Kunststadt Mülheim

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR: Q-art 4 Meister in der Galerie an der Ruhr startet am 8. Oktober 2017 um 16:00 h

Mülheim an der Ruhr: Q-art 4 Meister in der RUHR GALLERY | Vier Meister kommen in die Galerie an der Ruhr und mischen auf ! Eine besondere Gelegenheit im Ruhrgebiet auf einen Schlag vier ehemalige Meisterschüler, die heute eine neue Richtung weisen. Die Mülheimer Galerie an der Ruhr zeigt die Ausstellung im Rahmen des Pollock-Jahres 2018 in der Stadt Mülheim - Ruhr. Reinhold Braun, Friedrich Dickgiesser, Leander Kresse und Armin Tölke in der RUHR GALLERY MUELHEIM In...

2 Bilder

Nachlese zum Tag des offenen Denkmals in der Ruhrstraße in Mülheim

Mülheim an der Ruhr: BAUDENKMAL RUHRSTR. 3 | Besucherrekord: Fast eintausend Interessenten beim Denkmaltag in der Ruhrstraße in der Stadt Mülheim Bereits vor der offiziellen Öffnung um 10:00 Uhr stand eine Menschentraube vor dem historischen Baudenkmal – dem ehemaligen Wohnsitz der Mülheimer Unternehmerfamilien Meininghaus, Lindgens, Schmitz-Scholl und Nedelmann in der kleinen Ruhrstr. 3 – Ecke Delle – Ruhranlage, Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein...

2 Bilder

Schüler entdecken Jackson Pollock - Aktionstage im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte - Ruhrstr. 3

Mülheim an der Ruhr: POLLOCK-SCHÜLERPROJEKT | Schüler entdecken Jackson Pollock - Aktionstage im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte - Ruhrstr. 3 Im Rahmen ihres Leistungskurses im Fach Kunst hat im Jahr 1999 Silvana Carolin Wollmer u.a. eine Pollock-Reproduktion in Anlehnung an das Werk von Jackson Pollock "Guardians of the secret" angefertigt - ihr damaliger Kunstlehrer  war Harald Schmitz-Schmelzer am Max Planck Gymnasium Duisburg.  Bis zum Schulabschluss hing das...

2 Bilder

Glücksmomente in der Waschstraße

Mülheim an der Ruhr: FOTOAUSSTELLUNG MOMENTS CAUGHT | Die Künstlerin Marion Callies hat in der Galerie an der Ruhr ein künstlerisches Feuerwerk entfacht – dabei ist das Medium eher Wasser. denn in einer Autowaschstraße kam die Inspiration zur aktuellen Ausstellung in der Kunststadt Mülheim. Eingesperrt in das Auto, bewaffnet mit Kamera fotografierte die Polsumer Künstlerin durch die Winschutzscheibe ihres Autos unter den Schrubberwalzen, dicke Tropfen und Schlieren vom Schaum,...

2 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR lädt ein ins Kunsthaus Mülheim Stadtmitte am Denkmaltag 2017

Mülheim an der Ruhr: Ausstellung MOMENTS CAUGHT - CATCH THE MOMENT in der kleinen Ruhrstraße | Außergewöhnliche Kunst im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte „Moments Caught – catch the moment“ ist der Titel der nächsten Ausstellung im Pollockjahr 2017 in der Stadt Mülheim, die am Sonntag, 10. September 2017 um 11:00 Uhr startet. Nach der erfolgreichen Ausstellung „Fotografische Abstraktion“ kommt gleich ein neues Highlight auf die Kunstliebhaber im Ruhrgebiet zu. Drei Spitzenfotografen, Marion Callies, Jürgen...

1 Bild

Offenes Atelier Gießerstr. 17 - Michael Cleff zeigt Plastiken und Papierarbeiten - Eintritt frei

Mülheim an der Ruhr: ATELIER CLEFF ÖFFNET AM 24./25. JUNI 2017 | Michael Cleff zeigt seine aktuellen Arbeiten: Plastiken und Papierarbeiten in seinem Atelier in der Gießerstr. 17 in Mülheim – Dümpten. Michael Cleff wurde nach dreimaliger Teilnahme bei der Jahresausstellung im Kunstmuseum Mülheim in die Arbeitsgemeinschaft der Mülheimer Künstler aufgenommen. Die Ausstellung ist von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen. Über Michael Cleff 1961 In Bochum...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sparkasse Lüdinghausen zeigt die Schau Max Schulz "NACH PLAN."

Ivo FRANZ
Ivo FRANZ | Düsseldorf | am 21.06.2017

Lüdinghausen: MAX SCHULZ IN DER SPARKASSE LÜDINGHAUSEN | Zwei Jahre lang fotografierte Max Schulz die Entwicklung der Baustelle des Gesundheitscampus in Lüdinghausen. Dabei war nicht das Dokument die Herausforderung, sondern das Dargestellte, das hinter die Darstellung zurück tritt. Die Arbeiten von Max Schulz schaffen neue Bildwelten. Titel der Ausstellung "NACH PLAN." Die Ausstellung trägt den Titel „Nach Plan.“ Und wird am Freitag, dem 23. Juni 2017 um 19:30 Uhr in der...

2 Bilder

Skulptur "KIBIBI" von Katharina Joos jetzt in Essener Ausstellung in der ART GALLERY Akazienallee 1

ALIV FRANZ
ALIV FRANZ | Essen-Nord | am 11.06.2017

Essen: KATHARINA JOOS IN DER ART GALLERY AKAZIENALLEE 1 | KIBIBI haben die Mülheimer Kunstfreunde bereits liebgewonnen: die wohlgeformte Skulptur (unser Bild zusammen mit Pylonen von Doc Davids) war zuletzt in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim in der Ruhrstr. 3 zu bewundern. KIBIBI war auch schon in der Berliner Werkkunstgalerie in der Otawistr. 9 zu sehen. Die Skulptur KIBIBI hat die Dorstener Bildhauerin Katharina Joos geschaffen. Sie stellt ihre Skulpturen...

6 Bilder

Die Malerin Erika Kühn-Michaelidis ist viel unterwegs

Mülheim an der Ruhr: #ARTNEWSRUHR | Erika Kühn-Michaelidis derzeit in zwei Ausstellungen in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr zu sehen Für Erika Kühn Michaelidis, Kürzel EKM, gibt es nicht schöneres als die Natur. Wenn sie nicht in ihrem Atelier arbeitet, ist verbringt sie viel Zeit in ihrem Rosengarten. Das schlägt sich auch in der Fröhlichkeit und Leichtigkeit ihrer Malerei nieder. Mitwirkung im Pollock Jahr 2017 in der Stadt Mülheim Ruhr Neben...

3 Bilder

Rotes Sofa auf Zollverein - Ausstellungseröffnung Horst Wackerbarth

ALIV FRANZ
ALIV FRANZ | Essen-Nord | am 05.06.2017

Essen: DAS ROTE SOFA STEHT JETZT AUF ZOLLVEREIN | Launiges Interview zur Vernissage am 4. Juni 2017 auf Zollverein Bereits 1979 begann Horst Wackerbarth, gemeinsam mit dem US-Kollegen Kevin Clarke, die Arbeit an einem subjektiven Portrait der Vereinigten Staaten von Amerika, indem sie Menschen des Landes auf einem roten Sofa fotografierten. Über unzählige Kompositionen dieser Reihe quer durch die Welt und Europa ist aktuell "Heimat" das Thema des umtriebigen Künstlers,...

4 Bilder

Was ist FIGINTABS ? Neue Kunst-Ausstellung in Mülheim Ruhr vom 9. bis 30 Juni 2017!

Mülheim an der Ruhr: FIGINTABS - Kunstausstellung | Was ist FIGINTABS ? FIG(ürlich) INT(erieur) ABS(trakt) – das steckt hinter dem Titel der nächsten Ausstellung im Pollock-Jahr in der Stadt Mülheim an der Ruhr, die in der Galerie an der Ruhr in der Stadtmitte gezeigt wird. Junge zeitgenössische Kunst zum Erleben und Erwerben. Wer stellt aus ? Dabei steht Martina Hengsbach für „FIG“, Cornelia Wissel für „INT“ und Heidi Becker für „ABS“. Eine interessanter Dialog...

2 Bilder

Besuch aus Äthiopien in der Pollock-Ausstellung in Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: Besucher aus Äthiopien in der RUHR-GALLERY | Als Manyazewal Endeshaw, der im Rahmen der diesjährigen Mülheimer Theatertage "STÜCKE 2017" in Deutschland ist, die Kunststadt Mülheim an der Ruhr auf eigene Faust erkundete, besuchte er auch die aktuelle Ausstellung in der Galerie an der Ruhr "Jackson Pollock Visiting" in der Ruhrstr. 3. Beim Rundgang fiel ihm besonders der Beitrag der Künstlerin Laura Rodrigues auf, die den Titel "Ruhender Pollock" trägt . Die...

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: NOCH BIS 4. Juni 2017 Ausstellung in der Ruhrstr. 3 | #ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30...

3 Bilder

Stichtag 16. Mai 2017: Denkmal des Tages in Deutschland kommt heute aus Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: 16. Mai 2017 Denkmal des Tages | Stichtag 16. Mai 2017: Denkmal des Tages in Deutschland Bundesweites Programm zum Tag des offenen Denkmals 2017 LINK ZU ALLEN 2017 OFFENEN DENKMÄLERN IN MÜLHEIM Motto 2017: "Macht und Pracht" Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz stellt jeden Tag das „Denkmal des Tages“ vor. 3 Tage lang ist diese Vorstellung auf der Webseite der Stiftung zu sehen. Am 16. Mai 2017 ist das „Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie...

2 Bilder

ARTNEWSRHEINRUHR: Bewerbungsphase SEGHERS/TURNER/POLLOCK Ausstellung "WONDERLANDS/HORIZONS/HOPE" 5.11. bis 17.12.2017 gestartet

Ivo FRANZ
Ivo FRANZ | Mülheim an der Ruhr | am 12.05.2017

Mülheim an der Ruhr: ARTNEWSRHEINRUHR | Bewerbungsphase zur Ausstellungsbeteiligung läuft bis 30. September 2017 Die Kunstschaffenden an Rhein und Ruhr sind aufgefordert ihre Bewerbung zur Ausstellung "WONDERLANDS/HORIZONS/HOPE - 30 Künstler im Dialog mit Seghers, Turner und Pollock" einzureichen. Eine intensive Auseinandersetzung mit den drei Ausnahmekünstlern wird vorausgesetzt. Im Rahmen des Pollock-Jahres 2017 werden die Kunstwerke wie bei den...

2 Bilder

Künstlerportrait: Ron Franke in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: #ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Ron Franke in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich der Künstler Ron Franke beworben. Franke hat nach dem Abitur zunächst den Schreinerberuf erlernt, bevor er das Studium des Industrie- und Objekt-Designs an der UNI-GH Wuppertal und der FH Krefeld absolvierte. Das Herz des Kunstlehrers schlägt für abstrakte Kunst, insbesondere das Action...

4 Bilder

AUSSTELLUNGSVERGABE 2018 LÄUFT IN MÜLHEIM

Mülheim an der Ruhr: Ausstellungsvergabe 2018 | AUSSTELLUNGSVERGABE 2018 LÄUFT IN MÜLHEIM - Bewerbungen an den Mülheimer Kunstverein KKRR erbeten! Durch tatkräftige Unterstützung des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins Rhein-Ruhr (kurz KKRR), mit seiner Geschäftsstelle in der Ruhrstr. 3 in Mülheim kann der Verein bald auf sechs ereignisreiche Jahre zurückblicken. Über 70 Einzelveranstaltungen erfreuten Kunstliebhaber von nah und fern in den Räumen des...

1 Bild

Neue Ausstellung Oberstr. 27 Kunststadt Mülheim ab 2. Mai 2017

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Kunst- und Geschichtsladen in der Oberstraße 27 | „Klapp“ den Titel der Ausstellung von Marvin Hoffmann so auszusprechen wird dem Anspruch nicht gerecht – hat er das griechische Zeichen Delta gewählt um den Unterschied aufzuzeigen, den seine Arbeiten ausströmen ? Man erkennt schnell die Kraft seiner Arbeiten – teilweise anmutend wie Negative aus einem Röntgenarchiv oder architektonische Elemente – auch dem goldenen Schnitt nacheifernd. Die Ausstellung ‚KL∆PP’ im...

3 Bilder

Düsseldorf Tour-de-France: RuhrGalerie plant POLLOCK-PERFORMANCE auf der Cecilienallee in Düsseldorf

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Düsseldorf | am 27.03.2017

Düsseldorf: Tour-de-France-2017 | JACKSON POLLOCK VISITING ist das Jahresthema der Galerie an der Ruhr in Mülheim. Zur Tour de France planen die Künstlerinnen und Künstler eine Art-Performance als Homage an Jackson Pollock. Wann: 1. Juli 2017 (Einzelfahren) Wo: Der Ort sollte die Cecilienallee sein (Antrag läuft) Eine Leinwand, 300x300 cm, in der Farbe des Straßenbelags wird fest auf den Asphalt geklebt. Die Reifenspuren der Tour-de-France-Fahrer...

3 Bilder

ARTNEWSRUHR: David Beeri im MPI Mülheim und in der Galerie an der Ruhr zu sehen

Mülheim an der Ruhr: Max-Planck-Institut | Ausstellung David Beeri im MPI Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim noch bis 31. März 2017 zu sehen Der Ungar David Beeri schafft eindrucksvolle Bilder. Seit 1975 malt der Künstler und erweitert sein Spektrum ständig. Beeri ist scheinbar immer auf der Suche nach dem Schönen, nach Harmonie und Geborgenheit. Alle Arbeiten können käuflich erworben werden. Das Max-Planck-Institut für Kohlenforschung zeigt noch...

3 Bilder

ARTNEWSRUHR: ANDERE ORDNUNG - Max Schulz mit neuem Bildband und Ausstellung in der Galerie an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: Ausstellungshalle | Der Titel "ANDERE ORDNUNG" trifft den Kern der Ausstellung des Fotokünstlers Max Schulz, der in Mülheim an der Ruhr lebt und arbeitet. 3 Jahre arbeitete Max Schulz auf verschiedenen Baustellen in Mülheim/Ruhr und Lüdinghausen. Aus den dort entstandenen 3.000 Aufnahmen zeigt die Ausstellung hier eine Auswahl dieser Auseinandersetzung um Improvisation, Veränderung und Schichtung. Obwohl der Arbeit das perfekte...

2 Bilder

MALEREI - SCHAU "INKARNATIONEN" von Jutta Dammers-Plaßmann - läuft noch bis 30. April 2017

Mülheim an der Ruhr: KUNSTNACHMITTAG | KUNST UND KAFFEETAFEL - RUHRANLAGE MÜLHEIM STADTMITTE Seit Mitte 2016 hat die Künstlerin Jutta Dammers-Plaßmann ihr Atelier in das Nedelmannhaus in die Kunststadt Mülheim an die Ruhr verlegt. Aus dem inspirierenden Atelier-Erker blickt sie auf den Fluß und die Ruhranlage. In ihrer Werkreihe „Incarnations · Inkarnationen“ bearbeitet Jutta Dammers-Plaßmann aktuelle Themen und Gefühltes. Alles hat Rhythmus; alles was das...

1 Bild

Nebenschauplätze ? Mülheimer Kunstverein von 1956 besuchte die freie Kunstszene Düsseldorf

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Düsseldorf | am 10.03.2017

Düsseldorf: KAI10 | Nebenschauplätze ? Mülheimer Kunstverein von 1956 besuchte die freie Kunstszene Düsseldorf am 10. März 2017 Der älteste Kunstverein der Stadt Mülheim, gegründet 1956, hat sich in diesem Jahr etwas besonderes einfallen lassen – eine Exkursion in die Stadt Düsseldorf um dort Kunstvereine, Off-Spaces, Atelierhäuser oder Galerien kennenzulernen. Im Ankündigungsteil des Jahresprogramms wurde ausgeführt, die künstlerische und...