Lesung

1 Bild

„Kultur im Gewölbe“: Herbstprogramm steht

Auch in diesem Jahr wird im Herbst wieder ein abwechslungsreiches Programm im Gewölbekeller von Haus Letmathe angeboten. Ob Literatur- oder Musikliebhaber – in diesem Jahr soll für jeden etwas dabei sein. Das Programm wird seit 2009 zweimal im Jahr von der Stadtbücherei Zweigstelle Letmathe und dem Förderverein Haus Letmathe präsentiert. In diesem Herbst dürfen sich die Besucher auf einen bunten Mix von altbekannten...

Bildergalerie zum Thema Lesung
26
20
19
19
1 Bild

es wird wieder GE - P L A U S C H T !!!

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | vor 2 Tagen

Duisburg: Buchholz | DUISBURGER´ AUTORENPLAUSCH! ZWEIMAL im Jahr findet der DUISBURGER´ Autorenplausch in der Buchholzer Stadtteilbibliothek statt! WERNER ZAPP und RANIERO SPAHN präsentieren dabei jedes Mal ZWEI Autoren/Autorinnen... und eröffnen eine nette Plauder-Runde! Am kommenden DONNERSTAG den 01. September 2016 ist es wieder soweit: ab ca. 19.15 Uhr ist Jeder, der LITERATUR, Bücher, Humor und...

1 Bild

1. Tag der Trinkhallen mit Margit Kruse

Gelsenkirchen: Kiosk Dahlke | Der erste Tag der Trinkhallen war ein voller Erfolg, auch für Margit Kruse. Während in ganz Gelsenkirchen an verschiedenen Standorten einiges geboten wurde, kamen besonders viele Menschen zur Lesung von Margit Kruses Krimiroman "Zechenbrand" zum Kiosk Dahlke an der Pawikerstraße 2. Das bunte Rahmenprogramm wurde mit Speis und Trank umrahmt. Denn die Trinkhallen haben besonders im Ruhrgebiet eine lange Tradition.

1 Bild

Roma-Festival Djelem Djelem erlebt dritte Auflage

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Im dritten Jahr heißt es in Dortmund „Djelem Djelem“: Das Roma-Kulturfestival, benannt nach der internationalen Hymne der Roma, wird vom 28. August bis 11. September an mehreren Standorten gefeiert. Veranstalter sind die Stadt Dortmund (u.a. Kulturdezernat, Jugendamt, Kulturbüro), der Unterbezirk der Arbeiterwohlfahrt Dortmund, das Theater im Depot, die Roma-Selbstorganisationen Carmen und Junge Roma Aktiv sowie zahlreichen...

"Dae cala": Fraktale

Ilse Kivelitz
Ilse Kivelitz | Bochum | am 23.08.2016

Bochum: Bochumer Kulturrat | Das Duo "Dae cala" = Oli und Lukas Kivelitz bringt ausgewählte Passagen der Weltliteratur neben eigenen Reflexionen auf dem Hintergrund eines faszinierenden Bilderbogens mit Strukturkompositionen aus Natur, Kosmos und künstlerischer Gestaltung. SDso entführt die Sprach- und Bilderwelt auf eine Reise durch Dunkelheit zum Licht, von der Ordnung ins Chaos und zurück. Karten 9 / 7 €, Tel. 0234 / 862012 oder...

5 Bilder

SÜDLICHER PARK ...?!? 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Düsseldorf | am 21.08.2016

Düsseldorf: Oberbilk Volksgarten | Mitten in einer Großstadt ... ... Gestern Abend zusammen mit einer lieben "LK-" Freundin spontan im Düsseldorfer´ SÜDPARK (Volksgarten) gewesen... anläßlich des Grombergschen´... LiteraturCafés´OPEN AIR! Ist ganz nett, da im Park... bis auf die GANZE GÄNSE-Scheiße ... jaja... https://www2.duesseldorf.de/stadtgruen/park/suedpark.html https://www.facebook.com/Kowalsky-1683251711910747/ (...

1 Bild

Frank Goosen im Kühlschiff der Lindenbrauerei

Unna: Kühlschiff | Am Mittwoch, 31. August liest Frank Goosen ab 20 Uhr aus seinen Buch „Förster, mein Förster“ im Kühlschiff der Lindenbrauerei. Ein Mann kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag. Zwei Freunde, die sich seit vierzig Jahren kennen und streiten. Eine greise Saxophonspielerin mit Post aus der Vergangenheit, ein Hamster namens Edward Cullen und ein Trip ans Meer. Frank Goosens neuer Roman ist ein tragikomisches Lesevergnügen für...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Poesie trifft Musik

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 19.08.2016

Dorsten: Maschinenhalle Fürst Leopold | Hervest: Zu einer musikalischen Lesung der Extraklasse lädt das Duo Thorsten Trelenberg (Lyrik) und Michael Bereckis (Komposition,Klarinette,Saxofone) ein. Mit dem vertonten Gedichtzyklus "Eisland" nimmt das Duo die Besucher mit auf eine besondere Reise durch ein Land, das von Feuer, Wasser und Eis, Vulkanen und endlosen Fjorden geprägt ist. Am Sonntag, 28. August von 11 bis 13 Uhr kann man im Industriedenkmal...

2 Bilder

Ein Mord in der Arena und jede Menge Musik

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 19.08.2016

Die Dubois Arena hat Grund zu feiern. Genau 20 Jahre ist es her, dass im Sommer 1996 das traditionsreiche Rund zu neuem Leben erweckt wurde. Der runde Geburtstag des Freilichttheaters wird mit einem langen Festwochenende bis 21. August gefeiert. Während dieser Zeit wird die Dubois Arena zur großen Showbühne. Für das bunte Festprogramm sind Holger Hagemeyer und das Theater an der Niebuhrg Oberhausen sowie der...

2 Bilder

Vier Autoren lesen für Sie . . .

Wohnzimmerlesung! In Dorsten, Schwickingsfeld 20, am Freitag 26.08.2016 Beginn 19:00 Uhr - Eintritt frei „Leider gibt es in Dorsten für unbekannte Autoren kleinerer Verlage, keinerlei Möglichkeiten und Orte, ihre Bücher vorzustellen“, so Heidrun Bücker. „Daher habe ich mich zu einer sogenannten Wohnzimmerlesung entschlossen, zu der natürlich nicht nur Nachbarn, sondern auch Freunde, Bekannte und interessierte...

1 Bild

Baumhaus startet mit "Der Mann, der das Glück bringt" ins neue Programm

Anke Klapsing-Reich
Anke Klapsing-Reich | Dorsten | am 15.08.2016

Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Das neue Baumhaus-Programm ist ´raus! Es ist wieder vielfältig und bunt geworden: Da begegnet man zum Beispiel einer lesenden "Tatort-Staatsanwälti", der "Feder eines Greifs", dem brandneuen Ruhrpott-Schmöker "Wie is? - Muss.", Liederjan-Musik, jeder Menge Theater und anderen Baumhaus-Abenteuern. Am besten, einfach selber mal reinschauen!. Das gedruckte Programm liegt in der Stadtinfo, der Stadtbücherei und anderen...

1 Bild

Oberbilker im Krimidoppelpack in Oase der Stille

Jan Michaelis
Jan Michaelis | Düsseldorf | am 15.08.2016

Erkrath: Erkrath | Ralf Buchholz aus Erkrath und der Oberbilker Autor Jan Michaelis lasen selbst verfasste Mordsgeschichten. Die Wahnenmühle in Erkrath-Hochdahl ist ein Hotel in einer ehemaligen Leinmühle und bietet eine idyllische Atmosphäre. Die Krimilesung dort im Pavillon auf dem 850 qm großen Gelände am Waldrand fand zum zweiten Mal statt. HOCHDAHL. Das Fachwerkgebäude aus dem 18. Jahrhundert liegt in einer großen Lichtung. 200 qm Teiche...

1 Bild

Zeitzeugen erinnern

Mülheim an der Ruhr: Löhberg Nr. 4 | Herzlich laden wir Sie zu unserer nächsten Lesung am 25.08.2016 ab 19.30 Uhr in die Buchhandlung am Löhberg Nr. 4 ein. Dies ist nun schon die 4. Lesung in der beliebten Buchhandlung in der Innenstadt, die unsere Zeitzeugen bestreiten dürfen. Diesmal geht es um das Thema Kleidung, immer bezogen auf die Zeit, als unsere Zeitzeugen Kinder und Jugendliche waren: Wie wurde sie beschafft und hergestellt? Gab es Modetrends? Was...

2 Bilder

Vom Schläger zum Einser-Abi: Yigit Muk liest in JVA Iserlohn

Yigit Muk startete jetzt eine Lesereihe durch die fünf Jugendgefängnisse und eine Justizvollzuganstalt des Erwachsenenvollzugs in Nordrhein-Westfalen. Begrüßt wurde der junge Berliner in Iserlohn vom Justizminister des Landes Nordrhein-Westfalen Thomas Kutschathy und Anstaltsleiter Joachim Güttler. Vor rund 30 Gefangenen und ebenso vielen Bediensteten las Yigit Muk aus seinem Buch „Muksmäuschenschlau“ und berichtete von...

1 Bild

Galgenvögel in der Duisburger Altstadt

Annika Schuppelius
Annika Schuppelius | Duisburg | am 12.08.2016

Duisburg: Altstadt | Altstadt-Tournee zum neuen Roman „Galgenvögel liegen tiefer“ von Zepp Oberpichler Nun also das fünfte Buch „Galgenvögel liegen tiefer“, wieder beim Verlag Henselowsky Boschmann, erschienen in der Reihe „Ruhrgebiet de luxe“. Es geht um Cowboys, Mulis und andere Galgenvögel im Ruhrgebiet. Genauer in Duisburg – der Wilde Westen im Ruhrgebiet. Zur Präsentation spielt Oberpichler eine Tournee in der Duisburger Altstadt und...

1 Bild

Lesung mit Carsten Bülow: Wer kennt den Räuberhauptmann vom Höchsten?

Dortmund: Atrium St. Matin-Gemeinde | Die Katholische St. Martin-Gemeinde in der Gartenstadt veranstaltet am Sonntag, 21. August, um 17 Uhr im Atrium, Gabelsbergerstr. 32, eine Lesung mit Carsten Bülow. Zum zweiten Mal ist der Dortmunder Darsteller und Rezitator in der Gemeinde zu Gast. Wie auch beim ersten Auftritt wird er musikalisch von Drilon lbrahimi, Klarinette, unterstützt. Wie kam Dortmund eigentlich zu seinem Namen? Oder was hat es mit der...

7 Bilder

von METAMORPHOSEN will ich berichten ... 5

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gladbeck | am 10.08.2016

Gladbeck: Rentforter Str. | KULTUR-MONTAG im Gladbecker Café Stilbruch 20.06.2016 FANTASY und mehr…“Metamorphosen“ Nur noch selten schaffe ich es derzeit zu einer Lesung oder zu anderen kulturellen Veranstaltungen. Vielen geht es vielleicht so, dass man für seine Hobbies oft nicht nur ein wenig „Kleingeld“ benötigt, sondern vor Allem auch Muße und Zeit! Da ich nicht motorisiert bin, ist es manchmal besonders schwierig, auch Termine in...

3 Bilder

Märchenlesung bei den Violetten

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 08.08.2016

Oberhausen: Stadtbüro der Violetten | Auf vielfachen Wunsch haben wir wieder die Heidelberger Autorin Nadine Muriel eingeladen, damit sie uns die "Goldenen Märchen aus dem Schloss" präsentiert. Viele Interessierte waren beim letzten Mal verhindert, und wir hoffen, dass sie diesmal die Chance haben, dabei zu sein. Am Ende der Welt steht ein Schloss. Wer sich an seine Tore verirrt, muss dem Scheusal, das dort lebt, ein Märchen erzählen, um mit dem Leben...

1 Bild

Star-Autor Cody Mc Fadyen kommt nach Bergkamen

Einer der bekanntesten Bestseller-Autoren der Welt kommt nach Bergkamen. Seine Werke wie „Die Blutlinie“ und „Ausgelöscht“ verkauften sich sage und schreibe mehr als 54 Millionen Mal. Lange haben die Fans auf sein nächstes Werk gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Cody McFadyen kommt mit dem Buch „Die Stille vor dem Tod“ an den Hellweg, genauer: Am 18. Oktober, 20 Uhr ins Studio Theater Bergkamen. Jetzt die letzten Tickets...

"Fremde im neuen Land"

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 04.08.2016

Dorsten: Jüdisches Museum Westfalen | Dorsten. Am Abend des 25. August um 19.30 Uhr gibt es die Möglichkeit eine Lesung und Diskussion mit Klaus Hildebrand aus Berlin zu führen. Themen sind jüdische Autoren in Israel und ihre Berichterstattung aus dem besiegten Deutschland nach 1945. Den Autor des gleichnamigen Buches "Fremde im neuen Land" trifft man am Abend im jüdischen Museum Dorsten. Weitere Informationen unter www.jmw-dorsten.de.

1 Bild

Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel

Unna: KTP Kunst Treffpunkt | Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel Liebe Gäste, liebe Literaturfreunde, Dr. Hans Küsel, gern gesehener Gast im KTP dem Kunst Treffpunkt in Unna wird am Mittwoch 03. August 2016 um 19.00 Uhr von der Entstehungsgeschichte des Lebenszentrum Unna-Königsborn berichten. "135 Jahre bürgerschaftliches Engagement: von der Barmer Ferienkolonie zum Lebenszentrum Königsborn“. Bis in die 60er Jahre...

1 Bild

„Von kleinen Leuten und großen Träumen“ - Inge Meyer-Dietrich bei „Texte & Töne im Turm"

Essen: Burg Altendorf | Wie wichtig in Krisenzeiten Familien- und Nachbarschaftszusammenhalt, große Träume und Freude an allerkleinsten Dingen sind, davon berichtet am kommenden Sonntag, 31. Juli, die Schriftstellerin Inge Meyer-Dietrich bei „Texte und Töne im Turm“ der Burg Altendorf. Die bekannte Gelsenkirchener Autorin ist bekennende Ruhrgebietlerin, hat mittlerweile über zwanzig Bücher veröffentlicht und ist für ihr Gesamtwerk mit dem...

1 Bild

HOF­kul­tur 2016 - Im Na­cken Po­sei­dons | In Got­tes Namen

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | am 26.07.2016

Duisburg: Hof Dr.-Hammacher-Str. 18 | Le­sung - „In Got­tes Namen“ Von Schiff­fahrt, Ha­fen­ar­beit und See­fah­rer­ro­man­tik Es lesen: Bar­ba­ra We­de­kind und Fol­kert Kü­pers Musik: Bet­ti­na Henke und Re­gi­na Bes­te-Hen­ke HOF­kul­tur 2016 Im Ha­fen­stadt­teil Ruhr­ort gibt es ei­ni­ge au­ßer­ge­wöhn­li­che Hin­ter­hö­fe und mar­kan­te Orte, wel­che der Öf­fent­lich­keit nor­ma­ler­wei­se nicht zu­gäng­lich sind. Die Ruhr­or­ter...

1 Bild

Literaturfühstück in der Gnadenkirche

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 22.07.2016

Dorsten: Gnadenkirche | Am kommenden Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr bietet der Förderverein in der Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1, ein reichhaltiges Frühstück an. Nach der Stillung des ersten Hungers verrät Regina Schwan vom Hosterhausener Bücherladen „schwarz auf weiss“ Geheimtipps aus dem Buchhandel. Es gibt viele lesenswerte Bücher, die aber noch nicht auf den Bestsellerlisten gelandet sind. Wer noch Lesestoff für die Ferienzeit braucht,...

1 Bild

„Poser, Prollos und Poeten“ beim Sommer am U

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.07.2016

„Poser, Prollos & Poeten“ kommen am Dienstag, 19. Juli, zum Sommer am Dortmunder U: Um 18 Uhr verwandelt sich die Leonie-Reygers-Terrasse in eine Kneipe der Literatur. Geboten wird ein bunter Cocktail aus schmutzig schönen, herrlich direkten und humorvollen Texten. Noch bis zum 30. August bietet das U zeitgenössische Kultur aller Sparten in gemütlicher Atmosphäre auf der als Gartenlandschaft gestalteten...