Literatur

2 Bilder

Gesprächskonzert mit Gang Wang, Violoncello und der Komponistin Regine Brunke selbst

Unna: Nicolaihaus | Am Samstag, 1. Oktober, findet ab 20 Uhr das Gesprächskonzert mit dem Cellisten Gang Wang und der Komponistin Regine Brunke im Nikolaihaus in Unna statt. Die Kompositionen von Regine Brunke befassen sich inhaltlich mit den existenziellen und seelischen Zwischenwelten, zum Beispiel mit dem „Sein zwischen Traum und Wirklichkeit“, dem „Wandern durch Zeit und Ewigkeit“, den Schatten, dem Märchenhaften, dem “Entfernt sein“....

Bildergalerie zum Thema Literatur
24
20
19
12

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren 1

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren Von Melanie Reinsch Die AfD-Chefin setzt sich per Interview für ein „normales Verhältnis zu unserer Nation“ ein und warnt vor einem Bürgerkrieg. Politiker verschiedener Parteien sind entsetzt. Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry möchte den Begriff „völkisch“ im Sprachgebrauch wieder positiv belegen. Man müsse „daran arbeiten, dass dieser Begriff wieder...

1 Bild

X-Slam #4 - Der Xantener Poetry Slam im "Librarium" 23.9.16 um 19 Uhr

Michael Schumacher
Michael Schumacher | Xanten | am 13.09.2016

Xanten: Buchhandlung Librarium | Der vierte Poetry Slam im Xantener "Librarium" - nur noch wenige Karten! Freitag, 23.9. Beginn 19 Uhr Wieder stehen sechs Poetinnen und Poeten auf der Bühne des "Librarium" um dem Publikum ihre handgeschöpften Texte zu präsentieren. Sechs Minuten Zeit am Mikro, keine Requisiten, keine Verkleidungen - das sind die goldenen Regeln. Diesmal unter anderem am Start: Miedya Mahmod, Jasmin Sell, Achim Leufker, Gregor...

1 Bild

Eintritt frei: KulTouren im MedienHaus – die letzte in diesem Jahr

Mülheim an der Ruhr: MedienHaus | KulTouren – die letzte in diesem Jahr Am 13. September heißt es ab 19 Uhr im MedienHaus am Synagogenplatz 3 in Mülheim-Mitte ein letztes Mal in diesem Jahr: Vorhang auf für KulTouren, der ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe mit Schreibern, Liedersängern und anderen Poeten. Und dieses Mal gibt es gleich zwei Premieren: Klaus Märkert, der wie kein zweiter zum Bochumer Zwischenfall gehörende DJ und Autor, ist...

6 Bilder

LitMiX Xanten - WortKlangKunst 9.-11.9.2016

Michael Schumacher
Michael Schumacher | Xanten | am 07.09.2016

Xanten: Xanten | LITMIX: Premiere des neuen Literaturfestes in der Römerstadt mit elf Veranstaltungen an drei Tagen Mit dem „Wort Klang Kunst“-Abend am Freitag, 9. September im Dreigiebelhaus am Dom startet der Verein Stadtkultur Xanten sein neues Format für alle Freunde der Poesie und Literatur. Bei der Eröffnungsveranstaltung erwartet die Besucher ab 19 Uhr ein spannender Mix aus Lyrik, Prosa, Musik und Tanz. Das Programm am...

2 Bilder

Der Verein Stadtkultur bringt die "LitMiX Xanten" an den Start

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.09.2016

Xanten: Innenstadt | Mit dem „Wort Klang Kunst“-Abend im DreiGiebelHaus am Dom am Freitag, 9. September um 19 Uhr startet der Verein Stadtkultur Xanten sein neues Format. Elf Veranstaltungen an drei Tagen haben die Initiatoren Anita Rosenberg, Susanne Kappel und Michael Schumacher für alle Freunde der Poesie und Literatur geplant. Xanten. Bei der Eröffnungsveranstaltung erwartet die Besucher ein spannender Mix aus Lyrik, Prosa, Musik und Tanz....

Der Populist

... erklärt die Welt in aller Einfachheit schwarz-weiß. Die Welt ist aber vielfältig und ganz schön bunt.

Anzeige
Anzeige

Araberinnen 1

Im März 1951, vor unserer Einschiffung für die Überfahrt nach Vietnam, in Oran, einer algerischen Hafenstadt, saßen ein Legionskamerad und ich auf der Strandpromenade, als zwei Araberinnen vorbeikamen, verhüllt. Sie trugen eine Burka. Sie blickten kurz zu uns herüber und kicherten. Dann blieben sie stehen, drehten sich noch einmal um, lüfteten ihren Gesichtsschleier und lächelten. Wir winkten ihnen zu. Sie liefen lachend...

Bilker Literaturtreff - der lesende Rabe - Runde 2

Norman Meier
Norman Meier | Düsseldorf | am 03.09.2016

Düsseldorf: Abraxas | Der Bilker Literaturtreff wird mit "Bilker Literaturtreff - der lesende Rabe" ergänzt. Wir haben ein Maskottchen... Wir starten unsere zweite Runde und sind gespannt, was sich entwickelt. Der nächste Termin findet statt am Montag, den 26. September um 19 Uhr im Zauberhaften Abraxas, Merowinger Straße 16, 40223 Düsseldorf. Wir wünschen uns einen Austausch unter LeserInnen, AutorInnen und...

TORK POETTSCHKE IN PFLÄNZCHENS LADEN

Chris Doemges
Chris Doemges | Dortmund-Süd | am 03.09.2016

Dortmund: Pflänzchens Lädchen | Nach seiner sagenumwobenen Rückkehr aus der dänischen Hauptstadt Kopenhagen wird Nordstadtkünstler, Autor und Journalist Tork Poettschke wie seit vielen vielen Jahren mal wieder eine Lesung in Pflänzchens Lädchen in Hörde veranstalten. "Back from Copenhagen" heißt das entsprechende Motto, unter dem Poettschke heiter-beschauliches bis schockierendes aus seinen auto/biografischen Werken, Romanen und Gedichtbänden zum Besten...

1 Bild

Neues Angebot der zib-Bibliothek: Literaturschnack

Unna: zib | Für alle Literaturinteressierten, die immer schon mit Gleichgesinnten über die Bücher sprechen wollten, die sie so richtig berührt oder beeindruckt haben, gibt es in diesem Jahr ein neues Angebot der zib-Bibliothek in Zusammenarbeit mit der vhs. Alle, die neugierig darauf sind, was Andere gerne lesen und auch warum, und die ihre Erfahrungen gerne teilen möchten, sind hier genau richtig. In ungezwungener Atmosphäre können...

1 Bild

es wird wieder GE - P L A U S C H T !!! 10

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | am 27.08.2016

Duisburg: Buchholz | DUISBURGER´ AUTORENPLAUSCH! ZWEIMAL im Jahr findet der DUISBURGER´ Autorenplausch in der Buchholzer Stadtteilbibliothek statt! WERNER ZAPP und RANIERO SPAHN präsentieren dabei jedes Mal ZWEI Autoren/Autorinnen... und eröffnen eine nette Plauder-Runde! Am kommenden DONNERSTAG den 01. September 2016 ist es wieder soweit: ab ca. 19.15 Uhr ist Jeder, der LITERATUR, Bücher, Humor und...

4 Bilder

ARTIG Culturlabor: Kreativwerkstatt für junge Menschen auch 2016 ein voller Erfolg

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 25.08.2016

Düsseldorf: zakk | Fotografie, Film, Installation, Literatur, Tanz, Choreografie, Theater und vieles mehr: 70 junge Kreative zwischen 17 und 24 Jahren hatten beim ARTIG Culturlabor im zakk auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, sich in verschiedenen Kunst- und Medienformen auszuprobieren. Vier Tage lang schnupperten sie im August in diverse Kunstprojekte hinein und sammelten aktiv Erfahrungen mit dem Ziel, eigene Projekte zu entwickeln....

3 Bilder

Bücherkompass: Ein Hoch auf die Wissenschaft! 40

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 23.08.2016

Millionen von Menschen jubelten dieser Tage begeistert über sportliche Höchstleistungen in Rio de Janeiro, feuern ihre Idole beim Turnen, Schwimmen oder Fußballspielen an. Wer aber jubelt den großartigen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu, wenn wieder eine geniale Theorie veröffentlicht wurde, wenn wieder eine spektakuläre Studie die Welt in Aufruhr versetzt hat? Also: Zeit für ein bisschen Wissenschaft,...

8 Bilder

GUT, BESSER, ... B E S O N D E R S! HATTINGER LESEmarathon... 20

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Hattingen | am 20.08.2016

Hattingen: Ruhrgebiet | B E S O N D E R S GUT! Ein schöner TAG in HATTINGEN 4. Lesemarathon Hattingen und ich mitten drin´... schön! VIELE nette Bekannte wieder getroffen und erleben dürfen, aber ... auch NEUES dazu "gelernt" NEUE Gesichter und vor Allem ... STARKE TYPEN mit starken Geschichten gehört! u.A. DIETER KLEFFNER Peter J. Scholz Mike Gromberg JAANA RedFLOWER (Jennifer Schareina) Marcus Watolla...

Bilker Literaturtreff 1

Norman Meier
Norman Meier | Düsseldorf | am 17.08.2016

Düsseldorf: Abraxas | Müller & Meier“ präsentieren: Den Bilker Litaraturtreff - die Austauschmöglichkeit für Autoren und alle Literaturinteressierten Der Bilker Literaturtreff findet einmal im Monat mit dem Autorenduo „Müller & Meier“ in Düsseldorf Bilk statt und bietet Autoren die Möglichkeit, Textauszüge vorzustellen, in gemeinsamer Runde zu besprechen oder sich einfach nur auszutauschen. Egal ob Profi oder Hobbyautor, ob jung oder alt,...

1 Bild

Die Geschichte vom Daumenlutscher 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.08.2016

von Heinrich Hoffmann "Konrad!" sprach die Frau Mamma, "Ich geh aus und du bleibst da. Sei hübsch ordentlich und fromm. Bis nach Hause ich wieder komm' Und vor allem, Konrad, hör! Lutsche nicht am Daumen mehr; Denn der Schneider mit der Scher' Kommt sonst ganz geschwind daher, Und die Daumen schneidet er Ab, als ob Papier es wär'." Fort geht nun die Mutter und Wupp! den Daumen in den Mund. Bauz! Da geht die...

7 Bilder

von METAMORPHOSEN will ich berichten ... 6

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gladbeck | am 10.08.2016

Gladbeck: Rentforter Str. | KULTUR-MONTAG im Gladbecker Café Stilbruch 20.06.2016 FANTASY und mehr…“Metamorphosen“ Nur noch selten schaffe ich es derzeit zu einer Lesung oder zu anderen kulturellen Veranstaltungen. Vielen geht es vielleicht so, dass man für seine Hobbies oft nicht nur ein wenig „Kleingeld“ benötigt, sondern vor Allem auch Muße und Zeit! Da ich nicht motorisiert bin, ist es manchmal besonders schwierig, auch Termine in...

Erster Literatur-Treff im zentrum plus Derendorf/Golzheim

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 09.08.2016

Düsseldorf: zentrum plus Derendorf/Golzheim | Am Mittwoch, 17. August, bietet das zentrum plus Derendorf-Golzheim der Diakonie einen Literatur-Treff an. Beginn ist um 18 Uhr in der Klever Straße 75. Besprochen wird das Buch "Ein ganzes Leben" von Robert Seethaler, durch das der Autor neben seinem Werk "Der Trafikant" besonders bekannt geworden ist. Die Leitung hat Annemarie Pankoke. Weitere Informationen unter Tel.: 9482750.

1 Bild

Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel

Unna: KTP Kunst Treffpunkt | Literaturveranstaltung auf ein Wort mit Dr. Hans Küsel Liebe Gäste, liebe Literaturfreunde, Dr. Hans Küsel, gern gesehener Gast im KTP dem Kunst Treffpunkt in Unna wird am Mittwoch 03. August 2016 um 19.00 Uhr von der Entstehungsgeschichte des Lebenszentrum Unna-Königsborn berichten. "135 Jahre bürgerschaftliches Engagement: von der Barmer Ferienkolonie zum Lebenszentrum Königsborn“. Bis in die 60er Jahre...

1 Bild

3 Tage Urlaub in... 8

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 27.07.2016

Manchmal muss man raus, ihr kennt das sicherlich… Tag 1: Ankunft. Die Wände des Balkons erstrahlen in kartoffelpüree-beige. Irgendwie erdig. Gut so. Ich klammere mich kritiklos an Hobbyfarbpsychologie. Ein Kopf erscheint vor meinen Augen. Günter reicht mir einen Empfangscocktail über die Brüstung, einen Steeler Krieger. Man kennt das ja: Andere Länder, andere Sitten. Günter erklärt „Man muss landestypisch essen und...

1 Bild

Literaturfühstück in der Gnadenkirche

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 22.07.2016

Dorsten: Gnadenkirche | Am kommenden Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr bietet der Förderverein in der Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1, ein reichhaltiges Frühstück an. Nach der Stillung des ersten Hungers verrät Regina Schwan vom Hosterhausener Bücherladen „schwarz auf weiss“ Geheimtipps aus dem Buchhandel. Es gibt viele lesenswerte Bücher, die aber noch nicht auf den Bestsellerlisten gelandet sind. Wer noch Lesestoff für die Ferienzeit braucht,...

1 Bild

„Poser, Prollos und Poeten“ beim Sommer am U

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.07.2016

„Poser, Prollos & Poeten“ kommen am Dienstag, 19. Juli, zum Sommer am Dortmunder U: Um 18 Uhr verwandelt sich die Leonie-Reygers-Terrasse in eine Kneipe der Literatur. Geboten wird ein bunter Cocktail aus schmutzig schönen, herrlich direkten und humorvollen Texten. Noch bis zum 30. August bietet das U zeitgenössische Kultur aller Sparten in gemütlicher Atmosphäre auf der als Gartenlandschaft gestalteten...

1 Bild

Neuer Roman von Beatrix Perkowski: Eine Aktentasche voller Geheimnisse

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 07.07.2016

Gladbeck. Den Titel "Die Aktentasche" trägt das neue Buch, das aus der Feder von Beatrix Petrikowski stammt. Damit hat die Gladbeckerin ihr nunmehr achtes Buch veröffentlicht, nachdem sie zuvor schon mehrere Sachbücher, ein Kinderbuch, einen Kurzgeschichtenband sowie einen Roman geschrieben hat. Auch bei "Die Aktentasche" hat sich die Autorin bewusst Handlungsorte in ihrer Ruhrgebietsheimat ausgesucht. So spielt der...