Lesung

1 Bild

Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel

Unna: KTP Kunst Treffpunkt | Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel Liebe Gäste, liebe Literaturfreunde, Dr. Hans Küsel, gern gesehener Gast im KTP dem Kunst Treffpunkt in Unna wird am Mittwoch 03. August 2016 um 19.00 Uhr von der Entstehungsgeschichte des Lebenszentrum Unna-Königsborn berichten. "135 Jahre bürgerschaftliches Engagement: von der Barmer Ferienkolonie zum Lebenszentrum Königsborn“. Bis in die 60er Jahre...

Bildergalerie zum Thema Lesung
26
20
19
19
1 Bild

„Von kleinen Leuten und großen Träumen“ - Inge Meyer-Dietrich bei „Texte & Töne im Turm"

Essen: Burg Altendorf | Wie wichtig in Krisenzeiten Familien- und Nachbarschaftszusammenhalt, große Träume und Freude an allerkleinsten Dingen sind, davon berichtet am kommenden Sonntag, 31. Juli, die Schriftstellerin Inge Meyer-Dietrich bei „Texte und Töne im Turm“ der Burg Altendorf. Die bekannte Gelsenkirchener Autorin ist bekennende Ruhrgebietlerin, hat mittlerweile über zwanzig Bücher veröffentlicht und ist für ihr Gesamtwerk mit dem...

1 Bild

HOF­kul­tur 2016 - Im Na­cken Po­sei­dons | In Got­tes Namen

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Hof Dr.-Hammacher-Str. 18 | Le­sung - „In Got­tes Namen“ Von Schiff­fahrt, Ha­fen­ar­beit und See­fah­rer­ro­man­tik Es lesen: Bar­ba­ra We­de­kind und Fol­kert Kü­pers Musik: Bet­ti­na Henke und Re­gi­na Bes­te-Hen­ke HOF­kul­tur 2016 Im Ha­fen­stadt­teil Ruhr­ort gibt es ei­ni­ge au­ßer­ge­wöhn­li­che Hin­ter­hö­fe und mar­kan­te Orte, wel­che der Öf­fent­lich­keit nor­ma­ler­wei­se nicht zu­gäng­lich sind. Die Ruhr­or­ter...

1 Bild

Literaturfühstück in der Gnadenkirche

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 22.07.2016

Dorsten: Gnadenkirche | Am kommenden Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr bietet der Förderverein in der Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1, ein reichhaltiges Frühstück an. Nach der Stillung des ersten Hungers verrät Regina Schwan vom Hosterhausener Bücherladen „schwarz auf weiss“ Geheimtipps aus dem Buchhandel. Es gibt viele lesenswerte Bücher, die aber noch nicht auf den Bestsellerlisten gelandet sind. Wer noch Lesestoff für die Ferienzeit braucht,...

1 Bild

„Poser, Prollos und Poeten“ beim Sommer am U

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.07.2016

„Poser, Prollos & Poeten“ kommen am Dienstag, 19. Juli, zum Sommer am Dortmunder U: Um 18 Uhr verwandelt sich die Leonie-Reygers-Terrasse in eine Kneipe der Literatur. Geboten wird ein bunter Cocktail aus schmutzig schönen, herrlich direkten und humorvollen Texten. Noch bis zum 30. August bietet das U zeitgenössische Kultur aller Sparten in gemütlicher Atmosphäre auf der als Gartenlandschaft gestalteten...

1 Bild

Isabel Varell stellt ihr neues Buch im caféplus vor

Thomas Josch
Thomas Josch | Dortmund-City | am 16.07.2016

Dortmund: caféplus | Isabel Varell liest aus ihrem neuen Buch "Mittelere Reife: Aus meinem Leben". Musikalische Begleitung der Lesung durch Christian Heckelsmüller am Piano. Frau Varell liest und singt mit Christian Heckelsmüller unentgeltlich an diesem Abend und das Eintrittsgeld fördert das projektplus! Dafür sagt das Team vom caféplus herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung! Isabel Varell strahlt auch mit Mitte 50 eine jugendliche...

1 Bild

Thomas Pieperhoff: Alles über Alice | Ein Abend im Wunderland

Petra Mosbach
Petra Mosbach | Dinslaken | am 13.07.2016

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | Sie treffen Alice Liddell (Muse und Hauptperson), Lewis Carroll (Autor), John GTenniel (Illustrator), Martin Gardner, Günther Flemming sowie Friedhelm Rathjen und Christian Enzensberger (Übersetzer). VVK 10 €, AK 12 € VVK Café Kostbar, Duisburger Str. 26, 46535 Dinslaken Verkauf im Theater eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn Kartenreservierung: 0 20 64/4 80 06 77, karten@theaterhalbetreppe.de bis 24 h vor...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

FrauKE: Birgit Heiderich - Sterben hat seine Zeit | Lesung

Petra Mosbach
Petra Mosbach | Dinslaken | am 13.07.2016

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | FrauKE: FrauenKulturErleben Kooperation mit der Gleichstellungsstelle Stadt Dinslaken Ein Tochterbuch vom Abschied von der Mutter. Eine Geschichte vom Halten, Lassen, Trauern. Vom »Hinterbleiben«. Leidenschaftlich und doch nüchtern, kompromisslos und doch zärtlich, verzweifelt und doch voll feinem Humor: ein Nach-Ruf, eine Verbeugung. Ein Mädchen wird traumatisiert durch den Unfalltod des Vaters, die Mutter überlebt....

1 Bild

"Gemischte Tüte - Bunter geht (n)immer" - Autorenduo "Müller & Meier" liest im Abraxas

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 09.07.2016

Düsseldorf: Abraxas | Gemischte Tüte – bunter geht (n)immer – Runde 6 Als Kontrast zur grauen Jahreszeit und passend zur rheinischen Karnevalseinläutung - erwarten euch dieses Mal kunterbunte Gedichte, Geschichten und szenische Aufführungen mit heiteren, ulkigen und satirischen Themen. Eine kleine Dosis schwarzer Humor bietet gelegentlich den Gegensatz zum farbenfrohen Durcheinander. Es wird zwar keine Karnevalsveranstaltung im Sinne...

1 Bild

Fetzige Worte treffen Wortfetzen

Sabine Müller
Sabine Müller | Wanne-Eickel | am 09.07.2016

Herne: Kulturbrauerei Hülsmann | Fetzige Worte treffen Wortfetzen Hier in der Kulturbrauerei Hülsmann fliegen heute Abend die Fetzen, denn in der heutigen Veranstaltung werden die Worte nur so umher geschmissen. NEIN, keine Sorge, es gibt keinen Streit, der in eine Kneipenschlägerei ausartet und niemand wird beschimpft! Es handelt sich um eine Leseveranstaltung, in der fünf Autoren zeigen, wie die Kraft des Wortes kreativ und unterhaltsam genutzt...

10 Bilder

Verbotene Liebe Lesung in Köln

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Witten | am 06.07.2016

Köln: Stadtgarten | Ich fuhr um 16.30 Uhr mit dem Zug los. Dann ging’s mit dem Auto weiter nach Köln zum Stadtgarten, das hat auch alles gut geklappt. Nur es war kein Parkplatz vor dem Stadtgarten zu finden, also mussten wir weiter weg parken. Und ich musste ein ganzes Stück laufen mit meinen Gehhilfen. Dann fing es auch noch an zu regnen. :( Schließlich beim Stadtgarten angekommen, holten wir die reservierten Karten ab und suchten unsere...

1 Bild

Lesung aus der Schreibwerkstatt - Wenn Buchstaben zu Geschichten werden

Ulrike Hartmann
Ulrike Hartmann | Essen-Süd | am 02.07.2016

Essen: Beginenhof / Café Machwatt | Sie wollten ihre Kreativität wachkitzeln, damit aus Buchstaben Geschichten werden – acht Frauen übten in der ersten Schreibwerkstatt im Essener Beginenhof mit der Kursleiterin Ulrike Hartmann das kreative Schreiben. Sie fanden so viel Gefallen daran, dass sie sich gleich komplett als Fortgeschrittenenkurs wieder anmeldeten. Jetzt wollen sie die Freude an ihren Texten mit anderen teilen. Am Sonntag, den 3. Juli, um 11 Uhr...

1 Bild

"Tatort Floriansdorf": Lesung mit heimischen Autoren

"Nachdem wir im letzten Jahr witterungsbedingt keinen ,Tatort Floriansdorf' haben stattfinden lassen können, freuen wir uns in diesem Jahr auf die dritte Auflage", erklärt der Förderverein Kinderbrandschutz e.V., der drei hochkarätige Autoren aus der Region dafür gewinnen konnte. Der Mendener Frank W. Kallweit und die Iserlohner Uschi Lange und Wolfram Cosmus werden am Dienstag, 5. Juli ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) im...

1 Bild

Mord Am Hellweg

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 01.07.2016

Bergkamen: Rathaus | Vier spannende Krimi-Lesungen erwarten die Bergkamener im Rahmen Europas größtem Internationalen Krimifestival „Mord Am Hellweg“. Dieses aus der Region gar nicht mehr wegzudenkende Festival ist ein großer Publikumsmagnet und Interessierte sollten sich so schnell es geht Karten sichern. Einige Veranstaltungen sind schon so gut wie aus verkauft. In Bergkamen liest unter anderem am 18.10. im Studio Theater Bergkamen, Cody...

1 Bild

LIVE: Attila The Stockbroker beim UZ-Pressefest im Revierpark Wischlingen

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-West | am 27.06.2016

Dortmund: Revierpark Wischlingen | Insgesamt vier Mal wird man Attila The Stockbroker beim 19. Pressefest der Wochenzeitung "Unsere Zeit" zu hören bekommen. Attila ist ein Liedertexter, Musiker und Dichter aus Brighton. Inspiriert vom Geist des "Do-It-Yourself"-Ethos des Punkrock und von "The Clash" mit ihrem radikalen politischen Standpunkt begann er mit seinen Auftritten im Jahre 1980. 1994 gründete Attila die Band "Barnstormer". Prominentes...

1 Bild

Auf ein Wort über Kunst & Literatur im KTP Unna

KTP Kunst Treffpunkt Unna
KTP Kunst Treffpunkt Unna | Unna | am 27.06.2016

Unna: KTP Kunst Treffpunkt | Einen Roman von atmosphärischer Dichte und reich an sinnlichem Detail hält Helga Hartmann Freitag 08.07.16 um 19.00 Uhr für Kunst- und Literaturfreunde im KTP Kunst Treffpunkt Unna, Friedrich-Ebert-Str. 97 bereit. Sie nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Welt der Bohème um 1900, gesehen durch die Augen eines märchengläubigen und träumenden Künstlers. Dies gelingt dem Autor Klaus Modick vor allem durch seinen...

1 Bild

Inselträume - Autorenlesung

Youssouf Gniröd
Youssouf Gniröd | Wesel | am 26.06.2016

Wesel: Pfarrheim | „Inselträume“ von Sandra Lüpkes 29. Juni 2016 – 19.30 Uhr Eine besondere Lesung in stimmungsvoller Atmosphäre. Erstmalig als Gemeinschaftsaktion, die Büchereien Büderich, Ginderich und Menzelen-Ost. Ort: Pfarrheim Ginderich, Einlass ab 19.00 Uhr Karten im Vorverkauf für 5€, Abendkasse 6€ Vorverkauf im Postpoint Ginderich; Sparkasse und Volksbank Menzelen-Ost sowie Linden-Buchhandlung Alpen.

1 Bild

Julia Trompeter liest in Xanten - 29.6.16 19.30 Uhr

Michael Schumacher
Michael Schumacher | Xanten | am 24.06.2016

Xanten: LIBRARIUM | Am Mittwoch, 29. Juni, begrüßt das Librarium um 19.30 Uhr die mehrfach ausgezeichnete, in Köln lebende Autorin, Philosophin und Literaturwissenschaftlerin Dr. Julia Trompeter. 1980 in Siegen geboren, promovierte sie über Platon und Galen. Derzeit forscht sie in Bochum zu Aristoteles. Als Autorin ist sie seit vielen Jahren als Lyrikerin, Sprachperformerin und Romanautorin erfolgreich. Mit dem Kölner Xaver Römer tritt...

2 Bilder

Neunte Wattenscheider Kulturnacht trotzte dem Regenwetter

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 22.06.2016

Die Alte Freiheit in Wattenscheid wurde am vergangenen Freitag wieder zum Schauplatz für die Wattenscheider Kulturnacht. Trotz des wenig sommerlichen Wetters genossen viele Besucher das kostenlose Angebot, auch wenn kaum Veranstaltungen im Freien abgehalten werden konnten. Dafür gab es in der Stadtbücherei und den beiden Kirchen ein buntes Programm. Zum Auftakt der neunten Wattenscheider Kulturnacht spielte das...

Lesung: Ein Mutter-Tochterbuch vom Abschied

Karin Budahn-Diallo
Karin Budahn-Diallo | Dinslaken | am 21.06.2016

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | Lesung: Ein Mutter-Tochterbuch vom Abschied Freuen Sie sich auf eine spannende Lesung von Birgit Heiderich über ihr Buch „Sterben hat seine Zeit“, in welchem sie darüber schreibt, wie eine Tochter den Tod ihrer Mutter begleitet. Die Tochter hat in frühen Jahren durch einen Unfall ihren Vater verloren und dadurch ein Trauma erlitten. Schon als Mädchen fühlte sie sich für ihre Mutter, welche den Unfall überlebte,...

13 Bilder

L E B E GENUSSVOLL.... 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Bottrop | am 19.06.2016

Bottrop: city | Vernissage + Lesung in Bottrop, IL Vinaio 25.Mai 2016 Anita Scheffler Tina Becker + Marcus Watolla Autoren-Gruppe Areal 10 Musikerin “Liedermacherlady” DIANE BLISS und… vielen mehr…! Immer mehr entwickelt es sich. Das Leben mitten in der Bottroper City. Nette Straßen-Cafés´, die nun im Sommer ihre Tische und Stühle nach draußen stellen, mehr Leben, mehr Flair Und, auch ein klein wenig mehr Kunst, Kultur und...

1 Bild

Mord am Mittwoch - Crime Four liest im Abraxas 2

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Abraxas | Crime Four schlägt wieder zu! Dieses Mal im Abraxas, der zauberhaften Kneipe im Herzen von Bilk. Mit einer guten Mischung aus Mordfällen, Intrigen und Verbrechen werden Gabriele Seewald, Sabine Müller, Michael Heidel und Norman Meier aus ihren eigenen Gedichten, Romanauszügen und Kurzgeschichten vortragen. Tatort: Abraxas, Merowinger Str. 16, 40223 Düsseldorf Tatzeit: 07.09.2016 - 19 Uhr Der Eintritt ist frei - die...

1 Bild

Crime Four liest im AK - Arbeitskreis Kultur 1

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Arbeitskreis Kultur | Das Rhein-Ruhr Autorenkolletiv "Crime Four" ist am Freitag, dem 19.08.2016 um 18:00 Uhr zu Gast im AK - dem Arbeitskreis Kultur in Düsseldorf, in der Nähe von Schloss Eller. Es werden Kurzgeschichten, Romanauszüge und Gedichte rund um Mord, Totschlag, Vebrechen und Intrigen vorgelesen. Wir freuen uns auf eine spannende Lesung mit zahlreichen Gästen. Der Eintritt ist frei! Infos, Termine und Neuigkeiten auch...

1 Bild

Nach dem Kaffee ist vor dem Tatort! - Crime Four Krimilesung

Sabine Müller
Sabine Müller | Düsseldorf | am 18.06.2016

Düsseldorf: Café Startklar | Sonder-Sonntag-Programm im Café Startklar: Das Rhein-Ruhr Autorenkollektiv Crime Four schlägt wieder zu... Gabriele Seewald, Sabine Müller, Norman Meier und Michael Heidel lesen Kurzkrimis, Auszüge aus Romanen, kriminelle Gedichte und andere Texte rund um Spannung und Nervenkitzel. Werden Sie Zeuge von fiesen Intrigen, mordslustigen Menschen und gewaltsamen Taten. Begegnen Sie dabei sowohl gewieften, als auch dummen...

14 Bilder

ZAUBERHAFTE Hexen und bitterböse Zauberlehrlinge ... 9

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gladbeck | am 18.06.2016

Gladbeck: LESUNG | im Gladbecker´ Café STILBRUCH gesichtet... Montagslesung 09.05.2016 WUSA! Ungewöhnlich wurde ich in dieser Kultur-Kneipe an diesem Montag-Abend begrüßt. Eine Hexe und ein Zauberlehrling sollen dort ja neuerdings ihr Unwesen treiben und das wollte ich mir einmal ansehen! Ja, ich weiß, es ist eine halbe Ewigkeit her, doch so ist das wohl, wenn frau ständig unterwegs ist und dann immer auch mal´ wieder auf Hexen und...