2 Bilder

Künstlerin Heidi Molde zeigt "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland" in der Bücherei Scharnhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Dortmund: Stadtteilbibliothek Scharnhorst | Am Mittwoch, 30. August, um 15.30 Uhr wird in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst die Kunstausstellung "Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland"der Brackelerin Heidi Molde eröffnet - in Anwesenheit der Künstlerin. Heidi Molde zeigt auf Ölgemälden deutsche Landschaften und Orte.Die Ausstellung wird bis zum 29. September 2017 in der Bücherei am Mackenrothweg 15 zu sehen sein. Schon Moldes Mutter war...

5 Bilder

Großes Lob von Bürgermeisterin Wietelmann - Vernissage von Heidi Becker, Martina Hengsbach und Cornelia Wissel

Mülheim an der Ruhr: Ausstellung noch bis 30. Juni 2017 RUHRGALERIE | Dichtes Gedränge in der Mülheimer Galerie an der Ruhr zur Eröffnung der Ausstellung FIGURATIV - INTERIEUR - ABSTRAKT im Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Erste Bürgermeisterin Margarete Wietelmann lobte das Engagement der Künstlergemeinschaft in der Stadt, die sich immer mehr zur Kunst- und Kulturstadt profiliere. Alexander-Ivo Franz vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR betonte den...

7 Bilder

Bilder “aus der Natur”

Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, findet viele Pflanzen, aus denen ein Bild entstehen kann. Als Fund-grube für die benötigten “Materialien” dient der Aquarell-Malerin Karin Silvanus vor allem der eigene Garten. Wie so ein Bild “aus der Natur” entsteht, zeigt der nach-stehende Ablauf: - Sammeln von kleinen Blumen-Blüten (mit und ohne Stiel), von zarten Blättern von Blumen und Stauden, von Farnen und Gräsern. -...

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: NOCH BIS 4. Juni 2017 Ausstellung in der Ruhrstr. 3 | #ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30...

1 Bild

EInladung zur Vernissage "Neue Freiheit" von Nadja Zikes

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 27.04.2017

Oberhausen: Friedas Welt | Schnappschuss

2 Bilder

Schön und doch fremd

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.02.2017

Werke aus Glas und Silikon - Gerda Schlembach stellt bei „kunstwerden“ aus Ein Material, das fasziniert. Glas ermöglicht den Blick auf die Welt, lässt Licht herein, hält gleichzeitig die Umwelt draußen. Gerda Schlembach lädt ein zu einer Reise in die menschliche Imagination. Die Künstlerin lebt und arbeitet seit 1995 in Werden. Mit ihren Arbeiten steht sie in großer Tradition, etwa der „Lichtmühlen“ der Gruppe Zero...

6 Bilder

Ausstellung "Die Stimmen der Farben" im Oberlandesgericht Hamm

Friedel Dreigeis
Friedel Dreigeis | Bönen | am 15.04.2016

Hamm: OberLandesGericht | Einladung zum Verweilen im Gericht Gerichte sind gemeinhin nicht gerade Orte, die man gerne besucht, es sei denn man verdient dort sein Geld. Und doch ergeben sich manchmal besondere Umstände, die zum Verweilen in einem Gericht einladen. Solchen Umständen begegnet man zurzeit im Oberlandesgericht Hamm, wo gestern die Ausstellung Die Stimmen der Farben der Duisburger Künstlerin Serap Riedel eröffnet worden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ingeborg Braun stellt "LiebensWertes" in Brackel im Krankenhaus aus

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 27.11.2015

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | „Wie ein roter Faden verläuft die Kunst durch mein Leben“, erzählt Ingeborg Braun. Was dabei zuletzt an Arbeiten entstand, präsentiert sie in einer Ausstellung im Knappschaftskrankenhaus, die am Montag, 30. November, um 17 Uhr mit einer Vernissage im Vortragsbereich (Ebene 1) in Anwesenheit der Künstlerin eröffnet wird. Suche nach Harmonie als Antwort auf Terror-Bedrohungen Die Bilder zum Thema „LiebensWertes“ zeigen...

2 Bilder

Kunstgenuss: KARIN DÖRRE STELLT IN MÜLHEIM AUS

Mülheim: Ausstellung im Nedelmannhaus | Mülheim: Nedelmannhaus, Ruhrstr. 3 | MÜLHEIMER KUNSTTAGE AN DER RUHR 2015 Ort: Historisches Nedelmannhaus, Ruhrstr. 3 / Ecke Delle – Mülheim an der Ruhr – Stadtmitte 28. November 2015 um 18:00 Uhr - Eintritt frei mit Ihren Freunden und Gästen ! Eröffnung der Kunstausstellung von KARIN DÖRRE , LANDSCHAFTEN - NEU DEFINIERT die anschließend bis zum 27. Februar 2016 in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM...

3 Bilder

die Kunstpunkte tragen lila

Düsseldorf: Kunstmüllerei | in Ateliers stöbern, Künstlern über die Schulter schauen, durch Leinwandstapel blättern und in Schubladen schwelgen.. die Kunstpunkte nahen.. in diesem Jahr sind in der Kunstmüllerei gleich 5 Künstler anzutreffen - Anja Hühn - Nikolaus Hirschmann - Bernd Müller - Max Müller und Sonja Zeltner-Müller zeigen ein Spektrum der Malerei - Zeichnung und Bildhauerei im Ausstellungsraum, Skulpturengarten und den...

2 Bilder

Konkret-lustvoller Spannungsbogen - Ausstellung „Ursula Hirsch“ eröffnet am Sonntag in kunstwerden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 20.03.2015

Ab Sonntag sind in den Räumen von „kunstwerden“ Arbeiten der Mülheimer Künstlerin Ursula Hirsch zu sehen. Unter dem Titel „Konkret-lustvoll“ öffnet sich dem Betrachter eine kunstvolle Welt. Konstruktivistische Arbeiten von 1969 in strenger Formensprache bis hin zu jüngsten, verspielten Werken, die „La Bête“, „La Créature, „Blauhaar“ oder „Rotnase“ heißen. Höchst unterschiedliche Materialien, Abstrakte Malerei, Grafiken,...

3 Bilder

Das Mülheimer Kunstjahr 2015 startet vielversprechend

Mülheim an der Ruhr: Galerie an der Ruhr | Das Mülheimer Kunstjahr 2015 startet vielversprechend #Katharina_Joos kommt nach Mülheim Nicht nur länger verstorbene Künstler wie August Macke erfreuen die Bürger der Kunststadt Mülheim an der Ruhr, sondern insbesondere die aktiven Künstlerinnen und Künstler aus der quirligen Ruhrmetropole direkt am gleichnamigen Fluß. Mülheim gehört zu den Künstlerhochburgen in Deutschland – Mülheimer Künstlerinnen und Mülheimer...

3 Bilder

Kunstausstellung "Räume für den Geist" Ruhrstr. 3 - neue Ausstellung DESIDERATA startet am 30. Mai 2015 um 18:00 Uhr

Mülheim an der Ruhr: Galerie an der Ruhr | Sardischer Künstler kommt nach Mülheim Salvatore Filia aus Carbonia stellt in der Kunstgalerie an der Ruhr, Ruhrstr.3 aus Aus der Ausstellungsreihe “Internationale Künstler in Mülheim” Salvatore Filia aus Sardinien kommt nach Deutschland in die Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim – Eintritt frei Hier geht es zu den aktuellen Kunstevents in Mülheim an der Ruhr Einladungsflyer zum Download Alle...

3 Bilder

3. Revierkunst in der Rotunde - Revierkunstpreis 2014 1

Sonja ZUPA Henseler
Sonja ZUPA Henseler | Bochum | am 01.11.2014

Bochum: Rotunde | Für ein Wochenende einmal im Jahr präsentiert die Revierkunst ausgewählte Arbeiten von herausragenden Künstlern aus dem Ruhrgebiet. Die Revierkunst findet zum dritten Mal statt. Standort für die Revierkunst 2014 ist die Stadt Bochum. Im spannenden und stimmungsvollen Ambiente treffen Künstler, Sammler, Galeristen und kunstinteressiertes Publikum aufeinander. Die Revierkunst findet in der Rotunde statt, dem historischen...

2 Bilder

Künstlerin Marlis Harnau stellt Werke in der LWL-Tagesklinik Brackel aus

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 28.10.2014

Dortmund: LWL-Tagesklinik Brackel | Ihre Bilder heißen „Kirschblüte“ oder „Kind und Hund“, „Toskana“ oder „Flieger in der Abendsonne“. Künstlerin Marlis Harnau aus Gevelsberg stellt 24 derzeit Aquarell- und Acryl-Bilder in der LWL-Tagesklinik Brackel aus. In der gerontopsychiatrischen Einrichtung an der Schimmelstraße 15 können die Werke noch bis einschließlich 28. November während der Öffnungszeiten (siehe unten) betrachtet und auch gekauft werden. Die...

4 Bilder

Anja Wrzecha "lauter" Collagen - Malerei - Objekte

Gisbert Danberg
Gisbert Danberg | Bochum | am 30.08.2014

Bochum: Kunstraum-Unten | Seit Freitag bis zum 03. Oktober 2014 zeigt die 1989 in Bochum geborenen Künstlerin Anja Warzecha im Kunstraum-unten in der Zwischenebene der U-Bahnstation Schauspielhaus unter dem Titel „lauter“ Collagen, Malerei und Objekte. Nach dem Abitur am Goethe-Gymnasium studierte sie von 2008 - 2014 Malerei an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle, wo sie im Januar dieses Jahres ihr Diplom machte. Künstlerisch zu arbeiten...

3 Bilder

Caroline Streck "oberflach"

Gisbert Danberg
Gisbert Danberg | Bochum | am 09.04.2014

Bochum: Kunstraum-Unten | In der Ausstellung „oberflach“ im Kunstraum-Unten in der Bochumer U-Bahnstation Schauspielhaus zeigt die Künstlerin Caroline Streck (*1986 in Kempen) aus Saarbrücken ihren konzeptuelle Malereiansatz vom 11.04. bis zum 23.05.2014 in einer Auswahl von großformatigen Bildern sowie minutiös angefertigten Arbeiten auf Papier. Ein Balkongeländer, ein halb heruntergelassener Rollladen vor einem Fenster mit einem Blumenkasten aus...

1 Bild

Yun Nam "Menschenbilder"

Gisbert Danberg
Gisbert Danberg | Bochum | am 13.01.2014

Bochum: Kunstraum-Unten | Menschenbilder stehen für die 1991 geborene Yun Nam im Vordergrund ihrer Ausstellung im Kunstraum-unten. Die junge Künstlerin verbrachte ihre ersten Lebensjahre in Osnabrück, durchlief einen Großteil ihrer Ausbildung in den bildenden Künsten aber in ihrer südkoreanischen Heimat. Seit 2009 ist sie Studentin an der Kunsthochschule Kassel. Yun Nams handwerkliche Fähigkeiten stehen außer Diskussion. Die gezeigten Arbeiten aus...

1 Bild

"Emotionen im Bild" im Haus Beckhoff in Brackel zu sehen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 04.11.2013

Dortmund: Haus Beckhoff | „Emotionen im Bild“ lautet der Titel der Ausstellung mit Werken der Dortmunder Künstlerin Charu A. Lütteke, die im „Haus Beckhoff“, dem Café und Treffpunkt der Evangelischen Kirchengemeinde Brackel, eröffnet worden ist. Hier am Brackeler Hellweg 140 sind Lüttekes Werke in Acryl und Mischtechnik – Bilder mit ineinander laufenden Farben, die nach eigenen Aussagen ohne jegliches Malkonzept erst beim Pinseln je nach...

35 Bilder

Schwer in Ordnung - die Alltagsmenschen 4

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 20.09.2013

Berühren, anrühren, mitnehmen in eine Welt, die auch ein Stück die eigene sein könnte. Eine Liebeserklärung an das pralle Leben. Käthe, im hübschen Blümchenkleid, hastet mit ihrem Hackenporsche zum Supermarkt. Herr Immig, mit Schägermütze, rotem Pollunder und Plautze, beobachtet das Treiben an der Straße. Grete, mit eleganter Perlenkette und chicer Handtasche wartet vor dem Café auf ihre Freundin. Banalitäten des...

1 Bild

Kunstprojekt "austausch" mit der Bochumer Künstlerin Dorothee Bielfeld

Laura Gögelein-Schindler
Laura Gögelein-Schindler | Bochum | am 02.09.2013

Bochum: GLS Bank Bochum | GLS Bank Filiale Bochum, Christstraße 9, 44789 Bochum Die Bochumer Künstlerin Dorothee Bielfeld realisiert ein einzigartiges Kunstprojekt in der GLS Bank. Das Konzept sieht einen Ort für Kommunikation vor, in dem geistiger Austausch ermöglicht und unterstützt wird. Das Medium der Kommunikation sind Bücher, die uns am Herzen liegen und die wir miteinander teilen möchten. Der Titel des Projekts austausch wird dann wörtlich...

6 Bilder

"Auf dem Weg" mit Künstlerin Angelika Lelgemann

Mareike Schulz
Mareike Schulz | Essen-Steele | am 21.06.2011

Essen: Kulturforum Steele | Künstlerin Angelika Lelgemann zeigt ihre Werke in einer Ausstellung „Auf dem Weg“ im Kulturforum Essen-Steele, Dreiringstraße 7. Ausgangspunkt sind für die Künstlerin größtenteils Landschafts- oder Naturmotive, die sie auf ihren Reisen fotografiert. Dabei ist ihr nicht unbedingt die präzise Abbildung der Realität wichtig. Die dargestellten Elemente haben eher metaphorischen Charakter. Sie tauchen in ihren Bildern auf, wie...