Märchen

1 Bild

Outfit im Märchenwald

Märchenhaftes Outfit oder Outfit im Märchenwald? ... da muss man zwei-, dre-imal hingucken... ... entdeckt im aktuellen SZ-Magazin  Dank der Fotografin Claudia Klein wirken die alten Märchen wieder anziehend auf unsere Kleinen und Großen. Es kommt halt auf das Outfit an. Hier mal eine kleine Anregung für alle, die sich um ein märchenhaftes Outfit kümmern möchten. Hinweis: Es sind die vier letzten...

Bildergalerie zum Thema Märchen
14
15
11
11
4 Bilder

Verzaubernde Lesung von Werner Seuken

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Dinslaken | am 19.11.2017

Dinslaken: Residenz Curat Haus Hiesfeld | In die zauberhafte Welt von Tausendundeiner Nacht entführte Werner Seuken am vergangenen Samstag ein interessiertes Publikum im Residenz Curata Haus in Dinslaken-Hiesfeld. Bekannte Märchenfiguren wie der Flaschengeist und böse Zauberer waren genauso Teil der von Werner Seuken vorgetragenen phantastischen Erzählungen, wie Geisterkönige und Prinzen. Eine Welt von Kairo über Basra bis ins ferne China öffnete sich den Gästen....

1 Bild

Hattinger Märchenzeit "Wenn der Sternenzauber beginnt"

Mechthild Pietsch
Mechthild Pietsch | Hattingen | am 15.11.2017

Hattingen: Altenheim St. Josef | Wenn der Sternenzauber beginnt Zur 14. „Hattinger Märchenzeit“ laden die Märchenerzählerinnen Mechthild Pietsch und Maria Meß (die Goldmarie) alle Märchenliebhaber herzlich ein. Was ist schöner als die Vorweihnachtszeit, wenn der Sternenzauber beginnt. Überall leuchten Lichter, es gibt den Stutenkerl, Datteln, Pflaumen, Spekulatius und natürlich bald die Weihnachtsgans zu essen. Und dann wird noch ein Kind geboren!...

14 Bilder

* König Drosselbart - Eine Premiere* 7

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 12.11.2017

Heute am 12. November 2017 hatte das Theaterstück "König Drosselbart", frei nach den Gebrüder Grimm, Premiere. Wie in jedem Jahr führen die Städtischen Bühnen in Münster im Bereich ´Junges Theater´ in der Weihnachtszeit ein Familienstück auf, das gerne auch von Schulklassen besucht wird. Die Fotos geben einen Einblick in die Märchenwelt mit beeindruckendem Bühnenbild und phantasievoller Kostümidee. Das Märchen: "Ich...

3 Bilder

Die Kraft der Liebe besiegt den Verstand - „Die Schöne und das Biest“ im Theater an der Ruhr 1

Mülheim an der Ruhr: Theater an der Ruhr | Ein „Traumpaar“ der märchenhaften Weltliteratur macht erneut Station in Mülheim. Nach zahlreichen früheren Aufführungen im Theater, in Kinos, der Stadthalle und der Freilichtbühne, stehen „Die Schöne und das Biest“ am Donnerstag, 9. November, wieder auf der Bühne des Theaters an der Ruhr. Für die Premiere um 18 Uhr gibt es nur noch wenige Restkarten an der Abendkasse. Auch für die weiteren Vorstellungen besteht schon großes...

1 Bild

Einladung zur Märchenlesung

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 05.11.2017

Oberhausen: Stadtbüro der Violetten | Am Sonntag, den 12. November 2017, um 17:00 Uhr, lädt das Violetten-Büro in Oberhausen zur Märchenstunde ein. Zu Besuch kommt die Gladbecker Autorin Halina Monika Sega, um ihren Zuhörern ihr Märchenbuch „Blauelieschens Buch der Märchen“ vorzustellen. Sie möchte gerne - ob groß oder klein - in die Welt des Märchens entführen. Sie hat Märchen im Gepäck dabei, die man schon mal gehört hat, aber diesmal etwas anders erzählt....

1 Bild

Erzählnachmittag mit André Wülfing

Gelsenkirchen: KunstKiosk | Der Kunstkiosk, Nordring 33, in der ehemaligen Kneipe Knopfloch hat sich gemausert und ist inzwischen zu einer richtigen Galerie geworden mit schönen großen Hängeflächen für Bilder. Da kommen die farbstarken Bilder in Acryl und Spachtel von Lena Bengner-Müller wunderbar zur Geltung. Sie sind noch bis Samstag, 4. November, zu bestaunen und erwerben. Danach wird Norbert Feldmann seine Reliefs und Skulpturen aus Wellpappe...

Anzeige
Anzeige
13 Bilder

Zwei Schwestern im Zauberwald - Schneeweißchen und Rosenrot frisch gebacken

Katharina Rüth
Katharina Rüth | Essen-Werden | am 29.10.2017

Essen: Gymnasium Werden | Irgendetwas ist anders im Wald - als wenn ein böser Zauber auf ihm liegen würde. Die Waldtiere suchen Unterschlupf bei den Schwestern Schneeweißchen und Rosenrot. So beginnt die neue Version des alten Märchens der Gebrüder Grimm. Die Essener Volksbühne bringt die Geschichte in einer frischen Bearbeitung und dennoch mit viel märchenhaftem Charme auf die Bühne. Als ein Bär auftaucht, fürchten sich die Waldtiere. Doch...

1 Bild

Regisseurin Martina van Boxen realisiert mit ihrem Team im Theater Unten des Schauspielhauses Stücke für die jüngsten Zuschauer

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 22.10.2017

Wer die Arbeiten der Regisseurin Martina van Boxen für das Theater Unten kennt, wird kaum verwundert sein, dass sich die Leiterin des Jungen Schauspielhauses als leidenschaftliche Märchenleserin und Bilderbuchenthusiastin zu erkennen gibt. Ihre Stoffe stammen aus Volks- und Kunstmärchen, oft aber auch aus Bilderbüchern wie jüngst „Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“. - Van Boxens Stücke werden als...

3 Bilder

Von Zwergen in Langenberg, Feen und Zauberern

„Sagenhaftes Bergisches Land“: Autor Olaf Link möchte mit seiner neusten Veröffentlichung Interesse für die Region wecken Der Titel ist Programm: Viel Sagenhaftes hat der Solinger Buchautor und Hobby-Historiker Olaf Link über das Bergische Land gesammelt. Die 120 reich bebilderten Seiten handeln von Zwergen, Feen, Hexen und Zauberern. Immer mit konkretem Bezug zur Bergischen Region – von Waldbröhl bis Wülfrath und auch das...

1 Bild

Märchenhafte Stadtranderholung für Gladbecker Ferienkinder

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.08.2017

Gladbeck: Gemeindezentrum Hl. Kreuz | Gladbeck. Traditionell hat der Caritasverband Gladbeck auch für die diesjährigen Sommerferien wieder drei zweiwöchige "Stadtranderholungen" für Kinder zwischen sechs und elf Jahren organisiert. Insgesamt 115 Kinder wurden für die Maßnahmen, die am 25. August enden, angemeldet. In Zusammenarbeit mit dem "Familien unterstützender Dienst" (FuD) des Caritasverbandes wird auch sieben Kindern mit unterschiedlichen...

1 Bild

Christine Lodewick | Schorschi ist wieder da

Petra Mosbach
Petra Mosbach | Dinslaken | am 13.08.2017

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | Schorschi ist wieder da… Wieder einmal heißt es „Schorschi ist wieder da…“ Schorschi liebt Märchen und Geschichten. Deswegen hat er Christine mitgebracht. Sie liest oder erzählt von Unheimlichem oder auch weniger Unheimlichem, bei dem Kinder und auch Erwachsene mitmachen können. Wer ist neugierig geworden? Dann kommt doch einfach und hört zu und macht mit. Eintritt 5 € - KEIN VVK

1 Bild

Durst 7

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 13.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wer ist hier der Frosch? Froschkönig Teil II. 5

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Moers | am 08.08.2017

Der Froschprinz ist langweilig, er ist glitschig und grün, kommt nicht aus seiner Haut und ist abhängig von einem weiblichen Wesen, das sich erniedrigt, ihm zu helfen. Hier geht`s zu Teil I. Nein, kein Mann will Froschprinz sein und würde seine Vergangenheit als solcher in jeder Kneipe leugnen, in der er beim Fliegenfangen erwischt wird. Wahrscheinlich würde er sich verkleiden: als bärtiger Hipster. Prinzessinnen...

1 Bild

Spieglein, Spieglein an der Wand....

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 03.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

StoryTeller 1

Annemarie Oldenburg
Annemarie Oldenburg | Bochum | am 29.07.2017

Bochum: Figurentheater-Kolleg | Märchen und Geschichtenabend für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren. Unter dem Titel "StoryTeller" lassen Märchenerzählerinnen der Fortbildungskurse im Figurentheater-Kolleg (Hohe Eiche 27, 44892 Bochum-Langendreer) die uralte Kunst des mündlichen Erzählens wieder aufleben. Zwischen den präsentierten Geschichten hören Sie kleine Muskstücke. Kommen Sie zu uns und lassen Sie sich von den Flügeln der Phantasie berühren. ...

2 Bilder

Märchenwelt in Höntrop

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 18.07.2017

Die seit 1954 auf der Waldbühne in Höntrop aufgeführten Märchenspiele sind mittlerweile Tradition. Jedes Jahr werden im Sommer zwei bis drei klassische Märchen auf die Open-Air-Bühne gebracht und mehrmals aufgeführt. Von Sophia Rettberg Die Schauspieler sind die Mitglieder der Kolpingspielschar, einer generations-übergreifenden Gruppe, die aus Freiwilligen besteht. Das jüngste Mitglied ist erst drei Jahre alt und das...

19 Bilder

Dorffest Repelen: Wiedersehen mit Freunden

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 16.07.2017

Ein buntes Programm, organisiert von „Repelen akiv“, lockte bereits zum 28. Mal zum Repelener Dorffest. Bereits um kurz vor 15 Uhr am Samstagnachmittag macht sich Repelen für den zweiten Tag des Dorffestes fein. Kuchen wird gebracht, Würstchen auf den Grill gelegt und die Musiker spielen sich ein. Ganz genau bedeutet das: zahlreiche Vereinsmitglieder und Kaufleute der angrenzenden Geschäfte packen mit an, denn „ihr Dorf“...

1 Bild

Feuerwort und Wassermusik: Märchen aus aller Welt im Strommuseum

Recklinghausen: Museum Strom und Leben | Fünf spannende Frauen, ein Gedanke: Wir machen etwas zusammen. Das gelingt der Recklinghäuserin Jessica Burri und ihren vier Kolleginnen - namhafte Rezitatorinnen aus NRW - einmal im Jahr. Am 7. Juli sind die fantastischen fünf Ladies im Umspannwerk mit "Feuerwort und Wassermusik" zu erleben. Sabine Schulz, Melanie Goebel, Christiane Raeder und Veronika Uhlich präsentieren Märchen - besondere Geschichten - aus aller Welt,...

6 Bilder

Michael Grimm - Komponist und Geschichtensammler

Robert Schmidt
Robert Schmidt | Hagen | am 18.06.2017

1964, Letmathe, NRW. Ein Stammbaum schlägt weitere Wurzeln in der Musikgeschichte. Michael führt eine ehrwürdige Ahnenreihe fort. Denn rund 180 Jahre vor ihm wurden Jacob (1785) und Wilhelm (1786) Grimm geboren. Damals wie Heute sind sie bekannt als die Brüder Grimm. Jene Brüder die allerlei Geschichten sammelten und sie durchs Lande trugen. Auf diesen Reisen wurden Erzählungen und Märchen so ausgeschmückt, dass sie bis...

1 Bild

Märchenspaziergang mit spannenden Geschichten für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren

Annemarie Oldenburg
Annemarie Oldenburg | Bochum | am 11.06.2017

Bochum: Botanischer Garten | Aufgrund des großen Erfolges unserer Märchenspaziergänge, veranstaltet der Märchenquell im Ruhrkreis am Samstag, 8. Juli 2017, um 14.00 Uhr, nochmals einen Spaziergang mit spannenden Geschichten aus aller Welt im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum. Treffpunkt ist der Haupteingang (Betriebshof, N-Südstraße) um 14.00 Uhr. Es erwarten Sie 3 Erzähler: Helga Bieber, Kelley Kucaba und Annemarie...

2 Bilder

90jähriger Geburtstag Naturbad Froschloch – Feier am 10.6.2017 ab 10 Uhr mit Beamer-Show, Harfenklängen und Märchenlesung 1

Inge Bleidick
Inge Bleidick | Dortmund-City | am 06.06.2017

Dortmund: Hombruch | Im Juni 2017 wird das Naturbad Froschloch in Hombruch 90 Jahre alt. Am Samstag, den 10.Juni 2017 wird ab 10 Uhr an der Löttringhauser Straße 103 - gefeiert. Das Festprogramm wird bereichert durch verschieden Beiträge, die der Betriebsleiter, Michael Dominik organisierte. Eine Hommage an die Natur aus der Sicht des Dortmunder Naturfotografen Udo Bleidick wird mit einer Beamer-Show dargeboten. Udo Bleidick zeigt seine...

2 Bilder

Theater Makiba zeigt "Lautlos" im Hotel Franz

Barbara Steiner
Barbara Steiner | Essen-Süd | am 06.06.2017

Essen: Hotel Franz | Am Sonntag, 11. Juni 2017, gibt es noch einmal die Möglichkeit, das aktuelle Stück "Lautlos" des Theaters Makiba zu erleben: um 15.30 Uhr im Hotel Franz (Steeler Str. 261). Die zehnte Eigenproduktion der integrativen Theatergruppe bringt mächtig Wirbel ins Märchenland: Der Erzähler ist tot, „lautlos“ war sein Abschied. Wer soll nun die Geschichten für Dornröschen, Hutmacher, Rumpelstilzchen und Co. schreiben? Jetzt ist die...

1 Bild

" Hattinger Märchenzeit"

Mechthild Pietsch
Mechthild Pietsch | Hattingen | am 31.05.2017

Hattingen: Altenheim St. Josef | "Freitag- die Dreizehnte" Dieses nun ist kein Märchen! Mechthild Pietsch und Maria Meß- die Goldmarie- feiern mit Ihnen die dreizehnte Veranstaltung! Da beide jedes Mal etwa fünf Märchen erzählten, kommen nun also 130 erlebte Märchen zur „Hattinger Märchenzeit“ zusammen. Häufig hörten sie: erzählt doch noch einmal dieses Märchen, es war so besonders schön. Also haben sie ihre schönsten Märchen herausgesucht- aber irgendwie...

4 Bilder

KINDERTHEATER OPEN AIR "Pinocchio" in Kamens Fußgängerzone

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 24.05.2017

Kamen: Willy-Brandt-Platz | BALD IST SOMMER !!!! SUMMERlife in Kamen - PINOCCHIO- Manege frei für Pinocchio +++ Tolles Kindertheater zum Mitmachen ++++ Pinocchios Abenteuer werden als Zirkus-Spektakel präsentiert. Zwischen Feuerspuckern, Seiltänzern und Zauberern muss sich unser Held behaupten und wird entsprechend des berühmten italienischen Kinderbuches gar in einen Esel verwandelt. Doch mit Hilfe aller Zuschauer wird in dieser...