Lesung

2 Bilder

Lesung: „Geben Sie diese Kinder nicht auf!“

Dinslaken: Herz-Jesu-Kirche | diesen eindringlichen Titel gab die Dinslakener Autorin Anne Prior ihrem neuen Buch, in welchem sie die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit zu den Schicksalen der Kinder des Israelitischen Waisenhauses in Dinslaken veröffentlichte. Anne Prior wird aus diesem Buch am Mittwoch, den 01. Juli 2015 um 18.00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg, Kirchstraße 278, lesen. Die Einführung übernimmt Herr Stefan Querl, stellvertr....

Bildergalerie zum Thema Lesung
18
11
11
10
1 Bild

Rock'n'Read 3

Mülheim: Fünte | Demnächst gibt's Rock'n'Imbiss in der Fünte! Mit Snowy Maik und Dirty Harry! Lesezert mit vollmundigem Imbiss! Samstag. 30.5. abends; 15,- Euro Eintritt inklusive Snacks! Rock & Read, Mock & Eat! Rockige Sounds und poppige Satire von Maik Snowy Schneemilch und Dirty Harry Michael Liedtke! Beginn gegen 19 Uhr. Zur Fünte Historisches Gasthaus und Kulturzentrum Gracht 209, 45472 Mülheim an der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

...die Tage, abends in DUISBURG, ein FLOTTER DREIER... 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: duissern | Schnappschuss

3 Bilder

BLÖDSINNIGES BUSINESS???? 1

Düsseldorf: NRW | Der Düsseldorfer "Allrounder" M I K E GROMBERG hat sein Buch "Business ist Blödsinn" neu auflegen lassen und noch zwei weitere Kapitel zusätzlich mit hinein gepackt!!! KANN ich nur empfehlen ... Außerdem gibt es auch einen LESETERMIN, in Düsseldorf, am Donnerstag, 25. J U N I 2015 ab 19Uhr... HIERMIT sind alle Literatur und Business-Interessierten und alle NEUGIERIGEN herzlich...

2 Bilder

Mottenfête statt Mottoparty

Langenfeld (Rheinland): Markt Karree 1. OG | Die Künstlergruppe Falter lädt zur Motteneinweihung und Krimilesung ein Am Pfingstsamstag, den 23. Mai 2015 wird ab 14:30 Uhr das Modell einer mittelalterlichen Turmhügelburg (Motte) in den Räumen der Künstlergruppe FALTER im 1. Obergeschoss des „Markt Karrees“ eingeweiht. Zugleich wird der „Schöpfer des Modells“ und Autor Claus-Peter Peters aus seinem neuen Buch „Kurze Fünfzehn“ drei kurze Stadtkrimis vortragen. Die...

2 Bilder

Wer weiterliest wird erschossen 2

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.05.2015

Dortmund: Theater | Am 30. Mai 1933 verbrannten Nationalsozialisten auf dem Dortmunder Hansaplatz die Bücher zahlreicher Schriftsteller. Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Marco Bülow und Markus Kurth lesen Dortmunder Abgeordnete und Schauspieler Texte der einst verboteten Autoren am Dienstag, 2. Juni, um 17 Uhr im Schauspiel-Foyer. Der Eintritt ist frei.

2 Bilder

Mord und Totschlag und viel Humor! 2

Harry Michael Liedtke
Harry Michael Liedtke | Gladbeck | am 20.05.2015

Gladbeck: Café Stilbruch | Klaus Stickelbroeck kommt! Am Montag, 1. Juni tritt der Autor vom Niederrhein im Café Stilbruch Gladbeck auf der Rentforter Straße auf, und er bringt seine ebenso spannenden wie spaßigen Krimis mit. Erleben Sie eine furiose Lesung der Extraklasse! Der kultige Krimi-Cop kennt sein Metier. Wer nicht erscheint, wird erschossen! Klaus Stickelbroeck lebt in Kerken am Niederrhein und arbeitet als Polizeibeamter in Düsseldorf....

1 Bild

Der Dortmunder Autor Kai Preißler liest in der Bibliothek Brackel

Elke Neumann
Elke Neumann | Dortmund-Ost | am 19.05.2015

Dortmund: Bibliothek Brackel | „Wäre ich eine italienische Holzpuppe, würde meine Nase jetzt wachsen wie die Kosten des Berliner Flughafens.“ Mit viel Sarkasmus sowie Wortwitz lässt Kai Preißler seinen Protagonisten in die skurrilsten und aberwitzigsten Situationen schlittern. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend mit Kai Preißler seinen Comedy-Roman „Montagsmeeting“. Der Eintritt ist frei. Aus dem Inhalt: Thomas „Hirni“ Krallmann hat...

1 Bild

Irrlichternde Gestalten „Gedanken für die Vergessenen“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 19.05.2015

Am Samstag, 23. Mai, ist der Essener Autor, Regisseur und Veranstalter Michael Masberg zu Gast auf der Bühne von „kunstwerden“ in der Ruhrtalstraße 19a, Tor 2. Als Salonlöwe, Plantagenpoet oder Nachtchronist ist er umtriebig unterwegs. Masberg ist Teil des kulturellen Szene-Netzwerks bEATPLANTATIOn, erzählt als sein Alter Ego Sam Greb surreale Geschichten aus der Fieberwelt und lädt als Gastgeber in den BEAT SALON....

1 Bild

Drachenfest mit "103-Bluebox-Show on Tour"

Chris Seibel
Chris Seibel | Gelsenkirchen | am 15.05.2015

Gelsenkirchen: kultur.gebiet Consol | Am Freitag, den 22. Mai, präsentiert die Interessengemeinschaft kulturschaffender Musikerinnen und Musiker in Gelsenkirchen e.V. (IkM-GE e.V.) auf dem Drachenfest ihre beliebte offene Bühne, die „103-Bluebox-Show on tour“. Eingebettet in ein kleines Rahmenprogramm unter dem Motto „Drachenparty“ bietet das Moderatorenduo Chris&Kery eine Plattform für alle, die gerne einen kulturellen Beitrag leisten möchten. Das kann etwas...

Lesung mit Krimiautor Ströcker 6

Gabriele Redlinger
Gabriele Redlinger | Arnsberg | am 15.05.2015

Arnsberg: Senioren-Wohnpark Arnsberg | Am Dienstag 19.05.2015 findet um 18.30 Uhr eine Lesung mit dem Kriminalbuchautor Ralf Ströcker im Senioren-Wohnpark Arnsberg statt. Der Senioren-Wohnpark Arnsberg ist auf dem Klosterberg in der Klosterstraße 15 (hinter dem Hirschberger-Tor). Bewohner und Besucher können sich auf eine mörderische Unterhaltung freuen. Kurzweil und mörderische Unterhaltung Im Anschluß an die Lesung werden sicher Fragen auftauchen, wie...

2 Bilder

Die "LGA" lädt ein: Zsuzsa Bánk liest aus ihrem Roman "Die hellen Tage"

Thomas Ludwig
Thomas Ludwig | Arnsberg | am 15.05.2015

Arnsberg: Kulturschmiede Arnsberg | Nach der großartigen Lesung mit Titus Müller freut sich die Literarische Gesellschaft Arnsberg (LGA) auf die Deutsche Buchpreisträgerin Zsuzsa Bánk ! Zsuzsa Bánk wird am 28.Mai um 19.00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg, Apostelstr. 5, 59821 Arnsberg aus ihrem Roman "Die hellen Tage" lesen. Zsuzsa Bánk ist vor allen Dingen bekannt wegen ihres Romans "Der Schwimmer", der vielfach ausgezeichnet wurde: Deutscher...

1 Bild

The Good, the Bad and the Ugly! 4

Eric Cross
Eric Cross | Gelsenkirchen | am 14.05.2015

Gelsenkirchen: Kunst in der City | En garde! Drei Muskesatiere kreuzen ihre scharfen Klingen: Marcus Watolla, Lars Albrecht, Harry Michael Liedtke bitten zum Duell! Satirisches Zeug – Bittersüß und gnadenlos! Donnerstag, 21. Mai um 19:00 Uhr Kunst in der City Weberstraße 64 45879 Gelsenkirchen Es wird ulkig. Versprochen! Zudem: Es gibt auch immer tolle Snacks in der Galerie "Kunst in der City" auf der Weberstaße.

1 Bild

Lesung in der Steinwache

Die Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Steinstraße 50, lädt in Kooperation mit dem Verein für Literatur am Donnerstag, 21. Mai, um 19 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung zur Bücherverbrennung ein. Unter Leitung des Nationalsozialistischen Lehrerbundes und der SA, mit dem neuen Polizeipräsidenten Wilhelm Schepmann an der Spitze, wurden am 30. Mai 1933 auf dem Hansaplatz Bücher verbrannt. Hier wurden missliebige Druckwerke...

1 Bild

Eintritt frei: LiteraTouren im MedienHaus Mülheim – die vierte in diesem Jahr

Mülheim an der Ruhr: MedienHaus | Am 12. Mai heißt es ab 19 Uhr im MedienHaus am Synagogenplatz 3 in Mülheim-Mitte wieder: Vorhang auf zu LiteraTouren, der ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe mit Schreibern, Liedersängern und anderen Poeten. Auf der Bühne: Thorsten Lindemann, Sprachakrobat und Musiker aus Aachen, wohnt dort aktuell mit zahlreichen Gitarren und rund 2.000 Büchern. Eines davon ist sein eigenes, neustes Werk „BÄNG“, aus dem er einige...

1 Bild

Hermann Josef Schüren liest aus „Junge Stiere“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 08.05.2015

Bedburg-Hau: Meyerhof | Ein niederrheinisches Bauerndorf in den 60er Jahren. Kühe, Schweine, Gänse, Hühner, Frauen und Männer, Felder und Wiesen, Herren und Knechte und jede Menge Kinder, die Gott vielleicht gar nicht gewollt hat. Das Leben ist geprägt von Härte, Sprachlosigkeit, kirchlichen Traditionen und dem alltäglichen Kampf ums Dasein, es herrschen eigene Gesetze. Hier spielt der neue Roman „Junge Stiere“ von Hermann Josef Schüren. Er liest...

5 Bilder

Kreativität und Vielfalt bei den „Violetten“

Mimi Moriarty
Mimi Moriarty | Oberhausen | am 08.05.2015

Oberhausen: Stadtbüro der Violetten | Ein lebendiges, vielfältiges Kultur- und Geistesleben will die Partei „Die Violetten“ fördern – und zeigt, dass sie es ernst meint: Zahlreiche Kunstevents fanden bereits im Stadtbüro der Violetten in der Langemarkstraße 14 in Oberhausen statt. Ein neues Highlight stellte die Finissage von Fred Fischer am Mittwoch, den 29. April 2015,dar: Etwa drei Wochen lang schmückten die Bilder des verschmitzten Bottroper Originals die...

1 Bild

Einladung zur 450. BOT-pourri-Veranstaltung

Bettina Döblitz
Bettina Döblitz | Bottrop | am 08.05.2015

Bottrop: Filmforum der VHS | Am 17. Mai 2015 findet die nunmehr 450. Literarische Veranstaltung in der BOT-pourri Reihe statt. Zur Jubiläums-Veranstaltung wird, in Anlehnung an das Kriegsende am 8. Mai 45 vor nunmehr 70. Jahren, das Bühnenstück "Kain, wo ist dein Bruder Abel" des Bottroper Schriftstellers und Zeitzeugenautor Artur K. Führer als Szenische Lesung mit Musik, Rezitation und Gesang auf der Bühne im Filmforum, August-Everding Kulturzentrum,...

1 Bild

Einladung zur 450. BOT-pourri-Veranstaltung

Bettina Döblitz
Bettina Döblitz | Bottrop | am 08.05.2015

Bottrop: Filmforum der VHS | Am 17. Mai 2015 findet die nunmehr 450. Literarische Veranstaltung in der BOT-pourri Reihe statt. Zur Jubiläums-Veranstaltung wird, in Anlehnung an das Kriegsende am 8. Mai 45 vor nunmehr 70. Jahren, das Bühnenstück "Kain, wo ist dein Bruder Abel" des Bottroper Schriftstellers und Zeitzeugenautor Artur K. Führer als Szenische Lesung mit Musik, Rezitation und Gesang auf der Bühne im Filmforum, August-Everding...

2 Bilder

Happy birthday, liebe Gerda :-) 17

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Goch | am 08.05.2015

Goch: Pfalzdorf | Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, Gerda hat Geburtstag, bleibt sicher nicht zu Haus. Wie die Jahre vergeh'n, doch eins ist ganz klar: Viel Glück wünscht Dir heute die LK-Gratulantenschar. Eine tolle Frau hat heute Geburtstag! Da verlier ich doch jetzt glatt mal ein paar Worte! Hoffentlich finde ich sie nachher wieder ;-) Auf jeden Fall - die Gerda, die kenne ich jetzt schon ein paar Jährchen. Begonnen hat...

1 Bild

Krimilesung mit Gigi Louisoder 8

Harry Michael Liedtke
Harry Michael Liedtke | Gladbeck | am 08.05.2015

Gladbeck: Café Stilbruch | Was: Krimilesung Wer: Gigi Louisoder Wann: Montag, 11. Mai 2015 um 19:30 Uhr Wo: Café Stilbruch, Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck, Tel.: 02043 273009 Wie viel: 3,- Euro / Leuchtfeder-Mitglieder frei Wer Krimis mag, der wird am Montag, 11. Mai im Gladbecker Café Stilbruch bestens bedient! Gigi Louisoder kommt! Und ihr Genre ist wahrlich mörderisch: Beziehungskrimis! Große Gefühle, verzweifelte Situationen,...

1 Bild

"Der Käfer" - Autorenlesung mit Thomas Hesse und Renate Wirth

Stefan Döring
Stefan Döring | Wesel | am 06.05.2015

Wesel: Pfarrheim | Am Donnerstag, den 06. Mai 2015 ist es soweit. Das Autorenduo, bestehend aus Thomas Hesse und Renate Wirth ist wieder zu Gast in Ginderich liest aus ihrem neuesten Krimi „Der Käfer“. Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse. Beginn ist 19.30 Uhr. Die Lesung wird organisiert von der köb Ginderich und findet im Pfarrheim neben der Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt statt. Also, auf zu einem kurzweiligen...

26 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Route66 - Krimi-Bücherlesung, Musik und Freunde treffen... 11

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 04.05.2015

Düsseldorf: Route66 | * Es begab sich aber zu der Zeit... nun denn... es war der 12. März 2015 ;-) Ehe ich mir hier irgendwelche "Verzierungen" abbreche und längst Geschriebenes wiederhole, verweise ich mal auf das, was die liebe ANA hier schon vor einigen Wochen (schön Zeitnah - im Gegensatz zu mir) zu Papier... oder sagt man da "zu PC"?... gebracht hatte. ANAs 1. Bericht - VIER, diesmal VIER in DÜSSELDORF ANAs 2. Bericht - BITTERE...

1 Bild

Lesung mit Sarah Fischer

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Datteln | am 03.05.2015

Datteln: Bücherwurm | Sarah Fischer stellt ihr Buch "HEIMATROULETTE" vor Eine Präsentation der Vortragsreihe ZeigeZeit Vortragsreihe ZeigeZeit Name und Geburtsdatum der leiblichen Mutter bekannt. Vater unbekannt. Nationalität der Eltern unbekannt HEIMATROULETTE Sarah Fischer ist als Baby von einem deutschen Ehepaar adoptiert worden. Ihre leiblichen Eltern sind unbekannt. Trotz ihres asiatischen Aussehens ist sie überzeugte Bayerin...

1 Bild

Lesung in der Marktkirche: Stille Helden aus Essen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 01.05.2015

Essen: Marktkirche | Aus seinem Buch „Stille Helden aus Essen“ liest der Autor und Historiker Walter Kern am Mittwoch, 6. Mai, um 19 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel. Die Anthologie versammelt dreizehn Lebensgeschichten aus der Zeit des Nationalsozialismus – Berichte über Menschen, die verfolgt wurden, zum Beispiel weil sie jüdischer Herkunft waren, sowie über Bürger, die Bedrohten halfen, etwa indem sie sie versteckten....