kirchen

Verkaufsoffener Sonntag in Hörde: „Abstimmung mit den Füßen“

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-Süd | vor 13 Stunden, 34 Minuten

Dortmund: An der Schlanken Mathilde | Der verkaufsoffene Sonntag (2.4.) im Rahmen des „Hörder Frühling“ stand lange auf der Kippe. Die Genehmigung des Ordnungsamtes trudelte erst in der vergangenen Woche ein – wenn auch mit Einschränkungen. Rudolf Isken junior vom Organisationsteam wünscht sich jetzt, dass die Bürger ein Zeichen setzen: „Wir hoffen auf eine Abstimmung mit den Füßen, dass dieser verkaufsoffene Sonntag im Sinne eines lebendigen Ortes gewollt ist.“...

Bildergalerie zum Thema kirchen
17
14
13
11

Evangelische Gemeinden unterstützen sich

Die Königsborner und Massener Pfarrer werden in Zukunft enger zusammenarbeiten. Dies wird nötig, da beide Gemeinden zwar zwei Pfarrstellen haben, aber eine sehr unterschiedliche Anzahl von Gemeindegliedern. 4.100 evangelische Christen leben in Massen, in Königsborn sind es dagegen 6.700. Nach einem Schlüssel der Landeskirche steht je 3.000 Gemeindeglieder eine Pfarrstelle zur Verfügung. Um dies auszugleichen, werden über die...

1 Bild

Bochumer Kirchen freuen sich auf das bundesweite Ökumene-Fest vor ihrer Haustür

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 17.02.2017

Die christlichen Kirchen in Bochum begrüßen es, dass das bundesweite Ökumene-Fest im September in Bochum stattfinden wird. "Wir freuen uns, dass evangelische und katholische Christen aus ganz Deutschland auf Einladung von Kirchentag und Katholikentag, von Deutscher Bischofskonferenz und Evangelischer Kirche in Deutschland zum Ökumene-Fest in Bochum zu Gast sein werden", erklärten gemeinsam Superintendent Dr. Gerald Hagmann...

1 Bild

Einfach(er)leben

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 08.02.2017

Evangelische Jugend präsentiert ihr neues Jahresprogramm „Einfach(er)leben“ - mit diesem Motto lädt die Evangelische Jugend im Reformationsjahr zu Workshops, Freizeiten und Events ein. Spielend los geht das neue Jahresprogramm am 17. Februar: Zum Auftakt einer Seminarreihe für Jugendliche fährt das Evangelische Jugendpfarramt zu einem Spielewochenende in die „Villa Froschloch“ nach Dortmund. Unter dem Titel...

1 Bild

Evangelische Kirche jetzt auch auf Facebook

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 02.02.2017

"Los geht's!" - Mit diesen Worten hat jetzt Superintendent Gerald Hagmann die Facebook-Seite der Evangelischen Kirche in Bochum gestartet. "Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über das bunte evangelische Leben in unserer Stadt und laden zum regen Austausch ein", sagte Superintendent Hagmann zum Start. Neben Infos zu kirchlichen Themen und zu den vielfältigen Angeboten der Evangelischen Kirche in Bochum soll es...

1 Bild

"Der Umgang mit Respekt ist unter die Räder gekommen"

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 24.01.2017

Ökumenischer Neujahrsempfang der Kirchen Mit dem Appell "Respekt zeigen!" haben sich Vertreter aus Kirche und Gesellschaft gegen eine zunehmende Respektlosigkeit auch in Bochum ausgesprochen. "Der Umgang mit Respekt ist unter die Räder gekommen", sagte Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch in seinem Grußwort auf dem Ökumenischen Neujahrsempfang der evangelischen und der katholischen Kirche im BOGESTRA Betriebshof...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Weihnachtsgottesdienste in Langenfeld

Hier der Überblick über die Langenfelder Weihnachtsgottesdienste. St. Josef Heiligabend: 16 Uhr Kinderkrippenfeier, 17.30 Uhr (vor der Stadthalle) Mette am Markt, 22 Uhr Christmette 1. Weihnachtstag: 11.15 Uhr Messe, 18.45 Messe in spanisch 2. Weihnachtstag: 11.15 Messe mit Kirchenchor Christus König Heiligabend: 15 Uhr Kinderkrippenfeier, 19 Uhr Christmette inkoreanisch 1. Weihnachtstag: 9.45 Messe...

1 Bild

Nah bei den Menschen

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 28.11.2016

Kreissynode: Superintendent Hagmann würdigt Arbeit der Notfall- und Klinikseelsorge nach dem Brand im Bergmannsheil Nah bei den Menschen – diesem Ziel fühlt sich die Evangelische Kirche in Bochum weiterhin verpflichtet und will dafür auch im kommenden Jahr ihre finanziellen Mittel einsetzen. Das ergaben die Haushaltsberatungen der Kreissynode am Mittwochabend in Werne, an deren Ende die Synodalen den Etat 2017 einstimmig...

69 Bilder

Ein Schmuckstück in der Kreis- und Herzogstadt Kleve: Die Stiftskirche St. Mariae Himmelfahrt - Das Filmteam vom Niederrhein-Report war heute vor Ort 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 12.11.2016

Kleve: Stiftskirche | Zwei besonders sehenswerte Gebäude sind Kleinode, sind Schmuckstücke der Kreisstadt Kleve, zum einen die weit ins Land sichtbare Schwanenburg, zum anderen - aber mindestens mit gleichem Stellenwert - die Stiftskirche St. Mariae Himmelfahrt. Für uns vom Team des Niederrhein-Reports war es mehr als eine Pflicht, dieses Gotteshaus zu filmen. Durch meine guten Kontakte zum Kreisdechant und Propst Johannes Mecking bat ich...

1 Bild

Gottesdienste zum Start ins Reformationsjahr

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 28.10.2016

Superintendent Gerald Hagmann: Alle sind willkommen Mit zahlreichen Gottesdiensten erinnern am Montag (31. Oktober) die evangelischen Christen in Bochum an den Beginn der Reformation vor genau 499 Jahren. Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen, mit der er deutliche Kritik am Zustand der damaligen Kirche äußerte. „Diese Erinnerung verbinden wir heute mit dem Start ins Reformationsjahr 2017, in...

27 Bilder

Geschichte auf Crange 12

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Wanne-Eickel | am 05.10.2016

Herne: Cranger Kirche | Crange kann so spannend sein, sogar dann, wenn die Cranger Kirmes nicht auf dem berühmten Festplatz gastiert. Von Herne Süd aus trete ich in die Pedale. Mein Ziel ist Wanne-Eickel, meine geliebte Heimatstadt. Im Freundeskreis werde ich für meine Liebe zu Wanne belächelt, nicht zuletzt deshalb, weil Wanne-Eickel nicht mehr das ist, was es einmal war. Zugegeben, als Kind, das in der Fußgängerzone aufgewachsen ist, kannte ich...

Tief bestürzt 2

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 30.09.2016

Superintendent Gerald Hagmann zum Brand im Bergmannsheil Gedenken in den Gottesdiensten Tief bestürzt hat der Superintendent der Evangelischen Kirche in Bochum, Gerald Hagmann, auf die erschütternden Nachrichten vom Brand im Bergmannsheil reagiert. „In diesen schweren Stunden sind wir in Gedanken und mit unseren Gebeten bei den Angehörigen der Toten und den Verletzten, sagte Hagmann am Freitagmorgen. „Wir beten und...

1 Bild

Kathedrale in der Nacht

Paul Knapik
Paul Knapik | Bottrop | am 20.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Nacht des Lichts - Zwischen "good vibrations" und Poetry Slam

Zur „Nacht des Lichts“ lädt die Ev. Kirchengemeinde Spellen-Friedrichsfeld am Samstag, 24. September, in beide Kirchen in Spellen und Friedrichsfeld ein. Die Besucher erwartet auch diesmal wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Eingestimmt in die Nacht werden sie um 18 Uhr in Friedrichsfeld mit einem Gottesdienst und in Spellen um 18.30 Uhr mit einer Andacht in plattdeutscher Sprache. Zeitgleich werden...

2 Bilder

Auftakt des 16. Abrahamsfestes für Marl und Umgebung

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 17.09.2016

Für Sonntag, 18. September 2016 um 17 Uhr wird herzlich in die Synagoge, Am Polizeipräsidium 3, 45657 Recklinghausen eingeladen, zum Auftakt des 16. Abrahamsfestes. In diesem Auftakt wirken mit: Rolf Abrahamsohn als Schirmherr des diesjährigen Festes; er ist Ehrenbürger im Vest und letzter Überlebender des Holocaust im Kreis. Es singen 3 Chöre: das Jüdische Vokalensemble der Jüdischen Kultusgemeinde, der Ökumenische...

4 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Kirche, Bunker, Bauernhaus

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 09.09.2016

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag bieten Baudenkmale spannende Einblicke Unter dem Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" steht in diesem Jahr der "Tag des offenen Denkmals", der bundesweit am Sonntag, 11. September, gefeiert wird. Mehr als 8.000 historische Baudenkmale, Parks und archäologische Stätten öffnen dabei in ganz Deutschland ihre Pforten für interessierte Besucher. Und auch in Bochum gibt es wieder einiges zu...

1 Bild

Ein Bühnenerlebnis der besonderen Art

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 09.09.2016

Westfälischer Kindergipfel mit Bochumer Beteiligung Rund 300 Kinder aus ganz Westfalen verwandeln wieder an diesem Wochenende (9.-11. September) den Park von Haus Villigst in Schwerte in einen riesigen Spielplatz. Mittendrin der Bochumer Stefan Borgschulte vom Evangelischen Jugendpfarramt, der auf dem 9. Kindergipfel der westfälischen Kirche einen Workshop zum Impro-Theater leitet. „Die Kinder lernen ganz spontan auf...

1 Bild

Gemeinsam Denkmale erhalten

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 09.09.2016

Auch in Bochum beteiligen sich evangelische Kirchen am Tag des offenen Denkmals Auch in diesem Jahr werden sich wieder evangelische Kirchen in Bochum mit einem bunten Programm am Tag des offenen Denkmals am 11. September beteiligen. Unter dem diesjährigen Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" öffnen die Christuskirche in der Innenstadt, die Lutherkirche am Stadtpark, die Erlöserkirche in Hiltrop und die Christuskirche in...

56 Bilder

Kunst, Kultur und Gottesnähe - die Kirche St. Nicolai im mittelalterlichen Kalkar .... ein Vorbericht zum Film 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 27.08.2016

Kalkar: St. Nicolai | Nach einem höchst interessanten Rundgang durch die St. Nicolai-Kirche im niederrheinischen Kalkar, in der man viele hundert Fotos machen könnte, mußte ich feststellen: Diese Kirche gehört für mich zum Weltkulturerbe! Viele Kathedralen und Dome habe ich besucht, doch hier findet man eine Schatzkammer, in der Kunst, Kultur und Geschichte beheimatet sind. Eine Fülle von Kunstwerken führt fast zur Sprachlosigkeit bei den...

1 Bild

Opferstockdiebstähle in Kirchen aufgeklärt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 26.08.2016

In der Ferienzeit kam es immer wieder zu Aufbrüchen von Opferstöcken in Kirchen in der Innenstadt von Haltern und in den Ortsteilen Flaesheim, Hullern, Sythen und Hamm-Bossendorf, wobei regelmäßig darin befindliches Bargeld entwendet wurde. Dabei brachen die zunächst unbekannten Täter Opferstöcke in einigen Kirchen auch mehrfach auf. Insgesamt wurden bei der Polizei dazu zehn Anzeigen erstattet. Nach intensiven...

1 Bild

Wohlhabende Kirchen: Jährlich 20 Milliarden Zuwendungen vom Staat 1

Carsten Klink
Carsten Klink | Essen-Nord | am 23.08.2016

Essen: Essen | Neben den jährlich rund 500 Millionen Euro Staatsleistungen, die auf jahrhundertealte Ansprüchen der Kirchen beruhen, profitieren die Kirchen auch durch den Verzicht auf Einnahmen des Staates durch Steuerverluste dank der Absetzbarkeit der Kirchensteuer und durch Steuerbefreiungen. Die Kirchen profitieren ferner durch direkte Subventionen für den Religionsunterricht, der Ausbildung kirchlicher Theologen an staatlichen...

1 Bild

Kirche St. Antonius Abbas Kalkar-Hanselaer - DER Film ist erstellt .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 22.08.2016

Kalkar: Hanselaer | Der Film zur Foto-Reportage über die wunderschöne Kirche St. Antonius Abbas im Kalkarer Ortsteil Hanselaer ist fertig gestellt. Ich empfehle diesen Film allen Leserinnen und Lesern, u.a. ist er hier zu sehen: https://youtu.be/gudhe6-Rjb8

1 Bild

Flüchtlingshelferkreis freut sich über zentrale Anlaufstelle

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 07.08.2016

Bergkamen: Präsidentenstrasse 40 | Am Freitag konnte der Flüchtlingshelferkreis die Schlüssel für seine neue Wirkungsstätte in zentraler Lage in Bergkamen übernehmen. Ab September, ein genauer Zeitpunkt steht noch nicht fest, werden die Flüchtlingshelfer in den ehemaligen Geschäftsräumen von Schlecker auf der Präsidentenstraße zu finden sein. Hier wird auf 300 Quadratmetern eine Bündelung der Flüchtlingsarbeit stattfinden. Ein Ort der Begegnung, des...

1 Bild

Newsletter: Sommerausgabe mit aktuellen Informationen aus der Evangelischen Kirche in Bochum

Rolf Stegemann
Rolf Stegemann | Bochum | am 27.07.2016

Der neue Newsletter der Evangelischen Kirche in Bochum ist erschienen. Die Sommerausgabe enthält wieder zahlreiche aktuelle Informationen aus dem Kirchenkreis und den 16 Bochumer Gemeinden. So finden sich im aktuellen Newsletter unter anderem Berichte über die Sommersynode, den Kultursommer in Stiepel und das erste ökumenische Fest in Querenburg. Auch die zahlreichen und vielfältigen Sommerangebote der evangelischen...