Lokalkompass

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | vor 13 Stunden, 53 Minuten

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

Bildergalerie zum Thema Lokalkompass
144
70
61
55
1 Bild

Aussichtspunkt Korte-Klippe in Essen-Heisingen 6

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | vor 15 Stunden, 30 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Halli-Hallo, ich bin die (alte) Neue im Lokalkompass! 64

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Essen: Lokalkompass | „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Immer, wenn ich beruflich oder privat eine neue Herausforderung annehme, kommt mir sofort diese Zeile aus Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ in den Sinn. Für mich drückt diese Zeile die Vorfreude auf das Neue aus. Ab sofort bin ich die „Neue“ im Lokalkompass. Als Nachfolgerin von Bea Gutmann werde ich gemeinsam mit Euch BürgerReportern, mit Jens Steinmann, Thomas Knackert, Martin...

130 Bilder

Ich sage Danke 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.09.2017

für jeden Tag, den ich bereits gelebt und noch erleben darf. (Heute ist Welttag der Dankbarkeit)

1 Bild

Zeche Amalie in Essen-Altendorf 16

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 21.09.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Wichtige Hinweise zum LK-Treffen am 21.10. an der Villa Hügel 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 18.09.2017

Essen: Villa Hügel | Liebe LK-Freunde, Ihr müsst nicht hungrig nach Hause fahren. Ganz in der Nähe der Villa Hügel habe ich für den 21.10. um 13:00 h 2 Tische für uns im "Hügoloss" reserviert. Hier kommt die Speisekarte per Link. Die Auswahl und Bestellung der Speisen und Getränke erfolgt à la Carte am Tisch. Da ich leider nicht im Lotto gewonnen habe, geht die Rechnung zu Euren Lasten....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bundestagswahl im Wahlkreis 113 - Wesel I

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | am 17.09.2017

Wesel: Wahlkreis 113 | Hallo Community, ich habe dann auch mal die Erklärungs-Lücke in der Selbstvorstellungsrunde des Lokalkompass zur Bundestagswahl 2017 genutzt und mich als Bundestagskandidat aus Wesel vorgestellt, auch wenn mir niemand die Erststimme geben kann. Aber mit der Zweitstimme für die Piratenpartei kann man mich und sehr gute politische Inhalte wählen. Ich bin Manfred Schramm, 1960 geboren, in Wesel aufgewachsen und...

3 Bilder

Kunst, oder was? Großer Streich auf dem Mühlenteich

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 16.09.2017

Auf dem Teich schwimmen Vierecke, die wie einen umgedrehter Tisch aussehen. „Ist das Kunst oder kann das weg?“, würden sich Banausen fragen. Aber solche gibt’s in Kettwig ja nicht. Die Kettwiger sind gewohnt, dass alles, was sich nicht praktisch erklären lässt, Kunst sein muss. So wie die Skulpturen an der Evangelischen Kirche oder die am Bürgeramt, besonders zu erwähnen sind die leeren Flaschen „Mühlenteich Art“ die...

19 Bilder

Grugapark Essen 12.09.2017 8

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 15.09.2017

Trotz wechselhaftem Wetter, haben wir die Gruga besucht. Die Besucherzahl war recht bescheiden, was nicht zum Nachteil war. Der Grugaturm ist wieder für die Besucher freigegeben. Kaum sind wir in den Fahrstuhl eingestiegen, fing es zu regnen an. Es wurden schnell einige Fotos in 28m Höhe gemacht. Nach einer kurzen Zeit war wieder herrlicher Sonnenschein. Die Dahlien in der Dahlienarena stehen in voller Blüte. Obwohl das...

9 Bilder

Lokales aus Fröndenberg : Gebe täglich deine Stimme ... Luzie Schröter steht zur Wahl ... 33

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | LUZIE SCHRÖTER SCHÜTZENVEREIN  : Ruhrtal-Warmen-Frohnhausen-Neimen. 90 Jahre - 220 Mitglieder. WP(Westfalen Post) Königin sollte sie werden, weil sie bereits Kaiserin ist - mit viel Herz das Schützenwesen betreibt. Sie unterstützt das amtierende Königspaar und hat beim Kaiserschießen den Aar von der Stange geholt. Wow... Nun regiert sie weitere 5 Jahre mit viel Herz und Charme. Da Luzie auch eine Bürgerreporterin mit...

1 Bild

Millstätter See 2017 6

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 14.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Die Zukunft des Lokalkompass': Ein Workshop im Unperfekthaus 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-West | am 12.09.2017

Essen: Unperfekthaus | Liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, wie viele von euch schon mitbekommen haben, hat die Redaktion (Das sind Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch und Jens Steinmann) Einladungen zu einem gemeinsamen Workshop verschickt. Es haben uns in der vergangenen Zeit viele Beiträge, Kommentare und Mails erreicht, in denen neben Lob und neuen Ideen auch deutliche Kritik enthalten war. Deswegen haben wir rund 50...

1 Bild

Spektakuläre Wolken

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 11.09.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Essen: Eine wie keine: Sabine! Lesung mit BürgerReporterin Hegemann 22

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 10.09.2017

Autorenlesungen haben manchmal einen gewissen Gähn-Faktor. Bei BürgerReporterin Sabine Hegemann und ihren Kurzgeschichten aus dem "Pott" ist das nicht der Fall. Im Gegenteil: Das Publikum schleckt Ahoj-Brause, erinnert sich an alte Zeiten, singt das Steigerlied und bekommt dafür auch noch Kohle. "Wie das Leben so schreibt - Vom Ruhrpottblag zum Grufti", Sabine Hegemanns Buch besteht aus autobiographischen...

1 Bild

Haussperling 5

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 05.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Schweinerei 6

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 04.09.2017

Schnappschuss

11 Bilder

Aufruf an BürgerReporter und Leser: "Hier bin ich gerne, weil ..." 39

Sommerserie zum "Wohlfühlort" In unserer Sommerserie "Mein Wohlfühlort" können Sie auf Lokalkompass.de (LK) Ihren Lieblingsort in Wort und Bild vorstellen. Und vor allem in persönlichen Worten (bitte kein Reiseführertext!) kurz erzählen: "Hier bin ich gerne, weil..." Ihren Beitrag laden Sie einfach auf www.lokalkompass.de hoch. Gerne auch mit mehreren Bildern. Tags (Stichworte): Sommerserie - Wohlfühlort -...

3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank 29

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der...

5 Bilder

Sonnenuntergang 6

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 29.08.2017

Diese Fotos wurden am Baldeneysee am 28.8.2017 um 19:48 - 20:48 Uhr gemacht. Von Essen-Heisingen, Richtung Villa Hügel

1 Bild

Das Kreiskirchenamt produziert jetzt Strom

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 29.08.2017

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Ein afrikanisches Sprichwort hat der Umweltausschuss der Evangelischen Kirchenkreise Hattingen-Witten, Hagen und Schwelm auf seine Homepage gesetzt. „Es sind nicht immer nur die großen Maßnahmen, die dabei helfen, die Umwelt zu retten oder, biblisch ausgedrückt, die Schöpfung zu wahren“, appelliert der...

1 Bild

Verträumte Frau... 8

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 27.08.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Wenn der Postmann 3 x klingelt, 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.08.2017

dann öffne ihm beschwingt geschwind die Tür; es muss ja nicht sofort ein Zahlungsbefehl sein, was der bereifte Bote dir in die Hand drücken möchte. Es kann, wie in meinem Fall, eine echt schöne Überraschung sein und ich sage hiermit "Dankeschön" liebe Redaktionsleitung des LK für die nette Aufmerksamkeit. Gut, dass ich bald Urlaub habe, da kommt mir dieses Buch gerade recht. Und von wegen es bringt nichts, mal einen blöden...