Lesung

1 Bild

"Das lyrische Ich und Du!" Gabriele Gröpper und Helmut Peters lesen in GE-Resse

Helmut Peters
Helmut Peters aus Recklinghausen | am 16.04.2013

Gelsenkirchen: Café Hedwig erLeben | Geist-Reiches, An- und Aufregendes lesen Gabriele Gröpper (Selm) und Helmut Peters (Herten) im Café Hedwig-Erleben, St. Hedwig. Das ist nicht die erste gemeinsame Lesung der beiden. Ihre Texte ergänzen sich auf wunderbare Weise - Gabi Gröpper eher die Lyrikerin, feinfühlig, Helmut Peters eher der Aphoristiker, scharfzüngig, wortspielerisch, lassen sie sich mit ihren Texten aufeinander ein, ergänzen sich, grenzen sich ab. Das...

Bildergalerie zum Thema Lesung
16
11
11
10
1 Bild

„Seitenweise Seitenwechsel: Entblätterungen“ Die TRAM liest zum „Welttag des Buches“

Helmut Peters
Helmut Peters aus Recklinghausen | am 16.04.2013

Recklinghausen: Casper's Café | Die Neue Literarische Gesellschaft Recklinghausen lädt anlässlich des „Welttags des Buches“ zu ihrer traditionellen Lesung ein. Und was passte besser zu einem solchen Ereignis, als Literatur in ihrer ganzen Vielfalt zu erleben. Darum werden am Dienstag, 23. April, ab 19.30 Uhr Mitglieder der Autorengruppe Die TRAM – Literaten im Vest in Casper’s Café in Recklinghausen aus ihren Werken lesen. Die Lesung trägt den Titel...

2 Bilder

WAT mit Herz - Lesung Wortbühne Wattenscheid

Jürgen Ludwig
Jürgen Ludwig aus Hagen | am 15.04.2013

Bochum: Wortbühne Wohlklang | Am Mittwoch erwartet die Wortbühne Wattenscheid zwei hervorragende Autorinnen, die unter dem Motto "WAT mit Herz" das Publikum erfreuen werden: Angelika Stephen & Regina Schleheck Und es gibt eine Premiere.... Freuen Sie sich auf tolle Unterhaltung! Der Eintritt: € 4,00 oder würfe´ln: Man zahlt den Betrag, den man gewürfelt hat - '1' bedeutet Freier Eintritt Schauen Sie auch auf unsere Buch - und...

6 Bilder

Bekannte Verwandte 19

Klaus Wurtz
Klaus Wurtz aus Rheinberg | am 14.04.2013

Kamp-Lintfort: Stadtbücherei | Anne Gesthuysen ist Frühaufstehern bekannt vom ARD-Morgenmagazin und neuerdings auch populäre Buchautorin. Dass ich mit ihr entfernt verwandt (genauer: verschwägert) bin weiß ich schon länger aber getroffen habe ich sie am Freitagabend erstmals. Wo? In der Kamp-Lintforter Bücherei, dort las sie nämlich aus ihrem Roman "Wir sind doch Schwestern". Der steht ein halbes Jahr nach seinem Erscheinen immer noch in der Top10 der...

1 Bild

Anne Gesthuysen liest aus ihrem Buch "Wir sind doch Schwestern" 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 14.04.2013

Kevelaer: Begegnungsstätte | Der Kulturvrein Impuls und die Bücherstube im Centrum Aengenheyster freuen sich die allseits bekannte Journalistin und Autorin Anne Gesthuysen für eine Lesung am 03.Mai nach Kevelaer ins Forum der öffentlichen Begegnungsstätte zu holen. Anne Gesthuysen hat Journalistik und Romanistik studiert. Seit 1987 arbeitet sie als Reporterin und Autorin von Dokumentationen für diverse Fernsehsender. Zwischendurch machte sie einen...

12 Bilder

Deutsch-Türkische Lesung begeisterte Zuhörer

Ingrid Lenders
Ingrid Lenders aus Duisburg | am 13.04.2013

Duisburg: Hochemmerich | Eine Lesung der besonderen Art arrangierte der Duisburger Journalist und Autor Ali Yakar am vergangenen Freitag im Kulturverein Atatürk an der Günterstraße in Duisburg-Rheinhausen. Musik, deutsch-türkische Literatur und ein Publikum, das augenscheinlich großen Spaß an den Darbietungen hatte. Der 1. Vorsitzende des Kulturvereins Bazkan Bülent Karabiber freute sich, dass so viele Zuhörer gekommen waren. Geladen waren Ata...

3 Bilder

Autorenlesung mit Titus Müller

Christian Menn
Christian Menn aus Haltern | am 12.04.2013

Marl: Adventgemeinde Marl | Die Adventgemeinde in Marl-Brassert lädt am Donnerstag, den 6. Juni 2013, zu einem ganz besonderen Abend für Leseratten und Bücherfreunde, ein. Titus Müller wird aus seinem neusten Roman „Nachtauge“ lesen und die Zuhörer, in einen packenden Spionagethriller, mitnehmen. Der 1977 geborene Autor studierte Literatur und mittelalterliche Geschichte. Er erhielt bereits mehrere Preise für seine Romane, so wie 2008, den Sir-Walter...

1 Bild

Mann mit Hund - Lesung im Bochum Ticketshop Touristinfo

Christian Gerlig
Christian Gerlig aus Bochum | am 11.04.2013

Bochum: Bochum Marketing GmbH | Bochum Marketing lädt zu einer kostenfreien Lesung ein. Am Donnerstag, 25. April 2013, um 16.30 Uhr liest der Bochumer Autor Karsten Klein-Ihrler rund 30 Minuten aus seinem Roman „Mann mit Hund“. Nach der Lesung haben die Zuhörer die Möglichkeit, sich ihr eigenes Exemplar vom Autor signieren zu lassen. Wer den Roman noch nicht besitzt, kann ihn im Taschenbuchformat für 12,90 Euro im Bochum Ticketshop Touristinfo...

1 Bild

Flüsse, Ströme, Verse – Unterwegs mit dem Flusspoeten

Manuel Gerber
Manuel Gerber aus Gelsenkirchen | am 11.04.2013

Gelsenkirchen: Cafe - 42 | Entdecken sie die poetische Kraft von Emscher und Lippe am Sonntag, den 14.04., im C@fe-42. Dieses Mal entführt uns die CaféSATZ Lesung in eine Welt, gesehen durch die Augen des Lyrikers Thorsten Trelenberg. Nähern wir uns dem Gast des C@fe-42 und der Ev. Bücherei im Bodelschwingh-Haus mal so, wie ein Fluss verläuft – von der Quelle zur Mündung – sie werden sehen, das hat schon so seinen Sinn. Geboren in den 60ern,...

1 Bild

Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert liest zum 80. Jahrestag der Bücherverbrennung

Miriam Schmidt
Miriam Schmidt aus Bochum | am 09.04.2013

Bochum: Stadtbücherei Bochum | Vor 80 Jahren wurden Bücher verbrannt, Autoren ins Exil vertrieben und Andersdenkende verfolgt. Bereits kurz nach der so genannten Machtergreifung inszenierten die Nationalsozialisten öffentliche Bücherverbrennungen in ganz Deutschland. In den damaligen großen Universitätsstädten brannten die Scheiterhaufen am 10. Mai. In Bochum fanden erste Bücherverbrennungen bereits im März statt, zur größten Kundgebung sammelte sich die...

1 Bild

Leseabend mit türkischen Autoren aus Duisburg und Ingrid Lenders

Ingrid Lenders
Ingrid Lenders aus Duisburg | am 09.04.2013

Duisburg: Hochemmerich | Türkische / Türkischstämmige Autoren aus Duisburg und die Duisburger Autorin Ingrid Lenders lesen am kommenden Freitag aus ihren verschiedenen Veröffentlichungen. Veranstalter ist Ali Yakar, Schriftsteller und Journalist aus Duisburg. Die Veranstaltung findet im türkischen Treffpunkt Günterstraße 11 in 47226 Du-Rheinhausen statt. Beginn: 18.00 Uhr Wir freuen uns über viele Besucher.

3 Bilder

Lesung aus der Reihe „Bochumer Autoren" Peter Märkert „Schweigen ist Tod" ein Bochumkrimi

Beatrix Schulte-Gimmerthal
Beatrix Schulte-Gimmerthal aus Bochum | am 05.04.2013

Bochum: Cafe Cheese | Literatur im Cafe Cheese Langendreer Nächste Lesung aus der Reihe „Bochumer Autoren" Peter Märkert läd uns ein zu Buchvorstellung „Schweigen ist Tod" ein Bochumkrimi Peter Märkert stellt an diesem Abend seinen neusten, bereits vierten Bochumkrimi vor. Dabei läßt der Autor viel Hintergrundwissen und -information aus seiner beruflichen Erfahrung als Bewährungshelfer mit einfließen. Er erzählt aus unterschiedlichen ...

3 Bilder

Obdachloser Junkie fand zurück ins Leben

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 04.04.2013

Hermann Wenning wurde auf einem Bauernhof im Münsterland geboren. In guten Verhältnissen aufgewachsen, erlernte erden Beruf des Landwirtes. Doch durch exzessiven Alkohol- und Drogenkonsum sackte er in jungen Jahren ab. Er wurde süchtig nach Ecstasy, Amphetaminen und Heroin, verlor die Arbeit, dann die Wohnung und sämtliche sozialen Kontakte. Er setzte sich in die Hamburger Drogenszene ab. Hier lebte er als obdachloser...

Georg Büchner - Verschwörung für die Gleichheit

Matthias Moeller
Matthias Moeller aus Düsseldorf | am 03.04.2013

Düsseldorf: Naturfreundehaus | Im Rahmen des NaturFreunde-LiteraturCafé am Sonntag, 14. April um 15.00 Uhr (Einlass ab 14.00 Uhr) im Naturfreundehaus Gerresheim, Morper Straße 128 liest der renommierte Büchner-Experte Jan-Christoph Hauschild aus seinem neuesten Buch „Georg Büchner - Verschwörung für die Gleichheit“. Der Eintritt zu dieser Lesung beträgt 2,- Euro, Karten gibt es an der Tageskasse. Jan-Christoph Hauschild recherchierte in zahlreichen...

2 Bilder

Endlich Buchautorin!

Melanie Giese
Melanie Giese aus Recklinghausen | am 03.04.2013

Schon früh hat sich Nina Claudy für Literatur interessiert. Jetzt hat die Herdeckerin ihren Debütroman „Doppelpack“ herausgebracht. Bereits als Kind verschlang Nina Claudy Bücher, dachte sich eigene Geschichten aus oder brachte Gedichte zu Papier. Die selbstständige PR-Beraterin blieb schließlich auch bei der Berufswahl ihrer Linie treu. Studiert hat die 36-Jährige Film- und Fernsehwissenschaften an der Ruhr-Universität...

1 Bild

Bruce Willis und der tote Hund

Eventkompass .de
Eventkompass .de aus Essen-Süd | am 03.04.2013

Bochum: Rotunde | Mit einer Lesung von Tilmann Rammstedt beginnt am Mittwoch, 10. April, eine neue Saison der Lesungsreihe „Macondo – Die Lust am Hören“ in der Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, in Bochum. Schon mehrfach war Tilman Rammstedt zu Gast bei „Macondo“ - ob als Mitglied der literarischen Boygroup „Fön“ oder aber 2008 als frischgebackener Bachmann-Preisträger mit seinem Roman „Der Kaiser von China“. Am 10. April stellt er in Bochum...

1 Bild

Bundestagspräsident Lammert liest in der Zentralbücherei 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 02.04.2013

Das Programm der Stadtbücherei steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Gedenkens an die nationalsozialistische Bücherverbrennung. Den Auftakt bildet am Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr unter dem Titel „Verfemt, verbrannt, aber nicht vergessen” eine Lesung mit Dr. Norbert Lammert. Der Präsident des Deutschen Bundestags erinnert im Clubraum der Zentralbücherei im Bildungs- und Verwaltungszentrum, Gustav-Heinemann-Platz 2-6,...

1 Bild

„Dein Name“ oder „Das Heilige im Jetzt“: Navid Kermani liest in Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 01.04.2013

Kleve: Versöhnungskirche | Mit Navid Kermani kommt einer der bekanntesten und wichtigsten deutschsprachigen Schriftsteller nach Kleve. Am Donnerstag, 18.4., um 20 Uhr liest er in der Versöhnungskirche an der Lindenallee aus seinem monumenteln Roman „Dein Name“. Anschließend spricht er mit dem Religionswissenschaftler und Sozialphilosophen Jean-Pierre Wils über Spiritualität im Alltag oder „Das Heilige im Jetzt“. „Ein Hymnus an das Leben und ein...

9 Bilder

Spontane "ErsatzLesung" für Sex und Torten.... 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 30.03.2013

Ohne Torten und ohne die "Sex"pertin muss es eben auch gehen... und es geht! Mittwoch, 27.03.2013 DÜSSELDORF, ABRAXAS geplant: "Sex+Torten" Auftritt mit Harry M.Liedtke und SUSAN Heat gegeben hat es: "Erotisch-Knisterndes" mit Harry M.Liedtke, Regina Schleheck und TENEJA Manchmal läuft es eben nicht so, wie man möchte! Sondern einfach... B E S S E R ! Eigentlich sollte wieder eine fröhliche,...

1 Bild

Thomas Christen liest aus seinem Debutroman "Der Abend vor der Nacht" 2

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 28.03.2013

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Zur letzten Veranstaltung der Reihe wort laut in diesem Jahr begrüßt das Museum Schloss Moyland am Freitag, 12. April 2013, 20 Uhr, Thomas Christen. Christen schrieb Texte für Musiker und verfasste Drehbücher für Music-Features bevor er 2012 mit „Der Abend vor der Nacht“ seinen Debütroman vorlegte. Verwoben mit der Geschichte des Diebes und Oldtimerliebhabers Steven Blake, der auf furchtbare und beinahe obszöne Weise...

1 Bild

Die lyrische Kneipentour geht weiter

Stefanie Hasler
Stefanie Hasler aus Herten | am 27.03.2013

Herten: ScherleBeck's im Haus Berger | Poetry Pub am 20. April im ScherleBeck´s im Haus Berger Am Samstag, 20. April, ist der Poetry Pub zu Gast im ScherleBeck’s im Haus Berger. Ab 20 Uhr präsentieren fünf Autoren und zwei Autorinnen ihre neuen Texte. Dabei kann sich das Publikum auf Texte freuen, die dem klassischen „Poetry Slam“-Muster folgen: Sie sind immer selbst geschrieben, in der Regel nicht länger als fünf Minuten, und werden ohne Requisiten...

1 Bild

TANNEBAUM... Eingeweihte wissen Bescheid! 30

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 27.03.2013

WER den TANNEBAUM... und die Geschichten drum´ herum´ einmal kennenlernen möchte.... einen SEX und TORTEN Abend mit HARRY M. Liedtke und SUSAN HEAT erleben möchte.... kommt einfach VORBEI!!! HEUTE ABEND, Mittwoch, 27.03.13 ab 19Uhr...in D Ü S S E L DO R F im ABRAXAS in 40223 Düsseldorf, Merowingerstr. 16 see you!?!

1 Bild

Autorenlesung aus "Nebelflut"

Hattingen: Mayersche Buchhandlung | Autorenlesung "Nebelflut" Mayersche Buchhandlung Hattingen Obermarkt 13a 45525 Hattingen 26.04.2013 Beginn: 17:30 Uhr Eintritt frei In der Mayerschen Buchhandlung lesen die Hattinger Autorinnen Nadine d’Arachart und Sarah Wedler aus ihrem neuen Kriminalroman „Nebelflut“. Nadine d’Arachart und Sarah Wedler, geboren 1985 und 1986 in Hattingen, schreiben seit mehr als zehn Jahren gemeinsam. Neben zahlreichen...

1 Bild

„Wenn man ermittelt, schreibt man nicht drüber“

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 26.03.2013

Velbert: Alldie-Kunstkaufhaus | Der Fall sorgte im September 2010 für Aufsehen: Ein neunjähriger Junge wird vermisst. Es folgt eine der größten Suchaktionen, Polizisten durchkämmen die Umgebung von Grefrath, sogar Luftwaffen-Jets mit Wärmebildkameras sind im Einsatz. Das Fahrrad des vermissten Jungen taucht auf, ebenso seine Hose. Einem Zeugen ist ein VW Passat-Kombi aufgefallen. Bei tausenden von Fahrzeugen desselben Typs werden Faserspuren genommen. Im...

2 Bilder

Stimmungsvolle Lesung macht Lust auf Nordwind 2

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut aus Gelsenkirchen | am 26.03.2013

Wohl gefüllt waren die Stühle, die Buchhändler Arndt Decker ausnahmsweise in seiner Buchhandlung aufgestellt hatte, als die beiden Schauspieler Dominique Siassia und Ole Eisfeld zur Lesung von „Gut gegen Nordwind“ zu Gast in Kettwig waren. Das gleichnamige Theaterstück spielen sie noch bis zum 17. April im Theater im Rathaus. Die Zuhörer bekamen einen kleinen Einblick, wie man einen Bestseller-Roman, der nur aus E-Mails...