Lokalkompass-App: Die App für BürgerReporter

Aktuelle Beiträge aus der Lokalkompass-App. Mehr Infos zur App: Hier

Die App direkt laden:
9 Bilder

Spieglein ,Spieglein, in der Natur♡ 5

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 2 Stunden, 48 Minuten

Sag mir wer ist die schönste nur. ...

Bildergalerie zum Thema Lokalkompass App
68
51
48
48
3 Bilder

fröhliche Fische im Pool 2

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla | Duisburg | vor 3 Stunden, 14 Minuten

Pool/Teich Party für Karpfen und Co.?

1 Bild

Infoveranstaltung

Gabriele Schmeer
Gabriele Schmeer | Bottrop | vor 5 Stunden, 7 Minuten

Schnappschuss

4 Bilder

gfi trifft Tierheim

Michael Barszap
Michael Barszap | Herne | vor 5 Stunden, 8 Minuten

Im Rahmen ihrer Low-Budget-Küche hatte die Gesellschaft zur Förderung der Integrationsarbeit in Herne (gfi) das Tierheim Wanne-Eickel zu Gast. Gekocht wurden kostengünstige und gesunde Gerichte aus Spanien. Die Gruppe um Vorsitzenden Fritz Pascher und Geschäftsführerin Veronika Wolff hatte viel Spaß. "Beim nächsten Mal wird es einen Ausflug in die skandinavische Low-Budget-Küche geben", so Michael Barszap, Geschäftsführer der...

1 Bild

!Neue Chormitglieder gesucht !

Manuel Zielkowski
Manuel Zielkowski | Hamminkeln | vor 5 Stunden, 11 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Harmonie♥ 18

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 10 Stunden, 37 Minuten

So verschiedenen und doch so gleich♡

1 Bild

Bismarcker Funken besuchten das St. Vinzenz Haus

Tania Dietrich
Tania Dietrich | Gelsenkirchen | vor 12 Stunden, 9 Minuten

Die Bismarcker Funken haben den Bewohnern des Seniorenheims St. Vinzenz einen bunten Karnevals Nachmittag beschert. Evi Hoffmann begrüßte alle Bewohner und Mitarbeiter und kündigte gleich die erste Gruppe an. Die Miniminis (3-6 Jahre) standen mit ihrem mitreißenden Showtanz bereit. Danach zeigte die Fünkchengarde (10-15 Jahre) ihren spritzigen Gadetanz. Auch das Stadtprinzenpaar Marcel I. und Denise I. statteten den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kettwiger Eisenbahnbrücke

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | vor 15 Stunden, 35 Minuten

Schnappschuss

Karneval im GV Lüdo-Nord

Alaaf, Helau und Gut Grün. Am 25.Febr. 2017 geht bei den Gartenfreunden ab 19:00 Uhr das bunte Treiben im Vereinsheim Waldschlösschen an der Dellwiger Str. 232a, 44388 Dortmund los. Nur 10€ kostet der Eintritt p. P. incl. Kartoffelsalat u. Würstchen . Knabbereien und Berliner gehören natürlich auch dazu. Wie in den letzten Jahren werden alle Getränke zu günstigen Preisen angeboten und DJ Ralf gibt wieder alles, um...

5 Bilder

DIE MÜNGSTENER BRÜCKE IM WINTER .... 3

Monika Wübbe
Monika Wübbe | Marl | vor 1 Tag

Die imposante Stahlkonstruktion der Müngstener Brücke überspannt die Wupper, die sich hier durch das Tal schlängelt. Die Brücke passt sich trotz ihrer Größe perfekt in die Landschaft ein. Im kommenden Frühling wartet die Brücke schon auf euren Besuch. Der Brückenpark lädt auch zu einer genussvollen Pause ein. Also, schon mal einen Termin vormerken....

3 Bilder

600 Jahre Wattenscheid - WAT für ein Jubeljahr!

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Feste feiern - das können sie in Wattenscheid bekanntlich ohnehin. 2017 gibt es nun einen ganz besonderen Anlass: 600 Jahre Freiheit Wattenscheid. Eine Art Startschuss ins Jubeljahr wurde am Montag abgegeben. Die Werbegemeinschaft Wattenscheid überreichte im Rathaus Bezirksbürgermeister Manfred Molszich die nun aufgelegte Sonderprägung zum Jubiläum. Die Medaillen in Silber und Gold sind jetzt erhältlich. WAT an 1,...

1 Bild

Massenkundgebung ... Barcelona bekennt ... Blau . Oder wenn Menschen- Menschen helfen. 16

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 2 Tagen

In Barcelona gingen rund 160.000 Menschen auf die Straße um für die Aufnahme von Flüchtlingen zu demonstrieren. Die Spanische Regierung wollte ursprünglich 16.000 Flüchtlinge aufnehmen, bisher wurden allerdings nur 1000 Geflüchtete in Spanien aufgenommen. Zu dieser Massenkundgebung hatte die Nichtregierungs - Organisation " Casa Nostra Casa Vostra "( Mein Haus ist dein Haus) aufgerufen.Die Teilnehmer alle in Blau gekleidet...

4 Bilder

Irgendwie- schmeckt es nach Frühling ♡ 6

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 2 Tagen

Lecker angerichtet . Diese Speisekarte gefällt mir ...

3 Bilder

Winter

Irgendwie nix Halbes und nix Ganzes.

2 Bilder

Bismarcker Funken zu Gast bei der AWO

Tania Dietrich
Tania Dietrich | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Die Bismarcker Funken waren heute bei den Bewohnern des AWO Seniorenwohnheims in Gelsenkirchen Schalke. Der zweite Vorsitzende und Vizesitzungspräsident Karl-Heinz Herrmann führte die Bewohner durch ein buntes Programm. Die Miniminis (3-6 Jahre) machten den Anfang und zeigten als Tanzmäuse ihr Programm. Auch das Stadtprinzenpaar stattete den Bewohnern einen Besuch ab und brachte gleich ihren Hofstaat und ein Tanzmariechen...

1 Bild

SCHNEEGLÖCKCHEN im Februar ... 3

Monika Wübbe
Monika Wübbe | Marl | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Besuch...:-))..Bruno.. 19

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Schnappschuss

6 Bilder

FLIEGENFISCHEN AN DER WUPPER ..... 5

Monika Wübbe
Monika Wübbe | Marl | vor 3 Tagen

Bei einem Ausflug in das Tal der Wupper, sah ich diesen Angler im Wasser stehen. Er war warm angezogen, denn das Wasser war noch tüchtig kalt. Brrrrr .... Das Fliegenfischen oder Flugangeln ist eine Methode des Angelns. Der Köder, Fliege genannt, ist zum Werfen zu leicht, deswegen wird eine besondere Schnur als Wurfgewicht verwendet. Eine besondere Wurftechnik ist dazu natürlich auch erforderlich. Es war sehr interessant...

4 Bilder

Unser Rollmops

Kater im Korb

1 Bild

Inklusion: Für Susanne Cichos FDP Landtags Kandidatin im Wahlkreis 75. Gelsenkirchen I. Steht immer das Wohl der einzelnen Schüler und Schülerinnen im Vordergrund. 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Aktion Mensch | Inklusion ist ein großes gesellschaftliches Thema, das in der öffentlichen Diskussion leider allzu oft nur auf die schulische Inklusion reduziert wird, wenngleich hier momentan in NRW die größten Baustellen zu verzeichnen sind. Zu einem diesbezüglichen Fachgespräch mit Schulleiter Thomas Mertens traf sich der AK Schule und Jugend der FDP-FW-Fraktion im LWL in der Focus-Schule in Gelsenkirchen. In dieser Schule werden...

1 Bild

Zu Gast bei der Jecken Lebenshilfe

Tania Dietrich
Tania Dietrich | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Die Einladung der Lebenshilfe Gelsenkirchen nahmen die Bismarcker Funken gerne an. In dem gut gefüllten Saal der Lebenshilfe in Gelsenkirchen Bismarck führte Evi Hoffmann souverän durch das Programm. Die kleinsten der Bismarcker Funken, die Miniminigarde brachte den Saal gleich zum kochen. Die Minigarde zeigte sich bei ihrem Hexenflug auf der Bühne. Die Fünkchengarde zeigte ihren spritzigen Gardetanz und kehrte wenig später...

3 Bilder

Bismarcker Funken zünden das Feuerwerk

Tania Dietrich
Tania Dietrich | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Am Samstag, 18.02.2017 fand die Galasitzung der KG Bismarcker Funken 1949 e.V. statt. Evi Hoffmann, 1. Vorsitzende und Sitzungspräsidentin, begrüßte alle Gäste herzlich. Die Fünkchengarde eröffnete das Feuerwerk und heizten dem Saal mit ihrem spritzigen Gardetanz ein. Die Minigarde flog in Form einer Hexenschar über die Bühne und zeigte tolle Elemente. Der Bauchredner Eddy Steinfatt war mit seinen Puppen ein Garant für die...

4 Bilder

Achtung Hundehasser in Freisenbruch legen wohl Giftköder ect aus 27

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Bitte achtet auf Eure Hunde. Es gab wohl mehrere Funde von Gift- bzw.mit Rasierklingen und Reißzwecken gespickte Köder. Leine und Maulkorb oder Giftködertraining sind die Konsequenz um unsere Lieblinge vor schlimmen Qualen oder dem Tod zu bewahren.Ich bin geschockt! Geschockt bin ich auch von den verantwortungslosen Hundebesitzern die ihre Hunde auf Gehwege und Grünanlagen oder Vorgärten machen lassen..und dort alles...

3 Bilder

# Not A Targot - # kein Ziel 16

Jeden Tag sind weltweit mehrere Tausend im Einsatz um Anderen in Notlagen zu helfen, leider werden diese immer wieder selbst zur Zielscheibe. Am 08. Februar wurden sechs RotKreuz Helfer in Afghanistan erschossen, am selben Tag wurden bei einem Angriff in Aleppo zwei Helfer der RotHalbmond Bewegung getötet. Immer wieder und leider auch öfter werden allerdings auch hier im Märkischen Kreis Helfer angegriffen oder deren...