Knaller

1 Bild

TONY MARONY - die singende Esskastanie - zu Gast bei "MACH KEIN KOKOLORES!"

Jens Hemming
Jens Hemming aus Essen-West | am 05.06.2014

Essen: TaB-Theater (ev.Kirche) | Tony Marony, bekannt als die "singende Esskastanie" aus Düsseldorf, ist am kommenden Pfingstsamstag zum ersten Mal Gast in dem neuen, edel-schrägen COMEDYTHEATER MUSIK Projekt v. "FUX tönende ABENDSHOW". Bekannt wurde er durch das Privatfernsehen, insbesondere RTL, wo er von HANS MEISER entdeckt worden ist. Bei "RTL Samstag Nacht" hat man ihn ebenso erlebt wie vor einiger Zeit nach einer längeren Pause bei "Schwiegertochter...

Lachen, Kult, Knaller, Tony Marony, Comedy Essen, schräge Comedy
1 Bild

Großputz beseitigt den Silvester-Müll

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 03.01.2014

Silvester ist Geschichte, doch Müll auf den Straßen erinnert noch an die Partys zum Start des neuen Jahres. In Lünen und Selm geht es für Wirtschaftsbetriebe und die Stadtwerke nun ans große Aufräumen. Die Wirtschaftsbetriebe Lünen begannen gleich am Donnerstag mit dem Kampf gegen die Knaller-Reste. Ulrich Wahl, der Abteilungsleiter der Stadtreinigung hatte sich am Morgen selbst ein Bild gemacht. "Der erste Eindruck ist...

Lünen, Müll, Feuerwerk, Selm, Neujahr, Dreck, Straßenreinigung, Böller, Knaller, Silvester 2013
1 Bild

Wenn aus einem Knaller ein Rauchengel wird! :) 4

Schnappschuss

Bildergalerie, Feuerwerk, Silvester, Engel, Silvestergruß, Knaller, Silvestergrüße, Rauchengel
1 Bild

Feuerwehr gibt Tipps für sicheres Silvester

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 31.12.2013

Alkohol und Feuerwerk - in der Kombination jedes Jahr zu Silvester ein Problem. Verbrennungen, Verletzungen oder Brände sind die Folgen. Die Feuerwehr Lünen gibt Tipps für einen sicheren Start ins neue Jahr. Sekt, Bier, Knaller und leuchtende Raketen sind Tradition, doch Feuerwehren, Rettungsdienste und die Polizei müssen jedes Jahr in der Silvesternacht mit den Folgen der Feiern kämpfen. Die Zahl der Einsätze steigt....

Feuerwehr, Unfall, Sicherheit, Feuerwerk, Silvester, Tipps, Gefahr, Böller, Jahresrückblick 2011, Knaller, Silvester 2013, Ratschläge
1 Bild

2 0 1 4 4

Für das Jahr 2014 wünsche ich euch...

Menden, 2013, Beitrag, neujahrsgrüße, Knaller, Kleeblatt, Neujahrswünsche, viel glück, Viel Gesundheit, Viele Freunde, Sack voller Geld
1 Bild

Pyroaktion 2013: Für ein sicheres Feuerwerk 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 27.12.2013

Die Bezirksregierung kontrolliert ab heute für ein sicheres Silvesterfeuerwerk. Auch 2013 werden viele Menschen das neue Jahr mit einem Silvesterfeuerwerk begrüßen wollen. Damit sie dies ohne Gefahren für ihre Gesundheit oder für die Allgemeinheit tun können, wird die Bezirksregierung Düsseldorf auch in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk auf den Verkauf von Feuerwerkskörpern, Böllern und Co. legen. Bereits einen Tag...

Feuerwerk, Silvester, Böller, Knaller, Feuerwerkskörper, Pyroaktion2013
1 Bild

Klartext in Sachen Roosters: Bitte Kompetenz bei den Verpflichtungen 3

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 17.03.2013

Seit Ende der Woche besteht ein wenig mehr Klarheit - wenigstens, was denalten Kader angeht. Wer ist also fest: Tor: Caron Abwehr: Danielsmeier, Kopitz, Orendorz, Rodgers Sturm: Wolf, York, Giuliano, Bell, Hommel, Fischhaber Bemerkenswert ist, dass alle vier Verteidiger einen deutschen Pass besitzen. Ich bin überrascht, dass Lasse Kopitz einen Vertrag erhalten hat. Ich mag ihn als Mensch, habe aber weniger Zutrauen in...

Sommer, Eishockey, Iserlohn Roosters, DEL, Fitness, Karsten Mende, Knaller, Kompetenz, Robert Hock, Mentor, Verpflichtungen, National-Verteidiger
1 Bild

Einen schönen Rutsch und alles Gute für das Jahr... 3

Auf diesem Wege wünsche ich allen lokalkompass.de-Mitgliedern oder auch den Gästen hier einen schönen Silvesterabend und einen guten Start ins neue Jahr.

Menden, 2012, Beitrag, Neues Jahr, Silvestergruß, Knaller, Silvesternacht, Silvesterfeier, Rutsch ins Neue Jahr, Silveterparty
1 Bild

Feuerwerk: Tipps für sichere Silvester-Party

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 29.12.2012

Silvester, die letzte Nacht des Jahres, soll ein Kracher werden. Kiloweise Feuerwerk schleppen viele Fans nach Hause. Gemeinsam mit Alkohol eine gefährliche Mischung. Das sind die Tipps für einen sicheren Jahreswechsel. Brände, Verbrennungen, Verletzungen - jedes Jahr haben die Retter mit den Folgen der ausgelassenen Silvesterpartys zu kämpfen. Der sichere Start ins neue Jahr sollte deshalb gut vorbereitet sein. Brennbare...

Polizei, Feuerwehr, Sicherheit, Feuerwerk, Silvester, Tipps, Böller, Raketen, Knaller
1 Bild

Sylweschterknaller oder Neijoahrsböller? Op Platt von F.v.R. 41

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | am 28.12.2012

Wat ös et dann nau? Ek heb dor noch in de Kökeskas, in de önderschde Treck son Bond met Böllersch, bonte Rakete met vöhl Sternelech, äwel ok noch Lechrakete die dumools noch met en sess Milimeter Schreckschuss avgeschoten worre konde. Vandag ös dat ja verburde. On von desse Tied ahn leet de ganze Krom in des Treck. Ek glöv, die dund et niet mier, ek wörd se well allesamt in et Kaminfüür verbranne!? Dann sünt se wegg on ek...

2013, Silvester, Jahreswechsel, Platt, Böller, Plattdeutsch, Knaller, Rakete
1 Bild

Malteser: Tipps für ein sicheres Silvester

Jennifer Clayton
Jennifer Clayton aus Gelsenkirchen | am 28.12.2012

Gelsenkirchen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Silvester steht vor der Tür: Eine Nacht mit viel Spaß und vielen Hoffnungen, aber leider auch mit vielen Gefahren für die Gesundheit. Der Notarzt und Malteser Bundesarzt Dr. Rainer Löb weist auf eine Gefahr besonders hin: „Hörschäden als Folge von Knallern werden häufig unterschätzt, da der Schaden wegen der kurzen Dauer des Geräusches oft nicht alschmerzhaft empfunden wird. Doch explodierende Feuerwerkskörper erreichen in...

Feuerwerk, Silvester, Malteser, Malteser Hilfsdienst, Malteser Gelsenkirchen, Raketen, Malteser Hilfsdienst Gelsenkirchen, Knaller, Feuerwerkskörper, Knallkörper
1 Bild

Kommentar: Mal andere Vorsätze

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger aus Lünen | am 27.12.2012

Silvester. Die ersten Raketen explodieren krachend am Himmel. Und mit dem Feuerwerk werden sie jedes Jahr auf‘s Neue geboren: die guten Vorsätze. Absolute Dauerbrenner sind „Mit dem Rauchen aufhören“ und „Abnehmen“. An sich keine schlechten Ideen. Doch sollte man sich vielleicht mal andere Sachen vornehmen. Sich mit jemandem nach langer Zeit versöhnen, oder sich bei einem aus den Augen verlorenen Freund melden. Die Eltern...

Silvester, Neujahr, Böller, Vorsätze, Knaller, Gute Vorsätze, Rakete, Prosit Neujahr

Sind Sie ein Sylvester-Typ? 14

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek aus Bochum | am 19.12.2012

Mit Rückblick vielmehr Hinsicht auf das herannahende Jahresende dachte ich mir, ich könnte mir ja schon mal Gedanken über Silvester machen und Sie vielleicht einfach mal so ganz frei heraus, also direkt fragen, ob Sie ein Silvester-Typ sind? Sicherlich fragt sich jetzt der eine oder andere Leser .. ‚was ist denn eigentlich ein Silvester-Typ?‘ Nun, ich denke wir unterscheiden zwischen dem klassischen Silvester-Typ und...

Silvester, Neujahr, Silvesterparty, Knaller, Neujahrswünsche
1 Bild

Wie ist die Stimmung? Echt "Kracher"...

Mareike Schulz
Mareike Schulz aus Essen-Steele | am 03.01.2012

Ein frohes neues Jahr auch allen LK-Usern! Kürzlich habe ich noch über fehlende Weihnachtsstimmung geklagt. Ich finde, die Weihnachtsbeleuchtung ist in diesem Jahr vierlerorts kräftig zurückgefahren worden. Zwar gibt es immer noch die Häuser, die in hellem Lichterglanz erstrahlen, viele, viele Fenster blieben aber ungeschmückt. Meine übrigens auch... Fehlende Weihnachtsstimmung? Bei mir definitiv - dazu kam dann noch Stress....

2011, 2012, Weihnachten, Feuerwerk, Silvester, Lichter, Jahreswechsel, Deko, Böller, Raketen, Beobachtungen, Erfahrungen, Knaller, Batterien, Kracher

Einen Guten Rutsch und viel Glück im Neuen Jahr! 9

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 31.12.2011

Einen guten Rutsch und viel Glück im neuen Jahr! GB Pics - Frohes Neues Jahr Wünsch ich allen hier und da.

Silvester, Neujahrsempfang, Neujahr, Silvesterparty, Silvestergruß, neujahrsgrüße, Knaller, alles Gute, silvesterknaller, viel glück, Silvestergüße
1 Bild

Ein jeder kehre vor seiner Tür. Oder: wer knallen will soll auch kehren 12

Birgit Schild
Birgit Schild aus Düsseldorf | am 31.12.2011

Da liegen sie nun sinnlos herum, die Kracher- und Raketenreste, und verschandeln Straßen und Gehsteige. Leere Glasflaschen und Scherben sind nur noch stumme Zeugen einer fröhlichen Silvesternacht mit funkelnden Lichtern am Himmel. Alljährlich machen mein Mann und ich uns am Neujahrstag traditionell auf den Weg, um der Familie ein gutes neues Jahr zu wünschen und dabei ein süßes Brezelchen zu verspeisen. Der Weg dahin,...

Silvester, Knaller, Kehren
1 Bild

Guten Rutsch! Kommen Sie gut ins Neue Jahr

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 29.12.2011

Dortmund: Westfalenpark | Ob Sie, liebe Leser, ausgelassen das Feuerwerk mit dem Florian im Blick auf einer der Partys im Westfalenpark reinfeiern, mit Freunden Fondue machen oder ganz gemütlich daheim das Neue Jahr begrüßen, der City-Anzeiger wünscht einen guten Rutsch. Phil Fuldner, Larse und der Nachbar legen bei den Silvesterpartys im Westfalenpark zum Jahreswechsel auf dem Areal um die Buschmühle auf. Denn das Daddy Batzheim wird zur...

dortmund, Party, Feier, Feuerwerk, Silvester, Westfalenpark, Böller, Raketen, Knaller, Florian
1 Bild

Der Westen lässt es richtig krachen

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 29.12.2011

Zwar nicht mit Pauken und Trompeten, dafür aber mit Knallern und Raketen wird traditionell das alte Jahr verabschiedet und das neue Jahr begrüßt. Welche Trends sich dabei abzeichnen, weiß auch in diesem Jahr Lütgendortmunds Feuerwerk-Experte Wilhelm Mohrenstecher. „Es wird immer bunter, immer höher, immer effektvoller“, weiß Wilhelm Mohrenstecher auf die Frage zu antworten, was uns denn in diesem Jahr in der...

Feuerwerk, Silvester, Böller, Knaller
22 Bilder

Feuerwerk

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt aus Oberhausen | am 27.12.2011

Fotos von Nils Vorholt

Bildergalerie, Fotogalerie, Feuerwerk, Knaller, Silvester 2011, Wangerooge
3 Bilder

Sensation in Bedburg-Hau: Henny van der Most kauft Klinikgelände 9

Günter van Meegen
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | am 01.04.2011

Bedburg-Hau: LVR-Klinik Bedburg-Hau | Gestern in der Fraktionsvorsitzenden-Runde beim Bürgermeister, an der ich auch teilnehmen durfte, wurde ein echter Knaller vom Bürgermeister Peter Driessen bekannt gegeben. Henny van der Most (Kernwasserwunderland) kauft das nördliche Klinikgelände! Bürgermeister Peter Driessen: Nach zähen, langen und geheimen Verhandlungen zwischen Land NRW, Landschaftsverband, Gemeinde und van der Most, teilte der Selfmademan van der Most...

bedburg-hau, LVR-Klinik, Knaller, Kernwasserwunderland, Henny van der Most
1 Bild

Umweltschutz sieht anders aus . . .

Gerrit Kaiser
Gerrit Kaiser aus Essen-Süd | am 02.01.2011

Hattingen: Bogenstraße | Schnappschuss

Umwelt, Silvester, Abfall, Sylvester, Knaller
1 Bild

Mit einem lauten Knall in das Jahr 2011 14

Roswitha Dudek
Roswitha Dudek aus Kamp-Lintfort | am 01.01.2011

Schnappschuss

Knaller, Jahreswechsel 2010/2011

Stadt: Vorsichtig knallen und dann fegen

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 29.12.2010

hattingen. Damit die Silvesternacht sicher verläuft, bittet die Feuerwehr Hattingen Vorsicht im Umgang mit Feuerwerkskörpern walten zu lassen und erinnert: Feuerwerkskörper und Raketen sind „Sprengstoffe“. Dies sollte jedem klar sein, der diese Produkte erwirbt. Lassen Sie Jugendliche unter 18 Jahren nicht unbeaufsichtigt mit pyrotechnischen Produkten hantieren und beachten Sie unbedingt die Herstellerhinweise auf der...

Hattingen, Stadtspiegel Hattingen, Silvester, Lokalkompass Hattingen, Knaller, Fegen, silvesterknaller
1 Bild

Warum heißt Silvester eigentlich Silvester? 3

Carsten Kämmerer
Carsten Kämmerer aus Rheinberg | am 28.12.2010

Berlin: Brandenburger Tor | Feiern tun wir ihn alle, den 31.12., den letzten Tag des Jahres, den Silvester-Tag - aber warum heißt Silvester eigentlich Silvester? Und warum "ballern" viele um 24 Uhr was das Zeug hält? Die Feuer-Feste am Jahresende haben alte germanische Wurzeln. Das Jahresendfest feierten bereits die Römer, erstmals im Januar zu Beginn des Jahres 153 v. Chr., als der Jahresbeginn vom 1. März auf den 1. Januar verschoben...

Bilder, Feuerwerk, Galerie, Silvester, Neujahr, Papst, Sylvester, Knaller, Bedeutung, Erklärung, Dinner for One, 31.12., kirchlich, warum knallen wir
1 Bild

"Brot statt Böller"- der Knaller, der zurückschlägt.....

Karim Bergfeld
Karim Bergfeld aus Essen-Ruhr | am 26.12.2010

Ein Herz für die Welt und.... etwas mehr Ruhe zum Jahreswechsel.. gleichzeitig die Wahrnehmung- wie viel in die Luft geschossen wird. Damit startete die Aktion " Brot statt Böller!". Da man sieht, wie viel man mit solchen Sätzen bewegen kann, die sich leicht in den Kopf einprägen und- darum gleaube ich haben die Firmen reagiert- nun einen solche Mitteilung produziert: -" Die vor knapp 30 Jahren gestartete Aktion...

nrw, Karim Bergfeld, event, Neujahr, Aufruf, Raketen, Knaller, Nico, made in China, 30zig Jahre, Brot statt Böller