kirche

1 Bild

„Brauen ist nichts für Hektiker“

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | vor 45 Minuten

Seminar der Bochumer Diakonie und der Ev. Innenstadtgemeinde Friedenskirche verbindet Bierherstellung mit der Lehre Luthers Mit Flaschen voller selbst hergestelltem Bier im Stile Katharina von Boras, der Frau Martin Luthers, ist das Brauseminar der Offenen Altenarbeit der Bochumer Diakonie und der Friedenskirche zu Ende gegangen. Braumeister und Biersommelier Gerhard Ruhmann erklärte den Teilnehmern zuerst alles über...

Bildergalerie zum Thema kirche
28
25
22
23
15 Bilder

Die Kirche St. Laurentius in Saarburg 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | vor 23 Stunden, 28 Minuten

Castrop-Rauxel: Europastadt | Ohne viel Worte ........ https://de.wikipedia.org/wiki/St._Laurentius_(Saarburg)

1 Bild

Monheim: Einbrüche im Stadtgebiet

Folgende Einbrüche wurden am Wochenende in Monheim entdeckt und angezeigt.  Am Wochenende kam es zu einem Einbruch in einen Kindergarten an der Friedenauer Straße. Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangten die Täter in das Objekt und durchwühlten gezielt die Büroräume, aus welchen sie anschließend mehrere Laptops entwendeten. Die Tat geschah im Zeitraum von Freitag, 10. November, 17 Uhr, und Sonntag,12. November, 11...

3 Bilder

Internationale Abend "Asien" in der Friedenskirche

Andreas Schwalm
Andreas Schwalm | Wanne-Eickel | am 13.11.2017

Herne: Friedenskirche | Die Friedenskirche Wanne-Eickel lädt wieder erneut zu einem internationalen Abend in ihre Räume. Umrahmt wird der Abend durch ein Essen mit landestypischen Gerichten aus Indonesien. Der Gast Edmund Wiens von der Organisation „Open Doors Deutschland“ berichtet über die weltweite Verfolgung von Christen, ganz aktuell aus der Region Asien. Open Doors unterstützt mit Nothilfeprogrammen die christlichen Kirchen vor Ort mit den...

1 Bild

„Der Messias“ in St. Urbanus zum 10-jährigen Bestehen der Pfarrei

Carsten Böckmann
Carsten Böckmann | Gelsenkirchen | am 13.11.2017

Gelsenkirchen: Propstei St. Urbanus | Der Kartenvorverkauf hat begonnen Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Großpfarrei St. Urbanus findet am Sonntag, dem 26.11. um 17 Uhr ein festliches Chor- und Orchesterkonzert in der Propstei St. Urbanus statt. Zur Aufführung kommt der dritte Teil des „Messias“ von Georg Friedrich Händel - dazu das berühmte „Halleluja“ - sowie die Trauermusik von Georg Philipp Telemann. Auf dieses Konzert bereitet sich der...

5 Bilder

11. Trödelmarkt für Papua

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Gevelsberg | am 12.11.2017

Gevelsberg: Zentrum für Kirche und Kultur | 1989 beschloss die Kreissynode des Kirchenkreises Schwelm (Gemeinden in Schwelm, Gevelsberg,Ennepetal, Sprockhövel) die Partnerschaft mit der Evangelischen Kirche in West-Papua (Indonesien). Im Zentrum für Kirche und Kultur in der Gevelsberger Südstraße fand jetzt der 11. Trödelmarkt statt mit einem Bildvortrag über die Jugendbegegnungsreise im August 2017. Fotos und kleine Berichte erzählen von Angguruk, dem entlegendsten...

25 Bilder

Der Besuch der Kirche in Hülsenbusch ist Balsam für die Seele 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.11.2017

Nach einem kapitalen Brand im Jahre 1765 in der Ortschaft Hülsenbusch im bergischen Land, wurde auch die damalige Kapelle bis auf die Grundmauern zerstört. Gott sei Dank hat man einem Mann, der sich mit Holz auskannte, den Zuschlag erteilt, die Kirche wieder aufzubauen. Nach fünfjähriger Bauzeit waren Altartisch, Kanzel und Orgel im Rokokostil meisterlich gefertig und zeigen sich heute noch als ein Juwel im Bergischen Land!

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

St. Martinsumzug der KiTa St. Markus

Cornelia Steilmann
Cornelia Steilmann | Essen-Süd | am 10.11.2017

Essen: MArkuskreuz | Am Dienstag fand der traditionelle St. Martinsumzug der KiTa St. Markus statt. Rund 200 Kinder und Erwachsene trafen sich am Dienstag Nachmittag am Markuskreuz zum traditionellen St. Martinsumzug der KiTa St. Markus. Bei schönem Herbstwetter flanierten die Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen in Begleitung des berittenen St. Martin durch Bredeney. Die Kinder sangen zur Begleitung der Kapelle die eingeübten St....

27. bis 29. November: Donezk – Sammlung in der evangelischen Kirchengemeinde Linden

Irmtraud Hansen
Irmtraud Hansen | Bochum | am 08.11.2017

Bochum: Gemeindehaus Am Poter | Wie schon seit vielen Jahren wird in der ev. Kirchengemeinde Linden wieder für bedürftige Menschen in der Ukraine gesammelt. Gut erhaltene Altkleider und Schuhe werden in der Zeit vom 27. bis 29. November zwischen 9 und 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr im Gemeindehaus Am Poter (Lindener Str. 128) gesammelt. Ihre Kleiderspenden sollten in Kartons verpackt sein, da die Spedition keine Säcke akzeptiert. Außerdem werden wieder...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrein: St. Martin, eine Herzensangelegenheit seit Kindertagen 25

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 08.11.2017

Kleve: Emmerich/Kleve | Mal ganz ehrlich, waren wir nicht alle gerne dabei ... in unserer Kindheit, danach mit den eigenen Kindern und heute mit den Enkelkindern ... ,,Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" oder ..Ich geh mit meiner Laterne, und meine ..." - diese Lieder kennen wir alle und jährlich um den 11. November herum werden sie gesungen, denn dann ist wieder Martinstag. Er gilt als der Tag der ,,Nächstenliebe" und der...

3 Bilder

Martinsumzug in Westerholt

Jürgen Lütkenhaus
Jürgen Lütkenhaus | Herten | am 08.11.2017

Herten: Kirchengemeinde Westerholt-Bertlich | Auch in diesem Jahr findet wieder ein Martinsumzug der Kita Thomaskirche statt.  Ab 16.45 geht es in der Thomaskirche mit einer kindgerechten  Andacht los. Abschließend ziehen wir mit den Kindern, Eltern, Großeltern und allen die Spaß daran haben durch den Stadtteil. Begleitet wird der Umzug durch die musikalische Begleitung von Lukas Hahnel. Der Abschluss findet im Gemeindesaal statt. Bratwurst und Getränke - auch Glühwein...

Gut aufstellen für die Zukunft: Herbstsynode des Kirchenkreises

Voerde/Dinslaken. Am Freitag, 10., und Samstag, 11. November, kommen die Synodalen aus den Gemeinden des Kirchenkreises Dinslaken zu ihrer diesjährigen Herbstsynode zusammen. Gastgebende Gemeinde ist diesmal die Voerder Kirchengemeinde Götterswickerhamm. Die Kreissynode beginnt mit einem Gottesdienst mit Abendmahl um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Götterswickerhamm an der Dammstraße. Synodalprediger wird Pfarrer...

Theater im Pfarrsaal am Schildberg

Zu einem eintritts-freien Improvisations- und Mitmachtheater mit den beiden Schauspielern Jürgen Albrecht und Karin Kettling lädt der Stadt-Katholikenrat am Mittwoch, 8. November, um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal von St. Barbara am Schildberg 93 ein. Unter dem Titel: "Sach watt!" nehmen die beiden Ruhrgebiets-Schauspieler Stammtischparolen gegen Zuwanderer und Flüchtlinge aufs Korn. Das Theaterstück, das von der deutschen...

Taize-Gebet in Mariae Rosenkranz

Am Freitag, dem 17. November 2017, 19 Uhr, findet in der katholischen Gemeinde St. Mariae-Rosenkranz am Marienplatz in Styrum ein Taizé-Gebet statt. Es werden in der von Kerzenlicht erleuchteten Kirche am Marienplatz Taizélieder gesungen. Es wird gebetet und die Teilnehmer hören das Wort Gottes in verschiedenen Sprachen. Stille und Ruhe geben Gelegenheit zum persönlichen Gebet. Wir haben wieder die ursprüngliche Form der...

1 Bild

2Flügel - "Kopfkino" - Klavier, Gesang, Rezitation

Langenfeld: FEG Langenfeld | Kopfkino Das aktuelle Bühnenprogramm von 2Flügel Das Duo "2Flügel", die Erzählerin Christina Brudereck und der Musiker Benjamin Seipel präsentieren Lieblingslieder und Geschichten als Lichtspiele für die Seele. Musik und Worte sorgen für Bilder im Kopf, Filme in den Herzen der Hörenden. Für alle, die Wortwitz und originelles Klavierspiel lieben. Christina Brudereck liebt es, Geschichten zu erzählen. Ben Seipel...

1 Bild

„Allen Heiligen“ 3

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Dinslaken | am 01.11.2017

Dinslaken: Kath. Kirche St. Vincentius | Schnappschuss

26 Bilder

Erst kommt Allerheiligen und dann kommt die Kirmes nach Soest 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 31.10.2017

Soest: Dom | Der St.-Patrokli-Dom in Soest ist eine katholische Kirche von großer architekturgeschichtlicher Bedeutung. Er gilt als Inbegriff der Romanik in Westfalen. Er war die Kirche des Kanonikerstiftes St. Patrokli, das im 10. Jahrhundert entstand und bis zur Aufhebung 1812 bestand. Seit 1823 ist der Dom die Pfarrkirche der dem Bistum Paderborn zugeordneten Pfarrgemeinde St. Patrokli. 1859 wurde er zur Propsteikirche erhoben. Den...

19 Bilder

500 Jahre Reformationstag 3

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 31.10.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | 1517 schlug Martin Luther 95 Thesen in Wittenberg an das Hauptportal der Schloßkirche wodurch die Reformation ausgelöst wurde. Kirchengemeinde von St. Maria Von den sieben prächtigen Kirchen aus dem Mittelalter, die man noch heute innerhalb der Stadtmauern der alten Hansestadt Soest finden kann, ist eine die schöne Wiesenkirche. Darauf weist z.B. Theodor Heuss hin: "Die Wiesenkirche ist eine gotische Hallenkirche von...

17 Bilder

500 Jahre Reformation 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 30.10.2017

Soest: Kirche | Die evangelische Kirchengemeinde von St. Maria zur Höhe in Soest wird dieses Jahr den Reformationstag gebührend feiern. Laut der Überlieferung soll der Mönch und Theologieprofessor Martin Luther am Abend vor Allerheiligen 1517, also vor 500 Jahren, an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg 95 Thesen in lateinischer Sprache zu Ablass und Buße angeschlagen haben, um eine akademische Disputation herbeizuführen. Damit leitete er...

1 Bild

Frage der Woche: 500 Jahre Reformation – wie geht es jetzt weiter? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herten | am 30.10.2017

500 Jahre ist es jetzt her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der Kirche an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg schickte. In der Folge kommt es zum Schisma: Die Protestanten spalten sich von der katholischen Kirche ab, die christliche Gemeinschaft ordnet sich neu. Für Luther war 1517 besonders der geschäftsmäßige Ablasshandel der Kirche Grund für eine Reformation. Mit einem...

10 Bilder

Marktkirche: Essen Light Festival zeigt Wolkenklang von Daniel Kurniczak 3

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 27.10.2017

Essen: Marktkirche | "Wolkenklang" heißt die Licht-Klang-Installation, die Daniel Kurniczak vom 30. Oktober bis 11. November täglich von 18 bis 22 Uhr in der Essener Marktkirche zeigt: Der Essener Künstler holt den Himmel in die Kirche und lässt Wolken durch den Kirchenraum fliegen - begleitet von sphärischen Klängen und einem träumerischen Farbenspiel. Spontane Zuschauer beim Probedurchgang fanden die erzeugten Eindrücke richtig toll. Die...

1 Bild

500 Jahre Luthers Thesenanschlag - CDU informiert über den Reformationstag

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 26.10.2017

Reformationstag versus Halloween – Reformationsjubiläum statt Gruselparty Essen. Am kommenden Montag, dem 30. Oktober 2017, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, informieren die Mitglieder des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Essen (EAK) vor der ev. Marktkirche in der Essener-Innenstadt über das Reformationsfest und die historischen Ereignisse am Reformationstag. Der Beginn der Reformation wird auf den 31. Oktober...

4. Ökumenischer Frauentag in Dorsten!

Dieter Staimann
Dieter Staimann | Dorsten | am 26.10.2017

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Am Samstag 11.11.2017 von 9-15 Uhr im St.-Nikolaus-Gemeindehaus, 46282 Dorsten, Klosterstr.76. Veranstalter sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen aus verschiedenen katholischen, evangelischen und freikirchlichen Gemeinden. Das Thema der Veranstaltung ist: "Das Wichtigste bekommst Du geschenkt!" Es behandelt die Frage: Ist das, für das ich die meiste Zeit und Energie einsetze eigentlich auch das Wichtigste? Die Teilnehmer sind...

1 Bild

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner...

14 Bilder

Datteln-Vinnum 5

Ralph Butler
Ralph Butler | Datteln | am 25.10.2017

Datteln: Alte Fahrt | Kleine Rundfahrt mit dem Rad an einem schönen Oktobertag. Von Vinnum nach Datteln strahlte die Sonne. Im Kanal wurde sogar noch gebadet. Wunderlicher Oktobertag!