Landschaft + Natur

1 Bild

Sturmtief "Henrichenburg" 3

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 24.08.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde! 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 19.08.2015

Kleve: Emmerich/Kleve | Heute Abend mal wieder ne Runde gedreht und dabei fiel mir dieser Weidezaunpfahl auf ... Der Weidezaun wird eigentlich dort gebraucht, wo man Tiere einzäunen möchte. Meistens verwendet man dafür Rundpfähle aus Fichte / Tanne mit Halbrundlatten aus dem selbigen Material oder das dauerhafte Akazienholz. Die Höhe des Zaunes für Pferde sollte ca. 150 bis 160 cm sein. Aber was wir hier angetroffen haben ist ein Ersatzteillager?...

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

Monheims grüne Kreisverkehre

Kalli Felten
Kalli Felten | Monheim am Rhein | am 23.07.2015

Monheim am Rhein: Stadtstraßen | Zugegeben, die begrünten Kreisverkehre in Monheim sind mit Verlaub etwas gewöhnungsbedürftig. Denn naturbelassen präsentieren sie sich derzeit dem Betrachter als Mix aus Kleinbiotop, Kräutergarten und Bienenweide. Somit sind sie jedoch wertvolle Beiträge zur Erhaltung der Artenvielfalt und zum Naturschutz im Stadtgebiet der Rheingemeinde. Es sollen sich sogar bereits selten gewordene Pflanzen auf den Rondellen wieder...

7 Bilder

Willkommen am Monheimer Zaubersee

Kalli Felten
Kalli Felten | Monheim am Rhein | am 20.07.2015

Monheim am Rhein: Bleer Straße | Der im Monheimer Rheinbogen geplante Landschaftspark besitzt seit einigen Monaten schon eine erste Attraktion. Der Zaubersee, malerisch am südlichen Stadteingang gelegen, begrüßt die Besucher der Stadt. Wenn sich bei ruhigem Seegang die Bäume am Ufersaum in der Wasseroberfläche spiegeln, ist er ein Blickfang für Jung und Alt . Seinen Namen verdankt er der Gabe, seine Größe, je nach Witterung zu verändern. An manchen...

1 Bild

Tannenzweig im Regen

Andreas Schäfer
Andreas Schäfer | Essen-West | am 16.07.2015

Schnappschuss

16 Bilder

Alles im grünen Bereich um Schloss Paffendorf 20

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 13.07.2015

Bergheim: Schloss Paffendorf | Sehr viel älter als das Gebäude ist die Ortschaft, in dem dieses Renaissance-Schloss liegt. 882 wurde der Ort erstmals schriftlich als „Paphentorof“ erwähnt. Er gehörte zum Besitz der Trierer Reichsabtei St. Maximin. Im 13. Jahrhundert erscheint der Name Paffendorf wieder in Urkunden des Essener Damenstifts als dessen Besitztums. Schloss und Park befinden sich unmittelbar am Rande der Erft. Das von Wassergräben umgebene...

1 Bild

Sant' Angelo 11

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Oberhausen | am 11.07.2015

Schnappschuss

1 Bild

Panorama vom Niederfeldsee (1) 2

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 26.06.2015

Schnappschuss

4 Bilder

Steinbruch

Andreas Schäfer
Andreas Schäfer | Essen-West | am 12.06.2015

Steinbruch

6 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Haben uns gerade die Bilder angesehen - Wer möchte mit dorthin? 30

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 10.06.2015

Kleve: Emmerich/Kleve | Es gibt Länder, die muss man gesehen haben und diese liegen nicht zwingend am Mittelmeer!

5 Bilder

Entlang den Eastern Arc Bergen im Süden Tansanias 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 09.06.2015

Nach dem Aufenthalt am Indischen Ozean fuhren wir durch das Uluguru Gebirge immer mit Sicht auf die Gebirgskette der Eastern Arc Berge nach Morogoro.

1 Bild

Über den Wolken 1

Nancy Spohn
Nancy Spohn | Witten | am 03.06.2015

Witten: Kemnader See | Schnappschuss

2 Bilder

Bäume

Andreas Schäfer
Andreas Schäfer | Essen-West | am 02.06.2015

in der Sonne.

1 Bild

Himmel und Ärd

Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 25.05.2015

Kleve: Emmerich/Kleve | Mein Fabel sind die Weidezaunpfähle, wie viele von Euch wissen, hier nun ein etwas seltsameres Exemplar, was wie ich meine zum heutigen Pfingstmontagabend passe, gewdimet dem Paul und dem Henry.

1 Bild

Schöne Landschaft Asbeck 8

Peter Gerber
Peter Gerber | Balve | am 19.05.2015

Balve: Asbeck | Schnappschuss

19 Bilder

Hochlandrinder auf knapp über Null und Vieh und Mensch laufen hinterm Zaun. 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 15.05.2015

Das Land gehört den Rindern und den Wildpferden. Wir sind hier nur geduldet und sollten uns respektvoll gegenüber den Tieren verhalten. Eine Wanderung mit der Herde ist eine tierisch gute Abwechslung gewesen! Zwischen dem Jan Aijeslag und dem Hoornderslag liegt die Bollekamer. Hier befindet sich auch ein großfächiges Heidegebiet. An einigen Stellen, an denen die Heide abgeplaggt wurde, kommen Sonnentau und Lungen-Enzian vor....

8 Bilder

Gegensätze ziehen sich an. 3

Voerde (Niederrhein): Kraftwerk | Landschaft und Industrie in Götterswickerhamm. Die Wege dazu gibt es Ende Mai. Dank an Renate für die Inspiration. Grüße Jürgen

4 Bilder

Saarnerauen 4

Mülheim an der Ruhr: Saarner Ruhrauen | von Mülheim an der Ruhr.

35 Bilder

Fahrradfahren - Balsam für die Seele 8

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 08.05.2015

Es ist fantastisch, wenn mir der frischen Wind um die Nase weht. Ich radle gern durch die Natur und genieße dabei das Geräusch der Räder, die Ruhe. Meinen Gedanken nach hängend, nehme ich Gerüche wahr, sehe den Wolken zu, wie sie mit dem Wind ziehen. Mein Kopf wird frei. Radfahren ist fast eine poetische Form der Fortbewegung. Und gesund! Das Fahrrad ist für mich mehr als ein Fortbewegungsmittel. Es braucht kein Benzin und...

1 Bild

Stadtgarten in Essen ( Bild 2 ) 5

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 24.04.2015

Schnappschuss

17 Bilder

Mechtenberg-Kray

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 23.04.2015

Auf dem Mechtenberg steht der im Jahr 1900 erbaute Bismarckturm. Der Berg misst gerade mal 83m.Auf der einen Seite sieht man die Schalker Arena,die Halde Hoheward und Rheinelbe.Von der anderen Seite blickt man auf die Krayer Kirche,Zeche Bonifacius und Zollverein. Diese kleine Halde sieht mich bestimmt wieder.

2 Bilder

Es war schon gut und dann wurde es noch besser! 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.04.2015

Erst kam die Gülle und dann das....

1 Bild

Achtung

Rainer Nowak
Rainer Nowak | Witten | am 19.04.2015

Witten: Kemnade Radweg | Schnappschuss

1 Bild

Frühling 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 12.04.2015

im bergischen Land