Krimilesung

1 Bild

Krimi und Wein - Krimilesung mit Klaus Stickelbroeck

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | vor 10 Stunden, 14 Minuten

Gladbeck: Marktplatz | Eine Lesung der besonderen Art gab es in der Weinhandlung Volmer. Der Kerkener Autor Klaus Stickelbroeck las aus seinen Kurzkrimis und überzeugte dabei auch mit oscarreifer Schauspielkunst. Ein Vergnügen für die Zuhörer, die des öfteren aus dem Lachen nicht herauskamen. Opfer der Kurzkrimis waren bevorzugt die diversen, hoffentlich fiktiven Ehefrauen, die in seinem Band " Haken dran" verschiedene, orginelle Tode sterben....

Bildergalerie zum Thema Krimilesung
5
5
5
5
28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Lesung im Krokodil - MACHENSCHAFTEN - Ein Ruhrpott Krimi 10

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 13.10.2017

Düsseldorf: Krokodil | * KROKODIL Krimi Lesung MACHENSCHAFTEN Ruhrpott Krimi 26. August 2017 Hier die ISBN-Nr. 978 3 96174 010 9 ____________________________ Dazu schrieb ANA hier... ____________________________ Wie alles begann... An diesem Buch wirkten insgesamt 18 verschiedene Autoren mit! Den Anfang machte MIKE GROMBERG! Er schrieb das 1. Kapitel in diesem Buch! Dann setzte der nächste Autor dort an, wo der letzte...

1 Bild

Zusätzliche Krimi-bahn zum Bücherbummel hat noch Plätze frei

Düsseldorf: Düsseldorf | Jede Straßenbahn steht unter Spannung, aber die krimi-bahn steht in diesem Jahr im wahrsten Sinne des Wortes unter Hochspannung! Denn gleich drei packende Rundfahrten bietet die rheinbahn 2017 mit der krimi-Bahn an. zusätzlich zu den beiden regulären Fahrten startet zum Bücherbummel eine weitere Tour, am Sonntag, 11. Juni, 15 Uhr, für die es noch Karten gibt. Dabei leist die Düsseldorfer Autorin Daniela Wander passend zum...

8 Bilder

Bochum - Das Haus am See - Mord auf Bestellung ... 21

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 19.03.2017

Kultur und Kulinarisch? Klar geht das und wie das geht-Sommerabende mit Musik und Lesungen im malerischen Innenhof von Haus OVENEY. Gemütliche Winterabende mit Musikveranstaltungen und Theater oder lieber eine Vernissage ? Oder einfach nur eine literarisches Kaffeetafel, ein Malkurs-Flamenco Tanz mit Zeichenstift ? Ein französischer Abend - Mit Chansons, Tanz und Menü oder lieber ein Musikquiz ? Vielleicht aber auch ein...

36 Bilder

Bericht über die 48. MÜLHEIMER LESEBÜHNE von Rolf Blessing... 9

48. Lesebühne am 03.03.2017 Die Veranstaltungsreihe „Mülheimer Lesebühne“ in Mülheim an der Ruhr kann sich zwar noch nicht ganz mit den großen Literaturfestivals (z. B. lit.cologne in Köln, Harbour Front in Hamburg oder Fiesta Literária Internacional de Paraty in Brasilien) vergleichen. Aber sie hat sich mittlerweile auf ein sehens- bzw. hörenswertes Niveau begeben, das auf jeden Fall Beachtung finden sollte. Wie schon...

1 Bild

Autorenlesung in der Stadtbücherei im Schloß GE-Horst

Harald Schmidt
Harald Schmidt | Gelsenkirchen | am 30.12.2016

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen-Horst | Spannende Unterhaltung bietet am 19. Januar 2017 die Lesung des Hertener Autoren Harald Schmidt in der Stadtbücherei im Schloß Gelsenkirchen-Horst. Beginn 19 Uhr. Der Mafia-Krimi beschreibt die auf wahren Begebenheiten basierende Flucht eines 14jährigen kalabrischen Jungen. Der heutige Recklinghäuser Restaurantbesitzer musste durch den Vorhof zur Hölle gehen, bevor sein Leben einen fast normalen Verlauf nehmen durfte. Gewalt...

1 Bild

Autorenlesung in den Schulungsräumen der Pangea Recklinghausen

Harald Schmidt
Harald Schmidt | Recklinghausen | am 30.12.2016

Recklinghausen: Pangea | Am 27. Januar, ab 19 Uhr liest Harald Schmidt aus seinen aktuellen Büchern im Schulungszentrum Auf dem Graben 9 in Recklinghausen. Eintritt frei. Vorherige Anmeldung erwünscht. An diesem Abend können die Zuhörer zwei Bücher des Hertener Autors kennenlernen. Im ersten Teil erwartet Sie die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte eines Recklinghäuser Restaurantbesitzers, der als 14jähriger Junge aus seiner Heimat...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Erwin Kohls neuer Roman: "Hops gegangen"

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 16.12.2016

Sonsbeck. Wenn Krawatten, Socken und gehäkelte Deckchen als Wichtel oder Weihnachtsgabe den kreativen Offenbarungseid des Schenkenden dokumentieren, wird es höchste Zeit für eine Alternative. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abend voller Spannung, Humor und dem einzigartigen Glam Rock der Siebzigerjahre? Am Freitag, 3. März 2017, um 19.30 Uhr stellt Erwin Kohl in Kooperation mit dem Kulturverein „Son`Kult“ im Sonsbecker...

1 Bild

Hesse & Wirtz präsentieren ihr schwarzes Schaf

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 16.11.2016

Xanten: Buchhandlung Librarium | Mit ihrem neunten gemeinsamen Roman und dem fünften Fall für die „Eule“ - das ist der unkonventionelle Kommissar Gero von Aha - warten die Weseler-Xantener Autoren Thomas Hesse und Renate Wirth auf. Xanten. „Das schwarze Schaf“ heißt das neue Buch – der Titel weckt zu Recht Assoziationen zum Niederrhein, denn die Handlung spielt in Wesel, Dinslaken und Voerde, bei Xanten/Sonsbeck und Kevelaer. Der druckfrische Krimi...

2 Bilder

Gelungener "Mord in der Mühle"

Jan Michaelis
Jan Michaelis | Düsseldorf | am 29.10.2016

Düsseldorf: Buscher Mühle | Die Krimilesung "Mord in der Mühle" war ein Publikumserfolg. Der Schriftsteller Jan Michaelis las in der Buscher Mühle seine Kurzkrimis aus dem Buch „Altweibermorde“. Jan Michaelis sagte: „Ich bin mit Derendorf tief verbunden, weil ich seit sieben Jahren für die Heimatzeitschrift „Der Derendorfer“ schreibe.“ Die schwarzhumorigen Mordstories – nicht nur aus Derendorf – bewiesen, dass Frauen die besseren Mörder sind....

Crime Four - Krimiweihnachtslesung

Norman Meier
Norman Meier | Düsseldorf | am 20.10.2016

Düsseldorf: Abraxas | Crime Four - das Rhein-Ruhr-Krimiautorenkollektiv präsentiert dieses Mal Kurzgeschichten und Gedichte rund um Weihnachten. Die Spannung bleibt nicht aus, aber es geht hier dieses Mal nicht um tolle Geschenke, sondern um Verbrechen, Krimis und andere böse Überraschungen. Na, das wird eine schauerliche Bescherung...

1 Bild

Kultautor in GE: Klaus-Peter Wolf - Krimi-Lesung am 14. März

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Ann Kathrin Klaasen unter Mordverdacht! Im elften Fall für Ostfrieslands beliebteste Kommissarin zieht Kultautor Klaus-Peter Wolf die Leser in einen Fall von Manipulation, Lüge und Verführbarkeit, der bis zur letzten Seite mitfiebern lässt. Am Dienstag, 14. März, um 19.30 Uhr wird Klaus Peter Wolf in Gelsenkirchen zu Gast sein und aus seinem neuen Krimi „Ostfriesentod“ lesen, der im Februar erscheint. Und wie immer gilt: Der...

1 Bild

Krimi in der Trauerhalle

Karin Bruns
Karin Bruns | Herten | am 27.09.2016

Herten: Bestattungshaus Götza | „Wehmutstropfen“ heißt der neue Krimi von Erik Wikki, den der Autor am Mittwoch, 26. Oktober um 19 Uhr im Rahmen der Herbst-Winter-Veranstaltungsreihe im Bestattungshaus Götza vorstellen wird. Heimtücke, Verschwörung, Winkelzüge, Mord – in szenischer Lesung präsentiert Erik Wikki das spannende Geschehen um eine neunzigjährige Diebin, einen pensionierten Kommissar, einen findigen Studenten und eine kindliche Hackerin und...

6 Bilder

Neue Kultur-Ideen beim Bestatter

Karin Bruns
Karin Bruns | Herten | am 27.09.2016

Herten: Bestattungshaus Götza | Peter Hann-Wenner lädt zu Lesungen und mehr ins Haus Götza Es entwickelt sich zur Tradition: Im Herbst/Winter 2016/17 bietet das Bestattungshaus Götza nun schon im sechsten Jahr den stilvollen Rahmen zu einem handverlesenen Kultur- und Info-Programm. Eintritt frei, Spende erwünscht – so kamen im letzten Winter 500 Euro zusammen, die Peter Hann-Wenner und Partnerin Olga Rickert an den sozial hochengagierten Seelsorger und...

1 Bild

Mord im Gewächshaus: Krimilesung mit Gabriella Wollenhaupt und Rudi Müllenbach

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 11.09.2016

Die Iserlohner Gärtnerei Asbeck liegt gleich neben dem Hauptfriedhof. Es ist diese etwas morbide Stimmung, die Notfallseelsorger Hartmut Marks und Gärtnerei-Geschäftsführer Martin Asbeck auf die Idee brachte, im Gewächshaus am 15. September um 19.30 Uhr eine Krimilesung zu veranstalten. „Mord im Gewächshaus“ heißt diese Lesung, deren Einnahmen der Ausbildung der Notfallseelsorger zugute kommen. Die ehrenamtlichen...

12 Bilder

Volles Programm beim runden Geburtstag der Dubois-Arena

Genau vor 20 Jahren erlebte die traditionsreiche Dubois-Arena ihre Wiedereröffnung und am vergangenen Samstag wurde dieser Jahrestag in Borbeck gebührend gefeiert. „Am 24. August 1996 war auch Helge Schneider zur Eröffnung hier und hat meine Partitur, deren Seiten ich nebeneinander geklebt hatte, auf seine ganz eigene Weise interpretiert“, erinnert sich schmunzelnd Günter Eggert, damaliger Leiter des Schönebecker...

1 Bild

Mord am Mittwoch - Crime Four liest im Abraxas 2

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Abraxas | Crime Four schlägt wieder zu! Dieses Mal im Abraxas, der zauberhaften Kneipe im Herzen von Bilk. Mit einer guten Mischung aus Mordfällen, Intrigen und Verbrechen werden Gabriele Seewald, Sabine Müller, Michael Heidel und Norman Meier aus ihren eigenen Gedichten, Romanauszügen und Kurzgeschichten vortragen. Tatort: Abraxas, Merowinger Str. 16, 40223 Düsseldorf Tatzeit: 07.09.2016 - 19 Uhr Der Eintritt ist frei - die...

1 Bild

Krimilesung mit Crime Four auf dem Haaner Sommer

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Haan: Haaner Sommer | Das Rhein-Ruhr-Krimiautorenkollektiv "Crime Four" liest dieses Jahr auf dem Haaner Sommer. Gabriele Seewald, Sabine Müller, Michael Heidel und Norman Meier tragen Kurzgeschichten, Gedichte und Romanauszüge rund um Intrigen, Mord und andere Verbrechen vor. Tatort: Haaner Sommer, Neuer Markt Tatzeit: 31.07.2016 - 15:00 Uhr Der Eintritt ist frei! Link zur Veranstaltung auf Facebook:...

1 Bild

Crime Four liest im AK - Arbeitskreis Kultur 1

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Arbeitskreis Kultur | Das Rhein-Ruhr Autorenkolletiv "Crime Four" ist am Freitag, dem 19.08.2016 um 18:00 Uhr zu Gast im AK - dem Arbeitskreis Kultur in Düsseldorf, in der Nähe von Schloss Eller. Es werden Kurzgeschichten, Romanauszüge und Gedichte rund um Mord, Totschlag, Vebrechen und Intrigen vorgelesen. Wir freuen uns auf eine spannende Lesung mit zahlreichen Gästen. Der Eintritt ist frei! Infos, Termine und Neuigkeiten auch...

1 Bild

Nach dem Kaffee ist vor dem Tatort! - Crime Four Krimilesung

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Café Startklar | Sonder-Sonntag-Programm im Café Startklar: Das Rhein-Ruhr Autorenkollektiv Crime Four schlägt wieder zu... Gabriele Seewald, Sabine Müller, Norman Meier und Michael Heidel lesen Kurzkrimis, Auszüge aus Romanen, kriminelle Gedichte und andere Texte rund um Spannung und Nervenkitzel. Werden Sie Zeuge von fiesen Intrigen, mordslustigen Menschen und gewaltsamen Taten. Begegnen Sie dabei sowohl gewieften, als auch dummen...

2 Bilder

UNHEIMLICH, GEHEIMNISVOLL und KRIMINELL ... 1

Mülheim an der Ruhr: Museum Fünte | geht des bei der Anthologie ( Herausg.: Jenny Canales ) zu. Top Autorinnen / Autoren aus NRW stellen spannende Krimis aus dem Ruhrgebiet vor. Merkwürdiges, Ungewöhnliches passiert, Scheint's Unerklärliches Es wird aus einer NRW-Anthologie gelesen und aus anderen Werken der Literaten. Auf alle Fälle SPANNEND ! 21. April 2016 19:30 Uhr Museum Theater Fünte, Gracht 209, Mülheim a.d. Ruhr Eintritt...

„Netzwerk GE-Heßler“ organisiert neues Unterhaltungsformat: Kick-Off am 7.4.2016

Gelsenkirchen: Steakhaus Fischer | Das „Netzwerk GE-Heßler“ organisiert ein neues Unterhaltungsformat Kick-Off-Veranstaltung ist eine Autorenlesung mit Livemusik im Steakhaus Fi-scher. Am 7. April 2016 fällt der Startschuss für ein im Zweimonatsrhythmus geplantes Unterhaltungsangebot in Heßler. Die Grundidee: von Bürgern für Bürger. Ob Erwachsene, Jugendliche oder Kinder, jeder kann sich mit Ideen einbringen. Die Veranstaltungen sollen und werden...

3 Bilder

Krimimix von Jan Michaelis tüncht Erkrath blutrot 1

Jan Michaelis
Jan Michaelis | Düsseldorf | am 29.03.2016

Erkrath: Kurhaus | ERKRATH. Ein Ehemann wurde in der Parklücke zerquetscht. Ein Hochdahler Pferdewirt stirbt am Milzriss nach einer Reitpferdattacke. Jan Michaelis sagt „Ich mag es gerne drastisch, für diese Lesereihe muss es aber auch so sein.“ In der Reihe „Kurhaus blutrot“ las der Krimiautor bekannt durch seinen Roman „Frag nie zu viel – Ein Sankt Petersburg Krimi“. Am 24.03. genossen 20 Erkrather sowie Zaungäste aus Kempten und Leverkusen...

2 Bilder

Lucie Flebbe präsentiert "Pulp Dorsten"

Birgitt Hülsken
Birgitt Hülsken | Dorsten | am 05.03.2016

Dorsten: Veranstaltungssaal der Tagesstätte Maria Lindenhof | Was im Sommer 2015 mit einem ausführlichen und von Stadtführerin Petra Eißing kompetent begleiteten Dorsten-Besuch der Krimiautorin Lucie Flebbe begann, findet am Samstag, 12. März 2015, um 19 Uhr seinen Abschluss. Dann wird die Autorin auf Einladung des Vereins zur Förderung der Stadtbibliothek Dorsten e.V. ihre im Rahmen des Krimifestivals "Blutige Lippe" eigens für Dorsten verfasste Geschichte "Pulp Dorsten"...

1 Bild

Krimilesung - Vier Autoren und eine Menge Verbrechen 5

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 06.02.2016

Düsseldorf: Abraxas | Zwar hat noch keiner der Autoren eine böse Tat begangen, aber dafür werden sie in der Krimilesung zahlreiche Verbrechen vorstellen. Krimiauszüge, Kurztexte und düstere Gedichte bringen raffinierte Mörder, heimtückische Rächer und wirklich dämliche Einbrecher ans Licht, die Ihnen einen schockreichen, aber auch amüsanten Abend bereiten. Worttäter: Gabriele Seewald Sabine Müller Norman Meier Michael Heidel Tatzeit:...