Koch

1 Bild

Dortmund à la carte lockt ab Mittwoch auf den Hansaplatz

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 04.06.2018

Dortmund: Hansaplatz | Erstmals gibt's auch einen Brunch am Sonntag, 10. Juni, beim großen Schlemmerfest Dortmund à la carte in der City. Schon ab Mittwoch, 6. Juni, können Besucher zwischen 120 Köstlichkeiten wählen, die elf Gastronomen auf dem Hansaplatz servieren. Neben einer Craft Beer Lounge wird auch der BVB Foodtruck Station beim Openair-Fest machen, hier bereitet der Mannschaftskoch der Borussia drei Gerichte zu, deren Erlös in die...

2 Bilder

Henssler tischt auf: Kinderfoto von Frank Rosin, Sushi-Rolle mit Pommes und viele Anekdoten

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 16.05.2018

Essen: Colosseum Theater | Hätten Sie’s geglaubt? Steffen Henssler, der Koch aus dem Fernsehen, mit drei Restaurants und einer Kochschule in Hamburg, der Mann, der Jamie Oliver seinen Guinness-Weltrekord abgeluxt hat, der Entertainer, der mit seinem inzwischen dritten Programm kurz vor der „größten Kochshow der Welt“ steht, der hat seine Ausbildung zum Koch mit „ausreichend“ beendet. Schwarz auf weiß belegt in seiner Show „Henssler tischt...

1 Bild

Gotes Plädoyer für lustvolles und gesundes Essen erntet viel Beifall

Was "die Linse an sich" so lecker macht und warum er eine schnöde Zwiebel einem Rinderfilet vorzieht, verriet Radiokoch Helmut Gote in einer unterhaltsamen Kochshow im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna. Sein „Plädoyer für eine lustvolle Beschäftigung mit Essen“ zog rund 140 Besucher in die Kapelle. Und während der Koch über die Unsitten der „Mümmelgesellschaft“ und die Vorzüge frischer Kräuter erzählte, bereitete er...

1 Bild

Klinikum Arnsberg verabschiedet Geschäftsführer

Es ist eine beeindruckende Karriere: Nach 40 Jahren im Beruf, davon 25 Jahre als Direktor der Stiftung Carolinen-Hospital und zuletzt in der Geschäftsführung der Klinikum Arnsberg GmbH, geht Volker Koch nun in den Ruhestand. Der 63-Jährige blickt auf einen erfolgreichen beruflichen Werdegang zurück. Bereits 1993 erhielt er vom damaligen Kuratorium der Stiftung Carolinen-Hospital den Auftrag, alles zum Aufbau einer...

2 Bilder

Letzte Hoffnung Kochprofis 2

Jenny Smolka
Jenny Smolka | Lünen | am 06.10.2017

Lünen: Brambauer | Weil sie keine Zukunft mehr für ihre Gaststätte Pearde Kotten sah, bewarb sich Dagmar Weiß bei den „Kochprofis – Einsatz am Herd“ (RTL2) – zwei Wochen später standen Frank Oehler („Fo“) und Nils Egtermeyer vor ihrer Tür. Zu wenig Gäste, der Vorbesitzer war im Ort nicht anerkannt, der Ruf des Lokals war schlecht – so beschreibt Geschäftsführerin Weiß die Probleme ihres Lokals „Pearde Kotten“ in Brambauer, Wittekindstraße...

6 Bilder

Weit! Schnell! Genau! Dieser Mann schießt vom Himmel 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 14.07.2017

Die World Games werden alle vier Jahre unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen Komitees ausgetragen, jeweils im Jahr nach den Olympischen Sommerspielen. In mehr als 30 nicht-olympischen Sportarten messen sich die Athleten. Dazu zählt Fallschirmspringen. Eine der Disziplinen: Canopy Piloting, auch Swooping genannt. Einer der Sportler: Tobias Koch. Vom 19. bis zum 30. Juli finden die 10. World Games im...

3 Bilder

Fisch auf den Tisch - Casino-Koch präsentiert sein Karfreitag-Gericht

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 12.04.2017

Essen: Schonnebeck | Der Chefkoch des Restaurants „Casino Zollverein“, Fabian Uerpmann, hat für die Leser des NORD ANZEIGERs ein ganz besonderes Fischgericht für den Karfreitag zusammengestellt - frei nach dem Musiker und Komiker Helge Schneider: "Es gibt Reis (Fisch), Baby..." Und hier das Rezept für in Nussbutter gebratenen Seeteufel mit Calamaretti, Taglierini und Paprika: Zutaten für 4 Personen: 4 x 170g frisches Seeteufelfilet 8...

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

Wettstreit der Fachkräfte

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 29.03.2017

Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen 23 Auszubildende aus dem zweiten und dritten Ausbildungsjahr hatten sich für die kürzlich stattgefundenen Ruhrmeisterschaften qualifiziert. Bei den Prüfungen nahmen Azubis aus dem Gastgewerbe teil: Köche, Restaurant- und Hotelfachmänner aus Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen kämpften im Berufskolleg Ost um den Handelshofpokal. Die Köche mussten ein...

2 Bilder

IDEE ZUM BETRIEBSJUBILÄUM BRACHTE 490 €URO FÜR DEN GUTEN ZWECK

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 25.03.2017

Zum 20 jährigen Betriebsjubiläum des Restaurants Landhaus Drögenkamp in Bislich hatte Besitzer in fünfter Generation und Küchenmeister Thomas Geldermann (50) eine gute Idee. „Ich versteigere mich sich selbst auf Facebook! Für den Meistbietenden koche ich, im Hause des Gewinners ein Vier-Gänge-Menü für vier Personen“. Gesagt getan – nach einem Bieter-Duell setzte sich Beate Reicks mit ihrem Gebot von 490 Euro durch....

1 Bild

Spannende Berufe in Hotellerie und Gastronomie kennenlernen

Ausbildungen in Hotellerie und Gastgewerbe sind vielseitig: Je nach Beruf und Einsatzort kommt man täglich mit neuen Menschen in Kontakt. Ihnen den Aufenthalt in einem Restaurant oder Hotel so angenehm wie möglich zu machen, ist dabei die große Herausforderung. Bei einer Veranstaltung am Donnerstag, 9. März, um 15.30 Uhr kann man sich im BiZ der Arbeitsagentur Wesel aus erster Hand über diese Ausbildungsberufe...

1 Bild

Chefkoch verrät Rezept für ein Silvester-Abendessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 30.12.2016

Essen: Schonnebeck | Für die LOKALKOMPASS-User hat der Chefkoch des Restaurants „Casino Zollverein“, Fabian Uerpmann, ein ganz besonderes Essen für den Silvesterabend zusammengestellt. Der gebürtige Bilefelder Fabian Uerpmann hatte bereits als Kind den Wunsch, Koch zu werden. „Sobald meine Mutter oder meine Oma sich an den Herd stellten, um Essen zuzubereiten, habe ich ihnen über die Schulter geschaut“, erinnert sich der 32-jährige...

1 Bild

Kraienbruchschule sucht Paten für Schulgarten

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 09.12.2016

Entdecken, schmecken, riechen, fühlen. Nur wenige Kinder kennen noch dieses Gefühl, wenn es um den Gebrauch von Lebensmitteln geht. Oftmals ist nur die schnelle Küche gefragt. An der Kraienbruchschule soll sich das ändern. "Die Kinder sollen im Schulgarten erleben, was alles im Garten angebaut und geerntet werden und wie lange es dauert, bis zum Beispiel die Tomate reif ist und gegessen werden kann", so Conny Schlack von...

25 Bilder

Über die Schulter geschaut: Spitzenkoch Andreas Scholz in Xanten .... Filmdreh bei einer hohen Kapazität des Kochens 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Xanten | am 01.10.2016

Xanten: Marktplatz | Ein Filmteam des Niederrheinreports "arbeitete" heute in der Serie "Sehens- und L(i)ebenswertes am Niederrhein" in der Küche eines Meisterkochs, wich dem Spitzenkoch Andreas Scholz von der Vorbereitung über die hochqualifizierte Fertigung bis hin zur Präsentation eines typisch niederrheinischen Gerichtes nicht von der Seite .... für die Filmleute und Redakteure ein sehr kurzweiliges, aber hochinteressantes...

5 Bilder

Vier Fragen an .... heute: Michael Meier, Spitzenkoch in Kalkar 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 13.08.2016

Die kulinarische Hauptstadt des Landes Nordrhein-Westfalen ist für viele Genießer die mittelalterliche, historische Hansestadt Kalkar. In dieser eher beschaulichen, niederrheinischen Stadt gibt es eine Vielzahl guter Köche und guter Küchen. Ich stelle heute den Meisterkoch vor, der für mich ganz oben angesiedelt ist und der am mittelalterlichen Marktplatz der Nicolaistadt drei gastronomische Spitzenbetriebe unterhält -...

1 Bild

Gastro-Nachwuchs auf dem Prüfstand

Velbert: Kleine Schweiz Tönisheide | Köche und Restaurantfachleute beendeten ihre Ausbildung „Das ist schon ein Fehler: Die Kerze muss brennen, bevor der Gast am Tisch Platz nimmt“, stellte Stefanie Kuhs fest. Die erfahrene Gastronomin ist ein Mitglied des Prüfungsauschusses der Industrie- und Handelskammer, der in der „Kleinen Schweiz“ für die praktischen Abschlussprüfungen in den Gastronomieberufen zusammenkam. Wenn ein angehender Kellner die Kerze erst...

1 Bild

Mehr Geld für Köche und Kellner

Den Gruß aus der Küche kennt man als kleine Vorspeise, als Appetitanreger. Jetzt gibt es einen Nachschlag anderer Art: Die 700 Beschäftigten des Hotel- und Gaststättengewerbes in Herne bekommen mit der Mai-Abrechnung erstmals drei Prozent mehr Lohn. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Ruhrgebiet mit. Von der Köchin bis zum Kellner, von der Hotelfachfrau an der Rezeption oder in der...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Alfons Schuhbeck, Spitzenkoch, Autor und Gastronom erster Klasse 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 28.04.2016

Alfons Schuhbeck ist nicht nur einer der besten Köche auf diesem Kontinent, er hinterfragt, forscht und "zelebriert" seine Gerichte und Rezepte - immer leicht verständlich für alle Menschen, für Freunde des kulinarischen Hochgenusses ist er jemand, der auch durch seine Gewürze und Kräuter zur Gesunderhaltung und zur Gesundung der Menschen wesentlich beiträgt. Seine spannenden, informativen und nachvollziehbaren...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Björn Freitag, Spitzenkoch aus Dorsten, Koch für viele Fernsehzuschauer und Menschen im Land .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Dorsten | am 21.04.2016

Dorsten: Goldener Anker | Björn Freitag ist sehr beliebt, mit Leichtigkeit bringt er den Menschen "seine" hervorragende Kochkunst näher, als erstklassigen Koch, liebenswerten Gastgeber und Autor ausgezeichneter Kochbücher kennen und schätzen ihn sehr viele Fernsehzuschauer, Leser und Gourmets .... Hier die Antworten von Björn Freitag auf meine vier Fragen: 1. Herr Freitag, Sie "machen" sehr interessante, kurzweilige und informative...

1 Bild

Gewerkschaft fordert mehr Lohn für Tourismus-Branche

Rund 66000 Übernachtungen zählte Herne im vergangenen Jahr. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststäten (NGG) mit. Sie beruft sich hierbei auf neue Beherbergungszahlen des Statistischen Landesamts. Stabile Umsätze müssten sich nun auch in den Geldbörsen der Beschäftigten wiederfinden, fordert die Gewerkschaft. „Denn die Mitarbeiter in Hotels, Restaurants und Kneipen sind es, die den regionalen Tourismus zu einer...

2 Bilder

Der wichtigste Mensch .... 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 19.12.2015

.... für einen Feinschmecker und Genießer ist ein überragender Koch ....

3 Bilder

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 19.12.2015

Arnsberg: Gerätehaus Arnsberg | Arnsberg. Am Abend des 18. Dezember wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde an der Arnsberger Feuerwache zwei neue Fahrzeuge für die Arnsberger Wehr in Dienst gestellt. Bürgermeister Vogel konnte die Schlüssel für einen neuen Rüstwagen (RW) und einen neuen Einsatzleitwagen (ELW 1) an den Leiter der Wehr, Bernd Löhr, übergeben. Bernd Löhr reichte die Schlüssel im Anschluss zum einen für den Rüstwagen an seinen...

1 Bild

18 neue Sprechfunker für die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 07.12.2015

Arnsberg: Gerätehaus Oeventrop | 15 Männer und drei Frauen schließen Spezial-Ausbildung erfolgreich ab Arnsberg. 18 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr, darunter auch drei Feuerwehrfrauen, haben am 02. Dezember erfolgreich ihre Prüfung zum Sprechfunker und zur Sprechfunkerin abgelegt. Im Feuerwehrhaus Oeventrop wurde das angehende Fernmeldepersonal in 30 theoretischen und praktischen Unterrichtsstunden in den Themengebieten unterwiesen, die für die...

3 Bilder

Kochtöpfe und Wüstensand

Jede Menge roter Staub, 40 Grad Hitze, keine Duschen und schlafen unterm Sternenhimmel – fünf Wochen lang verbrachte René Linke in Australia‘s Outback. 3700 Kilometer im Geländewagen, sandige Pisten und unwegsames Gelände. Bei der Tour durch das Northern Territory immer im Gepäck waren: Rezepte, jede Menge Vorräte und natürlich eine Küche. Fragt man René Linke, was ihm vor allem von seiner fünfwöchigen Tour durch das Outback...

1 Bild

Schönen Sonntag 6

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 04.10.2015

Essen: Stadtmitte | Schnappschuss