lwl-klinik

2 Bilder

Ist mein Kind autistisch? Interview mit Experten des LWL

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 07.06.2017

Marl-Sinsen (lwl). Die Sorgen von Eltern ernst nehmen und eine fundierte Diagnostik bieten, so lauten die Ziele der neu eingerichteten Autismus-Sprechstunde der Marler Fach-klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Seit circa einem halben Jahr gehen der Ärztliche Leiter der Ambulanz Thorsten Kutschera und der Diplom-Psychologe Marco Timmerhinrich dem speziellen Verhalten dieser...

1 Bild

LWL Klinik lädt ein zu einer Informationsveranstaltung der Nachbarschaft am 11.05.2017

Thorsten Erdmann
Thorsten Erdmann | Dortmund-Süd | am 27.04.2017

Dortmund: LWL Klinik | Das Jahr 2016 war von einem sehr angespannten Verhältnis der Anwohner der Allerstraße mit der LWL Klinik für Psychatrie geprägt. Die Anwohnerinitiative Allerstraße hatte sich damals massiv gegen einseitige Maßnahmen des Landschaftsverbandes positioniert. Die LWL Klinik Dortmund hat jetzt die Anwohner des Klinikumfelds eingeladen um über aktuelle Themen und Fragen rund um den LWL zu informieren. Die Anwohnerinitiative...

1 Bild

Senioren-Union Kreis Unna besucht LWL-Klinik

Die Senioren-Union Kreis Unna hat der LWL-Klinik Dortmund einen Besuch abgestattet. Besonderes Interesse galt dabei der Behandlung älterer Patienten in der Abteilung Gerontopsychiatrie. Hierzu beantwortete Oberärztin Friederike Buschmann den interessierten Besuchern Fragen zu den Themen Demenz- und Depressionsbehandlung sowie Sucht im Alter. Besondere Verzückung löste die Therapierobbe Bruno aus, eine Art...

3 Bilder

Theater machen gegen Depression

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.01.2017

Bochum: LWL-Klinik | ~ ~ ~ ~ ~ "Theater machen gegen Depression", unter diesem Titel findet am kommenden Dienstag, 24.01.17 von 18.00 - 20.00 Uhr im Konferenzraum 3 der LWL-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin an der Alexandrinenstraße der erste Vortragsabend des Bochumer Bündnis gegen Depression e.V. des Jahres 2017 statt. Der Wunsch, im Zusammenhang mit möglichen Wegen der Selbsthilfe auch einmal das Thema...

1 Bild

Aggression im Psychiatriealltag

Sylvia Spiegel
Sylvia Spiegel | Dortmund-City | am 16.01.2017

Dortmund: Reinoldinum | Seit dem 1. Mai 2016 ist Yvonne Auclair Pflegedirektorin der LWL-Klinik Dortmund. Sie ist gelernte Kinderkrankenschwester, hat aber immer in der Psychiatrie gearbeitet. „Deeskalation im Klinikalltag“ ist ihr Schwerpunktthema, welches sie zusammen mit Tobias Goschütz, der eine geschlossene Station der LWL-Klinik Dortmund leitet, den Besuchern des Psychoseseminars im Januartermin vorstellte. Statistisch liegt das...

2 Bilder

Chorkonzert 'Musikalische Reise durch Flora und Fauna'

Birgit Ferber
Birgit Ferber | Dortmund-Süd | am 12.10.2016

Dortmund: LWL Klinik | Dortmunder Chöre präsentieren anlässlich des 90jährigen Jubiläums des Chorverbandes Dortmund Chorliteratur aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Samstag, 5. November 2016 um 19 Uhr Mitwirkende Chöre: Dortmunder Männergesangverein - Frauenchor Eintracht Dortmund-Sölde - Volkschor Dortmund - MC Harmonie Hörde - The Phoenix Harmonists - Singgemeinschaft Fröhliche Runde - Gemischter Chor 'Silberklang'...

Anzeige
Anzeige

Forum diskutiert Angst

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 15.06.2016

Beim Forum Gesundheit in der LWL Tagesklinik an der Allerstraße 1 geht es am 21. Juni rund um das Thema Angststörungen. Der Psychiater Markus Kirnapci und die Psychologin Natalia Smilowski geben einen Überblick über die Diagnosen unterschiedlicher Angststörungen und deren Behandlungsmöglichkeiten. Wie immer gibt es beim Forum Gesundheit genug Zeit, Fragen zu stellen, nachzuhaken und sich miteinander zu unterhalten. Das...

1 Bild

Wenn Marek gewalttätig wird

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 25.05.2016

Eine Landhaus-Lesung mit Ursula Maria Wartmann kündigt die LWL-Klinik Aplerbeck an. Lesen wird sie am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr aus „Pension Vera“, einem Psychothriller aus Dortmund. Die Dortmunder Autorin und Literaturpreisträgerin Ursula Maria Wartmann versetzt ihre Leser und Zuhörer in das Jahr 2009. Das „U“ ist noch nicht fertig, statt fliegender Bilder gibt es Baustellen. Im Unionviertel führen Marek und seine...

Vortrag in der LWL Klinik

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 18.05.2016

Beim Forum Gesundheit geht es am 24. Mai rund um das Thema Bipolarität (früher „manisch-depressiv“). Der Psychiater Michael Wischeler erklärt, wie sich die Erkrankung zeigt, was mögliche Ursachen sind, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und was Angehörige beachten sollten. Auch sozialrechtliche Informationen gibt der Fachmann weiter. Wie immer soll es beim Forum Gesundheit genug Zeit geben, Fragen zu stellen,...

1 Bild

Neue Pflegedirektorin

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 11.05.2016

Yvonne Auclair ist neue Pflegedirektorin der LWL-Klinik Dortmund. Sie tritt die Nachfolge von Heinz Camen an, der in den Ruhestand ging. Im Führungstrio arbeitet sie mit Ärztlichem Direktor, Prof. Hans-Jörg Assion und dem Kaufmännischen Direktor, Prof. Jens Bothe. Yvonne Auclair arbeitete zuletzt als stellvertretende Pflegedirektorin in der LWL-Klinik Herten, die für den Kreis Recklinghausen zuständig ist. Für sie ist eine...

1 Bild

Änderung in der Psychiatrie-Finanzierung lässt Aplerbecker LWL-Kliniken hoffen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Süd | am 04.05.2016

Dortmund: Aplerbeck | „Ich hoffe doch sehr, dass der Kelch endgültig an unserer LWL-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und der Elisabeth-Klinik für die Kinder- und Jugendpsychiatrie in Aplerbeck vorüber gegangen ist.“ Dr. Bernd Tenbensel, Mitglied im Gesundheits- und Krankenhausausschuss des LWL und Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Dortmund, macht sich Sorgen um die Finanzierung der Psychiatrie-Einrichtungen –...

1 Bild

Keine Unterbringung von Flüchtlingen auf dem Gelände der LWL Klinik

Thorsten Erdmann
Thorsten Erdmann | Dortmund-Süd | am 26.04.2016

Dortmund: Allerstraße | Wie der heutigen Ausgabe der Onlineversion der Ruhr Nachrichten zu entnehmen ist, spricht sich die Sozialdezernentin Frau Birgit Zoerner gegen eine Unterbringung von Flüchtlingen auf dem Gelände der LWL Klinik aus. Die in Frage stehenden Häuser sollen lt. dem Artikel zukünftig wieder durch den LWL für eigene Zwecke genutzt werden. Hierdurch dürfte auch die Schaffung von weiteren Zuwegen auf das Klinikgelände und eine mögliche...

4 Bilder

Die Anwohnerinitiative Allerstraße verbucht ersten Erfolg

Thorsten Erdmann
Thorsten Erdmann | Dortmund-Süd | am 19.04.2016

Dortmund: Allerstraße | Der Sprecher der Anwohnerinitiative Allerstraße Jürgen Ginzel hatte in der Sitzung der Bezirksvertretung am 08.03.2016 auf die fehlende Transparenz von LWL Klinik und Stadt Dortmund hinsichtlich der geplanten Flüchtlingsunterbringung auf dem Klinikgelände hingewiesen. Ein besonderes Anliegen war es, eine von der LWL Klinik geplante Einbindung der Allerstraße als direkte Zuwegung auf das Klinikgelände sowie eine Öffnung zur...

1 Bild

Theater in der Klinik

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 24.02.2016

Musicaldarsteller des Theaters Dortmund präsentieren am Montag, 29. Februar, Auszüge aus ihrem Stück „Next to normal“, das im März Premiere feiert, in der LWL-Klinik in Aplerbeck. Neben den künstlerischen Einlagen wird es auch Informationsgespräche und Interviews auf der Bühne geben. „Next to normal“ ist ein Musical, in dem eine Bipolare Störung (früher „manisch-depressiv“) und deren Folgen für Betroffene und Angehörige...

1 Bild

LWL-Klinik ehrt Jubilare

Beschäftigte der LWL-Klinik Hemer sind für ihre langjährige Mitarbeit geehrt worden. Die Betriebsleitung verlieh ihnen eine Urkunde und überreichte Blumensträuße zum 25-jährigen bzw. 40-jährigen Dienstjubiläum. Dabei wurde auf jeden einzelnen Jubilar eine Laudatio gehalten. Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierten Heidi Bastian, Michaela Dejas-Enginler, Aylin Idahl, Gabriele Kimm, Edeltraud Lahmann, Claudia Lechniak, Diana...

1 Bild

Luftballons gegen Krankenhausreform

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Dortmund-Süd | am 27.09.2015

Dortmund-Aplerbeck. Die LWL-Klinik in Aplerbeck beteiligte sich am zentralen Aktionstag der Krankenhäuser gegen die geplante Krankenhausreform. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ließen ihre Botschaft „Krankenhausreform – So nicht!“ symbolisch mit Luftballons Richtung Berlin fliegen. „Wir wollen die Politik wachrütteln, denn wir brauchen eine Krankenhausreform, die dort ansetzt, wo die wirklichen Probleme sind“, kritisiert...

1 Bild

Das Draußen bestimmt das Drinnen!

Sylvia Spiegel
Sylvia Spiegel | Dortmund-City | am 16.08.2015

Zu einem Blick von innen nach außen verhalf am 5.8.2015 Hans Joachim Thimm, Leitender Oberarzt der LWL-Klinik in Dortmund-Aplerbeck, den Besuchern des Psychoseseminars. Es gab so viel Interessantes aus 120 Jahren LWL-Klinik zu erzählen, dass die zwei zur Verfügung stehenden Stunden nicht ausreichten. Herr Thimm versprach daher, im nächsten Jahr wieder zu kommen, um seinen Bericht bis in die jetzige Zeit fortzuführen,...

1 Bild

Kevin hat Blutkrebs: Registrierungsaktion kann sein Leben retten

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Marl | am 12.06.2015

Marl: LWL Klinik | Haltern/Marl. Der 22-jährige Kevin aus Haltern am See ist an Blutkrebs erkrankt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH am 21. Juni eine Registrierungsaktion. Jeder kann helfen: Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, darf sich als Spender aufnehmen lassen und jeder kann Geld spenden, um die Registrierungen finanziell zu...

1 Bild

120 Jahre LWL-Klinik in Dortmund-Aplerbeck

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Dortmund-Süd | am 21.04.2015

Zum 120-jährigen Jubiläum der LWL-Klinik Dortmund in diesem Jahr sind jetzt sowohl ein Buch als auch ein Film erschienen. Dortmund-Aplerbeck. Ungewöhnlich für eine psychiatrische Einrichtung: Die Klinik präsentiert sich mit einem Musik-Video-Clip, der jetzt auf der Homepage der Psychiatrie und auch bei Youtube zu sehen ist („LWL-Klinik Dortmund – 120 Jahre Jubiläum”). Film-Drohnen zeigen gut gelaunte Mitarbeiter Der...

2 Bilder

„Musik und Depression“ – Vortragsveranstaltung in der LWL-Klinik

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 12.01.2015

Bochum: LWL-Klinik | ~ ~ ~ ~ ~ „Och nee – jetzt mach doch mal das Radio aus!“ „Nix da, das Radio bleibt an! Ist ja sonst so überhaupt gar keine Stimmung hier…“ „Dann kann ich aber nicht Klavier spielen.“ „Musst Du ja auch nicht. Du musst nicht dauernd in die Tasten hauen. Ständig dieses Chorgedöns und diese Kirchenlieder. Das nervt doch total…“ Wer einen Familienverband sein eigen nennt oder jenseits des Single-Daseins in einer der...

4 Bilder

Wie Märchen und Filme seelisch kranken jungen Menschen Hilfe geben

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 14.12.2014

Man könnte gut die Weihnachtsgeschichte vorlesen in diesen Tagen. Oder das Grimmsche Märchen von Frau Holle. "Geschichten mit Zauberkraft" eben. Was Erzähltes bewirkt bei seelisch erkrankten jungen Menschen, damit haben drei Expertinnen ihr Publikum bei einem Infoabend in der kinder- und jugendpsychiatrischen LWL-Tagesklinik Borken fasziniert. Die Fachfrauen helfen jungen Menschen mit "Narrativer Therapie". Dr. Johanna...

2 Bilder

LWL-Klinik Marl-Sinsen und LWL-Römermuseum haben einen Familien-Terminplaner für das Jahr 2015 konzipiert

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 27.11.2014

Ein Kooperationsprojekt der besonderen Art haben zwei Einrichtungen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im Kreis Recklinghausen umgesetzt: Die LWL-Klinik Marl-Sinsen und das LWL-Römermuseum in Haltern am See haben einen Familien-Terminplaner für das Jahr 2015 konzipiert. Er ist pünktlich zum ersten Advent (30.11.) im LWL-Römermuseum erhältlich. Bilder vom Museum, der Ausstellung und römischen Exponaten führen,...

1 Bild

LWL-Klinik Marl-Sinsen als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 25.11.2014

Geschafft! Nach ihrer ersten Zertifizierung durch die berufundfamilie gGmbH im Jahr 2011 konnte die LWL-Klinik Marl-Sinsen für Kinder- und Jugendpsychiatrie ihre Kompetenz und kontinuierliche Weiterentwicklung im Bereich einer familienbewussten Personalpolitik im Rahmen einer Re-Auditierung erfolgreich unter Beweis stellen. Ebenfalls re-auditiert und ausgezeichnet wurden die Partnerkliniken der Haardklinik im...

1 Bild

Ärzte warnen: Patienten mit Essstörungen werden immer jünger 1

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 09.10.2014

Marl/Haltern. 14,8 Jahre alt sind Patienten durchschnittlich, wenn sie zur Behandlung ihrer Essstörung eine Klinik aufsuchen. Vor vier Jahren lag dieser Wert noch bei 16,9 Jahren. „Diese besorgniserregende Entwicklung spüren wir in der LWL-Klinik Marl-Sinsen natürlich hautnah“, so Dr. Christiane Abdallah, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und eine der Referentinnen auf dem Fortbildungstag zum Thema Essstörungen bei...