Lokalkompass

1 Bild

Bürgerreporter trafen Politiker 1

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Süd | vor 8 Stunden, 23 Minuten

Essen: Lokalkompass | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Lokalkompass
143
68
60
54
7 Bilder

Über Leser-Nähe können viele reden - wir machen's einfach = Lokalkompass! 14

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | vor 13 Stunden, 47 Minuten

Stellen Sie sich vor, es gibt ein Treffen mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, NRW-Justizminister Thomas Kutschaty, allen Essener SPD-Landtagskandidaten - und die LK-Redakteure sagen einfach: NICHTS. Genau das war aber die Idee: Unsere Bürger-Reporter sollten die Möglichkeit haben, auf Augenhöhe mit den Politikern zu diskutieren - auch ohne Moderation durch den stellv. NRW-Redaktionsleiter Martin Dubois. Das...

„NRW-Gipfel“ in der Lokalkompass-Redaktion

Fred van Führen
Fred van Führen | Essen-Ruhr | vor 13 Stunden, 49 Minuten

Essen: Fred van Führen | Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Justizminister Thomas Kutschaty besuchten am Freitag (28.4.2017) die Lokalkompass-Redaktion, um kurz vor der Wahl Rede und Antwort zu stehen. Vom Lokalkompass war es eine sehr gute Idee, dazu einige ihrer „Bürgerreporter“ einzuladen, um ihnen einmal die Gelegenheit zu bieten, mit der „Landesmutti“ und dem Minister zu sprechen und konkrete Themen anzuschneiden. Die beiden...

1 Bild

Iris / fotografiert am 10.04.2017 4

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 25.04.2017

Schnappschuss

3 Bilder

Richtig Dampf im Kessel - Eisenbahnmuseum feiert 40-Jähriges

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 24.04.2017

Ein Besuch im Dahlhauser Eisenbahnmuseum lohnt sich bekanntlich immer. Am kommenden langen Wochenende lohnt er sich so sehr wie selten. Zum 40-Jährigen kommen zahlreiche Gäste - und die sorgen für richtig Dampf im Kessel. Klar, über zahlreiche Dampflokomotiven verfügt das international bekannte Museum selbst. Doch lediglich eine Maschine aus hiesigem Besitz ist betriebsbereit. Vom 29. April bis zum 1. Mai bekommt die...

1 Bild

Lyrik der kleinen Dinge: Gedichtband "Ein Samenkorn mit Zuversicht" von Klaus Ender

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.04.2017

Der Lyriker Klaus Ender vertritt die Philosophie, dass Reichtum kein erfülltes Leben ausmacht, sondern dass es die Natur ist, die sich den Ruhe- und Kraftsuchenden nie verschließt. Ruhe und Kraft - das sind außerdem zwei Gefühlsfelder, denen man beim Lesen von "Ein Samenkorn mit Zuversicht" immer wieder begegnet. So finden sich in den Bildern von Klaus Ender Grandioses neben Bescheidenem, Schönheit neben Vergangenem,...

7 Bilder

Ökostrom aus Wasserkraft - von der Trinkwasserförderung zur Stromerzeugung 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 21.04.2017

Wo einst Trinkwasser gewonnen wurde, wird nun die Stromerzeugung forciert. Die Wasserbeschaffung Mittlere Ruhr GmbH (WMR) - eine Tochtergesellschaft der Gelsenwasser AG und der Stadtwerke Bochum - hat im Ruhrtal mit den vorbereitenden Arbeiten zum Ausbau der Ökostromproduktion im Wasserkraftwerk Stiepel begonnen. Mit einem Spatenstich gab WMR-Geschäftsführer Frank Thiel den offiziellen Auftakt zum Umbau der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mit 90 täglich in den Kindergarten - Bundesverdienstkreuz für Magdalena Welskop

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

"Es ist eine besondere Ehre, eine 90-Jährige für ihre Jahrzehnte währende ehrenamtliche Arbeit auszeichnen zu dürfen." So begrüßte zur Wochenmitte Regierungspräsidentin Diana Ewert die in Wattenscheid lebende Magdalena Welskop. Für ihr Engagement im Kindergarten St. Barbara erhielt Welskop nun das Bundesverdienstkreuz am Bande. Die Dame, die über viele Jahre als Krankenschwester im Marienhospital tätig war, begann sich...

1 Bild

Das kühle Nass sprudelt wieder

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

Seit Anfang des Monats haben die Mitarbeiter des Energie- und Wasserversorgers die öffentlichen Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet nach und nach aus dem Winterschlaf geholt. Bis Oktober können die Bürger am Wattenscheider Rathaus wieder kostenlos ihren Durst löschen. Dabei stellen die Stadtwerke Bochum mit regelmäßigen Kontrollen und Reinigungen sicher, dass der kostenfreie Schluck Wasser alle hygienischen Ansprüche...

1 Bild

WAT für Studierende

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

WAT für Studierende - es wäre auch etwas für Wattenscheid selbst. Ein Zuzug Studierender und Beschäftigter der Hochschulen ist das Ziel. Dies setzt zunächst eine bessere ÖPNV-Anbindung voraus. Der aktuelle Entwurf des Nahverkehrsplans mit dem Netzkonzept 2020 sieht eine direkte Bus-Anbindung von Wattenscheid über Höntrop an die Hochschulen in Bochum-Querenburg vor. Damit verbindet Dieter Fleskes, SPD-Ratsmitglied aus...

1 Bild

Weiterhin Ärger um die Holzhackschnitzel 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

Bereits seit gut einem Jahr schwelt der Ärger um einen Betrieb in der Hansastraße, der auf dem Gelände des ehemaligen Feuerwerksbetriebs Keller sogenannte Holzhackschnitzel lagert. Die Situation im März 2016: Illegal wurden seinerzeit die Holzschnitzel - dabei handelt es sich um mit schneidenden Werkzeugen zerkleinertes Holz - dort gelagert. Dabei kam es, gemäß mehrerer Beschwerden von Anwohnern, zu nächtlichen...

4 Bilder

Emmerich - Kleve - Fritz van Rechtern: Niemals geht man so ganz! 19

Neukirchen-Vluyn: Emmerich | Kollege Korpus, es sieht leider so aus, das ich den Sprung zu Dir bis ,,end vanne Mand'' nicht schaffe. Deshalb diese erste unpersönliche Nachricht. Gruß Cicero

1 Bild

Der "Car-Freitag" ist ein teures Vergnügen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 18.04.2017

Alljährlicher Großeinsatz beim sogenannten "Car-Freitag" an der A 40-Abfahrt Dückerweg für die Polizei. Der Karfreitag hat sich seit einigen Jahren als Treffpunkt der Tuningszene etabliert, nicht eingetragene Umbauten und Geschwindigkeitsübertretungen inklusive. Rund 1.100 Autos aus diesem Bereich wurden laut polizeilichen Angaben im genannten Bereich am 14. April gezählt und 282 davon intensiv überprüft. Dabei mussten...

1 Bild

BürgerReporter gesucht: Wer erkundet mit mir den Sonnenbunker in Dortmund? 36

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Dortmund-City | am 13.04.2017

Dortmund: Sonnenbunker | Im Kriegsfall wird es eng. Dreizehn Kubikmeter Lebensraum, da bleibt bei einer Deckenhöhe von zwei Metern eine Grundfläche von 6,5 Quadratmetern – pro Person natürlich. Der Sonnenbunker am Dortmunder Stadthaus ist eine von zwei Anlagen bundesweit, die Anfang der 1960er Jahre für den ABC-Ernstfall umgebaut wurden. Für eine Besichtigung am 25. April suche ich noch Verstärkung. Nicht weniger als 1.500 Menschen sollten in dem...

1 Bild

Falscher Kripo-Beamter unterwegs

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 04.04.2017

Indem er sich als Kripo-Beamter ausgab, verschaffte sich ein Krimineller am Mittwoch, 28. März, Zugang zur Wohnung einer 90-Jährigen in Langendreer. Die Polizei sucht Zeugen und gibt Tipps, wie sich Betroffene in einer solchen Situation verhalten sollten. Gegen 14.30 Uhr am besagten Tag klingelte es gegen 14.30 Uhr an der Haustür der Seniorin an der Schulze-Vellinghausen-Straße. Ein Mann stand vor der Tür und behauptete,...

1 Bild

Billard-Asse des DBC mit weißer Weste

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 03.04.2017

Bevor sich die Billard-Asse des DBC Bochum zu Wochenbeginn auf den Weg zum Coupe d’Europe nach Prag machten, beendeten sie noch in gewohnt souveräner Manier die Bundesligasaison. Alles gewonnen, laute hier das Fazit. Mit den Siegen 15 und 16 konnte am Wochenende die makellos weiße Weste verteidigt werden. Gegen den BC Hilden sah es zwischenzeitlich nach einem Punktverlust für den Rekordmeister aus Bochum aus. Horst...

21 Bilder

Historisches geschafft: AstroStars vorzeitig im Halbfinale

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 03.04.2017

Ein Erfolg wie noch nie! Nach einem mitreißenden Spiel in der ausverkauften Rundsporthalle sind die VfL AstroStars Bochum erstmals in der Vereinsgeschichte in das Halbfinale der Play-Offs eingezogen. Gegen den Hauptrundenmeister LOK Bernau setzten sich die Bochumer mit 77:76 durch. Nachdem Gary Johnson mit einem Dreier 14 Sekunden vor dem Ende seine Farben mit 77:76 in Führung geworfen hatte besiegelte ein "Monster-Block"...

3 Bilder

Meine Promigalerie 7

Jutta Mühle
Jutta Mühle | Wesel | am 02.04.2017

Meinen „Job“ als Komparsin liebe ich. Jeder Moment am Set ist ein Erlebnis der besonderen Art: Eintauchen in eine andere Welt. Oft habe ich vorab keinerlei Infos, um welchen Film es geht und welche Schauspieler mitwirken. Am Set angekommen steht dann z.B. plötzlich Antoine Monot, Jr. vor dir und grüsst dich freundlich (Sendestart Knallerkerle ab 14.4. auf Sat1). Oder du schlenderst nachts um 3 Uhr nach dem Dreh im...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Rainer Bresslein 49

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.04.2017

Gerade einmal zwei Jahre lang ist er im Lokalkompass aktiv, trotzdem dürfte er vielen Leserinnen und Lesern bekannt sein. Rainer Bresslein, das wird beim Durchblicken seiner Beiträge schnell deutlich, beobachtet eindringlich. Seine Heimat Wattenscheid zeigte er uns bereits aus allen möglichen Perspektiven, aber auch Nord- und Ostsee haben es ihm angetan. Im Interview verrät unser BürgerReporter des Monats unter anderem, warum...

15 Bilder

Frühlingsimpressionen 17

Eckhard Schlaup
Eckhard Schlaup | Gladbeck | am 31.03.2017

Frühlingsimpressionen aus Gladbeck

1 Bild

Frage der Woche: Wie können wir den Hunger bekämpfen? 45

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 31.03.2017

Knapp 800 Millionen Menschen auf der Welt leiden Hunger. Hunger – ein Leiden, das die allermeisten jüngeren Europäer höchstens aus Berichten kennen, ist auch im Jahr 2017 ein immenses Problem. Gerade in wirtschaftlich schwächeren Regionen sterben Jahr für Jahr unzählige Menschen an Unterernährung. Was können wir als Einzelne dagegen tun? Nigeria, Südsudan, Jemen und Somalia sind akut von tödlichen Hungersnöten bedroht. Wie...

1 Bild

Benachrichtigungen bleiben ganz aus!!! 33

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 29.03.2017

Schnappschuss

1 Bild

Gewinnspiel: Jubiläumsalbum "Infinite" von Deep Purple zu gewinnen

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.03.2017

Mit dem exzellenten neuen Album "Infinite" hat die britische Hardrock-Legende Deep Purple es zum ersten Mal zugelassen, dass ein Kamerateam einen intimen Einblick in die Arbeit im Studio bekam. Die Doku „From Here To inFinite“ begleitet die fünf legendären Musiker auf ihrer bewegenden Reise nach Nashville, um dort ihr Album in nur 28 Tagen aufzunehmen. Das Album hat das Zeug dazu, in der neueren Geschichte der Band einen...

1 Bild

Ist das ein Falsifikat.... 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.03.2017

oder Zufall? Unbedingt das VOLLBILD anschauen!

1 Bild

'Abenddämmerung'

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 26.03.2017

Schnappschuss