Kunststadt Mülheim

3 Bilder

Mülheimer Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3 zeigt nicht nur das Kind im Manne. Wieder Besucherrekord am Sonntag nach der Ankündigung der kostenlosen Kunstleckerbissen MIP59

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Mülheim an der Ruhr | vor 13 Stunden, 59 Minuten

Mülheim an der Ruhr: Das Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3 freut sich über Besucherzuwachs - großes Interesse an der Ausstellung MIP59 in der Stadtmitte | Mülheimer Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3 zeigt nicht nur das Kind im Manne. Wieder Besucherrekord am Sonntag nach der Ankündigung der kostenlosen Kunstleckerbissen MIP59 Kritsische Ausstellungen ziehen oft neue Besuchergruppen an. Das konnten die Kuratorin Sabine Geiger-Brée und die Museumsleitung bereits bei der Eröffnung der Ausstellung MIP59 von N.K.MIP feststellen. Die bisherige Kritik an der Ausstellung des...

4 Bilder

Kunstleckerbissen in der Ruhrstraße 3 - Stadtmitte-Ruhranlage

Mülheim an der Ruhr: Hier gibt es am Sonntag Kunstleckerbissen - Eintritt und Parken frei ! | Der Brunch kann heute problemlos ausfallen, heute gibt es  kostenlose Kunstleckerbissen im Mülheimer KuMuMü – Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 in der Ausstellung MIP59 zusammen mit dem Künstler N.K.MIP, der durch die Räumlichkeiten der Galerie an der Ruhr führt und seine künstlerische Botschaft erläutert. Sonntag 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr – Eintritt und Parken frei – Adresse für das NAVI: Delle 54-56 – Eingang...

3 Bilder

#ARTNEWSRUHR: Mülheimer Kunstverein besucht Otmar Alt - Ausstellung in Köln

Mülheim an der Ruhr: Hier treffen sich Kunstinteressierte der Kunststadt Mülheim an der Ruhr in der Stadtmitte : | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat in der Kulturkirche Ost in Köln-Buchforst an der Eröffnung der Ausstellung "KUNST SO BUNT WIE DAS LEBEN" teilgenommen.  Die Ausstellung mit über 100 Werken, Malerei und Skulpturen ist noch bis 10. Juli 2018 zu sehen. Die Arbeiten können dort erworben werden - der Erlös wird für ein großes Kunstförderprojekt eingesetzt. Neben Otmar Alt unterstützen International bekannte Künstler den...

3 Bilder

Noch bis 29. Juni 2018: Tellerkunst in der Galerie an der Ruhrstraße 3

Mülheim an der Ruhr: Kunstleckerbissen in der Ruhrstraße 3 - direkt an der Ruhranlage in der Kunststadt am Fluss gelegen - Eintritt und Parken frei ! | Eine Überraschung hält die  Ausstellung des "malenden Bankers N.K.MIP" bereit: Tellerkunst von Sabine Geiger-Brée.  Die Essener Künstlerin hat in der Ausstellung ihres Mannes einen besonders einladenden Tisch inszeniert - eine Überraschung ! Wann: Täglich Beginn: 10:00 Uhr bis  12:30 Uhr und nach Vereinbarung Ort: Ruhrstraße 3 / Ecke Delle Ruhranlage Mit freundlicher Unterstützung vom Mülheimer Kunstverein...

2 Bilder

#ARTNEWSRUHR: Schau „NACHBILDER“ von Klaus Wiesel kommt in die Mülheimer Ruhrgalerie – 7. bis 31. Juli 2018

Mülheim an der Ruhr: Kunstliebhaber treffen sich in der Galerie an der Ruhr ab 7. Juli 2018 um 15:00 Uhr (Eröffnung / Vernissage) | #ARTNEWSRUHR: Schau „NACHBILDER“ von Klaus Wiesel kommt in die Mülheimer Ruhrgalerie – 7. bis 31. Juli 2018 KLAUS WIESEL – NACHBILDER – ARBEITEN 2018 7. Juli bis 31. Juli 2018 Vernissage Samstag, 7. Juli, 15.00 Uhr Eintritt und Parken frei ! Der Blick aus dem Fenster eines schnell fahrenden Autos in die vorüberziehende, sich auflösende Landschaft. Der Blick aus dem Fenster im dunstigen Morgengrauen. Der Blick mit...

1 Bild

#ARTNEWSRUHR: VHS Fotogruppe punktet mit neuer Ausstellung "ZWEIERBEZIEHUNG"

Mülheim an der Ruhr: VHS-Gruppe kommt in der Ruhr Gallery in der Ruhrstraße 3 zur Entfaltung - A MUST SEE | Renate Beckmann, Anna-Maria Früh, Michael Jansen, Britta Knappmann, Uwe Linneweber, Ursula Poths, Barbara Rüth, Klaus-Dieter Stalleicken, Martin Strathmann und André van Ackeren haben unter der Leitung des Künstlers Ralf Raßloff eine neue spannende Ausstellung auf die Beine gestellt. "ZWEIERBEZIEHUNG" startet am Sonntag, 1. Juli 2018 um 15:00 Uhr in der Galerie an der Ruhr in der Ruhrstraße 3."Zweierbeziehung" - der Titel...

5 Bilder

KUNST IN DER RUHRSTRASSE - noch bis 29. Juni 2018 N.K.MIP, der malende Banker

Mülheim an der Ruhr: TOP - KUNSTEVENT IM JUNI 2018 KOMMT IN DIE STADT AM FLUSS: | MIP59 - Perspektivwechsel  - Ausstellung kommt  2018 in die Stadt Mülheim In der Stadt Mülheim findet ab 10. Juni 2018 ein "Perspektivwechsel" statt: so zu lesen auf den Ankündigungsplakaten des privaten Kunstmuseums Mülheim an der Ruhrstraße 3 in den weitläufigen Räumlichkeiten der Galerie an der Ruhr. Der malende Banker kommt nach Mülheim Der auch als malender Banker bekannte N.K.MIP alias Christoph Brée zeigt in...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Kunststadt Mülheim an der Ruhr: Kunst im öffentlichen Raum neu definiert

Mülheim an der Ruhr: Ruhranlagen | Kunst im öffentlichen Raum neu definiert: Öffentlicher Raum muss nicht zwingend der „öffentlichen Hand“ gehören Öffentlich ist auch der Einblick in einen großen Gartenhof - umrahmt von Wohnhäusern – von den Fenstern und Balkonen gut einsehbar - so zu bewundern in der Ruhranlage in der Stadt Mülheim, nur 20 Schritte vom Ufer der Ruhr entfernt. Die in der Moritz Bastei der Stadt Leipzig in den Jahren 1994 bis 1995...

2 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR ist fit für die neue EU-DS-GVO die ab 25. Mai 2018 gilt

Mülheim an der Ruhr: Sitz des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins Rhein-Ruhr (KKRR) in der Stadt Mülheim : | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat von allen seinen Mitgliedern inzwischen die Zustimmung zur Speicherung von personenbezogenen Daten erhalten, insbesondere Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nummern, Email-Adresse, Bankdaten, Name des Partners / Familienstand, Teilnahme an Veranstaltungen, Bürgen, Beruf und Lebenslauf. Dies sind Daten, die alleine zum Zwecke der Durchführung des bestehenden Mitgliederverhältnisses...

1 Bild

KUNST: Öffentliche Führung in der Ruhrstraße 3 - Eintritt und Parken frei

Mülheim an der Ruhr: ...da geh ich heute hin: Kunstgenuss in der Ruhrstraße 3 im Kunsthaus KuMuMü | AKTUELL MALEREI VON MAX MANFRED QUEISSER in der Galerie an der Ruhr ...jeden Monat eine Ausstellung im #KuMuMü, das bringt gute Stimmung in die Kunststadt an der Ruhr - auf viele Besucher und spannende Begegnungen freut sich das Künstler-Team der #GalerieRuhr in der Ruhrstraße 3 zusammen mit der Familie des Künstlers (Führungen durch Gerlinde Queißer unter 0178 778 2403 vereinbaren) - Eintritt und Parken frei (Eröffnung 4....

3 Bilder

Exkursion des Mülheimer Kunstvereins KKRR nach Düsseldorf „Black & White im Kunstpalast“ – der Eintritt ist frei

Mülheim an der Ruhr: Kunstinteressierte Mülheimer treffen sich in der Ruhrstraße 3 im KuMuMü : | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat wieder ein Kartenkontingent und am 4. Mai 2018 ein Shuttle bereitgestellt und besucht die Ausstellung "Black an White - Von Dürer bis Eliasson", Kunstwerke in Schwarz-Weiß und in feinen Grauabstufungen im Kunstpalast Düsseldorf. Arbeiten von Andrea Mantegna, Peter Paul Rubens, Rembrandt van Rijn, Arbeiten von Pablo Picasso, Jackson Pollock, Bridget Riley, Gerhard Richter, Heinz Mack und...

2 Bilder

#ARTNEWSRUHR: N.K.MIP - der malende Banker stellt in der Stadt Mülheim aus

Mülheim an der Ruhr: EIN LECKERBISSEN KOMMT IN DIE STADT AM FLUSS - JUNI 2018 IN MÜLHEIM : | #ARTNEWSRUHR Ein besonderer Kunst-Leckerbissen kommt in die quirlige Stadt Mülheim an der Ruhr, seit langem unterschätzte Kunststadt in der Rhein-Ruhr-Region. Nach der Queißer-Schau kommt mit der Ausstellung MIP59 mit N.K.MIP alias Christoph Brée weiterer frischer Wind in das alte Gemäuer in der Ruhrstraße 3 direkt gelegen an der Ruhr (historisches Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie...

3 Bilder

TIPP: Kunstwochendende in der Stadt Mülheim 28./29. April 2018 #MuseumWeek2018

Mülheim an der Ruhr: Letzte Gelegenheit eine großartige Ausstellung zu sehen in der Kunststadt am Fluß Ruhr : | Für die Kunstliebhaber etwas Besonderes:  die Malerei-Ausstellung "oxymoron" von Cornelia Wissel in der Galerie an der Ruhr in der Ruhrstraße 3 (Stadtmitte / Ecke Delle - Ruhranlage) hat Sonderöffnung am letzten Samstag und Sonntag im April 2018. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr (KKRR) hat seit 2012 seinen Sitz in der Stadt Mülheim an der Ruhr in der Ruhrstraße 3 (hinter der Sparkasse Mülheim /...

2 Bilder

#KUNSTundMUSIK #MHRuhr am 7. Juli 2018 - jetzt anmelden !

Mülheim an der Ruhr: Treffpunkt: RATHAUSMARKT - von dort durch die Stadt bis zur Ruhranlage mit der RUHR GALLERY - Delle 54-56 : | #ARTNEWSRUHR - ANKÜNDIGUNG : Samstag 07.07.2018 11:00 bis 15:00 Uhr GESAMT-PROGRAMM HIER ZUM DOWNLOAD: Ein #KunstundMusik Stadtrundgang durch das Zentrum von Mülheim an der Ruhr... … verteilt in der Innenstadt warten Künstler, Galerien und Musiker auf Sie, um Sie zu begeistern. Ein Gästeführer begleitet Sie während der gesamten Zeit. Erleben Sie musikalische Bilderlandschaften die Sie verzaubern. Der Initiator,...

3 Bilder

#ArtnewsRuhr Neue Kunstausstellung in der Stadt Mülheim ab 4. Mai 2018

Mülheim an der Ruhr: Eine spannende Ausstellung kommt in die Kunststadt an der Ruhr - Queißer-Schau in der RUHR GALLERY in der Stadtmitte : | Informationen zur Queißer-Ausstellung in der Stadt Mülheim an der Ruhr hier: Der Mülheimer Kunstverein KKRR zeigt in der Stadt Mülheim das Werk des Malers und Kultursoziologen Max Manfred Queißer (1927–2016) in der RUHR GALLERY in Mülheim. Kuratiert und begleitet wird die Ausstellung von seiner Frau Gerlinde, selbst Künstlerin und Trägerin des Kunstpreises der Stadt Radebeul. Die Ausstellung kam zustande, als der...

3 Bilder

Gibt es nur in Mülheim: Viel los im privaten Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3

Mülheim an der Ruhr: SCHAUEN SIE MAL INS KUMUMÜ - leicht zu finden in der Stadtmitte : | Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein – Ruhr (KKRR) in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY in der Ruhrstraße 3 hat alle Hände voll zu tun. Die Malerei-Schau „oxymoron“ mit der Mülheimer Künstlerin Cornelia Wissel kommt sehr gut an und zieht auch viele Besucher aus den Nachbarstädten an. April - Ausstellung 2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr Mit über 60 spannenden Arbeiten ist die Cornelia Wissel...

3 Bilder

Blaue Schafe im Galeriehof des KuMuMü an der Ruhrstraße 3 gesichtet

Mülheim an der Ruhr: BLAUE SCHAFE IN DER KUNSTSTADT MÜLHEIM - KUNSTPERFORMANCE | 5 blaue Schafe trafen gestern aus Köln kommend in der Stadt Mülheim an der Ruhr ein. Sie stammen von der Kölner Künstlerin BERTA MARIA REETZ.  Sie können besichtigt und bestellt werden bei Galerie Mülheim an der Ruhr oder über Email: kunsthilftgeben@gmail.com Mit dem Kauf der Schafe wird ein ambitiöses Projekt des Vereins "Kunst hilft geben für Arme u. Wohnungslose in Köln e.V."  in Köln gefördert: die sog....

4 Bilder

Cornelia Wissel stellt das Hauptwerk zur Ausstellung oxymoron vor

Mülheim an der Ruhr: KuMuMü - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 zeigt museale Einzelausstellung in allen Räumen - Eröffnung 13. April 2018 um 19:00 Uhr : | Beim Presserundgang in der Mülheimer Ruhr Gallery in der Ruhrstraße erläuterten die Künstlerin Cornelia Wissel und Galerieleiter Ivo Franz die Schau "oxymoron", die vom 14. April bis 29. April 2018 in der Ruhrstraße 3 im historischen Stammsitz der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl stattfindet. Die Mülheimer Künstlerin Cornelia Wissel gibt einen umfassenden Einblick in ihr Schaffen der vergangenen Jahre und zeigt...

3 Bilder

Kunst: Weiteres Ausstellungshighlight kommt 2018 in die Stadt Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Kunstverein KKRR holt die Queißer-Ausstellung in die Stadt am Fluß - Mülheim an der Ruhr - | Weiteres Ausstellungshighlight kommt 2018 in die Stadt Mülheim an der Ruhr - die Kunststadt an der Ruhr Das Lebenswerk von Max Manfred Queißer (1927-2016) wird als „Museale Einzelausstellung“ im KuMuMü – Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 gezeigt. In Zusammenarbeit mit der Familie von Max Manfred Queißer hat der Mülheimer Kunstverein KKRR eine umfassende Ausstellung zusammengestellt und in die Rhein-Ruhr Region...

2 Bilder

KUNST IN MH: Weniger ist mehr - alter Knabe, darum Eile mit Weile ...

Mülheim an der Ruhr: EINTRITT FREI ZU ALLEN KUNSTEVENTS IN DER STADT MÜLHEIM IN DER RUHRSTRASSE 3 IM KuMüMü | Was ist ein Oxymoron ? Formulierungen gebildet aus zwei gegensätzlichen, einander widersprechenden oder sich gegenseitig ausschließenden Begriffen sind sogenannte Oxymora. Kunstausstellung "oxymoron" in der Stadt Mülheim an der Ruhr Cornelia Wissel hat den Titel „oxymoron“ für ihre museale Einzelausstellung in der Galerie an der Ruhr treffend gewählt. Die Eröffnung mit Einführung durch die Kunsthistorikerin Dr....

2 Bilder

Umbau im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 - neue Ausstellung "oxymoron" wird aufgebaut

Mülheim an der Ruhr: Neue Ausstellung ab 13. April 2018 wird in der Kunststadt Mülheim vorbereitet | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat den historischen Stammsitz des Weltkonzerns Tengelmann im Jahr 2012 wieder neu belebt. Inzwischen wurden hier über 80 gut besuchte Kunst-Ausstellungen realisiert. In der Turmsuite hat Heidi Becker ihr Atelier. Brigitte Zipp arbeitet im Seitenflügel, Jutta Dammers-Plaßmann ist im weitläufigen Seitenflügel der Unternehmervilla anzutreffen. Martin Sieverding nutzt die Lofträume und hat im...

1 Bild

Team vom Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 - kurz KuMuMü - wünscht frohe Ostern - nächste Vernissage: 13. April 2018 um 19:00 h "oxymoron" Cornelia Wissel - Schau

Mülheim an der Ruhr: Willkommen im KuMuMü in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage in der Stadtmitte - | Schnappschuss

1 Bild

8 Künstlerateliers direkt an der Ruhr zu vergeben

Mülheim an der Ruhr: NEUES KUNSTQUARTIER ENSTEHT AN DER RUHR - freie Atelierräume ab sofort : | ENDLICH PLATZ FÜR MÜLHEIMER KÜNSTLER:  ATELIER FREI IN MÜLHEIM Gute Nachricht für die bildenden Künstlerinnen und Künstler in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat ein Konzept für die kurzfristige Einrichtung von 8 weiteren Ateliers in der Innenstadt in direkter Ruhrlage erstellt. HELLE RÄUME MIT ZENTRALHEIZUNG Die hellen, hohen Ateliers in Kombination mit gemeinschaftlichen...

2 Bilder

Performance im „Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“

Mülheim an der Ruhr: Museum wird zum Atelier - Kunstperformance in der Ruhrstraße 3 in der Kunststadt am Fluß : | Performance im „Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ Die Ruhr Gallery im KuMuMü „Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ punktet derzeit mit der großen Sieverding-Schau auf über 1.000 Quadratmetern in der Kunststadt an der Ruhr. Kunst in Mülheim: Martin Sieverding über die Schulter schauen Der Künstler Martin Sieverding arbeitet während der Ausstellung an einem weiteren großformatigen Werk. Mehrer Schichten...

4 Bilder

Das KuMuMü "Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" mit neuer Ausstellungsreihe

Mülheim an der Ruhr: Das neue KuMuMü belebt die Ruhranlage in der Kunststadt an der Ruhr - | In direkter Ruhrlage ist das „Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ eingezogen. Kurz genannt KuMuMü wird das Ausstellungshaus von freischaffenden Künstlerinnen und Künstlern auf privater Basis geführt und ausgebaut.  Das Motto lautet: „…hier wird entdeckt, gefördert, provoziert und überrascht…“ Auf über 1.000 Quadratmetern wird an der Ruhr Kunst geschaffen, gesammelt und präsentiert Bereits 2012 eröffnete...