Landesliga

2 Bilder

Nach oben geschlichen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | vor 3 Tagen

Essen: Kettwig-Kurier | Der Kettwiger Verbandsligist besiegt den Zweiten und klettert in der Tabelle Während die Damen noch soeben ein Remis retteten, gelangen 1. Herren und A-Jugend überzeugende Siege. Die Reserve verlor ihre Partie in Uerdingen. Kettwig 1. Herren gegen MTG Horst 29:22 Tore: Pfeiffer 6, Brix 5, Heiderich 5, Käsler 5, Leisen 5, Bing, Deege, Röckmann. Die Kettwiger Verbandsligisten haben ihre Chance genutzt. Da die Halle...

2 Bilder

Die Nerven bewahrt

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Drei der fünf Werdener Handballerteams konnten ihre Partien gewinnen Die Damen machten es so erst richtig spannend, holten sich dann aber doch wichtige Punkte im Abstiegskampf. Den grün-weißen Herren gelang ein knapper Erfolg, sie bleiben oben dran. HSG Gerresheim gegen DJK Werden 24:26 Tore: Hebmüller 8, Wiedemann 5, Gummersbach 3, Jachens 3, Gauselmann 2, Kerger 2, Clasen, Krauthausen, Vollmer. Groß war die...

Erste Mannschaft des PBSC Wesel unterliegt in der Regionalliga gegen Lokalrivalen zweimal knapp, dritte Mannschaft holt gegen Tabellenführer Unentschieden

Markus Sadowski
Markus Sadowski | Wesel | am 14.01.2018

Am ersten Spieltag im neuen Jahr standen für die erste Mannschaft des PBSC Wesel in der Poolbillard-Regionalliga am vierten Doppelspieltag der Saison dieses Mal die beiden Begegnungen gegen den Lokalrivalen und Mitaufsteiger BC SB Horst-Emscher auf dem Programm. Im Vorfeld war dabei klar, dass diese beiden Begegnungen für das Team nicht leicht werden würden, da dem alten Konkurrenten aus der letzten Oberliga-Saison eine...

2 Bilder

Eine harte Nuss geknackt

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 11.01.2018

Essen: Kettwig-Kurier | Beide Kettwiger Handballteams stehen im Final Four des Pokalwettbewerbs Das Pokalviertelfinale brachte Kettwiger Siege. Während die Damen mit Siebenmeilenstiefeln zum Final Four eilten, hatte die Herren eine ganz harte Nuss zu knacken. Die Reserve verlor ihr Nachholspiel. Kettwig Herren gegen DJK Werden 32:30 Tore: Schwartz 8, Käsler 6, Pfeiffer 5, Brix 4, Bing 3, Möller 2, Röckmann 2, Heiderich, Stempel. Das war eine...

2 Bilder

Judo Abteilung des Post SV Düsseldorf startet das Neue Jahr auch in neuen Ligen

Fredrik Freisler
Fredrik Freisler | Düsseldorf | am 09.01.2018

Für die Frauen und Männer der Teams vom Post SV war der Jahreswechsel ein voller Erfolg. Für beide Mannschaften heißt es adé 2017 und hallo 2018.Bei der Frauenmannschaft der Judo Abteilung des Post SV Düsseldorf geht es von der Oberliga in die Regionalliga sowie für die Männer von der Verbandsliga in die Oberliga. Die 2. Männermannschaft startet, nach einem erfolgreichen Jahr, auf dem 3. Ranglistenplatz in die...

2 Bilder

Unglückliche Auslosung

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.01.2018

Die Werdener Handballer gaben sich erst nach großem Kampf geschlagen Ihr aufopferungsvoller Kampf wurde zwar nicht mit einem Sieg beim Verbandsligisten belohnt. Aber die Grün-Weißen ernteten viele Komplimente für ihre reife Leistung. Die Damen hatten gegen den Regionalligisten Überruhr natürlich keine Chance. Kettwiger SV gegen DJK Werden 32:30 Tore: Hebmüller 9, Mallach 5, Pfeffer 5, Wiedemann 4, Jachens 3, Gummersbach...

1 Bild

Landesligisten haben nur kurze Pause

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 05.01.2018

Die beiden heimischen Landesligisten SW 08 und VfB Günnigfeld haben bereits wieder das Training aufgenommen. Der Grund ist ganz simpel: Bedingt durch die zahlreichen Spielausfälle im Dezember sollen die ersten Nachholspiele bereits am ersten Februar-Wochenende stattfinden. Schon am Dienstag hat 08-Trainer Jürgen Meier seine Schützlinge zur ersten Trainingseinheit bestellt. "Da die Plätze noch gesperrt sind, trainieren wir...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SW 08 holt „Knipser“

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 30.12.2017

Landesligist SW Wattenscheid 08 hat in der Winterpause auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Stürmer Timo Wnuk wechselt aus Wanne-Eickel an die Dickebankstraße.   "Das ist ein echter Vollblutstürmer", schwärmt 08-Vorstandschef Willi Peters von seinem Neuzugang. "Jetzt haben wir vorne zwei echte Knipser", fährt Peters fort und freut sich schon jetzt auf Wnuks Zusammenspiel mit Max Steegmann. Bei der...

1 Bild

BSV verstärkt sich mit Güclü und Steudle

Menden. Der BSV Menden ist in der Winterpause nochmal auf dem "Transfermarkt" aktiv geworden. Vom Landesliga-Konkurrenten SC Hennen kommt Simon Steudle zu den rot-weißen vom Oesberner Weg. Steudle ist 20 Jahre alt und kickte bereits in der Jugend beim BSV. In der Spielzeit 2016/17 zog sich Simon Steudle dann allerdings einen Kreuzbandriss zu und möchte langsam wieder angreifen. „Ich bin sehr froh, dass Simon sich uns...

1 Bild

Ercan Linke wird Co-Trainer beim BSV Menden

Menden: Huckenohlstadion | Mit Ercan Linke hat der BSV Menden einen ambitionierten Co-Trainer für seine 1. Mannschaft gefunden. Der B-Lizenz Inhaber steigt ab sofort beim BSV als Co-Trainer von Kevin Hines ein. Ercan Linke ist 27 Jahre alt, B-Lizenz Inhaber und war bisher für FC Hemer Erciyes tätig als Trainer. Im letzten September übernahm Linke den Verein aus Hemer als Trainer und führte ihn vom letzten auf den siebten Tabellenplatz. „Wir...

1 Bild

Badminton: Landesligist BC RW Borbeck tritt auf der Stelle

Badminton-Landesligist BC RW Borbeck hat den Befreiungsschlag verpasst. Beim denkbar knappen 3:5 gegen den Gladbecker FC 4 fehlte den Rot-Weißen etwas Glück zum Punktgewinn. Sowohl das erste Doppel Twiehaus/Hinz als auch die Herreneinzel mit Sumedha Dharmasena und Rüdiger Twiehaus wurden im dritten Satz verloren. Da halfen auch die starken Leistungen bei den Damenspielen nichts. Melanie Leszijnski und Laura Strunz gewannen...

1 Bild

Kevin Hines übernimmt 1. Mannschaft des BSV

Menden: Huckenohlstadion | Menden. Nachdem der BSV Menden jetzt kurze Zeit ohne Trainer der ersten Mannschaft war, konnten die Verantwortlichen um den sportlichen Leiter Goran Kis einen neuen Trainer verpflichten. Neuer Trainer des Tabellenzwölften der Landesliga wird Kevin Hines. Hines ist Inhaber der B-Lizenz und war zuletzt über 7 Jahre Trainer beim SC Hennen und kennt den heimischen Fussball bestens. Der zweifache Familienvater ist verheiratet...

2 Bilder

Gelungener Jahresabschluss

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 21.12.2017

Essen: Kettwig-Kurier | Die Kettwiger Handballer überwintern auf einem vielversprechenden fünften Platz Es gab zum Abschluss des Jahres Wohl und Wehe bei den Kettwiger Handballern. Verletzungen dämpften die Freude. Während die ersten und zweiten Herren siegreich blieben, mussten sich Damen und A-Jugend geschlagen geben. Kettwig 1. Herren gegen Unitas Haan II 32:24 Tore: Schwartz 8, Pfeiffer 6, Brix 5, Bing 4, Käsler 4, Heiderich 2, Leisen,...

3 Bilder

Im Titelrennen ein Wörtchen mitreden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 20.12.2017

Die Werdener Handball-Landesligisten sind fast schon ganz oben angekommen Die Grün-Weißen schlugen im Topspiel Bayer Uerdingen und klettern auf den zweiten Tabellenplatz. Die Damen unterlagen dem Zweiten der Verbandsliga, die Reserve der Herren konnte endlich ihren ersten Sieg einfahren. TB Wülfrath II gegen HSG Werden / Phönix I 22:18 Tore: Abberger 5, Falke 5, Simmes 3, Stockschläder 3, Berking 2. Beim...

1 Bild

Arme Arminia Marten - 0:12 gegen Frohlinde

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 19.12.2017

LÜNEN. Schon vor Wochen meldeten die Fußballer des Landesligisten Arminia Marten ihr Team aus der Landesliga ab. Doch traten sie jetzt noch einmal mit einer Mix-Mannschaft an, um so die Statuten zu erfüllen und damit bei der beliebten Dortmunder Hallenmeisterschaft starten zu können. Somit ist das 0:12 gegen den FC Frohlinde zwar als dicke Schlappe, aber auch als ehrlicher Einsatz zu werten. Nach 15 Minuten und 0:6 war das...

2 Bilder

Aufschlagserie drehte das Spiel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 19.12.2017

Bei den Werdener Volleyballern riss die Siegesserie, die Damen blieben souverän Zu Beginn der Rückrunde konnten die 1. Damen erneut klar gewinnen und bleiben ohne Niederlage auf Aufstiegskurs. Im Lokalderby mussten sich die 1. Herren geschlagen geben. Die 1. Damen verteidigten gegen TV Jahn Königshardt III ihre Tabellenführung in der Bezirksliga. Nicht so ganz optimal liefen die ersten beiden Sätze, wie Trainer Christian...

Zweite Mannschaft des 1.PBSC Wesel kassiert auswärts deutliche Niederlage, auch dritte Mannschaft auswärts knapp unterlegen 1

Markus Sadowski
Markus Sadowski | Wesel | am 18.12.2017

Ziemlich durchwachsen verlief der letzte Spieltag des Jahres im Mannschaftswettkampf für die Akteure des PBSC Wesel. Während die vierte und fünfte Mannschaft ihre Spiele gewinnen konnten, mussten die übrigen Teams deutliche bzw. unerwartete oder unglückliche Niederlagen einstecken. In der Oberliga musste die zweite Mannschaft des PBSC Wesel den nächsten herben Dämpfer hinnehmen. Im Auswärtsspiel beim Tabellendritten BSC...

21 Bilder

Eindrücke aus Mengede

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 17.12.2017

Fotos von der Landesligapartie Mengede 08/20 - VfB Günnigfeld (2:2) am 17. Dezember 2017 ALLE FOTOS: PETER MOHR

1 Bild

Landesliga: VfB holt Zwei-Tore-Rückstand auf

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 17.12.2017

Der VfB Günnigfeld musste sich im letzten Spiel des Jahres 2017 in Mengede mit einem 2:2 begnügen und geht nun als Tabellenvierter in die Winterpause. Mit der von Trainer Sascha Wolf geforderten Revanche für die 1:3-Hinspielniederlage hat es auf dem Kunstrasen im Mengeder Volkspark nicht geklappt. Der VfB, der auf Alex Schreier, Julian Kaczmarek, Nick Herberholz und Kevin Wrede verzichten musste, erwischte zunächst den...

1 Bild

Landesliga: Wolf muss kräftig improvisieren

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.12.2017

Nach witterungsbedingten Ausfällen am letzten Wochenende musste sich Landesligist VfB Günnigfeld zum sportlichen Jahresabschluss nun unter extrem erschwerten Bedingungen auf das Auswärtsspiel am Sonntag in Dortmund-Mengede vorbereiten. An ein geregeltes Training ist momentan rund um die Kirchstraße nicht zu denken. Die Platzsperren der Stadt verhindern dies. Während in den Nachbarstädten von Fall zu Fall vor Ort entschieden...

2 Bilder

Schneechaos sorgte für Spielausfälle

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 14.12.2017

Essen: Kettwig-Kurier | Die Kettwiger Handballerinnen liebäugeln mit sofortigem Wiederaufstieg in die Landesliga Die Kettwiger Handballer konnten nur ein Rumpfprogramm absolvieren. Erste und zweite Herren mussten pausieren, da das Schneechaos ihre Spiele verhinderte. Damen und A-Jugend dagegen konnten ihre Partien austragen. DJK Huttrop gegen Kettwig Damen 19:24 Tore: Museiko 6, Bernstein 5, Krieger 5, Laermann 4, Gärtner 2, Eumann, Schönke....

Spieler verlassen Arminia Marten

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 13.12.2017

LÜNEN. Landesligist Arminia Marten hat bekanntlich seine erste Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. Nach und nach suchen sich die Spieler neue Vereine. Torwart Dennis Wegener kehrte schon zum Westfalenligisten Westfalia Wickede zurück. Jetzt verpflichtet der SV Brackel Martens Führungsspieler Lukas Staudinger (28). „Lukas tut unserer jungen Mannschaft sicher gut“, so Brackel Trainer Jörg Lange. „Er soll zentral...

1 Bild

Mit Flatter-Aufschlägen zum Erfolg

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 12.12.2017

Die jüngsten Spielerinnen sicherten den Sieg der Werdener Volleyballdamen Die 3. Damen des WTB sammelten gegen außer Konkurrenz spielenden Jungen Erfahrung, den 2. Damen gelang endlich der erste Saisonsieg. Sonderlob gab es für Yara Brauner und Jamie Riotte. Die zweite Damenmannschaft hat in einer bisher harten Saison schon viel Lehrgeld gezahlt. Nun konnte sie ihren ersten Sieg feiern. Zum Abstiegsduell in der...

3 Bilder

Jetzt der Kracher gegen Uerdingen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 11.12.2017

Die Werdener Handballer fiebern dem Spitzenspiel der Landesliga entgegen Die Landesligaherren entführten zwei wichtige Punkte aus Düsseldorf und greifen nach der Spitze. Nun kommt Uerdingen zum absoluten Topspiel ins Löwental. Das Spiel der Damen war das einzige der Verbandsliga, welches nicht dem Schneechaos zum Opfer fiel. Nur an der Raumerstraße wurde gespielt. Doch so richtig freuen konnten sich die grün-weißen...

1 Bild

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Walter Krügel
Walter Krügel | Essen-Steele | am 11.12.2017

Voller Hoffnung waren die Teufelinnen noch in der Woche auf einen schönen Spieltag. Doch leider verweht ein weiterer Wintereinbruch alle Hoffnungen auf ein Match gegen den Tabellenführer. Mitte der Woche gaben die Wetterfrösche noch wechselhaftes Wetter an, vielleicht mal ewas Regen. Aber es kam dann doch wieder anders, starker Schneefall beendeten alle Spieltäume am Steelersportpark, sämtliche Partien fiehlen bei...