Lesung

8 Bilder

Lesung „Geh doch rüber !“ – herrlich, herzhaft, erfrischend . . .

Gotha: Mode-Café "FranXs" | . . . . durch den Autor Jan Korte (Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Bundestag) im „Mode-Café FranXs“ ! Als ich zur Lesung (18.11.14) stieß, war diese bereits in vollem Gange und alle hatten frohe Gesichter, hatten schon einige spritzige Geschichten gehört davon, wie sich einer von Drüben rüber in den Osten machte, womit er konfrontiert wurde und was alles zu lernen war. Das Buch ist leicht...

Bildergalerie zum Thema Lesung
11
10
9
6
1 Bild

Benefiz-Lesung zugunsten des Schellenberger Waldes 1

Essen: Pfarrzentrum St. Georg | „Rückblickend auf das Jahr 2014 wird man sagen können, dass eines der beklemmendsten Ereignisse in Essen die Zerstörung des Schellenberger Waldes war. Ich bin in Heisingen von klein an aufgewachsen - auch im Schutz des Schellenberger Waldes. Sein Zustand heute macht mich zugleich traurig und wütend, aber nicht sprachlos“, sagt Hans Buring. Am Mittwoch, 26. November, ab 19 Uhr liest und singt der Heisinger Autor und...

1 Bild

Music Experience VIII im FZW

Klaus Müller
Klaus Müller aus Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: FZW | Music Experience VIII mit KAI HAVAII & STEFAN KLEINKRIEG (EXTRABREIT) Lesung & Unplugged Performance MONA MUR | EN ESCH Disturbing German Artcore NO MORE Post-Punk-Proto-Electronica-Kraut-Glam 3 x 2 extraordinäre Musiker geben 1 x die Ehre 1 Abend gemeinsam mit Lesung und Konzerten zu gestalten. Kai Havaii hat mit "Hart wie Marmelade" mitreißendes Buch über ein wirklich wildes Leben geschrieben. Die Geschichte...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Husener "Atelier für jedermann" mit Lesung

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 18.11.2014

Dortmund: Atelier für jedermann | Die Kurler Künstlerin Martina Dickhut lädt am Samstag, 22. November, von 14 bis 20 Uhr zum Tag der offenen Tür in ihr Husener „Atelier für jedermann“, Bauerholz 36, ein. In gewohnter Weise trägt jeder Atelierteilnehmer ein Bild zur dieser vielfältigen Winter-Weihnachts-Ausstellung bei. Außerdem gibt es Kunsthandwerkliches zu bestaunen und zu kaufen. Für den Ohrenschmaus ist auch gesorgt. Um 18 Uhr findet eine Lesung mit...

3 Bilder

Er schreibt es auf, die Geschichten, DIE Geschichte des LEBENs... 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 18.11.2014

Bonn: NRW | "DER LEBENSSCHREIBER" Roman von Christoph A.G. KLEIN ...wenn ich nun das Leben aufschreiben würde, egal, ob das der Anderen, oder etwas aus meinem Leben, würde ich auf alle Fälle B Ü C H E R erwähnen! Literaten, Künstler und Maler! Das Lesen wäre ein wichtiger Bestandteil dieser Geschichte, die ja dann auch wieder gelesen werden sollte...! Ich würde ganz bestimmte, einzelne Werke hervorheben... Bücher, die...

1 Bild

Nicht wegschauen: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 wird international jedes Jahr am 25. November mit Aktionen auf die Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam gemacht. Weltweit setzen sich rund um diesen Tag Menschen dafür ein, dass die Gewalt an Frauen geächtet wird. In Recklinghausen registrierte die Polizei im letzten Jahr 294 Fälle häuslicher Gewalt gegen Frauen. „Es wird davon ausgegangen, dass die Dunkelziffer erheblich höher liegt“, sagt Gabriele Steuer,...

1 Bild

Lesung mit Theo Scheiermann und Hilje Harding

Annette Schröder
Annette Schröder aus Witten | am 18.11.2014

Witten: Maschinchen Buntes | Eine Lesung mit Theo Scheiermann und Hilje Harding findet am Donnerstag, 20. November, Beginn 20 Uhr, im Maschinchen Buntes, Ardeystraße 62, statt. Die literarischen Leseabende von Theo Scheiermann und Hilje Harding gehören inzwischen zu den festen „Klassikern“ im „Maschinchen Buntes“. Kaum jemand sonst hat die Gabe, den Zuhörer dermaßen einfühlsam und unterhaltsam in das Werk großer Autoren wie Heine oder Ringelnatz...

1 Bild

Wattenscheid / Jahresprojekt 2014 „Meer“ Künstlergruppe Kunst4tel gibt ihrer Kunst neuen Raum

Heike Kreitschmann
Heike Kreitschmann aus Wattenscheid | am 18.11.2014

Die Künstlergemeinschaft um den Gründer Dieter Zawodniak geht einen weiteren Weg in die Moderne. So nutzt sie das Internet, um ihr Jahresprojekt 2014 „MEER“ in Form einer Dokumentation weltweit zu präsentieren. Im Zusammenspiel mit Text, Klang und Farbe erfährt ihre Kunst im virtuellen Raum nun authentische Erfahrbarkeit. Diese Onlinepräsentation „Meer“ ist das Ergebnis einer Gemeinschaftsarbeit aller Kunst4tel-Künstler aus...

1 Bild

Stefan Schenkl liest aus "Entführt nach Patassandrien"

Stefan Schenkl
Stefan Schenkl aus Essen-West | am 17.11.2014

Witten: Cafe Jané | Der internationale Erfolgsautor und Gewinner des Preises des Marburger Kurzdramenwettbewerbs 2013 Stefan Schenkl, von den Medien bereits als "Wunderautor" und "grandioser Erzähler" bezeichnet sowie mit seinen 92 Romanen, 2.454 Erzählungen und Kurzgeschichten, 76 Theaterstücken und 9.192 Gedichten als "der produktivste Schriftsteller der Welt", gibt Ausschnitte aus seinem Roman "Entführt nach Patassandrien" zum besten.

1 Bild

Literarischer Schmugglernachmittag im Museum Kalkar

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 15.11.2014

Kalkar: Städtisches Museum | Die Kriminalromane des deutsch-niederländischen Autoren-Gespanns Jac. Toes und Thomas Hoeps spielen in der Welt der Kunst, des Handels mit der Kunst und in Museen der Grenzregion. So ist das Städt. Museum Kalkar, welches zur Zeit die atmosphärisch dichten, diffusen, nahezu menschenleeren Landschaftsbilder von Jürgen Marose präsentiert, ein trefflicher Ort für die spannenden Schmugglerstorys mit regionalgeschichtlichen...

1 Bild

HOCH-EROTISCHES ... gab es gestern ... 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 15.11.2014

Gladbeck: cafe´Stilbuch | Schnappschuss

1 Bild

Friedrich Schorlemmer zu Gast in Voerde

Werner Schenzer
Werner Schenzer aus Dinslaken | am 15.11.2014

Voerde (Niederrhein): Evangelische Kirchengemeinde | Der evangelische Theologe und frühere DDR-Bürgerrechtler liest aus seinem neusten Buch „Die Gier und das Glück” über das Leben - wie es ist. Und wie es sein könnte. Wo Gier zum Lebensprinzip avanciert, wird alles maßlos – ehe es kaputtgeht, sagt der Friedenspreisträger des deutschen Buchhandels. Gut möglich, dass sich die Gier, die Vorteilssuche nicht abschaffen lassen. Aber eine zivilisierte Gesellschaft muss um soziale...

1 Bild

Wenn Bielendorfers telefonieren...

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut aus Gelsenkirchen | am 14.11.2014

Gelsenkirchen: Hans-Sachs-Haus | Wenn man bei einem lustigen Buch laut lachen muss, dann hat der Autor etwas richtig gemacht: Bastian Bielendorfer gelingt das mit „Mutter ruft an“ bereits zum dritten Mal. Gelsenkirchens berühmtestes Lehrerkind profitiert dabei einmal mehr vom ganz besonderen Humor seiner Familie. Im Gespräch mit Bastian Bielendorfer fällt ein Satz ganz besonders oft: „Ich liebe meine Mutter wirklich über alles.“ Aber er führt eben auch...

1 Bild

Dieter Ebels fesselt seine Zuhörer

Sarah Schäfer
Sarah Schäfer aus Duisburg | am 14.11.2014

Bei seiner gestrigen Lesung trug der Autor Dieter Ebels Geschichten aus seinem Bestseller "Helene - Eine Kriegskindheit" vor. Der große Saal des Gemeindezentrums an der Taubenstraße in Hamborn war mit fast fünfzig interessierten Gästen sehr gut gefüllt. Das Puplikum hörte dem Autor gefesselt zu und bei dem einen oder anderen Zuhörer liefen vor Egriffenheit Tränen aus den Augen. Es war eine Autorenlesung, die sehr tief unter...

1 Bild

Zum Weihnachtsmarkt: Sonntags ist Märchenstunde im Museum im Bügeleisenhaus

Lars Friedrich
Lars Friedrich aus Hattingen | am 13.11.2014

Hattingen: Bügeleisenhaus | An allen Adventssonntagen lädt der Heimatverein Hattingen/Ruhr die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes um 16.00 Uhr und um 16.20 Uhr zur “Märchenstunde im Brunnenraum” ein. Vereinsmitglieder erzählen im vorweihnachtlich geschmückten Brunnenraum bei Keksen und Kakao mit dem Kamishibai-Erzähltheater klassische Hausmärchen zum Thema Wasser und Brunnen; und wer mag, schaut dann ab dem 7. Dezember noch sonntags um 17 Uhr...

4 Bilder

Von Baguette, Pumpernickel und Champs-Élysées: Französischer Abend bei der VHS

Julia Sielaff
Julia Sielaff aus Dinslaken | am 12.11.2014

Warum ist „das Baguette“ im Französischen weiblich, was hat der „Pumpernickel“ mit Napoleon zu tun und warum sollte man in einer französischen Bäckerei besser kein „baiser“ bestellen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen (nicht nur um das Thema Gebäck) bekamen knapp 80 Besucher am 6. November im Dachstudio der Stadtbibliothek Dinslaken. Auf Einladung der VHS las Pierre Sommet aus seinem Buch „Madame Baguette und...

1 Bild

Spannendes Krimi- Hörspiel in Dortmund erleben

Silke Kuhlke
Silke Kuhlke aus Dortmund-City | am 12.11.2014

Dortmund: Schauspielhaus | Mit prominenter Besetzung (u.a. Bastian Pastewka) spielt der Krimi-Mythos „Paul Temple und die Affäre Gregory“ als Live-Hörpsiel Samstag (15.11.) um 19.30 Uhr im Schauspielhaus. Ein komödiantisches Live-Hörspiel als Hommage an Francis Durbridge und seinen Fall: Paul Temple und die Affäre Gregory mit Inga Busch, Janina Sachau, Alexis Kara, Kai-Magnus Sting und Bastian Pastewka als Paul Temple!

1 Bild

Von Mannheim nach Leipzig: Pfarrer Christian Wolff blickt zurück

Werner Conrad
Werner Conrad aus Gladbeck | am 11.11.2014

Gladbeck: Martin Luther Forum Ruhr | In der Reihe „IM GESPRÄCH MIT...“ blickt am Dienstag, 18. November 2014, 19.30 Uhr, im Martin Luther Forum Ruhr in Gladbeck, Bülser Straße 38, Pfarrer Christian Wolff 25 Jahre nach dem Mauerfall zurück. Er war von 1992 bis 2014 Pfarrer an der Thomaskirche in Leipzig. Von seinem Leben im neuen Deutschland als politisch wacher Christ und als engagierter Bürger Leipzigs berichtet Christian Wolff, der in Düsseldorf geboren wurde...

Musikalische und erotische Lesung

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten aus Witten | am 11.11.2014

Witten: Für Elise | Eine musikalisch-erotische „Lesung in der Umkleide“ von Brecht bis Schwitters veranstalten Kai Bettermann (Lesung) und Sabine Thielmann (Gitarre) am Freitag, 14. November, bei „Für Elise“ an der Steinstraße 9. Veranstaltungsbeginn ist um 19.30 Uhr.

1 Bild

Wattenscheid / Industrieinseln und Wortbilderland / Lesung im Kunst- und Galeriehaus am 06.12.2014 1

Heike Kreitschmann
Heike Kreitschmann aus Wattenscheid | am 11.11.2014

Bochum: Kunst- und Galeriehaus | Am Samstag 6. Dezember 2014 um 17.00 Uhr wird der Lyriker Michael Starcke im Rahmen der Ausstellung "Industrieinseln und Wortbilderland" im Kunst-Galeriehaus, Lorheidestraße 57, 44866 Bochum-Wattenscheid, lesen. Eintritt frei

1 Bild

PLAISIR D'AMOUR Jazz, Chansons und schräge Verhältnisse, Okko Herlyn und Heike Kehl

Heike Kehl
Heike Kehl aus Duisburg | am 11.11.2014

Duisburg: Evangelische Kirche Rumeln | Ein musikalisch-literarischer Abend der Extraklasse. Voller Leidenschaft, Humor und Swing: Es geht um die Liebe. Um das alte schöne und ewig neu nervige Thema. Von Lessing bis Tucholsky, von Else Lasker-Schüler bis Mascha Kaléko. Quer durch halbe Töne und freche Chansons. Anrührende Gedichte und schräge Verhältnisse. Selbst die Bibel kommt zu Wort. Das Ganze garniert mit Rotwein und Käse, Kerzen und schönen Begegnungen. Also...

Ingeborg Drewitz- Lesung im Couragezentrum

Susanne Keil
Susanne Keil aus Essen-Ruhr | am 11.11.2014

Essen: Mädchen- und Frauenzentrum Courge Essen e.V. | Am Samstag, 15. November öffnet das Courage-Literaturcafé an der Goldschmidtstraße 3 um 18 Uhr seine Pforten für eine Lesung im Rahmen der antifaschistischen Wochen in Essen. Der engagierte Wuppertaler Schauspieler Uwe Neubauer lässt in seiner unnachahmlich einfühlsamen Art Leben und Werk von Ingeborg Drewitz (1923-1986) lebendig werden. Sie gilt als eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen nach 1945 („Das Hochhaus,...

1 Bild

Autorenkreis Ruhr-Mark: Buchpräsentation mit Lesung im DödtKOMM Hagen

Brigitta Willer
Brigitta Willer aus Hagen | am 10.11.2014

Buchpräsentation mit Lesung am 15. November 2014, Beginn 16.00 Uhr DödtKOMM, Hagen, Dödter Straße 10 Der Eíntritt ist frei. Nach dem Jubiläumsband im Jahr 2011 veröffentlich der Autorenkreis Ruhr-Mark jetzt seine neue Anthologie mit dem Titel „Prisma“. Wie das Prisma das Licht bricht, so breit gestreut sind die Gedanken in der diesjährigen Anthologie. Auf 280 Seiten entfächert sich regenbogengleich ein Spektrum...

2 Bilder

Lesung mit Sabine Heinrich (1LIVE) in Voerde 1

Susanne Grothe
Susanne Grothe aus Schermbeck | am 09.11.2014

Voerde (Niederrhein): Ev. Gemeindezentrum | Lesung mit Sabine Heinrich (1LIVE) Sabine Heinrich liest aus ihrem ersten Roman "Sehnsucht ist ein Notfall" Verlag Kiepenheuer & Witsch) Wann: Mi. 12. November 2014, 20:00 Uhr Wo: Ev. Gemeindezentrum, Wilhelmstraße 34, 46562 Voerde - Friedrichsfeld Kartenreservierungen unter: beckermila@aol.com Eintritt: 15,00 Euro weitere Infos unter 0 281 / 41 40 9 Veranstalter: http://www.mila-becker.de/ kurzes...

1 Bild

Lesung mit Gitarrenbegleitung

Bronislava Yermak
Bronislava Yermak aus Gelsenkirchen | am 08.11.2014

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Genus für Geist und Seele. Liebe Literaturfreunde, die russische ZWAR Gruppe „Planide „ lädt Sie zur einer Weihnachts-Lesung ein. Der Autor Roman Dell stellt Ihnen seine Erzählung „ Deutschland- (K)ein Wintermärchen“ vor. Frau Birgit Frenschkowski spielt Gitarre und lädt zum Mitsingen ein. Die Besucher erwartet am Mittwoch eine reizvolle Mischung aus Musik und Literatur. . Die Veranstaltung findet...