Leidenschaft

1 Bild

Stadturlaub mit Hindernissen 6

Karin Michaeli
Karin Michaeli | Düsseldorf | am 22.06.2015

Ein kleiner Stadtkrimi mit überraschenden Ergebnissen - Tatort: der Breitscheider Wald Das tägliche Urlaubserleben an Orten, die man normalerweise mit der Arbeit verknüpft, ist köstlich. Normalerweise ruft die Mittagspause nach einer bestimmte Zeit mit lauter krächzender Stimme einen zurück an den Ort seiner Taten. Das im Urlaub mal so mitten in der Woche zu genießen ohne den Druck, wieder zurückzukehren ins Büro zu...

Bildergalerie zum Thema Leidenschaft
17
11
11
5
4 Bilder

... neue Faszination, neue Leidenschaft entdeckt ...?!

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 20.06.2015

Nach einem schönen Abend mit F R A N Z I S K A Dannheim und Jeong-Min Kim in ihrer "OPER lègére" --- hier Verdis´ "LA Traviata" gestern in Dortmund, im concordiART bin ich ein kleines Stück weit verzaubert... und träume so in den Tag hinein ... und drum herum und überhaupt und sooooo seufz ... hört und sehet selbst, wenn Ihr wollt ... https://www.youtube.com/watch?v=2IhYH830CKc Leider gehen die beiden...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Hobbybäckerin Bianca Coni schafft essbare Kunstwerke

Der Elefant ist rosa. Und hat es sich auf dem Bauch gemütlich gemacht. „Das war meine erste Torte“, erinnert sich Bianca Coni. Gebacken hat sie die, als ihre Nichte vor 18 Jahren auf die Welt gekommen ist. „Damit hat alles angefangen." Immer häufiger wurde die 37-Jährige um ein Kunstwerk aus Schoko- und Zitronenkuchen und Fondant gebeten. „Ich mache das einfach unheimlich gern, Backen ist meine Leidenschaft.“ Zunächst...

18 Bilder

Westdeutsche Meisterschaften im 10km-Straßenlauf

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 19.04.2015

Unter dem Motto "Westfalen läuft" wurde in Lippetal-Herzfeld offiziell die Saison der Volks- und Straßenläufe in Westfalen eröffnet. Parallel zu den Bambini-, Volks- und Schülerläufen fanden ebenfalls die Westdeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen im 10km-Straßenlauf statt. Bei den Männern siegte Fabian Dillenhöfer (LG Olympia Dortmund) vor Jan Hense (TV Wattenscheid 01) und DanielSchmidt (TV Refrath). Als...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Leidenschaft für schwarze Künste - Gott grüß die Kunst 21

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Ja, das waren noch Zeiten: Gott grüß die Kunst Schriftsetzer, Buchdrucker, Buchbinder, Lithographen und viele andere Jünger der Schwarzen Kunst grüßten und grüßen sich bis heute sowohl mündlich als auch schriftlich mit dem Buchdruckergruß ,,Gott grüß die Kunst'', auf den ,,Gott grüße sie'' erwidert werden sollte. Beachtenswert ist, dass im Gegengruß das ,,sie'' klein geschrieben wird, denn es bezieht sich auf die Kunst,...

34 Bilder

... ENDLICH... wieder ein Groß-LK-TREFFEN... 13

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | am 13.04.2015

Duisburg: Ruhrgebiet | und endlich kommt auch noch ein kleiner Nachbericht aus meiner Sicht... DUISBURG, 14.03.2015 AUF zum Großen FISCH-"Fressen" und LaPaDu - Abend von und mit "Onkel Jürgen" LK-TREFFEN im Ruhrgebiet... immer ETWAS Besonderes! Nach Duisburg, sollten wir kommen. Ein Katzensprung. Jedenfalls für mich, aus Essen. Katze und Fisch. Na, DAS passt doch!!! Mt einem ordentlichem Appetit und mit viel Vorfreude kam ich am...

1 Bild

Nun ist mein Kasper wieder allein – ( möchte es freilich nicht bleiben )

Vor Jahren hatte ich einen Vertrag mit der Mutter meiner Kindheitsspielgefährten geschlossen. Da ich als Kind für das ganze Wohnviertel oft und gern – also mit Leidenschaft ! - Kaspertheater spielte und nun in Kindergärten wieder spielen wollte, lieh sie mir ihre 19 „Dresdener Puppen“. Wenn ich nicht mehr spielen würde oder ihre Enkelin die Puppen haben wolle, würden sie an diese Enkelin zurückgegeben werden. Nun war...

Vorhang auf !

Petra Nack
Petra Nack | Schwerte | am 05.03.2015

Kennen Sie eigentlich Lampenfieber ? Sagt Ihnen das Wort Generalprobe oder Kostümprobe etwas? Ja, mir schon lange, genauer gesagt 16 Jahre lang. Ich stelle mich ihnen doch zunächst einmal vor. Mein Name ist Petra Nack und ich wohne seit 25 Jahren in Schwerte. Ich bin 54 Jahre alt und verheiratet. Meine Leidenschaft ist und bleibt das Tanzen. Genauer gesagt der Stepptanz und der Formationstanz. Ja, ich bin ein...

48 Bilder

Frauenhandball 2. Bundesliga: Borussia Dortmund vs. Rosengarten-Buchholz 27:25 (12:13)

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 08.02.2015

Vor der beeindruckenden Kulisse von über 1000 Zuschauern in der Sporthalle am Lieberfeld in Wellinghofen entwickelte sich zwischen dem Tabellenführer Rosengarten-Buchholz und demTabellenzweiten Borussia Dortmund ein dramatisches Spiel. Zwei gleichwertige Mannschaften wechselten sich ständig in der Führung ab. Überragend auf beiden Seiten die Torfrauen, die so manche Chance zunichte machten. Gut zwei Minuten vor dem Ende...

41 Bilder

Holiday on Ice - Passion

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 23.01.2015

Die neue Produktion von Holiday on Ice bietet dem Zuschauer Blicke hinter die Kulissen der Show. Inspiriert durch die Träume und Erlebnisse des Holiday on Ice-Ensembles spiegelt diese Produktion die lebensnahen Geschichten wider und den Wunsch, einmal auf der ganz großen Bühne aus Eis zu stehen. Eine von ihnen ist zum Beispiel Annette Dytrt, die fünffache Deutsche Meisterin im Eiskunstlauf.

9 Bilder

Holiday on Ice begeistert die Fans in der Westfalenhalle

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.01.2015

Dortmund: Westfalenhallen | Bei dieser Leidenschaft für Eiskunstlauf und dieser Live-Band sprang der Funke sofort über. Begeistert war das Publikum schon bei der ersten Passion-Show von Holiday on Ice am Donnerstagabend in der großen Westfalenhalle. Denn die neue Show kombiniert atemberaubenden Eiskunstlauf mit toller Musik, die für Disco-Feeling sorgte. Die Geschichte von der Erfüllung eines Traumes berührte die Besucher. Zu erleben ist Passion noch...

71 Bilder

Was für ein Spiel! Roosters zähmen auch die roten Bullen aus München!

Jonas Brockmann
Jonas Brockmann | Iserlohn | am 24.12.2014

Iserlohn: Eissporthalle | Die Statistik: Roosters: Dshunussow – Jares, Teubert; Liwing, Sullivan; Lavallée, Danielsmeier; Orendorz – Foster, Dupont, Kahle; Raedeke, Macek, Friedrich; York, Petersen, Wruck; Bassen, Blank, Connolly Redbull: Treutle – Boyle, Smaby; Regehr, Kettemer; Brückner, Herpich – Christensen, Wolf, Sparre; Roe, DiSalvatore, Meckler; Barta, Ritter, Holzmann, Merl Schiedsrichter: Hascher (Miesbach), Oswald...

3 Bilder

Er schreibt es auf, die Geschichten, DIE Geschichte des LEBENs... 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 18.11.2014

Bonn: NRW | "DER LEBENSSCHREIBER" Roman von Christoph A.G. KLEIN ...wenn ich nun das Leben aufschreiben würde, egal, ob das der Anderen, oder etwas aus meinem Leben, würde ich auf alle Fälle B Ü C H E R erwähnen! Literaten, Künstler und Maler! Das Lesen wäre ein wichtiger Bestandteil dieser Geschichte, die ja dann auch wieder gelesen werden sollte...! Ich würde ganz bestimmte, einzelne Werke hervorheben... Bücher, die...

7 Bilder

Schaupielerin Bettina Lieder liebt „Das Gefühl von Lebendigkeit“

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | am 10.11.2014

Dortmund: Schauspielhaus | Mit höchster Intensität und Wandlungsfähigkeit spielt Bettina Lieder die großen Rollen am Schauspielhaus Dortmund. Nicht nur durch ihren 80 Minuten-Monolog in „Kassandra“ begeistert die leidenschaftliche Schauspielerin Kritiker und Zuschauer. Im Frühjahr wird sie mit dem renommierten Preis „Bajazzo“ ausgezeichnet. Bettina Lieder ist auf der Überholspur. Ein Interview mit Bettina Lieder Wie bist du mit dem Schauspiel in...

1 Bild

Sex im Alter 98

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 03.11.2014

Viele Pärchen wollen im Alter keinen Sex mehr haben .. wird oft beteuert. Oftmals ist es aber so, dass man einfach nicht zugeben will, Sex nur mit dem Einem oder anderen Geschlecht zu haben und obendrauf, ops, obendrein auch noch Spaß daran. Ja und - Sex im Alter ist gesund und kräftigt die Gesichts.. sorry, Gesäß-Muskeln. Außerdem sind Lust und Verlangen keine Frage des Alters, eher eine Frage der Stellung .. vielmehr...

69 Bilder

Roosters siegen überzeugend im Westderby gegen die Kölner Haie

Jonas Brockmann
Jonas Brockmann | Iserlohn | am 16.08.2014

Iserlohn: Eissporthalle | Die Iserlohn Roosters bleiben in ihrer Vorbereitungsphase auch im zweiten Spiel siegreich. Am Abend gewannen die Sauerländer vor heimischem Publikum gegen die Kölner Haie mit 4:1. Die Statistik: Roosters: Lange – Teubert, Button; Sullivan, Orendorz; Danielsmeier, Liwing; Lavallée, Jares; York, Walker, Petersen; Raedeke, Macek, Blank; Foster, Dupont, Giuliano; Wruck, Bassen, Friedrich. Schiedsrichter: Krawinkel...

4 Bilder

Jo Marie Dominiak freut sich über einen sehr guten 2. Platz beim Emmaward 2014

Bianca Dominiak
Bianca Dominiak | Lünen | am 06.07.2014

Berlin: Adagio | Am 25.06. 2014 war es endlich soweit. Die Preisverleihung des Emmaward 2014 fand im Berliner Club "Adagio" statt und die junge Lünerin Jo Marie Dominiak, reiste als eine der fünf besten Newcomer, nach Berlin. Der Preis der Plattenfirma Universal, wurde im Rahmen der ELDANI MEDIA NIGHT 2014 zum dritten Mal vergeben. Es war total aufregend über den roten Teppich zu gehen und überhaupt nominiert zu sein, sagt Jo Marie. Es...

43 Bilder

Katharinenschule Unna - Kultur und Schule: „Musik von anderen Planeten“

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 22.06.2014

Unna: Katharinenschule Unna | Abschlussveranstaltung mit Aufführung am 21. Juni 2014 17:00 Uhr Informationen zum im Schuljahr 2013/2014 durchgeführten Jahresprojekt an der Katharinenschule Unna Kurzinformation zum Künstler Joseph Mahame wurde 1981 in Uganda geboren und lebt jetzt seit 13 Jahren in Deutschland. Er hat hier sein Abitur gemacht, ist gelernter IT-Systemkaufmann und Theaterpädagoge. Durch seine vielfältige Berufserfahrung spricht er ...

16 Bilder

... nur für ... FRAUEN...!?! Orientalischer TANZ 20

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | am 19.06.2014

Duisburg: Marxloh, Kreuzeskirche | Bunter Orient- und Bauch-Tanz-Nachmittag... 01.06.14 Duisburg TANZCAFE´ Oriental Der Orient ist Etwas mir ziemlich ... "Unbekanntes" Weder war ich bisher im dortigen Raume mal´ als Urlauber vertreten noch weiß ich genügend darüber, als dass ich dazu einen Beitrag verfassen könnte... Auch ist mir der Orientalische Tanz unbekannt... zumindest aus persönlicher Erfahrung kann ich nichts dazu beisteuern. ... Aber...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Leidenschaft für schwarze Künste oder Buchdrucker braucht man heute auch noch 50

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 16.06.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Die Hauptaufgabe von Buchdruckern besteht darin, mithilfe von unterschiedlichen Druckmaschinen ein- und mehrfarbige Buchdrucke herzustellen, wobei hierzu auch hochwertige Kunstdrucke und Illustrationen gehören. Beim Beruf, ich meine der Berufung zum Buchdrucker handelt es sich um eine spezielle Gattung des Menschen. Bevor ein Druckauftrag ausgeführt werden kann, steht der Buchdrucker in einem Abhängigkeitsverhältnis zum...

2 Bilder

"3 Schwestern": Bis das letzte Herz zerbricht (mit Video)

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | „3 Schwestern“ am Musiktheater im Revier ist ein Ballettabend, der seine Zuschauer nicht sofort loslässt: ein Feuerwerk der Tanzkunst und Emotionen, das in seiner Schönheit kaum zu übertreffen ist. Absolutes Highlight: Aidan Gibson Nach „Orpheus“ kehrt Cathy Marston mit einer neuen Choreografie ans Musiktheater im Revier (MiR) zurück. Wie schon in ihrem ersten für das Ballett im Revier erdachten Stück schafft es diese...

3 Bilder

Die Volunteers sind ein Team hinter dem BVB 1

Theresa Kitzka
Theresa Kitzka | Lünen | am 31.03.2014

Jeder Stadiongänger des BVB kennt die Ordner, die beim Spiel auf ihrer Position stehen, die Situation beobachten und bei Problemen eingreifen. Auch die grün gekleideten Personen von JustPay sind mittlerweile den Besuchern des Stadions bekannt. Sie verkaufen sogenannte Stadiondeckel, die für die Bezahlung von Wurst und Bier eingeführt worden sind. Doch wer sind eigentlich die Personen in Orange, die auf ihrem Rücken...

1 Bild

Danke Roosters, dass wir dieses Sensations-Saison-Finale erleben durften

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann | Iserlohn | am 29.03.2014

Was war das für ein sensationelles Eishockey-Saison-Finale, das in erster Linie von den Außenseitern aus Iserlohn bestimmt worden war. Drehen wir die Zeitschiene mal kurz drei Monate zurück. Den angeschlagenen Roosters gelang zu Weihnachten in Mannheim ein unglaublich souveräner 5:2-Erfolg. Der war das Aufbruchsignal, das schier unmögliche Kräfte freisetzte, zumal Mike York und Michael Wolf auch noch ausfielen. Die...