Kleinkinder

1 Bild

Babyschwimmen

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 04.04.2018

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Dorsten. Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv bietet nach den Osterferien neue Baby- und Kleinkinderschwimmkurse an. Sie finden auch am Wochenende statt. „Bei uns können die Babys bereits ab der sechsten Lebenswoche starten“, so Andrea Urbanski, Ansprechpartnerin für die Kursorganisation. Die Wassertemperatur beträgt 32°C. Das Babyschwimmen ist der Klassiker unter den Frühförderprogrammen. Die Entwicklung wird durch...

Bildergalerie zum Thema Kleinkinder
27
9
6
6
1 Bild

Familien stärken und vernetzen - Neues Programm der Evangelischen Familienbildung

Mit dem Start ins neue Jahr geht auch der Start eines neuen Programmes der Evangelischen Familienbildung im Kirchenkreis Unna einher. Die Leiterin Andrea Goede legt mit ihrem Team die Übersicht für das erste Halbjahr 2018 vor. In diesem Halbjahr liegt ein besonderer Schwerpunkt bei Angeboten, die sich an Familien mit ganz kleinen Kindern richten. So ein Kurs für Geburtsvorbereitung und ein Stillcafé, Angebote für das...

2 Bilder

Zauberwelt Musik für Kleinkinder in Fröndenberg/ Wickede

Daniela Gabor
Daniela Gabor | Fröndenberg/Ruhr | am 08.01.2018

Musik, Bewegung, Spiel für Babys und Kleinkinder Kinder von 10 Monaten bis 4 Jahren können hier gemeinsam mit Mama, Papa, Oma oder Opa singen, tanzen, mit verschiedenen Materialien Musik machen, mit kleinen Instrumenten spielen und vieles mehr. Das spielerische Erfahren von Musik steht im Vordergrund. Sich bewegen, klatschen, hüpfen, erste Kreistänze und Spaß haben, stehen dabei im Vordergrund. In diesem Alter entwickelt...

2 Bilder

Der Nächste, bitte! Aus der Praxis des EKM. Heute: Entwicklungsverzögerungen bei Kleinkindern

Ida ist zwei Jahre alt. Ihre Eltern sind mit ihr zu Krabbelgruppen und Babykursen gegangen, und Ida ist gerne mit anderen Kindern zusammen. Doch den Eltern fällt auf, dass Ida im Vergleich zu ihren Spielkameraden etwas hinterherhinkt. Sie kann noch nicht laufen und spricht nur sehr wenig. Das fällt auch dem Kinderarzt bei der Vorsorgeuntersuchung, der U7, auf. Er verschreibt Ida Krankengymnastik. Die Eltern gehen...

Der Miniclub in Gahlen hat noch Plätze frei!

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Schermbeck | am 11.10.2017

Schermbeck: Gemeindehaus Gahlen | Gahlen. Das Paul-Gerhardt-Haus bietet freie Plätze im Miniclub für 1- bis 3-jährige Kinder und ihre Eltern an. Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich am Donnerstagvormittag im Evangelischen Gemeindehaus, Kirchstraße 80, in Gahlen. In diesem Eltern-Kind-Kurs knüpfen Erwachsene und Kinder Kontakte, erleben gemeinsames Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Freies Spiel und ausgewählte Spiel-, Bewegungs- und Materialangebote...

Plätze frei im Café Knirps und der Spielgruppe

Mit Beginn des neuen Schuljahres haben viele Kinder mit ihren Eltern das Café Knirps in Holzwickede verlassen. Dadurch wurden neue Kapazitäten frei. Das Café Knirps ist ein offener Treff für Eltern mit ihren Kleinkindern. Neben Spiel und Spaß findet auch ein Erfahrungsaustausch statt. Das Café Knirps in Holzwickede findet immer freitags von 9.30 bis 11.30 Uhr im Kinder- und Jugendhaus, Goethestraße 6, statt. Die Leitung hat...

Mama/Papa-Kind-Sport in der Martin-Luther-King-Schule/Nähe Stadtzentrum

Castrop-Rauxel: Martin-Luther-King-Schule | Dieser Kurs bietet Eltern und Kindern (von 2-4 Jahren) Erlebnisbereiche im Klettern, Krabbeln, Spielen, Singen sowie in der Sensomotorik, der Körpererfahrung und der sozialen Kontakte innerhalb der Sport- und Spielgemeinschaft. Gerne können Sie auch als Tagesmutter / Opa / Oma o.ä. ihr Kind begleiten! Sport ist ein höchst motivierendes Medium, weil es ein Lernen in der aktiven Erfahrung ist. Alle werden nach ihren...

Anzeige
Anzeige

Gottesdienst mit Kleinkindern

Menden (Sauerland): St. Marien- Kirche | Menden. Die Eltern der St.-Marien Gemeinde gestalten in der St. Marien Kirche einen Kleinkindergottesdienst. Am Sonntag, 25. Juni, sind alle Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder ab 11.15 Uhr herzlich eingeladen.

1 Bild

Schaufel und Förmchen

Kleine Kinder kennen keine Skrupel. Wer das nicht glaubt, sollte sich mal das Hauen und Stechen zwischen Zweijährigen auf dem Spielplatz anschauen, wenn es um den Besitz von Schaufeln, Förmchen und anderen Spielsachen geht. Den Beweis für diese These trat mein Sohn am vergangenen Samstag im Nordsternpark in Gelsenkirchen an. Da wurden Sandburgen zerstört, da wurde an einem Bagger gezerrt und den Ball warf er gleich mehrfach...

Neues Bewegungszwerge-Angebot der DJK Ewaldi - Eltern-Kind-Sportgruppe wächst

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 06.06.2017

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Aufgrund der hohen Nachfrage richtet die DJK Ewaldi eine zusätzliche Gruppe „Bewegungszwerge“ ein. Ziel ist es, die motorischen Fähigkeiten von Kleinkindern auszubauen und abwechslungsreich zu fördern. Das Angebot richtet sich an Eltern, deren Kinder bereits das Laufen erlernt haben. Die Gruppen treffen sich immer dienstags zwischen 14:10 Uhr und 15:10 Uhr sowie von 15:10 bis 16:10 Uhr in der Sporthalle an der...

1 Bild

Zonta-Club spendet für Kinderschutzzentrum

Der Dortmunder Zonta-Serviceclub unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Säuglings- und Kindersprechstunde des Kinderschutzzentrums. Der Erlös der Benefit-Weihnachtsveranstaltung im Cabaret Queue, immerhin eine stolze Summe von 4000 Euro, konnte jetzt von Vertreterinnen des Zonta-Clubs an Martina Niemann und Christine Kandler vom Kinderschutzzentrum übergeben werden.

Sauberkeitserziehung: Weg mit der Windel und rauf auf’s Töpfchen

Essen: Kinder- und Familienzentrum Sonnenschein | Am Freitag, 3. März, findet im Kinder- und Familienzentrum Sonnenschein eine Informationsveranstaltung für Eltern zum Thema ,,Sauberkeitserziehung‘‘ statt. Wie Kinder sich zu einem selbstständigen Toilettengang entwickeln und wie Eltern sie dabei bestmöglich unterstützen können, erfahren die Teilnehmer bei diesem Kurs. Erzieherin Ines Dibowski begleitet die Veranstaltung und steht den Eltern bei Fragen und Problemen zur...

1 Bild

Neue Kurse der Kangaroos Ballschulen!

Dominik Möller
Dominik Möller | Iserlohn | am 18.01.2017

Diese Woche starten unsere neuen Kurse für die beiden Kangaroos Ballschulen. Jetzt und hier haben völlig ballbegeisterte Kind einen Spaß mit Ball und tausend Möglichkeiten. Kristin Pauli bringt in den 60 minütigen Einheiten die Kinder mit den verschiedensten Bällen in Berührung. Es darf geworfen, geschossen oder gerollt werden. Die Kinder sollen spielerisch an den Umgang mit dem Ball gewöhnt werden. Zusätzlich werden...

Schnupperkurs Kinderturnen 3-6 Jahre

Astrid Grobe
Astrid Grobe | Gelsenkirchen | am 29.12.2016

Gelsenkirchen: innenstädte Buer u Gelsenkirchen | NEU, Schnupperkurs Kleinkinderturnen von 3-6 Jahren in der Erler-Sportgemeinschaft e.V. Dort lernen die Kinder die Grundformen des Turnens und den Umgang mit Kleingeräten kennen. Bei all diesen Übungen werden die Koordination, die Balance und die Beweglichkeit geschult. In jeder Stunde stehen verschiedene Bewegungsspiele auf dem Programm. Gerade in der heutigen Zeit ist Bewegung für Kinder unverzichtbar. Durch das...

Musik und Bewegung für Kleinkinder

Menden (Sauerland): St.Vincenz Krankenhaus in Menden | Menden. Für Kinder im Alter von 1 bis 2 Jahren startet am Dienstag, 10. Januar, um 15 und um 16.30 Uhr in der Elternschule Storchennest des St. Vincenz-Krankenhauses ein neues Musik- und Bewegungsprogramm .Die Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und FIP Kursleiterin Katharina Mukrowsky wendet sich an Eltern, denen es Spaß macht, gemeinsam mit Ihrem Kind die Welt der Musik im Zusammenhang mit Bewegung zu entdecken. Das...

5 Bilder

Offene Spielgruppe "Windelflitzer"

Mandy Heinrichs
Mandy Heinrichs | Dortmund-West | am 14.12.2016

Dortmund: Krabbelgruppe | -Offene Krabbelgruppe -Ohne Anmeldung -Keine Vertragsbindung -Keine Kündigungsfristen -Für Kinder von 8-36 Monaten mit Eltern Termine: Dienstags 15.30 Uhr Mittwochs 9.30 Uhr Freitags 9.30 Uhr Jeweils für 2 Stunden spielen Bitte erwerben Sie eine 4er Karte bei Ihrem 1. Besuch bei uns. Kosten € 20,00 für eine 4er Karte. Wo: Mengederstr. 708, 44359 Dortmund Wir freuen uns

1 Bild

Kita-Platz: Bis Ende November anmelden

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 23.11.2016

Hilden: Rathaus | Die Stadt Hilden und die freien Träger bitten Eltern, die ab dem Kindergartenjahr 2017/2018 einen Betreuungsplatz für ihr Kind benötigen, ihren Bedarf bis Ende November mitzuteilen. Über das Online-Portal Little Bird können Familien sich schnell und bequem einen Überblick über geeignete Betreuungsangebote in ihrer Nähe verschaffen. Sie wählen nach verschiedenen Kriterien aus und melden ihr Kind über die zentrale...

Eltern-Kind-Kurse für Musikzwerge

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-Borbeck | am 14.11.2016

Essen: Schloß Borbeck | Folkwang Musikschule hat noch freie Plätze in Borbeck Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen hat für Musikzwerge im Alter von 2 bis 3 Jahren mit einem Elternteil noch Plätze im Schloß Borbeck frei. In diesen Kursen gibt es Anregungen, Materialien und Tipps, wie der spielerische Umgang mit Musik ganz selbstverständlich ein Teil des täglichen Lebens werden kann. Die Freude an der Musik wird durch Lieder, Reime, Tänze,...

Eltern- und Kleinkinder-Spielgruppe

Lendringsen. Mit einer neuen Eltern- und Keinkinderspielgruppe, welche Mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr in der Turnhalle Hüingsen, Am Hohen Ufer 3 stattfindet, wartet Übungsleiter Holger Klippel vom Turnerbund Hüingsen noch auf Mitturner. Die bis dreijährigen Kinder können sich in einer Spiellandschaft unter der Anleitung vom Übungsleiter bewegen. Die Eltern, Vater oder Mutter, sind zur Unterstützung und Leitung des Kindes...

8 Bilder

Plätze frei im Kinder-Spielkreis der AWO Bittermark

Im Kinder-Spielkreis der AWO Bittermark sind noch Plätze frei. Das Angebot, das im Herbst 2016 startet (ein späterer Einstieg ist auch möglich), gilt für Kinder ab 20 Monaten. Der Spielkreis trifft sich montags, mittwochs und freitags von 9.15 Uhr bis 12 Uhr im Haus Bittermark, Sichelstraße 22. Kindern ab ca. zwei Jahren wird hier die Möglichkeit gegeben, erste Erfahrungen mit Gleichaltrigen zu machen. Die Kinder werden...

1 Bild

Auf Kräuter abfahren

Wildkräuter-Bildungswochenende von NABU und VHS Dinslaken. NABU und VHS veranstalten vom 23. bis 25. September eine Wildkräuter-Entdeckungsreise für Erzieher und Grundschullehrer. Es gibt viele Möglichkeiten, das "Wilde Grün" für Kinder auf spannende Art und Weise erfahrbar zu machen. Gerade im Kindergarten- und Schulalltag ist Wildkräuterpädagogik mit wenig Aufwand leicht umsetzbar und bietet Kindern kleine...

Bewegungsprojekt ,,Move‘‘

Essen: Kinder- und Familienzentrum Blauer Elefant Altenessen | Am Mittwoch, 21. September, startet im Kinder- und Familienzentrum BLAUER ELEFANT Altenessen das Bewegungsprojekt ,,Move‘‘. Kinder im Alter von Null bis Drei Jahren können sich an einer sogenannten Bewegungsbaustelle ausprobieren und aktiv werden. Die Elemente der Bewegungsbaustelle werden auf das Alter und die Fähigkeiten der teilnehmenden Kinder zugeschnitten, sodass die Kinder durch den Parkour sowohl krabbeln als auch...

2 Bilder

Mit den Kleinsten ins Konzert: Neue BAM!-Babykonzerte starten im Herbst

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 17.08.2016

Düsseldorf: C. Bechstein Centrum Düsseldorf im stilwerk | Bereits seit fünf Jahren veranstaltet die Musikpädagogin und Leiterin der Musikschule Niederkassel Kamelia Neumüller ihre BAM!-Babykonzerte in Düsseldorf. Mit der Konzertreihe im Bechstein-Konzertsaal im stilwerk, Grünstraße 15, ermöglicht sie jungen Familien mit kleinen Kindern, gemeinsam ein klassisches Konzert zu besuchen und Kultur zu genießen, ohne sein Kind abgeben zu müssen. Das regelmäßig wechselnde Programm...

1 Bild

KreisSportBund Kleve bietet an: Fortbildung zum Thema „Mini(on)s in Bewegung“ am 03.09.2016 in Emmerich am Rhein

Emmerich am Rhein: Emmerich am Rhein | Diese Fortbildung ist an alle gerichtet, die Angebote für unsere Kleinsten anbieten, sei es im Sportverein, in der Krabbelgruppe oder in der Kita. Die Fortbildung widmet sich der Frage, wie Kinder unter drei Jahren bewegungstechnisch gefördert und gefordert werden können. Mit Alltagsmaterialien, Klein- und Großgeräten sollen Ideen aus der Praxis für die Praxis weitergegeben werden. Ergänzend zu den praktischen Einheiten...

Freie Plätze bei der musikalischen Früherziehung

Silke Lange
Silke Lange | Hattingen | am 06.07.2016

Hattingen: Musikschule | Für Kinder im Alter von dreieinhalb bis fünf Jahren bietet die Musikschule der Stadt ab August Kurse der elementaren Früherziehung an. Dieses Angebot ist der Grundstein für die musikalische Entwicklung eines jeden Kindes. Gemeinsames Musizieren sind die wichtigsten Bausteine, die die geistige und motorische Entwicklung der Kinder besonders fördern. Die Kurse sind im ganzen Stadtgebiet verteilt und finden hauptsächlich in...