Malteser Hilfsdienst

3 Bilder

Zahlreiche Interessenten beim Fachvortrag zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 28.01.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Was passiert, wenn wir krankheits- oder unfallbedingt in eine Situation geraten, in der wir selbst keine Entscheidungen mehr treffen können? Im Pfarrzentrum der Hl. Kreuz Gemeinde, wo ansonsten auch unser Mehrgenerationencafe stattfindet, erläuterte Referentin Kerstin Titze, Fachanwältin für Familien- und Erbrecht, am gestrigen Abend ausführlich die wichtigsten Fakten zum Thema Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und...

1 Bild

ABGESAGT!! - Waffeln für den guten Zweck - Tag der Kinderhospizarbeit

Claudia Tekampe
Claudia Tekampe | Dortmund-City | am 27.01.2016

Dortmund: Malteserladen | Leider müssen wir den Waffelverkauf witterungsbedingt absagen! Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Sie hier informieren. Es duftet nach heißen Waffeln in der Dortmunder City. Vor dem Malteserladen flattern grüne Bänder im Wind. Der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst präsentiert anlässlich des „Tag der Kinderhospizarbeit“ am 10.02.2016 seine Arbeit. Wer in lockerer Atmosphäre, im kurzen Gespräch...

1 Bild

Jede Minute zählt ...

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 21.01.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Egal ob bei einem Unfall, einer plötzlich auftretenden Erkrankung oder einer Vergiftung: Erste Hilfe ist die sofortige, vorläufige Hilfeleistung und zwar so lange, bis ein Arzt kommt, um die medizinische Versorgung zu übernehmen. Deshalb sind es meist nicht Rettungssanitäter, die Erste Hilfe leisten, sondern Menschen, die im Notfall anwesend sind oder als Erste dazu stoßen. Zur Ersten Hilfe gehört neben der Betreuung...

1 Bild

Gladbecker Malteser informieren mit drei Fachvorträgen über Patientenverfügung, Testament und Vermächtnis sowie der Vorsorge für die eigene Beerdigung. 1

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 14.01.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Die Gladbecker Malteser bieten im Zeitraum von Januar bis März mit drei Fachvorträgen die Möglichkeit, sich umfassend zu den Themen Patientenverfügung, Testament und Vermächtnis sowie der Vorsorge für die eigene Beerdigung zu informieren. Die Vorträge finden statt im Gemeindezentrum Hl. Kreuz, Pfarrer-Grünefeld-Weg 2, 45966 Gladbeck. - Was passiert, wenn wir krankheits- oder unfallbedingt in eine Situation geraten, in der...

1 Bild

Selbsthilfegruppe Angehöriger Alzheimerkranker zieht um

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 07.01.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Ab Januar 2016 finden die monatlichen Gespräche der Angehörigen von Alzheimererkrankten in einem neuen Umfeld statt. Die Besucher der Selbsthilfegruppe treffen sich nicht mehr wie bisher in einem Konferenzraum des Barbarahospitals, sondern in den Räumlichkeiten des Malteser Hilfsdienstes in Gladbeck, Bramsfeld 4. Auch der Wochentag hat sich geändert, die Treffen sind nun an jedem 3. Donnerstag im Monat von 17:00 Uhr bis 19:00...

1 Bild

Rückblick der Gladbecker Malteser auf das Jahr 2015

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 04.01.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Zu Beginn des neuen Jahres blickt das ehrenamtliche Team der Gladbecker Malteser auf ein erfülltes und erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Die Helfer der Gladbecker Ortsgliederung arbeiten rein ehrenamtlich; der von hier ausliefernde Mahlzeitendienst sowie der Hausnotruf werden zentral aus Duisburg geführt. Die ehrenamtlichen Tätigkeiten der Gladbecker Malteser reichen von Ausbildung, Sanitätsdiensten, Katastrophenschutz, über...

3 Bilder

Turmblasen 2015 1

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 23.12.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Seit den frühen 80er Jahren ein starkes Stück Gladbecker Stadtgeschichte und mittlerweile nicht nur Tradition, sondern Kult: das Konzert des Blasorchesters der städtischen Musikschule am 23. Dezember. Dabei stehen die Akteure nicht irgendwo in der Gegend herum, sondern befinden sich auf dem höchsten Punkt des Sparkassenturms, der mit leuchtenden Sternen auch noch festlich angestrahlt wird. Die Friedrich-Ebert-Strasse vor...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Das Friedenslicht aus Bethlehem in Balve

Matthias Bräutigam
Matthias Bräutigam | Balve | am 16.12.2015

Balve: Stadt | Die Malteser Jugend Balve holte das Friedenslicht in Dortmund ab. Balve- "Hoffnung schenken – Frieden finden“ so lautet das diesjährige Motto der Friedenslichtaktion der deutschen Pfadfinder. Aus Balve machte sich die Malteser Jugend am 3. Adventssonntag auf den Weg nach Dortmund in die St. Reinoldi Kirche, um das Friedenslicht dort in Empfang zu nehmen. Nach einer besinnlichen Aussendungsfeier war der Dortmunder...

3 Bilder

Teddybäraktion auf dem Nikolausmarkt

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 07.12.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | So, es ist geschafft: drei Tage Teddybärverkauf auf dem Gladbecker Nikolausmarkt liegen hinter uns. Bei dieser Aktion waren unsere Helfer an drei Tagen insgesamt 23 Stunden vor dem Rathaus präsent und hatten trotz kühler Temperaturen und stellenweise doch ziemlich frischem Wind einen Riesenspaß. Ein Heizpilz sorgte für mollige Temperaturen und wer gerade nicht mit Teddybärverkauf beschäftigt war, bummelte zwischen den...

1 Bild

Aktion der Gladbecker Malteser auf dem Nikolausmarkt.

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 30.11.2015

Gladbeck: Nikolausmarkt | Eine besondere Aktion zugunsten ihrer kleinen Patienten führt das Team der Gladbecker Malteser auch in diesem Jahr wieder durch. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sind von Freitag bis Sonntag als Teilnehmer des Nikolausmarktes auf dem Willy-Brandt-Platz präsent und verkaufen Teddybären. Zum Preis von 5,- Euro können hier zwei Teddys erstanden werden, der Käufer nimmt aber nur einen mit nach Haus. Der zweite wird in eine Box...

1 Bild

Erfolgreicher Abschluss des Betreuungsassistenten-Lehrgangs

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 25.11.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Die erfolgreichen Absolventen eines Betreuungsassistenten-Lehrgangs nach §87b freuten sich, endlich ihr Ziel erreicht zu haben und ließen den Kurs am 20. November in den Ausbildungsräumen der Malteser mit einer kleinen, besinnlichen Feier ausklingen. Bei einem Gläschen Sekt und einem leckeren Büffet ließen die Damen und der (Quoten-)Herr noch einmal die zwar anstrengenden, aber auch interessanten Kursabende Revue passieren....

1 Bild

Erste-Hilfe bei Kindernotfällen

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 13.11.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Bei kindlichen Expeditionen sind Unfälle vorprogrammiert. Helfen Sie Unfälle zu vermeiden und tun Sie etwas gegen Ihre eigene Hilflosigkeit. Lernen Sie Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindernotfällen! Am Sonntag, dem 15. November, veranstaltet der Malteser Hilfsdienst in Gladbeck einen Erste-Hilfe-Kurs mit dem Schwerpunkt Kindernotfälle. Kursort: 45968 Gladbeck, Bramsfeld 4 Beginn: 9:00 Uhr Schwerpunkte der...

1 Bild

Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Sterben unter würdigen Bedingungen 1

Dortmund: Malteser Hospizdienste St. Christophorus | Der Bundestagsabgeordnete Thorsten Hoffmann, hat beim Malteser Hilfsdienst e.V. - Dortmund, die Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen unterzeichnet. „Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Sterben unter würdigen Bedingungen" mit diesem Satz sind die fünf Leitsätze der Charta überschrieben, mit dem Ziel, allen Menschen, die einer hospizlich-palliativen Betreuung bedürfen, hierzu auch einen Zugang zu...

1 Bild

Ein Jahr Mehrgenerationencafé der Gladbecker Malteser

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 27.10.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Café Malte – der Begriff steht in Gladbeck für den lebendigen Treffpunkt von Menschen jeden Alters, von ganz jung bis … nun ja, unsere älteste Besucherin bisher zählte stolze 95 Jahre. Wichtig ist es, besonders auch gebrechlichen und gehbehinderten Menschen den Besuch des Cafés zu ermöglichen, daher bieten wir ehrenamtlichen Helfer zusätzlich einen kostenlosen Fahrdienst an. Am 25. Oktober nun freute sich unser Team, das...

1 Bild

Der Pott packt an!

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 13.10.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Malteser Flüchtlingshilfe: Spendenaktion am Sonntag Kleidung, Reisetaschen und Kinderwagen sammeln die Malteser in Gladbeck am 18.10. von 10-18 Uhr im Bramsfeld 4 Essen. Als Abdul (7) mit seinen Eltern die Notunterkunft der Malteser erreicht, ist er bereits einen Monat lang unterwegs. Die Flucht führte in aus Aleppo über die Türkei, den Balkan und Österreich. Als ein Malteser-Helfer ihm in der Notunterkunft einen...

1 Bild

Soziales Engagement lohnt sich

Jenny Clayton
Jenny Clayton | Essen-Nord | am 17.09.2015

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Erwartungen und Erfahrungen von vier jungen Freiwilligendienstleistenden Vier junge Menschen haben etwas gemeinsam: Marvin Weise, Gülsen Senyürk, Manuel Krafzik und Lucas Müller haben sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei den Maltesern entschieden. In Essen werden sie im Bereich des Menüservice eingesetzt. Nach dem Abitur wusste Manuel Krafzik nicht so richtig, was er machen sollte. Studium oder Ausbildung?...

1 Bild

Kurz und praktisch – Retten lernen in wenigen Stunden

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 15.09.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Gute Nachricht für alle, die schon immer mal wieder einen Erste-Hilfe-Kurs besuchen wollten: Mit der Verkürzung um die Hälfte und zugleich mehr praktischen Übungen sind die Erste-Hilfe-Kurse attraktiver geworden. „Die Zahl der Kurs-Teilnehmer ist in den letzten Monaten gestiegen. Jetzt gibt es also auch für Berufstätige eine gute Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und damit vielleicht das Leben eines Freundes,...

1 Bild

Es geht los - neuer Schulsanitätsdienst am Ratsgymnasium

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 15.09.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Feierliche Urkundenübergabe in der Aula. Neunzehn frischgebackene Schulsanitäter haben es nun schriftlich - gestern erfolgte im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Aula des Ratsgymnasiums und nach bestandener Prüfung endlich die feierliche Übergabe der Urkunden. Weitere vier Schulsanis konnten an dem Termin nicht anwesend sein, sie bekommen ihre Urkunden später. Der Schulleiter, Herr Pocha, lockerte die Atmosphäre...

1 Bild

„Bottroper Sterne“ leuchten bald

Jenny Clayton
Jenny Clayton | Bottrop | am 14.09.2015

Bottrop: Malteser-Tagestreff | Seitdem 2012 Königin Silvia von Schweden den bundesweit ersten Tagestreff für Menschen in der Frühphase der Demenz in Bottrop eröffnet hat, ist die Einrichtung eine liebevolle Begegnungsstätte und zugleich kompetenter Ansprechpartner für Betroffene mit kognitiven Einschränkungen und deren Angehörige. Zu Beginn durch eine Stiftung finanziert, bemühen sich die Malteser nun Jahr für Jahr um neue Unterstützer und Spender zur...

1 Bild

Zum Tag der Ersten Hilfe: Kurz und praktisch – Retten lernen in wenigen Stunden

Jenny Clayton
Jenny Clayton | Essen-Nord | am 11.09.2015

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Gute Nachricht zum Tag der Ersten Hilfe: Mit der Verkürzung um die Hälfte und zugleich mehr praktischen Übungen sind die Erste-Hilfe-Kurse attraktiver geworden. „Die Zahl der Kurs-Teilnehmer ist in den letzten Monaten gestiegen. Jetzt gibt es also auch für Berufstätige eine gute Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und damit vielleicht das Leben eines Freundes, Kollegen oder Bekannten zu retten“, sagt Katja Dördrechter,...

1 Bild

Malteser haben Ausbildungszentrum eröffnet

Jenny Clayton
Jenny Clayton | Bottrop | am 07.09.2015

Bottrop: Malteser-Tagestreff | Bottrop. Mehr als 100 Besucher kamen zur Eröffnung des neuen Malteser Ausbildungszentrums durch Bürgermeisterin Monika Budke. Hier sollen die Erfahrungen aus dem seit über drei Jahren bestehenden Tagestreff – einer Begegnungsstätte für Menschen in der Frühphase der Demenz - im Rahmen von Aus- und Fortbildungen weitergegeben werden. Zum Beispiel werden Angehörige und Pflegende geschult und Pflegekräfte ausgebildet. „Wir bieten...

2 Bilder

Malteser in der Diözese Essen unterstützen Mobilitätscamp für Menschen mit Behinderungen in Litauen

Jenny Clayton
Jenny Clayton | Essen-Nord | am 07.09.2015

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Klaipeda/Bistum Essen. Jährlich verändern Unfälle das Leben von über 2.000 Menschen in Litauen. Sie müssen lernen, mit einer Behinderung umzugehen und ihren Alltag mit Handicap zu meistern. Viele - gerade auch junge - Menschen verfallen dann in Depressionen und isolieren sich von ihrem Umfeld, weil sie nicht mehr laufen können oder alltägliche Tätigkeiten nicht mehr selbstständig ausüben können. Helfer von Malteser...

1 Bild

Neuer Schulsanitätsdienst am Ratsgymnasium

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 05.09.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Alle 23 Schulsanis haben die Abschlußprüfung bestanden. Am vergangenen Sonntag kamen 23 Schülerinnen und Schüler des Gladbecker Ratsgymnasiums nicht nur aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen ins Schwitzen: über Monate hinweg standen eifriges Lernen und Treffen zu praktischen Übungen auf dem Programm, nun war endlich der heißersehnte Tag der Abschlußprüfung gekommen. Munter und mit viel Spass gingen sie in der...

7 Bilder

Kneipp-Verein zu Gast im Café Malte

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 24.08.2015

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Mehrgenerationencafé mit Vortrag zu Leben und Lehre von Pfarrer Kneipp. Zur August-Ausgabe unseres Mehrgenerationencafés hatten wir Josi Marten, die Vorsitzende des Gladbecker Kneipp-Vereins, eingeladen. Dies nicht ohne Hintergedanken: Wir hofften natürlich auf einen schönen Vortrag zu Leben und Wirken von Pfarrer Kneipp. Und den gab es dann auch. Frau Marten brachte einige Helfer mit und unterhielt uns und unsere...

4 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der Dorstener Straße - kleines Kind von Auto erfasst 1

Andrea Schumann
Andrea Schumann | Bochum | am 24.08.2015

Bochum: Dorstener Str. 355 | Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Montag Mittag auf der Dorstener Straße. In Höhe der Bogestra Straßenbahnhaltestelle Hordeler Straße wartete eine junge Mutter mit ihrem Sohn am Rotlicht der Fußgängerampel. Plötzlich riss sich das ca. 3 Jahre alte Kind los und lief auf die Straße. Eine Autofahrerin konnte trotz verhaltener Fahrweise nicht mehr rechtzeitig stoppen und erfasste den kleinen Körper. Die...