Literatur

1 Bild

K O W A L S K Y on tour ... 5

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Düsseldorf | am 21.05.2016

Düsseldorf: Abraxas | Einen ganzen TAG Kultur quer durch Düsseldorf an FÜNF Orten... los geht es gegen 12 Uhr am FLUGHAFEN Pavillon Arabella Hotel! KOWALSKY-die PAVILLON-Tour WER die zwei "Verrückten" des Kowalsky-Duos noch nicht kennt, und Literatur, Songtexte sowie Musik mag und einfach gern´ Spaß an der Freud´ hat, kann die Beiden also hier live und in Farbe und OPEN AIR erleben! Mike Gromberg und Andreas Niggemeier as´...

Bildergalerie zum Thema Literatur
24
20
19
12
1 Bild

Pfote fürs Leben – Caroline Messingfelds Roman sorgt für Frühlingsgefühle

Horst Giese
Horst Giese | Dortmund-City | am 21.05.2016

Am Freitag, 20. Mai, präsentierte Caroline Messingfeld ihren Roman „Pfote fürs Leben“ in der Stadtteilbibliothek Dortmund-Eving. Rund 40 Zuhörer waren sichtlich angetan von der originellen und heiter erzählten Liebesgeschichte aus der Sicht eines süßen Katzenbabys. Liebe kann seltsame Wege gehen. Manchmal schießt Amor nicht mit Pfeil und Bogen, sondern schickt lieber einen schneeweißen Perserkater auf weichen Samtpfötchen...

SlamSpam Iserlohn #2

Kevin Wölk
Kevin Wölk | Iserlohn | am 18.05.2016

Iserlohn: Jazzclub Henkelmann | Der Slamspam geht in die zweite Runde! Wieder haben wir hochkarätige Slamer*innen eingeladen um euch einen wunderschönen abwechslungsreichen Abend bieten zu können. Nur was genau ist der SlamSpam? Hierbei handelt es sich um einen Poetry-Slam. Ein moderner Dichterwettstreit. 8 Poeten treten mit selbst geschriebenen Texten gegeneinander an um eine Jury, also euch, zu beeindrucken. Eintritt: 4 € (Vorverkauf im...

1 Bild

Bünnig zu Gast in Moers

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 18.05.2016

2013 bekam Jenny Bünnig einen Anruf: Sie hat den dritten Platz beim Moerser Literaturpreis belegt. Jetzt, drei Jahre später, ist sie wieder in Moers und liest aus ihrem neuen Buch vor. Die Leidenschaft zum Schreiben hatte Jenny Bünnig schon früh: „In der Grundschule beim Geschichten schreiben sind alle schon in die Pause gegangen und ich habe weiter geschrieben, weil ich die Geschichte so spannend fand“, berichtet Bünnig...

25 Bilder

Nachlese zur 43. Mülheimer Lesebühne... 2

Am Freitag, 06. Mai fand auch dieses Mal die 43. M ü l h e i m e r L e s e b ü h n e im Blauen Saal des Handelshofs in Mülheim an der Ruhr statt. Wie immer wurden die Gäste durch den Lyriker und Veranstalter Manfred Wrobel begrüßt. Die Moderation übernahm Christiane Rühmann, die gewohnt souverän durch den Abend führte. Die erste Autorin war Karin Oeser aus Mülheim an der Ruhr. Sie las aus ihrem...

1 Bild

Leseturm | Geschichten von Wasser und Land, von Sehnsucht, Leidenschaft und Träumen 1

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | am 16.05.2016

Duisburg: Jakobusturm | Willkommen zu Geschichten von Wasser und Land, von Sehnsucht, Leidenschaft und Träumen - spannend, kurios, bewegend. Ein lesevergnüglicher Abend zum Hafengeburtstag am 31.05. / 07. und 14.06. jeweils um 19 Uhr im Jakobusturm. Bitte ein Glas mitbringen – für Wein und Wasser ist gesorgt! Ankommen, bequem machen, lauschen - an drei Abenden laden wir in den schönen Ruhrorter Jakobus-Turm ein, um bei einem Glas Wein...

4 Bilder

DAS HERZ 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 14.05.2016

FRÜHLING! Fast schon SOMMER! HERZ - Gedichte .... Bücher, Büchlein, Gedichtebände Es lachte mich an! Sofort! Es lag da mit vielen anderen kleinen und großen Büchern, wild durcheinander, draußen, auf einem Tisch vor einer großen Buchhandlung. Ich zögerte nicht lang´, nahm es sogleich in die Hände und blätterte darin… „Oh Menschenherz, was ist Dein Glück?“ Wenn ich ein Buch in der Hand halte, vielleicht, ja,...

Anzeige
Anzeige

Kein aufrechter Gang (Aphorismus)

Kein aufrechter Gang In Deutschland können auffallend viele, zumeist ältere Menschen nicht mehr aufrecht gehen; sie tragen ein unsichtbares Kreuz. Im vom Buddhismus geprägten Vietnam habe ich so etwas nicht gesehen.

1 Bild

...nicht nur BLUTROT, der VATTATACH´in D-Flingern 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Düsseldorf | am 08.05.2016

Düsseldorf: Flingern | ... NEIN... keine PANIK! Es war am "VATTATACHs-" Christi Himmelfahrt-Donnerstag nicht nur BLUTROT mit Axt in der Hand im Düsseldorfer´ R O U T E 66 nein ... es war aber dennoch eine klein wenig ungewöhnliche, musiklaische "Vatertags"- Literaten-family and friends-Party ... mit Andreas Niggemeier, Mike Gromberg, Chris Baakes, Jefferson Kester, Pig CITY RoXX und und und ... ... davon, vielleicht,...

Großer Bücherflohmarkt in Heiligenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 04.05.2016

Der Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur eröffnet den Reigen seiner großen Bücherflohmärkte. Darum Leseratten, Büchernarren und Bibliophile aufgepasst: Am Samstag, 7. Mai, von 11 bis 16 Uhr und am Sonntag, 8. Mai, von 12 bis 17 Uhr öffnet der Arbeitskreis Kultur sein Bücherlager, dann findet vor der Spedition Eischeid in der Ziegelstraße, direkt am Panoramaradweg, ein Eldorado für Bücherfreunde statt. Hier gibt es Lesestoff...

1 Bild

Leseabend

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 02.05.2016

Sehr geehrte Damen und Herren, ich plane einen Leseabend. Dabei werden Gedichte aus den Werken des Ibn Arabi, des grossen Rumi, aus den Werken Rückerts und des al Motanabbi vorgetragen. Dazu brauche ich Leute, die gerne vorlesen und die Spass daran haben- Gedichte vorzutragen. Des Weiteren Musiker, die diese Lesungen mit orientalischer Musik (z.B. andalusisch-maurische, Sufi-Musik) oder einfach nur mit einem typisch...

1 Bild

Vom Leben und leben lassen - Lesung am 12. Mai 2016

Helmut Peters
Helmut Peters | Gelsenkirchen | am 01.05.2016

Gelsenkirchen: Café Hedwig erLeben | Sorg dich nicht, denn: 90 Prozent aller Sorgen treten niemals ein, darum lass die Sorge Sorge sein!!! (Gabriele Jöhren) Sorgen werden vom Entsorgungsunternehmen nicht entsorgt! (Helmut Peters) Das erwartet Sie: Ein literarischer Abend mit Gabriele Jöhren, Helmut Peters. Im Wechsel – mal schnell, mal langsam, mal tragisch, mal komisch – eine bunte Palette an Texten rund um das Leben haben die beiden Autoren...

2 Bilder

Literatur im Zug

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 25.04.2016

Schülerinnen und Schüler auf Lesereise Gladbeck. Wer am 18. April mit dem Zug von Gladbeck nach Düsseldorf fuhr, konnte etwas Ungewöhnliches beobachten:26 eifrig lesende Schülerinnen und Schüler der Klasse 5.3 der Ingeborg- Drewitz-Gesamtschule auf ihrer Fahrt zum Düsseldorfer Flughafen. Dass Lesen Spaß macht, zeigte diese außergewöhnliche „Lesereise“, die Teil mehrerer Aktionen der Ingeborg- Drewitz- Gesamtschule rund...

Literaturfrühstück

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 25.04.2016

Dorsten: Paul-Gerhardt-Haus | Unter dem Motto „Bücher öffnen Horizonte“ lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten am Freitag, 29. April, von 9 Uhr bis 12 Uhr zu einem Literaturfrühstück in die Evangelische Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63, ein. In gemütlicher Atmosphäre stellen Renate Körber und Petra Masuch-Thies, Kulturbeauftragte des Kirchenkreises, aktuelle Bücher und...

1 Bild

Der VS tritt „Die Flucht nach vorn“ an

Jan Michaelis
Jan Michaelis | Düsseldorf | am 13.04.2016

Düsseldorf: Bücherei Eller | Düsseldorf-Eller. Der VS Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller ist Stammgast in der Stadtteilbücherei Düsseldorf-Eller. Diesmal hat die Lesung den Titel: „Die Flucht nach vorn“ und findet am 08.06.2016 statt. Diese Terrassenlesung ist ein Publikumsmagnet. Bei schönem Wetter gibt es Plätze auf der Terrasse, doch die muss man sich rechtzeitig reservieren. Der Vorsitzende der Gruppe Region Düsseldorf des VS...

1 Bild

Jubiläums-Lesung "Die souveräne Leserin"

Roland von Rauxel
Roland von Rauxel | Bochum | am 13.04.2016

Bochum: Cafe Cheese | "Die souveräne Leserin" von Alan Bennett. Brillanter, Britischer Beststeller. Humorvoll, ironisch. Aus Anlass des 90sten Geburtstages der Queen. Eintritt: € 8,50 inkl. Imbiss Nur Vorverkauf möglich. Cafe Cheese, Alte Bahnhofstr. 180 (Tel. 9178643) Veranstalter: Buchahndlung Gimmerthal, Alte Bahnhofstr. 38 (Tel. 9270983) Wer in festlicher oder fantasievoller Garderobe erscheint, erhält ein Glas Sekt. Lesung mit...

18 Bilder

43. Mülheimer Lesebühne am 06. Mai 2016 19

Am Freitag, 06.Mai 2016 findet in der Zeit von 19.00 - 22.00 Uhr im "Blauen Saal" des Hotels Handelshof Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr, die 43. Mülheimer Lesebühne statt. Folgende Autoren wirken mit: Silke Höttges (Solingen) Lisi Schuur (Oberhausen) Angelika Stephan (Mülheim an der Ruhr) Karin Oeser (Mülheim an der Ruhr) Wolfgang Brunner (Hamminkeln) Peter Märkert (Bochum) Gabriele Pluskota...

1 Bild

Nachlese - Tolle Bücher entdecken

Unna: ZIB | Über das Buch, das heute nicht verkauft wird, spricht morgen niemand mehr. Dabei gibt es eine Menge großartiger Bücher, die jenseits von Klassikern und Bestsellerlisten entdeckt werden wollen. Anja Hirsch und Michael Sacher versuchen am 12. April ab 19 Uhr im zib, das eine oder andere Juwel zu bergen. Schauspielerin Anne-Katrin Schlegel füllt die Texte durch charmanten Vortrag mit Leben.

1 Bild

Premiere! Tarzan spült nicht ! 1.& 2.April Uta Rotermund im Theater Fletch Bizzel

Uta Rotermund
Uta Rotermund | Dortmund-City | am 30.03.2016

Dortmund: Theater Fletch Bizzel | Jahrzehnte war man Frau, plötzlich ist man ein biodeutscher Mensch mit Menstruationshintergrund. Da nutzen alle Betäubungsmittel nichts. Am nächsten Morgen steht das Grauen wieder am Bett und schreit: Morgen! Willkommen in der Wirklichkeit! Und dann guckt man auf den Kalender und sieht: Das eigene Haltbarkeitsdatum läuft ab! Von nun an lautet das wichtigste Wort: Nein! Ohne Danke. Das kann weg, die kann weg , der kann weg....

2 Bilder

SO EBEN ENTDECKT... OSTERGRÜßE von ... 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Düsseldorf | am 25.03.2016

Düsseldorf: NRW | soeben entdeckte ich OSTERGRÜßE der speziellen Art des "KÜNSTLER-Duos´" K O W A L S K Y ( https://www.facebook.com/Kowalsky-1683251711910747/ ) G O L G A T H A Nun, vielleicht erscheint es dem Ein oder Anderen an diesem nahezu höchsten STILLEN Feiertag, eigentlich Trauer-Tag, der Christen ein klein wenig "daneben" oder "verschroben", vielleicht sogar ein wenig unpassend... ich hingegen... finde es...

Die Wut im Bauch (Aphorismus)

Die Wut im Bauch ersetzt nicht den Verstand im Kopf.

1 Bild

Premiere! Tarzan spült nicht ! 1.& 2.April Uta Rotermund im Theater Fletch Bizzel

Uta Rotermund
Uta Rotermund | Dortmund-City | am 19.03.2016

Dortmund: Theater Fletch Bizzel | Jahrzehnte war man Frau, plötzlich ist man ein biodeutscher Mensch mit Menstruationshintergrund. Da nutzen alle Betäubungsmittel nichts. Am nächsten Morgen steht das Grauen wieder am Bett und schreit: Morgen! Willkommen in der Wirklichkeit! Und dann guckt man auf den Kalender und sieht: Das eigene Haltbarkeitsdatum läuft ab! Von nun an lautet das wichtigste Wort: Nein! Ohne Danke. Das kann weg, die kann weg , der kann weg....

1 Bild

Premiere! Tarzan spült nicht ! 1.& 2.April Uta Rotermund im Theater Fletch Bizzel

Uta Rotermund
Uta Rotermund | Dortmund-City | am 18.03.2016

Dortmund: Theater Fletch Bizzel | Jahrzehnte war man Frau, plötzlich ist man ein biodeutscher Mensch mit Menstruationshintergrund. Da nutzen alle Betäubungsmittel nichts. Am nächsten Morgen steht das Grauen wieder am Bett und schreit: Morgen! Willkommen in der Wirklichkeit! Und dann guckt man auf den Kalender und sieht: Das eigene Haltbarkeitsdatum läuft ab! Von nun an lautet das wichtigste Wort: Nein! Ohne Danke. Das kann weg, die kann , der kann weg. Männer...

1 Bild

Premiere! Tarzan spült nicht ! 1.& 2.April Uta Rotermund im Theater Fletch Bizzel 1

Uta Rotermund
Uta Rotermund | Dortmund-City | am 18.03.2016

Dortmund: Theater Fletch Bizzel | Jahrzehnte war man Frau, plötzlich ist man ein biodeutscher Mensch mit Menstruationshintergrund. Da nutzen alle Betäubungsmittel nichts. Am nächsten Morgen steht das Grauen wieder am Bett und schreit: Morgen! Willkommen in der Wirklichkeit! Und dann guckt man auf den Kalender und sieht: Das eigene Haltbarkeitsdatum läuft ab! Von nun an lautet das wichtigste Wort: Nein! Ohne Danke. Das kann weg, die kann , der kann weg. Männer...

1 Bild

Geschichten vom Fliegen

Dortmund: Flughafen Dortmund | Die Dortmunder Flughafen GmbH wird in diesem Jahr 90 Jahre alt, ganz genau am 16. April, und beschenkt sich aus diesem Anlass mit einem besonderen Buch. Flughäfen und Flugzeuge sind noch immer etwas Besonderes. Hier treffen sich Menschen auf der Durchreise, solche mit Fern- oder Heimweh, Globetrotter, Geschäftsmänner und Durchschnittsfamilien, Stars und normale Menschen. Neun Autoren aus Dortmund und aus ganz...