Malteser Hilfsdienst

1 Bild

Malteser Social Day: Hämmern, gärtnern und streichen – alles für die gute Sache

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Im Rahmen des Malteser Social Day verschönerten jetzt acht Helfer der Commerzbank und der Malteser die Außenanlagen der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Steele. Hemd und Krawatte tauschten die Banker gegen Jeans und Gummistiefel, Kuli und Smartphone gegen Schaufel und Schubkarre. Gemeinsam entkernten die Helfer den Garten einer Außenwohngruppe. Die Bank stellt ihre Mitarbeiter für die Beteiligung am Malteser Social...

2 Bilder

Ausbildung zum Demenzbegleiter: Plätze frei Kurs der Malteser startet am 18. Oktober

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Es sind noch Plätze frei in dem Kurs „Demenzkranke verstehen und begleiten“, den die Malteser in Langenfeld vom 18. Oktober bis 22. November anbieten. Die Ausbildung zum Demenzbegleiter findet samstags tagsüber, montags und donnerstags Abends in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes, Karlstraße 3, in Langenfeld statt. Das Angebot vermittelt Kenntnisse und Methoden, die es ermöglichen, ältere und verwirrte Menschen in...

3 Bilder

Bottroper Malteser seit 50 Jahren im Dienst am Nächsten

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Am Wochenende blickten die Bottroper Malteser auf ein halbes Jahrhundert mit vielen Einsätzen zurück. „Im Jahr 1964 – als es nur drei Fernsehprogramme gab und keine Computer oder Handys – kamen in Deutschland 1.357.304 Babys zur Welt“, sagte Stadtbeauftragter Carsten Pietroscewsky in seiner Eröffnungsrede zur Jubiläumsfeier. „Und eins davon war der Malteser Hilfsdienst in Bottrop“. Anfangs hätten sich die Malteser in...

4 Bilder

Wohnungen von Senioren oft nicht altersgerecht

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Malteser machen am Tag des älteren Menschen aufmerksam Zu einer altersgerechten Wohnung gehört auch ein Hausnotrufsystem, mit dem Senioren schnell Hilfe rufen können. Die Malteser erklären, wie die Hilfe auf Knopfdruck funktioniert Senioren in Deutschland wohnen am liebsten in ihren eigenen vier Wänden – und möchten dort auch bis zum Lebensende bleiben. Das Problem: „Die Wohnungen und Häuser sind nicht altersgerecht“,...

1 Bild

Zur „Woche der Wiederbelebung“: Revolution in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Petra Kräft
Petra Kräft aus Bottrop | am 25.09.2014

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Die Erste-Hilfe-Ausbildung wird praktischer und kürzer. Der Bundesarzt der Malteser, Dr. Rainer Löb, nennt es eine „Revolution“. Ab kommendem Jahr lehren die ausbildenden Hilfsorganisationen nach neuem Konzept. Löb: „Was rettet wirklich Menschenleben und was kann der Ersthelfer tatsächlich tun?“ Mit der Konzentration auf diese wesentlichen Fragen für das (Über-)Leben werden Erste-Hilfe-Kurse von zwei Tagen auf einen Tag...

3 Bilder

Offene Sprechstunde der Malteser am 2. Oktober 2014 zum Krankheitsbild „Demenz“ und Beratung zu Entlastungsangeboten

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | „Die meisten Menschen möchten zuhause im Kreis ihrer Familie alt werden. Viele Angehörige haben dazu einen großen Bedarf an Informationen, sowohl zum Thema Demenz selber, als auch zu Entlastungmöglichkeiten.“, weiß Kerstin Fischer Leiterin der Demenzdienste der Malteser in Langenfeld. Mit einer regelmäßigen offenen Sprechstunde haben die Malteser deshalb ein passendes Informationsangebot geschaffen. „Gerade eine...

3 Bilder

Familienwelt: Malteser-Hausnotruf und weitere Hilfsangebote für Senioren

Langenfeld: Stadthalle | Wer wünscht sich das nicht: Lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben und gleichzeitig sicher zu sein, dass einem im Notfall schnell geholfen wird. Der Malteser Hausnotruf gibt diese Sicherheit. Mit dem Hausnotruf kommt Hilfe auf Knopfdruck: Wer auf den Knopf des Funkfingers drückt, kann von jedem Punkt des Zuhauses Sprechkontakt mit der Malteser Hausnotrufzentrale aufnehmen. Dann sorgen die Malteser für...

4 Bilder

Malteser bilden im Oktober/November zum Demenzbegleiter aus

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Demenzkranke verstehen und begleiten: Kurs startet am 18. Oktober 2014 Die Malteser in Langenfeld bilden ab dem 18. Oktober engagierte Menschen zu sogenannten Demenzbegleitern aus, die Patienten und ihre Familien unterstützen und entlasten können. In 40 Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmer, Demenzkranke zu verstehen und zu begleiten. Die Malteser schulen und qualifizieren die Teilnehmer gezielt und praxisnah nach...

1 Bild

Stammtisch Demenz: Malteser laden Angehörige am 29. September ein

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Das Angebot soll pflegenden Angehörigen helfen Mit ihrem Angebot des Stammtischs für pflegende Angehörige wollen die Langenfelder Malteser den Partnern, Kindern und Verwandten von demenzkranken Personen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bieten. In ungezwungener Atmosphäre laden sie daher monatlich in die Malteser-Stadtgeschäftsstelle an der Karlstraße ein. Kerstin Fischer, Koordinatorin des Besuchs- und...

1 Bild

Malteser Jugend als Lichtbringer

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | am 15.09.2014

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Die Malteser Jugend im Ruhrbistum Essen bringt Licht ins Dunkel. Im Rahmen der Aktion „Lichtbringer – 100 Mäntel für St. Martin“ veranstaltet die Malteser Jugend am Samstag, 15. November um 17 Uhr einen Martinsumzug in der Essener Innenstadt. Mitmachen kann jeder – Kitas, Kindergärten, Schulen und Privatpersonen. „Lediglich eine Spende in selbst bestimmbarer Höhe für unsere Lichtbringer-Aktion wäre schön“, sagt Petra Müller,...

18 Bilder

Festumzug Bürgerschützenverein Hubertus-Zweckel 1912 e.V.

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz aus Gladbeck | am 14.09.2014

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Einige Impressionen des Umzugs.

1 Bild

San-Einsatz beim Schützenfest Hubertus-Zweckel 1912 e.V.

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz aus Gladbeck | am 14.09.2014

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Vom 13. bis zum 15. September 2014 findet in Gladbeck das große Schützenfest des Bürgerschützenvereins Hubertus-Zweckel auf dem Festplatz an der Rottstrasse statt. Für die sanitätsdienstliche Versorgung zuständig ist einmal mehr der Malteser Hilfsdienst Gladbeck. Die Sanitäter genossen gestern das schöne Spätsommerwetter und kamen mit viel Spaß und Einsatzfreude ihrer Aufgabe nach. Heute, am 14. September, steht der...

1 Bild

Malteser bilden aus: Betreuungsassistenten

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz aus Gladbeck | am 09.09.2014

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Ausbildung Betreuungsassistent gem. § 87 b SGB XI Pflegebedürftige Menschen mit demenziellen Veränderungen oder psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen im Sinne des § 45a Abs. 1 SGB XI haben in der Regel einen erheblichen allgemeinen Beaufsichtigungs- und Betreuungsbedarf. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Qualifizierung von Pflegehilfskräften bieten wir Ihnen hier die auf diese Anforderungen...

1 Bild

Neuer Behandlungspflege-Kurs: Malteser bilden wieder aus

Jennifer Clayton
Jennifer Clayton aus Gelsenkirchen | am 09.09.2014

Gelsenkirchen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Der Aufbaukurs "Behandlungspflege der Leistungsgruppen 1+2" beginnt am Samstag, 20. Oktober in den Ausbildungsräumen der Malteser an der Daimlerstr. 8 in Erle. Montags bis freitags werden von 17 bis 21.15 Uhr alle geforderten Inhalte der Rahmenverträge in der ambulanten Pflege unterrichtet. Der 186-Unterrichtseinheiten-umfassende Lehrgang (160 UE Schulung und 26 UE Eigenleistung) endet am 2. Dezember. Nach bestandener Prüfung...

1 Bild

Neuer Erste Hilfe Kurs beim Malteser Hilfsdienst Gladbeck

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz aus Gladbeck | am 09.09.2014

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Ein neuer Erste Hilfe Lehrgang beginnt am Samstag, 13. September, um 9:00 Uhr beim MHD Gladbeck am Bramsfeld 4. Der Erste Hilfe Grundlehrgang ist das Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. Die acht Doppelstunden sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische...

3 Bilder

Beratung zum Thema Hausnotruf am Mittwoch, 10. September

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Sicher leben in den eigenen vier Wänden- Beratung zum Thema Hausnotruf Am Mittwoch, 10. September von 18:00 bis 19:30 Uhr bietet der Malteser Hilfsdienst eine Fachberatung zum Thema „Hausnotruf- Sicher leben in den eigenen vier Wänden" an. Der Leiterin des Hausnotrufdienstes der Malteser in Langenfeld, Sophie Offenberg-Sersch, steht interessierten Bürgern für Informationen zu Möglichkeiten, Chancen, Formen und Kosten eines...

3 Bilder

Malteser bieten speziell für „Dienstleister“ aber auch Interessierte eine Kurzschulung über den Umgang mit demenzkranken Menschen an

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Immer mehr Menschen, auch in Langenfeld erkranken an einer Demenz. Sie verlegen Gegenstände, vergessen, wohin sie gerade gehen wollten, erkennen Familienangehörige nicht wieder. Unter Umständen gefährden sie sich und andere, weil sie die Konsequenzen ihres Handelns nicht mehr überblicken. Doch all dies spielt sich nicht immer im häuslichen Umfeld ab. Jeder von uns kann an einer Demenz erkranken und möchte und soll...

1 Bild

„Ich bin ein Malteser, holt mich hier raus!“ - Malteser Jugend im Dschungelcamp 1

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | am 28.08.2014

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Fernab der Zivilisation verbrachten jetzt neun junge Malteser ein Survival-Wochenende in einem alten Steinbruch in der Nähe von Wipperfürth. Auf dem Programm standen unter anderem Zeltaufbau und Kochen über dem Lagerfeuer. „Am Samstag waren wirklich unsere Survival-Fähigkeiten gefragt“, erzählt Lukas Sarachmann, Malteser Jugendsprecher aus Gelsenkirchen. „Fernab von Handy und Facebook haben wir das Übermitteln einer Nachricht...

3 Bilder

Erste Hilfe-Kurs der Malteser für Betriebshelfer und Führerschein am 01. + 02. September

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Damit Sie im entscheidenden Augenblick das richtige tun! In einem Erste Hilfe-Grundkurs der Malteser lernen die Teilnehmer in acht Doppelstunden alle nötigen Handgriffe von der Herz-Lungen-Wiederbelebung bis zum Anlegen von Verbänden. Der Lehrgang ist am Montag, 01. September (Teil 1/2) und Dienstag, 02. September 2014 (Teil 2/2), jeweils 9 bis ca. 16:30 Uhr, an der Karlstraße 3 in Langenfeld, und eignet sich für...

1 Bild

Erste Hilfe bei den Maltesern lernen

Jennifer Clayton
Jennifer Clayton aus Gelsenkirchen | am 27.08.2014

Gelsenkirchen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Kurs beginnt am Wochenende in Erle Einen Lehrgang in Erster Hilfe bieten die Gelsenkirchener Malteser am Wochenende 6./7. September in Erle an. Der acht Doppelstunden umfassende Erste-Hilfe-Kurs findet in den Schulungsräumen der Malteser an der Daimlerstraße 8 statt. Der sowohl für den Erwerb von Übungsleiterscheinen als auch für die Schulung von Betriebshelfern vorgesehene, aber auch für alle weiteren Interessenten offen...

18 Bilder

Störfall-Übung in Oeventroper Betrieb stellt Einsatzkräfte auf die Probe

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 24.08.2014

Arnsberg: Oeventrop | Feuerwehr und Hilfsorganisationen arbeiten Hand in Hand Oeventrop. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Malteser Hilfsdienst und Technischem Hilfswerk war am Samstag, den 23. August ab dem frühen Nachmittag bei der Firma Heinrich Schulte Söhne GmbH & Co. KG am Oeventroper Widayweg im Einsatz. Jedoch handelte es sich bei dieser aufsehenerregenden Ansammlung von Rettungskräften zum Glück nur um eine groß angelegte Störfall-Übung...

6 Bilder

Die Malteser und viele andere Unterstützer des 14. cSc.

Langenfeld (Rheinland): 14. cSc (capp Sport cup) | Von Unfallhilfe über Durstlöscher bis zu den Vitaminen für Sportler. Langenfeld. „Einige Kältekompressen, einige Pflaster, einen Teilnehmer vorsichtshalber ins Krankenhaus bringen.“ Wenn Christian Nitz und Markus Arenz von den Maltesern in Langenfeld ein solches Resümee nach einer cSc-Veranstaltung ziehen können, sind sie mit ihrem Team sehr froh. Doch auch wenn wirklich mal ein ernster Unfall passiert – was bei diesen...

1 Bild

Stefan-Morsch-Stiftung beim Trierer Tag der Retter

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi aus Menden (Sauerland) | am 18.08.2014

Trier: Viehmarkt | Sie helfen jeden Tag Menschenleben zu retten. Am Samstag, 6. September 2014, veranstaltet der Stadtfeuerwehrverband Trier in Kooperation mit dem Kreisfeuerwehrverband Trier-Saarburg auf dem Trierer Viehmarkt einen „Tag der Retter“. Verschiedenste Hilfsorganisationen wie etwa die Stefan-Morsch-Stiftung oder das THW - stellen dort nicht nur ihre Arbeit vor, sie laden auch dazu ein, sich selbst zu engagieren. Jeden Tag sind...

1 Bild

Stammtisch Demenz: Malteser laden Angehörige am 25. August ein

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Das Angebot soll pflegenden Angehörigen helfen Mit ihrem Angebot des Stammtischs für pflegende Angehörige wollen die Langenfelder Malteser den Partnern, Kindern und Verwandten von demenzkranken Personen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bieten. In ungezwungener Atmosphäre laden sie daher monatlich in die Malteser-Stadtgeschäftsstelle an der Karlstraße ein. Kerstin Fischer, Koordinatorin des Besuchs- und...

3 Bilder

Heute vor 25 Jahren: Malteser schreiben Weltgeschichte in Budapest

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | am 13.08.2014

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Eigentlich wollten die Paderborner Malteser im August 1989 nur ein Sommerlager in Budapest ausrichten. Doch dann kam es anders. Mit der Öffnung der ungarisch-österreichischen Grenze entwickelte sich ein zuvor nie dagewesener Flüchtlingsstrom von DDR-Bürgern über den durchlässig gewordenen eisernen Vorhang. Die Deutsche Botschaft, in die sich Hunderte geflüchtet hatten, musste wegen Überfüllung geschlossen werden. Das...