirche St. Joseph Essen Horst-Eiberg

8 Bilder

Lokales aus Bochum: Woher kommt der Begriff Pfingsten ? Wünsche ein frohes Pfingstfest von ganzen ♡en 24

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 19.05.2018

 ♡ Woher Kommt der Begriff Pfingsten? Die Antwort ist mehr als leicht . Denn das Wort ,, Pfingsten" hat sich aus dem griechischen Wort ,, pentecoste" entwickelt und bedeutet  ganz schlicht und einfach ,,50". Seit Beginn der Kirche feiern wir Christen immer 50 Tage nach Ostern das Pfingstfest. Folgen wir der Bibel,heißte es das die Jünger an diesem 50.Tag ,,vom Heiligengeist erfüllt " wurden  - den Gott ihnen...

19 Bilder

Der Xantener Dom 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Xanten | am 18.05.2018

Xanten: Kapitel | Wenn ich in eine mir neue Stadt fahre, versuche ich immer eine Kirche zu besuchen. Nicht, weil ich so außergewöhnlich fromm bin, sondern weil es mich fasziniert, was die Baumeister und Handwerker vor manchmal hunderten von Jahren geschaffen haben. Immerhin hatten sie nicht im Entferntesten die Hilfsmittel zur Verfügung, die heute genutzt werden können. Dieses mal also die Kath, Pfarr- und ehemalige Stiftskirche St.Viktor...

1 Bild

Die „68er“ in der katholischen Kirche: Was brachten Sie - Was bleibt von ihnen?

Mülheim an der Ruhr: Katholische Akademie Die Wolfsburg | Die „68er“ haben in der Kirche vieles bewegt. Was ist ihr Vermächtnis für eine Kirche, die heute stark mit schwindender gesellschaftlicher Akzeptanz kämpft? Die „68er“ haben nicht nur das politische und gesellschaftliche Feld, sondern auch die katholische Kirche nachhaltig geprägt. Inspiriert vom II. Vatikanum engagierten sie sich u.a. für eine Reform der kirchlichen Sexualmoral, für die Ökumene, für Entwicklung, Frieden...