Kontrollen

3 Bilder

Zuwanderung: Zweitägige Kontrolle unter Beteiligung rumänischer Polizeibeamter

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Keine Kontrolle wie jede andere: Zwar finden bereits seit 2015 unter der Federführung der Ausländerbehörde der Stadt Hagen regelmäßig ausländerrechtliche Kontrollen statt, aber die letzte wies gleich zwei Besonderheiten auf. Zum einen fand sie an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (14. und 15. Juni) statt und zum anderen unter der Beteiligung von zwei rumänischen Polizeibeamten, die für einen Monat in Nordrhein-Westfalen...

1 Bild

"Quer durch den 'Strafrechtsgarten'": Verkehrskontrollen der Autobahnpolizeiwache Kamen

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | vor 4 Tagen

Verkehrskontrolle mit einem bunten Strauß von Straftaten. Ein Streifenteam der Autobahnpolizeiwache Kamen kontrollierte am Freitag, 15. Juni, um 00.23 Uhr, den Fahrer eines Fiat Punto auf der Dortmunder Allee in Kamen und stellte gleich einen ganzen Katalog an Verdachtsmomenten fest. Kamen. Der Fiat Punto war der Streife kurz zuvor auf der Unnaer Straße, in Höhe der Autobahnpolizeiwache, aufgefallen. Als Fahrzeugführer...

1 Bild

Achtung, Radarfalle: Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 11.06.2018

Zu aller Sicherheit plant die Polizei in dieser Woche vom 11. bis zum 18. Juni folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 11. Juni Fröndenberg, Wickeder Straße Kamen, Derner Straße Dienstag, 12. Juni Werne, Münsterstraße Schwerte, Rote -Haus-Straße Mittwoch, 13. Juni Bönen, Lenningser Straße Bergkamen, B 233 Donnerstag, 14. Juni Werne, Lünener Straße Schwerte, Ostberger Straße Freitag, 15....

1 Bild

Europaweite Kontrollen: Bekämpfung des Metall- und Kupferdiebstahls auch im Kreis Unna

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 01.06.2018

Am Mittwoch, 30. Mai, erfolgten europaweit polizeiliche Kontrollen zur Bekämpfung des Metall- und Kupferdiebstahls. Kreis Unna. An der durch die italienischen Behörden geleiteten Aktion beteiligten sich auch 17 Behörden aus NRW. Solche Delikte waren zurückliegend auch in der Kreispolizeibehörde Unna festzustellen, jedoch ist ihre Anzahl nicht auffällig hoch. Dennoch beteiligte sich die Polizei Unna an den Maßnahmen....

1 Bild

Schwerpunkteinsatz im "Projekt Korrekt" in Hilden, Langenfeld und Ratingen

Am gestrigen Dienstag, 29. Mai, führte die Kreispolizeibehörde Mettmann unter dem Motto "Projekt Korrekt" in ausgesuchten Städten des Kreises Mettmann einen Schwerpunkteinsatz zur Verbesserung der Sicherheit von Fußgängern und Fahrradfahrern im öffentlichen Straßenverkehr durch. Insgesamt waren dazu mehr als 60 Einsatzkräfte, darunter Beamte aus der gesamten Kreispolizeibehörde Mettmann, tatkräftig unterstützt von...

1 Bild

Die aktuellen "Blitzer"-Standorte in Gladbeck vom 28. Mai bis 1. Juni 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 26.05.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Auch in der 22. Kalenderwoche, müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Für den Zeitraum vom 28. Mai bis 1. Juni kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 12 Standorten Tempokontrollen an. Gladbeck ist sogar an zwei Tagen vertreten. Nämlich am Dienstag, 29. Mai, auf der Wiesmannstraße (in beide Fahrtrichtungen) in Brauck sowie am Mittwoch,...

1 Bild

Schwerpunktkontrollen in der Stadt

Mit groß angelegten Schwerpunktkontrollen waren am heutigen Donnerstag, 24. Mai, Stadt, Polizei und ihre Ordnungspartner an verschiedenen Orten in der Innenstadt unterwegs. Bereits seit 2009 werden solche Kontrollen unter dem Titel "GeOS" durchgeführt. GeOS steht für "Gemeinsam für Ordnung und Sicherheit" und ist eine gemeinsame Initiative von Polizei, Bundespolizei, Bogestra und Stadt Gelsenkirchen. Eine Steigerung des...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Ruhrgebiet: Großeinsatz der Polizei nimmt Einbrecher ins Visier - Über 500 Personen kontrolliert 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 18.05.2018

In der Woche vor Pfingsten führte die Polizei NRW eine landes- und grenzüberschreitende Kontrollwoche zur Bekämpfung des Einbruchdiebstahls durch. Vor diesem Hintergrund kontrollierte die Polizei Recklinghausen in den Städten des Polizeibezirks gezielt und flächendeckend Personen und Fahrzeuge. Im Visier hatten die Beamten reisende Einbrecherbanden. Mehrere hundert Autos und Personen wurden dabei kontrolliert, hunderte...

1 Bild

13 Strafanzeigen bei Kontrollen der Düsseldorfer Polizei

Düsseldorf: Polizeipräsidium | Auch die Düsseldorfer Polizei beteiligte sich am Dienstag an der landesweiten Aktion im Kampf gegen Eigentumskriminalität und vordringlich gegen Wohnungseinbrecher. Bereits seit den Mittagsstunden waren zivile und uniformierte Polizisten auf den innerstädtischen Straßen sowie auf Autobahnen unterwegs, um den Fahndungsdruck auf reisende Straftäter zu erhöhen. Immer wieder wurden Fahrzeuge und Personen kontrolliert, der Fokus...

1 Bild

Bilanz zum Fahndungs- und Kontrolltag im Kreis Mettmann

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 16.05.2018

Die Kreispolizeibehörde Mettmann führte am Dienstag im Rahmen landesweiter Kontrollen, in der Zeit zwischen 14 bis 20 Uhr, mit starken eigenen Kräften Kontrollmaßnahmen an wechselnden Orten im Kreisgebiet durch. Ziel des sogenannten "grenzübergreifenden Fahndungs- und Kontrolltages" war es, gegen die Eigentumskriminalität vorzugehen, Druck auf Wohnungseinbrecher auszuüben und gleichzeitig Hauptunfallursachen im Straßenverkehr...

1 Bild

Rauschgiftspürhündin Socke ist „Pensionärin": aktiver Dienst beim Duisburger Zoll beendet 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 15.05.2018

Die Rauschgiftspürhündin Socke verabschiedet sich nach zehn Jahren im aktiven Dienst in den Ruhestand. An der Seite ihres Hundeführers war Socke von 2008 bis 2018 im Dienst und an etlichen Aufgriffen beteiligt. Den wohlverdienten Ruhestand verbringt Socke nun bei ihrem Hundeführer, der eine kleine „Pension“ als Zuschuss für die laufenden Kosten erhält, denn Socke bleibt auch nach der Zeit im aktiven Dienst im Besitz der...

1 Bild

Raser auf dem Nordring unterwegs

Bei Geschwindigkeitskontrollen am Freitag, 4. Mai, wurde ein Audifahrer mit einer Geschwindigkeit erwischt, die doppelt so schnell war wie erlaubt. Die Polizei Gelsenkirchen führte in den Nachmittags- und frühen Abendstunden mittels Radar auf dem Nordring Kontrollen durch. Den traurigen Rekord der Messungen erzielte ein Audi mit Kennzeichen aus Ingolstadt. Er wurde mit 106 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen.  Gegen zwei...

1 Bild

"Grillwiese" in Wittringen: Grillregeln wurden trotz Androhung von Kontrollen und Bußgeldern nicht eingehalten 9

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 07.05.2018

Gladbeck: Grillwiese Wittringen | Wittringen. Scharfe Kontrollen und Geldbußen hatte die Stadt Gladbeck angedroht, doch der erhoffte Erfolg blieb nahezu gänzlich aus: Die "Grillwiese" im Wittringer Wald machte am vergangenen Wochenende ihrer Bezeichnung wieder alle Ehre. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag nutzten viele Besucher das sommerliche Wetter, um auch außerhalb der dafür vorgesehenen Flächen ihre mitgebrachten Grillgeräte aufzubauen. Selbst das...

1 Bild

Raser in Schalke erwischt 1

In der Nacht zum Freitag, 4. Mai, führten Polizeibeamte Geschwindigkeitskontrollen auf der Kurt-Schumacher-Straße durch und schnappten einen Raser. Auf Höhe des Schalker Sportparks in Fahrtrichtung Innenstadt führten die Beamten ihre Kontrolle durch. Den Rekord der Kontrollen erreichte ein 23-jähriger Seatfahrer aus Bochum, der mit 121 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen wurde. Abzüglich der Toleranz erwarten den Bochumer...

1 Bild

Grillen: Stadt Gladbeck mahnt eindringlich die Einhaltung der "Spielregeln" an! Strenge Kontrollen geplant - Empfindliche Bußgelder drohen! 2

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 03.05.2018

Gladbeck: Grillwiese Wittringen | Gladbeck. Ob am kommenden Sonntag, 6. Mai, vielleicht sogar die 30-Grad-Grenze in Reichweite kommt? Auf jeden Fall sagen die Wetter-Experten für das erste Mai-Wochenende für Gladbeck jede Menge Sonne und dazu auch (sehr) warme Temperaturen voraus. Bei solchem Wetter hält es dann auch viele Bürger nicht mehr in den heimischen Wohnungen, der Drang ins Grüne wird sich wohl durchsetzen. Vielleicht, um unter freiem Himmel mit...

1 Bild

Schwerpunktaktion in Hagen gegen Missbrauch von Sozialleistungen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 26.04.2018

Seit Ende 2015 führt die Stadt Hagen regelmäßige Kontrollen zur Prüfung des Aufenthalts und der Lebensverhältnisse im Rahmen der Zuwanderung, insbesondere aus Südosteuropa, durch. Die heutige Kontrolle war eingebunden in eine großangelegte Kontrollaktion der nordrhein-westfälischen Sozialbehörden gegen Missbrauch von Sozialleistungen. Seit den frühen Morgenstunden kontrollierten Mitarbeiter der städtischen Ordnungsbehörde,...

Strengere Kontrollen auf Kamener Wertstoffhöfen

Dorothee Weber
Dorothee Weber | Kamen | am 19.04.2018

Kamen: Wertstoffhof | Berechtigungskarte vorzeigen Kamen. Wer an den GWA-Wertstoffhöfen in Heeren-Werve und an der Werkstraße Abfälle abgeben möchte, sollte seine ausgefüllte Berechtigungskarte dabei haben. Die GWA berichtet, dass immer häufiger Bürger aus umliegenden Kommunen unberechtigt ihre Abfälle an den Kamener Wertstoffhöfen abgeben wollen. „Das Betriebspersonal ist in Absprache mit der Stadt Kamen dazu befugt Bürger abzuweisen, die...

1 Bild

Zuwanderung: Ausländerrechtliche Kontrolle zur Prüfung des Aufenthalts und der Lebensverhältnisse

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 17.04.2018

Unter der Federführung der Ausländerbehörde haben heute die Mitarbeiter der Polizei, des Jobcenters, der Wohnungs- und Bauaufsicht und des Stadtordnungsdienstes 246 Personen in zehn Häusern im Stadtgebiet aufgesucht, um unter anderem den Meldestatus und die Lebensverhältnisse dieser zu überprüfen. Von sieben angetroffenen, jedoch nicht gemeldeten Bewohnern wurden die Ausweisdokumente eingezogen. In diesen Fällen findet...

1 Bild

Projekt Korrekt: Polizei berät Radfahrer und Fußgänger zum Thema Sicherheit

Am kommenden Donnerstag, 19. April, führt die Kreispolizeibehörde Mettmann einen Schwerpunkteinsatz zur Verbesserung der Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern durch. Die präventiven und repressiven Maßnahmen dieses Aktionstages gehören zur sogenannten Präsenzkonzeption "Projekt Korrekt" der Kreispolizei. Mit tatkräftiger Unterstützung des Polizeipräsidiums Köln werden an diesem Tag auch zahlreiche Beamte der...

1 Bild

Die aktuellen "Blitzer"-Standorte in Gladbeck vom 16. bis 22. April

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.04.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Auch in der 16. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Die Polizei kündigt für den Zeitraum vom 16. bis 20. April im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 14 Standorten Tempokontrollen an. Ein Standort in Gladbeck wird in der "Blitzer-Liste" aber nicht aufgeführt. An drei Tagen ist dagegen das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wieder unterwegs....

1 Bild

Verkehrskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 14.04.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, dem 16. April, bis Sonntag, 22. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 16.04.: Xanten - Wardt, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 17.04.: Kamp-Lintfort - Leucht, Wesel - Mitte Mittwoch, 18.04.: Sonsbeck, Xanten - Marienbaum, Wesel - Feldmark Donnerstag, 19.04.: Dinslaken - Eppinghoven, Hamminkeln...

1 Bild

153 Fahrgäste ohne gültiges Ticket

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Nord | am 13.04.2018

Essen: Ticketkontrolle | Am Donnerstag kontrollierte die Ruhrbahn die Tickets der Fahrgäste an der Haltestelle Sulterkamp in Bergeborbeck. Überprüft wurden insgesamt 3.221 Fahrgäste der Linien 166, 170 und SB16. Dabei wurden 153 Fahrgäste ohne gültiges Ticket angetroffen, was einer Beanstandungsquote von 4,75 Prozent entspricht. Von 32 Fahrgästen wurden die Personalien festgestellt. Außerdem wurde ein 14-jähriges Mädchen angetroffen, das bei der...

1 Bild

"Saubere Stadt Gladbeck": Droht nun in Wittringen sogar ein Grillverbot? 2

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 10.04.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Im Rathaus am Willy-Brandt-Platz ist die Geduld nun aufgebraucht: Unter dem Motto "Saubere Stadt" will die Stadt Gladbeck nun ein klares Zeichen gegen die gerade in jüngster Zeit nehmende Vermüllung setzen. Und der erste Schritt ist bereits getan: Vor wenigen Tagen tagte erstmals eine ämterübergreifende Arbeitsgruppe, in der Zentrale Betriebshof Gladbeck (ZBG), das Ordnungsamt, das Ingenieuramt, die Bauaufsicht,...

1 Bild

ProViDa-Motorrad der Polizei auf "Wochenend-Tour"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.04.2018

Das sonnige Wetter lockte am Wochenende viele Bürger ins Freie. Auch zahlreiche Motorradfans eröffneten für sich die Saison 2018. Entsprechend befuhren viele motorisierte Zweiradfahrer die beliebten Motorradtouren im Kreis Mettmann. Mit ihnen war auch das zivile Polizeimotorrad mit ProViDa-System (ProViDa= Proof-Video-Data) der Kreispolizeibehörde Mettmann unterwegs, dessen Fahrer wieder zahlreiche Verstöße ahnden musste. ...

1 Bild

Kreis Mettmann: Viele Verstöße zu Beginn der Motorradsaison

Am vergangenen Wochenende haben viele Motorradfans die Saison 2018 für sich eröffnet. Entsprechend befuhren viele bei schönstem Wetter auch die beliebten Motorradtouren im Kreis Mettmann. Mit ihnen war das zivile Polizeimotorrad mit ProViDa-System (Proof-Video-Data) der Kreispolizeibehörde Mettmann unterwegs, dessen Fahrer wieder zahlreiche Verstöße ahnden musste: Insgesamt neun Motorradfahrer waren mehr als 20 km/h...