Leichtathletik

3 Bilder

Schneller, höher, weiter... - Leichtathletik-Talentsichtung des TV Deilinghofen

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 2 Tagen

Hemer: Grohe Forum | 350 Drittklässler beteiligten sich an Talentsichtung des TV Deilinghofen und des FLVW Gleich an zwei Vormittagen herrschte in dieser Woche im Hemeraner Grohe Forum wieder ein fröhliches "Gewusel", nahmen doch alle 350 Drittklässler aller acht Grundschulen wieder an der Leichtathletik-Talentsichtung des TV Deilinghofen in Kooperation mit dem Westfälischen Fußball- und Leichtathletik-Verband teil. Von Christoph...

176 Bilder

Fotos: 1054 Läufer bei den Bertlicher Straßenläufen - Pugge siegt im Marathon

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 3 Tagen

Die 104. Bertlicher Straßenläufe in acht Disziplinen wurden als „Karl-Heinz Rode-Ehrenlauf“ abgehalten. Karl-Heinz Rode war Initiator der Bertlicher Straßenläufe. Es wurden insgesamt 16.980,4 Kilometer in 1503:24:23 Stunden von allen Teilnehmern gelaufen und gewalkt.  Schnellster Teilnehmer mit 18,0 km/h war Bernhard Deiß vom Recklinghäuser LC über die 5 km- Distanz Zwei Altersklassenrekorde wurden verbessert: Klemens...

1 Bild

Die LG Alpen beim PSD Bank Leichtathletik Meeting in Düsseldorf 4

Düsseldorf: Leichtathletikhalle Arena Sportpark | Schnappschuss

1 Bild

104. Bertlicher Straßenläufe am Sonntag

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 16.02.2018

Am Sonntag, 18. Februar, finden in Herten-Bertlich die "104. Bertlicher Straßenläufe" statt. Die Läufer können zwischen acht Disziplinen (850 m bis Marathon) wählen. Für die „ganz Kleinen“ geht es über 850 m die Ketteler Straße hinunter, entlang des Sportplatzes und dann noch 300 m auf dem Sportplatz dem Ziel entgegen. Dieser Lauf wird für die 5- bis 9-jährigen ausgetragen (Jahrgänge 2009 bis 2013). Die Siegerehrung wird...

1 Bild

Leichtathletik: Hukes Rechenspiel

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 16.02.2018

Für die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 sind die Deutschen Hallenmeisterschaften an diesem Wochenende in Dortmund beinahe ein Heimspiel. Manager Michael Huke gibt sich zurückhaltend, was die Erwartungen angeht. „Fünf bis sieben Medaillen haben wir auf dem Zettel. Wenn die ein oder andere in Gold dabei herauskommt, würden wir uns nicht wehren“, so Huke. Mit knapp 30 Startern reist der Club von der Hollandstraße...

6 Bilder

Der Pokal blieb im Löwental

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.02.2018

Auch das vierte Kindersportfest der Werdener Leichtathleten war ein voller Erfolg Fast 200 junge Leichtathleten liefen, sprangen und warfen um die Wette. Sie versprühten eine ausgelassene Stimmung, was auf die voll besetzte Tribüne im Löwental übersprang. Die Vereine Solinger LC, Eintracht Duisburg, LC Adler Bottrop, MTG Horst, TLV Germania Überruhr, Altenessener TV, LT Stoppenberg, TuS 84/10 Bergeborbeck und der...

9 Bilder

Volles Wochenendprogramm für die WTV Leichtathleten

Dieter Jantz
Dieter Jantz | Wesel | am 12.02.2018

Wesel: RWE Auestadion | Ein pralles Wochenendprogramm hatten die Verantwortlichen des Weseler TV zu absolvieren. Am Samstag standen die Regionsmeisterschaften der Altersklasse U14 im 60m Lauf, 60 Hürden, Weit und Hochsprung in Rhede auf dem Programm. Leni Groos (W12) holte Silber über 60mHürden in 12,77sec und Bronze über 60m in 9,13sec. Finja Peters wurde hier 3. im Vorlauf mit 10,34sec, kam jedoch leider nicht in die Endläufe. Im Weitsprung...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Finja und Lukas Regionshallenmeister

Petra Schlinkert
Petra Schlinkert | Dinslaken | am 11.02.2018

Bei den Regionshallenmeisterschaften der AK U 14 überzeugte der Leichtathletiknachwuchs des SuS 09 Dinslaken mit zwei Titeln und vier zweiten Plätzen. In der AK W 13 ging Finja Bläsius an den Start. Mit neuer persönlicher Bestleistung sicherte sie sich im letzten Versuch mit einem Sprung auf 4,65 m den Titel im Weitsprung und blieb damit drei Zentimeter vor der Zweitplatzierten Merret Manten vom SV Sonsbeck. Jeweils den...

1 Bild

VfL Gladbeck: Anne Berger will hoch hinaus 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 06.02.2018

Einen perfekten Tag hatte die Gladbeckerin Anne Berger von den VfL-Leichtathleten bei den westfälischen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U20 in Bielefeld. Beim Stabhochsprung ließ sie alle Konkurrentinnen unter sich. Als Favoritin im Stabhochsprung der Mädchen ging sie mit der Anfangshöhe von 3,50 m in den Wettkampf, da hatten sich bis auf Zoe Jakob aus Dortmund bereits alle Wettkämpferinnen verabschiedet. Diese...

1 Bild

Heiße Atmosphäre beim Hallensportfest in Dortmund mit großer MTG-Beteiligung

Detlef Tellers
Detlef Tellers | Essen-Steele | am 05.02.2018

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Teilnehmerzahlen beim Hallensportfest des BV Teutonia Lanstrop in Dortmund am 29.01.2018 regelrecht explodiert. Entsprechend heiße Atmosphäre herrschte in der Helmut-Körnig-Halle, es war laut und hektisch bis in den Abend. Bei den teilweise sehr großen Feldern war es für die Trainer nicht immer einfach, den Überblick zu bewahren und für die Athleten der MTG die Konzentration hoch zuhalten....

11 Bilder

Leichtathletik - Hallen NRW Meisterschaften Dortmund

Christian Zuralski
Christian Zuralski | Duisburg | am 05.02.2018

Ein gebrauchter erster Tag in Dortmund Bei den NRW-Meisterschaften in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle, wo in zwei Wochen die Deutschen Senioren Meisterschaften stattfinden werden, trafen sich die besten Nachwuchsathleten aus Westfalen und dem Nordrhein, um die NRW Meister zu küren. Ambitioniert angereist war Tim Eikermann (U20) von Eintracht Duisburg, mittlerweile in der Deutschen Spitze über 60m Hürden...

11 Bilder

Staffelhöhepunkt bei NRW-Meisterschaften – Silber für die A42!

Christian Zuralski
Christian Zuralski | Duisburg | am 05.02.2018

Mit Silber dekoriert wurde die männliche U20 Staffel der Startgemeinschaft A42. Vor zwei Wochen gab es bei den LVN-Meisterschaften in Leverkusen den ersten Fingerzeig mit Platz vier. Nun wurde im zweiten Rennen überhaupt in der Aufstellung Hannes Jüsten, Pascal Kurz, Tim Eikermann und Patrick Zuralski sogar die Silbermedaille bei den NRW-Meisterschaften eingefahren! In der Zeit von 1:31,62 Minuten musste man sich nur dem...

1 Bild

Einsatz für die Leichtathletik

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 04.02.2018

Iserlohn: Hemberghalle | TuS Iserlohn richtete Kampfrichter-Jahrestagung aus Iserlohn. Der TuS Iserlohn richtete kürzlich die Jahrestagung der Leichtathletik-Kampfrichter im Kreis Iserlohn aus. Im VIP-Raum der alten Hemberghalle konnte Kreis-Kampfrichterwartin Gabi Haschke insgesamt 37 von aktuell 89 aktiven Kampfrichtern begrüßen. In ihrem Jahresbericht ließ sie zunächst noch einmal das abgelaufene Wettkampfjahr Revue passieren. Dort haben 85...

2 Bilder

06.02.18: Infoabend „Sportleistungsakademie (SPLASH) am Hemberg

Reinhold Berlin
Reinhold Berlin | Iserlohn | am 02.02.2018

Iserlohn: Märkisches Gymnasium | Da auch der TuS Iserlohn in 3 Sportarten (Leichtathletik, Basketball, Hockey) im SPLASH vertreten ist, hier die Einladung zum nächsten Infoabend: Liebe Eltern, das Märkische Gymnasium Iserlohn ist bereits seit Jahren als Partnerschule des Leistungssports in der Förderung von sporttalentierten Kindern aktiv. Im Rahmen der „Sportleistungsakademie für Schülerinnen und Schülern am Hemberg“ (SPLASH), schaffen wir...

1 Bild

Erfolgreiches Nachwuchs-Trio

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 02.02.2018

In Dortmund vertraten drei junge Athleten des LAZ Iserlohn die heimische Region Iserlohn/Dortmund. Fast  1.000 Nachwuchsleichtathleten waren disziplinübergreifend beim Hallensportfest in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle in den Altersklassen U10 bis U20 gemeldet. Für das LAZ Iserlohn gingen die Brüder Jörn und Malte Eller sowie Luca Dahl in den Disziplinen 800 m und Kugelstoßen an den Start. Betreut wurden sie durch...

1 Bild

Kindersprint(en) in Herten

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 02.02.2018

Bewegung ist nicht nur gesund, sondern kann auch Spaß machen – das vermittelt die Aktion „Kindersprint“ ganz praktisch. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Herten in Kooperation mit Laurenz Sport das Projekt zur Bewegungsförderung in Hertener Grundschulen an. Für den Kindersprint baute das Team von Laurenz Sport in den Turnhallen der Grundschulen einen Bewegungsparcours auf – unter anderem in der Süder Grundschule: Auf...

1 Bild

Geschäftsführender Vorstand der Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden

Der in der Mitgliederversammlung des SuS-Oberaden neu gewählte geschäfts- führende Vorstand der Leichtathletikabteilung trat zu seiner ersten Sitzung zusammen. Diese Gelegenheit soll auch genutzt werden, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Dem geschäftsführenden Vorstand gehören nun folgende Vereinsmitglieder an: Heinz-Georg Wessels (Vorsitzender), Michael Taube (stellvertretender Vorsitzender), Annegret Brigatt...

1 Bild

SuS läuft Hammer Winterlaufserie

Beim Auftakt der 44. Winterlaufserie in Hamm beteiligten sich über die 10 km-Distanz auch 22 Athleten des SuS Oberaden. Bei läuferisch angenehmen Witterungsverhältnissen erreichte als erster SuS-Mann Markus Marszalek in 40:38 Minuten das Ziel, gefolgt von Ralf Paetzold in 43:01 Minuten und Frank Fuhrwerk in 46:06 Minuten Die schnellste SUS-Frau war Dorothee Arendsee in 43:24 Minuten und wurde mit Platz 3 in der Altersklasse...

7 Bilder

Leichtahleten des WTV erfolgreich bei den Hallenmeisterschaften

Dieter Jantz
Dieter Jantz | Wesel | am 29.01.2018

Wesel: RWE Auestadion | Am 28.01. fanden in der Sparkassenleichtathletikhalle des Weseler TV die Regionalmeisterschaften im Kugelstoßen, Stabhochsprung und Dreisprung, ergänzt um 60m und 60m Hürden für die Altersklassen unter 16Jahre statt. Für den Weseler TV traten in den Altersklassen U14, U16 und U20 Athletinnen und Athleten an. Dabei kam Mewes König (M15) bestens in den Wettkampf und siegte in seinen Disziplinen 60m (7,67sec) und Kugelstoßen...

1 Bild

Erfolgreiche Saisonvorbereitung auf der Mittelstrecke für die Athletinnen des LC Adler Bottrop

Dirk Lewald
Dirk Lewald | Bottrop | am 29.01.2018

Zum zweiten Mal nutzten die Athletinnen Melanie Fraas und Susanne Raßmann die Westdeutsche Waldlaufserie Mittelstrecke als Vorbereitung auf die bevorstehende Wettkampfsaison. Traditionell wird dieser Wettkampf innerhalb von einer Woche wiederholt und dann als Serie gewertet. Bei dieser Laufveranstaltung galt es, 52 Meter absoluten Höhenunterschied auf insgesamt zwei profilierten Waldrunden zu absolvieren. Beim zweiten Lauf...

Depner und Kuhlmann überzeugen

Petra Schlinkert
Petra Schlinkert | Dinslaken | am 29.01.2018

Niels Depner (1973) vom SuS 09 Dinslaken präsentierte sich bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften in Leverkusen in überzeugender Frühform. Auch wenn am Ende nur zwei gültige Versuche auf dem Papier standen, ließ er fast die gesamte Konkurrenz hinter sich. Mit einer Weite von 14,00 m im Kugelstoß der Männer holte er sich die Vizemeisterschaft. Nur der als Favorit an den Start gegangene Jan Josef Jeuschede (1993) vom TSV...

Erste Titel für Dinslakener Leichtathleten

Petra Schlinkert
Petra Schlinkert | Dinslaken | am 29.01.2018

Der Anfang ist gemacht. Die ersten Regionshallenmeisterschaften der neu gegründeten LVN Region-Nord fanden am Wochenende in Rhede statt. Trotz Zusammenlegung dreier Leichtathletikkreise war die Teilnehmerzahl der startenden Athleten überschaubar. Den ersten Titel für den SuS 09 Dinslaken sicherte sich Maximilian Callhoff (M15) im Weitsprung mit 5,53 m. Dies bedeutete gleichzeitig die Qualifikation für die im März...

1 Bild

"Wir stehen vor dem Aus!" - Uedemer Volkslauf e. V. schlägt Alarm! - Wer hilft dem Verein?

Franz Geib
Franz Geib | Uedem | am 26.01.2018

Uedem: Bürgerhaus Uedem | Wenn man mit dem Rücken zur Wand steht, muss man zu stärkeren Mitteln greifen: Der Verein Uedemer Volkslauf sieht sich in so einer ausweglosen Situation, geht deshalb in die Offensive und fragt jetzt mal ganz provokant: "Nehmen die Uedemer hin, dass eine generationsübergreifende Traditionsveranstaltung stirbt, während andernorts der Laufsport einen wahren Boom erlebt?" VON FRANZ GEIB Uedem. Die Rede ist vom...

12 Bilder

Paula Komp gewinnt 2. Lauf und Serienwertung auf der Margarethenhöhe 1

Detlef Tellers
Detlef Tellers | Essen-Steele | am 26.01.2018

Orkantief Friederike hätte um ein Haar zur Absage des 2. Teils der Waldlaufserie des Tusem am 20.01.2018 geführt. Da der Wald aber nicht gesperrt und die kleine Waldrunde weitgehend unbeschadet geblieben ist, konnte der Lauf bedenkenlos stattfinden. Etwas dezimiert zur Vorwoche erreichte das Team der MTG Horst wieder viele vordere Platzierungen. Allen voran wieder einmal Paula Komp, die sowohl im 2. Durchgang in 4:25 min....

1 Bild

30. Dreikönigstreffen des SuS Oberaden mit Sportabzeichenverleihung

Zum 30. Mal hatte der SuS Oberaden zum Dreikönigstreffen mit traditioneller Sportabzeichenverleihung ins Sportheim eingeladen. Nach der vorausgegangen Mitgliederversammlung und Ehrungen erfolgreicher Sportler wurde zunächst dem nach 47 Jahren als Prüfer ausscheidenden Horst Vesper für seinen langjährigen Einsatz, Lothar Weber für 15 Jahre Sportabzeichen-Prüfertätigkeit sowie den weiteren 11 eingesetzten SuS-Prüfer/innen...