Lesung

1 Bild

Der Montagabend gehört Proust und Stephan Ullrich Prinz-Regent-Theater startet Literatur-Salon: „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“

Petra Vesper
Petra Vesper aus Bochum | am 21.09.2012

Wenn im Herbst die Tage kürzer werden, dann bleibt an den Abenden länger Zeit, sich einem guten Buch zu widmen. Und viel Zeit braucht, wer sich eines der größten Romanwerke der Literaturgeschichte vorknöpfen will: Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“. Das Prinz-Regent-Theater bietet Hilfe: Schauspieler Stephan Ullrich liest im neuen „Literarischen Salon“ Höhepunkte aus dem Zyklus. Gemeinsam mit der...

bochum, Lokalkompass-Bochum, Lesung, Stadtspiegel Bochum, Montag, Prinz-Regent-Theater, Literatur-Salon, Stephan Ullrich
Bildergalerie zum Thema Lesung
3
3
2
1
3 Bilder

Lesung im TrauerCafe Oberhausen-Süd

Bernhard Flack
Bernhard Flack aus Oberhausen | am 20.09.2012

Oberhausen: ev. Tagesstätte | Unserer TrauerCafe war am Mittwoch leider nicht so gut besucht. In eher kleiner Runde (13 Personen) lauschten die Besucher den Worten von Dr. Martin Kreuels, der einige Kapitel aus seinem Buch "17 Jahre wir - Heike ist gegangen" vorlas. Fast 50 Minuten hingen die anwesenden Gäste Dr. Martin Kreuels an den Lippen. Alle TrauerCafe Besucher waren anschließend sehr still und in sich gekehrt. Es dauerte einige Augenblicke,...

Lesung, Buch, Fragen, Besucher, Gäste, Mittwoch, Gespräche, Flyer, Trauercafé, heike, Kreuels, 17 Jahre, Dorotheenstraße

Geschichten von Flüchtlingen

Sabine Schwalbert
Sabine Schwalbert aus Dortmund-City | am 20.09.2012

Dortmund: Interkulturelles Zentrum am Burgtor | Eine Veranstaltung zum Tag des Flüchtlings gibt es am Freitag, 28. September um 19 Uhr im PDL, Interkulturelles Zentrum am Burgtor, Münsterstraße 9-11. An diesem Abend liest der Schauspieler Jubril Sulaimon Ausschnitte aus seinen Stücken sowie Texte von Flüchtlingen, die im Rahmen von Schreibwerkstätten des Evangelischen Bildungswerkes entstanden sind. Er begleitet seinen Auftritt musikalisch mit Talking Drums und Djembé....

dortmund, Lesung, Migration, Flüchtlinge, Fotoausstellung
2 Bilder

Das Mädchen vom Amazonas

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 19.09.2012

„Das Mädchen vom Amazonas“ - Catherina Rust wird am Mittwoch, 26. September aus ihrem gleichnamigen Buch lesen und über ihre Kindheit bei den Aparai-Wajana-Indianern“ um 19.30 Uhr im Lesecafé der Stadtbücherei erzählen. Die 41-Jährige wuchs wie ein Indianerkind auf, fernab westlichen Komforts, doch aufgehoben in der Gemeinschaft eines Stammes und im Einklang mit der Natur. Über ihr Buch,ihre Motivation und ihre...

gladbeck, Lesung, VHS, Bücherei, Indianer, Lesecafé, Regenwald, Das Mädchen vom Amazonas, Catharina Rust
1 Bild

Lybeslyrik im Café Stilbruch 4

Harry Michael Liedtke
Harry Michael Liedtke aus Gladbeck | am 19.09.2012

Gladbeck: Café Stilbruch | Männer können auch anders – nämlich mit Gefühl! Harald Nahrstedt gehört zu den Kunstschaffenden, bei denen Empfindsamkeit Trumpf ist. In Wort und Bild wirkt der Maler und Dichter vom Möhnesee sensibel auf die Seele ein. Am Montag, den 24. September bittet der vielseitige Künstler im Café Stilbruch zu einer Lybeslyrik-Lesung, bei der auch einige seiner ausdrucksstarken Gemälde zu besichtigen sein werden. Los geht der...

Ausstellung, Lesung, Liebe, gedichte, Café Stilbruch, Lyrik, Herz, Gemälde, Möhnesee, Seele, Gefühl, Reim, Harald Nahrstedt, Lybeslyrik, Bilderrausch
2 Bilder

"Frauentag in Schwerte": Krimiautorin Kathrin Heinrichs liest heute in der Rohrmeisterei

Thomas Meißner
Thomas Meißner aus Witten | am 19.09.2012

Schwerte: Rohrmeisterei | Und der Mörder ist... Das, liebe Leser, wird natürlich an dieser Stelle nicht verraten! Aber wer wissen möchte, wen dieser in der Ruhrstadt gemeuchelt hat, kann heute abend die Auflösung erfahren. Denn die Krimiautorin Kathrin Heinrichs liest am heutigen Mittwoch, 19. September, in der Rohrmeisterei ihren neuen Kurzkrimi „Frauentag in Schwerte“. Extra zum soeben begonnenen Krimifestival „Mord am Hellweg“ ist dieser Beitrag...

Lesung, Krimi, Frauentag, Mord am Hellweg, Kathrin Heinrichs
1 Bild

Lesung "Der siebte Kristall" mit Wolfgang Zickler und Marina Kielmann

Sylvia Treisch
Sylvia Treisch aus Dortmund-City | am 19.09.2012

Dortmund: transfer. bücher und medien | Am 21. September 2012 um 18:00 Uhr liest Fantasy-Autor Wolfgang Zickler aus seinem spannenden Roman „Der siebte Kristall“. Als prominente Gastleserin empfängt die Buchhandlung transfer Marina Kielmann. Die Dortmunder Eislaufprinzessin, ehemalige Deutsche Meisterin und Vize-Europameisterin im Eiskunstlaufen reist als Botschafterin von Kinderlachen e.V. zur Lesung aus Berlin in ihre Heimatstadt. Wolfgang Zickler, Jahrgang...

Lesung, event, Roman, Buchtipp, Fantasy, Frankfurter Buchmesse, Kinderlachen e.V., Wolfgang Zickler, Marina Kielmann, Buchhanldung transfer
1 Bild

Lesung im Ratskeller - "Eiskalt in Nippes"

Der waschechte Kölner Hauptkommissar und Krimiautor Bernhard Hatterscheidt liest am Dienstag, 25. September, ab 20 Uhr, im Ratskeller aus seinem zweiten Kriminalistenroman „Eiskalt in Nippes“. Im Anschluss an die Lesung wird der Autor Rede und Antwort stehen und auch aus dem berühmten Nähkästchen plaudern. Tadeusz Piontek ist Hausmeister und „Mädchen für alles“. Bei Umbauarbeiten im Keller des Hauses in der Viersener...

Lesung, ratskeller, Tadeusz Piontek, Bernhard Hatterscheidt
2 Bilder

Reißende Bestien im Café Stilbruch 1

Eric Cross
Eric Cross aus Gladbeck | am 15.09.2012

Gladbeck: Café Stilbruch | Die Werwölfe kommen! Es geht die Kunde, ein Buch offenbare die Geheimnisse der Kinder des Mondes. Stimmt! B.A. Moon hat es geschrieben. Es heißt "Frühling, Sommer, Herbst und Wut". Nachdem der Chef des Mülheimer ARTelier-Theaters in seinem Erstlingswerk den Vampiren auf den Zahn gefühlt hat, rückt er nun den Werwölfen auf den Pelz. Am Montag, den 17.09. stellt der gruselkundige Autor, Kunstmaler und Theatermime sein...

Herbst, Frühling, Sommer, Lesung, Mülheim an der Ruhr, Café Stilbruch, Kurzgeschichten, Grusel, Vampire, Wut, Werwölfe, ARTelier-Rudziok, B.A. Moon
1 Bild

Autorenlesung „Die Essensvernichter“ am 20. Sept. 19 Uhr, alte Druckerei Herne

Markus Heißler
Markus Heißler aus Herne | am 14.09.2012

Herne: Mitte | Autorenlesung „Die Essensvernichter“ Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet Am Donnerstag, den 20.09. stellt der Journalist und Autor Stefan Kreutzberger seinen Sachbuch-Bestseller "Die Essensvernichter - Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet und wer dafür verantwortlich ist" in der alten Druckerei (Bebelstr. 18, neben Koethers & Röttsches) vor. Er informiert über die aktuelle politische...

Lesung, Herne, Essen und Trinken, Nahrung, Eine-Welt, Eine Welt Herne
6 Bilder

Savoy-Theater: Alice Schwarzer stellte ihre Autobiographie "Lebenslauf" vor

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht aus Düsseldorf | am 14.09.2012

Auf Einladung des Heinrich-Heine-Instituts und der Heine-Gesellschaft war Alice Schwarzer am Donnerstag, 13. September, zu Gast im Savoy-Theater. Dort präsentierte sie ihre Autobiographie "Lebenslauf". Die Lesung fand als Begleitprogramm zur Sonderausstellung des Heinrich-Heine-Instituts: "gepfeffert – salzig – bittersüß. Frauenliteraturgeschichte(n)" statt. Alice Schwarzer wurde im Heine-Jubiläumsjahr 2006 mit der...

Theater, Lesung, Frauen, Biografie, Biographie, Persönlichkeit, Emanzipation
1 Bild

„Nachlese – vorgestellt und vorgelesen"

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff aus Unna | am 13.09.2012

Unna: ZIB | Die guten Bücher jenseits der aktuellen Bestsellerliste Das Faszinierende an guten Büchern ist, dass sie nicht altern. Zur „Nachlese – vorgestellt und vorgelesen“ laden deshalb Michael Sacher, Anja Hirsch und Anne-Katrin Schlegel erneut ein. Sie lenken die Aufmerksamkeit auf Titel, die nicht brandaktuell, aber mit Sicherheit nicht weniger interessant sind. Und natürlich wird das Trio nicht nur über Bücher sprechen, sondern...

Lesung, zib, Nachlese
7 Bilder

Von wegen arschkalt – Carsten Koch machte die Hölle heiß 5

Jana Engels
Jana Engels aus Gladbeck | am 12.09.2012

Gladbeck: Café Stilbruch | "Arschkalt und andere Boshaftigkeiten" – ein Nachbericht zur Lesung des Schwelmer Stichelschalks am Montag, den 10.09. im Café Stilbruch zu Gladbeck. Hm! Arschkalt wie im Veranstaltungstitel angekündigt war am letzten Montag lediglich das im kultigen Gladbecker Kult(ur)lokal gereichte Himbeereis. Carsten Koch hingegen packte so viele heiße Eisen an, dass sogar das Mikro rot wurde – zuweilen auch vor Scham! Nicht, dass...

Lesung, Schwelm, Café Stilbruch, Autor, Erbsenprinz, Boshaftigkeit, arschkalt
1 Bild

„Mord am Hellweg“

Silke Kuhlke
Silke Kuhlke aus Dortmund-City | am 12.09.2012

Dortmund: Stadt- und Landesbibliothek | Im Rahmen des internationalen Krimifestival, ist der Schriftsteller Daniel Woodrell in der Stadt-/Landesbibliothek am Sonntag um 18 Uhr zu Gast. Er liest aus seinem Buch „Der Tod von Sweet Mister“.

dortmund, Lesung, Daniel Woodrell
12 Bilder

Harmonie und Gerechtigkeit Lesung “Entflammtes Herz – Gefühlsrückgaben” 2

Frank Gebauer
Frank Gebauer aus Oberhausen | am 12.09.2012

Essen: Weststadthalle | Am 11.09.2012 fand in der Essener Weststadt / Weststadthalle eine außergewöhnliche Lesung von der Autorin und bildenden Künstlerin Angelika Stephan, begleitet von dem vielseitigen Gitarrenvirtuosen Mitchel Summer statt. Die beiden Künstler, sowohl Angelika Stephan mit Geschichten und Gedichten, als auch durch das Gitarren- und Mandolinenspiel von Mitchel Summer, erzeugten einen Abend voller Harmonie, so dass das Publikum...

Essen, Lesung, Frank Gebauer, Angelika Stephan, Mitchel Summer, Ingrid Dressel, Entflammtes Herze
5 Bilder

Nur GLADBECKER BOSHAFTIGKEITEN... oder was ?!? ... Carsten Koch... 7

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 11.09.2012

...Montag Abend, Gladbeck... Cafe Stilbruch, wo sonst sollten Leselustige sich aufhalten, wenn nicht HIER, besonders dann, wenn ganz besondere Gäste angekündigt sind!? Auf dieser wirklich-kleinen KLEINKUNSTBÜHNE mit dem OH-HO-Effekt hat man nun schon sooo einiges gesehen...und, ob man es glaubt oder nicht, JA, es passen mehr als nur 1 "Vorleser" auf 1 Stuhl hinter 1 Tisch ... dorthin! Doch am vergangenen Montag hat...

gladbeck, Lesung, Café Stilbruch, zuhören, Boshaftigkeit, Montag Abend
1 Bild

Afrika - Eine Reise ins Unbekannte 2

Mira Maria Mandelartz
Mira Maria Mandelartz aus Dortmund-Süd | am 11.09.2012

Dortmund: Auslandsinstitut | Bilder, Erzählung, Lesung Afrika - Eine Reise ins Unbekannte 18.09., 19 Uhr im Auslandsinstitut Dortmund, Steinstraße 48 Hallo Ihr Lieben, es ist mir eine besondere Freude, Euch heute zu meiner Leidenschaft „Afrika“ einzuladen. Lasst Euch entführen in die Bilder und Abenteuer meiner ersten Reise durch das südliche Afrika, Simbabwe, Botswana und Namibia bis in das letzte Stück Wildnis bei den Himbas. Gerne teile ich...

Lesung, Afrika, Erzählung, Namibia, Lichtbildvortrag, Simbabwe, Botswana
1 Bild

Max Goldt liest am 15. September im Ruhrfestspielhaus

Am Samstag, 15. September, stellt Max Goldt im Kassiopeia-Saal des Ruhrfestspielhauses (Otto-Burrmeister-Allee 1) sein neues Buch „Die Chefin verzichtet“ vor. Ab 20 Uhr beginnt die Lesung. „Die Chefin verzichtet auf demonstratives Frieren“, kurz auch das „Chefinnenbuch“ genannt, enthält Skurriles, Grelles und Bedächtiges. Nach „QQ“ und „Ein Buch namens Zimbo“ der neue Erzählband von Max Goldt. Wortwitz, sprachliche Eleganz...

Lesung, Autorenlesung, Ruhrfestspielhaus Recklinghausen, Max Goldt, Chefinnenbuch
3 Bilder

Lesung im "TrauerCafé" - Ein Café für Trauernde aber kein trauriges Kaffeetrinken! 1

Bernhard Flack
Bernhard Flack aus Oberhausen | am 10.09.2012

Oberhausen: ev. Tagesstätte | Für eine Lesung am dritten SeptemberMittwoch 2012 haben wir Dr. Martin Kreuels aus Münster gewinnen können. Er wird uns aus seinem Buch "17 Jahre wir - Heike ist gegangen" vortragen. Als Witwer mit vier Kindern und gleichzeitig Postmortemfotograf und Buchautor muß auch Dr. Kreuels das "Leben mit dem Tod" meistern. Klappentext des Buches: „Männer schreiben nicht von Gefühlen, das ist nicht männlich. Männer sind hart,...

Oberhausen, Lesung, Liebe, Buch, Tod, Trauer, Verlust, Tagesstätte, Trauercafé, Kreuels
1 Bild

Lesung zum Thema Islamismus - Autorin Agnes Hammer liest aus "Regionalexpress"

Melanie Dittmer
Melanie Dittmer aus Essen-Süd | am 10.09.2012

Essen: Zeche Carl | 14.09.2012 | 20:00 Uhr | 5 EUR Abendkasse LITCARL IN DER ZECHE CARL IN ESSEN MIT AGNES HAMMER Lesung aus "Regionalexpress" mit anschließender Podiumsdiskussion. „Regionalexpress“ von Agnes Hammer ist ein ungewöhnlicher, nachdenklicher Thriller, der der Frage nachspürt, wie aus einem unglücklichen deutschen Teenager ein gewaltbereiter islamischer Fundamentalist werden kann. Er wartet nicht mit überraschenden Erkenntnissen...

Lesung, zeche-carl, Islam, Terror, anschlag, Salafisten, Koran, Islamismus, Mohammed, Agnes Hammer, Sekte, Salafismus, Moschee Essen, Melanie Dittmer
2 Bilder

Hattingen: Lesung Günner Mambrallek: So isset! 2

Manuela Klumpjan
Manuela Klumpjan aus Hattingen | am 10.09.2012

Hattingen: Modela, Boutique | Donnerstag, 25.10.2012, 18:00 Uhr Autor Volker Kosznitzki liest aus seinem 1. Buch: Günner Mambrallek: So isset! – Ruhrpott-Geschichten Tach auch, eigentlich bin ich ja en ziemlich ruhigen Typ, so richtich Gemütsmensch, weisse? Immer offen für allet, wat so inne Welt passiert: Sozialet, Kunst, Kultur, Politik und wat die Leute so beweecht. Und et gibt eigentlich kaum wat, wat mich so schnell ausse Ruhe bringt. Aber...

Hattingen, Lesung, Altstadt, Ruhrpott, hattinger altstadt, Modela, Günner Mambrallek, Kosznitzki

Lesung "Die wilden 60er im Ruhrpott" mit Elke Schleich und Margit Kruse

Elke Schleich
Elke Schleich aus Gelsenkirchen | am 10.09.2012

Gelsenkirchen: Auferstehungskirche | Herzliche Einladung zur "Kanzellesung" am Mittwoch, 12.09.12, in der Auferstehungskirche Josefstraße 14 45879 Gelsenkirchen Beginn: 19:00 Margit Kruse und Elke Schleich lesen unter dem Motto "Die wilden 60er im Ruhrpott" aus ihren Büchern (Elke Schleich aus "Gummitwist in Schalke-Nord", erschienen in diesem Frühjahr, Margit Kruse aus verschiedenen ). Eine Veranstaltung innerhalb des Projekts...

Lesung, Ruhrpott, 60er Jahre, Margit Kruse, Elke Schleich, Gummitwist in Schalke-Nord, die wilden 60er
6 Bilder

Der 13te Krieger – ein Erfahrungsbericht von der Natur & Literatur Radtour „Hexen und Drachen in Herten“ 3

Rolf Schm
Rolf Schm aus Düsseldorf | am 09.09.2012

Gladbeck: Café Stilbruch | Es hörte sich so abenteuerlich an: Hoch zu Roß würden sie den Spuren von Hexen und Drachen folgen und sie handverlesen auferstehen lassen. Natürlich sollte es nicht mit dem Pferd durch die Natur gehen, aber als Drahtesel möchte ich die zum Teil technisch hochgezüchteten Räder auch nicht bezeichnen. Der mitgebrachte technische Aufwand war absolut nicht von Nöten: denkbar gemütlich ging es bei strahlendem Sonnenschein durchs...

Lesung, Radtour, Literatur
3 Bilder

Lesung "Entflammtes Herz - Gefühlsrückgaben" im Weststadt/Horizont / Weststadthalle 11

Essen: WeststadtHorizont // Weststadthalle | Lesung "Entflammtes Herz - Gefühlsrückgaben" Die Essener Autorin ANGELIKA STEPHAN ist von dem Facettenreichtum der menschlichen Gefühle fasziniert und wird aus ihrem Buch 'Entflammtes Herz' ISBN 978-3-86268-189-1 Engelsdorfer Verlag und weiteren ihrer neuen Werke Kurzgeschichten, Erzählungen und etwas Lyrik zu folgenden Themen lesen: Krimi, Nachdenkliches, Besonderheiten des Alltäglichen, ... aus dieser...

bochum, Essen, Musik, Duisburg, Mülheim, Oberhausen, Lesung, Literatur, Gitarre, Lyrik, Langendreer, Angelika Stephan, Kurzprosa, Mitchel Summer
1 Bild

„Der Vogel, scheint mir, hat Humor“

Thomas Eicher
Thomas Eicher aus Dortmund-Süd | am 07.09.2012

Dortmund: Café Allegretto | Wer kennt ihn nicht, den Schöpfer der Bildergeschichten „Max und Moritz“, „Hans Huckebein“ oder „Das Bad am Samstagabend“? Die Fangemeinde von Wilhelm Busch (1832-1908) ist so groß wie seine bis heute ungebrochene Beliebtheit bei Jung und Alt. Sentimental, humoristisch und grotesk zugleich geht es zu in den Texten von Wilhelm Busch – ein schier unerschöpfliches Arsenal an Sprachwitz und Pointenreichtum, gepaart mit Anflügen...

Lesung, Literatur, Melange